1. Apple iPad 16GB für 279€ *UPDATE9*

    445 mydealz 11. Oktober, 2011

    UPDATE 9

    Es sind wieder welche da. Also wer noch will, muss schnell sein.

    UPDATE 8

    Das ist das versprochen letzte UPDATE in diesem Artikel, aber was soll man noch groß zu einem Apple iPad schreiben?

    Refurbished Produkte bei Apple sind absolut neuwertig und kommen mit voller Garantie, sowie Widerrufsrecht. Das iPad 2 16GB kostet immer noch ~450€. Danke basti.

    UPDATE 7

    Langsam muss Apple Gas geben und ihre iPad 1 Restbestände loswerden, denn auch die aktuellen Android Tablets fallen und fallen im Preis. So gab es ja beispielsweise das wohl beliebteste Android Tablet – ASUS TF 101 Transformer in der 32GB Variante gestern bei Amazon für 413€.

    Bestellt man über qipu gibt es noch 1% Cashback (3,35€). Der 10€ Gutschein sollte auch noch funktionieren, wobei der Versand ja leider bewußt verzögert wird, wodurch es wahrscheinlich nichts mehr wird, wenn man ihn nicht schon beantragt hat.

    Mit dem Gutscheincode APPIPAD kann man den Apple Protection Plan (Erweiterung auf 2 Jahre Garantie, kann auch für ein iPad 2 genutzt werden) für 40€ dazubestellen (günstiger geht es auch nicht aus USA).

    Danke anonym.

    Ursprüngliches UPDATE6 vom 01.08.2011:

    UPDATE 6

    Wer kein 3G braucht, kann heute bei Cyberport zuschlagen, wobei die beiden 3G Angebote zuletzt meiner Meinung nach deutlich besser waren:

    Bestellt man über qipu gibt es noch 1% Cashback (3,35€). Der 10€ Gutschein sollte auch noch funktionieren, wobei der Versand ja leider bewußt verzögert wird, wodurch es wahrscheinlich nichts mehr wird, wenn man ihn nicht schon beantragt hat.

    Ursprüngliches UPDATE4 und 5 vom 29.07.2011:

    UPDATE 5

    Und nochmal verfügbar, aber diesmal für 10€ mehr.

    UPDATE 4

    Ich habe mal die ganzen “Wieder verfügbar” Updates rausgeworfen, um etwas für Ordnung zu sorgen. Bei MeinPaket gibt es jetzt nochmal das iPad 64GB 3G verdammt günstig. Zwar nicht so günstig wie beim letzten Mal, aber vielleicht haben diesmal ein paar mehr Leute Glück:

    Danke Yak52.

    Ursprüngliches UPDATE3 vom 20.07.2011:

    UPDATE 3

    xyz76 hat gerade darauf hingewiesen, dass es mal wieder verfügbar ist.

    Ursprünglicher Artikel vom 03.03.2011:

    demichve hat darauf hingewiesen, dass Apple jetzt doch auch die Preise im refurbished Store angepasst hat. Das schöne am Apple refurbished Store ist, dass es genau wie auf Neuprodukte 1 Jahr Garantie gibt und die Produkte eigentlich immer absolut neuwertig sind. Der Shop wird auch mal gerne genutzt, um Ware zu versenken ohne den Preis zu “versauen”. Sollte man tatsächlich mal einen Kratzer haben oder irgendeine Macke, die einem nicht zusagt, hat man ja volles Widerrufsrecht. So langsam kommt man wirklich in Preisregionen, die ich mir schmecken lasse:

    Hiernochmal zum Vergleich die neuen iPad 2 Preise ($ = €):

    Krank hat gerade auch noch auf ein attraktives Angebot bei Cyberport hingewiesen. Aktuell wird nämlich bei Cyberport mit einer 30€ iPad/iPad 2 Rabatt Aktion geworben, aber Krank hat auch noch einen 50€ Gutschein entdeckt:

    Da die Preise der iPads bei Cyberport eh schon sehr gut sind und das Zubehör auch fast überall ähnlich kostet, kann sich der Rabatt durchaus lohnen. Hier mal 1 Beispiel:

    Apple iPad 2

    Wer gestern verschlafen hat oder einfach vehement Augen und Ohren verschlossen hat, weiß vielleicht noch nicht, dass am 25.03. das iPad 2 rauskommt. Die Preise seht ihr oben im Bild (Apple übernimmt eigentlich immer einfach den Dollarpreis 1:1 in Euro (ich erspare mir mal einen Kommentar dazu)). Das iPad 2 ist sicherlich keine Revolution, sondern eine kleine Evolution und hat einige Kritikpunkte des Vorgängers verbessert.

    • deutlich dünner (33%)
    • leichter (600g)
    • Dual Core CPU
    • die gleiche Akkulaufzeit
    • 2 Kameras
    • etc. – alle Details auf der Apple Homepage

    Ursprüngliches UPDATE10 vom 10.07.2011:

    UPDATE 2


    Mal nur eine kurze Vorabinformation. Richscheep hat vorhin darauf hingewiesen, dass es morgen ab 10 Uhr bei Meinpaket das Apple IPad 64GB 3G für rund 384€ geben wird. Ich wette darauf, dass der Bestand keine 10 Minuten halten wird, aber der ein oder andere von uns wird schon Glück haben. Der Preis ist auf jeden Fall genial (Idealopreis: 489€).

    Ursprüngliches UPDATE8 vom 28.06.2011:

    UPDATE 1

    Mal wieder weist Gattaca darauf hin, dass Apple es wieder im Angebot hat.

    Wie immer wird der Vorrat nicht lange halten.

  2. 445 Kommentare

  3. ich sehe den deal bei einem offensichtlich total überteuertem Produkt nicht :D

  4. ich würde was drauf wetten, daß die Tage noch was für 299,- für das Ipad 1 kommt (in neu). Die Lagerware verliert jetzt jeden Tag an Wert und als Händler würde ich sehen, die Restbestände um jeden Preis abzuverkaufen.

  5. Gut, dann sag bitte Mal ein ähnliches Produkt zum Preis von 329 Euro an!

  6. Dann hälts Du Dir aber die Augen zu :)
    329€ für ein sehr gutes Tablet! Das Samsung Galaxy Tab ist 3″ kleiner und kostet 400€ (hat dafür aber auch 3G).

  7. Und ich wünschte ich könnte die ganzen Apple Hater und und Basher nicht mehr sehen. Jungs, ihr nervt.

    Bei den Preisen werde ich langsam schwach…

  8. Ich hoffe, dass das alte Galaxy Tab endlich im Preis fällt, wenn die neuen Geräte raus sind. Die 7″ finde ich für unterwegs eigentlich sehr angenehm und nur mit WLAN ist so ein Gerät dann sofort auf den Gebrauch in den eigenen vier Wänden eingeschränkt.

    Von daher: Für das iPad sicherlich ein guter Deal – wäre es für den Preis mit 3G im Angebot, würde ich möglicherweise auch zuschlagen.

  9. Das neue iPad ist nicht 33% dünner, sondern 1/3 so dünn, also 66% dünner

  10. “Das iPad 2 ist sicherlich keine Revolution, sondern eine kleine Evolution”

    Gefällt mir!

  11. Anmerkung von mir: Ich habe sowohl das iPad1 als auch das Keyboard Dock seit mehreren Monaten und kann nur sagen, dass es sehr eingeschränkt nutzbar ist. Natürlich spiegelt das meine persönliche Meinung wider! Im Endeffekt ist es aber tierisch unpraktisch, das iPad im Dock nur aufrecht benutzten zu können, und dass man sehr dicht am Bildshirm sitzen muss. Außerdem hat man einen statischen Winkel, und brauche eine ebene Unterlage zum aufstellen. Alles in Allem bin ich leider nicht zufrieden mit dem Dock (mit dem iPad schon!), sodass ich mein Dock unbenutzt zuhause liegen habe (und auch gerne weiterverkaufe an Interessenten).

    Für mich persönlich hat sich da die Bluetooth-Tastatur von Apple wesentlich mehr bewährt, da mann mit ihr frei sitzen kann, das iPad sowohl senkrecht als auch quer nutzen kann, und die Tastatur außerdem mit PS3, iPhone und vielen weiteren Geräten nutzbar ist! Preislich unterscheiden sich das Keyboard Dock und die Wireless-Tastatur (beide 69 Euro) nicht! Wer über den Education-Store bestellt, bekommt noch einige Euro Rabatt auf die Wireless Tastatur, wodurch sie günstiger ist als das Dock. Bei meiner Bestellung im Edu-Store wurde kein Nachweis verlangt.

  12. Toni: Das neue iPad ist nicht 33% dünner, sondern 1/3 so dünn, also 66% dünner

    Falsch … 33% dünner ist schon richtig …

    Zum Thema 3G .. Da gleichzeitig mit dem ipad2 auch iOS 4.3 mit tethering kommt, werde ich einfach mein iPhone als hotspot benutzen ;) so Spare ich mir auch nen 2. Vertrag ..

  13. Toni: Das neue iPad ist nicht 33% dünner, sondern 1/3 so dünn, also 66% dünner

    Das wären 2/3 ;)

  14. @Toni: Quatsch! Das alte iPad war 13 mm dick, das neue ist 8,8 mm dick. Wo sollen also jetzt 66% Einsparung sein? Sogar die Apple-Seite wirbt mit “33% schmaler”!

    Demnächst genauer lesen ;)

  15. Kennst du Toni? Toni verbessert andere Menschen und hat keine Freunde. Willst du werden wie Toni?

    Kauft mehr Äpfel!

  16. Dittus:
    Falsch … 33% dünner ist schon richtig …
    Zum Thema 3G .. Da gleichzeitig mit dem ipad2 auch iOS 4.3 mit tethering kommt, werde ich einfach mein iPhone als hotspot benutzen so Spare ich mir auch nen 2. Vertrag ..

    Das ist auf jeden Fall eine coole Idee, ich tendiere eindeutig zum Ipad 2, allein schon wegen dem HDMI Ausgang (der noch mal mind. 70 Tacken kostet :-( )

  17. Dann sind es doch trotzdem 66% !!!

  18. Ein wichtiges Feature des iPad 2 könnte man noch hinzufügen: Bildschirmausgang! Endlich ordentlich anschließbar an Beamer/Fernseher etc.

    Für den Preis ist das iPad 1 aber schon super, befürchte aber das es neben meinem Subnotebook und iPhone einfach keine ausreichend große Lücke gibt, sodass es am ende ungenutzt rumliegt :/

  19. Ich frag mich grad…

    jetzt wo das iPad 1 langsam im Abverkauf ist und die Preise wohl immer weiter sinken werden. Ob SPARHANDY da nicht noch irgendein Paket schnürt um seine Zahlen für Verträge zu machen.

    Wär ne geile Sache, so ein “komplett kostenlos” Deal fürs iPad. Wär ich direkt dabei^^

    @Admin: Könntet ihr euch nicht mit denen in Verbindung setzen und mal nachharken ob die nicht sowas im Busch haben, oder haben wollen?

  20. msw: Anmerkung von mir: Ich habe sowohl das iPad1 als auch das Keyboard Dock seit mehreren Monaten und kann nur sagen, dass es sehr eingeschränkt nutzbar ist. Natürlich spiegelt das meine persönliche Meinung wider! Im Endeffekt ist es aber tierisch unpraktisch, das iPad im Dock nur aufrecht benutzten zu können, und dass man sehr dicht am Bildshirm sitzen muss. Außerdem hat man einen statischen Winkel, und brauche eine ebene Unterlage zum aufstellen. Alles in Allem bin ich leider nicht zufrieden mit dem Dock (mit dem iPad schon!), sodass ich mein Dock unbenutzt zuhause liegen habe (und auch gerne weiterverkaufe an Interessenten).Für mich persönlich hat sich da die Bluetooth-Tastatur von Apple wesentlich mehr bewährt, da mann mit ihr frei sitzen kann, das iPad sowohl senkrecht als auch quer nutzen kann, und die Tastatur außerdem mit PS3, iPhone und vielen weiteren Geräten nutzbar ist! Preislich unterscheiden sich das Keyboard Dock und die Wireless-Tastatur (beide 69 Euro) nicht! Wer über den Education-Store bestellt, bekommt noch einige Euro Rabatt auf die Wireless Tastatur, wodurch sie günstiger ist als das Dock. Bei meiner Bestellung im Edu-Store wurde kein Nachweis verlangt.

    Kannst Du mal einen Link posten zum EDUCATION STORE?!
    Wäre nett. Würd mal gerne Preise vergleichen.

  21. Haben die refurbished Teile denn einen neuen Akku? Denn der ist ja bekanntlich nicht austauschbar…

  22. Das alte iPad kann übrigens auch mit dem neuen HDMI Adapter für das neue iPad kommunizieren. Das alte kann aber nur Filme bis 720p und Fotoslideshows darüber ausgeben.

  23. JAUUUUUU :D:D:D

    Der HDMI Ausgang beim Ipad2 darf wieder extra bezahlt werden. Köstlich!

  24. Wie bekommt man im education store rabatte?
    ich bekomm da nichts mehr abgezogen?!!!!

  25. auf das ipad gibt es keine edu preise…

  26. Ab 299€ werd ich wohl auch zuschlagen. Mal abwarten, wie sich die Preise entwickeln. :)

  27. Was wollt ihr denn noch mit dem alten iPad?
    Für 200€ würde ich es mir nicht mal holen sondern eher für das neue sparen.
    Die Vorteile liegen auf der Hand.

    Also ich steh nicht so auf Reste f****n

  28. Ich sehe den Vorteil ehrlich gesagt nicht so wirklich am neuen iPad. Hatte schonmal gelegenheit das erste zu testen und für meine Bedürfnisse reicht es. Das neue ist 5mm dünner und 100g leichter. Kamera brauch ich nicht und Spiele, die den Prozessor rechtfertigen spiele ich auch nicht. Dafür dann 200€ mehr ausgeben, ich weiß ja nicht. Wenn man für sein Geld arbeiten muss ist das ne ganze Menge Holz ;)

    Sven: Was wollt ihr denn noch mit dem alten iPad?
    Für 200€ würde ich es mir nicht mal holen sondern eher für das neue sparen.
    Die Vorteile liegen auf der Hand.Also ich steh nicht so auf Reste f****n

  29. Was ist an dem neuen denn soviel besser?
    Nicht mal das Display wurde überarbeitet.
    Kein USB und auch kein Kartenslot.
    Mehr Geschwindigkeit im Bezug auf Leistung brauche ich nicht.

    Also?

    Sven: Was wollt ihr denn noch mit dem alten iPad?
    Für 200€ würde ich es mir nicht mal holen sondern eher für das neue sparen.
    Die Vorteile liegen auf der Hand.Also ich steh nicht so auf Reste f****n

  30. Sven: Was wollt ihr denn noch mit dem alten iPad?
    Für 200€ würde ich es mir nicht mal holen sondern eher für das neue sparen.
    Die Vorteile liegen auf der Hand.Also ich steh nicht so auf Reste f****n

    Das du keine Ahnung hast liegt auf der Hand.

