Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

LG 50PZ575S für 539€ – 50″ 3D Plasma mit Triple-Tuner *UPDATE4*

UPDATE 4

hifishop24 bietet den LG jetzt nochmal etwas günstiger an als zuletzt d-living:

Ursprüngliches UPDATE vom 27.02.2012:

UPDATE 1

Das Shrek Bundle wurde jetzt allgemein von der Aktionsseite entfernt, also kann man jetzt in aller Ruhe und auch ganz ohne schlechtes Gewissen zuschlagen.

Ursprünglicher Artikel vom 27.02.2012:

Der Amazon Deal der Woche ist der mit Abstand günstigste 50″+ 3D Plasma mit Triple-Tuner:

Normalerweise würde man Shrek 1-4 (3D Blu-Ray) noch kostenlos dazubekommen, aber aktuell ist die bei Amazon ausverkauft und somit funktioniert das nicht. Da es aber der Deal der Woche ist, kann man das ja mal noch die Woche über überwachen und dann ggf. beim Support reklamieren, falls es doch noch wieder kommt.

Als Vergleichspreis habe ich den PZ570S genommen (alter Artikel), denn die Geräte sind bis auf das Design gleich. Im Hifi-Forum wird der PZ570 für das gute bis sehr gute Bild, sowohl bei HD- als auch SD-Quellen gelobt und auch die Verarbeitung kann überzeugen. Die Fledermäuse unter euch wird es freuen, dass das Gerät lautlos ist. Bei Amazon wird wohl leichtes 24p Ruckeln kritisiert, welches angeblich aber durch ein Firmware Update zu beheben wäre. Der Schwarzwert ist plasma-typisch sehr gut und wie bei allen großen LG Modellen gibt es zig Features (so kann man den Fernseher z.B. auch per Android/iPhone App bedienen). Wie bei so vielen anderen LG Geräten auch, ist das Display aber wieder stark spiegelnd. Mitgeliefert wird die 3D Brille LG AG-S250, welche leider ein fettes Problem hat. So schaltet sich die Brille gerne mal alle 10 Minuten ab, weil sie in den Stand-by Modus geht, wenn man nicht ordentlich mit dem Kopf wackelt :) Hat man so eine dabei, muss man diese bei LG austauschen. Die Brille war auch der Grund warum die Amazon Bewertungen anfangs für den PZ570S schlecht waren (inzwischen 4 Sterne).

Sonst gibt es die üblichen Plasma Vor- und Nachteile – spiegelndes Display, leichtes Nachleuchten, wenn lange ein fixes Bild angezeigt wird, sehr guter Schwarzwert, kein Input-Lag.

Technische Daten (Herstellerhomepage):

Diagonale: 50″/127cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Helligkeit: 1500cd/m² • Kontrast: 5.000.000:1 (dynamisch) • Anschlüsse: 4x HDMI 1.4, Komponenten (YPbrPr), 1x SCART, VGA, Composite Video • Weitere Anschlüsse: USB, LAN, S/PDIF (optisch) • Stromverbrauch: 178W • Maße mit Standfuß (BxHxT): 117.2×78.7×31.7cm • Maße ohne Standfuß(BxHxT): 117.2×71.2×5.3cm • Gewicht mit Standfuß: 29.8kg • Gewicht ohne Standfuß: 27.5kg • Tuner: DVB-C/-T/-S-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: 3D-fähig (aktiv), 600Hz-Panel, DivX-HD-Unterstützung, DLNA-Client, Webservices, USB-Recording

Ursprüngliches UPDATE 3 vom 3.12.2012

d-living verkauft den LG gerade über MeinPaket und durch den 10% Gutschein wird es richtig günstig:

UPDATE 2

Heute ist der TV beim T-Online-Shop im Angebot:

Danke, soulgrabber!

Horst Schlaemmer Februar 27, 2012 um 2:17 am

Noch ein Vorteil dieses Geräts: Jeder Käufer wird von seinem Stromversorger einen dicken Blumenstrauß bekommen. :D

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 2:22 am

ist die brille wirklich dabei? beim lieferumfang steht davon nichts…

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 5:19 am

Beim USB Recording wird bestimmt lg typisch nur Aufnahme von DVB-c/t gehen

  Zitieren


Pizzaesser Februar 27, 2012 um 8:37 am

Ich warte seit Oktober 2011 auf den Austausch meiner Brille, Standardmail von LG auf meine Anfragen: Lieferschwierigkeiten. Bei meinem 1. Austausch kam eine Brille mit dem gleichen Defekt zurück, seitdem warte ich auf den nächsten Austausch, leider ohne Erfolg.

Die Brille kostet zw. 40 – 70 Euro, je nach MM oder Internethändler, also googelt.

Otto.de hat sie für 40 Euro im Shop, hatte im Januar im MM darauf hingewiesen, dass Otto sie für diesen Preis hat und habe dann 2 Brillen für je 40 Euro, den Otto Preis, bekommen, eine hätte normalerweise 60 Euro kosten sollen, nachfragen und verhandeln hilft.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 9:50 am

Test vom Handy

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 10:05 am

Hallo zusammen,

ich habe mir vor ca. 2 Wochen den Toshiba LG 50PZ575S inkl. 1 Brille und Transformers 3 gekauft. habe dafür 480,00€ bezahlt. Bin bisher recht zufrieden mit dem gerät, jedoch habe ich heute das Angebot des LG 50PZ575S für 666,00 € inkl Shrek 1-4 gesehen. Meint ihr es lohnt sich, den Toshiba zurückzuschicken und den LG zu nehmen?

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 10:20 am

Weiß jemand ob das Gerät am Standfuß drehbar ist? Kann in den beschreibungen nichts dazu finden.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 10:21 am

Der 575s hat im Gegensatz zum 570 noch einen “TruBlackFilter”, der das spiegeln ein wenig reduziert und den Schwarzwert verbessert. Für den Preis ein top Gerät, allerdings wird er nicht an den Pana UT30 hinkommen (der spiegelt aber auch mehr und ist etwas teurer).

  Zitieren


SSD Februar 27, 2012 um 10:21 am

Bei 180Watt wohl kaum..!
Immer diese Vorurteile…

Horst Schlaemmer: Noch ein Vorteil dieses Geräts: Jeder Käufer wird von seinem Stromversorger einen dicken Blumenstrauß bekommen.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 10:35 am

nookie: Der 575s hat im Gegensatz zum 570 noch einen “TruBlackFilter”, der das spiegeln ein wenig reduziert und den Schwarzwert verbessert. Für den Preis ein top Gerät, allerdings wird er nicht an den Pana UT30 hinkommen (der spiegelt aber auch mehr und ist etwas teurer).

warum ist der ut30e besser?

  Zitieren


admin Mod Februar 27, 2012 um 10:42 am

tim: ist die brille wirklich dabei? beim lieferumfang steht davon nichts…

Auszug aus den Rezensionen

Mitgeliefert wird eine 3D Brille LG AG-S250 3D-Shutterbrille schwarz die NICHT im 3D Betrieb aufeinmal ausfällt wie manchmal beschrieben! ”

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 11:01 am

Die Rezensionen beziehen sich aber auch auf den 60 zoll

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 11:07 am

tim:
warum ist der ut30e besser?

Panasonic verbaut grundsätzlich die besten Plasmapanels und der UT30 macht imo ein besseres Bild als der LG 570 (habe beide schon etwas näher betrachtet, Schwarzdurchzeichnung und Homogenität finde ich beim Pana besser). Dafür hat der LG viel mehr Features (besserer Mediaplayer, HbbTV) und der 575 wird durch den TruBlackFilter eventuell etwas weniger spiegeln und einen etwas besseren Schwarzwert besitzen. UT30 und Lg 570 sind beide bei Tageslicht auch zum Rasieren geeignet. Der LG 575 bietes deshalb für viele vll sogar das bessere Gesamtpaket. Man kann imo mit einer Bestellung nichts falsch machen, zur Not geht er eben zurück.

  Zitieren


wuest Februar 27, 2012 um 11:32 am

mal bestellt. aber wie läuft das mit der bluray box ab? ist ja nicht lieferbar aba bekommt man die trotzdem noch irgendwie?

  Zitieren


admin Mod Februar 27, 2012 um 11:43 am

@toni: Amazon fasst immer alle Größen zusammen. Das ändert nichts am identischen Lieferumfang.

@wuest: Falls sie diese Woche noch lieferbar wird, bestimmt. Falls nicht, nicht.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 1:20 pm

Trotzdem bestellt, egal ob mit oder ohne Brille…

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 1:31 pm

nookie: Der 575s hat im Gegensatz zum 570 noch einen “TruBlackFilter”, der das spiegeln ein wenig reduziert und den Schwarzwert verbessert. Für den Preis ein top Gerät, allerdings wird er nicht an den Pana UT30 hinkommen (der spiegelt aber auch mehr und ist etwas teurer).

Woher hast Du die Info?

  Zitieren


Fluffy Februar 27, 2012 um 1:36 pm

Hat der eigentlich die WLAN Dongle Unterstützung ?

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 1:38 pm

deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 1:44 pm

Fred Frage:
Woher hast Du die Info?

LG Homepage

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 1:47 pm

Hat jemand eine Ahnung, was das Gerät mit einem 4:3-Bild macht? Viele Modelle stellen dann links und rechts graue Balken dar, nur selten gibt es Modelle, die schwarze Balken darstellen.

  Zitieren


Horst Schlaemmer Februar 27, 2012 um 3:36 pm

SSD: Bei 180Watt wohl kaum..!
Immer diese Vorurteile…

LOL. Auf die 179 Watt bezog ich mich… LCD-LED-Geräte benötigen dramatisch weniger. Bald sind wir übrigens bei 1 Watt pro Zoll angekommen!

  Zitieren


Atylarap Februar 27, 2012 um 4:59 pm

ROFLCOPTER!
Dass sich jeder Techdildo berufen fühlt seinen undifferenzierten Senf zum Thema LCD/LED vs. Plasma, finde ich immer wieder unterhaltsam.

Das mit den 180W der absolute Maximalwert gemeint ist und dieser nur erreicht wird, wenn ein absolut weißes Bild angezeigt wird, wird von Trollanfängern gerne verschiegen. Im Gegensatz dazu werden die, sagen wir, 100W bei einem LCD und 60W bei einem LED konstant gefressen. Natürlich kann ein Plasma in der Endabrechnung nicht mit einem LED-TV bei Thema Stromverbrauch konkurrieren, dafür muss man aber in dieser TV-Größenordnung auch nicht 50% Deppensteuer draufzahlen, denn solch große LCDs/LEDs kosten weit mehr als gleich große Plasmas.

Von den vielen hundert Euro Ersparnis kann man schon eine Menge Snowboardfilme auf seinem Plasma schauen, bevor man mehr zahlt als der Nachbar mit seinem stromsparenden LED. Und obendrauf ist die Bildqualität bei Plasma meist etwas besser.

Horst Schlaemmer:
LOL. Auf die 179 Watt bezog ich mich… LCD-LED-Geräte benötigen dramatisch weniger. Bald sind wir übrigens bei 1 Watt pro Zoll angekommen!

  Zitieren


sances Februar 27, 2012 um 5:21 pm

Horst Schlaemmer:
LOL. Auf die 179 Watt bezog ich mich… LCD-LED-Geräte benötigen dramatisch weniger. Bald sind wir übrigens bei 1 Watt pro Zoll angekommen!

Kannst du mir ein gutes LED/LCD Gerät im Preisbereich um die ~750 Euro empfehlen, um die ~50″? ;)

Ist übringens eine Ernst gemeinte Frage, bin auf der Suche nach einem Gerät ;)

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 5:24 pm

Horst Schlaemmer:
LOL. Auf die 179 Watt bezog ich mich… LCD-LED-Geräte benötigen dramatisch weniger. Bald sind wir übrigens bei 1 Watt pro Zoll angekommen!

Also 40 Euro/Jahr wär mir ein “natürlicheres” Bild schon wert, wenn man bedenkt, dass man früher denselben Verbrauch mit 3x60W Glühbirnen hatte:
W Std./Tag Tagesverbrauch Jahresverbrauch in KW ca. Kosten Differenz
Plasma 180 5 900 328500 328,5 75,555
LCD 80 5 400 146000 146 33,58 41,975

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 5:25 pm

hat der eigentlich dts?

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 6:52 pm

Wird der auch in die Wohnung geliefert und wie lange hat man Zeit ihn zurückzugeben? Wir er dann abgeholt?

Danke für die Info :D

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 7:25 pm

Warum Shrek 1-4 (3D Blu-Ray) kostenlos???

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 27, 2012 um 8:24 pm

Hi,
ich hatte genau diesen LG vor ein paar Tagen im “Blitzangebot” für 777€ inkl. des Shrek-3D-Bluray-Bundles gekauft. Eine LG-Brille lag beim TV dabei, 2 weitere habe ich mir bei Redcoon für 55€ pro Stück gekauft. Firmware der Brillen ware jeweils 0.64, die Brillen sind problemlos durchgelaufen (kein automatisches Ausschalten nach 10 Minuten oder so)
Kurz: Für den Preis sicher ein ziemlich gutes Angebot… wenn man die Features alle wirklich brauch.
Ich werde meinen LG allerdings wieder zurückschicken.
Im Vergleich zu meinem “alten” Panasonic TH-42PX80E (42″, HD-ready, ca 3,5 Jahre alt) gefiel mir nicht:
- spiegelt mehr als der Pana
- Kam mit dem Eingangssignal meines Kathrein UFS-922 Sat HD-Receivers bei SD-Sendern deutlich schlechter klar. Dazu muss man natürlich sagen, dass der LG größer ist (50 statt 42) und auf Full-HD hochskalieren muss. Das Bild vom internen Sat-Receiver war besser, aber den wollte ich nicht nutzen.
- Bilder/Texte, die nur kurz (<1 Minute) zu sehen waren, z.B. das EPG vom Sat-Receiver, hat man noch einige Zeit danach gesehen. War zwar nicht wirklich "eingebrannt", hatte ich so aber beim Pana noch nie gesehen.
- Farbe: Trotz viel rumprobiern habe ich die Farbe nicht so toll hinbekommen, wie auf dem Pana vorher. Und ich hab auch keine Luste, bei jedem neuen Film/Sender an den Einstellungen rumzufummeln.

Bzgl. 3D:
- 3D von BluRays reicht "von-bis". Ich fand z.B. bei den Shrek DVDs, dass ich entweder im Hintergrund oder im Vordergrund "Schattenbilder" (Ghosting?) hatte, die mir den Spass am Film tw. echt genommen hatten. Meine Freundin hat das auch so wahrgenommen, sie hats aber wohl weniger gestört. Man kann beim LG zwar irgendwas einstellen, damit hab ichs aber nicht geschafft, alles gleichzeitig und gleichermassen "scharf" zu stellen (ohne Ghosting)
- Ich habe bei den Brillen ein leichten "Brummen" gehört, was bei leisen Passagen stören kann (je nach Gehör und Empfindlichkeit). Den TV selbst hab ich zu keinem Zeitpunkt gehört.
- 2D zu 3D-Konvertierung nur kurz getestet und gelacht

Sonst:
- Schick, Groß, verbraucht laut Datenblatt weniger als mein alter Pana
- SmartTV ganz nett. YouTube-Client aber z.B. kaum brauchbar (das kann mein Kathrein deutlich besser)
- 3.+4. HDMI-Port ist an der Seite und haben m.E. nen Wackelkontakt. Auf die würde ich mich nicht verlassen
- USB: Nur kurz getestet. Spielt die üblichen Formate ab, aber bei weitem nicht alles
- DLNA: Ging ziemlich gut
- Standfuss: Ja, kann man drehen, um ca 10-20°
- Lautsprechen: Sind ausreichend für normales TV. BluRays habe ich über PS3 abgespielt, Ton via 5.1-Anlage direkt von der PS3

Amazon hat bei mir per Hermes geliefert bis ins Wohnzimmer (ist allerdings auch EG). Abholung erfolgt auch per Hermes. Gehe im Moment davon aus, dass dies ebenfalls kostenlos ist.

Ich würde sagen: Holt ihn euch, wenn ihr nur HD-TV (oder Blurays) schaut. Wenn ihr viel SD-Fernsehen von einem extrenen Receiver schaut (oder Aufnahmen davon) dürfte es davon abhängen, wie gut sich die Upscaler vom Receiver und vom LG vertragen.
Die Shrek-BluRays sind übrigens ohne jegliche Extras.

  Zitieren


Daz Februar 27, 2012 um 10:42 pm

Hallo zusammen,

unterstützt er einen W-Lan USB Stick? Gibt es einen passenden?Welcher? Habe keine Info gefunden, welcher kompatibel sein sollte oder ob er überhaupt einen unterstützt

Ist für mich ein Kaufkriterium…

  Zitieren


Daz Februar 27, 2012 um 11:29 pm

hätte noch ne Frage… weiß jemand ob der web browser in naher Zukunft auch flash kann, durch ein Firmwareupdate? So wie die D-serie von Samsung?
Danke!

  Zitieren


Fluffy Februar 28, 2012 um 9:39 am

@ Marco

Danke für Deinen top Bericht. Das mit dem Upscaling Problemen hatte ich auch schon bei meinem LG und habe ihn deswegen zurückgeschickt. Habe einen Sky Receiver und das SD Bild auf meinem alten SONY KDL-40V3000 war erheblich besser als mit dem LG 42LW4500. Die Full HD und 3D Ausgabe war dagegen echt Spitze. Aber was hilft das wenn man zu 80% SD Inhalte konsumiert. Eigentlich schade, denn die Geräte wären so wirklich nicht schlecht.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 28, 2012 um 10:41 am

fernseher habe ich zwar bestellt … aber laut amazon support gibt es kein shrek bundle aktion.
daher, wo steht denn fernseher + shrek 3d bundle kostenlos dazu ?

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 28, 2012 um 12:25 pm

Das mit dem Bundle ist seit gestern nicht mehr auf deren Seite.

Egal, hab trotzdem bestellt.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 28, 2012 um 4:22 pm

@MARCO
Hallo
Also ein NACHLEUCHTEN hattest Du auch erkennen können was nach kurzer Zeit schon kommt

Wie sieht es mit Helligkeitsschwankungen aus,,zb bei Eishockey oder Ski/Abfahrt
wenn der Intelligent Sensor (Save Energy?!) AUS ist
Regelt er das Bild trotzdem etwas nach so das es immer mal wieder nen Hauch dunkler und dann wieder heller wird
Natürlich nur wenn Du was geguckt hats mit viel Wiess (helles Bild) und es gesheen hast
DANKE

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 28, 2012 um 5:06 pm

@MARCO
Hallo
Also ein NACHLEUCHTEN hattest Du auch erkennen können was nach kurzer Zeit schon kommt

Wie sieht es mit Helligkeitsschwankungen aus,,zb bei Eishockey oder Ski/Abfahrt
wenn der Intelligent Sensor (Save Energy?!) AUS ist
Regelt er das Bild trotzdem etwas nach so das es immer mal wieder nen Hauch dunkler und dann wieder heller wird
Natürlich nur wenn Du was geguckt hast mit viel Weiss (helles Bild) und es gesehen hast

Wie fandest Du den Schwarzwert durch den True Black Filter (im Vergleich)
Spiegeln war mehr als bei Deinem alten ?!

DANKE

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 28, 2012 um 7:07 pm

Mal bestellt. Kann jemand vielleicht noch was zu faden rückgabemOdalitäten sagen

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 29, 2012 um 8:42 am

VORBEI – kostet aktuell wieder 1022 EUR (nicht von Amazon direkt)

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 29, 2012 um 11:02 am

verdammt -.- wollte grade bestellen

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 29, 2012 um 12:02 pm

ich habe gestern mittag zum glück noch für 666eur bestellt ;-)
hoffe mal das er bis zum Wochenende noch kommt…

  Zitieren


dhinzmann Februar 29, 2012 um 3:26 pm

gestern abend/nacht auch noch spontan bestellt. ein glück.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 29, 2012 um 7:30 pm

Puh, gut, dass ich gestern noch zwei bestellt habe, sind mittlerweile auch schon versendet. Brauche eigentlich nur einen. Hat jemand Interesse?

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 29, 2012 um 10:01 pm

…. Hätte schon Interesse !!!

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 11:59 am

und wat zahlste :)

  Zitieren


Maddin75 März 1, 2012 um 2:56 pm

…da wir hier ja bei mydealz sind natürlich wenig… ist doch klar :-) !

  Zitieren


deletedUser259190 März 1, 2012 um 10:28 pm

hat schon jemand seinen plasma erhalten, war die brille wirklich dabei?

  Zitieren


deletedUser259190 März 2, 2012 um 9:24 pm

ja, meiner kam heute.
zum einen: die brille ist dabei.
zum anderen: das schlechte ding schick ich schnellstens wieder zurück… :(

hab ihn über meinen yamaha 2067 (zwei hdmi outs) parallel zu meinem vier jahre alten samsung LE40A656 angeschlossen und er stinkt in jeder hinsicht dagegen ab.
versuch jetzt schon seit stunden das ding besser einzustellen:
ich seh nur grau – von schwarz KEINE Spur
das bild grieselt und ist auch bei 1080p zuspielung unscharf usw.
entweder ist meiner defekt oder ich weiss auch nicht.

  Zitieren


admin Mod März 2, 2012 um 9:34 pm

Lass ihn mal ein wenig einlaufen und versuch dann an den Bildeinstellungen etwas rumzuspielen. Auch wenn du mit dem A656 ein Gerät mit sehr gutem Schwarzwert hattest, kann ich mir nicht vorstellen, dass der LG so abstinkt, speziell in Punkto Schwarzwert.

  Zitieren


deletedUser259190 März 2, 2012 um 10:25 pm

Sigi: ja, meiner kam heute.
zum einen: die brille ist dabei.
zum anderen: das schlechte ding schick ich schnellstens wieder zurück…
hab ihn über meinen yamaha 2067 (zwei hdmi outs) parallel zu meinem vier jahre alten samsung LE40A656 angeschlossen und er stinkt in jeder hinsicht dagegen ab.
versuch jetzt schon seit stunden das ding besser einzustellen:
ich seh nur grau – von schwarz KEINE Spur
das bild grieselt und ist auch bei 1080p zuspielung unscharf usw.
entweder ist meiner defekt oder ich weiss auch nicht.

find ich auch ein wenig…
werd ihn jetzt ersma ausgiebig testen, input lag etc.

hatte vorher kein hd, ist ard zdf usw. in 720p oder 1080p??

  Zitieren


deletedUser259190 März 2, 2012 um 11:02 pm

karlkox:
find ich auch ein wenig…
werd ihn jetzt ersma ausgiebig testen, input lag etc.hatte vorher kein hd, ist ard zdf usw. in 720p oder 1080p??

Die Öffentlich-Rechtlichen haben 720p, die Privaten 1080i, 1080p gibt es soweit ich weiß noch bei keinem Sender.

  Zitieren


deletedUser259190 März 3, 2012 um 8:21 am

So, meiner ist da und ich heb ihn eine Nacht getestet. Zur Lieferung, der Hermesfahrer war nett, aber Rabiat. Hat den Karton geoeffnet und geprueft ob das Dispay in Ordung ist. Dabei die Styroporpolsterung zerbrochen und ueberall auf dem Display rumgetatscht, auf dem Display war keine Schutzfolie, daher erst mal reinigen :-(

Bei der Bildqualitaet war ich mir erts mal unsicher, bist ich die Avatar Blu-ray eingelegt habe, war der absolute Hammer!

TV schaue ich ueber einen Unitymedia HD-Recorder. Bildschaerfe bei nicht HD Sendern sehr gut, bei den HD Kanaelen, könnte es besser sein. Ist es zumindest bei meinem Toshiba 42xv635d.

Jetzt aber zu dem absoluten Nachteilen. die Farbraeume. Bei Blu-rays ok, aber beim tv koennte ich keine Einstellung finden. Wenn man fuer einen Sender eine halbewgs vernuenftige Einstellung findet,asst es beim Rest nicht mehr. mal zu Farblos, mal zu farbig, dann zu Hell oder zu Dunkel, zuviel oder zu wenig Kontrast, … Leider nie die stimmige Mischung aus allem. Die Farbmischung erinnert mich irgendwie an Omas alten 70er Grundig TV aus den 70ern/80ern.

Ach der Schwarzwert ist so eine Sache. Es geht zwar schön schwarz, dann verschwinden aber viele Details. Wenn es Detailreich Und vernuenftig eingestellt wird, auch bei den voreingestellten Profilen, ist er nicht wirklich gut. Habe mir als bisheriger LCD-Nutzer mehr versprochen.

Bauartbedingt spiegelt er schon ordentlich und die “Scheibe” ist, wenn er nicht an ist, grau und nicht schoen dunkel und schwarz.

Der Ton ist fuer einen Flatscreen wirklich gut.

ach ja, sitze ca. 5m entfernt, habe es aber auch aus 2-3m Entfernung getestet.

Ich bin mir noch sicher ob er hierbleibt. Tendiere aber dazu in zurückzugeben und noch ein paar Monate auf einen LCD oder LED-LCD zu sparen. Werde mit dem Plasmabild nicht so ganz warm. Werde aber noch den internen Kabeltuner testen.

  Zitieren


wuest März 5, 2012 um 4:42 pm

100ms Inputlag, egal welche einstellungen.

bei pro evo kommt die grätsche nicht sofort sondern merkbar nicht direkt. Steuerung bei grid wirkt schwammig, da ich als viel lenker öfter lenken muss…

kein vergleich gerät, aber das bild geht krasser, aber vllt wird ja plasma mäßig noch besser die tage, sonst wohl zurückschicken :/

  Zitieren


deletedUser259190 März 5, 2012 um 5:20 pm

denke mal fabian verwechselt hier input-lag mit der reaktionszeit des plasmas…

  Zitieren


deletedUser259190 März 5, 2012 um 9:04 pm

meiner geht auch zurück.
brillen-version mit bug (063) + schlechter schwarzwert für einen plasma!
mein drei jahre alter panasonic s10 ist da trotz automatischer (bei mir noch nicht aufgetretener) schwarzewertverschlechterung um längen schwärzer.
scheibe ist bei tag ein spiegel und sehr GRAU – auch hier kann mein S10 deutlich besser punkten. die größe für den preis ist das einzige was wirklich ein schnäppchen ist.
alle sin allem war ich überhauptnicht “geflasht” von dem gerät. plasma hat für den lichtscheuen filmfreud durchaus seine vorteile. für mich überwiegen die anchteile jedoch deutlich, so dass ich einfach mal ein paar monate warte, bis ein guter 55 zoll “LED-TV” im angebot ist. schade – es hätte so schön werden können ;)

  Zitieren


deletedUser259190 März 6, 2012 um 2:07 am

…seltsam, meiner ist schwarz wie die nacht, wenn er aus ist. Bild ist klasse. Größenbedingt sieht es natürlich gerade bei SD Inhalten manchmal ein wenig gröber aus, aber von zurückschicken kann ja wohl keine Rede sein, Die Ansprüche die manche Leute haben stehen in keinerlei Relation zu Ihrem Geiz (sorry, aber wer so videophil ist, kauft doch keinen 50 Zoll 3D Plasma für 666 Euro, sondern schaut sich lieber in der Liga 1500 Euro plus um, da könnte ich das Gemecker ja verstehen). 3D Inhalte sind übrigens Top (BTW: Shrek Bundle war Mittwoch wieder verfügbar und dank dem netten Amazon Support hab ichs auch prompt für umme noch geschickt bekommen). Bissl Ghosting, aber alles im Rahmen, das kenn ich von nem doppelt so teuren Samsung LED 3d schlimmer… Und die Smart TV Funktionen sind einfach nur genial. Also ich find das Teil super (immer den Preis im Hinterkopf habend). Ach übrigens @hoschi: dann warte mal “paar Monate” auf Deinen 55er 3D LED zu dem Preis und, ich wünsch Dir viel Spaß! Sind wohl eher paar Jahre…

  Zitieren


deletedUser259190 März 6, 2012 um 12:33 pm

@noisepheratu:
wenn deiner schwarz wie die nacht ist, hast du entweder keine vergleichsgeräte gesehen oder solltest mal einen termin beim augenarzt machen. kannst auch gerne die amazon bewertungen (auch des 570ers) durchlesen…

ich bin einfach nicht zufrieden mit dem gerät und das werde ich jawohl sein dürfen, ohne mich von einem möchtegernexperten wie dir komisch anreden lassen zu müssen…

  Zitieren


deletedUser259190 März 6, 2012 um 1:59 pm

@hoschi: Wenn Du meinen Post richtig gelsen hättest, wäre Dir aufgefallen, dass ich als Vergleich einen Samsung LED angegeben habe. Und im Vergleich zu dem ist der Schwarzwert mindestens genauso gut, wenn nicht besser. Und nur weil Du mit Deinem Gerät unzufrieden bist, ist das noch lange kein Grund hier persönlich zu werden oder hat Dich das Erlebnis so verbittert? Nimm halt einfach mehr Geld in die Hand, dann werden auch alle Deine hohen Ansprüche erfüllt. Und wie jemand in einem obigen Post bereits feststellte, hat der 575s den Tru Black Filter verbaut, welcher den Schwarzwert im Vergleich zum 570s erheblich verbessert, also sind die Amazon Rezensionen zum 570er hierbei wohl kaum relevant…
Ich wünsche Dir trotzdem noch einen schönen Tag.

  Zitieren


deletedUser259190 März 6, 2012 um 3:31 pm

Kurze Frage: Wie hast du das mit dem Shreck Bundle nachträglich gemacht?
Einfach den Support angeschrieben?

  Zitieren


deletedUser259190 März 6, 2012 um 3:57 pm

Chris: Kurze Frage: Wie hast du das mit dem Shreck Bundle nachträglich gemacht?
Einfach den Support angeschrieben?

würde mich auch mal interessieren… bei mir weigert man sich das rauszurücken, man könne dies im nachhinein nicht mehr machen (bestellung war am 27.02. und ist noch nicht auf dem weg).
das im

  Zitieren


deletedUser259190 März 6, 2012 um 4:07 pm

…über den angeblich verbauten trublack-filter im 575s wurde bereits im hifi-forum diskutiert und spekuliert….

ich habe beide geräte gesehen. 570s + 575s und kann ebenfalls keinen unterschied erkennen.

erwartet hatte ich zumindest einen annähernd so guten schwarzwert wie den von meinem 2010er panasonic plasma (fang jetzt bitte nicht mit der war viel teurer an – war er nämlich nicht)

fakt ist doch, dass der schwarzwert für einen plasma nicht gut ist. auch wenn du versucht das hier schönzureden.

und irgendwie bist du doch hier der aggresssivere / persönlich werdende von uns beiden:
zitat:
sorry, aber wer so videophil ist, kauft doch keinen 50 Zoll 3D Plasma für 666 Euro

“ich wünsch Dir viel Spaß!”

“hat Dich das Erlebnis so verbittert?”

vielleicht akzeptierst du einfach mal, dass es auch andere meinungen als deine gibt..

und das mit dem nachträglich bekommenen shrek-bundle kaufe ich dir auch nicht ab :D

  Zitieren


deletedUser259190 März 7, 2012 um 12:05 am

@chris und tim: hab direkt nach der Bestellung eine Mail an den Amazon Kundenservice mit Verweis auf die BEstellung geschrieben. Zitat:
“Ich habe soeben den LG575s bestellt und hatte mich eigentlich auf die von Ihnen versprochene kostenlose
Zugabe der Shrek 3D BluRay Box gefreut. Zu meiner Verwunderung musste ich feststellen, dass diese nicht
verfügbar ist und auch keine Alternative zu diesem TV exisitiert. Damit wäre Ihre Werbung mit dieser
Aktion reichlich irreführend. Gibt es eine Möglichkeit die Box noch zu erhalten, sobald sie wieder
verfügbar ist?”

Antwort von Amazon:
“Guten Tag,

vielen Dank für Ihr Schreiben an Amazon.de.

Es tut mir sehr Leid , dass es zu diesen Unannehmlichkeiten gekommen ist.

Bitte bestellen Sie den gewünschten Artikel “Shrek 3D BluRay Box ” auf unserer Website Amazon.de neu
,Wenn wieder verfügbar ist und kontaktieren Sie uns bitte umgehend nach der Bestellaufgabe. Wir werden
dann die Betrag manuell auf Null heruntersetzen.

Sollte dies nicht möglich sein, da vielleicht schon der Versandprozeß eingeleitet wurde, stellen
wir Ihnen gern eine Gutschrift aus.”

Und genau das habe ich dann auch gemacht und der Rechnungsbetrag wurde dann nach Kontakt mit dem Kundenservice auf 0 gesetzt und am Samstag (einen Tag nach dem TV kam dann das Shrek Bundle an.

@hoschi: Dir kommt nicht im geringsten der Gedanke, dass Du evtl. ein Montagsgerät erwischt hast, oder? Von deiner Erfahrung auf ALLE Geräte zu schließen ist ja wohl genau das Gegenteil von dem, was Du hier von mir erwartest, nämlich auch andere Meinungen zu akzeptieren. Mir wirds jetzt auch zu doof, schick ihn halt zurück und freu Dich an Deinem Pana… und eigentlich isses mir auch sch** egal, was Du mir glaubst und was nicht. Aber in Bezug auf andere Nutzer, die hier lesen AUßER Dir, wird es ja wohl erlaubt sein, seine Erfahrungen zu posten, ohne sich gleich, wie drücktest Du Dich so schön aus, “komisch anreden lassen zu müssen”.

  Zitieren


deletedUser259190 März 7, 2012 um 7:50 pm

Gerade eben im Kundenchat aus Kulanzgründen das Bundle angefordert und ohne Probleme wurde dies veranlasst. Das Paket geht morgen kostenfrei raus.
Das nenne ich mal Kundenfreundlichkeit auf höchstem Niveau

  Zitieren


deletedUser259190 März 7, 2012 um 10:17 pm

ich bekomme es auch, jedoch voraussichtliches versanddatum 7. mai 2012… man
meinte es sei aktuell vergriffen, das sieht aber nicht so aus. hmm.

  Zitieren


deletedUser259190 März 8, 2012 um 2:17 am

@chris und tim: na also! Glückwunsch! Ist echt ein Traum Shrek auf dem heimischen Sofa in 3D zu genießen…
BTW: einer schon ein wenig mit den Bildeinstellungen rumgespielt? Der Schwarzwert scheint sehr gut optimierbar zu sein.

  Zitieren


deletedUser259190 März 8, 2012 um 9:17 am

Also ich kann mich “noisepheratu” nur anschließen. Für 666€ bekommt man hier einen sehr guten Fernseher. Klar er würde in einem direkten Vergleich mit einem aktullen 3D LED fernserher besser sein, aber wie “noisepheratu” schon sagte, wer einen Ferseher mit 3D Funktion und 50 Zoll für 666€ kauft, der muss davon ausgehen das es nicht das Beste Gerät auf dem Markt ist.
Mein Fernseher ist im Ausgeschalteten Zustand auch eher grau wie schwarz, aber das stört mich kein bisschen.
Auch der Schwarzwert ist gerade bei BlueRays oder MKV´s nach einer kurzen Feinabstimmung sehr gut. Besser wie ein alter LCD TV von Samsung.
Auch was das zocken mit der PS3 angeht, kann ich den sogenannetn INPUT-LAG nicht bestätigen. Er hat vielleicht eine minimale Verzögerung die aber nicht spürbar ist oder sogar behindern würde.
Danke für den Tipp mit dem Shrek Bundel bekomme auch eins zugeschickt.

  Zitieren


wuest Juli 6, 2012 um 2:10 pm

fernseher hat definitiv einen input lag.
habs mit nem crt monitor gemesse. 120ms… für mich zum zocken garnichts.
aba jump&run ala rayman möglich und man merkts nich, wirkt halt nur schwammig.
ansonsten: hervorragendes SD Bild, 720p ZDF&co ist auch schön geht jedoch besser.
Für den Preis klare kaufempfehlung. bei fragen, fragt.

  Zitieren


wuest Juli 6, 2012 um 2:18 pm

erfahrungsberichte siehe pz570. Sind glaub ich Baugleich.
fernseher hat definitiv einen input lag.
habs mit nem crt monitor gemesse. 120ms… für mich zum zocken garnichts (beweiß bilder vorhanden). Verschiedene Einstellung auch probiert, ändert nichts.
aba jump&run ala rayman möglich, wirkt halt nur schwammig. Egoshooter oder pro evo klares nogo.
ansonsten: hervorragendes SD Bild, 720p ZDF&co ist auch schön geht jedoch besser. 1080p über hdmi nen Traum.
Wichtig jedoch: man sollte bei diesem Fernseher auf jedenfall [b]NICHT[/b] die vorgefertigten Bildeinstellungen verwenden, sondern selber welche erstellen. Tool dafür “burosch” @google dann ist das Bild m.M. nach Herrvoragend. Sound ist OK, jedoch dröhnt es mittlerweile bei Bässen und halb aufgedrehter Lautstärke deutlich. Firmwareupdates kommen auch regelmäßig. Dieses Smart Tv oder LG apps nutze ich nicht und finde man sollte das NICHT in die kaufentscheidung mit einfließen lassen, da es nicht ausgereift ist, Registrierung erforderlich ist und die Bedienung nervig ist.
Spiegeln tut er. Stört nicht wenn man meißtens Abends guckt. Für perfektes Filmvergnügen dunkelt man ja eh den Raum ab.
Für den Preis klare kaufempfehlung. bei fragen, fragt.

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 6, 2012 um 2:27 pm

@wuest,
ist das wirklich mit dem input wirklich ein derartiges NoGo; ich meine um gelegentlich mal Fifa auf der xbox 360 zu spielen?

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 6, 2012 um 2:47 pm

“sorry, aber wer so videophil ist, kauft doch keinen 50 Zoll 3D Plasma für 666 Euro”
Was ist an dem Satz aggressiv oder persönlich angreifend? Das ist eine Feststellung… nur weil Du das Wort “videophil” nicht deuten kannst? @hoschi

noisepheratus Beschreibungen zu dem Gerät sind vernünftig und realistisch.

Ihr müsst das Gerät nur richtig einstellen, dafür gibt es auch einen Assistenten, bei dem man jeden Käse justieren kann. Wenn ihr natürlich nur die Presets verwendet, dann braucht ihr Euch auch nicht wundern :-)

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 6, 2012 um 2:52 pm

… und wenigstens haben die LGs nicht diesen dämlichen “Daily Soap”-Filter, wisst ihr, was ich meine?

  Zitieren


wuest Juli 6, 2012 um 2:56 pm

logo:
@wuest,
ist das wirklich mit dem input wirklich ein derartiges NoGo; ich meine um gelegentlich mal Fifa auf der xbox 360 zu spielen?

ich spiel auch nur gelegentlich mit freunden. Da diese aber einen Inputfreien Spielablauf kennen (PC-> TFT) merkt man schon den Unterscheid, also den Input lag. Da aber beide menschliche Gegner diesen Input lag haben ist es wiederum fair. Und man kann sich auch daran gewöhnen, muss sich aber wieder umgewöhnen wenn man woanders spielt. Deine Eingaben hängen halt 120ms hinterher. Du musst 120ms eher drücken.
Probier es aus und wenns dich stört schicks zurück.
hier beweiß foto zum input lag: http://www.pic-upload.de/view-14996064/20120304_110445.jpg.html
aufn crt monitor ist der counter ca. 120ms weiter gelaufen. Würde ich den Counter stoppen, wären beide gleichauf, nur bei dem Foto (hatte nur ne Handycamera) sieht man, die Verzögerung.

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 6, 2012 um 3:15 pm

Hm, bin echt am Überlegen, ob man da vielleicht lieber wieder auf einen Röhrenfernseher umsteigt -.-
Du stellst da tatsächlich nen 12 Jahre alten 19″ CRT-Monitor hin und vergleichst dann Zocken am PC mit Zocken vor nem 50Zoll-Fernseher… !? wtf

Oh Jungs…….

  Zitieren


SeeeD Juli 6, 2012 um 3:19 pm

@Admin, wann geht es endlich mit dem Gewinnspiel voran?

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 6, 2012 um 3:26 pm

Atomi23:
Beim USB Recording wird bestimmt lg typisch nur Aufnahme von DVB-c/t gehen

Wie sieht es denn damit aus? Gehn sat aufnahmen nicht?

  Zitieren


Riggs Juli 6, 2012 um 3:32 pm

Habe den 570PZ und muss sagen zocken mit dem Teil macht überhaupt keinen Spass wenn man vorher einen LCD gewohnt ist.
Das Display spiegelt wirklich übel, für Leute mit hellen Räumlichkeiten nicht zu empfehlen.
Ja und die tolle 3D Brille, ich habe 2 Stück welche sich auch immer wieder auschalten. Habe eine Reklamiert und eine neue bekommen, genau das gleiche. Also auch für 3D ist dieses Teil nicht zu gebrauchen. Ausserdem hört man die ganze Zeit ein sehr unangenehmes surren der Brillen.

Das einzig gute ist wirklich das scharfe HD Bild und die Plasmatypischen satten Farben. Der Schwarzwert ist für diese Preisklasse auch sehr gut.

Aber alles zusammen gesehen würde ich mir ihn nicht nochmal kaufen, das spiegeln stört einfach zu sehr…

  Zitieren


wuest Juli 6, 2012 um 3:43 pm

MistaMilla:
Hm, bin echt am Überlegen, ob man da vielleicht lieber wieder auf einen Röhrenfernseher umsteigt -.-
Du stellst da tatsächlich nen 12 Jahre alten 19″ CRT-Monitor hin und vergleichst dann Zocken am PC mit Zocken vor nem 50Zoll-Fernseher… !? wtf

Ich vergleiche zocken am PC. Einmal PC am Fernseher und einmal PC am TFT.
Um das selbe spielgefühl zu haben, sollte der Fernseher einen möglichst geringen Inputlag wie der TFT besitzen. Das ist bei diesem Fernseher (wie bei vielen anderen) nicht der Fall. Hat man vorher einen 30zoll LED mit geringen Inputlag gehabt wird man mit diesem Fernseher enttäuscht sein, da zwar ein Riesenbild vorhanden ist aber auch eine merkbare Verzögerung. Darum gehts.
Und wieso der CRT? Weil nur dieser einen Inputfreien Wert für den Vergleich liefern kann (letzendlich häts nen normaler TFT auch getan, aber sicher ist sicher ;) )
Von zocken am CRT war nie die Rede..

  Zitieren


wuest Juli 6, 2012 um 3:50 pm

Bruce206: Wie sieht es denn damit aus? Gehn sat aufnahmen nicht?

der Stick/Festplatte muss min 40GB groß für Aufnahmen sein. Fat32. Obs über sat funzt oder nicht kann ich dir leider nicht sagen da meine festplatten NTFS sind. sry

  Zitieren


kartiloco Juli 6, 2012 um 4:31 pm

Bin hin und hergerissen das Ding zu bestellen.
Ist der Input Lag wirklich so krass und lässt sich durch nichts beheben?
Merkt man das auch bei Blurays oder bei Fußballübertragungen oder nur beim zocken?!

Und das Bild soll auch nicht so besonders toll sein ? =(

  Zitieren


schnapper123 Juli 6, 2012 um 6:02 pm

ist der inputlag nen spezielles problem des 575 oder ist das beim 550 genauso ? Habe den 550 und wollte gern wissen, obs vergleichbar ist!?

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 6, 2012 um 7:54 pm

Hab mir den damals für 666€ bei amazon bestellt. Kann nur von dem TV abraten….die Bildqualität lässt unfassbar schnell nach, besonders der Schwarzwert, das wird recht schnell zu einer Art grau mischmasch.

Zudem ist er stark spiegelnd, und die 3D shutterbrille ist so stark spiegelnd das man bei macnen Filmen kaum noch 3D Effekt hat. Kann nur zu einem Aktiv 3D Fernseher raten. Würd mir den kein zweites mal kaufen.

Größtest Manko ist aber der RIESIGE IMPUT LAG 100ms sind einfach zu krass, zum Spielen völlig ungeeignet.

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 7, 2012 um 3:59 am

Habe noch beim t-online shop zuschlagen können, bin aber beim preisvergleich stöbern noch auf diesen shop gestoßen, der ihn wohl auch führt.
Da das Angebot wohl in ein paar stunden bei t-online ausläuft könnte es für manche interessant sein,

Preis 610,90 zzgl. Versand

http://www.senzidoo.de/Displays-Projektoren/Plasma-TV/48-52/LG-50PZ575S-127cm-50-3D-Plasma-TV-Breitbildformat::5626775.html

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 7, 2012 um 7:45 am

Und ausverkauft. Ich hoffe, dass alle Besteller hier an qipu gedacht haben (2,4% Cashback – € 12,08). Ich habe noch zusätzlich Miles & More probiert.

  Zitieren


Fired Dezember 28, 2012 um 6:29 pm

Habe ihn gerade über Warehousedealz für 449€ bestellt. THX

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 28, 2012 um 6:38 pm

5% Qipu…

  Zitieren


dcdead Dezember 28, 2012 um 7:47 pm

Fired:
Habe ihn gerade über Warehousedealz für 449€ bestellt. THX

Das ist meiner – der summt

  Zitieren


Fired Dezember 28, 2012 um 7:50 pm

Wie schlimm summt der? Hörbar nur bei Mute?

  Zitieren


Fired Dezember 28, 2012 um 11:27 pm

Ich habe doch einen anderen bestellt. Es war der LG 50PM670S

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 29, 2012 um 9:20 am

Der Verbrauch liegt bei 245 Watt!

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 29, 2012 um 9:20 am

Horst Schlaemmer: Noch ein Vorteil dieses Geräts: Jeder Käufer wird von seinem Stromversorger einen dicken Blumenstrauß bekommen.

Das sind Sprüche von Leuten die keine Ahnung haben.

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 29, 2012 um 9:23 am

nookie: Der 575s hat im Gegensatz zum 570 noch einen “TruBlackFilter”, der das spiegeln ein wenig reduziert und den Schwarzwert verbessert. Für den Preis ein top Gerät, allerdings wird er nicht an den Pana UT30 hinkommen (der spiegelt aber auch mehr und ist etwas teurer).

Der 570S hat auch einen TrueBlack Filter. Der 575S spiegelt genauso wie der 570S!

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 29, 2012 um 9:23 am

Fluffy: Hat der eigentlich die WLAN Dongle Unterstützung ?

Offiziel ja von LG, aber geht dennoch nicht!

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 29, 2012 um 9:27 am

Horst Schlaemmer: LOL. Auf die 179 Watt bezog ich mich… LCD-LED-Geräte benötigen dramatisch weniger. Bald sind wir übrigens bei 1 Watt pro Zoll angekommen!

LCD und LED Geräte habe auch ein Scheiß Bild. Aber wer auch billig steht.

Horst Schlaemmer: LOL. Auf die 179 Watt bezog ich mich… LCD-LED-Geräte benötigen dramatisch weniger. Bald sind wir übrigens bei 1 Watt pro Zoll angekommen!

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252566
  • Beiträge 288947
  • Kommentare 3442269
  • Gerade online 6835
  • Gäste 5762
  • Benutzer 1073
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2012 – Impressum | Kontakt