1. Gigaset C610IP ab 60€ – VOiP und DECT Telefon *UPDATE*

    10 mydealz 20. August, 2012

    UPDATE 1

    Mal wieder günstig zu haben.

    Ursprünglicher Artikel vom 06.07.2012:

    Ihr wollt nicht mehr nur noch über euern Vodafone oder Telekomanschluss telefonieren, sondern alternativ, bzw. zusätzlich über einen VOiP Anbieter wie z.B. SIPGate oder Placetel? Igoku hat wahrscheinlich das für euch richtige Angebot rausgesucht:

    Enthalten ist die VOiP/DECT Basisstation, die einfach per Ethernet an euern Router angeschlossen wird und ein Mobilteil. Die Basisstation kann noch bis zu 5 weitere Mobilteile aufnehmen und insgesamt können bis zu 3 Gespräche gleichzeitig geführt werden. Sonst gibt es im Prinzip all das was man auch so gewohnt ist und erwartet – ECO-DECT, Farbdisplay, gute Sprachqualität, etc. pp. Bei Amazon geben knapp 50 Kunden im Schnitt 4 Sterne. Die Kritikpunkte sind meistens Details und/oder dass es etwas kompliziert wäre einzurichten. Ich denke aber, dass es fast logisch ist, dass das ganze keine Plug-n-Play Lösung ist, sondern eher etwas für Leute, die etwas Zeit mitbringen, etwas schade dann natürlich, dass man nicht wirklich alles einstellen kann.

    Technische Daten (Herstellerhomepage):

    Farbdisplay (65.536 Farben, 160×128 Pixel, 1.8″) • polyphone Klingeltöne • Telefonbuch (150 Namen) • Anrufliste (9 Anrufe) • Freisprecheinrichtung • CLIP • DECT/GAP • Standbyzeit: 100h • Gesprächszeit: 10h • Mobilteil: 149x49x28mm, 114g • Basis: 112x136x45mm • Besonderheiten: strahlungsreduziert


  2. 10 Kommentare

  3. Poloyphone Klingeltöne interessieren nicht, wichtiger ist, was es an VoIP kann:
    Sechs verschiedene Accounts
    Outbound-Proxy
    STUN-Server
    G.722, G.711 a und μ, G.726, G729
    TLS-Zertifikate
    DTMF für VoIP (Audio oder RFC 2833, R Taste geht auch
    Anrufe an VoIP Nummern können weitergeleitet werden, über VoIP(!), leider ist die Anleitung da etwas schwammig, wie es mit den weiteren Einstellmöglichkeiten aussieht.
    Die ganze “Administration” läuft über eine Weboberfläche und man bekommt wohl eine Gigaset.net-Nummer.

  4. Alternativ kann man das Mobilteil sehr gut mit der >>Fritz!Box DECT<< einsetzen.
    die IP-Basis schickt man zu ebay ;-)

    bei der Variante müsste man evtl. billiger hin kommen, wie wenn man nur ein C610H erwirbt.

  5. Geil – ich habe das T-Com-Derivat vor rund 2 jahren gekauft und mit der im artikel darunter stehenden Vodafone EasyBox und einem UMTS-Stick von Tchibo sowie Lidl-Mobil SIM-Karte kombiniert.

    Die EasyBox kann im UMTS-Modus leider kein VoIP, daher ist das dahinterliegende VoIP-Telefon die super möglichkeit um günstig über UMTS VoIP-Telefonate zu machen.

    Insgesamt erheblich günstiger als eine teure FritzBox-Phone mit USB-für-UMTS-Sticks.

    in kombination mit immer mtl. neuen SIM-Karten von Lidl-mobil kommt man so auf monatliche kosten von ca. 3,75 – 7,50 Euro (je nachdem wie günstig man die SIM-Kartenstarterpakete eingekauft hat – einfach durch kombination mit dem Kunden-werben-Kunden rabatt)

    VoIP-Seitig kann man mit dem gigaset-VoIP kostenfrei mit einer festnetznummer über sipgate erreichbar sein.

    Abgehend funktioniert es günstig mit intervoip zu dt. handys für nur 2,5 Cent / Min (netto) bzw. gratis ins Festnetz mit Rynga (immer für 4 monate nach aufladung gratis – danach kann man die 10 euro aufladung erstmal abtelefonieren und dann wieder die nächsten 4 gratismonate per aufladung starten).

    ich komme so auf mtl. nur 3,75 euro für internet plus 1-2 euro mtl. für meine telefonie . . . über VoIP

  6. wenn du mir jetzt noch erläutern könntest, wie und wo man das 10er starterpack für 3,75€ bekommt, du die 10€ Aufladung für Rynga noch mit in die Kalkulation einrechnest, bin ich glücklich

  7. das gerät kann nicht zufällig auch als skype telefon eingesetzt werden?

  8. morphyyy:
    das gerät kann nicht zufällig auch als skype telefon eingesetzt werden?

    Nein. Die einzige Möglichkeit die ich noch weiss, ist Asterisk, wobei ich nicht weiß, wie lange das noch geht…

  9. was ist besser, wenn man schon eine FritzBox hat? Dieses hier oder das Firtz!Fon MT-F?

  10. für skype ist das philips voip 8550 wunderbar, aber dei verarbeitungsqualität ist da nicht wirklich highg end, aber werkelt bei mir schon über 2 jahre super

    wenn deine fritzbox dect hat, dann kannst du i r g e n d e i n dect-mobilteil nehmen, kost kaum was und gut

    fritzfon hat wohl nur den vorteil mit firtzbox-telefonbuch usw

    für die fritzbox wirklich interessant ist die app für smartphones..:!

  11. “Ungültiger Vorteilscode”? :-(

  12. Gutschein “10FUER50″ ist abgelaufen. Gutschein “Sonnenbrand” (-7,77 Euro) plus qipu geht noch (Endpreis 62,62 bei “Sofortüberweisung” abzgl. evtl. qipu).

  13. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen