1. Nikon D5100 18-55mm VR-Kit ab 379€ *UPDATE*

    72 mydealz 9. Februar, 2014

    UPDATE 7

    Nachdem Saturn nach dem Preisfehler gestern Nacht wieder läuft, kann man wieder zu den “normalen” Angeboten kommen :) Hatten wir zwar schon 2€ günstiger und das vor rund 4 Monaten, aber aktuell ist der Preis immer noch ziemlich gut für die Kamera und eben endlich auch wieder das VR-Kit.

    Ursprünglicher Artikel vom 06.04.2012:

    Cartesn hatte heute Nachmittag darauf hingewiesen, dass man sich bei dem holländischen Fotoshop Kamera-Express verglichen mit Deutschland super günstig eine Nikon D5100 sichern kann (wer an der holländischen Grenze wohnt, wird in NL auch bei Media Markt fündig):

    Bezahlt werden kann leider nur per Vorkasse (Vooruitbetaling). Mit dem Holländisch wird man glücklicherweise recht einfach fertig (ggf. Google Translate) und kann so die restliche Bestellung recht einfach durchziehen (Duitsland ist Deutschland). Es handelt sich hierbei um einen großen holländischen Shop mit 2 Ladengeschäften und der Shop selber wirbt mit 2 Jahren Garantie. Es handelt sich aber laut Erfahrungsberichte (inzwischen etwas älter) aber eh um original EU-Ware und keinen Grauimport, wodurch man auch ganz normal Garantie über Nikon hat.

    Die Nikon D5100 sortiert sich im irgendwo zwiscehn Einsteiger DLSR und Mittelklasse ein. Die Kamera wird vor allem Video-Fans mit Full-HD und sehr guter Videoqualität überzeugen können. Aber auch die Bildqualität ist als sehr gut einzustufen. Abzug gibt es bei der Fokusgeschwindigkeit im Live-View Modus (für die Einsteigerklasse immer noch gut) und für das teilweise etwas schlechte Handling.

    Die Pro und Contra Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und soll hier nur als Orientierung dienen.

    Pro
    + sehr gute Videoqualität
    + sehr gute Bildqualität dank 16,2MP Sensor (auch bei hohen ISO-Werten)
    + guter, hochauflösender, drehbarer Screen
    + guter Autofokus

    Contra
    - Kein Live Histogramm und keine Belichtungsvorschau im Live View Modus
    - Manche Funktionen könnten leichter erreichbar sein
    - Langsame AF-Geschwindigkeit im Live View Modus bei Foto- und Videoaufnahmen
    - Kein optischer Bildstabilisator im Kameragehäuse integriert (Kit-Objektiv aber mit IS)

    Testberichte:

    Technische Daten (Herstellerhomepage):

    16.2 Megapixel CMOS (23.6×15.6mm) • max.4928×3264(3:2) Pixel (JPEG/RAW) • Nikon F Wechselobjektivfassung • 3.0″ Farb-LCD-TFT (Live View, 921000 Pixel) neig- und schwenkbar • Pentaspiegel Sucher mit Dioptrienausgleich • integrierter Blitz/Blitzschuh • Videofunktion: MOV H.264 (max.1920×1080@29.97 Bilder/Sek. mit Ton) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-25600 • Serienaufnahme: max.4 Bilder/Sek. • SD-Card Slot (SDHC-/SDXC-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), Audio/Video (Out), Audio (In), Zubehörschuh • Li-Ionen-Akku (EN-EL14)BF-1B • Abmessungen (BxHxT): 128x97x79mm • Gewicht: 510g • inkl. Objektiv AF-S VR DX 18-55mm 3.5-5.6G

    Ursprüngliches UPDATE 6 vom 9.1.2014

    rauschs hat einen guten Preis für das Kit mit 18-270mm Objektiv gemeldet:

    Ursprüngliches UPDATE 5 vom 13.10.2013

    Die Kamera ist zwar schon im Super Sunday Artikel erwähnt, da aber die Kamera ja sehr beliebt ist und der Preis ziemlich gut, deswegen wollte ich sie nochmal einzeln erwähnen:

    Danke auch nochmal an weilm2.

    Ursprüngliches UPDATE 4 vom 7.7.2013

    Und Teil des Super Sundays bei Saturn:

    Ursprüngliches UPDATE 3 vom 7.4.2013

    RoccoMD hat darauf hingewiesen, dass es beim Büroversender Printus24 gerade den Body der Nikon sehr günstig gibt:

    Führt man die Bestellung über Qipu aus, gibt es noch satte 6% Cashback (18€). Im Januar ist übrigens mit der D5200 der Nachfolger erschienen, die aktuell aber noch in einer ganz anderen Preisklasse spielt.

    Ursprüngliches UPDATE 2 vom 13.1.2013

    exot hat darauf hingewiesen, dass man bei Meinpaket gerade knapp 10% auf die D5100 sparen kann:

    Ursprünglicher Artikel vom 09.04.2012:

    UPDATE 1

    Andrea hat in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass es in Holland sogar einen noch günstigeren Händler gibt:

    Auch zu cameranu.nl finden sich viele positive Erfahrungsberichte deutscher Kunden. Möchte man per Paypal oder Kreditkarte zahlen, kommen noch 2% Gebühren dazu (9,70€).

  2. 72 Kommentare

  3. Hoffentlich gibt es auch bald mal wieder ein guten Deal für die Canon EOS 60D…

  4. Wie siehts mit dem Widerrufsrecht in NL aus?

  5. moechte keinen Holywar ausloesen, aber was ist besser: die Kamera oder eos 600d 18-55?

  6. Jetzt muss ich nochmal nachfragen..

    Die Nikon D5100 für 510€ Oder die Canon eos 550D für 550€??

  7. Toleg: moechte keinen Holywar ausloesen, aber was ist besser: die Kamera oder eos 600d 18-55?

    Nehmen sich nicht viel, die D5100 hat eine bessere ISO-Performance im hohen ISO Bereich, heißt das bei hohen Werten das Bildrauschen geringer ist.
    ABER normalerweise Fotografiert man nicht mit einen Wert höher als ISO 1600, ich jedenfalls.
    Die EOS 600D hat ganz klar die bessere Videoperformance, Canon halt.
    Ich selbst besitze eine, vor dem kauf hatte ich auch die D5100 im Auge.
    Man sollte vorher beide DSLRs in die Hand nehmen, das war auch der auschlaggebende Punkt mich für die 600D zu entscheiden, die Haptik gefiel mir besser. Aber das ist bei jedem anders.

  8. Toleg: moechte keinen Holywar ausloesen, aber was ist besser: die Kamera oder eos 600d 18-55?

    Kann man so nicht sagen. Eigentlich sind beide Kameras sehr gut. Bildqualität ist bei beiden mehr als gut (Die 600D hat z.B. den selben Sensor wie die 7D), und die 2MP machen eigentlich keinen Unterschied. Wenn du Videos drehen willst wäre die 600D vielleicht zu bervorzugen, da gibt es einen richtig tollen Digitalzoom (nicht wie bei den Kompaktkameras durch Interpolierung). Dafür musst du halt manuell fokusieren, woran man sich aber gewöhnt. Ich hab mich für die 600D entschieden, weil mir das Menü um Längen besser gefallen hat. Also würde ich dir raten, einfach mal in den nächsten Saturn/MediaMarkt zu gehn und beide in die Hand zu nehmen und auszuprobieren. Die beiden dürften da i.d.R. noch außerhalb der Vitrine rumstehen.
    Du kannst dir ja auch mal ein paar Videos dazu anschauen, z.B.
    http://www.youtube.com/watch?v=Arr6ZYuabQY&feature=plcp&context=C4a23e4bVDvjVQa1PpcFMMrybQFZiCkc2F_hla1bZF7rMsUp-HRBU=

    http://www.youtube.com/watch?v=Zf7jkU1zclo&feature=plcp&context=C4310d5dVDvjVQa1PpcFMMrybQFZiCkabH4ffYivCFalIrPkkN0gA=
    oder
    http://www.youtube.com/watch?v=zsLsOjeRkAg

  9. Besitze selbst die D5100. Für mich persönlich ist der größte Kritikpunkt die fehlende manuelle Video Einstellung.

    http://gwegner.de/blog/manuelle-video-einstellung-bei-der-nikon-d5100-und-d3100/

    Hoffe aber, dass es irgendwann vielleicht mit neuer Firmware behoben wird.

  10. Top Angebot für eine top Kamera. Ob Canon oder Nikon sollte man nach dem in die Hand nehmen und bedienen entscheiden.

  11. lieber ne Leica

  12. sieht jetzt danach aus, als wäre die Kamera asverkauft
    P.S. Danke für die Antworten.
    Nehme mir lieber die Canon.

  13. Peter: ABER normalerweise Fotografiert man nicht mit einen Wert höher als ISO 1600, ich jedenfalls.

    Nun ja, es kommt ja immer darauf an, gell? :) Aber stimmt schon, wenn man nicht gerade sich schnell bewegende Motive und/oder in schlechten Lichtverhältnissen fotografiert, ist es eigentlich relativ egal.
    Falls doch, böte sich ein Gerät der teureren Klassen an… und auch da scheint der Laden interessant zu sein. Beispiel Pentax K-5:

    Im 18-135-Kit: 1029 Euro + 10,50 Versand = 1039,50 Euro — hier mindestens 1149 Euro plus Versand.
    Im 18-55+50-200-Kit: 919 Euro + 10,50 Versand = 929,50 Euro — hier mindestens 1039 Euro plus Versand.

    Also in beiden Fällen mehr als 100 Euro gespart! Ich werde schwach… muß… widerstehen…

  14. Habe selber die D5100 und kann sie zum Fotografieren uneingeschränkt weiterempfehlen, Videos liegen nicht in meinem Fokus. Beispielbilder: http://www.turgay.de/tag/nikon-d5100/

  15. deletedUser30417 April 6, 2012 um 2:30 pm

    nich gut

  16. wer eher zu der canon eos 600d tendiert kann auch gut im mediamarkt nl zuschlagen!
    im kit mit dem 18-55mm objektiv für 569€. vergleichsweise kostet das kit im deutschen mediamarkt 639€, also echt eine überlegung wert!
    bin sehr zufrieden mit meiner eos, würde mich aber auch noch als einsteiger bezeichnen.

    http://www.mediamarkt.nl/mcs/catentry/EOS-600D-18-55ISII,10259,350653,167611.html

  17. Würde empfehlen, nicht dieses Kit zu kaufen! Das Kit mit dem AF-S 18-105 ist zwar teurer, aber das Objektiv ist eines der besten Kit-Objektive, die es auf dem Markt gibt.

    Wer sich nicht entscheiden kann zwischen Nikon D5100 und Canon 600D:
    Ganz grob kann man sagen, dass die Nikon der besseren Job bei Fotos macht und die Canon den Vorteil beim Filmen hat. Sind sich aber insgesamt sehr sehr ähnlich, die beiden Kameras. Wer also vielleicht schon Objektive hat oder Vatti schon in eins der beiden Systeme investiert hat, sollte danach gehen.

  18. Moinsen, hab 2 Wochen lang 600d und d5100 verglichen, beide aber mit den großen Kit-Objektiven (-105 und -135mm). Die Canon ist größer und schwerer, liegt besser in der Hand, hat bei mir aber tatsächlich (wie auch in einigen Tests beschrieben) eine Art Krampf in der rechten Hand ausgelöst, wenn ich den ganzen Tag damit fotografiert habe. Wenn du nicht vorhast in RAW zu fotografieren, ist das Rauschen im Rot-Bereich bei der Canon nicht zu verachten. Zudem ist das Kit-Objektiv schlechter und hat keinen Ultraschallmotor für den AF (ein netter Luxus, v.a. beim filmen). Auch hat die Canon keine automatische AF-Nachführung beim Videodreh.
    Die Nikon kommt mit dem besseren Objektiv (ich rede hier immer von den großen Kit-Objektiven), ist leichter, hat die bessere Ausdauer und schießt gerade bei schlechten Lichtverhältnissen (eben auch dann wenn ein 1600er ISO nicht mehr reicht – Partys etc.) die rauschärmeren und v.a. natürlicheren Bilder, der Unterschied im direkten Vergleich war wirklich enorm. Dafür fehlt der eingebaute AF-Motor und ein paar Knöpfe mehr, hätten die Bedienung einfacher gestaltet. Willst du Sportler und Rennwagen fotografieren nimm die Canon. Willst du schöne Bilder, die das Motiv so darstellen, wie du es auch mit bloßem Auge gesehen hast, ohne immer nachbearbeiten zu müssen, dann nimm die Nikon. Ich habe die 5100 nun gut ein 3/4 Jahr und die Entscheidung, die mich mehrere Nächte Schlaf gekostet hat, nie bereut. Außerdem passen Nikkore eben nur auf Nikons ;) Gruß

  19. Nachtrag: Aus reiner Neugier habe ich gerade mal geschaut, wie es preislich so steht und die Nikon D5100 mit AF-S DX 18-105 mm VR ist bei Amazon gerade für 705 Euro zu haben (die 600D mit vergleichbarem Objektiv steht unverändert bei 839 Euro), sprich ein wirklich guter Preis für eine echt gute Kamera. Gruß

  20. Anscheinend haben sie die Artikel gerade nichtmal auf Lager…

  21. Ich besitze die D5100 seit Dezember 2011 und kann diese nur weiter empfehlen. Die rauscharmen Bilder bei hohen ISO-Werten sind echt genial.
    Ich würde allerdings empfehlen sich nur den Body zu kaufen, da die Kit-Objektive nicht so der Renner sind (Vignetierung, Schärfe, Verzeichnung). Hier würde ich eher zum Nikon 16-85mm raten. Das Objektiv holt wirklich noch den letzten Rest aus der Nikon D5100 raus und ist ein tolles Standartzoom.

  22. boysetsfire: Ich würde allerdings empfehlen sich nur den Body zu kaufen, da die Kit-Objektive nicht so der Renner sind (Vignetierung, Schärfe, Verzeichnung). Hier würde ich eher zum Nikon 16-85mm raten. Das Objektiv holt wirklich noch den letzten Rest aus der Nikon D5100 raus und ist ein tolles Standartzoom.

    Da magst du zwar recht haben, aber wenn ich mich nicht täusche, kostet das besagte Objektiv dann so viel wie der Body selbst… und man ist bei 1000+ Euro.
    ICH würde dann zur bereits erwähnten Pentax K-5 greifen, auch wenn das Pentax 18-135 dem einen oder anderen als Objektiv nicht gefallen mag… als wetterfestes, schnelles, relativ leichtes und mit leichten Abstrichen recht abbildungsstarkes Immerdrauf mit großen Brennweitenbereich wäre das meine erste Wahl auf der Pentax.

  23. Mein erster Beitrag bei Mydealz…

    da die Bestellung bei Media Markt aufgrund fehlenden Wohnorts in den Niederlanden hinfällig ist, ich auch nicht nah genug an der Grenze wohne und der zweite angegebene Online-Shop offenbar schon leer gekauf ist-

    hier ein noch günstigeres!!! Angebot,
    eben von mir entdeckt, als seriös gegoogelt und bestellt:

    Nikon D5100 + 18-55 VR für 485€ plus 6,50€ Versand,

    bzw. D5100 (nur Body) für 469€ plus 6,50 Versand.

    Auslandsüberweisung mittel BIC und IBAN ohne Zusatzkosten,
    bei Paypal oder Kredit 2% drauf.

    Hört sich doch gut an!
    Hoffe, ich finde im Nachhinein keinen Haken :-)

  24. na siehste-
    Dämel- aber so ist das bei ersten Postings…

    das alles gibts auf:

    cameranu.nl

  25. Prenzlauer_Berg April 10, 2012 um 3:49 am

    Überlegt euch gut, ob ihr so ein Klotz von Kamera wirklich wollt, man fällt damit auf und oft will man das nicht.

  26. Tobsi: Hoffentlich gibt es auch bald mal wieder ein guten Deal für die Canon EOS 60D…

    oder die 7d :)

  27. Mit 2 Objektiven (18-55 VR + 55-200 VR) für 674EUR sieht aber auch nicht schlecht aus. Mal so als Anfänger Meinung.

    http://www.cameranu.nl/en/digitale-cameras/nikon/spiegelreflex-camera/nikon-d5100-18-55-vr-55-200-vr/h257_1010_183124/

  28. Ich habe mir auch gerade mal die Preise auf cameranu.nl angeschaut. Auch bei denen gilt: Vergleichen! Verschiedene Objektive habe ich in D erheblich billiger gefunden!
    Nicht blind kaufen. Aber das sollte man sowieso nicht tun. :)

  29. Weiß jmd, wie die Preisentwicklung in Holland in den letzten Wochen war? (lässt sich das irgendwo nachvollziehen?)
    Mich interessiert, ob es sich dabei um ein temp. Angebot handelt oder man davon ausgehen kann, dass die Kamera auch noch in ein paar Wochen ähnlich viel kosten wird. Danke :)

  30. Kurze Kaufberatung: Habe eine Pentax K-X und möchte mich “verbessern”.
    Daher bin ich nicht auf Pentax festgelegt. Wäre da die 5100er Nikon schon gut oder lieber was besseres (K5 oder 7000er).

  31. Ich schwanke zwischen der Nikon 5100 und der kommenden Sony Alpha 57!
    Sind ja schon beide echt nice. Die Nikon 5100 mit 18-105 Objektiv sollte mal bisschen preiswerter werden!

  32. LCA: Mit 2 Objektiven (18-55 VR + 55-200 VR) für 674EUR sieht aber auch nicht schlecht aus. Mal so als Anfänger Meinung.http://www.cameranu.nl/en/digitale-cameras/nikon/spiegelreflex-camera/nikon-d5100-18-55-vr-55-200-vr/h257_1010_183124/

    bei amazon gibs das 55-200 VR für 165,75 – heißt, wenn man das holländische 18-55 kit für 485,00 kauft, kommt man nur €650,75… =)

  33. Gab es in der Vergangenheit schon bessere Angebote? Ich will mir dieses Jahr irgendwann eine DSLR holen. Prinzipiell ist mir egal, ob D5100 oder EOS550 / 600.
    Von daher hab ich es nicht eilig. Wenn das Angebot jetzt aber super gut wäre, würde ich es mir holen.. Was ratet Ihr?

  34. 15€ teurer geworden…

    € 499,00 (inc. 19,00% VAT)

  35. @ alplus:

    Hi,
    ich beobachte die D5100 seit Mitte Januar-
    bei Amazon und “netzweit”-
    kein annähernd günstiges Angebot gefunden!

    Allein der Kamerabody war immer teurer als die aktuellen Angebote für das kleine Kit.

  36. Kamera bei cameranu.nl für 485€ (505€ inkl. Porto und 2% Paypal) gekauft. Lieferung am nächsten Tag in Köln – vollkommen zufrieden.

    mydealz macht mich arm – aber glücklich!

  37. Bei mir dasselbe Spiel mit Überweisung per BIC + IBAN (ohne Zusatzkosten)-
    also keinen Haken im Nachhinein gefunden.
    Heute morgen vom freundlichen UPS-Lieferanten entgegen genommen.

  38. @ H.A.

    hm, cool.. habt ihr euch noch ein zusätzliches objektiv geholt? oder nutzt ihr erstmal das standardobjektiv?

  39. @alplus

    Werde mir das Nikon AF-S DX Nikkor 16-85mm dazu kaufen,
    aber erst, wenn ich einen besseren Preis finde…

    Mein ursprünglicher Plan war, den Kamerabody und dieses Objektiv zu kaufen, aber da das kleine Kit jetzt günstiger war, als ansonsten der Body alleine- natürlich zugegriffen.
    Von daher kann man jetzt mit dem mitgelieferten (eigentlich nicht gewollten) Objektiv schon mal austesten…

  40. Hab bei Saturn kürzlich das D7000 Angebot genutzt…

    Wer den schwenkbaren Bildschirm nicht braucht sollte ein paar Euro drauflegen und zur D7000 greifen.

  41. Würde bei dem Kit nicht zuschlagen. Das Kit mit dem 18-105 ist zwar teurer, aber man hat unglaublich viel mehr davon. Nicht nur die längere Brennweite, sondern auch ein Objektiv, mit dem man qualitativ wirklich was anfangen kann, denn im Gegensatz zu einem Standard Kit 18-55 ist das 18-105 wirklich solide.

  42. Hallo,
    ich nutzte die D5100 seit ca. einem Jahr. Und ich kann sie uneingeschränkt empfehlen. Ich besitze meist 3 DSRL gleichzeitig (verkaufe alle 2 Jahre die Kameras und kaufe mir aktuelle).

    Ich kann jedem nur sagen: Die D5100 ist einer super Kamera. Wer auf “Videofunktion” bei einer Fotokamera achtet, macht irgendwas falsch ;) Die FullHD Videos mit der D5100 sind trotzdem super..aber ich habe mir diese Kamera nicht zum Videosfilmen gekauft.

    Wer (wie hier behauptet) meint, hoher ISO-Bereich ist unwichtig, hat leider wenig Erfahrung in Sachen Fotografie….hoher ISO bedeutet: Gute Bilder bei Dunkelheit. Oder: Die Möglichkeit Momente “einzufrieren” bei normalen Licht. Fazit: Wer gute Bilder ohne Sonnenlicht und Blitz machen möchte braucht eine Kamera die im hohen ISO-Bereich gute Bilder liefert.

    Und die D5100 hat den Sensor der (teureren) D7000 verbaut! Ihr macht somit genauso “gute” Bilder damit nur mit etwas “abgespeckten” Einstellmöglichkeiten (die zu vernachlässigen sind..)

    Mein Tip an alle Unschlüssigen: Kauft das Ding wenn ihr gute Fotos machen möchtet!

    Leica, Canon, Pentax, Sony und Olympus können wenns darum geht aktuell preislich nicht mithalten!

    Aber bedenkt: Nicht nur die Kamera macht gute Bilder sondern es sollte auch ein gutes Objektiv dabei sein! Unter 300-400€ (Neupreis) gibt es einfach keine wirklichen “Top” Objektive!

    Das Kit-Objektiv was dabei ist bekommt man für ca. 30-50€ gebraucht bei der Bucht….erwartet also nicht allzuviel davon.

  43. “Unter 300-400€ (Neupreis) gibt es einfach keine wirklichen “Top” Objektive!”

    Naja, kommt natürlich auf die Ansprüche an.
    Ich hab mir z.B. dieses hier http://www.amazon.de/Nikon-AF-S-NIKKOR-50-Objektiv/dp/B004Y1AYAC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1358108498&sr=8-1
    für meine D5000 gekauft.
    Mach ich inzwischen fast nur noch runter wenn ich ein Weitwinkel brauche.

  44. Oder 35mm 1.8G. ist dann nicht zu lang manchmal und vorrücken kann man immernoch :D

  45. Tonyboing:
    Oder 35mm 1.8G. ist dann nicht zu lang manchmal und vorrücken kann man immernoch

    Stört aber ein wenig bei Portraits ;)

  46. Das gleche gilt für D3200 KIT mit Gutschein für 410,09 € ! (Ideallo.de 429).
    Wie meint Ihr, kann der Preis nächste Wochen noch weiter senken oder soll man schon zugreifen?

  47. Ich kann die D5100 nur weiterempfehlen, ich benutze sie schon seit über einem Jahr.
    Anfängern kann ich nur raten sich keine neuen Objektive zu kaufen. Das 18-55vr reicht vollkommen. Es ist optisch nicht von hochwertigen Objektiven zu unterscheiden, es ist super leicht und hat eine sehr guten Brennweitenbereich. Es spielt haptisch allerdings einer anderen Klasse als teurere Objektive. Als Anfänger glaubt man das die qualität der Fotos von der Ausstattung abhängt. Dies ist aber absolut nicht der Fall.

    Das 18-55vr ist ein spitzenmässiges Objektiv.

  48. Usul: Da magst du zwar recht haben, aber wenn ich mich nicht täusche, kostet das besagte Objektiv dann so viel wie der Body selbst… und man ist bei 1000+ Euro.
    ICH würde dann zur bereits erwähnten Pentax K-5 greifen, auch wenn das Pentax 18-135 dem einen oder anderen als Objektiv nicht gefallen mag… als wetterfestes, schnelles, relativ leichtes und mit leichten Abstrichen recht abbildungsstarkes Immerdrauf mit großen Brennweitenbereich wäre das meine erste Wahl auf der Pentax.

    Die Pentax K5 ist aber auch 2 Klassen besser als die beiden Kameras und das 18-135er WR Objekitv ist ein guter Allrounder.
    Da man im Videomodus eh nur MF nutzt und AF wirklich in den wenigsten Fällen sinn macht, ist der Nachteil dort auch so lala (Canon hat halt dort allgemein mehr Settings).
    Dazu kommen die hohen ISO Werte und schnellen Verschlusszeiten der Kamera.

    Die K5 liegt gebraucht bei etwa 600€ und ist momentan ein Geheimtipp – die K5 II lohnt sich kaum – wenig Verbesserungen.

  49. Kann mir einer erklären wie man sich bei meinpaket anmeldet? Irgendwie funktioniert die Registrierung nicht, werde nicht richtig weitergeleitet…
    Danke

  50. Und vorbei ist das Angebot. Nun wieder bei 499,-€ abzügl. Gutschein.

  51. hab meine eos 600d seit nem jahr und kann mich nicht beschweren, damals auch bei amazon bestellt damals noch über 630 eus http://www.amazon.de/dp/B004MKNBJG/ heute bei 530 rum

  52. ok papa, ich benutze dann nur noch meine handy cam, weil die so unauffälig ist.

    Prenzlauer_Berg:
    Überlegt euch gut, ob ihr so ein Klotz von Kamera wirklich wollt, man fällt damit auf und oft will man das nicht.

  53. Tolle bilder machen beide, aber aufgrund des schwenkbaren displays würde ich dir die Nikon empfehlen. Das ist schon sehr praktisch bei über kopf aufnahmen und aufnahmen nah am boden.
    So richtig falsch machen kannst du aber nix.
    Siehst ja selbst, dass eigentlich alle zufrieden sind und ihre eigene kaufentscheidung vor sich selber loben ;)

    Anonym Gast:
    Jetzt muss ich nochmal nachfragen..

    Die Nikon D5100 für 510€ Oder die Canon eos 550D für 550€??

  54. Ist die Kamera denn noch zeitgemäß?
    Der Sensor soll ja einer der besten sein. Die megapixel Anzahl hat ja wenig Aussagekraft. Sind neuere Kameramodelle wirklich so viel besser, was Bilderrauschen und dergleichen betrifft, oder ist man mit der cam auch die nächsten Jahre noch gut ausgestattet?

  55. Die D5100 ein Klotz?! Ein “Klotz” wäre eine D4, oder D800(E) eher….die Nikons bis D7000/D600/D7100 sind alle recht klein & leicht dazu. Canon lohnt sich nur, wenn man
    bereits mehrere Objektive hat, als Neueinsteiger würde ich immer aussschließlich Nikon
    wählen, da die Haptik besser ist, außerdem sind die Sensoren (Sony oder Nikon-eigene)
    Welten besser als das Canon Gedöns seit x-Jahren. :-)

  56. Ich hab mir vor paar Wochen die D5100 gekauft und bin super zufrieden.
    Gibts mit dem guten 18-105er Objektiv für 585€ bei Foto Ehrhardt.

    Greeetz

  57. Sony alpha58 für 439 mit 18-55 Objektive oder diese Nikon Ohne Objektiv ?
    was würdet ihr (als experte) mir raten?

  58. Link geht nicht mehr.

  59. Finde es auch leider nicht mehr. Die Suche auf der Seite hat nichts erheben.

  60. Ist leider ausverkauft :(

  61. Dann hat sich die frage ja geklärt ;)

  62. cruzer:
    Sony alpha58 für 439 mit 18-55 Objektive oder diese Nikon Ohne Objektiv ?
    was würdet ihr (als experte) mir raten?

    Nikon und dazu ein Sigma 17-70 F2.8-4 =)

  63. cruzer:
    Sony alpha58 für 439 mit 18-55 Objektive oder diese Nikon Ohne Objektiv ?
    was würdet ihr (als experte) mir raten?

    Wo gibt es die a58 so günstig?

  64. 1,5% über qipu müssten auch drin sein

  65. Megaman:

    cruzer:
    Sony alpha58 für 439 mit 18-55 Objektive oder diese Nikon Ohne Objektiv ?
    was würdet ihr (als experte) mir raten?

    Wo gibt es die a58 so günstig?

    Sony alpha 58 gibs bei Amazon für 430€ mit 18-55mm Objektiv.

  66. ach und es gibt dann auch einen 50€ Gutschein bei Bestellung dazu

  67. Hobby-Spanner?!?!????;)

    Prenzlauer_Berg:
    Überlegt euch gut, ob ihr so ein Klotz von Kamera wirklich wollt, man fällt damit auf und oft will man das nicht.

  68. toll, ausverkauft?

  69. Also das 18-270 _VR_ ist für ein Kit mit Tamron-Objektiv sehr missverständlich gewählt.

  70. primat:
    Also das 18-270 _VR_ ist für ein Kit mit Tamron-Objektiv sehr missverständlich gewählt.

    Auf jeden Fall irreführend und dazu noch falsch. Das es ein Tamron- und kein Nikonobjektiv ist, gehört zwingend in den Text.
    Im Übrigen gibt es bei dem Objektiv überhaupt kein VR, sondern sogenanntes VC.

  71. Hab die Cam eben bei MediaMarkt mitgenommen und es ist noch eine häßlige Nikon Tasche beigelegt, dazu noch ein UV Filter (mechanischer Schutz fürs Objektiv) und ein HDMI Kabel.
    Um das Paket zu schnüren, hab ich noch eine 16GB Sandisk Karte für 11€ reingepackt.
    Mal schauen, was passiert :-)
    P.S.: Handeln hab ich versucht, wurde aber schnell abgelehnt

  72. Moin, ja ist bei der Cam auch eine Tasche nun dabei?

  73. lohnt sich es denn noch auf ne D5100 zu setzen? Mittlerweile gibts ja schon die D5200 und D5300.
    Der Preis ist natürlich hot, keine Frage! Und ja ich weiß dass die D5300 das doppelte kostet.

  74. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen