1. o2 on für effektiv 21,81€ und o2 on Upgrade für 33,71€ – Surf- und Telefonflatrate für Gewerbetreibende *UPDATE2*

    71 mydealz 20. Dezember, 2011

    UPDATE 2

    Wer damals kein Interesse am Atrix Angebot hatte, kann jetzt wieder beim Bargeld Angebot zuschlagen.

    Ursprüngliches Artikel und UPDATE vom 15.10.2011:

    UPDATE 1

    In den Kommentaren wurde ja schon gepostet, dass Handytick wohl neben 287€ Angebot noch ein “Geheimangebot” mit 300,24€ hat. Ich habe gerade nochmal Sparhandy angeschrieben und sie ziehen nicht nur mit, sondern haben noch auf 305€ erhöht und natürlich entfällt auch bei Sparhandy die Anschlussgebühr. Wer bereits bestellt hat, muss nichts machen, sondern wird direkt hochgestuft.

    Als weitere Alternative habe ich unten noch Metro Mobil (E-Netz) eingefügt.

    Muss es die Flat in alle Netze sein und kann man auf eine SMS-Flatrate verzichten, landet man in der Regel beim o2 on oder bei der 1&1 Allnet Flat. Inzwischen gibt es mit der DeutschlandSIM und phonex auch noch 2 Anbieter ohne Vertragslaufzeit in dem Gebiet. Nachdem jetzt eigentlich mehr oder minder ein knappes halbes Jahr Pause war mit guten Auszahlungsangeboten, gibt es aktuell bei Sparhandy zumindest für den o2 on wieder eine nette Incentivierung den Vertrag bei den Jungs aus Köln abzuschließen.

    Im Gegensatz zu den anderen genannten Alternativen ist der o2 on aber nur für Selbstständige und Gewerbetreibende (Kunden mit einem Gewerbeschein; einem HR Auzug; Kammerausweise (Zugehörigkeitsbestätigung der Kammer, Ärzte-Ausweis, Rechtsanwalts-Ausweis, etc.); Umsatzsteuer ID (z.B. Briefbogen, Bestätigung des Finanzamts); Presse-Ausweis; Journalistenausweis. Wahrscheinlich gehts auch wieder mit Mitarbeitervertrag (Vollmacht auf Briefpapier des Unternehmens eines Zeichnungsberechtigten dass diese Karte betrieblich verwendet wird + Perso + Bankkarte des Angestellten). Eine Metro-Karte reicht nicht mehr aus.

    Tarife und Optionen

    o2 on ist nicht nur etwas günstiger (1&1 ab effektiv ~30€), sondern hat auch noch den großen Vorteil, dass man für 7,14€ eine Homezone dazu bestellen kann und für weitere 5,36€ pro Monat (lohnt sich sobald man mehr als 65 Minuten weiterleiten lassen würde) die Homezone bundesweit gilt (damit kann man sich als Selbstständiger dann ein Festnetz wirklich sparen). Der o2 on Upgrade enthält eben noch eine 2. Sim-Karte für Note-/Netbook und Co. Dadurch wird man dann auch nicht bereits ab 300MB gedrosselt, sondern erst ab 5GB (gilt für beide Karten zusammen). Verschiedene SMS-Pakete kann man auch noch buchen (die SMS-Flat kostet 11,90€). Nachteil des Tarifes ist eben, dass man nicht wie bei 1&1 die Möglichkeit hat auf die 24 monatige Vertragslaufzeit zu verzichten und dass es eben im o2-Netz ist, welches zwar gut, aber noch nicht ganz so gut wie das D2-Netz ist.

    Achtet bitte dadrauf, dass die ganzen Preise von o2 immer netto angegeben sind. Um hier ordentlich zu vergleichen, rechne ich natürlich mit den Brutto-Preisen.


    Aktuelles Angebot

    o2 on

    • 25€ Anschlussgebühr (entfällt)
    • 24 x 34,51€ monatliche Grundgebühr
    • -305€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach 4-8 Wochen)
    • ————————————-
    • 21,81€ effektive monatliche Grundgebühr

    o2 on Upgrade

    • 25€ Anschlussgebühr (entfällt)
    • 24 x 46,41€ monatliche Grundgebühr
    • -305€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach 4-8 Wochen)
    • ————————————-
    • 33,71€ effektive monatliche Grundgebühr

    Die effektive monatliche Grundgebühr bezieht sich natürlich nur auf die Laufzeit der ersten 24 Monate. Kündigen und neu abschließen lohnt sich aber eigentlich immer und falls man es sich doch anders überlegt, kann man die Kündigung immer noch widerrufen, wenn man dagegen die Kündigung vergisst, steckt man erstmal im Vertrag fest.

    Andere Alternative

    • DeutschlandSIM (o2 (drillisch) – inkl. SMS-Flat, 200MB Internet – 35€ pro Monat (keine MVLZ))
    • phonex (o2 (drillisch) – keine SMS-Flat (optional für 9,95€), 200MB Internet – 27,90€ pro Monat (keine MVLZ))
    • 1&1 Allnet Flat (D2 – keine SMS-Flat (optional für 9,99€), 500MB Internet – 29,99€ pro Monat (bei 24 Monaten MVLZ, sonst 39,99€))
    • Metro Mobil (E-Plus – keine echte Flatrate, aber 2000 Einheiten zum Verbrauchen (SMS oder Telefonat), 500MB Internet (aber halt im langsamen E-Netz) – 23,68€ pro Monat (bei 24 Monaten MVLZ)
  2. 71 Kommentare

  3. Huhu,

    laut den Tarifdetails, dem Kleingedrucktem usw. wird die Anschlussgebühr nicht erstattet. Auszahlung bleibt bei 290 Euro. Ist das also noch ein Fehler auf der Webseite oder hier falsch beschrieben? Mit Anschlussgebühr macht das nat. keinen Spaß.

  4. die Anschlussgebühr i.H.v. 21,50€ (netto) kommt aber scheinbar doch noch drauf? oder gibt es da einen Trick?

  5. Hat man bei der Variante mit zwei Sims auch zwei Nummern (Könnten zwei Leute damit ihr Handy betreiben)?

  6. Kleiner aber feiner Nebeneffekt: Man wird mit immer mit der Geschäftskundenhotline verbunden, die ERHEBLICH freundlicher und kompetenter ist als die Normalo-Hotline… Bin fast vom Glauben abgefallen, als ich das erste Mal dort angerufen habe.

    Die zweite SIM-Karte hat NUR Internet. Die klingelt nicht & empfängt keine SMS. Also ideal für Surfstick oder iPad o.ä.

  7. Hört sich gut an.
    Will auch zuschlagen, aber warte noch auf Reaktionen wg. der Anschlussgebühr =)
    Für den Laptop benötigt man noch einen UMTS-Stick. Wo bekommt man den passend (günstig) her. Ich habe einen aber Simlock mit einem anderen Netz.

  8. Habt ihr eine Bestellbestätigung erhalten?

  9. “Die Datenflatrate gilt nur für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands, einschließlich VoIP-Nutzung, nicht für sonstige Sprach- oder Videotelefoniedienste sowie Peer-to-peer-Verkehr. Ab einer Datennutzung von über 300 MB pro Kalendermonat (Taktung pro angefangene 10 KB) wird die Übertragungsgeschwindigkeit für den restlichen Monat auf max. 64 KBit/s für den Up- und Download gedrosselt.”

    Verstehe ich das richtig? Ich lade z.B. Portal 2 bei Steam runter. Die ersten 300 MB gehen normal schnell und für die restlichen 10 GB muß ich einen Tag warten?

    Ist das der Haken an der Sache? Sehr langsamer Download?

    Bin selbstständig, aber Geschäfts PC und privater PC sind ein Gerät.

  10. Wenn ich sowieso ein Gewerbe habe, dann kann ich auch bei der Metro die Metromobil 2000 bestellen oder?
    Bis ich als normalo die 2000 Einheiten habe…
    Und bei den 2000 Einheiten habe ich ja auch für SMS…

    Gruss

  11. geht das eigentlich nur über diese Firma “sparhandy” oder auch direkt über O2?

    Und geht das auch, wenn man bereits Kunde bei O2 mit laufendem (aber verlängerbarem) Vertrag ist?

  12. @ Teich
    Der komplette Download würde alleine schon zwei Tage in Anspruch nehmen und die restlichen 28/29 Tage musst du dich mit 64 KBit/s zufriedengeben.

    Für den Download großer Programme bzw. Updates sind die Tarfie eigentlich nicht vorgesehen.

  13. tjo, müsste o2 UTMS nur noch irgendwo verfügbar sein wo ich es brauche…

    somit ist nur der “kleine” Tarif interessant.

  14. gibt es für den o2on auch mehrere Sim / Multi / etc.. Karten?

    notfalls gegen Aufpreis?

  15. hat schon jemand rausgefunden, ob man die Anschlussgebühr zahlen muss???????

  16. HINWEIS:
    O2 ist der einzige Anbeiter, der keine Konferenzschaltung (gleichzeitiges Anrufen von mehreren Personen) ermöglicht! Ihr müsst dann entweder den O2-Konferenzservice (ca. 15Cent/Minute) nutzen oder auf einen anderen Anbieter ausweichen.
    Für mich war das der Grund, den Vertrag wieder zu kündigen.

  17. @Deal Hunter:

    Danke für die Info! Dann ist es für mich nicht interessant. Habe Portal 2 in vier Stunden runtergeladen. Das soll so bleiben.

  18. hallo, funk das auch mit einer kopier der Metro karte??
    ..hab sonst nix anderes!

  19. Steht doch im Text: Eine Metro-Karte reicht nicht mehr aus..

  20. gibt’s auch mit 3oo Auszahlung und ohne Anschlußgebühr original O2:
    http://www.handytick.de/angebote/business-welt/o2-on-business-fuer-effektive-22-monatlich-3642.htm
    oder wer’s noch mehr sparen will und mit mobilcom-debitel kein Problem hat:
    http://www.handydealer24.de/o2-on-business-aktion-2159.produktdetails.artikel_id.11492.tarif_id.445.html

  21. Den Vertrag gibts nicht mehr oder? Hab eben alles ausgefüllt und am Ende ne Fehlermeldung bekommen.

    Weiß einer wie man den Vertrag auf der Seite manuell findet (ohne den Link im Post zu benutzen)? Wenn ich unter Targie auf Business-Tarfife gehe kommt: “Sparhandy.de empfiehlt für Geschäftskunden Conbato!” ?!?!

  22. Hallo,
    ich nehme an – wie beim letzten Angebot – ist eine Rufnummernübernahme von o2o zum o2on nicht möglich, korrekt?

    BTW: Warum wird der Metro Mobil-Tarif nicht mit einer Silbe erwähnt?
    Knapp 23€ für 2000 Einheiten + 500 MB UMTS-Flat sind bisher ungeschlagen, wenn man mit E-Plus leben kann/mag…

    Grüße

  23. ach richtig, das gabs ja auch noch.

    da waren sms doch auch noch mit dabei?

  24. derben: Gibts bei ebay für 18,95€ mtl.

    http://www.ebay.de/itm/Original-O2-On-Business-Allnet-Flatrate-Internetflat-18-95-netto-statt-29-/110757364607?pt=Handyvertr%C3%A4ge&hash=item19c9a7

    und was sind 18,95 + 19% MwSt.?

    22,55 statt 22,43

    wobei Ebay Händler eigentlich keine netto Preise auf Ebay nennen dürfen.

  25. @moddy:

    leider gibt es beim Metro Angebot keine Festnetznummer soweit ich informiert bin,
    sonst wäre es der Hit.

  26. Stimmt, ist genau der Grund warum ich nicht gewechselt habe, aber da ja alle Festnetzflattarife von E-Plus kostenlos eine Festnetznummer bekommen haben, spekuliere ich ein wenig darauf, das das in Zukunft noch kommt.

  27. [update]

    In den Kommentaren wurde ja schon gepostet, dass Handytick wohl neben 287€ Angebot noch ein “Geheimangebot” mit 300,24€ hat. Ich habe gerade nochmal Sparhandy angeschrieben und sie ziehen nicht nur mit, sondern haben noch auf 305€ erhöht und natürlich entfällt auch bei Sparhandy die Anschlussgebühr. Wer bereits bestellt hat, muss nichts machen, sondern wird direkt hochgestuft.

    Als weitere Alternative habe ich unten noch Metro Mobil (E-Netz) eingefügt.

    [/update]

  28. kann man auch Rufnummer portieren?

  29. Wird wohl mal Zeit mir ein Gewerbe auszudenken und anzumelden um mydealz voll nutzen zu können :D

  30. Hallo,

    wie schauts aus mit der Verfügbarkeitsdauer? Im Angebot steht, wenn man bis 31.10 bestellt… ist das solange noch da? (Mein Vertrag läuft erst Ende November aus)

    Viele Grüße

  31. kann man auch die rufnummer von einer callmobile.de prepaid karte übernehmen ? weiss das jemand?

  32. Wenn ich den Bestellvorgang bei Sparhandy durchlaufe, kommen auf der ersten Seite Fragen nach ‘Registernummer’ und ‘Zuständiges Amtsgericht’ (Pflichtfelder), die ich beide nicht habe. Habe nur einen Gewerbeschein ohne Eintrag im Handelsregister..
    Geht das Angebot bei Sparhandy also nicht für SoHo?
    Dann bestelle ich wohl bei Handytick, dort habe ich schon mal einen SoHo Vertrag bestellt

  33. Finde ich klasse!

    admin: [update]In den Kommentaren wurde ja schon gepostet, dass Handytick wohl neben 287€ Angebot noch ein “Geheimangebot” mit 300,24€ hat. Ich habe gerade nochmal Sparhandy angeschrieben und sie ziehen nicht nur mit, sondern haben noch auf 305€ erhöht und natürlich entfällt auch bei Sparhandy die Anschlussgebühr. Wer bereits bestellt hat, muss nichts machen, sondern wird direkt hochgestuft.Als weitere Alternative habe ich unten noch Metro Mobil (E-Netz) eingefügt.[/update]

  34. dieser Metro Tarif ist ja ganz nett, hat jedoch leider keine Kostenkontrolle.

  35. Bei dem O2 On gibts über O2 direkt aktuell die Homezone inkl. Weiterleitungsoption für 6€, gilt das auch für das Angebot von Sparhandy ?
    .

  36. Wie sieht es mit Empfang und Geschwindigkeit des o2 Datennetzes aus im Vgl. zu T-Mobile D1?

  37. Wie war das doch gleich mit der Rufnummernübernahme von o2o zu o2on?
    ;)

  38. moddy:
    Wie war das doch gleich mit der Rufnummernübernahme von o2o zu o2on?

    Meines Erachtens geht das leider nicht.
    Man muss wohl hin und her Portieren. Bei o2 geht die Rufnummernübernahme ja bekanntlich auch noch während der Laufzeit.

    Hat jemand eine Idee, welcher (Prepaid) Anbieter sich zum günstigen, temporären parken einer Nummer eignet?

    lg

    Hendrik

  39. kann jemand mir sagen, ob dieser Vertrag bei einem von den oben angegebenen Händlern mit Iphone 4s kombinierbar ist?
    Danke

  40. Ist das jetzt also kein original o2? Was für Nachteile hab ich wenn es nicht original o2 ist? Ich kann nicht einfach in einen Shop laufen oder was?

    Wie sieht das mit der allgemeinen Rufnummer Übernahme aus? Ich hab zwar auch einen o2o aber frage für einen Freund der von base wechseln will.

  41. Das würde mich auch mal interessieren.

    Hendrik:
    Hat jemand eine Idee, welcher (Prepaid) Anbieter sich zum günstigen, temporären Parken einer Nummer eignet (umd diese dann zu portieren)?

  42. sparhandy nutzt wohl den postIdent Versand, was wohl der Grund ist, warum man keine Kopien von Personalausweis etc. liefern muss. Auf der Hilfeseite steht unter dem Punkt Bestellung:


    Sie durchlaufen nun den Bestellvorgang. Halten Sie bitte Ihre Bankdaten sowie Ihren Personalausweis oder Reisepass zur Legitimierung bereit.
    Achtung: Seit 2009 müssen Sie die Mobilfunkverträge nicht mehr ausdrucken und unterschrieben an uns senden.
    Sie erhalten Ihre Bestellung via Postident-Verfahren. Ihr Paketbote wird Ihren Personalausweis oder Pass bei der Zustellung Ihres Pakets kontrollieren und den bestellten Mobilfunkvertrag zur Aktivierung weiterleiten.
    Bitte beachten Sie, dass Bestellungen die über das Postident-Verfahren versendet werden, nur vom Vertragsinhaber des bestellen Mobilfunkvertrags entgegengenommen werden können.
    Ein Versand an eine abweichende Lieferadresse und eine Annahme der Bestellung durch andere Personen als den Vertragsinhaber sind in diesem Fall leider nicht möglich!”

    Auf welche Art und Weise O2 jedoch der Gewerbenachweis zukommen zu lassen ist bleibt unklar…

  43. Sparhandy – Link funktioniert noch aber:

    Das gewünschte Angebot ist nicht oder nicht mehr erhältlich.
    Unsere aktuellen Angebote finden Sie unter Tarife, Handys und Flatrates.

  44. Handytick ebenfalls beendet

    “Fehler – Angebot ist nicht gefunden. Eventuell ist es nicht mehr gültig!”

  45. admin: @nicao: Auch bei Sparhandy bist Du ein absoluter Einzelfall. Mir ist kaum ein anderes TK-Unternehmen bekannt, dass so extrem kulant ist wie Sparhandy. Dazu einfach mal die Suche anschmeißen. Und das Optionen gebucht wurden, die nicht dabei standen?!?! Ich denk Du hast myDealZ Angebote wahrgenommen. Ich schreibe immer alle Haken und Ösen dazu. Du kannst ja mal gerne dazu schreiben um welche Angebote es gehen soll.

    Das finde ich schon eine starke Aussage vom Admin und zeigt mir eigentlich wie unglaubwürdig mydealz mittlerweile geworden ist was die Abhängigkeit von Firmen angeht die hier Werbung schalten…aber gut wenn der Bundespräsident das tut warum auch nicht der “einfache” Bürger.
    Ich habe das letzte Angebot von Sparhandy auf Mydealz wahrgenommen und bin böse überrascht worden und kann nur von Sparhandy auf Grund inkompetenz und unfreundlichkeit abraten…alle Probleme auf zu schreiben würde hier den Rahmen sprengen aber nur ein paar kleine Anmerkungen…
    Erstmal sollte man bei dem Angebot betonen das nicht sparhandy die Firma ist sondern eine Tochterfirma Conbato. Außerdem steht da nachwievor das die Anschlussgebühr entfällt dies ist aber laut Vertrag nicht der Fall.
    Die kostenpflichtige hotline bei sparhandy hat Null Ahnung von diesen Verträgen und bei der kostenlosen nr. von Conbato geht oft keiner ran bzw. Mitarbeiter die einen nur mit dummen Sprüchen los werden wollen. Zitat: “Wenn sie jetzt genau Fragen zum Vertrag haben bin ich überfragt da kenn ich mich auch nicht aus. Warten sie einen Moment ich verbinde…” Warteschleife 5min…tutut hat er mich einfach aufgelegt… Nach einer Minute wieder angerufen und vom selben Anschluss sofort in die Warteschleife geworfen und wieder abgewürgt…
    Irgendwann hat es mir dann gereicht und ich habe mich direkt bei O2 beschwert mit was für Hinterhofklitschen sie denn so Businessverträge abschließen…zack am nächsten Tag ruft mich jemand direkt von Sparhandy an und entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten und bittet seine HIlfe an…von da an läuft es reibungsloser zumindest bis zur Auszahlung, die habe ich nämlich bisher nur zum Teil in Form von anteilig ca 50€ erhalten…wieder angerufen und er nach dem Dritten MItarbeiter konnte mir geholfen werden mit der mündl Zusage das der restl. Betrag Ende Dez gutgeschrieben wird…wir werden sehen…also allen Selbstständigen die eigenltich keine Zeit für so einen Stress haben sollten die Finger von der Firma Sparhany bzw. Conbato lassen.

    Zu O2: Freundliche kompetente Mitarbeiter…klar Netz ist kein D1, z.B. kein 3G Empfang in der uBahn in Berlin und oft kleinere Sprachprobleme aber für fast die Hälfte des Telekompreises ein sehr gutes Angebot (:

  46. Hallo an alle,
    irgendwie gehen die Links nicht wirklich, bei Sparhandy kommt man nicht weiter um zu Bestellen.
    Oder ist das so gewollt?

  47. @a.s. :
    Wie du meinst, aber hast Du dir mal überhaupt die Mühe gemacht und in die alten Threads reingeguckt? Ich lobe eigentlich selten bis niemals unternehmen, aber Sparhandy war teilweise schon sehr kulant. Natürlich geht auch mal was in der Menge “verloren”, aber alles in allem würde ich wohl ohne 2+ oder sogar 1- vergeben. Ich erinnere mich nur an o2 o Aktionen wo Leute auf einmal einen iPod Touch statt Sony NWZ bekommen haben, weil die Sonys nicht mehr auf Lager waren. Oder beim eh schon extrem geilen Nokia Angebot bei dem es ein Fehler in der Beschreibung gab und dort im Lieferumfang noch ein guter, teurer Bluetooth Kopfhörer gelistet war. Anstelle zu stornieren, wie es wohl so ziemlich jeder andere Händler gemacht hat, wurden die Kopfhörer nachgeliefert. Oder gerade letztens wieder mit den kostenlosen UMTS-Sticks. Sowas kenne ich von so gut wie keinem anderen Unternehmen. Spontan fällt mir überhaupt keins ein. Und ich behaupte jetzt einfach mal, dass ich einen etwas besseren Überblick über die ganze Sache habe. Natürlich ist es scheiße, wenn man eben ausgerechnet einer der “Einzelfälle” ist.

    @Alfmo: Probier jetzt nochmal.

  48. Moin,
    weiss jemand, ob das dieses mal mit einem Mitarbeitervertrag funktioniert?

  49. Hui Danke ^^,
    jetzt geht es, muss ich heute Abend aber machen,
    muss zum Auswärtstermin, Dake nochmal.

    Ach und ich habe nicht gemeint das Sparhändy nichts taugt,
    habe selber schon mehre Dinge über die Abgeschlossen
    und hat immer super geklappt.
    Ich habe nur einen nicht funktionierenden Link angemerkt.
    Und zu guter letzt, ich lese schon seid Jahren hier mit,
    also habe ich die alten Threads auch gelesen ^^
    Habe mich halt nur jetzt erst angemeldet.
    So, wünsche dann mal schöne Weihnachten.

    Gruß
    Alfmo

  50. Also ich finde das Angebot nicht überragend.
    Habe selber einen o2on aber mit SMS Flat zahle 42,50 Brutto minus Auszahlung 320€ macht das iwas zwischen 29 und 30€ effektiv.
    Hammerr ist aber: Allnet Flat mit Tel, SMS und Inet (ohne Aufpreis 5GB Datenvolumen)

    Wie sowas kommt? Ruft nach vertragsabschluss bei o2 an. Die sms flat werdet ihr normal nicht mehr reinbekommen, aber upgrade des Inets ist immer drinnen, einfach ein bisschen meckern. O2 ist sehr vorbildlich was den Support bei Geschäftskunden anbelangt und versucht euch immer wieder positiv zu stimmen, sei es mit gutschriften oder halt upgrades usw.

    cheers

  51. Zu O2: … klar Netz ist kein D1, z.B. kein 3G Empfang in der uBahn in Berlin und oft kleinere Sprachprobleme …

    Und genau daher für (echte) Gewerbetreibende eine Luftnummer…

  52. Wie ist das mit der SMS Flat?
    Auf der Sparhandy Seite kann ich nur ein SMS Paket 250SMS für 10,00 bestellen.
    Auf der O2 Seite gibt’s für 10,00 die SMS Allnetflat.

    Kann ich bei Sparhandy ohne bestellen und nachträglich bei O2 die SMSFlat buchen?

  53. Ja, kannst Du.

  54. 2 Fragen:

    1. Wenn ich im Bestellformular auf Geschäftskunde klicke, dann sagt er mir folgendes:

    “Bitte beachten Sie: Im gewünschten Netz ist eine Bestellung für GbR´s, öffentliche Einrichtungen und Selbständige aus technischen Gründen nur als Privatkunde möglich!”

    2. Ich komme dann in das Bestellformular dennoch (trotz “Warnhinweis”), kann aber unter Gesellschaftsformen nirgendwo Einzelunternehmen (nur Personen- oder Kapitalgesellschaften) finden, was eigtl. komisch ist, weil der Tarif doch eben für “Selbstständige” im Allg. gelten sollte, oder?

    3. Muss ich diese “Sparhandy-Karte” mitbestellen, oder ist das quasi nur die Titulierung für das konvergente Angebot zu O2?

    Nicht schlagen, bitte! :)

    Danke!

  55. Doch 3 Fragen! :D

  56. wie lange ist das Angebot gültig? Hab gerade nur schnell drüber schauen können, habe aber nix gesehen….

  57. admin: @a.s. :
    Wie du meinst, aber hast Du dir mal überhaupt die Mühe gemacht und in die alten Threads reingeguckt? Ich lobe eigentlich selten bis niemals unternehmen, aber Sparhandy war teilweise schon sehr kulant. Natürlich geht auch mal was in der Menge “verloren”, aber alles in allem würde ich wohl ohne 2+ oder sogar 1- vergeben. Ich erinnere mich nur an o2 o Aktionen wo Leute auf einmal einen iPod Touch statt Sony NWZ bekommen haben, weil die Sonys nicht mehr auf Lager waren. Oder beim eh schon extrem geilen Nokia Angebot bei dem es ein Fehler in der Beschreibung gab und dort im Lieferumfang noch ein guter, teurer Bluetooth Kopfhörer gelistet war. Anstelle zu stornieren, wie es wohl so ziemlich jeder andere Händler gemacht hat, wurden die Kopfhörer nachgeliefert. Oder gerade letztens wieder mit den kostenlosen UMTS-Sticks. Sowas kenne ich von so gut wie keinem anderen Unternehmen. Spontan fällt mir überhaupt keins ein. Und ich behaupte jetzt einfach mal, dass ich einen etwas besseren Überblick über die ganze Sache habe. Natürlich ist es scheiße, wenn man eben ausgerechnet einer der “Einzelfälle” ist.
    @Alfmo: Probier jetzt nochmal.

    Das mag ja alles stimmen was du geschrieben hast aber meine Erfahrung mit der Firma ist leider eine ganz andere und es wurde mir nur entgegen gekommen nachdem ich massiv Druck ausgeübt habe. Noch eine Anekdote zu meinem Vertragsabschluss: Laut deren Telcenter und auch des Onlineportales sollte ich meine Vertragsunterlagen erhalten haben dem war aber nicht so…erst knapp eine Woche und etlichen Telefonaten entdeckte dann eine Mitarbeiterin das es ein interner Fehler war und mit noch gar kein vertrag zugesendet worden war…außerdem stand auf meinem Vertrag kein sterbenswort von einer Auszahlung und es wurden auch DInge zum Vertrag dazugebucht (wie eine Auslandsoption) die zwar erstmal nichts kosten, die ich aber definitv auch nicht angekreuzt hatte…die Anschlussgebühr war auf meinem Vertrag nicht aufgeführt, den ich unterschrieben hatte und auf dem offiziellen Vertrag dann plötzlich doch wieder…wieder Telefonate um das zu klären…das lässt doch alles sehr große Zweifel bei mir aufkomme…und wie schon beschrieben die Auszahlung hat auch nicht reibungslos funktioniert…ich für meinen Teil werde diese Firma in Zukunft meiden und kann wirklich nur vor deren Geschäftsgebaren warnen…vielleicht hatte ich wirklich Pech aber ich habe meine Lehren daraus gezogen und werde in Zukunft solche Billigverträge meiden…

  58. Hallo zusammen,

    ein paar Infos aus erster Hand:

    Die Sparhandy GmbH ist seit 11 Jahren erfolgreich im Mobilfunksektor. Aus diesem Grund wurden mehrere Marken gegründet. Unter anderem “conbato”. Alle Marken sitzen in einem Haus. Conbato beschäftigt sich hierbei ausschließlich mit der Geschâftskundenbetreung.

    Hier gibt es unterschiedliche Aufgabengebiete, so dass An- und Rückfragen immer an einen kompetenten Ansprechpartner weiter gegeben werden. Der Kundenservice macht genau das gleiche, leitet weiter an die richtige Person.

    Zu den Tariffragen:

    Nein, es gibt keine Anschlussgebühren. Diese tauchen pro forma im O2 Antrag auf, werden aber nicht berechnet.
    Aktionen der O2 wie zum Beispiel die zeitweilige kostenlose Homezone sind in der Regel auch bei Sparhandy gültig.
    Abgeschlossen wird ein direkter O2 Vertrag. Als Händler hat sparhandy die Möglichkeit unabhängig Aktionen wie diese anzubieten.

    Das Antragsformular ist für Einzelunternehmer verwirrend. Wenn der Vertrag als Privatkunde ausgefüllt wird aber genau so gültig.

    Zeitnah nach der Dateneingabe wird eine Mail verschickt mit dem Vertrag zur Unterschrift. Außerdem werden wie oben erwähnt der Gewerbenachweis und Personalausweiskopie benötigt.
    Ein Mitarbeitervertrag ist möglich wenn das Unternehmen schon mindestens eine O2 Karte nutzt.

    Eine Rufnummernmitnahme von O2 zu O2 ist nicht möglich.

  59. Was mich wundert: Ich habe bei der Aktion Mitte Oktober mitgemacht und in den Unterlagen findet sich nur ein Auszahlungsbetrag von 290€, obwohl doch gegenüber MyDealz zugesagt wurde, dass die Auszahlung auf 305€ erhöht wird. Fehler, oder hält man sich nicht an seine Zusagen?

  60. immernoch die Frage nach der Gültigkeit! Kann mir das bitte jemand erläutern?

  61. Die Angebotsdauer steht noch nicht fest. In der Regel hält sich ein solches jedoch nur wenige Tage…

  62. Danke! Ich würde gerne noch Angebote aus dem (m.E.) nicht vergleichbarem D-Netz abwarten, bevor ich sonst hierauf zurückgreife….

    M.: Die Angebotsdauer steht noch nicht fest. In der Regel hält sich ein solches jedoch nur wenige Tage…

  63. moddy: Hallo,
    ich nehme an – wie beim letzten Angebot – ist eine Rufnummernübernahme von o2o zum o2on nicht möglich, korrekt?

    Hotline meinte, man könne die Nummer PORTIEREN, aber übernehmen (halt, wenn man bereits Privatkunde von o2 ist) – NICHT.
    Die Möglichkeit sei in Mache, aber niemand weiß, wenn sie kommt.
    :(

  64. Die Rufnummernmitnahme von O2 zu O2 ist nicht machbar. Hier kann man nur den umständlicheren Weg wählen und die Nummer zunächst zu einem prepaid Anbieter portieren und von da aus zu O2.

    Manchmal ist eine neue Nummer jedoch auch eine gute Option um mal “aufzuräumen”. Alternativ kann auch die neue Rufnummer einige Tage eher geschaltet werden und die neue Nummer per Mailboxansage mitgeteilt werden.

    Dies nur als Hinweis auf eine weitere Möglichkeit.

  65. Ach ja, vom Privatkunden kann man die Nummer ebenfalls nicht mitnehmen in den Geschäftskundensektor.

  66. Komisch… in den Unterlagen befindet sich nichts über eine Auszahlung von 305 Euro.
    2 eMails, 3 Anrufe bei Sparhandy und keinerlei Antwort.

  67. UPDATE
    bekam am 19.12. 6,90€ als weitere Auszahlung und wieder warte ich auf den Rest der mir noch aussteht…von den 305€ bekam ich letzten Monat 50€ und nach einem Telefonat vor 2 Wochen sollte ich den Rest zum Ende diesen Monats erhalten. Daraus wurde ja scheinbar nix…also wieder bleibt meine Frage: Was ist sparhandy für ein unseriöser Laden? Sieht doch wieder alles stark danach aus das sie viel zu viele Verträge abgeschlossen haben und diese hohen Summen als Auszahlungen nicht bedienen können! Wo bleibt mein Geld?!
    FINGER WEG von dieser Firma und Mydealz wieviel Provision bekommt ihr für immer neue Angebote von Sparhandy?!

  68. Gibts den Vertrag noch??????????

  69. Möchte kurz anmerken das ich mein Geld auch noch nicht bekommen habe. Hab mich zwar noch nicht drum gekümmert aber eigentlich sollte das ja ohne Probleme laufen. Sieht aktuell nicht danach aus..

  70. Ich habe mein Geld auch nicht erhalten. Laut Mail vom 15.12. sollte die Auszahlung Ende Dezember erfolgen.

  71. Habt ihr das Geld nun erhalten? Ich warte noch.

  72. Habe das Angebot von Sparhandy genutzt.
    2 Verträge abgeschlossen.

    Hat beides reibungslos und sehr schnell geklappt.
    Und die 2x305Euro waren auch innerhalb der angegebenen Zeit auf meinem Konto.

    Kurz: Alles Top!

  73. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen