Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

Acer H6500 ab 545€ in den Warehousedeals – Full-HD DLP-Projektor *UPDATE*

UPDATE 8

dandytheapple hat darauf hingewiesen, dass es den H6500 gerade in den Warehousedeals wieder günstig gibt:

Wie immer gilt bei den WHDs, dass es offizielle keine Herstellergarantie mehr gibt. Amazon gibt aber 24 Monate Gewährleistung.

Ursprünglicher Artikel vom 22.06.2012:

In den Amazon Blitzangeboten gibt es heute mal wieder einen Beamer. Diesmal ist es der Acer H6500 für 679€:

Es handelt sich um einen FullHD Projektor der auf die DLP-Technik setzt. Wie immer bei den Blitzangeboten gilt, dass ihr den Beamer nur zu diesem Preis bekommt, wenn ihr ihn direkt über die oben verlinkte Seite in den Warenkorb legt.

Der Acer H6500 ist ein wirklich gut ausgestatteter Allrounder. So gibt es zwei HDMI-Eingänge mit HDCP-Unterstützung sowie jeweils einen VGA-, YUV- und Composite-Eingang. Es liegt allerdings nur ein VGA-Kabel bei. Abgesehen davon verfügt er auch noch über einen 12V-Trigger zur Steuerung einer elektrischen Leinwand. Leider gibt es zu dem Beamer nicht wirklich viele Test- oder Erfahrungsberichte. Bei Amazon gibt es lediglich 4 Kundenrezensionen (3x 5, 1x 4 Sterne), die dem Beamer aber eine sehr gute Bildqualität sowie eine hohe Helligkeit und einen hohen Kontrast attestieren. Selbst im Eco-Modus ist das Bild wohl hell genug, um auch in nicht abgedunkelten Räumen zu überzeugen. Das ist auch gut so, denn im normalen Modus scheint der Lüfter doch recht laut zu sein (zumindest laut genug, um in leisen Filmpassagen zu stören). Außerdem wird noch kritisiert, dass der Beamer über keine Lens-Shift-Funktion verfügt und so auch wirklich in der Mitte des Raumen positioniert werden muss.

Einen wirklich ausführlichen Test inklusive jeder Menge Bilder gibt es bei HDTV-Praxis. Auch hier werden das sehr gute und helle Bild gelobt. Zusätzlich gibt es noch Punkte für die gute Verarbeitung und Materialanmutung. Minuspunkte gibt es für die – aufgrund der fehlenden Lens-Shift-Funktion – unflexiblen Aufstellungsmöglichkeiten und die hörbaren Betriebsgeräusche. Schließlich wird noch das eher mangelhafte Farbmanagement gerügt, was jedoch nicht wirklich schlimm ist, da der Beamer bereits in den Grundeinstellungen ein ausgesprochen gutes und farbechtes Bild erzeugt.

Technische Daten (Herstellerhomepage):

Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel – Helligkeit: 2.000 Ansi-Lumen – Helligkeit (Eco-Mode): 1.600 Ansi-Lumen – Projektionsabstand: 1,50 – 10,00 m – Lampenlebensdauer: 3.500 Std. / Lampenlebensdauer (Eco-Mode): 5.000 Std. – Fokus: manuell – Anschlüsse: HDMI x2, YUV, Composite Video Eingang (Cinch), VGA-Eingang (D-Sub), Trigger – HD-Format: 1080/24p – Videosignale: NTSC, PAL, SECAM, HDTV, EDTV, SDTV – Zoom: digital (8 fach), manuell (1,2 fach) – Maße: 269 mm x 84 mm x 206 mm bei 2,54kg

Ursprüngliches UPDATE 7 vom 12.1.2013

Wer noch will, muss spät. morgen zuschlagen.

Ursprüngliches UPDATE 6 vom 7.1.2013

Diese Woche mal wieder im Angebot bei Notebooksbilliger:

Danke, MiDu!

Ursprüngliches UPDATE 5 vom 22.12.2012

Morgen früh ab 10 Uhr wieder bei Notebooksbilliger zu haben:

  • Acer H6500 für 599€ (Vergleichspreis: 656€ mit 10% MP Gutschein, sonst mehr) – ab 10 Uhr mit Gutscheincode: B3M3R
Für 20€ Aufpreis kommt er auch noch pünktlich zu Weihachten, wenn man bei 12 Uhr per UPS Express bestellt.

Ursprüngliches UPDATE 4 vom 10.12.2012

Heute ab 12 bei Notebooksbilliger:

Der Vergleichspreis liegt zwar nur bei 642€, allerdings auch nur wegen dem 10% MeinPaket Gutschein. Ohne den müsste man 685€ investieren.

Ursprüngliches UPDATE 3 vom 4.11.2012

Diesen Sonntag um 10 Uhr wieder als Blitzangebot. Der Preisvergleich ist inzwischen zwar auf 665€ gefallen, aber 600€ wäre immer noch ein guter Preis für den Beamer und vielleicht geht der Preis ja sogar noch weiter runter. Ab 10 Uhr wissen wir mehr.

Ursprüngliches UPDATE 2 vom 29.9.2012

Und heute nochmal in den Blitzangeboten. Diesmal zum absoluten Bestpreis:

Für das Geld definitiv eine Empfehlung wert.

Ursprüngliches UPDATE vom 28.07.2012:

UPDATE 1

Heute nochmal im Angebot. Leider 20€ teurer, aber immer noch gut:

Rallimann Juni 22, 2012 um 3:32 pm

Eigentlich ein ganz gutes Angebot, aber irgendwie sind Beamer out…

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 22, 2012 um 3:43 pm

Out? Die sind sowas von in! Schon mal BF3 in 3D auf ner Leinwand mit 7 Meter Durchmesser gespielt? Nein dann komm in meinen Heimkino!

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 22, 2012 um 3:43 pm

Sorry nicht Durchmesser, sondern Diagonale

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 22, 2012 um 3:44 pm

gekauft:)

  Zitieren


pixelschubbser Juni 22, 2012 um 3:52 pm

Hannesp2 kann ich nur zustimmen ;-)
Ich nutze den Beamer mit HTPC zum täglich TV schauen.
Ohne geht gar nicht mehr *g*
Jetzt EM schauen ist ein Augenschmaus ;-)

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 22, 2012 um 3:53 pm

Sehr schön …gekauft.
Und wer gibt mir jetzt mal nen Tipp für ne gute (und da wir bei Mydealz sind auch günstige) Leinwand in ca. 240cm Breite (Deckenbefestigung)?

  Zitieren


cdn123 Juni 22, 2012 um 5:06 pm

markus1208:
Sehr schön …gekauft.
Und wer gibt mir jetzt mal nen Tipp für ne gute (und da wir bei Mydealz sind auch günstige) Leinwand in ca. 240cm Breite (Deckenbefestigung)?

Tronje TRLW-PT 120 16:9. Bin ich sehr zufrieden mit. Ist zwar ein wenig breiter, aber das Preis/Leistungsverhältnis ist auf jeden Fall in Ordnung.

  Zitieren


nicknicknick Juni 22, 2012 um 8:32 pm

Hannesp2:
Out? Die sind sowas von in! Schon mal BF3 in 3D auf ner Leinwand mit 7 Meter Durchmesser gespielt? Nein dann komm in meinen Heimkino!

Ist klar. 6m x 4.5m Leinwand. NATÜRLICH. Aber sich. Mit welchem Beamer willst du denn DIESE Fläche ausleuchten??? Oder hast du einen aus dem Kino mitgehen lassen?

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 23, 2012 um 1:39 am

Heute gibt es übrigens den Acer P1120 DLP-Projektor als Blitzangebot ab 13 Uhr.
Amazon scheint aktuell Beamer ganz besonders gern zu verkaufen. Ob es an der EM liegt?

  Zitieren


ANNOnymous Juni 24, 2012 um 2:09 pm

Nächster Beamer bei Amazon…für mich ein noch besserer Beamer (Acer H7531D DLP-Projektor)!!!
http://www.amazon.de/Sonderangebote-Restposten-Schn%C3%A4ppchen-Shop-%C3%9Cberblick/b/ref=cs_top_nav_gb27?ie=UTF8&node=872398

  Zitieren


michi788 Juni 24, 2012 um 3:51 pm

ANNOnymous:
Nächster Beamer bei Amazon…für mich ein noch besserer Beamer (Acer H7531D DLP-Projektor)!!!
http://www.amazon.de/Sonderangebote-Restposten-Schn%C3%A4ppchen-Shop-%C3%9Cberblick/b/ref=cs_top_nav_gb27?ie=UTF8&node=872398

gibts zu dem auch gute Testberichte?

