Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

Netgear WNCE3001 WLAN Bridge für 35€ – Ethernet auf WLAN Adapter (inkl. 5GHz) *UPDATE*

UPDATE 1

Die “einfache” WNCE2001 gibt es inzwischen ja bereits ab 28€. Braucht man aber eben die 5GHz, gibt es von Cyberport bei Ebay das passende Angebot:

Ursprünglicher Artikel vom 11.04.2012:

Habt ihr zuhause ein 5GHz WLAN Netzwerk und wollt/könnt kein zweites Netzwerk auf 2,4GHz betreiben, dann kommt ihr mit der Netgear WNCE2001 leider auch nicht weiter. Amazon hat durch die 20% Netgear Aktion aber noch direkt eine weitere Alternative:

Amazon war mal wieder so freundlich und hat die Kundenbewertungen einfach mit dem WNCE2001 gemischt. Im Testbericht der video gab es ein “sehr gut”. Das Hauptseinsatzgebiet vom Netgear WNCE3001 ist es wahrscheinlich das Verbinden der Xbox ins WLAN oder aber von einem Fernseher mit LAN-Anschluss. Der Anschluss ist ein einfacher 10/100 Ethernet und somit liegt die technische Maximalgeschwindigkeit bei 100Mbit/s. Der kleine Bruder konnte diese Bandbreite dann aber wohl auch ausreizen (hängt natürlich vom Abstand ab). Ziemlich praktisch ist auch, dass die Stromversorgung optional auch über USB geschehen kann.

schnaeppchenfrank April 11, 2012 um 4:20 pm

Für mich ist da wichtig, ob das Gerät Wake on WLAN kann.
Die Suche in den amazon Rezensionen bei dem Gerät hat eine Rezension des Vorgängers ausgespuckt, bei dem es mit der externen Stromversorgung geht: http://www.amazon.de/review/RKX5N3ILDMRMI/ref=cm_srch_res_rtr_alt_1
Weiß jemand, ob das bei dem neuen Gerät auch noch der Fall ist?
Auf Angaben des Herstellers kann man sich hier übrigens nicht verlassen, da das beim Vorgänger weder in den Specs angegeben ist, noch der Support von Netgear auf eine Nachfrage meinerseits damals (bevor ich die amazon Rezension gefunden hatte) wusste (der hat es sogar verneint).

  Zitieren


deletedUser259190 April 11, 2012 um 4:56 pm

Wie kommt man auf den Preis? Bei mir wird Preis: EUR 52,94 angezeigt :(

  Zitieren


deletedUser259190 April 11, 2012 um 4:57 pm

Wer lesen kann ;)
“…der korrekte Preis wird erst im letzten Bestellschritt angezeigt…”

Besserwisser: der korrekte Preis wird erst im letzten Bestellschritt angezeigt

  Zitieren


admin Mod April 11, 2012 um 4:59 pm

Ui, die internationale Version hat jetzt 2-3 Wochen Lieferzeit. Ich wechsel den Link mal auf die deutsche Version, bei 8 Cent Unterschied , sollte das wohl in Orndung gehen.

  Zitieren


Premiumuser September 17, 2012 um 12:16 am

schnaeppchenfrank:
Für mich ist da wichtig, ob das Gerät Wake on WLAN kann.

Du meinst, dass das angeschlossene LAN-Gerät aufwacht? Letztlich muss halt irgendjemand im LAN so ein Paket ausschicken und dann müsste es auch über das WLAN drüberkommen. Was soll da speziell in der Bridge nötig sein?

  Zitieren


deletedUser259190 September 17, 2012 um 1:11 am

Ein super Gerät, habe ich jetzt seit ein paar Wochen im Einsatz und funktioniert bestens mit meinem Desktop, als auch mit der Xbox.

  Zitieren


edison September 17, 2012 um 8:23 am

http://geizhals.at/526596

und man kann 4 geräte anschliessen.. XBox od. PS3, Fernseher, usw

  Zitieren


fredthefreezer September 17, 2012 um 9:03 am

Kann von dem Gerät nur abraten wenn ihr empfindliche Ohren habt!
Das Teil, welches ich daheim hatte hat gefiept bis zum abwinken und wurde zurückgesendet!
Auch der Datendurchsatz reicht NICHT für HD Streaming wie Entertain, etc ;)

Hab nun zu einer CISCO Bridge gegriffen ;)

Billig is eben doch nicht immer geil ;)

by Fred

  Zitieren


Pumi Mai 17, 2013 um 1:46 pm

Ich kann nur Gutes von den Netgear Bridges berichten, stabiler Betrieb und dank 5 Ghz nicht so störungsanfällig bei guter Leistung. Allerdings darf der Abstand nicht zu groß sein, eine Wand bzw. Decke sollte das Maximum sein.

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252730
  • Beiträge 289233
  • Kommentare 3446634
  • Gerade online 1541
  • Gäste 1465
  • Benutzer 76
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2012 – Impressum | Kontakt