1. Creative ZiiSound D5 für 99€ – Bluetooth Lautsprecher *UPDATE*

    64 mydealz 4. August, 2013

    UPDATE 13

    Das Angebot läuft heute im Mitternacht aus.

    Ursprüngliches UPDATE 12 vom 29.7.2013

    Amazon verkauft die Creative ZiiSound D5 jetzt wieder für 99€:

    Ursprüngliches UPDATE11 vom 12.05.2013:

    Ursprüngliches UPDATE 11 vom 12.5.2013

    Wieder für 99€ zu haben.

    Ursprüngliches UPDATE 10 vom 1.5.2013

    normand hat gemeldet, dass der Preis nochmal um 10€ gefallen ist:

    Ursprünglicher Artikel vom 25.11.2011:

    Ich hatte ja letztens in dem Artikel empfohlen bei Intersse am ZiiSound D5 noch zu warten, ein paar Tage später war es dann auch soweit und Amazon hatte den Preis ordentlich gesenkt. Allerdings ist der Lautsprecher glaube ich beim Aurvana Live! Artikel etwas untergegangen und da Fantasti mich gerade nochmal darauf hingewiesen hat, gibt es jetzt nochmal einen eigenen Artikel:

    Bild: Pocket-Lint

    Der ZiiSound D5 ist ein Bluetooth Lautsprecher, wobei man für Apple Geräte noch einen kleinen Adapter bekommt, wodurch auch nicht Bluetooth iPods verbunden werden können. Stellt man das iPhone/den iPod mit Adapter in den D5, wird er auch direkt geladen. Creative nutzt einen anderen Bluetooth Übertragungsstandard, um eine bessere Soundqualität zu gewährleisten. Wer lieber auf den klassischen Kopfhöreranschluss setzt, kann sein Gerät natürlich auch über Klinke anschließen. Dank des schicken Designs, sollte man die Kiste wohl auch genehmigt bekommen, wenn Frauen im Haushalt wohnen.

    In den Testberichten gibt es im Schnitt eine 1,8 und bei Amazon 5 Sterne. Gelobt wird vor allem der gute Klang, der gute Bass und dass man auch wirklich laut machen kann. Ein weiterer Pluspunkt ist für viele die kabellose Übertragung an iPod/iPad/iPhone und das Design. Die Touchbedienung am Gerät sieht zwar nett aus, ist aber manchmal etwas launisch. Kritik gibt es dafür, dass die Lautstärkenregelung wohl in ziemlich groben Abschnitten arbeitet, was vor allem bei niedrigen Lautstärken etwas nervig sein kann. Der ursprünglich sehr hohe Preis von 250€ ist bei den Testmagazinen meist noch ein Kritikpunkt.

    Ausführliche Testberichte:

    Ursprüngliches UPDATE 9 vom 11.4.2013

    Amazon hat den Preis jetzt auf 109,99€ gesenkt:

    Danke, normand!

    Ursprüngliches UPDATE8 vom 25.01.2013:

    Ursprüngliches UPDATE 8 vom 25.1.2013

    Das Angebot gilt noch bis Sonntag 23:59.

    Ursprüngliches UPDATE 7 vom 21.1.2013

    Leider, leider nicht so gut wie in den Cyber Monday Deals, aber den Angeboten sollte man wohl besser nicht mehr hinterher trauern.

    Ursprüngliches UPDATE 6 vom 30.11.2012

    Auch das Creative Angebot kann sich meiner Meinung nach richtig sehen lassen:

    Ursprüngliches UPDATE 5 vom 21.10.2012

    Dank des neuen Lightning-Anschlusses werden wir jetzt immer wieder Apple-Zubehör zu guten Preisen sehen. Bei Amazon gerade im Blitzdeal:

    Ursprüngliches UPDATE4 vom 12.04.2012:

    UPDATE 4

    Durch Zufall gerade gesehen, dass er wieder bei Amazon günstig zu haben ist:

    Da ich ein ähnliches Gerät von Yamaha habe, ist inzwischen das fehlende Airplay schon etwas nervig, denn ich würde mir so oft wüschen einfach was vom Laptop zu streamen.

    Ursprünglicher Artikel vom 22.03.2012:

    UPDATE 3

    Eddie hat mir gemailed, dass der Lautsprecher wieder richtig günstig bei Amazon zu haben ist. Und da Amazon wieder einen Angebotspreis hat, sind auch die Warehousedeals wieder höchstattraktiv:

    Ursprüngliches UPDATE2 vom 21.12.2011:

    UPDATE 2

    Gast hatte gerade noch darauf hingewiesen, dass man ja auch bei den Amazon Warehousedeals ab 131,99€ zuschlagen könnte. Die Produkte sind eigentlich immer wirklich sehr gut erhalten (Amazon übertreibt lieber, damit sie nicht nochmal einen Rückläufer erhalten) und sollte man doch mal einen Kratzer haben mit dem man nicht leben kann, kann man die Bestellung immer noch widerrufen.

    [new_update]

    Michi hat mir gemailed, dass der Lautsprecher heute wieder verfügbar ist (diesmal 0,99€ teurer) und auch noch rechtzeitig zum Weihnachtsfest eintrudeln würde.

  2. 63 Kommentare

  3. Besser einen Apple Airport Express und logitech 2.1 Boxensystem kaufen. Da braucht man keinen Adapter und einwndfreien Sound.

  4. Meine Mutter hat einen neuen Flachbildschirm und ist mit dem Sound absolut unzufrieden (viel zu kleine Boxen im schmalen TV-Rand).

    Wäre dieses System auch als TV Lautsprecher geeignet?

    Ich möchte keine freistehenden Stereoboxen kaufen, weil sich der TV auf einem verschiebbaren Racke befindet. So eine Soundbar wäre ideal. Leider sind alle anderen Soundbars zu groß, dieses hier würde von den Maßen perfekt passen.

    Wäre der Sound wesentlich besser als mit dem internen TV Lautsprechern?

  5. Stefan: Meine Mutter hat einen neuen Flachbildschirm und ist mit dem Sound absolut unzufrieden (viel zu kleine Boxen im schmalen TV-Rand).Wäre dieses System auch als TV Lautsprecher geeignet?Ich möchte keine freistehenden Stereoboxen kaufen, weil sich der TV auf einem verschiebbaren Racke befindet. So eine Soundbar wäre ideal. Leider sind alle anderen Soundbars zu groß, dieses hier würde von den Maßen perfekt passen.
    Wäre der Sound wesentlich besser als mit dem internen TV Lautsprechern?

    Ja.


  6. …dann doch lieber einen Logitech Pure-Fi Anywhere GANZ OHNE KABEL
    Am besten gleich in einem der vielen Logitech Sonderangebote…

    Bsp.: Im Augenblick Pure-Fi Anywhere™ 2 – Verpackungsbeschädigung
    Teile-Nr.: 984-000061B für schlappe 61€

  7. @Rickert: hatte ich auch einen Zeit lang am Fernseher. Der Sound ist dafür richtig gut. Einziges Problem: der Lautsprecher schaltet bei angeschlossener Klinke nicht mehr automatisch ab. Heißt entweder jedes Mal manuell über den Taster an der Rückseite abschalten ( was bei uns gerne mal vergessen wurde) oder an ne abschaltbare Steckdosen-Leiste hängen. Dann musst Du es halt jedes Mal manuell anschalten. Ist also gehopst wie gesprungen. Abgesehen davon super geeignet als Soundbar.

  8. Rickert: hatte ich auch einen Zeit lang am Fernseher. Der Sound ist dafür richtig gut. Einziges Problem: der Lautsprecher schaltet bei angeschlossener Klinke nicht mehr automatisch ab. Heißt entweder jedes Mal manuell über den Taster an der Rückseite abschalten ( was bei uns gerne mal vergessen wurde) oder an ne abschaltbare Steckdosen-Leiste hängen. Dann musst Du es halt jedes Mal manuell anschalten. Ist also gehopst wie gesprungen. Abgesehen davon super geeignet als Soundbar.

  9. Nen Plastikbomber wie das Anywhere kannst du nicht mal im Ansatz mit diesem Holzklangkörper vergleichen.

  10. Wie schlagen sich die Dinger denn im Vergleich zu Sonos?

  11. Hurley: Holzklangkörper

    (nix für ungut)…Wenn ich schon was mit (Netz-) Kabel nehme dann aber bitteschön was RICHTIGES … Hab sie beide im Vergleich gehört. Ne’ Box sollte in meinen Augen kein Klangkörper sein sondern “akustisch tot” – wenn ich ‘nen bisserl Geige zur Musik möchte spiel ich selber mit (nix für ungut). YMMV

    @Tester: Falsche Baustelle…
    Wenn du was mit Sonos vergleichen willst dann nimm ‘ne Squeezebox / DUETT o.ä.
    In meinen Augen ist (& bleibt) das hier ‘ne Boombox … und dann noch Kabel (geht gar nicht!)
    (*_*)

  12. Danke! Das Problem ließe sich wahrscheinlich auch über eine Infrarot Stand-Bye Steckdose lösen. Dann würde sich die Soundbar immer abschalten sobald sie ein Off-Signal von der TV-Fernbedienung empfängt.

    Hurley: Rickert: hatte ich auch einen Zeit lang am Fernseher. Der Sound ist dafür richtig gut. Einziges Problem: der Lautsprecher schaltet bei angeschlossener Klinke nicht mehr automatisch ab. Heißt entweder jedes Mal manuell über den Taster an der Rückseite abschalten ( was bei uns gerne mal vergessen wurde) oder an ne abschaltbare Steckdosen-Leiste hängen. Dann musst Du es halt jedes Mal manuell anschalten. Ist also gehopst wie gesprungen. Abgesehen davon super geeignet als Soundbar.

  13. Hallo

    Eine blöde Frage:
    Angenommen ich geh mit meinem Handy auf einen Online Radiosender (per Wlan oder Datenverbinung).
    Kann ich dann diesen Sound auf die Boxen damit übertragen?
    Oder klappt das nur für Tracks die direkt auf dem Gerät (beispielsweise als MP3) gespeichert sind?

    Ich besitze nämlich ein Galaxy S2 und für dieses gibts ja bekanntlich keine Dongles wie bei EiPhone ;)!

    Vielen Dank für eure Hilfe

  14. …oder für knapp 130 Euro via Amazon Warehouse. Das ist dann mal echt eine Ansage!

  15. Die 99 cent werden einen nun auch nicht umbringen wenn man sich die zulegen will. Das gute ist halt, dass sie noch rechtzeitig ankommen werden/würden und somit perfekt als geschenk sind.

  16. Wie schliesst man das Teil an den Fernseher ? 3,5mm klinke an kopfhöreranschluss? Da überzeugt die quali dann auch wirklich? Vom Preis-leistungsverhältnis ausgegangen natürlich :)

    finde den Sound von meinem d6500 LED tv für einen tv eigentlich recht ordentlich, aber wen da ein deutlicher Unterschied zu hören ist würde ich mir das Teil selber zu Weihnachten schenken :) brauche nur paar Erfahrungsberichte in dieser Hinsicht als Bestätigung :D

  17. Heute günstiger:

    Neu: von EUR 149,99 auf EUR 139,99
    Warehouse Deals (Zustand: wie neu): von EUR 139,69 auf EUR 132,99
    Durch 10% Extrarabatt bei Warehouse Deals (seit heute Abend): EUR 118,99

  18. LED Watch Water Resist Black
    http://snipr.com/22q3l85

  19. Greg: Wie schliesst man das Teil an den Fernseher ? 3,5mm klinke an kopfhöreranschluss? Da überzeugt die quali dann auch wirklich? Vom Preis-leistungsverhältnis ausgegangen natürlich finde den Sound von meinem d6500 LED tv für einen tv eigentlich recht ordentlich, aber wen da ein deutlicher Unterschied zu hören ist würde ich mir das Teil selber zu Weihnachten schenken brauche nur paar Erfahrungsberichte in dieser Hinsicht als Bestätigung

    HAHA

    Jemand der den Sound von seinem TV als ordentlich bezeichnet XDD

  20. http://rdz.me/aFo
    HALLO-FI Mini-Lautsprecher für iPod / Handy Phone/PC/MP3 Player (schwarz)
    sie haben guten Preis

  21. Dennis, ich weiss nicht, was es da zu lachen gibt… Die Samsung klingen für Ihre extrem flache Bauweise wirklich “ordentlich”. Mit dem D5 macht’s allerdings noch mal nen gewaltigen Satz nach vorne… aber wie gesagt. Das mit dem manuellen Einschalten hinten am Gerät nervt mich dann aber doch auf Dauer, da es keine FB geht.

    Ja auch über die Apps wiedergegebene Radiosender gehen. Zumindest vom iPhone (auch wenn die Antwort wohl zu spät kommt für Weihnachten)

  22. ich habe die Lautsprecher und per Bluetooth sollte man die nur mit aptx, also iphone/ipod+Adapter oder Zen .fi 3 benutzen. Sonst ist der Sound echt schlecht. Außerdem ist das Netzteil verdammt laut

  23. Schon ewig zu dem Preis… hab es schon lange beobachtet und auch überlegt zu posten… war aber immer zu faul.. xD

  24. Für die Abschaltproblematik kann man ja auch eine Steckdosenleiste wie diese
    http://hukd.mydealz.de/deals/wieder-da-nur-1-79-mehr-als-beim-letzen-28063
    nehmen.

    Oder wie ich ne logitech Fernbedienung in Verbindung mit Funkstekdosen. Das benötigt aber ein wenig Lust auf basteln.

  25. HurleyDas mit dem manuellen Einschalten hinten am Gerät nervt mich dann aber doch auf Dauer, da es keine FB geht.

    Wieso manuelles Einschalten? Das Gerät kann schaltet sich automatisch an. Die FB ist ja das iPhone oder das Handy oder das Tablet selber.

    scytaleAußerdem ist das Netzteil verdammt laut

    Bei mir nicht. Hast Du nicht versucht, es umzutauschen?

  26. Hallo Leute,

    weiss jemand ob bei Amazon auch der Creative BT-D1 Bluetooth USB-Sender dabei ist? Bei den Produktfotos ist er mit abgebildet, im Werbetext steht “separat erhältlich”.

    Danke und Grüße,
    Hans

  27. Wir hatten hier von der Handhabung als Fernsehlautsprecher, sprich über Klinkenanschluss gesprochen und da schaltet das Ding nicht alleine ein, nein noch schlimmer es schaltet sich auch nicht alleine aus, wenn Klinke gesteckt ist. Deshalb nur begrenzt dafür zu empfehlen auch mit Steckdosenleiste.

    CinemaniaX: Wieso manuelles Einschalten? Das Gerät kann schaltet sich automatisch an. Die FB ist ja das iPhone oder das Handy oder das Tablet selber.

    Bei mir nicht. Hast Du nicht versucht, es umzutauschen?

  28. Was hat der Lightning Anschluss mit Bluetooth zu tun? Richtig, nix :D :D

  29. Wenn will ich das Dingen als Lautsprecher für meinen PC und als Musikwiedergabe vom Handy (Android!) nutzen.
    Lohnt sich das System? Oder sollte man lieber zu Logitech greifen?

  30. @chrissi: Guck Dir mal den Adapter an, der da beigelegt ist :)

  31. … und vorbei

  32. Ich such ja eine Box in der Art, die sich automatisch anschaltet, sobald man sie ans Stromnetz hängt. Irgendwie ist heute alles nur noch auf Standby und Einschalten über einen Taster an der Front oder per Fernbedienung ausgelegt. Von einer Box, die sich nach dem automatischen Einschalten auch noch von selbst wieder per Bluetooth mit dem zuletzt verbundenen Gerät koppelt, wage ich garnicht zu träumen.

  33. lieber diese “soundbar” für den Flachbildfernseher nehmen oder auf das Aldi Angebot ab donnerstag für 99€ zurückgreifen?

  34. mist verpasst. Hat jemand das Teil und kann mir eine Frage beantworten. Kann man das Teil die ganze zeit angeschaltet lassen und es ist sofort per Blutooth einsatz bereit?

  35. Schade. Verpasst. :(

  36. Aufgrund ein paar Fragen möchte ich kurz meine Eindrücke vom Ziisound D5 weiter geben:
    + Kopplung mit Smartphone (Galaxy Nexus mit Android 4.2) ohne Probleme
    + Kopplung mit Notebook nach Neuinstallation der Bluetooth Treiber am NB auch erfolgreich
    + Sound, Design absolut top (subjektive Meinung)

    - Leider fiept das Netzteil wie andernorts beschrieben tatsächlich wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Das ist sehr nervig. Abhilfe schafft bei mir eine Funksteckdose
    - Nach dem Einschalten (wenn man zuvor den Netzstecker gezogen hat) ist die Lautstärke leider nicht auf dem Level wie zuvor.
    - Keine Fernbedienung; Das mag zwar unsinnig erscheinen, aber am Notebook und Handy kann man die Lautstärke nur geringfügig verändern und nicht das ganze Spektrum ausnutzen

    Zu den Fragen:
    Der Bluetooth Adapter ist nicht im Lieferumfang
    Box schaltet sich automatisch ein sobald die Stromversorgung hergestellt ist.
    Kopplung geschieht mit NB automatisch, mit Smartphone leider nicht (vermutlich weil unsichtbar)

    Bald werde ich noch versuchen meinen TV über Bluetooth zu koppeln. Alternativ eben mit AUX Anschluss um die Box als Soundbar zu nutzen.

    Fazit: Für 100€ ein echter Schnapper. Bin sehr zufrieden. Über die Contras sehe ich hinweg oder verschaffe mir Abhilfe.

    Ich hoffe ich konnte dem einen oder anderen weiter helfen.

  37. @tobiasmac
    Wollte Dir noch für Deinen kurzen Testbericht danken (hatte ich beim letzten Deal hierzu vergessen). Insbesondere findet man nur ganz selten Infos dazu, was passiert, wenn die Stromversorgung unterbrochen und anschließend wiederhergestellt wird. Macht man ja mittlerweile recht häufig mit den fernbedienbaren Steckdosen. Komisch, dass es wohl bisher nicht eine Lösung gibt, die ohne eigenes Zutun eine Verbindung von der Box zum Handy aufbaut, nachdem die Stromversorgung wiederhergestellt ist. Für Tipps und neue Erfahrungen bin ich natürlich immer noch offen. :-)

  38. weiß jemand ob das teil mit linux (ubuntu) funktioniert? und zwar mit dem aptX-codec, nicht dem normalen? habe leider durch google nichts sinnvolles gefunden.

    wird bei android das aptX-Profil automatisch unterstützt?

  39. Hätte da noch eins bei mir rumliegen. Super Zustand, für 100 € und mail an mymaps3@gmx.de an den ersten der sich meldet abzugeben.

  40. ich habe mir die DOCKINGSTATIONS & LAUTSPRECHER LG ND5520 zugelegt, kann ich nur empfehlen.

  41. interessant. oO

    Mixery:
    ich habe mir die DOCKINGSTATIONS & LAUTSPRECHER LG ND5520 zugelegt, kann ich nur empfehlen.

  42. Ist dieser Lautsprecher von Creative substantiell besser als Logitechs Mini-Boombox oder der JBL OnTour IBT?

  43. lohnt sich der kauf jetzt oder denkt ihr es ist in nem monat noch günstiger?

  44. Funktioniert das apt-x ohne Adapter mit android?

  45. applezubehör schrott, sowas braucht kein mensch

  46. Bluetooth = apple?
    Lesen > Schreiben :)

  47. Wie schneidet der Sound im Vegleich zwischen Creative ZiiSound Lautsprechen gegen Teufel B-20 ab ?

  48. Kann mir einer sagen wie der Sound im Vegleich zwischen Creative ZiiSound Lautsprechen und Teufel B-20 ist ?

  49. AEG BSS 4807 Bluetooth Lautsprecher für 30€ bei Marktkauf gekauft und super zufrieden.
    Spielt auf Anhieb alles vom Android Handy ab und hat zusätzlich wenigstens noch integriertes Radio, damit auch ohne Handy schnell anschaltbar.

    Klar ist es nicht so ein hifi teil ist,…. Reicht aber für unser kleines Wohnzimmer und ist vielleicht für kleinere Geldbeutel eine Alternative

  50. kennt jemand was qualitativ hochwertiges mit radio?

  51. Wenn ich auf den Link klicke, kostet der aber 114,95 und nicht 99 …

  52. Immer wenn ich dann nachschaue ist es wieder mehr. Grr!

  53. Kann Jemand was zur Soundqualität über Bluetooth ohne den Adapter sagen?

  54. Okay, Verständnisfrage meinerseits. Bei Creative heißt es “Supported Codecs: aptX, SBC”. Da mein Android-Handy AFAIK kein aptX kann bliebe bei A2DP nur SBC als Codec. Und das bedeutet eher mittelprächtige Qualität, oder? Über Erfahrungsberichte wäre ich dankbar.

  55. habe es vor zehn tagen bei amazon für 20€ mehr gekauft. ist eine gutschrift aus kulanz realistisch, wenn ich beim support anfrage? oder doch den dreisten, bescheuerten weg über rücksendung und neukauf gehen?

  56. Besser als die Logitech Boombox für 69,- bei Saturn?

  57. Geiles Teil! Habe die Kiste seit Weihnachten (damals auch für 99€ bei amazon geschossen) in der Küche stehen! Ton ist Wahnsinn für die Ausmaße und dem Preis!

  58. Thommy208:
    Kann Jemand was zur Soundqualität über Bluetooth ohne den Adapter sagen?

    Danke apt-X hervorragend.

    Ben:
    Okay, Verständnisfrage meinerseits. Bei Creative heißt es “Supported Codecs: aptX, SBC”. Da mein Android-Handy AFAIK kein aptX kann bliebe bei A2DP nur SBC als Codec. Und das bedeutet eher mittelprächtige Qualität, oder? Über Erfahrungsberichte wäre ich dankbar.

    Ohne apt-X nicht probiert, sollte aber etwas schlechter sein… in dem Fall würde ich eher Klinke bevorzugen

    ferguson:
    habe es vor zehn tagen bei amazon für 20€ mehr gekauft. ist eine gutschrift aus kulanz realistisch, wenn ich beim support anfrage? oder doch den dreisten, bescheuerten weg über rücksendung und neukauf gehen?

    Erfahrungsgemäß erstattet Amazon in solchen Fällen die Differenz.. einfach per Chat Anschreiben, falls nicht kannst du den anderen Weg dann immer noch wählen.

  59. Erfahrungsgemäß erstattet Amazon in solchen Fällen die Differenz.. einfach per Chat Anschreiben, falls nicht kannst du den anderen Weg dann immer noch wählen.

    Danke Für die Antwort, aber die Erstattung wurde leider nicht eingeräumt. Dabei habe ich hier auch mehrfach von solchen nachträglichen Erstattungen zB bei TV-Angeboten gelesen.
    Die erste negative Erfahrung nach Jahren bei amazon. Schade…

  60. egegeg: Danke apt-X hervorragend.

    Ohne apt-X nicht probiert, sollte aber etwas schlechter sein… in dem Fall würde ich eher Klinke bevorzugen

    Aber das hieße dass Dein vorhandener Bluetooth-Stack schon aptX beherrscht? Ich gehe mal davon aus dass das nicht für alle Stacks zutrifft. Ganz schön verwirrend.

    Ich hatte überlegt, mit dem D5 mein altes X-230 zu ersetzen das langsam den Geist aufgibt. Am PC per Klinke und wenn ich den nicht booten will am Smartphone per Bluetooth.

  61. Kann ich das Ding auch quasi als Soundbar für den TV nutzen?

  62. Jetzt hab ich die ersten Kommentare gelesen ;)

  63. ferguson:
    Erfahrungsgemäß erstattet Amazon in solchen Fällen die Differenz.. einfach per Chat Anschreiben, falls nicht kannst du den anderen Weg dann immer noch wählen.

    Danke Für die Antwort, aber die Erstattung wurde leider nicht eingeräumt. Dabei habe ich hier auch mehrfach von solchen nachträglichen Erstattungen zB bei TV-Angeboten gelesen.Die erste negative Erfahrung nach Jahren bei amazon. Schade…

    Ich habe den Eindruck das es auch einbisschen vom Mitarbeiter abhängt. Oder die haben zwischendurch die Regeln intern dafür geändert. Ich hatte mal einen Fall, da wurde mir ein WHD Artikel im nachhinein vergünstigt… vor kurzem wollte ich das noch mal und es hieß das dies bei WHD Produkten nicht möglich sei und mir wurde offen empfohlen die Ware zurückzuschicken und neu zu bestellen.

  64. Ben: Aber das hieße dass Dein vorhandener Bluetooth-Stack schon aptX beherrscht? Ich gehe mal davon aus dass das nicht für alle Stacks zutrifft. Ganz schön verwirrend.

    Ich hatte überlegt, mit dem D5 mein altes X-230 zu ersetzen das langsam den Geist aufgibt. Am PC per Klinke und wenn ich den nicht booten will am Smartphone per Bluetooth.

    Also ich habe es mit meinem Note 2 (Android 4.1) probiert, dies kann apt-X. Aber ich nutze das Gerät die meiste Zeit per Klinke am TV.

  65. Jo4600:
    Kann ich das Ding auch quasi als Soundbar für den TV nutzen?

    Ja, per Klinke oder auch Bluetooth, falls dies dein TV kann!

  66. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen

    1 Trackback