Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

HypoVereinsbank mit 50€ Bonus + 70€ Cashback für komplett kostenlose Girokonto *UPDATE3*

Ursprünglicher Artikel vom 24.02.2012: Aktuell läuft ja wieder die Postbank Happy Hour mit 100€ Prämie (bis 1.3. täglich von 19-21 Uhr – Sonntags sogar von 9-21 Uhr). Die HypoVereinsbank macht euch aktuell aber nicht nur ein finanziell attraktiveres Angebot, sondern hat meiner Meinung nach auch das bessere Produkt. HypoVereinsbank Prämie: 50€ Bonus + 70€ Cashback […]

HypoVereinsbank mit 50€ Bonus + 70€ Cashback für komplett kostenlose Girokonto *UPDATE3*

deletedUser259190 Februar 28, 2012 um 8:31 pm

gut, dass niemand zum thema qipu tracking eine positive meldung macht…

also gehe ich davon aus, dass es bei niemandem korrekt erfasst wurde? bitte melden, würde es sonst nochmal unter dem IE machen.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 28, 2012 um 8:33 pm

PS:
Wie sicher ist es, dass die Nachbuchungsanfrage durchgeht. Da muss dann die Kontonummer mit angegeben werden?

  Zitieren


jens305 Februar 28, 2012 um 9:48 pm

Bei mir hat qipu auch nicht geklappt, in meinem Account ist die “Bestellung” nicht vorgemerkt. Ich habe den IE9 ohne AdBlock o.ä. Sachen benutzt.

Da werde ich wohl ‘ne Nachbuchungsanfrage stellen müssen. Aber was passiert, wenn die HVB einfach ablehnt? Man kann ja schließlich nur einmal die Nachbuchungsanfrage stellen. Dann hätten sich die 70,- € Cashback ganz schnell erledigt.

  Zitieren


baerry Februar 28, 2012 um 10:38 pm

Boogie: gut, dass niemand zum thema qipu tracking eine positive meldung macht…also gehe ich davon aus, dass es bei niemandem korrekt erfasst wurde? bitte melden, würde es sonst nochmal unter dem IE machen.

Ich habs ein paar Beiträge oben schon geschrieben, bei mir steht die hvb als “vorgemerkt” in qipu.
Die E-Mail von qipu kam 45 Minuten nach dem Onlineantrag bei der hvb.

  Zitieren


DocHarder Februar 29, 2012 um 10:11 pm

Qipu hat NICHT funktioniert…

  Zitieren


JustSkilled März 1, 2012 um 12:51 am

Ich hab von einer Sachbearbeiterin ne Mail bekommen, dass ich doch bitte in der Filiale vorbeikommen soll, weil ich bereits viele andere Konten besitze – ne danke, storno.

Fuck this shit.

  Zitieren


PeterSicherlich März 1, 2012 um 1:09 am

Zum Thema Qipu:
- Bei mir hat es auch nicht geklappt, also:
-> Nachbuchungsanfrage stellen.

Wenn Die anfrage Abgelehnt wird, kann man sich immer noch an den Support von Qipu wenden, habe ich auch schon gemacht, als eine berichtigte Sache abgelehnt wurde, zwei Wochen später hatte ich dann das Geld. Aber letzten Endes wird das ja die Bank entscheiden….

  Zitieren


Finisher März 1, 2012 um 1:42 am

bei mir wurde es korrekt erfasst (chrome)
aber bei VW z.B nicht!

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 7:30 am

homerJ: Muss ich mich bei der hvb legemitieren oder geht das auch über die DPAG?

Was sagt dir das nette wort POSTident? Also bei manchen Leuten hier fragt man sich, ob die überhaupt qualifiziert sind, ein eigenes konto zu führen!

  Zitieren


QTime März 1, 2012 um 7:32 am

qipu hat bei mir problemlos geklappt (safari)

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 8:08 am

Auch hier wieder keine Info ob die Bank HBCI per Chipkarte unterstützt. Wenn schon etwas über andere Möglichkeiten wie “mobile TAB Service” etc. geschrieben wird dann doch bitte alle Zugangsmöglichkeiten!

  Zitieren


DirtDiver März 1, 2012 um 8:30 am

mistered: Hier die Einleitung zur Unicredit ( Mutter der Hypovereinsbank ) aus der “Wirtschaftswoche” 08.2011
Keiner anderen europäischen Großbank misstrauen Anleger derzeit mehr als der italienischen UniCredit. Das Kreditinstitut hält allein 40 Milliarden italienischer Staatsanleihen. Doch das ist nicht das einzige Problem….Diese Bank wird als einer der größten Pleitekandidaten gehandelt. Da bring ich doch nicht mein Geld hin??!!ais dem Fokus zur Hypovereinsbank
Bittere Verluste mussten Zehntausende Bürger hinnehmen, weil ihnen Banken oder Vermittler Schrottimmobilien angedreht habenfinanzial times von diesem Jahr
Der HypoVereinsbank (HVB) droht ein Skandal wegen illegaler Steuertricks im Zusammenhang mit AktiendividendenDie betrügen, täuschen und stehn nicht gut da.
Da fällt mir noch ein schönes Zitat von Stromberg ein:
Erst wenn der Schnee geschmolzen ist sieht man wo die ganze Scheiße liegt !!Ich würde nicht solange warten

Schlecht recherchiert! Und dazu noch Halbwahrheiten mit Unwissen gepaart. Die HVB bzw. UniCredit hat nie Steuergelder erhalten, sondern immer aus eigener Kraft bzw. einer Kapitalerhöhung am Kapitalmarkt das Kapital gestärkt.

Zuletzt erst vor ein paar Wochen. Wenn du dir mal die Mühe gemacht hättest und nach Tier 1 Ratio etc. pp geschaut hättest, dann noch das diese Bank systemrelevant ist und somit quasi nicht pleite gehen kann, dann hättest du diesen Mist nicht in der Form geschrieben. Übrigens hat die vom Staat gerettete Commerzbank noch eine Kapitallücke, die es noch zu schließen gilt und hält zig Millarden an Griechenland-Anleihen.

Du bist ein echter Nachrichtennoob. Es tut schon fast weh solch zusammenkopierten Scheiß zu lesen.

  Zitieren


baerry März 1, 2012 um 9:13 am

JustSkilled: Ich hab von einer Sachbearbeiterin ne Mail bekommen, dass ich doch bitte in der Filiale vorbeikommen soll, weil ich bereits viele andere Konten besitze – ne danke, storno.Fuck this shit.

Als hvb würde ich jetzt sagen: “Ziel erreicht”

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 9:30 am

lol eröffnen sich zich Konten nur wegen ein paar Euros Prämie und dann rumheulen, das man in der Schufa dumm da steht.. was für Pfeifen es hier gibt.. hab einmal mein Konto gewechselt, weil ich es leid war für jeden Dreck Gebühren zuzahlen, und da bleib ich jetzt auch..

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 9:54 am

ich habe mein Konto da Ende Januar beauftragt (ohne die 70€ :-( ), steht auch als Abfrage in der Schufa, seitdem nichts mehr gehört von denen, kein Willkommensbrief oder Ablehnung oder sonstwas. Normal?

  Zitieren


doenertier März 1, 2012 um 10:10 am

Gu4rdi4n: homerJ: Muss ich mich bei der hvb legemitieren oder geht das auch über die DPAG?

Was sagt dir das nette wort POSTident? Also bei manchen Leuten hier fragt man sich, ob die überhaupt qualifiziert sind, ein eigenes konto zu führen!

zitieren

Man kann genauso zur HVB Filiale gehn anstatt zur Post. Steht auch so in den Unterlagen.

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 10:34 am

Filiale ist in der Nähe, wenn es sein soll werd ich da vorbeischauen und mir anhören was die zu sagen haben.

Komplett ohne Rückmeldung wär schei…

qipu war sofort “vorgemerkt”.

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 10:35 am

2,50€ für eine Überweisung…. Junge Junge das is happig.. naja 120€ kann man sich trotzdem abholen

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 10:45 am

Bis jetzt noch nichts in qipu, hoffe das kommt noch. Habe da mit qipu schon oefters schlechte Erfahrungen gemacht. Hab extra den IE benutzt auf einem jungfräulichem Rechner (gerade frisch installiert).
Im Gegensatz zu den meisten hier hab ich nämlich sogar vor das Konto aktiv zu nutzen :)

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 11:02 am

Sehe ich das richtig das nichts dagegen spricht die 3 Transaktionen gleich im ersten Monat zu machen ? Bei den anderen Banken heißt es immer: 3 Monate x mind. 1 Transaktion oder so ähnlich.

  Zitieren


baerry März 1, 2012 um 11:33 am

onebyte: 2,50€ für eine Überweisung…. Junge Junge das is happig.. naja 120€ kann man sich trotzdem abholen

Hier geht es ja auch um das kostenlose ONLINE Konto, wenn du für Überweisungen in die Bank rennen willst solltest du dich nach anderen Produkten umschauen, z.B. die örtliche Sparkasse, da ist dann auch der Weg zum Schalter nicht so weit ;)

  Zitieren


navigonnutzer März 1, 2012 um 1:40 pm

Also meiner Meinung nach ist die Postbank Happy Hour heute nochmal! Steht so auch auf der Seite. Bis zum 1.3

  Zitieren


JustSkilled März 1, 2012 um 3:05 pm

fasfsafsasfa: lol eröffnen sich zich Konten nur wegen ein paar Euros Prämie und dann rumheulen, das man in der Schufa dumm da steht.. was für Pfeifen es hier gibt.. hab einmal mein Konto gewechselt, weil ich es leid war für jeden Dreck Gebühren zuzahlen, und da bleib ich jetzt auch..

Was faselst du eigentlich für einen Blödsinn? Easy money ist für mich kein Problem, allerdings brauche ich derzeit nicht zur Bank zu latschen und iregndwelche Pseudo-gründe für ein Konto hervorzubringen. Wenns gut klappt, bitte, wenn nicht, who cares? Da ich nicht vorhabe, in nächster Zeit einen größeren Kredit o.ä. aufzunehmen, könnt ihr und euer Schufa-Gelaber mich ziemlich am allerwertesten. Und ja, ich weiß ziemlich genau was bei mir in der Schufa steht, da konnten allerdings nach 6 Monaten gelöscht werden und ich keine schwarzen Einträge dort habe, ist dein Kommentar einfach nur Blödsinn.

Ich wollte damit eher ausdrücken: Für die lausigen 50EUR ist mir das nicht wert, versuchs evtl. nochmal mit QIPU (hatte vor Cashback beantragt).

MIMIMI Schufa. Like I give a fuck. Über sowas mache ich mir Gedanken, wenn ich das Ganze brauche. Für meine Mietwohnung, Handyverträge und sämtliche Konten hat es bislang gereicht, und wenn mal eine Bank sagt “ABER SIE HABEN DOCH SCHON SO VIELE”.. gehts eben zur nächsten?

Wer jetzt die Pfeife von uns beiden ist, ich weiß ja nicht.

  Zitieren


JustSkilled März 1, 2012 um 3:06 pm

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :P

  Zitieren


baerry März 1, 2012 um 4:18 pm

Da fühlt sich aber jemand ganz schön auf den Schlips getreten, dafür dass es doch sooo egal ist :-D

  Zitieren


JustSkilled März 1, 2012 um 5:11 pm

:D Na, ich bin eher diese blöde Schufa-Diskussion hier jedes mal Leid. Sei es bei Kreditkarten, Banken o.ä. Außerdem frage ich mich, was die Leute hier verloren haben, die einfach nur zeigen möchten wie arm Sie das abstauben von Prämien finden, WAS genau haben die hier verloren?

Und ich kenne keinen Studenten, den es kümmern dürfte, ob sein SCHUFA-Score bei 99, 98, 95, oder 90 ist.

Denken die Leute auch daran, dass in die Schufa eingetragen wird, wie oft ihr umgezogen seid? Dies beeinflusst das Ranking auch negativ (hohe Anzahl an Umzügen, v.a. in jungen Jahren). Ebenfalls in welchem Gebiet ihr wohnt spielt eine Rolle. Und dann machen sich die Leute ins Hemd, wenn mal eine Kreditkarte dort eingetragen wird. Prämie abstauben, kündigen nach ein paar Monaten, fertig. Nach 6 Monaten sind sämtliche Einträge hierüber aus eurer Akte entfernt.

Wer nicht in nächster Zeit die Aufnahme größerer Kredite plant, braucht sich um so einen Kinderkram keine Gedanken zu machen.

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 7:27 pm

JustSkilled: Und ich kenne keinen Studenten, den es kümmern dürfte, ob sein SCHUFA-Score bei 99, 98, 95, oder 90 ist.

naja.. mein Schufa score für banken war letztes jahr bei 75% obwohl ich nie irgendeinen eintrag, zahlungsverzögerung o.ä. hatte.. das is schon nicht mehr so witzig..
abgelehnt wurde ich aber auch noch von keiner bank..

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 7:59 pm

ist die kontoführung kostenlos? in agb steht ämlich unter 1500 € kostet es 5,90€

  Zitieren


MrBrain März 1, 2012 um 8:51 pm

fakeforever: ist die kontoführung kostenlos? in agb steht ämlich unter 1500 € kostet es 5,90€

Ich verstehe das auch so. Laut AGB ist das Konto nur kostenlos wenn das Durchschnittsguthaben innerhalb 3 Monaten über 1500 Euro liegt.
Also von wegen uneingeschränkt kostenlos!!!

Wichtig. Immer das Kleingedruckte lesen!!!!!!!!!!!!!!

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 8:53 pm

Falls ihr von der HVB redet, da gibt es verschiedene Produkte. Und beim Konto Online sind 50 Euro Bonus dabei und das ist komplett kostenlos. Das normale Konto kostet wenn nicht genug Geld eingeht.

Und sowas nennt sich MrBrain :p

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 9:20 pm

Hi, ich hab grad noch das Postbankangebot mit Happy Hour genutzt. Allerdings war in den auszudruckenden Unterlagen kein Postident Coupon. Danach (wer lesen kann…) hab ich mir “So geht’s” zu Gemüte geführt, wo von dem Postident Coupon gesprochen wird, der unter irgendeinem anderen Button zu finden ist. Geht’s den auch irgendwie ohne den Postident Coupon (kann ja den Antrag nicht nochmal abschicken).

  Zitieren


wohnzimmerschrankwand März 1, 2012 um 9:25 pm

an alle, bei denen die hypo bei qipu.de nicht in der maske auftaucht. versucht mal folgendes:
einloggen,
dann auf support,
dann auf support kontaktieren(das graue feld neben kontaktieren),
dann auf nachbuchungsanfrage(auch grau),
dann im “pflichtfeld” die hypovereinsbank auswählen…..voila.

  Zitieren




deletedUser259190 März 1, 2012 um 10:46 pm

Kann man Postident ohne den Coupon, nur mit Kontoantrag machen???

  Zitieren


deletedUser259190 März 2, 2012 um 9:14 am

habe gestern auch das Postbank Konto abgeschlossen.
wie vielen anderen geht es mir aber auch so, das ich keinen Coupon für den postident bekommen bzw. gesehen habe. hat den wer vielleicht als pdf? oder geht es auch ohne postident?

  Zitieren


baerry März 2, 2012 um 9:21 am

bei mir (gestern beantragt) ist der postident coupon bei der pdf mit dabei in der der antrag + zig agbs sind, gleich unter der shell-werbung.

da das mit dem antrag speichern und drucken aber recht komisch lief (mir wurde keine .pdf zum download angeboten sondern nur eine sehr kryptisch benannte datei, die im endeffekt (umbennen) wohl doch die pdf war) habe ich mir die unterlagen zuschicken lassen.

  Zitieren


deletedUser259190 März 2, 2012 um 10:22 am

Hab nun mit der Postbank-Hotline telefoniert. Der Antrag soll mit dem Vermerk, dass man noch einen Coupon zugesendet haben möchte, an die angegebene Adresse geschickt werden. Anderweitig kann man keinen Coupon zu dem speziellen Antrag erzeugen, wohl auch nicht in der Filiale.

  Zitieren


MrBrain März 2, 2012 um 1:33 pm

Tobias: Falls ihr von der HVB redet, da gibt es verschiedene Produkte. Und beim Konto Online sind 50 Euro Bonus dabei und das ist komplett kostenlos. Das normale Konto kostet wenn nicht genug Geld eingeht.
Und sowas nennt sich MrBrain :p

Bevor du andere beleidigst gehe am besten noch mal zu Schule und lerne lesen.

Wenn man das Konto eröffnen will werden einem genau diese AGB zum akzeptieren vorgelegt. Somit ist das Konto definitiv nicht uneingeschränkt kostenlos.

  Zitieren


deletedUser259190 März 2, 2012 um 1:55 pm

[quote=MrBrain]

MrBrain:

Tobias: Falls ihr von der HVB redet, da gibt es verschiedene Produkte. Und beim Konto Online sind 50 Euro Bonus dabei und das ist komplett kostenlos. Das normale Konto kostet wenn nicht genug Geld eingeht.
Und sowas nennt sich MrBrain :p

Bevor du andere beleidigst gehe am besten noch mal zu Schule und lerne lesen.

Wenn man das Konto eröffnen will werden einem genau diese AGB zum akzeptieren vorgelegt. Somit ist das Konto definitiv nicht uneingeschränkt kostenlos.

[/quote]

Das sehe ich auch so. da sollte man das kündigen nicht vergessen denn nach einem jahr kommen dann schnell 72 € zusammen

  Zitieren


deletedUser259190 März 2, 2012 um 2:05 pm

so habe gerade nochmals im kleingdruckten nachgelesen. um diesen 50€ bonus zu erhalten vergehen 7 monate (3monate zeit für transaktionen + 4 monate bis zur gutschrift)

  Zitieren


deletedUser259190 März 2, 2012 um 2:56 pm

MrBrain:
Bevor du andere beleidigst gehe am besten noch mal zu Schule und lerne lesen.Wenn man das Konto eröffnen will werden einem genau diese AGB zum akzeptieren vorgelegt. Somit ist das Konto definitiv nicht uneingeschränkt kostenlos.

Wie bereits gesagt…puuhh
Das sind Allgemeine AGBs, man schließt aber einen Vertrag über das Produkt “HVB Konto Online” ab. Das ist kostenlos.

Da steht.
“Die Gutschrift erfolgt nach ca. 4 Monaten.”
Da kannst du für dich gerne 3+4 Monate draus machen.

  Zitieren


coni9 März 3, 2012 um 12:07 pm

ja was nun ist es nun uneingeschränkt kostenlos???
ADMIN?

  Zitieren


admin Mod März 3, 2012 um 12:36 pm

Ihr redet hier vom HVB Klassik Konto und nicht vom HVB Online Konto. Ein kurzer Blick in die ebenfalls oben verlinkte Preisliste und man sieht den Unterschied:
http://www.hypovereinsbank.de/media/pdf/Aktuelles_Preis_Leistungs_Verzeichnis.pdf

http://www.mydealz.de/media/webposts-2012/Aktuelles_Preis_Leistungs_Verzeichnis-1.pdf_%28GESCH%C3%9CTZT%29-20120303-123723.gif
http://www.mydealz.de/media/webposts-2012/Aktuelles_Preis_Leistungs_Verzeichnis-1.pdf_%28GESCH%C3%9CTZT%29-20120303-123940.gif

Und hinter 46) versteckt sich kein Kleingedrucktes, sondern einfach nur, dass man diese Konto nur online abschließen kann.

  Zitieren


Ginalisalol März 3, 2012 um 6:50 pm

Bis wielange ist der Antrag eigentlich gültig? Hab letzte Woche abgeschlossen und hatte noch keine Zeit zur Post zu gehen :p

  Zitieren


denizli87 März 3, 2012 um 7:01 pm

übrigens bekommt man nicht die blz der zentrale in münchen, sondern die von der örtlichen fililale. ist das bei allen so?

  Zitieren


joerg33 März 4, 2012 um 6:05 pm

Frage an Euch wegen Postbank:
reicht es, wenn man für einen Tag 1000 Euro auf das Konto überweißt und am nächsten Tag wieder abbucht um die Kontoführungsgebühren nicht zu zahlen, oder muss man das Geld länger auf dem Konto lassen?

  Zitieren


denizli87 März 5, 2012 um 1:25 pm

joerg33: Frage an Euch wegen Postbank:
reicht es, wenn man für einen Tag 1000 Euro auf das Kontoüberweißt und am nächsten Tag wieder abbucht um die Kontoführungsgebühren nicht zu zahlen, oder muss man das Geld länger auf dem Konto lassen?

ob du dein gehalt in 1h oder in 30d ausgibst sollte der bank egal sein. viel wichtiger sehe ich die problematik beim selber überweisen. ich weiß nicht ob die bank das als gehalt ahndet.

  Zitieren


deletedUser259190 März 5, 2012 um 5:46 pm

Hat von Euch schon jemand was von der HVB gehört, nachdem er seinen Antrag abgeschickt bzw. PostIdent durchgeführt hat? Ich war heute vor einer Woche bei der Post, bisher aber noch nichts weiter gehört…

  Zitieren


deletedUser259190 März 5, 2012 um 6:13 pm

Wollte auch grade schreiben. Montag in der Filiale abgegeben, sollte weitergeleitet werden. Nix passiert. Auch keine Schufaabfrage.

  Zitieren


joerg33 März 5, 2012 um 6:51 pm

denizli87:
ob du dein gehalt in 1h oder in 30d ausgibst sollte der bank egal sein. viel wichtiger sehe ich die problematik beim selber überweisen. ich weiß nicht ob die bank das als gehalt ahndet.

das Konto braucht nicht als Gehaltskonto verwendet werden, man kann auch Eigenüberweisung tätigen,
Bargeldloser Geldeingang von mindestens 1.000 € im Kalendermonat , steht auf der Seite der Postbank
http://www.postbank.de/privatkunden/giroplus/konditionen.html;jsessionid=E3953C0ED7CB796EE5CDFF2105A36EAB58B8.B121DE

mir ging es nur darum, ob es ausreicht die 1000 Euro einen Tag auf dem Konto zu lassen und nächsten Tag wieder abbuchen

  Zitieren


dwight12 März 5, 2012 um 9:48 pm

Hat das bei euch mit qipu geklappt beim Abschluss des HVB Konto?

  Zitieren


deletedUser259190 März 5, 2012 um 10:09 pm

  Zitieren


deletedUser259190 März 6, 2012 um 12:11 am

wurde jetzt der kundenservice mit eröffnungsanträgen gemydealzt? die brauchen doch sonst nich so lange für ne antwort..

  Zitieren


deletedUser259190 März 6, 2012 um 11:28 am

Qipu hatte bei mir funktioniert (1-2 Std. nach Abschluss). Allerdings warte ich jetzt auf die Kontodaten.

  Zitieren


ggeht März 6, 2012 um 1:44 pm

Qipu hat natürlich wieder nicht geklappt. Die Nachbuchungsanfrage läuft, habe aber leider immer noch keine Rückmeldung der Bank erhalten.
Der Antrag ist jetzt auch schon ein paar Tage her…

  Zitieren


deletedUser259190 März 6, 2012 um 2:00 pm

Wie lange hat es bei euch gedauert bis ihre eine Bestätigung für die Eröffnung eures Kontos bekommen habt? Warte jetzt sicher schon 2 Wochen auf eine Antwort.

Grüße

  Zitieren


ggeht März 6, 2012 um 2:37 pm

Ich warte noch bis 2 Tage vor Ende der Wiederspruchsfrist.
Dann storniere ich. Habe keine Lust für 120€ ewig zu warten.
Dann nehme ich lieber das Studentengiro der PSD-Bank. Da gibt es dann 3% Zinsen aufs Girokonto ;)

  Zitieren



deletedUser259190 März 6, 2012 um 10:37 pm

Man könnte den Spammer samt Link mal kicken: ;)

badato: Schöne strapazierfähigem ABS-Kunststoff Schutzgitter der Fall für iPhone 4
Tag der Frau Förderung + Kostenloser Versand 20% Rabatt
So perfekt, mit einem neuen Design!

  Zitieren


PeterSicherlich März 6, 2012 um 11:20 pm

Bei mir ist es nun auch schon acht Tage her.
Bei der Comdirect ging es wesentlich schneller.
Wenn bis zum Wochenende nichts kommt, werde ich mich mal bei denen melden…

  Zitieren


deletedUser259190 März 7, 2012 um 3:00 pm

PeterSicherlich:
Bei mir ist es nun auch schon acht Tage her.Bei der Comdirect ging es wesentlich schneller.Wenn bis zum Wochenende nichts kommt, werde ich mich mal bei denen melden…

Bei mir auch ungefähr der selbe Fall. Scheint wohl einfach generell bei denen was länger zu dauern.

  Zitieren


deletedUser259190 März 7, 2012 um 6:05 pm

Gute 10 Tage brauch die Bank für die Schufaabfrage.

  Zitieren


baerry März 7, 2012 um 6:25 pm

bei mir war auch heute die schufaabfrage, den Antrag hab ich am 27.2. in der Filiale abgegeben. Es geht also voran :-)

  Zitieren


friedrichkaiser März 8, 2012 um 11:41 am

Ruhig Blut. Habs drei Mal abgeschickt. Zwei Mal in meiner Postfiliale abgegeben aus Verzweiflung weil solange nichts ankam. Dann heute angerufen Doppelantrag storniert der Erste ist schon aufgenommen meine Daten etc und dann gehts weiter. Einfach abwarten Prämie gibts eh erst 4 Monate später.

  Zitieren


denizli87 März 8, 2012 um 1:27 pm

das es solange dauert kann daran liegen, dass aufträge zur nächsten örtichen filiale weitergeleitet werden. (zumindest bei mir). dazu seien dies online konten und manchen sachen müsse aus der zentrale erledigt werden.
alleine für die freischaltung des online bankings musste ich fast 1 woche warten. die eröffnung war auch so fast eine woche (postident bei der post)

  Zitieren


b00ndeskanzler März 8, 2012 um 2:43 pm

Habe heute die ersten Unterlagen erhalten

  Zitieren


Crenzy Mod März 8, 2012 um 4:37 pm

LOL
Rief mich grad die HVB an warum ich denn bei ihnen ein Girokonto eröffnen wolle und versuchte penentrant mich vom Abschluss abzubringen. Meine Hausbank sei doch eh besser, die HVB biete mir doch keine Vorteile und dass mir als Student das Konto bei der Hausbank doch reichen würde . Nach 10 Minuten diskutiererei habe ich entnervt aufgegeben und bejaht dass ich bei meiner hausbank bleibe und das Konto nicht mehr benötige.

Was ist da LOS?!

  Zitieren


deletedUser259190 März 8, 2012 um 9:01 pm

Ich habe heute auch einen Anruf aus der lokalen Filiale bekommen. Das Konto (in meinem Fall ein Gemeinschaftskonto) wurde eröffnet, die Unterlagen gehen mir zu. Bei einem persönlichen Termin werden dann die weiteren Punkte (zweite EC-Karte, Dispo) geklärt. Es geht also voran bei mir, liegt aber vielleicht auch daran, dass ich kein Student mehr bin… da wird wohl “vorsortiert”.

  Zitieren


Crenzy Mod März 9, 2012 um 10:57 am

Warum lehnen sie dann nicht einfach ab, sondern rufen einen extra an um das HVB Konto schlechtzureden? Mir persöhnlich vollkommen unverständlich.

  Zitieren


Mo10 März 9, 2012 um 9:01 pm

Bei der Freundin sollte man öfter mal nachgeben, bei einem Anruf der HVB definitiv nicht.
Wenn das wahr ist: Most expensive call, ever.

Crenzy: LOL
Rief mich grad die HVB an warum ich denn bei ihnen ein Girokonto eröffnen wolle und versuchte penentrant mich vom Abschluss abzubringen. Meine Hausbank sei doch eh besser, die HVB biete mir doch keine Vorteile und dass mir als Student das Konto bei der Hausbank doch reichen würde . Nach 10 Minuten diskutiererei habe ich entnervt aufgegeben und bejaht dass ich bei meiner hausbank bleibe und das Konto nicht mehr benötige.Was ist da LOS?!

  Zitieren


gamer4all März 10, 2012 um 8:40 pm

Bei mir auch eine Schufa Abfrage am 6 gehabt. Seitdem nix.

Heißt das ich wurde abgelehnt? Normal steht da ja noch eine interne Kontonummer.

  Zitieren


PeterSicherlich März 13, 2012 um 8:43 pm

Ich habe denen Gestern mal geschrieben, Antwort:
Sehr geehrter XXX,
vielen Dank für Ihre Nachricht.
Aufgrund des derzeit sehr großen Interesses bei den HypoVereinsbank Kontomodellen kommt es aktuell bei Kontoneueröffnungen zu Verzögerungen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Es wird mit Hochdruck daran gearbeitet, um Ihnen Ihre Unterlagen schnellstmöglich per Post zukommen zu lassen.
Bei weiteren Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
XXX

  Zitieren


baerry März 14, 2012 um 8:00 pm

Solche Scherzkekse bei der HVB. da geh ich vor ~2 Wochen oder wann auch immer mit dem Antrag in die Bank um mich zu legitimieren und jetzt kommt ein Brief, dass ich mich bitte in ner Filiale oder bei der Post legitimieren soll.

Dafür bin ich von der Postbank mächtig beeindruckt, die schicken einem ja echt ein hübsches Paket mit Sachen zu von denen ich nichtmal geträumt hätte.
Zur Postbank aber eine Frage, ist es dort normal den pin VOR der karte zu bekommen? ist mir noch nie passiert

  Zitieren


chrisl März 14, 2012 um 11:25 pm

gamer4all: Bei mir auch eine Schufa Abfrage am 6 gehabt. Seitdem nix.Heißt das ich wurde abgelehnt? Normal steht da ja noch eine interne Kontonummer.

Meine Schufa-Abfrage war ebenfalls am 06.03, die Kontoeröffnung steht seit heute (14.03) drin.
Keine Rückfrage oder Ablehnung durch die HVB wegen meiner 4 Girokonten und 3 Kreditkarten bei anderen Banken.

  Zitieren


FreeGang März 16, 2012 um 6:48 pm

So habe heute die Unterlagen gekriegt. Schufa steht auch drin.

Die Freiwillige Einwillingserklärung muss ich nicht zurückschicken oder?

  Zitieren


deletedUser259190 März 17, 2012 um 11:08 am

VORSICHT bei der Auswahl der “GRATIS” EC-Karte. Von den zur Auswahl stehenden HVB-Karten ist nur die Variante “Standard” kostenfrei. Für alle anderen will die HVB satte 7,- Euro von eurem neuen Konto abbuchen. In Anbetracht der Tatsache, dass zu diesen Kosten bei der Auswahl der Karten im Online-Antrag kein Wort gesagt wird halte ich das Vorgehen für sehr fragwürdig und grenzwertig. Ob man sich unter den Neukunden so Freunde macht ist zu bezweifeln….wer will schon für ne HVB-Karte 7,- Euro zahlen nur weil sie ne andere Farbe hat…

  Zitieren


coni9 März 17, 2012 um 11:59 am

nein musst du nicht!

Mit 3 Transaktionen reichen auch 1€ Überweisungen :D

  Zitieren


deletedUser259190 März 17, 2012 um 12:10 pm

Wo kann man denn sehen wer sich wann eine Schufa Auskunft über mich besorgt hat ?

  Zitieren


deletedUser259190 März 17, 2012 um 1:03 pm

Trüffelschwein: VORSICHT bei der Auswahl der “GRATIS” EC-Karte. Von den zur Auswahl stehenden HVB-Karten ist nur die Variante “Standard” kostenfrei. Für alle anderen will die HVB satte 7,- Euro von eurem neuen Konto abbuchen. In Anbetracht der Tatsache, dass zu diesen Kosten bei der Auswahl der Karten im Online-Antrag kein Wort gesagt wird halte ich das Vorgehen für sehr fragwürdig und grenzwertig. Ob man sich unter den Neukunden so Freunde macht ist zu bezweifeln….wer will schon für ne HVB-Karte 7,- Euro zahlen nur weil sie ne andere Farbe hat…

Stimmt doch gar nicht, das steht fast überall inkl. der Preisliste die man ja akzeptiert. Wenn man sich diese nicht durchliest ist man selber schuld. Abgesehen davon sind 7 euro jetzt auch nicht unbedingt ein Betrag wovon man ins Armenhaus geht. Meine aktuelle Bank berechnet mir nur für das zur Verfügung stellen der EC Karte 5 Euro jedes Jahr!!

@niCon: http://www.meine-schufa.de

  Zitieren


cilius März 17, 2012 um 1:04 pm

FreeGang: Die Freiwillige Einwillingserklärung muss ich nicht zurückschicken oder?

Nein. Finds auch dreist, dass die das einfach mal so dazu packen und sich mal eben einräumen wollen, dass sie analysieren welchen Firmen ich wie Geld zukommen lasse.

  Zitieren


cilius März 17, 2012 um 1:04 pm

niCon: Wo kann man denn sehen wer sich wann eine Schufa Auskunft über mich besorgt hat ?

http://www,meineschufa.de

  Zitieren


deletedUser259190 März 18, 2012 um 4:57 pm

Eine kleine Warnung vor der Hypovereinsbank – ich habe die Vertragsunterlagen die Tage per Post unterhalten. In der Mappe kommt nach dem Deckblatt gleich ein getackertes Formular mit “freiwilligen Einwilligungserklärungen”. Hier erlaubt man der UniCredit AG die Auswertung von Zahlungsdaten und Weitergabe von Informationen an Kooperationspartner. Die Aufmachung finde ich allerdings grenzwertig! An der Seite ist gleich mit Textmarker ein Kreuzchen an Ort, Datum und Name gesetzt, zusätzlich ist an das Formular ein Rücksendekuvert geheftet. Ich habe vor ein paar Tagen nur kurz drüber geguckt und mir war sofort klar, dass hier etwas unterschrieben returniert werden. Nachdem ich gelesen habe, worum es geht, ist es gleich im Papierkorb gelandet. Es ist übrigens das einzige Formular, was man zurückschicken kann, der Rest sind alles Kundenausfertigungen.
Also obacht, bei was ihr unterschreibt ;-)

  Zitieren


FRiGiDiTy März 18, 2012 um 11:50 pm

Könnt ihr euch beim Online-Banking einloggen? Bei mir geht es leider nicht.. oder muss man zur Freischaltung noch was zurückschicken?

  Zitieren


deletedUser259190 März 19, 2012 um 1:15 pm

Das erste Blatt, was dabei war und an den Rückumschlag getackert war, muss zurückgeschickt werden.
Das ist die Bestätigung, dass du die Onlinebankingunterlagen erhalten hast.
Die zweite Seite hingegen ist diese Abzocke mit der Auswertung meiner Daten.
Das unbedingt durchstreichen!

  Zitieren


Ginalisalol März 19, 2012 um 1:27 pm

Also bei mir weder Schufa-Abfrage noch irgendwelche Unterlagen. Postident wurde am 6. abens gemacht. Mal abwarten..

  Zitieren


deletedUser259190 März 20, 2012 um 4:28 pm

Ich komm mir grad total verarscht vor von der Hypo. Habe bereits alle Unterlagen bekommen, Karte usw. Habe dann überall schon meine neuen Kontodaten bekannt gegeben und hatte grade das Gespräch für den Dispo. Da sagt man mir bei der Bank ich würde kein Dispo bekommen. Ich bin Angestellter im öff. Dienst, habe ein Eigenheim und eine Eigentumswohnung die ich noch vermiete. Geldeingänge von ca. 3000 Euro im Monat aber ich bekomm kein Dispo? Danke Hypo, so vergrault man seine Kunden. Die 50 Euro nehm ich mit, dann ist das Konto wieder gekündigt…

  Zitieren


cilius März 20, 2012 um 8:06 pm

Nordi Geldeingänge von ca. 3000 Euro im Monat aber ich bekomm kein Dispo? Danke Hypo, so vergrault man seine Kunden. Die 50 Euro nehm ich mit, dann ist das Konto wieder gekündigt…

Hast Du Dir mal deine Schufa durchgeschaut? Das kann manchmal der Grund sein. Ansonsten gibt die Hypo ja meistens (wie auch fast alle anderen Banken) bis zum dreifachen Monatslohn.

Aber bei einem Dispozins von 12,5% würde ich eh überlegen, ob nicht ein anderes Konto besser für Deine Zwecke geeignet ist.

  Zitieren


deletedUser259190 März 21, 2012 um 9:16 am

Habe mich am 24. 2. bei der HVB um das Konto “beworben”, war am 27. 2. mit dem PostIdent bei der Post und bis heuer habe ich rein garnichts von dem Laden gehört.
Schade, dass es die Schnäppchenseiten nötig haben, für Firmen mit solchen Geschäftspraktiken zu werben. Eigentlich wäre eher eine dicke Warnung angebracht.

  Zitieren


ggeht März 21, 2012 um 4:09 pm

Ich hoffe mal, dass die HVB mir jetzt irgendwann mal das Onlinebanking freischaltet.
Brief ist schon 3 Tage raus.

  Zitieren


deletedUser259190 März 22, 2012 um 12:25 pm

ggeht: Ich hoffe mal, dass die HVB mir jetzt irgendwann mal das Onlinebanking freischaltet.
Brief ist schon 3 Tage raus.

Same here. Habs Freitag letzter Woche geschickt und bisher nix freigeschaltet bekommen. Man machte mir an der Hotline auch nicht direkt Hoffnung, dass es diese Woche noch etwas wird.

Finde es eh etwas komisch, dass ein ONLINE Konto, welches ich ja auch online abschließe das wichtigste nämlich das Onlinebanking erst kann wenn sie mir offline einen Brief geschickt haben den ich ihnen dann nochmal zurückschicken muss. Wäre doch simpler gewesen, mich das gleich unterschreiben zu lassen um mir dann alles schicken zu können.

  Zitieren


deletedUser259190 März 22, 2012 um 1:45 pm

Hm scheinbar hat der Anruf was gebracht, ich konnte mich eben einloggen.

WICHTIGER HINWEIS: Die versuchen die Einwilligungserklärung die man per Post bekommen hat zur Nutzung aller Daten für Werbung auch noch mal beim Login zu bekommen.

Man kann das einfach abbrechen dann kann man auch normal weitermachen man muss da nicht zustimmen auch wenn die den Eindruck erwecken.

  Zitieren


MH März 22, 2012 um 2:02 pm

Das Onlinebanking bei der HVB ist optisch und funktional grottig, ist aber natürlich auch Geschmackssache.
Was aber mMn nicht ganz rechtens ist und ein für mich auch ein echter Kritikpunkt, dass sie Buchungen nicht wie seit diesem Jahr gefordert am Folgewerktag anzeigen sondern erst 2 Tage später und dann aber rückdatiert auf den Vortag. Habe es von verschiedenen Banken auf verschiedene HVB Konten getestet. Umgekehrt klappt alles wie es sein soll.

  Zitieren


soul4ever März 24, 2012 um 8:17 pm

Oh je, auf was haben wir uns da eingelassen? Konnte gestern nicht in den Briefkasten gucken und hab jetzt wohl auch nen normalen Brief mit EC Karte sowie nen Umschlag mit zig Unterlagen die ich unterschrieben zuruecksenden soll bekommen. Offenbar kann ich vorher noch kein Online Banking nutzen.

Muss mir das morgen mal in Ruhe angucken. Für mich als Laie ist das nicht so easy alles zu verstehen :/.

Hat nun von PostIdent bis jetzt etwa 2,5 Wochen gedauert.

  Zitieren


ggeht März 25, 2012 um 7:52 pm

Endlich wurde mein Onlinebankingzugang freigeschaltet. Mein lieber Scholli.
Das Onlinebanking ist grottig, wie oben beschrieben. Nach der Prämie wird wieder gekündigt.
Wer hat sich die Programmierung dieser Oberfläche ausgedacht?

  Zitieren


deletedUser259190 März 26, 2012 um 11:15 am

Geht noch schlechter.
Wochenlang auf Antwort und Termin bei der Bank (zur Klärung) gewartet. Zur Bank hin und keine konkreten Fragen.

1 Woche später kommt Brief mit Ablehnung Kontoeröffnung.

  Zitieren


soul4ever März 26, 2012 um 5:22 pm

davidoff: Eine kleine Warnung vor der Hypovereinsbank – ich habe die Vertragsunterlagen die Tage per Post unterhalten. In der Mappe kommt nach dem Deckblatt gleich ein getackertes Formular mit “freiwilligen Einwilligungserklärungen”. Hier erlaubt man der UniCredit AG die Auswertung von Zahlungsdaten und Weitergabe von Informationen an Kooperationspartner. Die Aufmachung finde ich allerdings grenzwertig! An der Seite ist gleich mit Textmarker ein Kreuzchen an Ort, Datum und Name gesetzt, zusätzlich ist an das Formular ein Rücksendekuvert geheftet. Ich habe vor ein paar Tagen nur kurz drüber geguckt und mir war sofort klar, dass hier etwas unterschrieben returniert werden. Nachdem ich gelesen habe, worum es geht, ist es gleich im Papierkorb gelandet. Es ist übrigens das einzige Formular, was man zurückschicken kann, der Rest sind alles Kundenausfertigungen.
Also obacht, bei was ihr unterschreibt

Also muss ich jetzt noch zur Bank schicken: Die 2 Blätter “Teilnahmevereinbarung” mit dem Online Banking?

Diese “Freiwillige Einwillungserklärung” kann ich also direkt weglassen?

Hab schon versucht mich einzuloggen und natürlich direkt gesperrt. habs nicht für moeglich gehalten, dass ich echt nochma was hinschicken muss, damit mein online konto frei geschaltet wird. Die Pin für die EC Karte gibt es wohl auch erst dann nehme ich an?

  Zitieren


deletedUser259190 März 28, 2012 um 6:27 pm

Habe gerade 3x 1€ auf mein HypoVer Konto überwiesen. Die werde ich wenn das Geld angekommen ist auch wieder zurücküberweisen.
Kann bitte jmd bestätigen das ich mich durch die mini-Beträge für das Bonusgeld qualifiziere? Oder gabs dafür doch irgendwelche Auflagen die ich überlesen habe? Danke!!

  Zitieren



denizli87 März 29, 2012 um 11:19 pm

ggeht: Das erste Blatt, was dabei war und an den Rückumschlag getackert war, muss zurückgeschickt werden.
Das ist die Bestätigung, dass du die Onlinebankingunterlagen erhalten hast.
Die zweite Seite hingegen ist diese Abzocke mit der Auswertung meiner Daten.
Das unbedingt durchstreichen!

die zweite sache (werbungszeug) muss man erst gar nicht einschicken

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252813
  • Beiträge 289443
  • Kommentare 3449173
  • Gerade online 4700
  • Gäste 4056
  • Benutzer 644
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2012 – Impressum | Kontakt