Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

Philips 50PFL7956K für 999€ – 50 Zoll 21:9 3D LED-TV mit Ambilight *UPDATE4*

UPDATE 4

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. In diesem Fall trifft dieses Sprichwort auch gut zu. Inzwischen 200€ teurer, aber verhältnismässig eigentlich immer noch ein guter Preis:

Bestellt man über qipu gibt es noch 1% Cashback. Danke Ameisenman.

Ursprüngliches UPDATE3 vom 20.08.2012:

UPDATE 3

Und heute nochmal bei Cyberport:

Bestellt man über qipu gibt es noch 1% Cashback (7,55€). Danke mois144 und framemonster.

Ursprüngliches UPATE2 vom 09.08.2012:

UPDATE 2

Nachdem Amazon den Fernseher ja schonmal kurz für 899€ im Angebot hatte, ist er jetzt für 999€ drin. Natürlich lange nicht mehr so gut wie noch zuletzt bei Media Markt, aber wer das Gerät noch sucht, wird sich wohl auch über diesen Preis freuen:

Ein paar Marketplacehändler haben sich wohl auch bei MM eingedeckt und versuchen jetzt Kasse zu machen. Amazon weiß das jetzt aber geschickt zu verhindern :) Danke tar.

Ursprüngliches Artikel und UPDATE vom 01.08.2012:

UPDATE 1

Online ist er inzwischen ausverkauft, aber da er ja aktuell im Prospekt groß beworben wird, sollte man auch in der Filiale noch Glück haben. Gegebenenfalls solltet ihr auch noch mal bei Saturn euer Glück mit der Tiefpreisgarantie probieren.

Wow… also das ist wirklich mal ein sehr, sehr guter Preis, den Media Markt für den 21:9 TV von Philips aufruft:

Danke, danyboy! Der Preis ergibt sich durch die aktuelle Cashback Aktion und gilt daher so nur bei Kauf in einer der Filialen. Beim Onlinekauf bekommt ihr statt der 100€ Rabatt “nur” einen 100€ Media Markt Gutschein und müsst auch noch 34,90€ für die Lieferung zahlen.

Beim 50PFL7956K setzt Philips ja auf das Cinemascope-Format. Ein Schritt, der vorallem für Leute, die oft und gerne Blu-rays oder die entsprechenden MKVs anschauen, von Vorteil sein dürfte, da so bei den meisten Filmen die schwarzen Balken komplett wegfallen.

Ansonsten bietet der TV natürlich das, was man in seiner normalen Preisklasse erwarten kann: PVR, DLNA, Mediaplayer, DVB-T/-S2, 4x HDMI 1.4, SD-Kartenslot, CI Plus etc. In den Testberichten bekommt der Philips eine sehr gute 1,3. Den wie immer sehr positiv ausfallenden Testbericht von AreaDVD darf man natürlich nicht allzu ernst nehmen, aber bei CNET oder ITReviews gibt es zum Glück auch ein objektive Tests. Alle sind sich einig und loben das wirklich sehr gute Bild sowohl im 2D als auch im 3D-Modus (übrigens Polarisationstechnik), das matte Display, die Ausstattung sowie Verarbeitung und Optik. Kritik gibt es wirklich nur sehr wenig, z.B. für die PVR-Funktion, denn für diese muss der TV im Internet sein und während der Aufnahme ist es nicht möglich, Blurays zu schauen oder die NetTV-Funktionen zu nutzen.

Bei Amazon bekommt der Philips 4 Sterne. Neben viel Lob gibt es auch vereinzelt Kritik. Wie so oft bei Philips kann die Software nicht voll und ganz überzeugen. Allerdings scheinen durch die letzten Updates die meisten Probleme wie langsame Menüs in den Griff bekommen worden zu sein.

Pro:

+ Sehr gutes Bild in 2D und 3D
+ Dank Polarisationstechnik günstige 3D-Brillen
+ Mattes Display
+ Gute Ausstattung

Contra:

- PVR Funktion unausgereift
- Ton könnte besser sein

Technische Daten (Herstellerhomepage):

Diagonale: 50″/127cm • Auflösung: 2560×1080 • Format: 21:9 • Helligkeit: 450cd/m² • Kontrast: 500.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 2ms • Anschlüsse: 4x HDMI 1.4, 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbrPr) • Weitere Anschlüsse: 2x USB, LAN, WLAN (optional), CI+-Slot, S/PDIF (optisch) • Energieeffizienzklasse: B • Jahresverbrauch: 158kWh • Stromverbrauch: 114W • Maße mit Standfuß (BxHxT): 124.2×63.3×25.3cm • Maße ohne Standfuß (BxHxT): 124.2x58x3.2cm • Gewicht mit Standfuß: 24kg • Gewicht ohne Standfuß: 22kg • VESA Standard: 400×400 • Tuner: DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 3D-fähig (passiv), 2D-3D-Konverter, 400Hz, DLNA-Client, USB-Recorder, SD Card Reader, Webservices, MKV-Unterstützung • 3D-Brillen inkludiert: 2 Stück

deletedUser259190 August 1, 2012 um 1:29 pm

Ich verstehe eins nicht: wo kriegt man die 100 EUR abgezogen? Auf der Website ist kein Wort davon.

  Zitieren


QTime August 1, 2012 um 1:31 pm

klar steht das da. augen auf.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 1:34 pm

versandkosten sind nicht 14,99 sondern 34,90 Euro! oder übersehe ich da was ?

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 1:38 pm

Ok, gefunden: Aber bei Lieferung in eine Filiale bei Onlinebestellung muss man vorab bezahlen (z.B. Paypal, Sofortüberweisung) – d.h. es wird nichts mehr an der Kasse abgezogen. Der Rabatt dürfte somit nur noch direkt an der Kasse gelten im Laden.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 1:39 pm

Das… könnnen…. die… doch… nicht… machen… *grummel*

800 Glocken für nen Fernseher? Hart!

  Zitieren


V4Mp August 1, 2012 um 1:42 pm

Ich hab das Gerät… wieso sollte der Ton besser sein?! Oo
Kauft euch nen LG, dann wisst ihr was schlechter Ton ist! Ich bin total begeistert gewesen vom Sound! An einen Receiver kommt es nicht ran, aber für die relativ flache Bauweise ist das vollkommen ok, sogar mehr als ok. Manchmal verstehe ich nicht, ob Leute nicht wissen wo technische Grenzen sind?!

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 1:42 pm

So´n Mist, hab schon ´nen neuen Fernseher. Das Teil ist echt geil für den Preis.

  Zitieren


V4Mp August 1, 2012 um 1:43 pm

Zusatz:
Vollkommen korrekt ist aber, dass die Software für n Popo ist und ehr ziemlich… nein erst ist sau langsam! Aber 3D ist genial und bei BluRay einfach ein hammer geniales Bild mit 21:9.

  Zitieren


jagwar August 1, 2012 um 1:43 pm

Vorsicht! Die Diagonale entspricht bei 16:9 Material 40 Zoll!

  Zitieren


Chris87 August 1, 2012 um 1:44 pm

Wie wird dann z.B. eine Blu-Ray dargestellt? Das Gerät hier hat ja eine Auflösung von 2560×1080. Hat man dann links und rechts schwarze Balken?

  Zitieren


cilius August 1, 2012 um 1:49 pm

Und weg.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 2:04 pm

jagwar:
Vorsicht! Die Diagonale entspricht bei 16:9 Material 40 Zoll!

Na, dann lass ich das mal lieber. Danke für den Hinweis!

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 2:07 pm

jagwar:
Vorsicht! Die Diagonale entspricht bei 16:9 Material 40 Zoll!

Das ist für mich auch das Ausschlusskriterium. Der Fernseher ist echt genial und hat dazu auch noch Ambilight und 3D. Aber er ist nun mal für Spielfilme gedacht und ich schaue da doch deutlich mehr Fußball bzw. 16:9 Material. Bestimmt kann man das Bild zwar zoomen, aber ob dies wirklich gut rüber kommt, wage ich zu bezweifeln.

Aber wer ein Auge darauf geworfen hat, definitiv ein sehr guter Preis!

  Zitieren


berndine August 1, 2012 um 2:12 pm

Geiles teil. Aber mein Beamer ist für blurays da und 16:9 wird abgeschnitten, ist ja logisch. Hammer Deal!

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 2:32 pm

Ist das Bild mit ner ps3 auch abgeschnitten?

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 2:35 pm

genial ist vor allem der Schachzug vom Media Markt dieses Prospekt am Monatsersten rauszubringen damit der deutsche Durchschnittsproll seine Kohle gleich am Monatsanfang auf den Putz haut.

andererseits wenn der Euro eh ständig an wert verliert….

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 2:37 pm

magdieseSeite: genial ist vor allem der Schachzug vom Media Markt dieses Prospekt am Monatsersten rauszubringen damit der deutsche Durchschnittsproll seine Kohle gleich am Monatsanfang auf den Putz haut.andererseits wenn der Euro eh ständig an wert verliert….

das machen die nicht erst seit heute …

  Zitieren


Kiro23 August 1, 2012 um 2:45 pm

normales tv wird wirklich genial auf 21:9 hochgezogen.

schaue alles im vollformat obwohl ich normal immer der “nicht skaliert”-fan bin.

kann ich nur empfehlen die kiste.

ich selber habe den 58″ davon, und würde den nie mehr hergeben.

  Zitieren


GonzalesGrandes August 1, 2012 um 2:49 pm

Kollege von mir hat nen Ambilight. Es ist einfach geil. Haben die ein Patent drauf oder warum machen LG und Co nichts ähnliches?

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 2:52 pm

fuck, ist das jetzt ein Knaller Preis oder nicht?

hab halt schon den 55D8090 aber zur Ergänzung ;-) bzgl. 21:9

wird halt auch knapp mit dem Platz

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 3:03 pm

GonzalesGrandes:
Kollege von mir hat nen Ambilight. Es ist einfach geil. Haben die ein Patent drauf oder warum machen LG und Co nichts ähnliches?

Jop haben Sie.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 3:15 pm

Philips sagt dazu:
Bildschirmanpassungen: AutoFill, Autozoom, (einschl. 4:3, 14:9 und 21:9), Cinema 21:9, Cinema 21:9 m. Untertitelversciebung, Breitbildformate 16:9, SuperZoom, Nicht skaliert, Breitbild.
Hilft das?
Mich würden die Umschaltezeiten interessieren besonders normal->normal, normal->HD (ARD, ARTE oder so), normal->CI+ (pro7 HD oder so).
Und was meinst Ihr mit “Software ist lahm”? Reaktionen auf die FB?

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 3:21 pm

Chris87:
Wie wird dann z.B. eine Blu-Ray dargestellt? Das Gerät hier hat ja eine Auflösung von 2560×1080. Hat man dann links und rechts schwarze Balken?

Kommt drauf an in welchem Format die BR vorliegt:

16:9 + 3:4 = Rand
21:9 = Kein Rand

Logisch oder ;)

  Zitieren


Chris87 August 1, 2012 um 3:23 pm

Und wie ist das so bei den meisten aktuellen Blu-Rays? Haben die auch das 21:9 Format?

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 3:27 pm

Das mit der Skalierung bei der PS3 würde mich auch interessieren. Wird da irgendwas abgeschnitten oder kommen da schwarze Balken hinzu um das Bild normal anzeigen zu lassen?

P.S.: In Hannover-Wülfel ausverkauft, in Hannover-Vahrenheide noch ausreichend vorhanden…

  Zitieren


mifaka August 1, 2012 um 3:31 pm

Lau dem haben ca 80% aller Filme eine Auflösung von 21:9.

Wenn ich mich recht erinnere war es damals bei 4:3 und 16:9 auch so gewesen. Anfangs hat ja auch keiner in 16:9 gesendet und nun ist es Standard. Wobei ich mir nicht so recht sicher bin ob 21:9 das Format der Zukunft ist.

  Zitieren


mifaka August 1, 2012 um 3:31 pm

deletedUser259190 August 1, 2012 um 3:55 pm

Hai: Kommt drauf an in welchem Format die BR vorliegt:

16:9 + 3:4 = Rand
21:9 = Kein Rand

Logisch oder

So doof ist seine Frage nicht, denn der TV hat ne höhere Auflösung als das Quellmaterial. Fakt ist, dass selbst eine FullHD BD hochskaliert wird. Außerdem wurde hier angesprochen, dass das einem 40″ 16:9 TV enstpricht. Das mag zwar sein, aber umgekehrt entpsricht das bei 21:9 Material aber auch einem größeren als 50″ (wollte ich jetzt nicht nachrechnen, müsste knapp unter 60″ sein dann).

Und nun für alle PS3 User etc.: Wenn das Bild 1:1 dargestellt werden soll, sind rechts und links schwarze Balken. Das volle Bild auszunutzen geht nur, wenn es entweder verzerrt oder abgeschnitten wird. Es sei denn, die PS3 hat eine Einstellung wo man das Bildschirmformat wählen kann, das weis ich allerdings nicht.

  Zitieren


Raw August 1, 2012 um 4:13 pm

Hat der echte 100Hz oder 200Hz?

  Zitieren


joesoft August 1, 2012 um 4:36 pm

im text steht 400Hz ;-)

  Zitieren


I985 August 1, 2012 um 4:45 pm

Warum sollte 21:9 Material größer als 50″ dargestellt werden? Wie stellst du dir das denn vor? Der TV hat doch eine tatsächliche Bildschirmdiagonale von 50″… Das Bild kann doch nicht größer dargestellt werden als der Bildschirm ist. Geht mir nicht in den Kopf!?

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 4:49 pm

I985:
Warum sollte 21:9 Material größer als 50″ dargestellt werden? Wie stellst du dir das denn vor? Der TV hat doch eine tatsächliche Bildschirmdiagonale von 50″… Das Bild kann doch nicht größer dargestellt werden als der Bildschirm ist. Geht mir nicht in den Kopf!?

Dieser 50″ 21:9 TV kann ein 21:9 Bild ohne Balken darstellen. Ein 16:9 50″ TV kann das leider nicht, du hast oben und unten schwarze Balken, wodurf das Bild dann keine 50″ groß ist, sondern kleiner.

  Zitieren


mifaka August 1, 2012 um 4:50 pm

Ja das ist die Diagonale

ABER er meint wohl die Fläche. Wenn du die Seiten längen änderst, ändert sich auch die Fläche. Und er ist der Meinung das die bei einem 21:9 fast so groß ist wie bei einem 60″, müsste man mal ausrechnen.

Geht das in deinen Kopf :-D

  Zitieren


I985 August 1, 2012 um 4:58 pm

Nö, denn der Bildschirm hat eine diagonale von 127cm. Das entspricht 50″. Wenn ich da irgendwo schwarze Balken hab wird die Diagonale des angezeigten Bildes (=Bildschirmdiagonale des TV minus der schwarzen Balken) entsprechend kleiner. Ab es kann nicht größer werden, da der Bildschirm doch nur maximal 50″ (=127cm) Diagonale besitzt.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 5:00 pm

Ich meinte ein größeres Bild im Vergleich zum 16:9 TV bei 21:9 Material.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 5:05 pm

der mediaplayer unterstützt leider kein DTS Sound und passthrough gibt es auch nicht

  Zitieren


mifaka August 1, 2012 um 5:11 pm

I985:
Nö, denn der Bildschirm hat eine diagonale von 127cm. Das entspricht 50″. Wenn ich da irgendwo schwarze Balken hab wird die Diagonale des angezeigten Bildes (=Bildschirmdiagonale des TV minus der schwarzen Balken) entsprechend kleiner. Ab es kann nicht größer werden, da der Bildschirm doch nur maximal 50″ (=127cm) Diagonale besitzt.

Nö, ein Viereck kann einen maximale Fläche haben (auch wen “er” das auch nicht so meinte)

Dies fällt dann unter die Rubrik Extremwertberechnung

  Zitieren


robertgareiss August 1, 2012 um 5:17 pm

I985:
Nö, denn der Bildschirm hat eine diagonale von 127cm. Das entspricht 50″. Wenn ich da irgendwo schwarze Balken hab wird die Diagonale des angezeigten Bildes (=Bildschirmdiagonale des TV minus der schwarzen Balken) entsprechend kleiner. Ab es kann nicht größer werden, da der Bildschirm doch nur maximal 50″ (=127cm) Diagonale besitzt.

I985:
Wenn ich da irgendwo schwarze Balken hab wird die Diagonale des angezeigten Bildes (=Bildschirmdiagonale des TV minus der schwarzen Balken) entsprechend kleiner. Ab es kann nicht größer werden, da der Bildschirm doch nur maximal 50″ (=127cm) Diagonale besitzt.

Schonmal was davon gehört, dass eine 50″ Diagonale im 21:9 Format eine breitere Fernseher Bildfläche ergibt als eine 50″ Diagonale die in einem 16:9 Fernseher steckt? 21:9 Material auf einem 50″ 21:9 Fernseher ist also schon größer, bzw genau passend im Fernseher, während dessen es im 16:9 Fernseher gestaucht wird.

  Zitieren


Kiro23 August 1, 2012 um 5:18 pm

bild in 21:9 = 50″
bild in 16:9 (an den seiten schwarze balken) = 40″

höhe vom tv wie 40″, breite wie 50″.

ein “richtiger” 50″ ist nettofläche größer, aber man würde bei einem 21:9 film genau gleich viel sehen, beim normalen 50″ aber oben und unten die schwarzen balken.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 5:21 pm

was ist bei der Zoll Größe für ein empfohlener Sitzabstand empfohlen, ich hab ca. 3m.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 5:23 pm

mifaka: Nö, ein Viereck kann einen maximale Fläche haben (auch wen “er” das auch nicht so meinte)

Dies fällt dann unter die Rubrik Extremwertberechnung

Und das wäre bei einem rechteckigen Viereck ein Quadrat *klugscheißerei aus*, 21:9 hat jedenfalls eine geringere (geometrisch, unabhängig vom Bildmaterial) eine geringere Fläche als 16:9 bei gleicher Bildschirmdiagonale

  Zitieren


I985 August 1, 2012 um 5:30 pm

robertgareiss:
Schonmal was davon gehört, dass eine 50″ Diagonale im 21:9 Format eine breitere Fernseher Bildfläche ergibt als eine 50″ Diagonale die in einem 16:9 Fernseher steckt? 21:9 Material auf einem 50″ 21:9 Fernseher ist also schon größer, bzw genau passend im Fernseher, während dessen es im 16:9 Fernseher gestaucht wird.

Ach ne, trotzdem wirds dadurch nicht 60″ sondern halt – bei Bildmaterial in 21:9 – so groß wie der Bildschirm ist. Eben 50 Zoll…

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 5:34 pm

Habe das Gerät eben bei MediaMarkt eingesackt. Danke für den Hinweis!

Zur Information: MediaMarkt hat den Gutschein gar nicht erst herausgegeben, sondern direkt verrechnet, womit der Preis wirklich bei unschlagbaren EUR 799,– liegt.
Die Printwerbung ist noch nicht draußen, aber mit Verweis auf das Online-Angebot geht das reibungslos über die Bühne. Meine Einschätzung: wer hier auf die Printwerbung von MediaMarkt wartet, greift gekonnt ins Leere!

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 5:57 pm

wie kann Media Markt 50% günstiger sein als alle anderen.

Bin drauf und dran den zu kaufen und gleich zu MM zu fahren.

  Zitieren


Unirea99 August 1, 2012 um 6:18 pm

Die Online-Werbung ist zu früh gestartet worden, meinte der Verkäufer zu mir. Habe die Seite ausgedruckt und vorgelegt. War kein Problem. Der Verkäufer sagte ausserdem, dass sie ihn sonst für 1700€ verkaufen. Also ein TOP-Preis!

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 6:56 pm

Hab ihn eben im Mediamarkt gekauft!

Der VERKÄUFER meinte, dass der Preis wahrscheinlich durch ein auslaufendes Modell zustande kommt.
Dennoch unglaublicher Preis!!! Von großem Ansturm auf den TV war die Rede.

Mit Polarisationstechnick… WAS WILL MAN MEHR!

  Zitieren


soLofox August 1, 2012 um 7:02 pm

mag ja ein guter TV sein, leider hab ich mir geschworen kein philips mehr zu kaufen :( zu oft kaputt gegangen (radio, dvd player, mp3 player) nach zu kurzer zeit.

aber bestimmt ein guter fernseher, viel spaß damit allen, die einen ergattern können :)

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 7:21 pm

War eben beim MM in Hannover Vahrenheide, da waren noch welche und auch schon mit 899€ ausgestellt (-100€ Aktionsrabatt dann halt noch).
Aber ich war enttäuscht vom Gerät, Ambilight nur Links/Rechts und das Ding ist WIRKLICH (!) klein. Hab im Moment einen 50″ Panasonic Plasma im Schlafzimmer und hätte den dann ggf abgelöst, aber diese 21:9 Dinger kann man echt nur >58″ kaufen (der hing daneben und sah dann ausreichend groß aus, aber fast 3000€).

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 7:22 pm

Nochmal ergänzend: Das Bild sah aber super aus, 3d war auch okay. Nur “normales” Fernsehen ist halt ätzend, weil Balken oder Zoom. Ich habe ihn letztlich wegen der Größe nicht gekauft, dann wirds doch lieber der TX-P50STW50.

  Zitieren


bnu August 1, 2012 um 7:41 pm

gekauft im Media Markt Neubrandenburg :)

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 7:44 pm

Weiß einer die Typenbezeichnung der 3D-Brillen die enthalten sind ?
Hat irgendwer einen Link zu einem Video wo ein normales 16:9 Bild hochskalliert dargestellt wird (am Besten Fussball) ?

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 7:54 pm

Hai: Kommt drauf an in welchem Format die BR vorliegt:

16:9 + 3:4 = Rand
21:9 = Kein Rand

Logisch oder

HD-Material Bluray liegt immer in 16:9 vor auf der Bluray.
3:4 ist kein Bildformat. 4:3 geht auf Bluray nur in SD.

  Zitieren


bnu August 1, 2012 um 8:14 pm

also ich hab fast nur welche die 2.4:1 , gut, Toy Story nicht und Back to the Future von Amazon.co.uk hat nen ganz komisches Format.

  Zitieren


bnu August 1, 2012 um 8:15 pm

oder ist das nicht 21:9 ?

  Zitieren


Maschinenbauer August 1, 2012 um 8:18 pm

Danke für den super Tipp.
Gerade eben im Media Markt Ruhrpark Bochum gekauft.
Waren auch noch einige da (und im Lager wahrscheinlich noch mehr).
Ich kann ebenfalls bestätigen, dass er für 899 Euro ausgezeichnet war und vom Verkäufer direkt die 100 Euro runtergerechnet wurden.

Nun ersetzt er meinen halbes Jahr “alten” 50 Zoll 3D Plasma von LG – wat ne Wohlstandsgesellschaft xD
Gebe aber auch zu: der wirkt schon arg klein. Hoffentlich wars ein lohnenswerter Wechsel ;)

  Zitieren


Jamal August 1, 2012 um 8:38 pm

Im Geschäft wirkt sowieso jeder Fernseher klein.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 8:42 pm

An alle die den PFL geholt haben seht ihr bei euch auch auf dem Bild so senkrechte Streifen oder Schlieren in der Farbe des Bildhintergrundes die man aber dennoch erkennen kann? Bei meinem ist das so und das fällt besonders bei Fußball wo sich das Bild schnell seitlich bewegt ziemlich auf. Ich weiß nicht ob das normal ist. Diese Streifen sind senkrecht und wenn man sich drauf konzentriert sieht man die. Ich habe das schon bei anderen Philips-Geräten ebenfalls bemerkt. Ist das normal?

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 8:59 pm

Wie groß ist das Display ohne Rahmen? Wenn der kleiner oder gleich ist wie mein jetziger lohnt es sich nicht.

mfg

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 9:07 pm

Leute der is viel zu klein.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 9:43 pm

@sam – das nennt sich branding und das haben viele LED-Tvs

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 9:44 pm

wbg:
Leute der is viel zu klein.

für was ?

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 9:44 pm

banding, sry nichr branding^^

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 10:04 pm

bnu:
also ich hab fast nur welche die 2.4:1 , gut, Toy Story nicht und Back to the Future von Amazon.co.uk hat nen ganz komisches Format.

Ist schon 2,4x, wird aber als 16:9 abgespeichert. Daher werden Balken oben und unten im Bild mitgespeichert.

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 10:27 pm

In Köln-Marsdorf gekauft. Die hätten fast 699,- gemacht, weil der TV mit 799,- ausgeschrieben war. Leider nur fast.

Seit 18 Uhr spiele ich damit rum. Ich kann sagen:
Sehr geiles Format
Sehr gutes Bild, die Ausleuchtung ist heftig gut
Verdammt guter Ton (für ein so flaches Gerät)
Nach dem Software Update bedeutend schneller (umschalten, Menüs aufrufen usw)
PC dran gehängt, funzt supi
DVD geschaut, automatische Formatumstellung problemlos
… Ich bin echt zufrieden.

Ein Manko dennoch: wenn man die lustigen Features wie TV Zeitschrift, WebApps und den ganzen Kram nutzt, dann kann das Umschalten schon mal was dauern, bzw. Man muss mit kurzem Flimmern oder temporär schwarzen Bild leben. Mich stört das erst mal nicht. Aber da hat Philips noch Verbesserungspotential. Software eben :)

Ach ja, es gibt keine Lovefilm App. Das ist sehr schade.

Gruß,
H0nk

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 10:35 pm

@Honk: Welche Brillen lagen bei ? Sind das die Gamerbrillen für den 2-Playermodus?

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 10:50 pm

TV-Junkie: DVD geschaut, automatische Formatumstellung problemlos
… Ich bin echt zufrieden.

2x http://www.amazon.de/Philips-PTA416-00-Easy-3D-Brille/dp/B00505EQLO/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1343854098&sr=1-1

(3D und 2-Playermodus (selbe Brille))

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 11:01 pm

Preis ist genial – ist vermutlich daran geschuldet, dass der Nachfolger 50CIN6907S/12 vor der Tür steht.

Ist auf der Philips Seite bereits mit technischen Daten vorhanden:

http://www.philips.de/c/fernsehgeraete/cinema-219-gold-series-127-cm-50-zoll-ultra-breitbildschirm-easy-3d-50cin6907s_12/prd/

  Zitieren


deletedUser259190 August 1, 2012 um 11:28 pm

I985:
Nö, denn der Bildschirm hat eine diagonale von 127cm. Das entspricht 50″. Wenn ich da irgendwo schwarze Balken hab wird die Diagonale des angezeigten Bildes (=Bildschirmdiagonale des TV minus der schwarzen Balken) entsprechend kleiner. Ab es kann nicht größer werden, da der Bildschirm doch nur maximal 50″ (=127cm) Diagonale besitzt.

Nachdem die anderen schon aufgegeben haben es dir zu erklären, ein letzter Versuch:
Du bräuchtest ein 60 Zoll 16:9 Fernseher um einen 21:9 Bild in der gleichen Größe darzustellen wie auf einem 50 Zoll 21:9 Fernseher.

  Zitieren


Kinobi August 1, 2012 um 11:39 pm

kein Wunder, dass das Ding für Umsonst rausgehauen wird:

Das ist Embilight
http://www.youtube.com/watch?v=e5W0pfS9yNQ&feature=related

…und nicht wie 50PFL7956K kaputtgespart
http://www.youtube.com/watch?v=lJNBwGTtoe4

  Zitieren


bnu August 1, 2012 um 11:39 pm

getestet jetzt nochmal mit Weihnachtsgeschichte in 3D über nen LG BDS 590 und war echt sehr sehr gutes Bild und 3D.

SD skaliert er auch ganz gut. schneidet halt oben und unten ein wenig ab.

HD Bild find ich auch ganz gut. Aber BD ist echt hammer.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 12:32 am

Hallo,

ist euer Gerät auch so langsam bei den ganzen online Anwendungen? Ich hab mal versucht damit über google einfach mal auf eine Seite zu gehen und das hat ewig gedauert. Auch im Menü wos die verschiedenen vorinstallierten Homepages gibt dauert das Durchklicken sehr lange und manchmal hakt er auch und man hat das Gefühl er stürzt gleich ab ist das bei euch auch? Wenn das etwas flüssiger ginge wäre es gut.

Und wenn ich den Splitscreen mache wo ich rechts oben das kleine Fernsehbild habe dann steht bei mir unter dem Bild rechts unten so komisches Zeug was da scheinbar nicht hingehört ist das bei euch auch? Irgendwas mit “format” und paar Schriftzeichen”!§”&” oder so.

Was mich auch stört ist, dass keine gescheite ausführliche Anleitung dabei ist. Wenigstens ne CD hätten sie ja beilegen können.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 1:09 am

Kann mir jemanden bitte sagen, wie ich den 2 Spieler Modus ordnungsgemäß ausführe? Wähle ich z.b. bei Gears 3 den Splitscreen und am TV den 2 Spieler Modus sehe ich auf einer Brille mit den linken Auge ein Bild und mit dem rechten Auge das andere Bild durch die selbe Brille.
Brauche ich andere Brillen oder wie schaffe ich es, dass ich durch eine Brille nur ein Bild sehe und durch die zweite Brille das andere.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 1:50 am

wann kommt der neue und was soll der kosten??? UVP wieder 2200,-?!?!

Rikus:
Preis ist genial – ist vermutlich daran geschuldet, dass der Nachfolger 50CIN6907S/12 vor der Tür steht.

Ist auf der Philips Seite bereits mit technischen Daten vorhanden:

http://www.philips.de/c/fernsehgeraete/cinema-219-gold-series-127-cm-50-zoll-ultra-breitbildschirm-easy-3d-50cin6907s_12/prd/

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 2:47 am

@jopi: du kannst die brillen glaeser austauschen. Du brauchst brillen welche die gleiche polarisation auf beiden glaesernnhaben. Also entweder neue kaufen, oder die linken und rechten glaeser der beiden brillen austauschen.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 6:26 am

Die Einschränkung bei 16:9 gibt mir auch zu denken – momentan habe ich einen 46er, mit dem ich insgesamt recht zufrieden bin. Schaue 80% DVD, 20% BR (Tendenz steigend) und kein TV, weder terrestrisch noch Satellit. Lohnt sich der Philips für mich?

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 7:16 am

was ich gestern festgestellt hab. definitiv ja.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 7:23 am

Bitte messt doch mal einer der den TV schon hat die Länge und Breite vom Display aus.

mfg

  Zitieren


robertgareiss August 2, 2012 um 7:50 am

I985: Ach ne, trotzdem wirds dadurch nicht 60″ sondern halt – bei Bildmaterial in 21:9 – so groß wie der Bildschirm ist. Eben 50 Zoll…

Ein 21:9 Fernseher mit 50″ stellt 21:9 Material ungefähr genauso groß dar wie es der 16:9 60″ Fernseher macht. Beide Fernseher sind ca gleich breit von der Bildfläche aber der 16:9 ist deutlich höher wodurch der Zollunterschied zustande kommt. Nun ist es aber ganz eindeutig oder?

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 7:56 am

Ich meinte gerade nicht Länge und Breite sondern Länge und Höhe in cm.

mfg

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 7:56 am

@ Sam, mach das Update auf die neue Software. Die kam wohl erst vor ein paar Tagen raus und macht alles spürbar schneller. Ich war auch erst sehr erschrocken. Jetzt freu ich mich aber wie blöd auf den Feierabend, damit ich weiter damit rum spielen kann :)

Scheisse, fast 40, Akademiker und auch sonst recht gefestigt und mir geht wegen eines Fernsehers einer ab… da stimmt was nicht!

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 8:04 am

H0nk: @ Sam, mach das Update auf die neue Software. Die kam wohl erst vor ein paar Tagen raus und macht alles spürbar schneller. Ich war auch erst sehr erschrocken. Jetzt freu ich mich aber wie blöd auf den Feierabend, damit ich weiter damit rum spielen kann Scheisse, fast 40, Akademiker und auch sonst recht gefestigt und mir geht wegen eines Fernsehers einer ab… da stimmt was nicht!

Schau Dir bei Gelegenheit mal wieder Fightclub an.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 9:03 am

was ist der empfohlene Sitzabstand bei der Zoll Größe, ich hab 3m , reicht das?

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 9:04 am

Ich habe keine 3 Meter und finde es bei HD sensationell, bei SD solala.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 9:15 am

und wie schauts beim PS3 Spielen aus? Inputlag oder wie das alles heißt?

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 9:18 am

Och Leute kommt schon. Einmal einen Zollstock ode sowas schnappen und die Länge und Höhe vom Bildschirm ausmessen. Bitte nur das Display. Ohne Rahmen.

THX

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 9:36 am

Nur nochmal ganz kurz, tv für Normens tv gucken nicht so geeignet richtig?

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 9:41 am

Normens = normales

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 9:51 am

get: Och Leute kommt schon. Einmal einen Zollstock ode sowas schnappen und die Länge und Höhe vom Bildschirm ausmessen. Bitte nur das Display. Ohne Rahmen.THX

get: Wie groß ist das Display ohne Rahmen? Wenn der kleiner oder gleich ist wie mein jetziger lohnt es sich nicht.mfg

Hättet ihr mal besser in der Schule aufgepasst ;)
Das kann man wunderbar mit dem Satz des Pythagoras ausrechnen, da ihr das Verhältnis (21:9) und den Durchmesser (Länge der Hypotenuse) kennt.

Vergleich 50″:

21:9
Diagonale: 127 cm
Höhe: 50 cm
Breite: 116,8 cm
Flächeninhalt: 5840 cm²

16:9
Diagonale: 127 cm
Höhe: 62,3 cm
Breite: 110,7 cm
Flächeninhalt: 6896,6 cm²

  Zitieren


Fluffy August 2, 2012 um 10:16 am

Habe mich auch zu einem Spontankauf verleiten lassen. Eigentlich kann ich die Blödmärkte nicht austehen, aber in diesem Fall komme ich mir wie ein Gewinner vor. Der Typ vom Lager war sogar bei dem Preis ziemlich baff.

Zum Bild fällt mir eigentlich nur eins ein: Ein abolouter Hammer ! Habe schon etliche Geräte vor dem Teil ausprobiert (LG, Sony und Panasonic) aber das toppt alles.

Das Format wirkt beim Aufbau etwas komisch weil man die großen Dinger gewöhnt ist aber beim ersten Bild verschwindet jegliches Mißtrauen und weicht einer tiefen inneren Zufriedenheit….

Meine Frau hat sich erst mal wie üblich einen abgemotzt, dann den Zollstock rausgeholt und rumgewichtelt. Dann habe ich den Power Knopf gezündet und es kam nur noch ein kleines “Wow…”

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 10:18 am

Normales tv damit gut guckbar (auf 21:9)???

Gucke hauptsächlich normales tv, soll ich zuschlagen oder lieber abwarten?

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 10:31 am

Kann mal bitte jemand bestätigen, dass er/sie ein gutes Bild über DVB-C HD hat?

Ich habe mir den Philips vor ein paar Tagen im MM angeschaut und neben die extremen Umschaltzeiten hat mich das wirklich schlechte Bild (gerade bei dasersteHD und ZDF HD) genervt. Artefakte / Ghosting selbst bei den langsamsten Bewegungen und Kamerafahrten.
Bildoptimierungen hatte ich versucht abzustellen, vielleicht aber welche übersehen.
Das passt irgendwie nicht mit den recht guten Testberichten zusammen. Entweder da gibt es Störungen im Kabelnetz bei MM oder es ist ein neues Modell mit Billigtechnik zusammengeschraubt worden.

Danke und Grüße.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 10:39 am

In Köln angeblich keiner mehr da, ich fahre mal hin.
In der Werbung steht leider solange der lange Vorrat reicht…

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 10:57 am

Fluffy: Habe mich auch zu einem Spontankauf verleiten lassen. Eigentlich kann ich die Blödmärkte nicht austehen, aber in diesem Fall komme ich mir wie ein Gewinner vor. Der Typ vom Lager war sogar bei dem Preis ziemlich baff.Zum Bild fällt mir eigentlich nur eins ein: Ein abolouter Hammer ! Habe schon etliche Geräte vor dem Teil ausprobiert (LG, Sony und Panasonic) aber das toppt alles.Das Format wirkt beim Aufbau etwas komisch weil man die großen Dinger gewöhnt ist aber beim ersten Bild verschwindet jegliches Mißtrauen und weicht einer tiefen inneren Zufriedenheit….Meine Frau hat sich erst mal wie üblich einen abgemotzt, dann den Zollstock rausgeholt und rumgewichtelt. Dann habe ich den Power Knopf gezündet und es kam nur noch ein kleines “Wow…”

Hehe, genauso gings mir auch (der Part mit der Frau folgt noch) …

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 11:07 am

Hi!

Hier ein kurzer Erfahrungsbericht von mir der einigen helfen sollte (hoffentlich nicht zu spät)….
Ja, der TV wirkt durch sein Bildverhältnis klein, aber bei Filmen die in diesem Format gedreht wurden, ist das Bild gefühlt so groß wie auf nem 55er.
Bei 16:9 Filmen halt eher ein gefühlter 40-42er.
Da aber die meisten Filme auf Blu-Ray im Format 2.4:1 (21:9) und ich meistens nur Blu-Ray schaue ist das für mich kein Problem.
Bei Fernsehsendungen die in 4:3 gesendet werden wird im Prinzip nur noch etwas mehr als die Hälfte der Bildfläche für das Programm verwendet.
Der restliche Bereich bleibt schwarz (Balken links und rechts).

Das 3D Bild bei Blu-Rays ist echt gigantisch. Die Qualität wirkt auf mich echt
besser als die TVs die ich bei Freunden begutachten konnte.
Die Brillen (Polfilter) stören auch weitaus weniger als Shutterbrillen, was ein langes schauen (hab dann noch 2 Filme schauen müssen) sehr erträglich macht.

Die Bildqualität bei DVB-S ist echt klasse und bei DVB-C auch Top!!
Ja, ich habe beides bei mir, da einige Sender halt nur über Sat kommen :-)

Der Mediaplayer spielt auch 3D-MKV und eigentlich alles was ich gestern testen konnte ab.

Ambilight wirkt echt gut und so konnte ich auch meine “Regierung” glücklich machen. Bunte Lichter die zum Bild optisch passen und so ;-)

Fernseh schauen und gleichzeitig surfen und die ganzen anderen nicht von mir aufgeführten Funktionen konnte ich noch nicht testen, aber ich werde beim Ausprobieren bestimmt viel Spaß haben :-)

Ich kann den TV auf jeden Fall weiterempfehlen!!

Die 899€ (ja ich habe auf 5 Jahre Garantie verlängert) sind für mich echt gut angelegtes Geld. Zumal die 0% Finanzierung das alles noch besser macht :-)

Vielen Dank für den Tip hier im Forum, ich freue mich echt wie Harry über meinen neuen Fernseher. Vor 3-4 Monaten habe ich im Saturn gestanden und mir das Ding angeschaut und folgendes zu mir gesagt: “Wenn der unter 1200€ kommt hole ich mir das Drecksding direkt!!!” Und jetzt hab ich das Teil :-)
Das Forum hier ist echt Gold wert!!!

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 11:17 am

peter: HD-Material Bluray liegt immer in 16:9 vor auf der Bluray.
3:4 ist kein Bildformat. 4:3 geht auf Bluray nur in SD.

Warum ist 3:4 bzw. 4:3 kein Bildformat Oo?

Jedes Format geht auf die BR, kommt halt nur drauf an wie man es vorm Brennen codiert…

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 12:01 pm

@ h0nk

Danke für den Tip mit dem Update werds mal versuchen.

@ huchifuchi

Ich habe mir die Zusatzgarantie auch geholt allerdings zweifel ich jetzt obs das gebracht hat. Der Verkäufer hat es so klingen lassen als ob man sich 5 Jahre um rein garnichts Sorgen machen muss egal was kaputtgeht die kümmern sich drum aber jetzt hab ich gehört, dass die Garantie angeblich nicht alles abdecken soll, sondern dass es auch “Verschleißteile” gibt die nicht abgedeckt sind ich weiß nicht ob das stimmt aber falls es stimmen würde dann hätte es das nicht gebracht. Eigentlich müsste es ja möglich sein die Garantie wieder rückgängig zu machen. Ich muss mal schauen ob ich rausfinde ob wirklich alles abgedeckt ist.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 12:03 pm

@ horstschlemmer

Aus meiner Sicht ja. Hab gestern auch Fußball in 21:9 geschaut. Es gibt zig verschiedene Formatmodi und man kann auch selbst den Bildschirm zurechtrücken da findet man garantiert eine Einstellung die einem zusagt.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 12:18 pm

Hab ihn mir auch mit 5-Jahres-Garantie geholt. Allein der Abholservice im Schadensfall ists mir wert. Und sollte er irgendwann nicht mehr repariert werden können, gibts einen festen Satz des Neupreises zurück. Das genügt mir.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 12:19 pm

@ Buzz, direkt nach der Erstkonfiguration hatte ich genau das festgestellt, was du beschreibst. Aber:
1. Software aktualisieren und
2. das Gerät erst mal alle Anwendungen initialisieren lassen
haben alle Kritikpunkte abgestellt. Tatsächlich ist es zu Beginn etwas nervig dauernd Meldungen zu bekommen, dass das Senderprofil (oder was weiss ich was da stand) nach dem nächsten Stand-by aktuailisiert wird. Die Maschine scheint im Hintergrund also kräftig Daten zu laden und zu verarbeiten. Wenn das aber passiert ist, merkt man nix mehr. Außer eben die weiter oben von mir beschriebenen Sachen bei den Apps, bzw. bei scheinbar allem was direkt mit dem Internetz zu tun hat.

Ich bleib dabei, geiles Teil zum sensationellen Preis. Ich freu mich auf daheim.

By the way, ich bin Kunde bei Unitymedia und nutze ein CI Modul. Der Fernseher hat das eigenständig und korrekt bei der Einrichtung verabeitet.

  Zitieren


deletedUser259190 August 2, 2012 um 12:25 pm

didi:
Hättet ihr mal besser in der Schule aufgepasst
Das kann man wunderbar mit dem Satz des Pythagoras ausrechnen, da ihr das Verhältnis (21:9) und den Durchmesser (Länge der Hypotenuse) kennt.

Vergleich 50″:

21:9
Diagonale: 127 cm
Höhe: 50 cm
Breite: 116,8 cm
Flächeninhalt: 5840 cm²

16:9
Diagonale: 127 cm
Höhe: 62,3 cm
Breite: 110,7 cm
Flächeninhalt: 6896,6 cm²

Ich war schon immer schlecht in Mathe xD – Danke dir :)
Ich war gerade bei Media Markt und es waren schon alle weg. Doch beim Nachfragen beim Mitarbeiter habe ich gehört, dass noch 2 TV nachgeliefert wurden und ich war der 2. – Hab also auch einen. Die anderen 7 Leute haben leider nix bekommen. Die waren nämlich gestern schon auverkauft.

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 253007
  • Beiträge 289793
  • Kommentare 3453592
  • Gerade online 6326
  • Gäste 5319
  • Benutzer 1007
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2012 – Impressum | Kontakt