1. BASE Internet-Flat (500MB) für effektiv 0€ pro Monat *UPDATE*

    494 mydealz 28. Juni, 2013

    UPDATE 14

    Der Klassiker mal wieder aufgelegt. Diesmal bei 24mobile

    • 25€ Anschlussgebühr (entfällt)
    • 24 x 11€ monatliche Grundgebühr
    • - 264€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach ~6-8 Wochen direkt auf euer Girokonto) – gibt es mit Gutscheincode: TAO5ZRAH
    • 0€ einmalige Zuzahlung für den UMTS-Stick
    • —————————————–
    • 0€ effektive monatliche Grundgebühr

    Ursprüngliches UPDATE 13 vom 15.6.2013

    24mobile hat das Angebot jetzt wieder bei eBay eingestellt:

    • 25€ Anschlussgebühr (entfällt)
    • 24 x 11€ monatliche Grundgebühr
    • - 264€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach ~6-8 Wochen direkt auf euer Girokonto)
    • 0€ einmalige Zuzahlung für den UMTS-Stick
    • —————————————–
    • 0€ effektive monatliche Grundgebühr

    Danke, Lars1!

    Ursprünglicher Artikel vom 22.06.2012:

    Wie gesagt will Sparhandy übers Wochenende wohl nochmal ordentlich Druck machen und so gibt es noch ein weiteren alten Bekannten. Die BASE Internet-Flat (500MB) mit Vollerstattung und 9€ Zuzahlung für einen UMTS-Stick.

    Es handelt sich nämlich um den MeinBase Internet 11, der 500MB Internetvolumen beinhaltet (danach wird auf GPRS gedrosselt). Zum Telefonieren oder Simsen ist der Tarif aber nicht gedacht (0,29€ / Minute), denn Optionen sind nicht buchbar. Wer also mal das E-Plus Netz testen will (ist ja bekanntlich das schwächste Netz, speziell was Internet angeht) und aktuell noch einen Stick braucht, kann das momentan sehr günstig tun.

    Fixkosten

    • 25€ Anschlussgebühr (entfällt)
    • 24 x 11€ monatliche Grundgebühr
    • - 264€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach ~6-8 Wochen direkt auf euer Girokonto)
    • 9€ einmalige Zuzahlung für den UMTS-Stick
    • —————————————–
    • 0,38€ effektive monatliche Grundgebühr

    Wie gesagt ist auch noch ein UMTS-Stick dabei, der auch mit jeder anderen Sim-Karte genutzt werden kann.

    Kündigung

    Der Mein Base Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach würden die regulären 11€ pro Monat anfallen, also sollte man keinesfalls vergessen rechtzeitig zu kündigen. Ich kündige meist dann, wenn man das Geld erhalten hat (Musterkündigung).

    Bequemlichkeit

    In den Kommentaren kam noch die Frage, ob man das Geld auch vorab überweisen kann. Laut Forenberichten geht das auch bei BASE, ist aber wohl etwas umständlicher. Das Geld geht an KTO: 123344400 / BLZ: 30040000 (bitte mit euer ersten Rechnung vergleichen) mit dem Verwendungszweck “KN …” … ist eure Kundenummer, die ihr ebenfalls auf der ersten Rechnung findet. BASE verrechnet den Betrag aber wohl nicht immer automatisch und so muss man einige Tage nach der Überweisung den BASE Kundenservice anrufen (0331/70070975) und bitten, dass die zukünftigen Rechnungen mit der ausgeführten Zahlung verrechnet werden. Wie immer testet man das ggf. erstmal mit einem kleineren Betrag.

    Ursprüngliches UPDATE12 vom 30.04.2013:

    Ursprüngliches UPDATE 12 vom 30.4.2013

    Und wieder mal verfügbar – diesmal bei 24mobile.

    • 25€ Anschlussgebühr (entfällt)
    • 24 x 11€ monatliche Grundgebühr
    • - 264€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach ~6-8 Wochen direkt auf euer Girokonto)
    • 0€ einmalige Zuzahlung für den UMTS-Stick
    • —————————————–
    • 0€ effektive monatliche Grundgebühr

    Alles andere ist wie gewohnt.

    Ursprüngliches UPDATE 11 vom 8.3.2013

    Zockerfreak hat gerade darauf hingewiesen, dass es mal wieder den Tarif gibt. Für alle, die das E-Netz mal testen wollen, sicherlich keine schlechte Möglichkeit:

    • 25€ Anschlussgebühr (entfällt)
    • 24 x 11€ monatliche Grundgebühr
    • - 264€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach ~6-8 Wochen direkt auf euer Girokonto)
    • 0€ einmalige Zuzahlung für den UMTS-Stick
    • —————————————–
    • 0€ effektive monatliche Grundgebühr

    Ursprüngliches UPDATE 10 vom 5.2.2013

    Der Tarif wird jetzt immer wieder rauf und runter gespielt. Hat man allerdings ein Tablet mit 3G, aber eigentlich keine Sim-Karte drin und ringt sich nicht durch einen richtigen Datentarif zu bestellen, finde ich den Tarif gar nicht mal so übel. Deesmal leider 6€ teurer, aber dafür ist auch ein schnellerer Stick dabei:

    • 25€ Anschlussgebühr (entfällt)
    • 24 x 11€ monatliche Grundgebühr
    • - 264€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach ~6-8 Wochen direkt auf euer Girokonto)
    • 15€ einmalige Zuzahlung für den UMTS-Stick
    • —————————————–
    • 0,38€ effektive monatliche Grundgebühr

    Ursprüngliches UPDATE 9 vom 14.12.2012

    Neben dem Motorola RAZR i Angebot für 286€ hat Sparhandy jetzt noch einen altbekannten BASE Deal wieder ausgepackt. Diesmal zahlt man zwar über 24 Monate ingesamt 9€, aber dafür bekommt man auch einen deutlich besseren Surf-Stick (bis max 14,4Mbit/s). Jetzt könnte man sagen, dass einem ein schnellerer Surf-Stick nichts bringt, wenn die Bandbreite eh nicht erreicht wird, aber angeblich haben die schnelleren Sticks zumindest in Ballungsgebieten mehr Speed, da sie mehr Funkzellen “besetzen”.

    UPDATE 8

    Wer noch will, sollte zuschlagen.

    UPDATE 7

    Bei Sparhandy wieder zu haben und der Stick kostet nur noch 5€, wodurch man bei monatlich effektiv 0,21€ landet. Ideal um mal das BASE Netz zu testen.

    Ursprüngliches UPDATE vom 22.08.2012:

    UPDATE 6

    Das ganze entwickelt sich zwar langsam zum Dauerangebot, aber das ändert ja nichts dran, dass eine praktisch kostenlose UMTS-Flat eine nette Sache ist. Diesmal stammt das Angebot wieder von Sparhandy bzw. Logitel:

    Ursprüngliches Update vom 13.08.2012:

    Ursprüngliches UPDATE4 vom 11.08.2012:

    UPDATE 4

    Es gibt das Angebot wieder für effektiv 0€ (ohne Stick):

    Die Auszahlung von 264€ erfolgt durch 24Mobile nach ~4-6 Wochen.
    Danke Peter1980.

    Ursprüngliches UPDATE3 vom 25.07.2012:

    UPDATE 3

    Jetzt ist das Angebot wieder verfügbar, jedoch muss man dafür Facebook Fan von Sparhandy werden:

    Ursprüngliches UPDATE2 vom 29.06.2012:

    UPDATE 2

    Es ist Wochenende und Sparhandy will es mal wieder wissen :) Das Angebot ist wieder online und wie so oft, nur bis Montag 10 Uhr.

    Ursprüngliches UPDATE vom 25.06.2012:

    UPDATE 1

    Das Angebot wurde nochmal verlängert, läuft aber wahrscheinlich heute oder morgen aus.

  2. 491 Kommentare

  3. Das Angebot ist wieder da :)

  4. … wirbt man einen Freund bei Sparhandy, so kommen doch noch mal 10€ hinzu, oder geht das hier nicht … ?

  5. Leider ohne WiFi Modem.

  6. Kann man das irgendwie auch ohne Stick bestellen? Habe schon genug UMTS-Sticks zu Hause rumliegen…

  7. haxelfaxel: Kann man das irgendwie auch ohne Stick bestellen? Habe schon genug UMTS-Sticks zu Hause rumliegen…

    Genau so ging es mir auch. Ich glaube das geht nicht und habe einfach mit Stick bestellt.

  8. Kann man bei eplus auch wie bei Vodafone die Grundgebühr vorab überweisen?

  9. haxelfaxel:
    Kann man das irgendwie auch ohne Stick bestellen? Habe schon genug UMTS-Sticks zu Hause rumliegen…

    Geht mir genauso. Ich warte noch auf nen evtl. besseren Konter der Wettbewerber ;)

  10. Hab das Angebot das letzte Mal genommen, und es ist wirklich super nutzbar in München. Hab die Karte im Tablet drin und 500MB reichen fuer unterwegs ganz gut aus, zu Hause ist man ja eh meistens im WLAN.

  11. Leider: Die Nutzung von Voice over IP ist ausgeschlossen,oder ?

  12. Leicht OT: ich hätte gerne 500 MB Inklusiv-Volumen und dazu noch günstige Minuten- und SMS Preise und das Ganze für maximal nen Zehner im Monat. Netz relativ egal. Weiß da jemand was passendes? Also sowas wie Deutschlandsim. Leider kosten da die Folgeminuten im All In 100 auch 19 Cent / Minute…

  13. Kann den die Sim im iPad 3 als Internetflat nutzten?

  14. Hat der Stick net-/simlock?

  15. Weiß jemand, wie das Versender wird? Ich kann das Paket nicht selbst in Empfang nehmen – geht das dann irgendwie?

  16. Test

  17. @ljb
    Schau mal bei Fonic, die haben da feine Angebote.

  18. letztes mal hat der stick aber 4€ weniger gekostet , oder?

  19. Hier nochmal die Frage: ist das Ganze ohne den
    Stick auch für ein Ipad nutzbar?

  20. Das Angebot klingt zu gut als dass man davon so viele Karten kaufen dürfte wie man will. Mal abgesehen von den Schufa Abfragen wahrscheinlich eh nicht sinnvoll. Hat da jemand Ahnung was erlaubt ist?

  21. Passtscho:
    Hier nochmal die Frage: ist das Ganze ohne den
    Stick auch für ein Ipad nutzbar?

    Ich gehe davon aus, dass man die Karte mit dem ipad nutzen kann. Dann musst du im Bestellverlauf als Formfaktor eine Mirco-Sim wählen. Die passt dann aber bestimmt nicht mehr ohne Adapter in den Stick, falls du dir es mal anders überlegen solltest.

  22. Hat schon jemand die Gutschrift aus der Aktion vom Mai erhalten?

  23. die3lustigen4: Ich gehe davon aus, dass man die Karte mit dem ipad nutzen kann. Dann musst du im Bestellverlauf als Formfaktor eine Mirco-Sim wählen. Die passt dann aber bestimmt nicht mehr ohne Adapter in den Stick, falls du dir es mal anders überlegen solltest.

    Für diesen Fall gibt es einen Micro-Sim-Adapter. Diesen setze ich in meinem Huawei E160-Stick ein:
    http://www.voelkner.de/products/205309/Micro-Sim-Adapter.html

  24. Gibt es diesen oder einen vergleichbaren Tarif auch günstig ohne Tablet?

    Danke

  25. Sorry sollte in den anderen Thread

  26. Timo:
    Kann man bei eplus auch wie bei Vodafone die Grundgebühr vorab überweisen?

    Ja.
    BASE c/o E-Plus Service GmbH & Co. KG
    Commerzbank Düsseldorf
    Konto-Nr. 123344400
    BLZ 300 400 00
    Als Verwendungszweck nutzen Sie bitte Ihre Rufnummer. (oder Kundennummer)

    Als Zugangsdaten nimmt man:
    Profile Name:E-Plus
    Erster DNS/Primary DNS: 212.023.097.002
    Zweiter DNS/Secondary DNS: 212.023.097.003
    APN dynamisch / statisch: statisch
    APN: internet.eplus.de
    Zugangsnummer:*99#
    Benutzername: eplus
    Passwort: internet

    wobei ich davon nur die APN gebraucht habe. (Zugangsnummer war schon eingetragen) Das Netz ist brauchbar. Von den “bis zu 7.2 Mbit” kommen bestenfalls 2.5 Mbit raus. (Bei besten HSPA Empfang) Bei O2 Netz hatte ich schonmal 5 Mbit. (Ladezeiten kürzer) Aber für lau ist das Angebot natürlich super. (Meckern auf höchstem Niveau) Wer will, der kann mit 10€ Aufpreis auf das 5 GB Angebot wechseln. (Da kommt man auf die Preise von vor 5 Jahre, als Base/O2 die 10GB für 20€ incl. Online Rabatt vertickerten)

  27. hansemeierleier Juni 23, 2012 um 11:49 am

    das würde mich wirklich interessieren :)

    Timo:
    Kann man bei eplus auch wie bei Vodafone die Grundgebühr vorab überweisen?

  28. aaaaaand. its gone!
    “Das gewünschte Angebot ist nicht oder nicht mehr erhältlich.
    Unsere aktuellen Angebote finden Sie unter Tarife, Handys und Flatrates.”
    (Am Ende der Bestellung)

  29. kriegt man eine neue nummer und kann die sim auch ins iphone tun? also die micro sim?

  30. bei mir hats grad geklappt..bist vermutlich auf zurück gegangen ;)

  31. @die3lustigen4: thanks für die Info

    @dude: keine Ahnung, was bei Dir nicht geklappt hat – bei mir ging es eben (Stand: 13:46 Uhr) tadellos durch.

  32. Bin abgelehnt worden -.-
    Keine Ahnung warum, Schufa in Ordnung und Handyvertäge horte ich jetzt auch nicht…

  33. Also ich habs grade noch abgeschlossen. Angebot war noch verfügbar.
    Hatte auch im letzten Monat das Angebot von Sparhandy genutzt und es hat wunderbar funktioniert. Wer nicht allzu anspruchsvoll mit der Geschwindigkeit ist sollte zuschlagen

  34. Mh…okay, vielleicht kommt das dann bei mir auch noch. Bislang wurde nur die automatische Mail versendet. Ablehnung kann ja immer noch passieren…mal gucken.

  35. Passtscho:
    Mh…okay, vielleicht kommt das dann bei mir auch noch. Bislang wurde nur die automatische Mail versendet. Ablehnung kann ja immer noch passieren…mal gucken.
    …Bestätigung ist soeben durchgegangen. Keine Ahnung, nach welchen Kriterien das vorgenommen wird.

  36. Laut BASE Hotline können die Monatsbeiträge nicht in einem abgezahlt werden (auch nicht im Fall einer Kündigung), sondern müssen 24 Monate lang per Lastschrift eingezogen werden.

  37. Timo:
    Kann man bei eplus auch wie bei Vodafone die Grundgebühr vorab überweisen?

    Nein, kann man nicht. Bei der BASE Hotline vorhin nachgefragt.

  38. Passtscho:
    Hier nochmal die Frage: ist das Ganze ohne den
    Stick auch für ein Ipad nutzbar?

    Ja, es ist eine Micro Sim und ein Adapter auf normalem ‘Format wird mitgeliefert.

  39. Marc: Nein, kann man nicht. Bei der BASE Hotline vorhin nachgefragt.

    Laut Finanzhotline ( 0177-177-1011 ) wäre es doch möglich…

  40. tachtach: Laut Finanzhotline ( 0177-177-1011 ) wäre es doch möglich…

    Wann hast denn dort angerufen? Heute sicher nicht.

  41. 2€ NN werden glaub ich auch noch faellig

  42. Marc: Nein, kann man nicht. Bei der BASE Hotline vorhin nachgefragt.

    Klar geht es, telefonische Hotline kann nicht alle technische und Fragen zu Finanzen beantworten. Hier die Antwort von kundenservice@base.de:

    ” … Gern können Sie den Betrag über 264,- € vorab schon überweisen. Bitte wenden Sie sich nach der Überweisung noch einmal direkt an unsere Finanzabteilung. Die Kollegen erreichen Sie von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr kostenfrei von Ihrer Mein BASE Rufnummer. Die Kontoverbindung die Sie entdeckt haben ist korrekt. Als Betreff geben Sie bitte Ihre Rufnummer oder Ihre Kundennummer an. … ”

    tel. Hotline habe i.d.R. nur beschränkte Möglichkeiten und machen oft falsche Aussagen, statt zu sagen, sie wissen es nicht. Ist überall so, nicht nur bei Base. Ich bin oft wegen Finanzen, Sonderkündigung etc. auf die Nase gefallen. Die Kunden sind dann unzufrieden und schimpfen auf die Unternehmen, dabei sind es nur ein paar unwissende Call-Agents, die alles versauen…

    mfg
    vlasta2

  43. Marc: Wann hast denn dort angerufen? Heute sicher nicht.

    Nene, war wegen einer anderen Aktion ca Anfang des Jahres. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das jetzt auf einmal nicht mehr gehen sollte.

  44. discovery:
    @ljb
    Schau mal bei Fonic, die haben da feine Angebote.

    Danke, das passt bei Fonic. Hab ich gar nicht dran gedacht, dabei nutze ich die eh schon am Laptop mit der Dayflat ;)

  45. Und wie erklärt man denen, dass man die Grundgebühr für die Mindestvertragslaufzeit im vornherein (gleich nach Vertragsabschluss) abzahlen möchte?
    Dies würde doch aus deren Sicht wenn überhaupt nur bei einem bereits gekündigten Vertrag für die restlichen Monatsbeiträge Sinn machen. Habt ihr denen dann nach der einmaligen Abzahlung sicherheitshalber auch gleich die Einzugsermächtigung entziehen können und (wenn schon zuvor gekündigt) nach der Einmal-Abzahlung eine Bestätigung erhalten dass keine Restforderung mehr von deren Seite aus besteht?

  46. Und wie erklärt man denen, dass man die Grundgebühr für die Mindestvertragslaufzeit im vornherein abzahlen möchte? Konntet ihr denen zugleich die Einzugsermächtigung entziehen? Habt ihr eine Bestätigung erhalten, dass keine Restforderung mehr besteht?

  47. Und wie erklärt man denen, dass man die Grundgebühr für die Mindestvertragslaufzeit im vornherein abzahlen möchte?

  48. Wofür ist dieses Angebot überhaupt gedacht? Nur fürs Handy oder Smartphone oder in Verbindung mit einem Laptop? Würde ja mit dem Surfstick zusammen auch nur mit letzterem Sinn machen. Im Kleingedruckten der Auftragsbestätigung steht hingegen folgendes: “Die im Paket inkludierte Zusatzdienstleistung Internet Flat mit Mindestlaufzeit von 24 Monaten gilt für paketvermittelte Daten im E-Plus UMTS und GPRS-Netz außer Roaming- und Auslandsverbindungen. Die Zusatzdienstleistung erlaubt nur das Surfen mit einem UMTS- bzw. GPRS-fähigen Mobiltelefon ohne angeschlossenen Computer. Nicht für WLAN nutzbar.”

    Was soll das jetzt?!

  49. Die Internetflat gilt leider nicht im Ausland. Weiß jemand von euch evtl. ein gutes Angebot mit einer Internetflat für USA?

    LG Termani89

  50. Marc:
    Und wie erklärt man denen, dass man die Grundgebühr für die Mindestvertragslaufzeit im vornherein (gleich nach Vertragsabschluss) abzahlen möchte?
    Dies würde doch aus deren Sicht wenn überhaupt nur bei einem bereits gekündigten Vertrag für die restlichen Monatsbeiträge Sinn machen. Habt ihr denen dann nach der einmaligen Abzahlung sicherheitshalber auch gleich die Einzugsermächtigung entziehen können und (wenn schon zuvor gekündigt) nach der Einmal-Abzahlung eine Bestätigung erhalten dass keine Restforderung mehr von deren Seite aus besteht?

    Base legt das Geld in einem Guthabenkonto an. Davon ziehen die die monatlichen Gebühren, bis der Vertrag zuende ist. Base ist es egal, ob die das Geld von deinem Giro-Konto abbuchen, oder vom Guthabenkonto.

    Solange du nur die Inklusivleistungen von Base nutzt, besteht keine Restforderung seitens Base. Einzugsermächtigung kann nicht während der Vertragslaufzeit eingezogen werden. Es ist doch ein normaler 24 Monate Kreditvertrag mit Schufa Eintrag. Du kannst da z.B. in der Schweiz (nicht EU Land) gehen und dort per Roaming 1 GB an Daten ziehen. Base wird dir jedes einzelnes KB in Rechnung stellen. Dort gelten die 59€ EU-Kostenairback nicht!

    >Wofür ist dieses Angebot überhaupt gedacht?
    Du kannst das Angebot überall nutzen. Handy, Smartphone, Tethering auf Notebook, Internet-Stick, Netbook mit integr. UMTS Modem, Tablet, Novatel MiFi usw. Du musst beachten, dass bei Base Internet, KEINE Sprachflaterates dazubuchen kann und man für 29cent/min telefonieren kann!

    Die AGB (Kleingedrucktes) stammt bestimmt noch aus mein Base (Plus), da hat Base bestimmt verpennt, dies anzupassen, weil der Tarif für Tablet und Laptop beworben wird.

  51. Marc:
    Wofür ist dieses Angebot überhaupt gedacht? Nur fürs Handy oder Smartphone oder in Verbindung mit einem Laptop? Würde ja mit dem Surfstick zusammen auch nur mit letzterem Sinn machen. Im Kleingedruckten der Auftragsbestätigung steht hingegen folgendes: “Die im Paket inkludierte Zusatzdienstleistung Internet Flat mit Mindestlaufzeit von 24 Monaten gilt für paketvermittelte Daten im E-Plus UMTS und GPRS-Netz außer Roaming- und Auslandsverbindungen. Die Zusatzdienstleistung erlaubt nur das Surfen mit einem UMTS- bzw. GPRS-fähigen Mobiltelefon ohne angeschlossenen Computer. Nicht für WLAN nutzbar.”

    Was soll das jetzt?!

    Genau das frage ich mich auch gerade!
    Hat keiner ne Ahnung?

  52. >Wofür ist dieses Angebot überhaupt gedacht?
    Du kannst das Angebot überall nutzen. Handy, Smartphone, Tethering auf Notebook, Internet-Stick, Netbook mit integr. UMTS Modem, Tablet, Novatel MiFi usw. Du musst beachten, dass bei Base Internet, KEINE Sprachflaterates dazubuchen kann und man für 29cent/min telefonieren kann!

    Die AGB (Kleingedrucktes) stammt bestimmt noch aus mein Base (Plus), da hat Base bestimmt verpennt, dies anzupassen, weil der Tarif für Tablet und Laptop beworben wird.

    Tja, und ich mach jetzt das Zustandekommen meines Vertragsverhältnisses mit Sparhandy davon abhängig, ob sie mir das auch schriftlich bestätigen können und jede Haftung dafür übernehmen. Wenn nicht, dann Stornierung!

  53. @Marc: wäre nett, wenn Du uns über den Ausgang Deiner Nachfrage auf dem Laufenden halten würdest :-)

  54. Auswechselspieler Juni 24, 2012 um 11:46 am

    Marc: und jede Haftung dafür übernehmen.

    Das wirst du von keinem Zwischenhändler bekommen. Warum sollte man auch für eine Dienstleistung eines anderen Unternehmens haften? Wenn du sowas willst, musst du eine Versicherung abschließen…

    Auf jeden Fall funktioniert das ganze auf einem Netbook bis jetzt problemlos. Die Geschwindigkeit ist auch in Ordnung.

  55. Marc: Tja, und ich mach jetzt das Zustandekommen meines Vertragsverhältnisses mit Sparhandy davon abhängig, ob sie mir das auch schriftlich bestätigen können und jede Haftung dafür übernehmen. Wenn nicht, dann Stornierung!

    Sparhandy, logitel usw. sind nur die Vermittler. Du schliesst einen Vertrag mit Base ab. Sparhandy kann sich nur die AGB von Base verweisen und wird keine Haftung übernehmen. Wenn Base seine AGBs nicht anpasst und schwammig sind, kann Sparhandy nichts dafür.

    Ich habe bei der Aktion im Mai bei Logitel mitgemacht.
    Zwei Wochen, nach Zusendung der Unterlagen (Ausweis, EC-Karte, 2 fach unterschriebener Vertrag usw.) kommt eine aktivierte SIM Karte per Post zu. Separat kommt noch ein Brief, welche die Kundennummer und Telefonnummer beinhaltet. Mit der aktivierten SIM kann man gleich telefonieren, surfen (500 MB Volumen), SMS schicken usw. Ist bei Post-Paid Verträgen immer so. Diese aktivierte legte ich im Smartphone, welche gleich funktionierte. Seitdem nutze ich sie im Surfstick für mein Netbook.

    Das einzige was man machen kann, (wenn man z.B. die Online Rechnung braucht, weitere Pakete buchen) ist es auf der http://www.base.de Seite mit der Handy Nummer einen Online Account aufmachen. Dazu vergibt man einen Benutzernamen und bekommt ein Passwort per SMS zugewiesen, welches man online ändern kann. Mit den Zugangsdaten kann man bei BASE.de weitere Internet Pakete von der Tarifblume dazu und abbestellen. (z.B. 5GB Tarif für weitere 10€ im Monat, oder das EU-Reise 100MB Paket im Monat) Das meinBase Portal ist sehr übersichtlich.

    Es ist eine tolle Promotion von Base. Ähnlich wie Netzclub (O2) erhofft sich der Provider, dass die Mehrheit der Nutzer nicht nur die kostenlose Leistung nutzt, sondern noch weiteren Umsatz macht. Man wird dazu nicht gezwungen. Aber der eine oder andere kommt mit 500 MB nicht klar. (Bei intensiver Nutzung ist das inkludierte Volumen nach einer Woche verbraucht) :-)

  56. Hat schon mal jemand so einen Betrag von Sparhandy überwiesen bekommen?

    Man liesst im Netz ja nicht gerade gutes über Sparhandy…

  57. geht es per prepaid – voucher diesen vertrag aufzuladen?? dann könnte man noch 20% sparen wenn man zb. bei quicker/saturn mitgemacht oder ach bei der bild/mediamarkt aktion

  58. naumannberlin: kundenservice@base.de:

    tolle Idee.. Im Prinzip dürfte Base egal sein, ob das Geld auf einmal per Überweisung oder in kleinen Häppchen per Prepaid Guthaben kommt. Ob es technisch möglich ist, das Prepaid-Guthaben direkt auf das Postpaid-Guthabenkonto zu verschieben sollte der Support wissen. (kundenservice@base.de)

    Wenn das nicht gehen sollte, sollte folgendes gehen:
    Man lädt sich das Guthaben auf eine Base-Prepaid Karte und lässt man über die Finanzabteilung das Guthaben auf das Postpaid Konto überweisen. Irgendwo habe ich gelesen, dass bei Prepaid max. 200€ aufgeladen werden können. So muss man mindestens 2 Base Prepaid Karten haben, oder 2 mal den Vorgang wiederholen.

    Vielleicht liest jemand von Base mit, und kann uns Hinweise zur Aufladung von Postpaid Guthaben Konto geben.

  59. Habe mal probehalber einen Vertrag bestellt.
    Mal sehen wie schnell e-plus bei mir ist. Der Sendemast (als Schornstein getarnt) befindet sich jedenfalls nur 3 Häuser weiter. Die Netzqualität bei Telefonie mit e-plus ist bei mir in der Wohnung stets ausgezeichnet. Netzabdeckung lt Abfrage bei e-Plus bei mir = UMTS.
    Surfstick kostet aber in Wirklichkeit 11,00 EUR, da zusätzlich 2,00 EUR Nachnahmegebühr bei der Zustellung fällig werden.
    Warum soll eine Überweisung der 264 EUR im voraus denn nicht möglich sein? Ich werde jedenfalls das von Sparhandy gezahlte Geld auf das o.g. Base-Konto Nr. 123344400, BLZ 300 400 00, Verwendungszweck: Kundennummer,
    einzahlen.

  60. >Warum soll eine Überweisung der 264 EUR im voraus denn nicht möglich sein?
    Weil einige bei der Hotline angerufen haben, und die unwissenden Call Agents von Base ihnen was falsch gesagt haben.

  61. Klaus:

    Warum soll eine Überweisung der 264 EUR im voraus denn nicht möglich sein? Ich werde jedenfalls das von Sparhandy gezahlte Geld auf das o.g. Base-Konto Nr. 123344400, BLZ 300 400 00, Verwendungszweck: Kundennummer,
    einzahlen.

    Jo, mach das Mal, und wenn sie dann trotzdem schön weiter die Grundgebühr per Lastschrift abbuchen, was machst du dann? Klar, könntest die Lastschrift zurückbuchen lassen, aber dann stell dich schon mal auf Stress mit denen ein.

  62. Marc, besten Dank für Dein Posting aber Du kannst Dich wirklich entspannen!
    Die Base-Rechnungssoftware ist so programmiert, daß nach einer Rechnungserstellung zuerst automatisch geprüft wird, ob das interne Kartenkonto Haben- oder Sollbeträge aufweist. Ist dies der Fall wird das beim darauf folgenden Lastschrifteinzug solange automatiasch berücksichtigt, bis das Konto ausgeglichen (0,00 EUR) ist. D.h. solange Guthaben auf dem Kartenkonto ist erfolgt kein Lastschrifteinzug sondern der Rechnungsbetrag wird gegen das Guthaben verrechnet

  63. Ich frag mich woher du all diese Hintergrundinfos von Base kennst. Und gilt das was du schreibst unabhängig davon, ob der Vertrag bereits gekündigt wurde oder noch nicht? Zumindest klingt das danach, wenn das technisch gesehen so abläuft wie du es geschildert hast.

  64. @Klaus: Wenn du dich so gut mit Base auskennst, wie ist dann deine persönliche Meinung bzgl. Nutzung des Sticks und der Datenflat an einem Rechner anstelle eines Handys?

  65. Marc: @Klaus: Wenn du dich so gut mit Base auskennst, wie ist dann deine persönliche Meinung bzgl. Nutzung des Sticks und der Datenflat an einem Rechner anstelle eines Handys?

    Marc,
    die Guthabenverrechnung ist unabhänig davon ob der Vertrag den Status “gekündigt” hat oder nicht.
    Es ist natürlich auch eine Sticknutzung am (stationären) Rechner über die USB Schnittstelle möglich. Allerdings wirst Du bei einem Freivolumen von 500 MB nicht weit kommen. Mit großen Downloads von Filmen, Software o.ä. ist da nichts. Nach den 500 MB wird dann die Geschwindigkeit derart drastisch reduziert, daß Du denkst Du surst mit einem alten Telefonmodem.

  66. @Klaus:

    Wie kannst du das alles mit so einer Selbstverständlichkeit ausdrücken? Arbeitest du für Sparhandy oder für Base oder hast du Beziehungen zu eines dieser Unternehmen und daher Zugang zu solchen Hintergrundinformationen?

  67. Marc: @Klaus:Wie kannst du das alles mit so einer Selbstverständlichkeit ausdrücken? Arbeitest du für Sparhandy oder für Base oder hast du Beziehungen zu eines dieser Unternehmen und daher Zugang zu solchen Hintergrundinformationen?

    ja

  68. Klaus: ja

    Klaus: ja

    dann kannst du vielleicht noch die Frage von NaumannBerlin beantworten:
    “geht es per prepaid – voucher diesen vertrag aufzuladen?? dann könnte man noch 20% sparen wenn man zb. bei quicker/saturn mitgemacht oder ach bei der bild/mediamarkt aktion”

    Bei Vodafone geht es. Wie siehts bei Base aus?

  69. Mhhh… blöd, dass es keine Möglichkeit gibt, seinen vorherigen Wohnsitz anzugeben… da ich erst kürzlich umgezogen bin, schlägt die Überprüfung meines Wohnortes fehl -_-

  70. noch ein Tip:

    Ich wollte vor paar Tagen diesen Vodafone-Tarif mit Ipad 3 bestellen. Habe soweit alles ausgefüllt, aber nicht abgeschickt sondern habe die Bestellung abgebrochen. Zwei Stunden später kam eine Email von Sparhandy mit einem Gutschein über 5 Euro und einem Link zur meiner abgebrochenen Bestellung. Habe diesen nun eingelöst und es hat funktioniert. Bezahle nur 4 Euro für den Stick… :-)
    Weiß nicht ob es mit anderen Bestellungen klappt… Einfach mal ausprobieren…

  71. Würde das Angebot ja gerne wahrnehmen, aber kann das Paket nicht persönlich in Empfang nehmen – geht das irgendwie?

  72. Klaus: EUR

    Bei mir wurde abgebucht, also ohne Nachnamegebühr!

  73. Carsten: Bei mir wurde abgebucht, also ohne Nachnamegebühr!

    Und für deinen Vornamen? Musstest du dafür eine Gebühr bezahlen?

    (Ich will nur sicher gehen. Nicht, dass ich mich nachher ärgern muss.)

  74. ljb:
    Leicht OT: ich hätte gerne 500 MB Inklusiv-Volumen und dazu noch günstige Minuten- und SMS Preise und das Ganze für maximal nen Zehner im Monat. Netz relativ egal. Weiß da jemand was passendes? Also sowas wie Deutschlandsim. Leider kosten da die Folgeminuten im All In 100 auch 19 Cent / Minute…

    schau dir mal die Smart-Optionen von blau.de an…..

  75. Vielleicht noch ein kleiner Sparhinweis.
    Wer den Bestellvorgang nach der ersten Seite (nach Eingabe seiner Emailadresse) abbricht, bekommt von Sparhandy nach einer Weile per Email einen 5 € Gutschein zur Fortsetzung seiner Bestellung.

    Damit sind wir bei 4€ (0,16€ mtl.) Gesamtpreis ;-)

  76. Wie komm ich denn genau zum Angebot?
    Der Link oben führt mich nur auf die Startseite von Sparhandy. :-(

  77. LenaTom:
    Wie komm ich denn genau zum Angebot?
    Der Link oben führt mich nur auf die Startseite von Sparhandy.

    Angebot wurde wohl wie angekündigt heute beendet.

  78. Ich habe gerade festgestellt, dass man über den Link https://www.sparhandy.de/service-freunde-werben.html noch 10 Euro Freundschaftswerbungsprämie erhält. Meine Auftragsnummer (schon 1 Jahr her) lautet 2830022, wenn Ihr diese angebt und mir eure Daten an gertraud-dietz@web.de sendet, würde ich euch 5 Euro per Paypal senden! (Sobald ich das Geld von Sparhandy erhalten habe) Hierdurch wäre der das Angebot sogar umsonst.

  79. WTF? Abgelehnt?!?

  80. WTF? Abgelehnt?!? Noch jemand?

  81. Hey, bei mir wurde der Vertrag angenommen ;)

    Passt perfekt zum iPad welches ich noch bei MediaMarkt günstig ergattert habe ;)

    Danke mydeallzzz

  82. bei mir auch:(

    KnappTwo:
    WTF? Abgelehnt?!? Noch jemand?

  83. ming:
    bei mir auch:(

    Bei mir hat’s geklappt. Dabei habe ich sogar schon einen Mein BASE internet Vertrag. Ist eigentlich der UMTS-Stick was wert, also lohnt es sich den zu veräußern, was meint Ihr?

  84. Klaus:
    MrHifiAddict
    http://www.amazon.de/Huawei-E173-Data-Stick-USB/dp/B004N16AP6/ref=pd_cp_ce_0

    http://www.ebay.de/itm/HUAWAI-E173-E-173-USB-STICK-SURFSTICK-NEU-OHNE-SIMLOCK-7-2mbit-/251079631075?pt=DE_Computing_Mobile_Breitbandger%C3%A4te&hash=item3a758320e3

    Danke, und sorry dass ich offenbar zu faul war selbst zu gucken ;-) Ohne Simlock soll der von Sparhandy beigelegte Stick ja laut Dealbeschreibung sein. Weiß jemand ob da tatsächlich der abgebildete “Sparhandy.de”-Aufdruck drauf ist?

  85. MrHifiAddict: Danke, und sorry dass ich offenbar zu faul war selbst zu gucken Ohne Simlock soll der von Sparhandy beigelegte Stick ja laut Dealbeschreibung sein. Weiß jemand ob da tatsächlich der abgebildete “Sparhandy.de”-Aufdruck drauf ist?

    Ich glaube ich kann mir die Frage selbst beantworten, da die beiden günstigsten Anbieterbei amazon.de marketplace den Stick mit Aufdruck anbieten ;-)

  86. Nur als Ergänzung: die 2€ Nachnahme kann man wohl tatsächlich aus der Kalkulation rausnehmen. Päcken kam eben versandkostenfrei bei mir an, die 2€-Münze wollte der Postmann nicht :-)

    @MrHifiAddict: Aufdruck ist drauf.

  87. plexuspharyngeus Juni 27, 2012 um 11:35 pm

    Im Brief von Base steht “wenn Sie Urlaub machen möchten, pausieren Sie ihre Flat einfach, dann zahlen Sie keine Kosten”.
    Stimmt das? Kann ich theoretisch auch 24 monate “pausieren” ^^

  88. das selbe angebote gibt es bei eteleon als newsletter angebot. stick ist nur 99 cent teuerer. und eteleon zahlt die auszahlung erst in 8-10 wochen.

  89. eteleon bietet den sstick 4G Systems XSStick®P14 Surfstick

  90. MrHifiAddict: Danke, und sorry dass ich offenbar zu faul war selbst zu gucken Ohne Simlock soll der von Sparhandy beigelegte Stick ja laut Dealbeschreibung sein. Weiß jemand ob da tatsächlich der abgebildete “Sparhandy.de”-Aufdruck drauf ist?

    manchmal ist auch mobook.de als auffdruck drauf. mobook gehört aber auch sparhandy

  91. hey leute kann mir jemand helfen…

    ich hab 2 Simkarte bekommen.
    Auf der Rechnung/ Lieferschein steht nur eine.

  92. “Es ist Wochenende und Sparhandy will es mal wieder wissen Das Angebot ist wieder online und wie so oft, nur bis Montag 10 Uhr.”

    heißt das, es könnte auch das iPad-Angebot wieder kommen? :)

  93. Wenn man nicht wirklich mitten in der Stadt wohnt, ist es unbrauchbar. Auch wenn ich noch so tollen 3G Empfang habe, es geht einfach garnichts. Eplus ist und bleibt scheiße, daran kann auch der Preis nichts ändern. Ich spreche aus Erfahrung..

  94. Hallo,
    habe seit heute die Base Internetflat von Sparhandy.
    Also ich bin von der Surf-Geschwindigkeit echt angetan, hatte schon Angst da viele schrieben das Netz wäre schneckenlahm.
    Habe mehrfach einen Speedtest gemacht und komme stets auf 2500-3000 KBit/s. Das ist schneller als mein “normales” Internet. Freu mich riesig. Wenn jetzt auch noch die 264 EUR kommen ist alles o.k.
    Frage: Wie rechnen die das eigentlich mit den 500MB? Habe ich immer am ersten eines Monates wieder neu 500 MB oder immer am Tag der Erstaktivierung (z.B. 27. des Monates)?

  95. Klausi:
    Hallo,
    habe seit heute die Base Internetflat von Sparhandy.
    Also ich bin von der Surf-Geschwindigkeit echt angetan, hatte schon Angst da viele schrieben das Netz wäre schneckenlahm.
    Habe mehrfach einen Speedtest gemacht und komme stets auf 2500-3000 KBit/s. Das ist schneller als mein “normales” Internet. Freu mich riesig. Wenn jetzt auch noch die 264 EUR kommen ist alles o.k.
    Frage: Wie rechnen die das eigentlich mit den 500MB? Habe ich immer am ersten eines Monates wieder neu 500 MB oder immer am Tag der Erstaktivierung (z.B. 27. des Monates)?

    Von da an, von dem du das erste mal im Internet mit der SIM Karte bist, 30 Tage lang. Dann kommen die nächsten 500MB in HSPA. Nicht verbrauchtes HSPA Volumen verfällt wie bei allen Verträgen.

    Die Rechnung geht von 1. bis 30/31 des Monats. Ich kann mir gut vorstellen, dass Sie dir die Tagen von 28. – 30/31 des Kündigugsmonats extra in Rechnung stellen. Anteilig, pro Tag 1/30 oder 1/31 von den 11€. Bei 4 Tagen wären das so um die 13 cent!

  96. Bestellt am 28.05.2012 und heute die Gutschrift bekommen :)

  97. Auszahlung der Gutschrift hat funktioniert. Lief einwandfrei!
    Hätte statt des USB-Sticks aber den MiFi-AP nehmen sollen. Aber hinterher ist man immer schlauer. :-)

  98. Habe auch noch einmal zugeschlagen und kann das mit den 5 Euro Gutschein bei Abbruch bestätigen. Mail kam nach 2,5 Stunden. Vielen Dank für diesen tollen Deal :-)

  99. Falls der Trick mit dem 5€-Gutschein mal nicht auf Anhieb funktioniert, einfach mal mit nem anderen Produkt testen. Als ich das mit diesem Angebot gemacht habe war kein Gutschein dabei, hab das dann einfach mal mit nem Galaxy S3 gemacht und dann kam mit der Mail auch ein Gutschein über 5€, universell einsetzbar ;)

  100. Zum Thema Geschwindigkeit (Frankfurt am Main/Rebstock):

    Download-Geschwindigkeit: 991 kbit/s (124 kByte/s)
    Upload-Geschwindigkeit: 187 kbit/s (23 kByte/s)
    Das Ergebnis entspricht folgendem Anschlusstyp: DSL 1.000

    Für 0,38€/Monat absolut ok.

  101. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen

    3 Trackbacks