  31. Für mich bringt das neue iPad auch keinen Vorteile.
    329€ ist für mich ein guter Preis, man kann es ja immer noch zurücksenden, wenn sich in den nächsten beiden Wochen preislich noch etwas tut. So groß dürften die Bestände aber nicht mehr sein, daher glaube ich auch nicht mehr an einen großen Preisfall.

  32. Wenn man Preise von Tablets vergleicht (wie oben in den comments), sollte man aber auch ein paar andere Sachen bedenken.
    Bei so gut wie jedem Android-Tablet/Handy kann man den Speicher einfach und günstig per SD-Karte erweitern, das geht beim iPad nicht. Dafür hat das iPad aber auch ein wertigeres Gehäuse als die meisten anderen Tablets. Das Display sollte man auch nicht vergessen finde ich, nicht bei jedem Tablet werden anständige Displays (wie die im iPad und Samsung Galaxy Tab (sind wohl ebenbürtig)) verbaut.

  33. Das neue iPad ist wohl auf jeden Fall um einiges. Bei den aktuellen Apps ist das wohl nebensächlich, wird man aber ganz schnell merken, da gerade Spieleentwickler gerne die Hardware ausreizen… Für e-mail und Web reicht sicher das iPad 1, wer aufwendigere Spiele will, sollte auf No 2 warten.

  34. Spielen, spielen, spielen.
    Gott sei Dank dreht sich nicht alles was das iPad betrifft um Spiele.

    SimonP: Das neue iPad ist wohl auf jeden Fall um einiges. Bei den aktuellen Apps ist das wohl nebensächlich, wird man aber ganz schnell merken, da gerade Spieleentwickler gerne die Hardware ausreizen… Für e-mail und Web reicht sicher das iPad 1, wer aufwendigere Spiele will, sollte auf No 2 warten.

  35. refurb 16gb ist jetzt leider weg…

  36. Vorteile? was für Vorteile?!?

    ich bin eigentlich apple fan… (aber kein “fanboy”) ich mag Apple Produkte… aber die Politik die Apple in letzter zeit Verfolgt ist fürn arsch.

    War es denn so schwer, neben zwei Cams noch einen winzig kleinen LED-Blitz einzubauen? jedes verfickte smartphone hat das… jedes Tablet da es aufm markt hat, hat das… mein verdammter Schlüsselanhänger hat das… Wieso schafft apple es nicht das für 500 EURO auch ins iPad einzubauen!?!?!?

    Ich sag dir warum… weil sonst niemad das iPad “3″ kaufen würde! Es wäre nämlich nix mehr da was man an neuerungen reinbringen könnte!

    Ich mein HALLO? was war jetzt besonderes an dem neuen iPad… ich sehs einfach nicht… die Form? ich find die alte schöner… Dünner? omg, wird man sicherlich enorm spüren… genau wie die 100 gramm unterschied… kauf dir mal ne tafel schokolade… die wiegt auch 100 gramm… spürste auch nicht! Cam? ich hau mich weg… echt jetzt… mein schlüsselanhänger hat auch ne Cam… (ja ich hab ein schweizer-schlüsselanhänger) Nächstes jahr kommt wieder ein neues ipad… da hat der prozessor bestimmt auch wieder 200 Mhz mehr takt… und dann? kauft ihr dann wieder ein neues ipad? ich glaub es hackt! Die Apps müssen sowieso auf allen ipads funktionieren. Da darf man sich keine Großen Sprünge erlauben wegen der angeblich schnelleren grafikkarte.

    Wie gesagt… ich mag Apple! Ich sehe den Wert einiger Produkte. aber ihr Fanboys… geht nach hause, ihr kauft alles was apple euch hinwirft. Egal zu welchem horrenden Preis! Ihr wisste nicht mal warum ihr Apple produkte kauft!

    Ich hätte einen 50-Cent-LED-Blitz erwartet JAAAA! Er nimmt keinen platz weg und macht dem Design auch keinen abbruch!

    Sven: Was wollt ihr denn noch mit dem alten iPad?
    Für 200€ würde ich es mir nicht mal holen sondern eher für das neue sparen.
    Die Vorteile liegen auf der Hand.Also ich steh nicht so auf Reste f****n

  37. Links:

    iPad refurbished für 329€ (wieder verfügbar, andere URL):
    http://store.apple.com/de/product/FB292?mco=MTM4NzI4Mzk

    Apple EDU Store für Deutschland:
    http://store.apple.com/de-edu

  38. Wer sein iPad mit Gravur haben will, bekommt das für 379€ über den EDU Store:

    http://store.apple.com/de-edu/browse/home/shop_ipad/family/ipad?mco=OTY2ODA0NQ

    Allerdings dürfte damit das Rückgaberecht verwirkt sein (Stichwort: individuell angefertigt)

  39. Geggo: Links:iPad refurbished für 329€ (wieder verfügbar, andere URL):
    http://store.apple.com/de/product/FB292?mco=MTM4NzI4Mzk

    Schon wieder weg oder falsch verlinkt?

  40. Saturn im EEZ Hamburg verkauft die iPads auch recht günstig, und die sind neu :D

    WiFi: 379, 479, 579 Euro

    3G: 499, 599, 699 Euro

  41. Also auf der MM-Seite sind die iPad-Preise auch angepasst worden. Wie ist das eigentlich, wenn ich im MM kaufe, habe ich dann 2 Jahre Garantie über MM?

  42. admin:
    Schon wieder weg oder falsch verlinkt?

    Vorhin war’s noch lieferbar. Scheint ganz gut wegzugehen.

  43. hallo augen auf!!!!! März 3, 2011 um 5:32 pm

    kleiner tip!!!!!!!! schaut mal auf der apple homepage!!!!!! seit gestern hat sich dort etwas verändert ;-) das iPad1 gibt es fast geschenkt…. einfach im store suchen

  44. Ich musste spontan über das Bild mit Steve Jobs lachen. Wie man so selbstbewusst sich hinstelle und für 16 GB Speicher einen Aufpreis von 100€ verlangt – LOL.
    Bzw für 48GB mehr, sogar 200€.

    Da wird ne Möglichkeit verwehrt ne SD-Karte reinzustecken und noch damit offensichtlich geworben. *kopfschüttel*

  45. Bei der Benutzung von Beamer muß man auf die Rechteverwaltung aufpassen!
    Hat man etwas mit einem DRM (zB. Film mit DRM) und einen Beamer der nicht für DRM-Verwaltung ausgerichtet ist, so kommt nichts aus dem Beamer! Ist so beim iPad 1 und wird auch beim iPad 2 so sein.

  46. Kann man für ein Refurb-Gerät auch AppleCare abschließen??
    Bei ja, würde ich so wieder 3 Jahre Garantie bekommen. Wäre genau so wie bei einem iPhone 4 aus UK (1 Jahr) mit AppleCare verlängert auf 3 Jahre deutsche Garantie. 

  47. Wurde euer Ipad schon verschickt? Bei mir stand versanddatum 3.3…
    Hätte es gerne schon morgen:-D

  48. Ja, man kann den Apple Care abschließen.

  49. 329EUR sind ok, aber ich persönlich möchte nicht auf eine mobile Datenanbindung verzichten und die Aufpreise für die UMTS-Varianten sind unverschämt. Die Ausrüstung mit UMTS- und GPS-Module kostet in der Herstellung kaum mehr und Apple lässt sich das dann vergolden.

    120EUR Aufpreis beim 16GB-Modell für den Endkunden, während in der Herstellung geschätzte 20EUR an Mehrkosten für das UMTS-Gerät anfallen. Das ist unverschämt.

    http://www.isuppli.com/Teardowns/News/Pages/Mid-RangeiPadtoGenerateMaximumProfitsforApple,iSuppliEstimates.aspx

    350EUR für das 16GB-Modell mit 3G und GPS. Das wäre ein guter und gerechter Preis, an dem Apple – eine Firma die nur 1 Jahr Garantie bietet und in punkto Garantie eher kleinlich als großzügig ist – immer noch sehr ordentlich verdienen würde.

    450EUR sind für das Gerät kein guter Preis.

    Außerdem finde ich die Software an vielen Stellen noch nicht ausgereift. Ich nutze gelegentlich ein iPad 64GB 3G und es ist keineswegs so superintuitiv zu nutzen und perfekt durchdacht, wie häufig behauptet wird (oft von Leuten, die die Geräte gar nicht benutzen). Da hakt es an ganz vielen Stellen bei Dingen, wo man sich denkt “Wieso geht das jetzt nicht oder wieso wurde das dermaßen beschissen gelöst?”. Das betrifft viele Kleinigkeiten, die im Alltag total nerven, und bei denen den meisten Benutzern sofort klar ist, wie man das sehr einfach besser hätte lösen können.

  50. Lohnt sich das? und wie teuer wäre das denn?

    admin: Ja, man kann den Apple Care abschließen.

  51. Sacht mal, haben die Besteller unter euch eine Bestellbestätigung von Apple bekommen? Ich hab heute Mittag ein Ipad (refurbished) bei Apple direkt bestellt und in meinem Kundenkonto wird die Bestellung auch angezeigt, ne E-Mail Bestätigung gabs aber nicht.

  52. kostet 79€
    http://store.apple.com/de/product/MC593?mco=MTc0MzgwMzE

    ob sich das lohnt, musst du selber wissen;) mir wäre es das bei 330€ gerätepreis nicht wert und außerdem soll apple ja teilweise auch sher kleinlich bei der garantie sein…

  53. Ich finde es immer wieder lustig wie viele Menschen Apple nicht verstehen. Die “post PC” Produkte laufen wie warme Semmeln weil sie erkannt haben das es um andere Dinge geht als um specs Hurerei und drölfmillionen Anschlüsse.

    Apple hat das Musik Business Revolutioniert, Apple hat das SmartPhone Revolutioniert und mit dem iPad hat Apple den Tablet PC neu erfunden. (das Ding hat sich mit 15 Millionen verkauften Einheiten besser verkauft als ALLE Tablett PCs die es zuvor gab gemeinsam)… und auf dem PC Markt gibt es im viel genutztem Microsoft OS seit Ewigkeiten das was es im Apple OS seit Jahren (und besser funktionierend) gibt.

    Ihr müsst den kram nicht gut finden oder kaufen… aber hier bei jeder Gelegenheit ein großes Flamefest zu veranstalten hat einfach was von Kindergarten.

    Innovation hat ihren Preis, eine Vision die nur bestehendes Kopiert ist keine Vision mehr. Apple Geräte Designen (und dabei geht es nicht nur ums aussehen, sondern auch darum das der kram auf diesen kleinen Raum passt) sich nicht von alleine… und es hat schon gute Gründe aus denen die Konkurrenz selbst dickere und schwerere Geräte nicht mit mehr speicher oder kleinerem Preis anbieten kann. Auch das Geschäftskonzept greift bei Android z.b. einfach nicht… 35166 Verschiedene Hardware Optionen führen dazu das es im Verhältnis kaum Apps gibt und die Programmierer wenig gewinn wittern… und mal erlieg, was macht ein Tablet am ende aus? Was drauf ist oder wie viele Karten man in die 164 Öffnungen stecken könnte wenn man sie hätte?

    Ich selbst fand das iPad 1 ziemlich langweilig, die Apps haben es im verlaufe seiner Existenz SEHR interessant für mich gemacht. Ob es Software wie iElectribe (ersetzt Hardware im wert von 500$) oder Sketchbook (ersetzt hardware im Wert von 999€ zum großen teil)… es geht um mehr als auf der Couch zu Surfen ohne einen Laptop halten zu müssen! Ich entschloss mich aufs iPad 2 zu warten um in ruhe sparen zu können und freue mich sehr darauf es endlich in Händen zu halten. :-)

    Und noch eins was das Updaten angeht… 1. wirst du kaum eine erfolgreiche Hardware finden die nicht Regelmässig up to date gebracht wird und 2. geht es gerade wenn es um die Software geht kaum besser als bei Apple. Wenn du dir ein vom Anbieter „veredeltes“ Android Handy kaufst bekommst du 2.2 und wenn du Glück hast ein Update auf 2.3 – finito! – Bei Apple wird nicht jede App laufen, aber das OS bekommst du mindestens die nächsten 2-3 Jahre auf den neusten Stand… das ist im Mobile Marked einfach mal etwas das es woanders nicht gibt.
    (und alte Hardware läuft auch noch super, wieso Updaten wenn sie ihren zweck erfüllt…? Ich nutze meinen iPod Video noch immer, ich brauche keinen Retina Touch mit Spielen im Briefmarkenformart… andere sehen das anders, aber denen gehe ich nicht damit auf die Eier das ich ihnen erzähle wie scheisse ihr Produkt doch ist)

  54. Heinzweidreivier März 3, 2011 um 9:27 pm

    @Michael
    Besser hätte ich es nicht sagen können!

    Mein refurbished-iPad kommt morgen an, hab gerade eine Versand-SMS bekommen mit dem vermuteten Zustellungstermin. Freu mich total, 329€ ist ein Top-Preis!

  55. *sign*

    Applewucher: 329EUR sind ok, aber ich persönlich möchte nicht auf eine mobile Datenanbindung verzichten und die Aufpreise für die UMTS-Varianten sind unverschämt. Die Ausrüstung mit UMTS- und GPS-Module kostet in der Herstellung kaum mehr und Apple lässt sich das dann vergolden.120EUR Aufpreis beim 16GB-Modell für den Endkunden, während in der Herstellung geschätzte 20EUR an Mehrkosten für das UMTS-Gerät anfallen. Das ist unverschämt.http://www.isuppli.com/Teardowns/News/Pages/Mid-RangeiPadtoGenerateMaximumProfitsforApple,iSuppliEstimates.aspx350EUR für das 16GB-Modell mit 3G und GPS. Das wäre ein guter und gerechter Preis, an dem Apple – eine Firma die nur 1 Jahr Garantie bietet und in punkto Garantie eher kleinlich als großzügig ist – immer noch sehr ordentlich verdienen würde.450EUR sind für das Gerät kein guter Preis.Außerdem finde ich die Software an vielen Stellen noch nicht ausgereift. Ich nutze gelegentlich ein iPad 64GB 3G und es ist keineswegs so superintuitiv zu nutzen und perfekt durchdacht, wie häufig behauptet wird (oft von Leuten, die die Geräte gar nicht benutzen). Da hakt es an ganz vielen Stellen bei Dingen, wo man sich denkt “Wieso geht das jetzt nicht oder wieso wurde das dermaßen beschissen gelöst?”. Das betrifft viele Kleinigkeiten, die im Alltag total nerven, und bei denen den meisten Benutzern sofort klar ist, wie man das sehr einfach besser hätte lösen können.

  56. Bei mir kam auch die Versand SMS (Refurb 16GB).. mal sehen obs morgen schon da ist :)

  57. apple hat mich noch nie überzeugt , aber jetzt will ich au mal nen splatter sein un hol mir das ipad2 , hdmi war ausschlaggebend un 800eus sind doch nich viel …….

    Greetz
    T. Hustler

  58. Michael: und mal erlieg, was macht ein Tablet am ende aus? Was drauf ist oder wie viele Karten man in die 164 Öffnungen stecken könnte wenn man sie hätte?

    Weil es zu wenige Leute gibt, die ein Tab WIRKLICH brauchen ist der Preis wichtig.
    Dabei wären die “Öffnungen”, wie du sie nennst wichtig.
    129€ für UMTS will Apple – mit USB Öffnung wären es 10€ für einen UMTS-Stick (sieht zwar scheiße aus, aber die Entscheidung läge beim Kunden)
    100€ will Apple für 16GB Speicher – mit SD-Öffnung wären es max. 20€

    Durch die nutzlosen Öffnungen hätte man also knapp 200€ sparen können.

  59. 1. Sprechen die Verkaufszahlen gegen dich und 2. hast du nicht verstanden was ich über “Vision” schrieb. 3. hast du nicht verstanden das die Produktionskosten über den Preis der Komponenten hinausgehen. 4. ersetzt ein SD Slot keinen Solid State Flash Speicher, wenn so ein Ding einen Stream Line nutzen hat dann nur um Fotos von der Cam zu ziehen.

    Franky:
    Weil es zu wenige Leute gibt, die ein Tab WIRKLICH brauchen ist der Preis wichtig.
    Dabei wären die “Öffnungen”, wie du sie nennst wichtig.
    129€ für UMTS will Apple – mit USB Öffnung wären es 10€ für einen UMTS-Stick (sieht zwar scheiße aus, aber die Entscheidung läge beim Kunden)
    100€ will Apple für 16GB Speicher – mit SD-Öffnung wären es max. 20€Durch die nutzlosen Öffnungen hätte man also knapp 200€ sparen können.

  60. hallo augen auf!!!!! März 4, 2011 um 9:20 am

    http://its.truman.edu/justforstudents/images/macpc.png

    darum gibt es nicht mehr löcher…. und wem es nicht passt xoom kommt ja auch bald!!!

  61. Heinzweidreivier März 4, 2011 um 9:25 am

    Haltet mich auf dem Laufenden, sobald eure iPads eintrudeln.
    Ich hoffe, die voraussichtliche Lieferzeit von einem Tag wird wirklich eingehalten, bin schon ganz nervös :)

  62. Ich hab ein neues und ein ref. bestellt und laut UPS Tracking kommen beide heute. Schon krass schnell, denn das neue kommt aus Prag und das ref. aus Holland und beide sind gestern erst nach 22h dort raus :-)

  63. Ich habe leider gestern verpasst eins von den ref zu bestellen. Wie stehen denn aus der Erfahrung heraus die Chancen, dass nochmal welche nachgelegt werden?

  64. Meins ist heute angekommen. Es ist noch ungeöffnet. Wenn es jemand haben möchte kann er sich es in Düsseldorf abholen (zum Einkaufspreis), sonst schicke ich es wieder zurück.

  65. @Classfield: Für welchen Preis hast du´s denn bestellt?

  66. Für 329€

    Z-Rick: @Classfield: Für welchen Preis hast du´s denn bestellt?

  67. Heinzweidreivier März 4, 2011 um 1:03 pm

    Mein ref war ürigens original verpackt und eingeschweißt.
    Würde mich nicht wundern, wenn es in Wirklichkeit ein neues war.

  68. Classfield: Für 329€

    Hi,

    ist Dein iPad noch verfügbar ? Wenn ja, bitte kurze Info !

    Danke

  69. @Classfield: Hätte da interesse!

  70. Mein Refurbished kam heute auch an:

    - Absolut neuwertig
    - keine Kratzer
    - keine Macken
    - keinerlei Abnutzung erkennbar.

    Ich würde auch sagen, dass es Neuware ist welche jetzt zum Abverkauf als Refurbished Ware gelabelt wurde.

    Gestern mittag – 14:00 Uhr bestellt. Lieferung per UPS erfolgte heute um 09:30 Uhr! Top – Schneller gehts nicht!

  71. Meh, meins (gestern 12:30 Uhr bestellt) ist noch in Versandvorbereitung :(

  72. yeah… 3.3. 16:00uhr bestellt, 4.3. 9:30uhr angekommen (64gb wifi)

  73. Heinzweidreivier März 4, 2011 um 2:43 pm

    Ist eine kostenfreie Expresslieferung beim Tabletkauf eigentlich Standard oder muss ich doch zum Apple-Fanboy mutieren?

  74. Das ipad ist noch vorhanden. Der erste der sich jetzt meldet kann es haben.

  75. Classfield: Das ipad ist noch vorhanden. Der erste der sich jetzt meldet kann es haben.

    Hallo,

    ich habe Interesse! Timonde ät arcor punkt de

  76. klar, wer sich ein 800€ pad kauft hat zu viel geld. 3g mag ich ja verstehen aber 200€ wegen dem bischen mehr speicher drauflegen ist totaler quatsch.

    Sergio123: Es ist noch ungeöffnet. Wenn es jemand haben möchte kann er sich es in Düsseldorf abholen (zum Einkaufspreis), sonst schic

  77. @Classfield:

    ich vermute mal, dass Dein iPad bereits verkauft wurde, oder ?
    Ansonsten würde ich es mir abholen wollen:

    Bitte melden ! Danke !

    s.elfering@gmx.de

    Classfield: Das ipad ist noch vorhanden. Der erste der sich jetzt meldet kann es haben.

  78. Liegt am Nutzerverhalten, für mich sind die 100€ fürs G3 totaler quatsch da ich quasi nur im wlan lebe (Uni, Wohnung -> Meine, die meiner Eltern, die meiner Freunde) und kein Auto besitze (sprich GPS selten bis nie nutzen würde) – Da lieber 100€ mehr für 32 GB Speicher.

    flyyyyyy: klar, wer sich ein 800€ pad kauft hat zu viel geld. 3g mag ich ja verstehen aber 200€ wegen dem bischen mehr speicher drauflegen ist totaler quatsch.

  79. Bei mir wars auch heute mittag da. Lieferzeit gesamt ca. 20 Stunden :)

    iPad ist neu, nur der Karton ist ein anderer. Gerät ist ja bekannt. Love it or hate it!

  80. bin auch interessiert an der 16gb wifi edition. mario.mz@gmx(punkt)de

  81. Ich auch… Also interessiert :-)

    Wer sich eins spontan gekauft hat und jetzt das ganze bereut, immer her mitm Angebot.

    dirk1979(ätt)gmx(punkt)de

    Danke,

    mfg
    Dirk

  82. Hab ein 16gb wifi bei cyberport inkl. Keyboard Dock bestellt und brauche es nun doch nicht.
    Bei Interesse bitte melden
    teenyweeny84 at gmx.de

  83. Gibt wieder welche (16GB Wifi) im Refurb für den der noch will und noch nicht hat ;)

  84. Stimmt nicht, hab mich verglotzt ;)

    Rik: Gibt wieder welche (16GB Wifi) im Refurb für den der noch will und noch nicht hat

  85. Ich habe noch eins in Düsseldorf. Befindet sich in Originalverpackung und ist eingeschweißt. Nur Selbstabholung!!! 16GB –>330€

  86. Falls noch jemand ein Ipad 16GB aus der letzten refurbished Aktion loswerden möchte, bitte Angebot an Ipad_interesse@gmx.de.

    Abholung im Raum Nürnberg möglich.

  87. hätte interesse. kontaktdaten?

    Classfield: Ich habe noch eins in Düsseldorf. Befindet sich in Originalverpackung und ist eingeschweißt. Nur Selbstabholung!!! 16GB –>330€

  88. Ich würde es in Düsseldorf abholen. Kannst mir deine Daten an mario.mz@gmx.de schicken oder mir hier deine Emailaddy hinterlassen.

    Classfield: Classfield

  89. @Classfield
    Wohne auch in Düsseldorf.
    Und und hätte Interesse für das ipad. Hab auch bis Freitag frei, könnte es sofort abholen.
    Bei Interesse schreib zurück.

    m.miehle@gmx.net

    nick: hätte interesse. kontaktdaten?

  90. kurze frage, die mir auf der apple-homepage nicht beantwortet wird:
    wenn ich das ipad ( oder irgendein anderes apple-produkt ) in die schwiz bestelle, bekomme ich dann irgendwie die mehrwertsteuer erstattet?

    grüße,
    blue!

  91. Und schon wieder ausverkauft…

  92. Apple liefert aus dem deutschen Store nicht in die schweiz!!

    Hab nen Angebot über nen halbes Jahr altes iPad 32 3G wie neu mit 3hüllen,400euro bei Abholung-guter deal oder finger davon lassen?Rechnung OVP ect alles dabei!

    MfG

  93. und wieder alle weg :(

  94. Nein!
    Siehe: http://www.refurb.me/de/

    Z-Rick: Und schon wieder ausverkauft…

  95. Das Apple die Preise in D 1:1 zu den Dollarpreisen festlegt, stimmt einfach nicht!
    In den USA werden Preise netto angegeben, die Tax kommt da noch hinzu, was von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich ist.
    Und warum nicht mehr verlangen, wenn es der Käufer bezahlt? Das nennt sich Marktwirtschaft. Wem es zu teuer ist kann ja zu den 200-Euro-Tablets greifen. Säuft ja auch nicht jeder Schampus.

  96. mit rechnung und in gutem zustand definitiv,
    32er 3g ohne hülle refurbished liegt ja schon bei über 500€

  97. iPad Preis:
    Genau die gleiche Staffelung war bei der Keynote zum iPad 1 und die 29 Dollar sind bei der 3G Variante auch vom Dollarpreis runtergegangen ;)

  98. Mist, wieder zu langsam..

    Falls einer noch ein 16GB ohne 3G “übrig” hat, bin ich dankbarer abnehmer.
    Würde es sogar bezahlen :)
    cdx@gmx.de
    Danke euch!

  99. suche auch noch nen gutes, günstiges 3G …bitte unter binki84@gmx.de melden

  100. Leute, geht doch zu eBay.
    Das hier ist nicht der richtige Ort für eure E-Mails …

  101. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen