1. Teufel Theater 4 Hybrid 5.2 Lautsprecher Set für 720€ *UPDATE2*

    42 mydealz 4. Januar, 2013

    UPDATE 2

    Zwar nicht ganz so günstig wie letztes mal mit dem 14% Gutschein, aber auch durch den 10% Gutschein ergibt sich heute mal wieder ein netter Preis für das Teufel Theater 4 Hybrid:

    Danke, slimer111! MeinPaket verschickt wohl gerade auch 11% bzw. 13% Gutscheine an einige Newsletter-Abonnenten, dann wird das Angebot natürlich nochmal netter.

    Jeder weiß ja, dass ich kein großer Fan der Teufel “Preis rauf, Preis runter”-Politik bin, aber solange die Produkte letztendlich ein gutes Preis-Leistungsverhältnis haben, kann einem das ja praktisch auch egal sein. Magnum_2012_29_06 hat jetzt darauf hingewiesen, dass Teufel die Theater 4 im Sonderangebot hat und man dank dem 10% MeinPaket Gutschein nochmal weitere 10% sparen kann:

    Der reguläre Preis liegt sonst bei 1100€ und der Sonderangebotspreis bei 800€ und jeweils + 50€ Versandkosten.

    Persönlich gefallen mir die Theater 4 optisch wirklich sehr gut und dank den in den Standlautsprechern eingebauten Subwoofern spart man sich auch einen weiteren Lautsprecher. Und ich kann euch beruhigen, der Bassdruck ist immer noch extrem und sollte mehr als genügen, wenn ihr nicht gerade eine Konzerthalle beschallen wollt (Teufel sagt bis 50m²). Man kann auch noch etwas mit der Aufstellung rumprobieren (ob Subs auf einander gerichtet oder gegen die Wand).

    In den Testberichten gibt es wie so oft viel Lob. Die Audio kritisiert, dass der Bass teilweise schon etwas zu heftig ist. Das Set ist hauptsächlich fürs Heimkino absteimmt, aber man kann auch gut Musik damit hören. Etwas mehr zu lesen gibt es beim Bericht von der Audio (dort geht man von einem Preis von 800€ nur für die Standlautsprecher aus).

    Die größte Konkurrenz sind wohl die Jamo S606, die als etwas homogener, aber nicht ganz so “wuchtig” gelten. Einen direkten Vergleich hat leider niemand gepostet.

    UPDATE 1

    Momentan verdammt günstig dank dem 14% Gutschein, aber eben nur noch bis 14:30

  2. 42 Kommentare

  3. Ich hatte das Theater 4 als 7.2-Version vier Wochen lang; habe es anschließend zurück geschickt. Der Übergang zwischen den Hochtönern und den Subs ist so unharmonisch, dass man von den Bässen nahezu erdrückt wird (fällt auch “ungeübten” Hörern sofort auf und lässt sich durch durch Finetuning nicht wirklich beheben). Ich fand das Set bei Filmen und Spielen okay, für Musik kann man es leider wirklich vergessen – auch wenn das Design der Standboxen was ganz anderes suggeriert. Der Teufel-Support ist allerdings richtig gut; hatte schon andere Teufel-Sets und habe immer nur positive Erfahrungen mit dem Service gemacht.

  4. Hab gerade gesehen, dass auf teufel sogar noch 50€ versandksoten dazu kommen würden. Vergleichspreis wäre also 850€

  5. du vergleichst hier n 5.2 set mit einem 5.0 set (jamo)? das geht doch nicht.

    was heisst denn hier unharmonisch, kannst doch sicher einstellen bis wann die hochtöner angesprochen werden und ab wann der sub übernimmt, vom Äusseren sehen die boxen nicht schlecht aus, nur die subs wundern mich. wackeln da die boxen ? müssten die nicht schlechter sein als ein richtiger down sub?

  6. Also ich hab das Set seit ca. 3 Jahren im Einsatz bin hööööööööööchst zufrieden! Das mit dem Bass kann ich bestätigen, hab die Subs mit -3DB laufen und am Receiver auch noch mal runtergestuft weil sonst beim Nachbar die Gläser ausm Regal hüpfen :D

    Empfehlung!

  7. Habe die Lautsprecher auch seit Mai 2012 im Einsatz. Auch über Meinpaket mit 15% Gutschein für ca. 760€ gekauft gehabt.
    Für den Preis sind die Dinger echt mega top. Klang ist super und falls man Bass haben möchte sind die genau richtig :-D

    Falls man die Rear an die Wand hängen möchte kann ich die Vogels VLB 200 Wandhalterungen empfehlen.

  8. Ich habe die Boxen schon bei einem Kumpel gehört.
    Teufel-typisch für’s Heimkino zu empfehlen, aber zum Musikhören eher suboptimal.
    Lieber etwas mehr in ein Set von z.B. Nubert investieren, mit dem dann auch beim Musikhören Freude aufkommt.

  9. @takato
    Interessant. Hast Du den Aufbau selbst im Einsatz? Wollte demnächst einen Partyraum neu ausstatten.. da würden sich die Boxen anbieten.

  10. teuerer geworden?! wollte vorhin um 14.00 mit dem 15% Meinpaket-Gutschein zuschlagen und jetzt werden ohne Gutschein 849,98€ angezeigt… schade schade für ~680€ hätte ich bestellt!

  11. Jow, teufel hat den Preis erhöht.

  12. Mit diesem Code bekommt man auf der Teufel seite noch 50€ rabatt:
    Gutschein-Code: T2E-34M-9CX

    spart sich also den Versand. Immerhin^^

  13. blöde frage wahrscheinlich, aber brauche ich zusätzlich noch einen receiver?!??

  14. das kann ich so 1:1 bestätigen :D

    Phil:
    Also ich hab das Set seit ca. 3 Jahren im Einsatz bin hööööööööööchst zufrieden! Das mit dem Bass kann ich bestätigen, hab die Subs mit -3DB laufen und am Receiver auch noch mal runtergestuft weil sonst beim Nachbar die Gläser ausm Regal hüpfen

    Empfehlung!

  15. entstehen bei 2 Subs die gerade bei den Fronts im Normalfall relativ syncron ausgerichtet sind nicht unangenehm große Schalllöcher?

  16. aktive Subwoofer in den Standboxen integriert. Viel Spaß wenn einer nach 3 Jahren kaputt geht. Dann kannst du die ganze Box wegwerfen. Und dann suche mal auf Ebay 1 Teufel Theater 4 Hybrid Neu. Viel Spaß beim suchen. Man hat nur 3 Jahre Garantie auf elektronische Bauteile bei Teufel. Ein System mit separaten Sub ist die bessere Wahl. Kann man aufrüsten und ist aufstellungs- unkritischer als diese System.

  17. Also für alle die am Service zweifeln: Ich habe neulich mal die 12 Jahre Garantie auf mein Teufel Concept E ausprobiert und ich muss sagen: ES KLAPPT! Die haben tatsächlich mein 11 Jahre altes System kostenlos repariert. Hoffentlich hält es jetzt noch einmal 11 Jahre. Dann muss ich nur noch 1x selbst dran rumlöten und kann damit in Rente gehen. ;-)

  18. Habe den 14%-Code leider verpasst und mir das Set nun mit 10% Rabatt (Gutscheincode “: PROZENT10″) über MeinPaket bestellt. Die 10% wuerden bei der Bestellung auch abgezogen und ich hab den reduzierten Preis schon bezahlt.
    Inzwischen habe ich von Teufel jedoch eine Auftragsbestätigung erhalten und da wurde kein Rabatt abgezogen, also 799,99 berechnet. Ist das normal so?

  19. Das ist normal. Auf der Rechnung wird der gutschein nicht angezeigt. Als Lastschrift wird aber nur der Betrag mit verrechnetem Gutschein abgezogen.

    Hab mir das jetzt auch bestellt aber jetzt wieder mit 14% :)

  20. Bitte schaut vorher in eure Postfächer, es gibt personalisierte 13% Gutscheine momentan! :-)

  21. Schladör:
    Also für alle die am Service zweifeln: Ich habe neulich mal die 12 Jahre Garantie auf mein Teufel Concept E ausprobiert und ich muss sagen: ES KLAPPT! Die haben tatsächlich mein 11 Jahre altes System kostenlos repariert. Hoffentlich hält es jetzt noch einmal 11 Jahre. Dann muss ich nur noch 1x selbst dran rumlöten und kann damit in Rente gehen.

    Das kann ich nicht bestätigen. Hab gerade mal ne Mail rausgesucht:

    “Wir bieten Ihnen für den Zeitraum von zwei Jahren einen garantierten Betrieb unserer elektronischen Bauteile an. Während dieser Zeit werden alle nicht selbst verschuldeten Defekte kostenfrei behoben.
    In Ihrem Fall ist die Garantiezeit bereits seit 15 Monaten abgelaufen. Daher und auch im Sinne der Fairness anderen Kunden gegenüber können wir Ihnen keine kostenfreie oder kostenreduzierte Reparatur anbieten.

    Falls Sie eine Reparatur wünschen, bieten wir Ihnen einen kostenfreien Abholservice an und würden Ihren Subwoofer dann umgehend überprüfen, ggf. reparieren und an Sie zurücksenden. Zu den Kosten der Reparatur würden wir Ihnen nach erfolgter technischer Überprüfung per E-Mail einen Kostenvoranschlag unterbreiten.”

  22. Du kannst dich also selbst bestätigen? Nicht schlecht!

    Phil:
    das kann ich so 1:1 bestätigen

  23. Teufel :D bei dem Schrott bluten meine Ohren, kauft euch lieber was vernünftiges von Klipsch, JBL, nubert und Konsorten. Hier bekommt ihr sehr wenig Qualität zum überteuerten Preis, fast so schlimm wie Bose :DD

  24. D0p3f1sh:
    Teufel bei dem Schrott bluten meine Ohren, kauft euch lieber was vernünftiges von Klipsch, JBL, nubert und Konsorten. Hier bekommt ihr sehr wenig Qualität zum überteuerten Preis, fast so schlimm wie Bose D

    Na du scheinst ja ein absoluter Spezialist zu sein. [/ironie]

  25. Teufel ist meiner Meinung der einzige Anbeiter, wo sich immer diese Gutscheine lohnen. Bei allen anderen LS Herstellern bekommt man im Einzelhandel meist noch bessere Konditionen.

  26. Ich überlege auch zwischen den Jamo 606, Jamo 608 mit Subwoofer oder eben diesem Teufel.
    Optisch sehen die Teufel schicker aus und ich muss bei der Aufstellung nicht noch einen Sub beachten, der irgendwie immer doof aussieht.

    Musik würde ich im seltensten Falle hören – mal ein wenig Radio usw. oder wenn mal ne Feier ist, aber das ist sicherlich kein Anspruch und wäre quasi nur der lautere Ersatz für mein 80€ Küchenradio. Das sollten sie Beide schaffen-

  27. Vor allem in der Preiskategorie. * räusper * einzige wirkliche Alternative wären gebrauchte Hochwertige. Mordaunt Short sind günstig zu finden. Habe dort das 5.1 set für 600 bekommen.

  28. Ausverkauft!

  29. Hab noch ein 50 Euro Gutschein bestellwert ab 499 villt hat wer Interesse

  30. T3L-VE4-R32 villt kann’s wer gebrauchen hab’s von amazon bekommen wie gesagt 50 Euro Rabatt ab 499 Euro

  31. Ich hatte das Teufel hier um es mit dem Jamo s 608 zu vergleichen. Das Jamo siegt für mich. Gerade im Musik Bereich ne Spur klarer. Die gesparten 200 Euro habe ich in einen klipsch sub gesteckt.

  32. sa5cha:
    Ich hatte das Teufel hier um es mit dem Jamo s 608 zu vergleichen. Das Jamo siegt für mich. Gerade im Musik Bereich ne Spur klarer. Die gesparten 200 Euro habe ich in einen klipsch sub gesteckt.

    Danke!
    Und vom Aussehen und Filmsound?

  33. Gähhhhn

  34. Franky: Danke!Und vom Aussehen und Filmsound?

    Also Filmtechnisch tut sich nichts viel, die Teufel haben halt mehr Bass, was man aber durch einen Sub ausgleichen kann und getrennt steuern kann, was wiederum angenehmer bei Musik ist.

    Optisch sind die Teufel etwas feiner, die jamos wirken schon wuchtig, da mein Wohn- bzw. Spielzimmer ;-) komplett schwarz weiß ist, passen sie aber sehr gut rein. Falls wer mal Probe hören möchte, gerne per PN melden komme aus 4830…

  35. Komisch: heute schwächeln aber die üblichen Teufel-Jubelperser, liegen die noch im Bett ;-)

  36. sa5cha: Also Filmtechnisch tut sich nichts viel, die Teufel haben halt mehr Bass, was man aber durch einen Sub ausgleichen kann und getrennt steuern kann, was wiederum angenehmer bei Musik ist.

    Optisch sind die Teufel etwas feiner, die jamos wirken schon wuchtig, da mein Wohn- bzw. Spielzimmer komplett schwarz weiß ist, passen sie aber sehr gut rein. Falls wer mal Probe hören möchte, gerne per PN melden komme aus 4830…

    Danke.
    Das hilft schonmal viel.
    Wenn der Unterschied so gering ist, tendiere ich wohl eher zu den Teufel, weil sie tatsächlich einfach edler im Wohnzimmer aussehen.

  37. und ich eben nicht extra noch irgendwo nen Sub verstauen muss, der meist auch doof rumsteht

  38. Du kannst die Lautsprecher ja auf den Subwoofer montieren. Ähnlich ist es bei diesen Standlautsprechern ja hier auch gelöst.
    Nur kannst du diesen dann bei defekt und/oder nicht gefallen immernoch einzeln austauschen :D

  39. Boom:
    du vergleichst hier n 5.2 set mit einem 5.0 set (jamo)? das geht doch nicht.

    was heisst denn hier unharmonisch, kannst doch sicher einstellen bis wann die hochtöner angesprochen werden und ab wann der sub übernimmt, vom Äusseren sehen die boxen nicht schlecht aus, nur die subs wundern mich. wackeln da die boxen ? müssten die nicht schlechter sein als ein richtiger down sub?

    Jamo hätte sein System auch 5.2 schimpfen können! Das Prinzip der LS-Systeme ist das selbe!

  40. wieder zu haben!

  41. Ich habe 2010 das System im Shop zum Originalpreis gekauft und habe dies noch immer nicht bereut! Ich habe sie nicht in schwarz sondern in Buche!
    Klang, sowie auch Aussehen sind subjektiv und Geschmacksache!

    Teufel bietet 8 Wochen Test.
    Was gibt es bei einem solchen Angebot zu verlieren ausser Zeit, oder den Gewinn eines guten Lautsprechersystems?

    Gruß
    Paul

  42. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen