Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

2 x Huawei E 173 für 8€ inkl. VSK – UMTS-Stick mit Sim-Lock *UPDATE3*

UPDATE 3

Wer noch einen Stick braucht, kann gerade wieder ein günstiges Bundle bei deltatecc schießen:

Der Bestand ist begrenzt.

Ursprüngliches UPDATE 2 vom 10.10.2012

Mit dem Gutscheincode MD100X41 gibt es den Stick kostenlos zum Nokia 100.

Ursprüngliches UPDATE 1 vom 10.10.2012

Wer bei dem Talkthisway Angebot leer ausgegangen ist, aber immer noch einen UMTS-Stick braucht, kann jetzt nochmal bei Deltatecc zugreifen:

Wer gerade einen UMTS-Stick sucht, kann gerade bei Deltatecc recht günstig zuschlagen:

Der Stick hat wahrscheinlich einen o2-Netlock (u.U. sogar einen Sim-Lock). Wenn ich das richtig gesehen habe, können sich die Österreicher und Schweizer (in Deutschland ja nicht mehr gestattet) aber über einen kostenlosen Unlock freuen (entsprechender Kenntnis + eigene Gefahr vorausgesetzt). Der Stick selber unterstützt Geschwindigkeiten bis 7,2Mbit/s Download und 5,76Mbit/s Upload.

Die beigelegt Prepaid-Simkarte muss man nicht nutzen.

hulz Juni 25, 2012 um 11:39 pm

Ein Stick pro Person oder mehr?

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 25, 2012 um 11:40 pm

nein! nu hab ich mir vorgestern einen für 15 bei ebay von otelo bestellt

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 25, 2012 um 11:42 pm

Wieso kann man den Unlock nur als Österreicher oder Schweizer in Anspruch nehmen?

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 25, 2012 um 11:43 pm

@niklasR weils in De nicht erlaubt ist

  Zitieren


willi2 Juni 25, 2012 um 11:45 pm

niklasR:
Wieso kann man den Unlock nur alsÖsterreicher oder Schweizer in Anspruch nehmen?

weil es in Deutschland illegal ist.

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 25, 2012 um 11:47 pm

Aber, wieso sollte man hier zuschlagen, wenn man bei sparhandy einen Stick zum selben Preis inklusive eines Tarifes bekommt?

  Zitieren


admin Mod Juni 25, 2012 um 11:53 pm

Im Prinzip richtig, aber viele wollen nicht extra einen Handyvertrag haben nur um einen UMTS-Stick zu kaufen.

  Zitieren


w1cked Juni 26, 2012 um 12:07 am

die o2 Sticks haben einen Netlock, man kann sie also auch mit einer o2 Vertragskarte nutzen.
Gibts im Saturn Münster auch für 10 Euro. Denke die Preise sind in den anderen Märkten ähnlich, für alle, die sich den nicht online bestellen wollen bzw keine Lust haben zu warten :)

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 26, 2012 um 12:39 am

Der Stick lässt sich problemlos und vorallem KOSTENLOS per Code entsperren.
Einfach Code anhand der IMEI abfragen und eingeben!

http://a-zgsm.com/freecode/

  Zitieren


altespostamt Juni 26, 2012 um 12:39 am

w1cked:
die o2 Sticks haben einen Netlock, man kann sie also auch mit einer o2 Vertragskarte nutzen.
Gibts im Saturn Münster auch für 10 Euro. Denke die Preise sind in den anderen Märkten ähnlich, für alle, die sich den nicht online bestellen wollen bzw keine Lust haben zu warten

Also ich bestell lieber online statt mich im Saturn 30min in die Warteschlange zu stellen nur damit die mir den Stick registrieren. Das ganze geht online viel bequemer und ich habs ein paar Tage zu Hause und muss nicht extra losziehen

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 26, 2012 um 2:37 am

läuft der mit Fonic / Lidl?

  Zitieren


unlockking Juni 26, 2012 um 6:29 am

ja ist richtig der stick kostet in mm essen nur 9€

  Zitieren


Muschelkuh Juni 26, 2012 um 6:59 am

Sorry für die blöde Frage: Ist der Stick nur für einen bestimmten Standort gedacht oder kann man den auch z. B. auf einer Zugfahrt nutzen am Tablet?

  Zitieren


navijunge Juni 26, 2012 um 7:46 am

kann man den auch z. B. auf einer Zugfahrt nutzen am Tablet?

Du kannst den Stick auch im Zug verwenden (Empfang oft schlecht) und am Tablet, sofern das Tablet mit einem USB-Surfstick klar kommt.

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 26, 2012 um 10:23 am

Wie läuft die Bestellung ab? Man muss sich bei o2 wohl namentlich registrieren lassen vor dem Versand. Oder wird gleich versendet und man bleibt bei o2 anonym?

  Zitieren


Boody Juni 26, 2012 um 11:18 am

karl: Wie läuft die Bestellung ab? Man muss sich bei o2 wohl namentlich registrieren lassen vor dem Versand. Oder wird gleich versendet und man bleibt bei o2 anonym?

Naja, wenn du weißt, wo du das hinsenden lässt….

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 26, 2012 um 11:30 am

•Zur Registrierung der Simkarte werden Ihre Ausweisdaten benötigt.
•Ein Kauf ohne o2 Karte ist nicht möglich.

•Dieses Gerät gibt es zum günstigen Preis, da es ausschließlich mit der beiliegenden Simkarte funktioniert.

•Um das Paar zu trennen einfach 99€ zahlen oder 24 Monate warten.
•Maximal 2 Stück pro Person möglich.

•Versand erfolgt erst nach Freigabe der Aktivierung durch den Netzbetreiber.

Das steht unter dem Reiter Lieferumfang. Vielleicht läuft es wie bei congstar. Zuerst kommt die SIM. Man aktiviert diese über Internet. Dann liefern Sie den Stick.

  Zitieren


Muschelkuh Juni 26, 2012 um 12:33 pm

Also bei mir steht in der Zahlungseingangs-Bestätigung nun schon:

“Ihr Auftrag wurde an unsere Logistik weitergeleitet und die Ware schnellstmöglich an Sie versendet.”

Und ich hab noch keine Ausweiskopie denen zugesandt.

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 26, 2012 um 1:06 pm

Also dürfte Versand an Paketfach laufen?

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 26, 2012 um 1:54 pm

Nie wieder , hatte so viele Probleme bei meinem Test damals von O2, die Qualität war miserabel. Handy hat Netz und Internet gefunden, Stick nicht. Eher stehe ich ohne alles da als mir das Teil noch mal zu holen. NENENE

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 26, 2012 um 5:04 pm

Im Bestellvorgang muss nur das Geburtsdatum angegben werden. Eine Ausweiskopie etc. ist nicht notwendig!
Der Versand von Stick und Simkarte erfolgen direkt nach Zahlungseingang.

  Zitieren


Muschelkuh Juni 26, 2012 um 6:36 pm

Deltatecc GmbH:
Im Bestellvorgang muss nur das Geburtsdatum angegben werden. Eine Ausweiskopie etc. ist nicht notwendig!
Der Versand von Stick und Simkarte erfolgen direkt nach Zahlungseingang.

Vielen Dank für die Info. ;)

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 26, 2012 um 7:25 pm

Hm, wie es aussieht gibt es leider widersprüchliche Aussagen über den möglichen Sim-/ Netlock des Sticks…

@Deltatecc GmbH: Da ich nicht weiß, ob die Angaben auf der Produktseite (unter Lieferumfang) vllt. nur standardmäßig von woanders übernommen wurden… könnten Sie an dieser Stelle bitte kurz einmal sagen ob dieser Stick aufgrund Erfahrung/Wissen vllt. doch nur einen Netlock hat, sodass er auch mit einer anderen O2 (Multi-)Card benutzt werden könnte?

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 27, 2012 um 12:56 am

@Joey: meist haben die Sticks nur einen Netlock! Aber den Entsperrcode kann man ja eh kostenlos berechnen unter http://a-zgsm.com/freecode/

Von daher sollte das kein Problem sein :)

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 27, 2012 um 11:32 am

Jo, danke nochmal für den Hinweis. Ist in meinen Augen zwar schon etwas dubios denen einfach seine IMEI so anzuvertrauen… aber scheint wohl zu funktionieren^^

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 27, 2012 um 12:35 pm

Joey: Ist in meinen Augen zwar schon etwas dubios denen einfach seine IMEI so anzuvertrauen…

Die IMEI-Nummer ist nötig, um den Freischaltcode zu berechnen. Ohne geht es nicht.

Abgesehen davon: Welcher Missbrauch könnte mit einer fremden IMEI betrieben werden? Mir fällt keine Möglichkeit ein.

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 28, 2012 um 10:08 am

Stick kam heute an, soweit ganz gut :) aber jetzt liegt da zusätzlich zu der prepaidsim die beim Stück dabei ist, gleich nochmal je prepaidkarte dabei …. sind beide prepaidsims jetzt bereits auf mich vorregestriert oder müsste ich das noch von Hand machen,falls ich die benutzen mag??

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 28, 2012 um 2:31 pm

Hi,
selbe Sache: 2 Karten
1. “O2go Prepaid Startpaket”
2. “O2o Prepaid Startpaket”

Kann jemand was zu txten…

  Zitieren


Streuner Juni 28, 2012 um 11:24 pm

Bei mir ebenso, würd mich auch intressieren ob ich da jetzt was kündigen muss..

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 10, 2012 um 3:12 pm

Ansel: Hi,
selbe Sache: 2 Karten
1. \”O2go Prepaid Startpaket\”
2. \”O2o Prepaid Startpaket\”

Kann jemand was zu txten…

kp

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 10, 2012 um 3:35 pm

Der US Geheimdienst hat doch erst vor kurzem mitgeteilt dass Huawai böse ist!

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 10, 2012 um 3:45 pm

Nokia 100 “Gesprächszeit: bis zu 840 Std” steht bei deltaTECC. Hui, wäre das so würde ich direkt mal sagen MEGA HOT KNALLER des Jahres, dagegen sind IPHONEs & Androids Smartphones mit ihren täglichen Energiedurst ja nur noch lächerlich ;-)

  Zitieren


Bob Oktober 10, 2012 um 4:20 pm

Läuft das Nokia auch mit einer Tchibo Karte (o2 Netz)?

  Zitieren


Rabattgangster Oktober 10, 2012 um 4:23 pm

China-Mann ließt mit :-)

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 10, 2012 um 4:24 pm

Bob:
Läuft das Nokia auch mit einer Tchibo Karte (o2 Netz)?

leider nicht…!!!

  Zitieren


Bob Oktober 10, 2012 um 4:28 pm

Wäre zu cool gewesen….

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 10, 2012 um 4:28 pm

Hat sich mittlerweile nicht jeder mit einen Stick eingedeckt bei der Aktion von talkthisway?
:-)

  Zitieren


mukkel Oktober 10, 2012 um 5:52 pm

Den Stick mit Android Tablets zu nutzen schein möglich zu sein, aber das ist wohl viel viel Bastelarbeit notwendig.

  Zitieren


mukkel Oktober 10, 2012 um 5:52 pm

und jetzt denkt euch die Schreibfehler weg^^

  Zitieren


Woopsi Oktober 10, 2012 um 5:53 pm

Kann nur empfehlen das Handy für 3€ mitzubestellen.
Taugt prima als “Ortungsgerät” dank o2 Handy-Finder.
http://www.o2online.de/mein-o2/handy-finder/

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 10, 2012 um 7:54 pm

@mukkel

Root vorausgesetzt funktioniert der stick mit https://play.google.com/store/apps/details?id=de.draisberghof.pppwidget&hl=de ohne irgendwelche Bastelarbeit mit dem Nexus 7

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 10, 2012 um 9:05 pm

Bei nem Freund läuft der Stick nicht mit Windows Vista, anscheinend ein Treiberproblem, er ist sich aber nicht sicher. Finde die Treiber aber nicht im Internet, hat da zufällig jemand einen link?
Danke!

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 10, 2012 um 10:43 pm

Funktioniert der Stick mit der Netzclub SIM?

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 10, 2012 um 11:44 pm

Denke schon, dass er mit Netzclub läuft, weil es dasselbe Netz ist.

txman: leider nicht…!!!

Bist du dir da sicher? Ist doch auch dasselbe Netz und das Handy hat in der Regel einen Netlock, keinen Simlock.

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 11, 2012 um 12:06 am

wer seine Imei des Sticks nicht online angeben möchte kann nach einem Programm suchen auf f4m. dort habe ich aus dem Algorithmus ein kleines Programm gebastelt welches offline den unlockcode und den flashcode berechnet

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 11, 2012 um 3:09 pm

woingenau:
Denke schon, dass er mit Netzclub läuft, weil es dasselbe Netz ist.

Bist du dir da sicher? Ist doch auch dasselbe Netz und das Handy hat in der Regel einen Netlock, keinen Simlock.

Handy hat einen Sim- und keinen Netlock. Geht definitiv nicht mit Netzclub. Hatte es bestellt und getestet. Lock entfernen ist so einfach auch nicht möglich.
Habe schon ´zig Foren durchsucht.

  Zitieren


navijunge Oktober 11, 2012 um 6:48 pm

torsten991: Handy hat einen Sim- und keinen Netlock.

Glaub ich nicht. Das Handy ist lediglich an O2 gebunden, ein Anbieter-Lock quasi. Andere Anbieter sind gesperrt, auch wenn sie dasselbe Netz nutzen. Original-O2-Karten dürften alle funktionieren.

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 11, 2012 um 10:16 pm

phone-company:
wer seine Imei des Sticks nicht online angeben möchte kann nach einem Programm suchen auf f4m.

f4m – wäre vielleicht ein Link möglich oder wenigstens eine Domainangabe?
Danke!

  Zitieren


Woopsi Oktober 11, 2012 um 10:19 pm

Norix: f4m – wäre vielleicht ein Link möglich oder wenigstens eine Domainangabe?
Danke!

Es könnte “faq4mobiles.de” sein, glaubt zumindest Google.

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 17, 2012 um 1:58 pm

Irgendetwas neues zum Nokia 100 unlock?

  Zitieren


deletedUser259190 Oktober 17, 2012 um 8:47 pm

Der Akku meines gelieferten Nokia 100 hat keinen Hologramm-Aufkleber. Ist das neuerdings so? Wie schauts bei euch aus?

  Zitieren


deletedUser259190 März 22, 2013 um 2:11 pm

Ist der Stick eigentlich mit der Vodafone Easybox kompatibel?

  Zitieren


deletedUser259190 März 22, 2013 um 2:53 pm

jo hab den an der easybox 802 am laufen, müssen nur kontoeinstellungen gemacht werden.

kann man aber ergoogeln

  Zitieren


Raw März 22, 2013 um 3:13 pm

Hat jemand Interesse, einen Stick zu verkaufen bzw. will jemand einen Stick von mir abkaufen?

  Zitieren


atahualpa März 22, 2013 um 3:19 pm

Raw:
Hat jemand Interesse, einen Stick zu verkaufen bzw. will jemand einen Stick von mir abkaufen?

ich glaub das lohnt nicht…wenn man sich eine bestellung teilt, zahlt jeder 4euro aber die arbeit mit versenden und die versandkosten ist doch keine 4 euro wert!?

  Zitieren


Raw März 22, 2013 um 3:23 pm

VSK wären 90cent, wenn man das als Warensendung aufgibt. Für nen normalen Brief wäre es ja zu teuer.

  Zitieren


Raw März 22, 2013 um 3:23 pm

Was für einen Tarif habt ihr eigentlich?

  Zitieren


SparfuchsNRW März 22, 2013 um 5:10 pm

Was hat das mit dem NOKIA 100 Handy auf sich? Kann man das irgendwie bei deltaTECC mitbestellen oder wie läuft das? Kostet das wirklich nur 3 Euro mehr? Kann mir das jemand bitte mal erklären?

  Zitieren


Raw März 22, 2013 um 5:29 pm

SparfuchsNRW: MD100X41

Das mit dem Handy ist schon längst abgelaufen. ;)

  Zitieren


SparfuchsNRW März 22, 2013 um 7:15 pm

Raw: Das mit dem Handy ist schon längst abgelaufen.

Schade! Ist denn das Angebot hier wohl einigermaßen seriös, dass man das beruhigt kaufen kann? Bekomm ich irgendwo einen UMTS-Stick ohne Vertrag und notfalls auch ohne Karte günstiger?

  Zitieren


Raw März 22, 2013 um 7:34 pm

SparfuchsNRW: Schade! Ist denn das Angebot hier wohl einigermaßen seriös, dass man das beruhigt kaufen kann? Bekomm ich irgendwo einen UMTS-Stick ohne Vertrag und notfalls auch ohne Karte günstiger?

Jo, ist seriös. Der Händler ist bekannt, vor allem durch Gewinnspiele, bei denen er Simkarten (manchmal auch Handys) verschenkt.

Willst du mir einen Stick abkaufen? Man muss nämlich zwei bestellen und ich brauche nur einen.

  Zitieren


vonHolstein März 22, 2013 um 9:49 pm

@ Raw

  Zitieren


vonHolstein März 22, 2013 um 9:50 pm

ich würde einen nehmen…

  Zitieren


Raw März 22, 2013 um 10:15 pm

vonHolstein:
ich würde einen nehmen…

Hast eine PN.

  Zitieren


deletedUser259190 März 22, 2013 um 10:32 pm

mukkel:
Den Stick mit Android Tablets zu nutzen schein möglich zu sein, aber das ist wohl viel viel Bastelarbeit notwendig.

das stimmt nicht, am besten nur die sim karte von der PIN befreien, einstöpseln loslegen

  Zitieren


BerndK77 März 23, 2013 um 10:29 am

Moin.
Hätte auch interesse an einem Stick.
Sollte noch jemand den 2. nicht brauchen, bitte melden.
thx.

  Zitieren


Nexus_3 März 23, 2013 um 9:31 pm

SUPER Angebot !! Ich kann die Einsatzmöglichkeit als “Fallbackoption” (für INTERNET via UMTS & TELEFONIE via GSM) für FritzBoxen nur empfehlen. Im Übrigen interessiert es die FritzBox herzlich wenig welche Provider SIM-Karte im Stick steckt – nur die PIN muss offenbart werden ;) . http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/News_und_Ausblick/2012/7390_fritzos_550_telefonieren_umts.php?portal=FRITZ!Box_7390

  Zitieren


b1os März 25, 2013 um 11:40 am

Ok, Stick erhalten. Ich brauche den für ca. 30 Tage. Einsatzgebiet Berlin-Moabit. Kann wer einen Provider empfehlen, der gute P/L & Verfügbarkeit hat (auch gerne mit mehr Volumen, falls die Pingschwankungen nicht zu grottenschlecht sind)?

  Zitieren


deletedUser259190 März 26, 2013 um 8:20 pm

Habe mir die Sticks geholt und mit http://a-zgsm.com/freecode/ unlocked, hat ganz gut funktioniert. Man muss allerdings nach der Installation der O2-Software rebooten, damit der dort verlinkte “HUAWEIMODEM Code Writer” den Surfstick richtig erkennt.

b1os: Aldi Talk hat sehr nette Prepaid Flatrates. Leider E-Plus, das ist das einzige Manko

  Zitieren


Raw Mai 5, 2013 um 10:24 am

Kann mir jemand helfen? Ich bekomme den Stick nicht unlocked. Ich habe den Huawei Modem Writer ausgeführt und der findet den Stick auch. Nur wenn ich auf unlock klicke, dann läuft das Programm weiter, aber führt nicht aus.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2013 um 7:27 pm

und hat er nun Simlock oder Netlock oder Unlock? bei Ebay werden die Dinger massenhaft ohne Simlock angeboten – oder haben die alle “entlockt” ?

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252418
  • Beiträge 288657
  • Kommentare 3438864
  • Gerade online 1627
  • Gäste 1478
  • Benutzer 149
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2013 – Impressum | Kontakt