  Zitieren


fakkbiggiman Juli 28, 2012 um 11:38 am

ist denn lense-shift ein musthave?

würde mir gerne einen beamer zum zocken am Pc kaufen und natürlich bei EM/WM/CL auch zum Fußballschauen. D.h. es kann sein dass der Beamer dann seinen Standort wechselt und an anderer Stelle aufgebaut wird.

bin dankbar für Tipps :) .

  Zitieren


blackout86 Juli 29, 2012 um 11:22 am

Der Acer H7531D
ist heute bei Amazon wieder im Angebot, startet aber erst um 18Uhr

  Zitieren


deletedUser259190 Juli 30, 2012 um 8:44 am

Hammhannrsp: 7 m Diagonale und 3D, das zeigt mir das Du von HK keine Ahnung hast. Den Beamer der das ausleuchtet möchte ich sehen. Und das in 3D…

Guter Beamer auch zum Zocken, der Schwarzwert dürfte bei 2000 ANSI aber nicht so pralle sein, Installation ohne Lensshift ist auch nicht ohne!

  Zitieren


deletedUser259190 August 20, 2012 um 11:18 pm

Lens Shift findet man bei DLP Beamern überhaupt nicht. Bei LCD Beamern mit FullHD ist es aber auch seltener vorhanden.

Leute, schaut nicht nur auf den günstigsten Beamer, der Preis für die Ersatzlampe sollte auch günstig sein. Nicht dass man für ne Lampe gleich über 200€ zahlt. Das wäre ein echter FAIL!

Achtet bei diesen DLP Beamern auch auf den Regenbogeneffekt, sprich: es kann auch sein, dass ihr bei bestimmten szenen mehrere Farben um das objekt (am rand) seht. Muss aber nicht immer sein. Ist Personenabhängig!

  Zitieren


admin Mod September 29, 2012 um 6:04 pm

Heute nochmal richtig günstig.

  Zitieren


fakkbiggiman September 29, 2012 um 6:11 pm

Tja uns jokerkarten hat keine amazongutscheine mehr :( .

  Zitieren


ljb September 29, 2012 um 6:21 pm

Genial! Ich hab quasi den Vorgänger mit kleinerer Auflösung 720p.
Hier könnte ich ja fast schwach werden….

  Zitieren


deletedUser259190 September 29, 2012 um 7:07 pm

EthanHunt: Lens Shift findet man bei DLP Beamern überhaupt nicht. Bei LCD Beamern mit FullHD ist es aber auch seltener vorhanden.

Leute, schaut nicht nur auf den günstigsten Beamer, der Preis für die Ersatzlampe sollte auch günstig sein. Nicht dass man für ne Lampe gleich über 200€ zahlt. Das wäre ein echter FAIL!

Achtet bei diesen DLP Beamern auch auf den Regenbogeneffekt, sprich: es kann auch sein, dass ihr bei bestimmten szenen mehrere Farben um das objekt (am rand) seht. Muss aber nicht immer sein. Ist Personenabhängig!

  Zitieren


fakkbiggiman September 29, 2012 um 7:25 pm

klar gibt es lens-shift für dlp-beamer

  Zitieren


Vonti September 29, 2012 um 8:02 pm

Brutal, wie die Preise fallen. Nicht mehr lange und ich kauf mir auch ein Flat TV und oder einen FullHd Beamer

  Zitieren


deletedUser259190 September 29, 2012 um 8:52 pm

Ein günstiger Nicht-DLP-Beamer wäre mal toll – ist denn da irgendwas abzusehen?

  Zitieren


EthanHunt September 29, 2012 um 11:39 pm

karl:
Ein günstiger Nicht-DLP-Beamer wäre mal toll – ist denn da irgendwas abzusehen?

800€ Epson TWH 3200 via Amazon Warehouse Deals mit gutem Zustand.

  Zitieren


Vonti September 30, 2012 um 8:11 am

Ist ein DLP Beamer die Zweite Wahl ?

  Zitieren


EthanHunt September 30, 2012 um 10:48 am

Wie meinst du die zweite Wahl?!

  Zitieren


deletedUser259190 September 30, 2012 um 1:40 pm

Vonti: Ist ein DLP Beamer die Zweite Wahl ?

Ja. Auch wenn jetzt gleich wieder alle aus ihren Löchern kommen und mir widersprechen werden: Man sieht bei DLP-Geräten, insbesondere bei schnellen Bewegungen (Filme!) oder beim Wackeln mit dem Kof, Farbflackern. Mag sein, dass das bei > 1000 € nicht mehr so auftritt, aber bei den günstigeren eigentlich durchgängig. Zumindest ich.

  Zitieren


deletedUser259190 September 30, 2012 um 2:16 pm

blackout86: Der Acer H7531D
ist heute bei Amazon wieder im Angebot, startet aber erst um 18Uhr

Wo steht das?

  Zitieren


admin Mod September 30, 2012 um 2:17 pm

Das Datum beachten :) ” Juli 29, 2012 um 11:22 am”

  Zitieren


ljb September 30, 2012 um 5:52 pm

Vonti:
Ist ein DLP Beamer die Zweite Wahl ?

Vonti:
Ist ein DLP Beamer die Zweite Wahl ?

Für mich ist DLP erste Wahl. Ich hatte mittlerweile in den letzten 10 Jahren schon 3 Geräte (2002 ging es bei mir los mit dem Infocus X1) und war mit allen sehr zufrieden. Den Regenbogeneffekt kann man sich abtrainieren (zumindest ging das bei mir problemlos). Ich hatte ihn zu Beginn stark gesehen (wobei er beim Infocus x1 auch echt stark ausgeprägt war), sehe ihn aber schon seit Jahren gar nicht mehr. Ich sehe ihn nur noch, wenn ich es provoziere und mit dem Kopf schnell hin und her wackle…. aber wer macht das schon?

Verschiedene Freunde, die ab und zu bei mir mitschauen, haben sich über den Regenbogeneffekt noch nie beschwert – ich denke, wenn man von dem Phänomen nichts weiß, dann sieht man es auch seltener oder gar nicht.

  Zitieren


deletedUser259190 September 30, 2012 um 6:13 pm

Acer K330 3D für 399 EUR ist jetzt
kenn mich mit beamern aber nicht aus, keine Ahnung ob das so toll ist
Vergleich idealo ca. 455 EUR

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 1, 2012 um 6:28 pm

ljb: Den Regenbogeneffekt kann man sich abtrainieren (zumindest ging das bei mir problemlos).

Sicherlich, das Gehirn gewöhnt sich an viel. Auch an asynchronen Ton und MPEG-Artefakte – die Frage ist immer, ob man das möchte ;)

ich denke, wenn man von dem Phänomen nichts weiß, dann sieht man es auch seltener oder gar nicht.

Man lernt den Effekt ja in der Regel nicht dadurch kennen, dass jemand sagt “Schau mal wie schlecht mein Beamer ist, der Regenbogeneffekt da…” – zumindest ich hab das ganz alleine herausgefunden ;)

ziru69:
Acer K330 3D für 399 EUR ist jetzt
kenn mich mit beamern aber nicht aus, keine Ahnung ob das so toll ist
Vergleich idealo ca. 455 EUR

Besser als nichts und sorgt bei ähnlichen Deals hier manchmal auch für völliges Durchdrehen … Ist aber halt auch ein entsprechend lichtschwaches Gerät.

  Zitieren


rwik November 4, 2012 um 10:07 am

ich komme nicht klar
kann der 3D oder nicht.

  Zitieren


rwik November 4, 2012 um 10:08 am

ich meine den Acer H6500 , da kann ich keine info finden ob der 3D kann.

  Zitieren


deletedUser259190 November 4, 2012 um 10:09 am

Rallimann:
Eigentlich ein ganz gutes Angebot, aber irgendwie sind Beamer out…

Beamer sind gar nicht out, bis jetzt kann kein 70 Zoll TV ein Beamer nachkommen.

Vor allem unter 1000€ hat man ein riesiges hammer Bild

  Zitieren


EthanHunt November 4, 2012 um 10:13 am

Ich hatte den Beamer von den letzten Blitzangeboten zum gleichen Preis.

Wäre der Regenbogeneffekt nicht so extrem ausgeprägt (Vor allem bei Kontraststarken Sequenzen) hätte ich Ihn behalten. Kann auch sein, dass ich diesen verstärkt wahr nehme.

Aber das Ding ist schon sehr klein. Fand ich cool!

PS:
Ich weiß nicht ob es an der Optik des Beamer liegt oder ein allgemeinen Problem ist:

Das Bild ist nicht zu 100% scharf, sondern wird, wenn man den Schärfepunkt genau in die Mitte setzt, zum Rand hin unschärfer, merkt man besonders im PC Betrieb beim Windows Desktop, da ist die Uhrzeit dann etwas unscharf.

  Zitieren


tomato November 4, 2012 um 10:22 am

rwik:
ich komme nicht klar
kann der 3D oder nicht.

Nein, kann er nicht.

  Zitieren


deletedUser259190 November 4, 2012 um 10:41 am

Obwohl kein 3D habe ich gekauft.
Meiner Meinung nach steckt die 3D Technik immer noch in den Kinderschuhen.
In paar Jahren wird es hoffentlich besser.
Also – gekauft
Danke für schnelle Antwort auf meine Frage.

  Zitieren


deletedUser259190 November 4, 2012 um 11:28 am

@ karl: nicht jeder sieht den Regenbogeneffekt. Ich habe schon den zweiten DLP-Beamer (zuerst Plus Piano, dann Mitsubishi HC3800) und nehme den Effekt nur wahr wenn ich bewußt darauf achte bzw. provoziere..
Feines Ruckeln im Bild stört mich z.B. viel mehr, und das ist für meine Augen bei den LCD-Beamern oder LCD/LED-TVs deutlich stärker ausgeprägt als bei DLP-Beamern oder Plasma-TVs.
Ich würde grundsätzlich keinen Beamer oder TV ohne vorheriges Probesehen kaufen. Jedes Gerät (zumindest in der bezahlbaren Klasse) hat Fehler die den Einen oder Anderen stören: Regenbogen, Ruckeln, Schwarzwert, Clouding… Und jeder beurteilt das unterschiedlich.

  Zitieren


GenFox November 4, 2012 um 11:28 am

Bei Amazon gibt es inzwischen 9 Kundenrezensionen (Durchschnitt: 4,7 Sterne), scheint für den Preis ein durchaus guter Beamer zu sein. Der Testbericht von HDTV-Praxis zeigt, dass die Leistung auch objektiv betrachtet gut bis sehr gut ist. Nur der Regenbogeneffekt und die Lüfterlautstärke lassen mich noch zweifeln…

Muss man wohl selber testen, notfalls kann man den Beamer ja auch wieder zurückschicken

  Zitieren


starbuck November 6, 2012 um 12:18 am

Zum Thema RBE: Ich habe ihn am Anfang sehr, sehr deutlich gesehen und war drauf und dran, das Ding wieder zurückzugeben. Jetzt, nach 4 Monaten, sehe ich überhaupt keinen Regenbogeneffekt mehr. Dafür muss ich dann schon sehr müde Augen haben und meinen Kopf wie bescheuert hin und her bewegen.

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 10, 2012 um 12:11 pm

Vorbei ?

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 10, 2012 um 12:15 pm

Noch gar nicht angefangen ?!

  Zitieren


admin Mod Dezember 10, 2012 um 12:18 pm

http://www.notebooksbilliger.de/dealmachine/dealmachine

Hatte versehetnlich auf die Startseite, statt direkt auf die Dealmachine gelinkt. noch sind 29 von insgesamt 30 da

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 10, 2012 um 12:48 pm

Jo, läuft, bin mal gespannt wie hell das Ding is.
Hab mir schon gedacht dass der mal wieder für 600 kommt, die Frage war nur wann ;)

  Zitieren


EthanHunt Dezember 10, 2012 um 2:41 pm

Wenn man mit dem Regenbogeneffekt klar kommt (oder noch besser nicht sieht), dann hat man hier einen wirklich guten Beamer für lau!

Dazu ist er auch noch sehr klein und fällt daher kaum auf.

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 10, 2012 um 5:06 pm

deletedUser259190 Dezember 10, 2012 um 6:42 pm

hahahahaha

  Zitieren


AntonyMcLovin Dezember 10, 2012 um 7:14 pm

Also ich bin auch ganz heiß auf einen beamer, traue mich aber nicht bei notebooksbilliger zu kaufen. Schade, dass ich den Amazon deal verpasst habe…

  Zitieren


deletedUser259190 Dezember 15, 2012 um 3:58 pm

Hmm ich lass den wohl zurückgehen. Alles schön und gut, aber am ende leg ich noch paar Hunnis drauf und schau zu dass der Beamer 3D kann.
Bevor Notebooksbilliger ihn dann wieder für 690 weiterverkauft, will ihn jemand bei mir abkaufen? @AntonyMcLovin vielleicht?

  Zitieren


Martin240 Dezember 22, 2012 um 12:56 am

Hm guter Preis. Schade, dass meine Wohnung so klein ist. Da lohnt sich ein Beamer kaum.

  Zitieren


AntonyMcLovin Dezember 22, 2012 um 1:16 am

@deady danke aber ich passe erstmal. Hab jetzt knapp 1000 Euro für den Sound ausgegeben und werde erstmal nach Weihnachten warten. Hast du einen Regenbogeneffekt wahrgenommen?

  Zitieren


Pferdepenis69 Dezember 22, 2012 um 4:15 am

Lieber für 542,10 bei Amazon WHD zuschlagen und mit Prime ohne Aufpreis noch vor Weihnachten geliefert bekommen!

  Zitieren


AntonyMcLovin Dezember 22, 2012 um 9:53 am

Lieber garnicht kaufen und bei dem nächte amazon deal zuschlagen ;) Wenn da was passiert, verlass ich mich doch nicht auf den service von nb ;)

  Zitieren


Bibo2610 Januar 7, 2013 um 2:42 pm

deletedUser259190 Januar 7, 2013 um 2:50 pm

Acer hat meiner Meinung nach nichts auf dem beamermarkt zu suchen. ich hatte beruflich mit über 30 Beamern \”zu tun\” und kann fast alle Hersteller empfehlen, außer Acer. Farben lassen schnell nach, dunkle Ecken, Pixelfehler nach 1000h. Wer es günstig will sollte BenQ nehmen. 3 Jahre Garantie zeigen, dass die was von Ihren Produkten halten.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 7, 2013 um 2:54 pm

Zum Thema Lampe und Folgekosten. Macht euch darüber keine Gedanken. im Eco-Mode halten fast alle 2600h und mehr. In einem normalen Haushalt also 4-6 Jahre. Gerade unter Technikfreaks verspreche ich euch, dass ihr euch dann sowieso einen neuen Beamer kauft.

  Zitieren


AntonyMcLovin Januar 7, 2013 um 6:54 pm

Die pressen diesen beamer aber regelmäßig zu dem preis raus. Da warte ich mal was 2013 so bringt… der BenQ W1070 ist ein 1080p 3d beamer zum geilen Preis von nur 750 Euro.

Ich denke acer wird da nachlegen und ein neues Model auf den Markt bringen und die 1080p beamer die kein 3d können werden das kosten, was jetzige 720p beamer momentan kosten.
Ich liebe den Fortschritt :D

  Zitieren


EthanHunt Januar 8, 2013 um 1:14 pm

der BenQ W1070 ist ein 1080p 3d beamer zum geilen Preis von nur 750 Euro.

Schade, auch nur DLP. :/

  Zitieren


AntonyMcLovin Januar 8, 2013 um 7:14 pm

EthanHunt: Schade, auch nur DLP. :/

nur? ;) ich ziehe einen dlp einem lcd vor

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 8, 2013 um 8:32 pm

Hi,
hat vielleicht jemand einen Tipp, ich ziehe Ende Januar in eine größere Wohnung um und es soll ein Beamer werden. Zuspielung zu 90% HD-Material über Blu-Ray. Bin gerade am überlegen den Acer hier zu kaufen, aber die Marke wiederstrebt mir eigentlich….

  Zitieren


AntonyMcLovin Januar 9, 2013 um 11:18 am

EthanHunt Januar 12, 2013 um 7:47 am

AntonyMcLovin: nur? ich ziehe einen dlp einem lcd vor

Ich habe halt echt ein Problem mit dem Regenbogeneffekt. So extrem wie mir dieser bei diesem Beamer auffällt … gibt es sicher keinen DLP Projektor, bei dem es mir nicht auffällt.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 12, 2013 um 11:30 am

Der RBE soll bei Acer mit Abstand am deutlichsten sein. Ich würde dir vorschlagen mal den benq W1070 zu probieren – überzeugende Bildqualität, 3D, wenig RBE zu einem top Preis.

  Zitieren


EthanHunt Januar 12, 2013 um 12:02 pm

Blaexe: benq W1070

Danke für den Tip, mal schauen … :)

  Zitieren


Nahkampfschaf Januar 12, 2013 um 12:16 pm

Danke für den Tipp mit dem BenQ W1070, der soll ja sogar 3D können.
Leider derzeitig gar nicht bis kaum lieferbar.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 12, 2013 um 12:21 pm

Das stimmt leider – ich habe meinen kurzfristig bekommen als er in einem Shop doch lieferbar war.
Aber ab Mitte Januar soll ja die nächste Ladung kommen.

Übrigens hat er sogar Lens Shift – was bei DLP und dieser Preisklasse ein Novum ist.

  Zitieren


Chinobyl Januar 12, 2013 um 12:23 pm

hab den BenQ W1070 auch bereits bestellt, leider der Zeit nirgendwo mehr lieferbar.

  Zitieren


Dealfinder81 Januar 12, 2013 um 4:49 pm

Erstaunlich das über Acer so schlecht geredet wird. Ich habe den Acer H5360BD. Den besitze ich nun schon 1 Jahr. Jetzt würde ich mir natürlich einen anderen kaufen. Aber natürlich nur weil der Erwähnte alt ist und es neuere Technik zu dem Preis gibt.

Aber sonst, als Beamer Noob bin ich nach 1 Jahr immer noch mehr als begeistert. Nutze den Hauptsächlich um HD Filme und Serien zu schauen. Aber am meisten zum BF3 zocken. Das ist einfach mehr als genial.

Aber der BenQ liest sich interessant, würde auch zu dem greifen wenn ich das Geld hätte. Ich habe meinen Acer damals als Schnäppchen für 450€ bekommen. Hab jetzt knapp 500 Lampenstunden und finde das alles noch so ist wie am 1 Tag. Nichts unscharf, Farben nach wie vor gleich. RBE fällt mir nicht auf. Die ersten 4-5 Stunden wars schon deutlich sichtbar, dann waren die Augen wohl daran gewöhnt. Inzwischen sehe ich den Effekt zu 100% nicht mehr.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 12, 2013 um 7:03 pm

karl:

Vonti: Ist ein DLP Beamer die Zweite Wahl ?

Ja. Auch wenn jetzt gleich wieder alle aus ihren Löchern kommen und mir widersprechen werden: Man sieht bei DLP-Geräten, insbesondere bei schnellen Bewegungen (Filme!) oder beim Wackeln mit dem Kof, Farbflackern. Mag sein, dass das bei > 1000 € nicht mehr so auftritt, aber bei den günstigeren eigentlich durchgängig. Zumindest ich.

Ich habe seit 3 Jshren so ein Teil und das noch nie gesehen, ist sehr individuell, der eine sieht\’s, der andere nicht!

  Zitieren


Nahkampfschaf Januar 12, 2013 um 9:07 pm

Wenn man will, kann man den RBE eigentlich immer provozieren.
Einfach eine schwarz/weiß Szene wählen (z.b. Abspann) und dann wie wild mit dem Kopf von lichts nach rechts wackeln. Nur wer macht das schon? Im normalen Filmbetrieb fällt es dem einen auf, dem anderen nicht.

Den meisten fällt es hingegen erst dann wirklich auf, wenn man ihnen erzählt was das ist, wann man es sieht und wie man es provoziert, da man dann unterbewusst darauf achtet. Sollte trotzdem jeder für sich testen, ob er für den RBE anfällig ist oder nicht.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 13, 2013 um 1:56 pm

Ist das Ikea Rollo Tupplur in 195x200cm eigentlich noch als Beamerleinwand gefragt? Es war damals DER Insider-Tipp für 28,-€. Ich nutze diese schon seit Jahren und bin eigentlich sehr zufrieden für das Geld. Mittlerweile hat IkEA das auch erkannt und nutzt es auch als Verkaufsafgument, jetzt aber für 35,-€

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 13, 2013 um 10:45 pm

Naja, für ein paar Euro mehr bekommt man beim Leinwandking auf ebay eine Rolloleinwand in einem geeigneteren Format und Maskierung.

Eine (praktisch) 1:1 Leinwand wie die von Ikea ist fürs Heimkino jetzt nicht so der Hit ;)

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252422
  • Beiträge 288660
  • Kommentare 3438927
  • Gerade online 1839
  • Gäste 1709
  • Benutzer 130
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2013 – Impressum | Kontakt