Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

Netzclub – kostenlos surfen und günstig telefonieren durch Werbe-SMS und 5€ Cashback *UPDATE*

UPDATE 4

Der qipu Adventskalender hat heute Netzclub versteckt und es gibt nur heute 8€ Cashback bei Bestellung einer Netzclub Karte über qipu. Leider funktioniert Netzclub nicht mehr für o2 more.

Ich habe gerade mal geschaut wann es die nächste o2more Preview gibt und in 11 Tagen gibt es mal wieder kostenlose Kinokarten für Sherlock Holmes. Da man bei o2more ja o2 Kunde sein muss und Netzclub gerade das Cashback bei qipu auf 4,80€ erhöht hat, dachte ich, dass es mal wieder ein guter Zeitpunkt wäre über Netzclub zu schreiben.

Netzclub ist der werbefinanzierte Telefontarif von o2 und sollte den meisten ja ein Begriff sein. Vor einiger Zeit hat man das Modell von 3 freiwählbaren Tarifen auf einen einzigen eingeschränkt.

Fakten:

  • 100MB kostenlos surfen (danach wird man auf extrem langsame 32kbit/s gedrosselt)
  • 9 Ct / Min. pro SMS oder Minute in alle dt. Netze
  • keine Mindestvertragslaufzeit
  • Startkosten: 0€
  • Cashback: 5€ 8€ bei Bestellung über qipu

Wer mal mehr Volumen braucht, kann für 5€ monatlich 300MB buchen. Bevor ihr das aber durchgängig nutzen wollt, greift ihr am besten beim nächsten guten Tarifangebot zu, denn für 5€ pro Monat gibt es bessere Tarife.

Netzclub ist ein echter Prepaid Tarif, wobei man natürlich auch auf automatische Abbuchung umstellen kann. Natürlich will o2 aber auch nicht einfach die 100MB ganz “verschenken” und so gibt es einen kleinen Haken. Voraussetzung zur Nutzung von Netzclub ist wie in der Überschrift erwähnt der Werbeempfang von SMS. Wenn man die Erfahrungen so liest, hält sich der Versand aber wirklich extrem in Grenzen und man wird nur seltenst belästigt. Einmal im Monat muss man auf so eine SMS auch reagieren, wobei auch dabei keine Kosten anfallen:

Einmal pro Monat musst du auf eine Werbe-SMS reagieren. Dafür antwortest du entweder einfach per SMS oder du klickst auf den Link in der SMS oder MMS und wirst auf die mobile Internetseite unseres Markenpartners geführt. Dafür entstehen dir keine Kosten.

Macht man dies nicht, wird man sozusagen in den Grundtarif geschoben ohne die kostenlosen 100MB. Sobald man dann wieder auf eine Werbenachricht reagiert, wird innerhalb von 48 Stunden der gewählte Tarif wieder reaktiviert (natürlich bleibt es bei max. 100MB pro 30 Tage).
Ursprüngliches UPDATE3 vom 26.09.2012:

UPDATE 3

atahualpa hat darauf hingewiesen, dass es momentan auch noch eine ganz nette Aktion für alle Bestandskunden gibt:

Für alle nicht Netzcluber ist vielleicht noch ganz interessant, dass es momentan wieder 5€ Cashback gibt.

Ursprüngliches UPDATE2 vom 04.07.2012:

UPDATE 2


Netzclub finde ich persönlich inzwischen ja nicht mehr ganz so spannend wie früher, aber aktuell gibt es 5€ Cashback und allein für die o2more Aktionen (wobei aktuell echt ziemlich lange flaute ist) lohnt es sich eigentlich eine o2 Karte zu haben. Und für einige reicht der Tarif vielleicht auch wirklich aus (dann natürlich super günstig).

Ursprünglicher Artikel und UPDATE vom 08.12.2012:

UPDATE 1

Das Cashback bei qipu wurde leider wieder auf 1,60€ reduziert.

deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 3:26 am

Wie wahrscheinlich ist es, dass das Angebot nach ein paar Monaten zurückgezogen wird, weil es sich überhaupt nicht rentiert? Genauso lief es damals schon bei… eplus? Oder war das auch O2?

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 3:40 am

meine 100mb sind wech, werbung hab ich noch nie bekommen. hab ich nächsten monat wieder 100mb?

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 6:44 am

Schade für die neuen User, dass man nur noch 100mb statt 200mb bekommt.

Aber sonst ist netzclub nur zu empfehlen. Zusammen mit dem forfone Guthaben zahlt man nur noch fürs Telefonieren :D

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 7:00 am

Man muss auf die WerbeSMS nicht mehr reagieren, das wurde bei der Umstellung von 200MB/Monat auf 100MB/Monat umgestellt.
Es ist aber natürlich weiterhin ratsam immer mal wieder doch mal zu klicken, denn so finanziert sich der Service nun mal…

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 7:18 am

Ist man mit Netzclub berechtigt an die Freikarten von O2 zu kommen ?

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 7:20 am

Das steht bereits im ersten Satz :D

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 8:04 am

Hehe, was du als “extrem langsam” bezeichnest, ist bei mir Standart :(h

  Zitieren


Bob Dezember 8, 2011 um 8:20 am

Kann man sich den eine 2. Netzclubkarte holen (irgendwie)?

  Zitieren


Happyschnapper Dezember 8, 2011 um 8:26 am

Also, wenn ich die AGBs und Datenschutz-Hinweise im Bestellprozess so lese, sträuben sich mir die Nackenhaare! Ohne mich, so nötig habe ich’s dann doch nicht, liebe Leute…

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 8:28 am

isch: Das steht bereits im ersten Satz

Mein Guter.
steht da nicht wirklich.
Also nochmal die Frage ob man als Netzclub Kunde (was ja zu O2 gehört) wirklich Kinokarten abstauben kann.

  Zitieren


demattin Dezember 8, 2011 um 8:38 am

Habe die Karte seit knapp ‘nem halben Jahr:
1. Man bekommt derzeit max. 1 Werbe-SMS innerhalb eines Monats. Die sind also weit entfernt von den angegebenen, maximalen 30 sms pro Monat.
2. Reagieren (Link klicken oder per sms antworten) muss man auf die Werbe-sms NICHT mehr. Das ist geändert worden mit der Einführung des 100MB Tarifs (ich habe noch 200MB inkl.). Man soll laut faq nur auf Werbung reagieren, die einem gefällt … ;-)

Der Tarif ist für ein Smartphone wirklich nett und die 9ct pro Minute / pro sms sind absolut ok, wenn es auch billigere Anbieter gibt, die dann aber keine kostenlose Internet-Flat bieten.
Solange man sich nicht per UMTS die Zeit mit youtube vertreiben möchte, ist der Tarif absolut tauglich für die “normale” Nutzung und eigentlich zu schade nur als Zugang zu O2-Kino-Freikarten …

  Zitieren


gnimak Dezember 8, 2011 um 8:53 am

@hairobw: ja, kann man

und von mir noch eine frage: inwiefern lassen sich die langsamen 32Kbits/s nutzen? für whatsapp oder so sollte es doch reichen, oder? die mydealz app wäre dann schon zu groß, sodass man gut merkbar länger warten muss?
danke im voarus für die antworten.

grüße

  Zitieren


Pepinghege Dezember 8, 2011 um 9:07 am

Die Pflicht zur Reaktion auf mindestens eine Werbe-SMS ist doch abgeschafft worden. Man muss nur noch empfangen, aber nicht mehr antworten.

  Zitieren


PilliG Dezember 8, 2011 um 9:09 am

Hätte es schon lange gemacht:
Aber Netzclub möchte die Bankdaten (trotz Prepaid :-( )

  Zitieren


vop Dezember 8, 2011 um 9:17 am

PilliG: Hätte es schon lange gemacht:
Aber Netzclub möchte die Bankdaten (trotz Prepaid )

Ich weiß dass das mal so war (und irgendwann war es auf deren facebook-Seite mal als Extra-Aktion beworben, dass man es für ein paar Tage nicht machen musste), habe allerdings vorgestern eine Karte bestellt und musste keine Bankdaten angeben (man konnte auswählen dass man mit Aufladekarten auflädt).

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 9:18 am

Juuuunge,
ich hab jetzt die meine Netzclub Karte ca. nen Jahr (Jan. 2011) und muss sagen ich hab seitdem ca. 2x ne Werbe SMS bekommen (echt ohne scheiß). Iss also total geil.

Bankdaten hinterlegen:
Ja das machen die weil du auch die Möglichkeit hast einfach mit ner SMS an die deine Prepaid wieder aufzuladen und dann buchen die 10 EUR direkt von deinem Konto ab. Ist aus meiner Sicht wirklich “pretty handy” weil man nich mehr irgendwelche blöden Zahlenkolonnen eintragen muss.

O2more Tickets gewinnen:
also bei kinotickets funktioniert das suuper mit der Netzclubkarte weil man immer nur eine Karte für sich selber gewinnen kann. Wo es NICHT funktioniert ist das gewinnen von Konzert / Event Karten weil dort muss man immer eine Gruppe erzeugen und Freunde dazu einladen (bei Rammstein waren es 2 Leute in einer Gruppe aber bei Kitty,Daisy & Lewis waren es 5). DAS geht aber nur mit ner ECHTEN o2 Karte. Hab mir dafür einfach ne Freikarte bei o2 besorgt

Also Netzclub iss geil Leudde kann ich nur so sagen!!!

Howard

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 9:20 am

shit, bei Netzclub gibts payback? wäre ich im Traum nicht darauf gekommen.

ja, man kann sich IRGENDWIE eine zweite Karte holen.

ja, man kann mit Netzclub Sims Kinokarten abstauben

nein, Netzclub will und hat von mir keine Bankdaten.

  Zitieren


Nightsurfer Dezember 8, 2011 um 9:22 am

Zum Beitrag selbst: Man muss auf Werbe-SMS inzwischen NICHT mehr antworten! Das wurde geändert, als der Tarif von 200MB auf 100MB Freivolumen mit maximaler Geschwindigkeit geändert wurde. Man muss nur noch zustimmen, dass einem Werbung per SMS oder Email zugeschickt wird. (Übrigens habe ich in inzwischen mehr als 2 Monaten noch nicht eine einzige Werbe-SMS erhalten!)

Zu Qipu: Statt der versprochenen 1,60€ (angezeigt zum Zeitpunkt, als ich damals die SIM bestellt habe) wurden nur 1,33€ vorgemerkt, obwohl ich sofort 15€ Guthaben aufgebucht habe und die Karte auch aktiv zum Telefonieren und SMS-Schreiben nutze. – Außerdem ist der Cashback-Status nach über 2 Monaten immer noch “vorgemerkt”, also nicht “bestätigt” oder gar “erhalten”. – Ich bin gespannt, ob ich das Geld überhaupt jemals bekomme…

Zum Tarif: Da es sich um “echtes” Prepaid handelt, kann man in einigen Ländern (z.B. Island oder Kanada) NICHT mit dem Handy telefonieren, sondern nur angerufen werden und SMS schreiben. – Und generell gilt: Wenn das Guthaben aufgebraucht ist, wenn man sich gerade im Ausland aufhält, hat man ein Problem, da die Aufladung per SMS dort nicht funktioniert. (Es gibt KEINE Möglichkeit festzulegen, dass automatisch aufgeladen wird, sobald ein bestimmtes Guthaben auf der Karte unterschritten wird.) – Die Hotline ist für halbwegs faire 14ct./Min. erreichbar. Per Email geht das auch, aber dann wartet man auch schon einmal 1-2 Wochen auf eine Antwort. Und die SIM in einem Surfstick oder Tablet zu nutzen bzw. das Smartphone als “Hotspot” für andere Geräte zu betreiben, ist offiziell nicht erlaubt.

Positiv: Telefonate ins Festnetz der meisten europäischer Länder, sowie in alle Netze in den USA und Kanada kosten lediglich 9ct/Min. und auch SMS ins Ausland sind mit 19ct./Min. akzeptabel. Bei Vertragskündigung wird unverbrauchtes Guthaben zudem vollständig (ohne den Abzug einer bei anderen Anbietern erhobenen “Bearbeitungsgebühr”) erstattet.

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 9:23 am

Servus,

welcher Vetrag/Angebot ist denn mit:

“Bevor ihr das aber durchgängig nutzen wollt, greift ihr am besten beim nächsten guten Tarifangebot zu, denn für 5€ pro Monat gibt es bessere Tarife.”

gemeint?

Der Link führt zu lediglich zu den Handyveträgen im Allgemeinen?

Danke

Grüße

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 9:26 am

Ich bin seit der Umstellung auf 100MB dabei und habe noch nie eine sms bekommen. Ausserdem der monatlichen Verlängerung natürlich!

  Zitieren


demattin Dezember 8, 2011 um 9:27 am

Die haben von netzclub schon 2 mal befristete Aktionen gehabt, wo die auch ohne Bankdaten die Registrierung zugelassen haben. Als ich den Tarif damals abgeschlossen habe, war das auch noch ohne Angabe der Bankdaten.
So wirklich schlimm finde ich das mit den Bankdaten aber eigentlich nicht.
“Anonym” zu bleiben ist einem Vertragspartner gegenüber sowieso nicht angebracht bzw. angemessen und Kontoauszüge gelegentlich zu checken ist sowieso Pflicht.
Das ist ein seriöses Unternehmen und warum sollte man da Angst haben, dass die unberechtigt und ohne Auftrag abbuchen? Damit würden die sich doch selber ins Knie schießen. Und wenn, dann könnte man problemlos rückbuchen lassen.
Zig wenn nicht hunderte Menschen / Firmen besitzen sowieso deine Bankdaten – zumindest, wenn du bargeldlosen Zahlungsverkehr nutzt. Meine Bankdaten haben sie, seit ich per Überweisung das Prepaid-Konto aufgeladen habe … ;-)
Ich vermute, dass die das mit der Angabe der Bankdaten machen um Fake- oder Vielfachanmeldungen zu vermeiden.

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 10:02 am

Ich habe bislang *keine* Werbe-Email oder -SMS bekommen, lediglich kommt einmal im Monat “der Tarif wurde verlaengert”. Fuer mich ein optimaler Tarif, da ich im Monat hoechsten eine handvoll Gespraeche fuehre, gleichzeitig das Handy aber zur Navigation mit aGPS nutzen kann.

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 10:28 am

benutz das jetzt schon seit mehr als einem Jahr und bin regelmäßig über meinem datenbudget. Für whatsapp und ähnliches reicht das locker noch.

gnimak: @hairobw: ja, kann manund von mir noch eine frage: inwiefern lassen sich die langsamen 32Kbits/s nutzen? für whatsapp oder so sollte es doch reichen, oder? die mydealz app wäre dann schon zu groß, sodass man gut merkbar länger warten muss?
danke im voarus für die antworten.grüße

  Zitieren


NakedBike Dezember 8, 2011 um 11:21 am

Hey,

ich habe auch noch den 200Mb Tarif. Wenn ich jetzt die 5€ investiere – habe ich dann auch nur 300 oder sogar 400MB?

Viele grüße,
Ich verbrauche immer so 10€/monat bei netzclub. Gibt es da bessere Smartphone-Prepaid-Pauschalangebote?

  Zitieren


spock13 Dezember 8, 2011 um 11:33 am

Frage:

Kann man die Karte auch in einem UMTS Netbook nutzen…oder bekommt o2 das raus?

  Zitieren


Cammy Dezember 8, 2011 um 11:37 am

Ich musste gestern bei der Netzclub-Anmeldung keine Bankdaten angeben. Ich hab’ einfach Aufladung via Guthabenkarte ausgewählt.

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 12:12 pm

Also auf https://www.qipu.de/cashback/dub/ steht nur 1,60 € Cashback…. schade

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 12:38 pm

Hallo ich habe dieses Sim schon sehr lange, habe meinem Bruder und einer Freundin davon erzählt die vor einigen Wochen dann ebenfalls eine Sim angefordert haben.
Allerdings habe bis jetzt weder mein Bruder ca 8 Wochen noch meine Freundin ca. 3 Wochen eine Sim.
Ich vermute auch das der Tarif bald eingestellt wird ich warte schon auf den 11.12 da müßte die Verlängerung für den nächsten Monat kommen.
Gruß

  Zitieren


moddy Dezember 8, 2011 um 12:43 pm

Bei qipu steht aber 1,60€ nicht 4,80!
Schon vorbei?

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 12:44 pm

Hat jemand noch eine SIM mit 100 Freiminuten frei zur Verfügung??!

Wäre echt nett wenn so eine SIM mein Dad erhalten würde..

Melds euch :)

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 12:45 pm

@Admin:
Qipu zeigt nur einen Cashback von 1,60 € an.

  Zitieren


olawes Dezember 8, 2011 um 1:48 pm

Nein du hast dann 300MB und wenn du die Pro Variante dann nicht mehr haben willst, bekommst du nur noch 100MB im Monat gratis ;) Also die 200MB gratis gehen dir dann flöten.

NakedBike: Hey,ich habe auch noch den 200Mb Tarif. Wenn ich jetzt die 5€ investiere – habe ich dann auch nur 300 oder sogar 400MB?Viele grüße,
Ich verbrauche immer so 10€/monat bei netzclub. Gibt es da bessere Smartphone-Prepaid-Pauschalangebote?

  Zitieren


Fabulous_Fab Dezember 8, 2011 um 5:57 pm

martin12345:
Servus,
welcher Vetrag/Angebot ist denn mit:
“Bevor ihr das aber durchgängig nutzen wollt, greift ihr am besten beim nächsten guten Tarifangebot zu, denn für 5€ pro Monat gibt es bessere Tarife.”
gemeint?
Der Link führt zu lediglich zu den Handyveträgen im Allgemeinen?
Danke
Grüße

Hallo, würde mich auch stark interessieren. ??
Im Moment zahle ich noch um die 40€ im Monat… Brauche was zum Telefonieren, paar SMS und so viele MB wie möglich ;)

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 8, 2011 um 9:20 pm

Schon einmal gefragt – für mich auch interessant geht die SIM auch im Laptop zum surfen?

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 9, 2011 um 11:49 am

@Klaus Stapler:
Lesen ist nicht so dein Ding, oder?
Unter “Rechtliche Hinweise” steht: Datenvolumen darf ausschl. mit einem Handy, nicht jedoch mit einem ans Handy oder sonst angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer genutzt werden;

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 3, 2012 um 8:45 pm

hey,
kann ich wenn ich bei netzclub “aufladung mit guthabenkarte” auswähle trotzdem noch eine normale Überweisung machen um aufzuladen ?

lg

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 5, 2012 um 9:14 pm

Ich habe eine Karte bestellt. Kam auch an. Aber ich hatte dieses blöde Passwort vergessen, und es lies sich nicht zurücksetzen. Es blieb mir nur die 20€-Hotline anzurufen oder die Entsorgung.
Ich habe mich dann für das 2. entschieden, um nicht noch an weiteren frustrierenden Hürden zu scheitern.

Wenn ich das vorher gewusst hätte, dann wäre ich sofort zum ALDI gegangen, und hätte mir den 3,90€-Tarif zugelegt. OHNE FRUST UND ÄRGER !

  Zitieren


vollstrecker1981 Juli 4, 2012 um 12:51 pm

Zitat: “Ursprünglicher Artikel und UPDATE vom 08.12.2012:”

Beste Dealzseite ever. Inkl. Glaskugel :D

  Zitieren


tomato Juli 4, 2012 um 12:54 pm

der 30/30/30 tarif war eigentlich der beste.
mit dem aktuellen tarif und dem wachsenden werbevolumen lohnt sich das ganze als hauptnummer nicht mehr!

die 5 eur sollte man allerdings nicht liegen lassen :)

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 4, 2012 um 12:55 pm

Hallo,
also ich nutze die Netzclub Karte seit ca. 1 Jahr. Ich schreibe nicht mehr viele SMS wegen Watts App, Facebook Messenger und E-Mail. Und telefoniert hab ich noch nie viel. Also für mich ist die Karte völlig ausreichend.
WLAN hab ich zu Hause und surfe da mit dem Handy drüber und unterwegs reicht die Geschwindigkeit völlig. Selnst Vodafon hat bei uns hier kein UMTS ausgebaut, dafür aber LTE. Ganz toll, da kann ich auch kostenlos mit 32KBit die Netzclub Karte nutzen. Also ich bin voll zufrieden und hatte auch noch keine Probleme damit.
Werbung hab ich bis jetzt vielleicht 5 oder 6 mal bekommen und nie drauf reagiert. Da hab ich von Vodafon weit mehr Werbung und vor allem nervige Werbeanrufe bekommen.
MfG

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 4, 2012 um 1:06 pm

Danke Bestellt
Jemand Interesse an einer 100Minuten SIM ?
Plus 5€ Guthaben auf der Karte
45€

  Zitieren


level26 Juli 4, 2012 um 1:30 pm

Hab seit Oktober 2010 die Netzclubkarte im iPad und bin damit mehr als zufrieden. Daneben haben wir noch eine 100min-SIM in einem Zweittelefon. Werbe-SMS kommen schon ewig nicht mehr aber funktioniert nach wie vor alles wunderbar. Klasse Sache!

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 4, 2012 um 1:50 pm

Ich muss jetzt mal ne Lanze für NC brechen, ich hab seit letztem Jahr Februar eine kostenlose Karte und in der Zeit eine Werbesms beantwortet und hab trotzdem die ganze Zeit Service. Für umsonst kann man wirklich nicht mehr erwarten

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 4, 2012 um 2:24 pm

Gibt es sowas in der Art hier auch in Deutschland?: http://www.orange.at/Content.Node/tarife/tarife-ohne-handy/all-in-15-sim-only/

  Zitieren


beppo1241 Juli 4, 2012 um 2:36 pm

hm ich habe mich auch registriert von einer Karte aber keine Spur warte mittlerweile knapp 2 Monate, mir wurde gesagt ich solle mich noch gedulden >.<

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 4, 2012 um 3:08 pm

Hab seit November 2011 NC für mein Galaxy Tab. Die 100 MB reichen für meine Zwecke vollkommen aus. und ich habe noch nicht EINE Werbe SMS bekommen, nur jeden Monat die Bestätigung für die Verlängerung um einen Monat :-)

  Zitieren


Syproo Juli 4, 2012 um 4:10 pm

habe sie seit 4 Monaten und funktioniert ohne zurücksenden einer SMS…

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 4, 2012 um 6:41 pm

@Syproo: Man musste nie eine SMS zurückschicken. Vor Juni 2011 musste man lediglich einmal im Monat auf einen Link klicken. (wenn überhaupt ein Link per SMS kam) Ab dem 100MB Tarif ist kein Zutun des Anwenders nötig.

Die SMS kommen nicht konstant. Manchmal in 10 Monaten 6, manchmal im Monat 6. Oft sind irgendwelche Kinofilme Previews. Nicht störend.

Ich bin bei NC seit Anfang an. (200 MB Volumen) Seit kurzem habe ich aber nur 100MB Volumen, obwohl ich letztes Jahr Geld überwiesen habe. Hat dies jemand von euch auch beobachtet? Dann aber zum Glück Drosselung auf 64kbit. Immerhin etwas. Kann man Webradio hören und mails checken…

Habe mich an den Support gewendet, die Drosselung auf 200 MB anzuheben. Mal sehen, was die schreiben.

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 4, 2012 um 7:40 pm

hab schlechte erfahrung mit netzclib vor 2 monate bestelt und immer noch net da weis jmd wiso ?

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 4, 2012 um 8:32 pm

Mitte 2011 wurden die Tarife umgestellt (auf 100MB). Man hatte einen gewissen Zeitrahmen in dem man Geld aufladen sollte, um im Genuss der 200MB zu bleiben. Wer das verschlafen hat, so wie ich, dem wurde der Vertrag auf 100MB umgestellt.
Neuverträge seit dem nur noch mit 100MB.

vlasta2:
@Syproo: Man musste nie eine SMS zurückschicken. Vor Juni 2011 musste man lediglich einmal im Monat auf einen Link klicken. (wenn überhaupt ein Link per SMS kam) Ab dem 100MB Tarif ist kein Zutun des Anwenders nötig.

Die SMS kommen nicht konstant. Manchmal in 10 Monaten 6, manchmal im Monat 6. Oft sind irgendwelche Kinofilme Previews. Nicht störend.

Ich bin bei NC seit Anfang an. (200 MB Volumen) Seit kurzem habe ich aber nur 100MB Volumen, obwohl ich letztes Jahr Geld überwiesen habe. Hat dies jemand von euch auch beobachtet? Dann aber zum Glück Drosselung auf 64kbit. Immerhin etwas. Kann man Webradio hören und mails checken…

Habe mich an den Support gewendet, die Drosselung auf 200 MB anzuheben. Mal sehen, was die schreiben.

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 4, 2012 um 9:44 pm

DieStaabis:
hab schlechte erfahrung mit netzclib vor 2 monate bestelt und immer noch net daweis jmd wiso ?

Da hat bestimmt was nicht geklappt. Hab dort zwei SIM-Karten bestellt, die waren nach drei Arbeitstage bei mir. Bitte probiers nochmal. Auf den gleichen Namen geht es nicht, am besten einen anderen Vornamen nehmen, dann kommt die Karte bestimmt. Ich habe nur sehr gute Erfahrungen mit Netzclub. Ist vom Service her ähnlich wie O2o-Prepaid. Nur günstiger.

  Zitieren


level26 Juli 5, 2012 um 8:37 am

Ich bin bei NC seit Anfang an. (200 MB Volumen) Seit kurzem habe ich aber nur 100MB Volumen, obwohl ich letztes Jahr Geld überwiesen habe. Hat dies jemand von euch auch beobachtet? Dann aber zum Glück Drosselung auf 64kbit. Immerhin etwas. Kann man Webradio hören und mails checken…

Habe mich an den Support gewendet, die Drosselung auf 200 MB anzuheben. Mal sehen, was die schreiben.

Woher weißt Du ob Du 100 oder 200 MB hast? Online kann ich das nicht erkennen, oder?

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 5, 2012 um 11:21 am

Hab mir die Fyve Karte im D2 Netz bestellt. Kann man auch per Geldautomat aufladen und die Konditionen sind echt gut. 150MB Flat für 5 Euro reicht für normales surfen und Whatsapp. Über Qipu noch 10 Euro cashback! Die Karte ist zzt. Kostenlos mit 1 Euro Startguthaben! (zwar 5 EuroVSK, aber wer per qipu bestellt hat einen Gewinn von 6 Euro).
Infos: http://www.fyve.de

  Zitieren


kimo Juli 5, 2012 um 11:42 am

level26: Woher weißt Du ob Du 100 oder 200 MB hast? Online kann ich das nicht erkennen, oder?

Wenn nach 100 MB gedrosselt wird ist ja klar welchen Tarif man hat…

vlasta2:
Seit kurzem habe ich aber nur 100MB Volumen, obwohl ich letztes Jahr Geld überwiesen habe.

Hast du denn auch den geforderten Mindesbetrag überwiesen?

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 5, 2012 um 12:26 pm

level26: Woher weißt Du ob Du 100 oder 200 MB hast? Online kann ich das nicht erkennen, oder?

Ich kann es Online auch nicht erkennen. Da steht nichts von 100/200 MB Flatrate… Im Tarifmanager kann man eine Menge tun, doch irgendwelche Packs, kann man da nicht dazubuchen. Man kann z.B. dort Guthaben aufladen, Entgeltnachweis erstellen, persönliche Daten ändern, Einzugsermächtigung erteilen, Telefonbucheintrag, Sperre von 0900, Rufnummermitnahme, SIM-Karte sperren und Ersatz-SIM bestellen. Doch dieses lila Benutzeroberfläche ist schrecklich. Hätten Sie doch die GUI von O2 nehmen können…

Da ich seit Mai 2010 bei Neztclub bin habe ich den alten Tarif mit 200 MB Volumen. Doch seit diesem Monat kommt bei 70MB die 80% SMS und bei 100MB (Up und Download) drosseln Sie auf 64KBit. Ich habe keine Infos bekommen, dass die Bestandskunden auf 100MB/64kbit gedrosselt werden. Finde ich eine Frechheit, so mit den Kunden umzugehen.

Ich habe außer den 5€ (Juni 2011) keinen weiteren Umsatz gemacht. Vielleicht liegt es daran. Ich kann mir vorstellen, dass SIM Karten mit monatlichen Umsatz davon nicht betroffen sind. Aber das sollten Sie mir per SMS mitteilen, bevor sie auf 100 MB drosseln. Da hätte ich wieder 5€ überweisen können. (und für 9cent/Min abtelefoniert) Es ist aber nicht das erste Mal, dass ich mich über AGB Änderungen von O2 geärgert habe…

Wenigstens habe ich 2 NC Karten mit 100 MB Volumen kostenlos. Bei 64kbit kann ich ein 32kbit Webradio Stream ohne Aussetzer hören.

Man muss zugestehen, dass O2 der einzige Provider ist, welcher kostenloses Internet bietet. Dafür muss man sagen: DAUMEN HOCH!!! Die andere Provider sollten folgen und nicht 5€ für 100/200 MB verlangen. Ich würde max. 2€ für 1GB Volumen ausgeben. Wie früher Tchibo/Base 10GB für 20€ (online Angebot)

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 5, 2012 um 12:31 pm

Ich kann es Online auch nicht erkennen. Da steht nichts von 100/200 MB Flatrate… Im Tarifmanager kann man eine Menge tun, doch irgendwelche Packs, kann man da nicht dazubuchen. Man kann z.B. dort Guthaben aufladen, Entgeltnachweis erstellen, persönliche Daten ändern, Einzugsermächtigung erteilen, Telefonbucheintrag, Sperre von 0900, Rufnummermitnahme, SIM-Karte sperren und Ersatz-SIM bestellen. Doch dieses lila Benutzeroberfläche ist schrecklich. Hätten Sie doch die GUI von O2 nehmen können…

Da ich seit Mai 2010 bei Neztclub bin habe ich den alten Tarif mit 200 MB Volumen. Doch seit diesem Monat kommt bei 70MB die 80% SMS und bei 100MB (Up und Download) drosseln Sie auf 64KBit. Ich habe keine Infos bekommen, dass die Bestandskunden auf 100MB/64kbit gedrosselt werden. Finde ich eine Frechheit, so mit den Kunden umzugehen.

Ich habe außer den 5€ (Juni 2011) keinen weiteren Umsatz gemacht. Vielleicht liegt es daran. Ich kann mir vorstellen, dass SIM Karten mit monatlichen Umsatz davon nicht betroffen sind. Aber das sollten Sie mir per SMS mitteilen, bevor sie auf 100 MB drosseln. Da hätte ich wieder 5€ überweisen können. (und für 9cent/Min abtelefoniert) Es ist aber nicht das erste Mal, dass ich mich über AGB Änderungen von O2 geärgert habe…

Wenigstens habe ich 2 NC Karten mit 100 MB Volumen kostenlos. Bei 64kbit kann ich ein 32kbit Webradio Stream ohne Aussetzer hören.

Man muss zugestehen, dass O2 der einzige Provider ist, welcher kostenloses Internet bietet. Dafür muss man sagen: DAUMEN HOCH!!! Die andere Provider sollten folgen und nicht 5€ für 100/200 MB verlangen. Ich würde max. 2€ für 1GB Volumen ausgeben. Wie früher Tchibo/Base 10GB für 20€ (online Angebot)

  Zitieren


SchnappZu Juli 9, 2012 um 12:08 pm

mit qipu klappt es nicht, die bestellungen wurden nicht erfasst…und eine nachbuchung ist laut qipu beim netzclub nicht möglich…tolle wurst! :(

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 19, 2012 um 1:13 pm

Der qipu Adventskalender hat heute Netzclub versteckt und es gibt nur heute 8€ Cashback bei Bestellung einer Netzclub Karte über qipu. Leider funktioniert Netzclub nicht mehr für o2 more.

Leider scheint Netzclub auch nicht so sonderlich gut mit qipu zu funktionieren, zumindest stehen die “4,50″ vom “25. Sep.” auch drei Monate später nur auf “vorgemerkt”.

  Zitieren


ottensener Dezember 19, 2012 um 1:30 pm

qipu funktioniert nicht (auch leute aus der familie haben es probiert), eine nachbuchungsanfrage ist verboten.
WTF, admin?

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 19, 2012 um 1:44 pm

wir haben auch 4 karten in der familie – vom angebot her alles top. der köder hier, dass es von quipu ne vergütung geben würde, scheint ne luftblase zu sein. nicht für eine einzige karte gab es eine vergütung – und nachfragen sind nicht erlaubt – warum wohl? pfeift auf die vergütung, es geht ja um die karte.

  Zitieren


Tombak Dezember 19, 2012 um 2:21 pm

Bei mir sind 8€ vorgemerkt bei Qipu.

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 19, 2012 um 2:34 pm

Mit 50 frei SMS durch Anmelde Link: https://www.netzclub.net/mgmC98Q?utm_source=mgmlink&noo=1

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 19, 2012 um 3:39 pm

Netzclub sagt, unser Haushalt hat bereits 3 Karten. wir haben aber nur 2
tolle Wurst. das zu klären ist sicher nicht mehr drin innerhalb des Tages…

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 19, 2012 um 4:00 pm

Die Kundenwerbung mit Gratis SMS und qipu kann man natürlich nicht kombinieren.

  Zitieren


fraugeschichte Dezember 19, 2012 um 4:17 pm

Wundert mich, dass da noch nicht gefragt wurde ;) Macht netzclub eine SCHUFA Anfrage oder gar Eitnrag?

  Zitieren


Chris2k Dezember 19, 2012 um 7:15 pm

Hab heute zu 13:30 über Qipu bestellt. Bisher nichts vorgemerkt. Und ich bhabe bisher kaum bis nie Probleme mit dem Tracking. Pfff….

  Zitieren


cosmicms Dezember 19, 2012 um 7:17 pm

Vorweg: Ja, mein Tarif wurde auch auf 100MB gedrosselt, obwohl ich sofort nach erhalt der SMS außer der Reihe aufgeladen habe.

Ich bin bei Netzclub seit der ersten Stunde – leider. Warum? Ich bin Wenigtelefonierer. Daher reicht also für mich eigentlich eine 15 Euro Aufladung genau ein Jahr.

Bei Netzclub muss man aber 2 mal pro Jahr aufladen. Vorher ist mir das nie so aufgefallen. Aber jetzt gab es wieder in diesem Monat eine Aufforderung zur Aufladung oder Kartenabschaltung. Nach der 15 Euro Aufladung kam dann die Nachricht, dass die Gültigkeit der Karte jetzt in 169 Tagen abläuft.

Dann mal mein Guthaben abgefragt und festgestellt, dass ich mittlerweile durch das häufig Aufladen müssen knapp 50 Euro Guthaben angesammelt habe.

Netzclub ist also kein Tarif für Wenigtelefonierer. Die holen sich das Geld durch die kurzen Aufladeintervalle wieder rein.

  Zitieren


Chris2k Dezember 19, 2012 um 7:28 pm

Kannst du nicht weniger aufladen, cosmicms? Per Banküberweisung oder sonstwie. Also bei Simyo geht das so.

  Zitieren


cosmicms Dezember 19, 2012 um 8:04 pm

KA. Klingt gut. Müsste ich beim nächsten Mal mal ausprobieren.

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 19, 2012 um 8:32 pm

gemydealzd?

Bekomme seit Stunden nur “Serverfehler”

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 19, 2012 um 9:15 pm

Wann habt ihr bestellt? Und wurde dies schon bei euch in Qipu vorgemerkt? Bei mir nicht :(

Ich hatte bisher noch nie Probleme damit, aber da ja steht 100% in 0-6h vorgemerkt und kein Nachbuchungsantrag möglich ist, macht mir das schon sorgen. Die 6h sind nämlich schon um…

  Zitieren


Arty123 Dezember 19, 2012 um 11:11 pm

So, mal bestellt ohne Bankdaten.

  Zitieren


skullmoon Dezember 20, 2012 um 12:39 am

Bei mir wurde auch nichts vorgemerkt…enttäuschend, dass man nicht mal Nachbuchungsanfrage stellen kann…

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 20, 2012 um 1:12 pm

Nun wurde heute erst um 7 Uhr vorgemerkt. Ich habe 2x bestellt auf unterschiedliche Personen. Bei mir steht jetzt
1x 7€ und
1x 1€
als Cashback vorgemerkt. Also insgesamt 8€. Gehören die nur zu einer SIM oder zu beiden? Und warum bitteschön keine 16€? Naja, einem geschenkten Gaul…

  Zitieren


Waa1ad0 Dezember 20, 2012 um 3:25 pm

cosmicms:
Vorweg: Ja, mein Tarif wurde auch auf 100MB gedrosselt, obwohl ich sofort nach erhalt der SMS außer der Reihe aufgeladen habe.

Ich bin bei Netzclub seit der ersten Stunde – leider. Warum? Ich bin Wenigtelefonierer. Daher reicht also für mich eigentlich eine 15 Euro Aufladung genau ein Jahr.

Bei Netzclub muss man aber 2 mal pro Jahr aufladen. Vorher ist mir das nie so aufgefallen. Aber jetzt gab es wieder in diesem Monat eine Aufforderung zur Aufladung oder Kartenabschaltung. Nach der 15 Euro Aufladung kam dann die Nachricht, dass die Gültigkeit der Karte jetzt in 169 Tagen abläuft.

Dann mal mein Guthaben abgefragt und festgestellt, dass ich mittlerweile durch das häufig Aufladen müssen knapp 50 Euro Guthaben angesammelt habe.

Netzclub ist also kein Tarif für Wenigtelefonierer. Die holen sich das Geld durch die kurzen Aufladeintervalle wieder rein.

Seit wann das denn?
Ich habe noch den 30,30,30 Tarif und habe nur zu Beginn vor 2 Jahren einnmal aufgeladen, seit dem nicht mehr und keine Probleme…

  Zitieren


saitham Dezember 20, 2012 um 11:38 pm

qipu hat auch bei mir anscheinend nicht geklappt, es ist immer noch nichts vorgemerkt. War ja ne tolle Adventskalender-Aktion. Keine Nachbuchungen möglich… super. Schade, dass dazu auch kein Kommentar vom Admin kommt.

  Zitieren


admin Mod Dezember 20, 2012 um 11:51 pm

@dieter:
Das ist nur eine Sim-Karte. Die 8€ tracken als 7€ + 1€.

@saitham:
Was soll ich dazu sagen, außer dass es scheiße ist :( Da Netzclub aber komplett kostenlos und auch so ein ordentliches Angebot ist, kann man es denke ich mal verkraften. Man wird allerdings auch bei qipu sehr deutlich darauf hingewiesen, dass man nur bestellen soll, wenn man damit einverstanden ist, dass es bei diesem Händler keine Nachbung möglich ist.

  Zitieren


Chris2k Dezember 21, 2012 um 12:28 pm

Trotzdem ist das Müll, admin. Scheint ja wohl kein Einzelfall bei Netzclub zu sein, dass da nichts getracked wird. Meine Bestellung ist wohl auch hinten runtergefallen und es gibt keine 8 Euro. Ich will sogar tatsächlich zu Netzclub, weil mein Handy-Vertrag jetzt ausläuft. Wirklich sehr schade. Ihr solltet Netzclub mal auf die Finger klopfen, ne feine Art ist das nämlich nicht.

  Zitieren


Arty123 Dezember 21, 2012 um 10:48 pm

Bei mir wurde auch immernoch nichts vorgemerkt…

  Zitieren


Arty123 Dezember 21, 2012 um 10:58 pm

Dann wäre da die Frage, warum mehrere Bestellungen nicht vorgemerkt werden. Aber zur Not kündige ich netzclub halt wieder.

  Zitieren


stolpi Dezember 22, 2012 um 10:08 pm

Arty123:
Dann wäre da die Frage, warum mehrere Bestellungen nicht vorgemerkt werden. Aber zur Not kündige ich netzclub halt wieder.

Das Risiko ist bei Netzclub gering…ist halt echtes Prepaid und wenn man keine Lust mehr hat, warum denn auch immer, dann lässt man diese Karte halt auslaufen.

Im muss aber sagen, dass dieses Angebot auch ohne Cashback wirklich eine Alternative darstellt, vor allem wenn man Kinder im Haushalt hat und diese KEINEN Vertrag haben sollen.
Wenn es nur um das “normale” Handy geht, gibt es noch andere, aber in dieser Smartphonewelle geht es nicht ohne Datenanbindung.
100MB UMST Speed ist nicht viel, aber auch bei leerer Karte läuft Internet ja weiter…die wichtigste Option für Kinder mit Smartphone… :)

Grüße,
stolpi

  Zitieren


Arty123 Dezember 23, 2012 um 5:14 am

Aber es kann doch nicht sein, da wird ein Advendstürchen angepriesen und anscheinend gehofft, dass es keiner Nutzt oder halt einfach kein CB gegeben.Ich hätte sonst die Karte nie geordert. Schon weil o2 Netz. Das ist reine Bauernfängerei.

  Zitieren


name Januar 15, 2013 um 2:09 am

Arty123:
Aber es kann doch nicht sein, da wird ein Advendstürchen angepriesen und anscheinend gehofft, dass es keiner Nutzt oder halt einfach kein CB gegeben.Ich hätte sonst die Karte nie geordert. Schon weil o2 Netz. Das ist reine Bauernfängerei.

Schon eine Weile her, ich weiß. Aber sehr witzig dieser Beitrag :D

  Zitieren


raddocki Januar 31, 2013 um 6:29 pm

die 1€ wurden ausgezahlt, aber bei den 7€ steht weiterhin nur vorgemerkt.

  Zitieren


deletedUser259190 März 4, 2013 um 8:52 pm

Jemand mittlerweile die übrigen sieben Euro erhalten?

  Zitieren


raddocki März 29, 2013 um 12:58 pm

Bisher wieder keine Bestätigung der 7€ bekommen!
Die Karten werden aktiv genutzt und auch regelmässig aufgeladen… langsam wird Qipu echt lächerlich…

  Zitieren


raddocki Mai 1, 2013 um 12:13 pm

heute wurden die 7€ bei qipu bestätigt!

  Zitieren


deletedUser259190 August 13, 2013 um 12:42 am

Für die PS Vita perfekt :)

keine Werbung …keine Gebühren …nur kostenlos Surfen im 3G Netz

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252409
  • Beiträge 288616
  • Kommentare 3438615
  • Gerade online 6305
  • Gäste 5461
  • Benutzer 844
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2012 – Impressum | Kontakt