Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

Wie löse ich einen Bestchoice Gutschein am Besten ein?

Da so langsam die richtig hohen Bestchoice Gutscheine aus den letzten Zeitschriftenaktionen verschickt werden, dachte ich, dass es mal Zeit wird für ein kleinen Hinweis. Leider versteckt der Anbieter hinter Bestchoice nämlich die guten Anbieter, wie z.B. Amazon hinter der “Premiumansicht”, die eher einer “Non-Premiumansicht” entspricht bzw. wohl eher Premium für den Anbieter ist, als für den Kunden. Zwar gibt es neben der /premium/ URL auch noch andere URLs zum Einlösen des Bestchoice Gutscheins, die alle unterschiedliche vorausgewählte Shops enthalten, aber da diese URL bei den Bestchoice Gutscheinen angegeben ist, gilt dieser Hinweis für diese URL. Wer also einen Bestchoice Gutschein per Post erhalten hat klickt einfach hier und findet dort folgendes Feld:

Dort gibt man den zugeschickten Code ein und klickt auf “Weiter zum Shop”.
Man kommt zu einer Ansicht mit einer richtig langen Seite, auf der leider nicht alle Gutscheinpartner aufgeführt sind. Das eigene Guthaben ist oben links aufgeführt.

Man wählt oben rechts eine andere Ansicht, am Besten einfach nach A-Z sortieren und “Alle” Anbieter anzeigen.

Anschließend findet man ziemlich einfach z.B. Amazon.de und die anderen guten Anbieter, für die es sich lohnt einen Bestchoice Gutschein einzulösen.

deletedUser259190 August 28, 2012 um 10:25 pm

Ernsthaft: manch einer braucht da wirklich eine Anleitung zu? Gier frisst Hirn ist also bewiesen :-)

  Zitieren


deletedUser259190 August 28, 2012 um 10:28 pm

Bezeichnend für das Unternehmen, dass man das schon erklären muss:
zeigt wie asozial das Unternehmen mit seinen Kunden umgeht und sie versucht zu beeinflussen/ zu verarschen. Traurig, traurig…

  Zitieren


El_Pato August 28, 2012 um 10:51 pm

Ich finde es logisch dass die das so machen. Denn schließlich wollen die noch die Provision der Händler mitnehmen bzw. das Geld im Konzern halten (wie es ja alle machen).
Wer sich doof anstellt sollte generell keine Abos abschließen. Ich hatte bei den angebotenen Händlern auch erst das Kotzen bekommen, aber dann sofort Amazon entdeckt…und zack sind 70 Euro weg…lol War zwar nicht so geplant aber ok.

  Zitieren


deletedUser259190 August 28, 2012 um 10:52 pm

super ratgeber! ausführlich recherhiert! weiter so!!!

  Zitieren


Kwax78 August 28, 2012 um 11:00 pm

Hans-Franz:
Ernsthaft: manch einer braucht da wirklich eine Anleitung zu? Gier frisst Hirn ist also bewiesen

Und dummes Gequatsche auch – kann ja nicht jeder die Weisheit gelöffelt haben wie Du!

  Zitieren


Artnik August 28, 2012 um 11:06 pm

funktioniert das, wenn ich mir einen mediamarkt Gutschein zuschicken lasse, um mit diesen vodaphone callnow karten zu kaufen?
Im Prinzip kann man sich ja noch zum Vertragsende auszahlen lassen.

  Zitieren


deletedUser259190 August 28, 2012 um 11:10 pm

Wobei man bei MediaMarkt z.B. einen schlechten Deal macht, da es immer wieder Aktionen wie 50 Euro für 60 Euro Gutschein gibt. Bei IKEA gibts vor Weihnachten auch regelmässig 10% auf GS-Karten… Also nicht in die irreführen lassen, klar ist der Nennwert das eine, aber der “tatsächliche” mydealz-Wert ist niedriger…

  Zitieren


symon Mod August 28, 2012 um 11:56 pm

Artnik: funktioniert das, wenn ich mir einen mediamarkt Gutschein zuschicken lasse, um mit diesen vodaphone callnow karten zu kaufen?Im Prinzip kann man sich ja noch zum Vertragsende auszahlen lassen.

Das geht theoretisch ja. Wobei ich Dir da wirklich empfehlen würde das Vodafone Guthaben mit 16-30% aufzuladen. (siehe vergangene Media Markt / Saturn / Pro Markt Aktionen) :-)

  Zitieren


Ducatisti August 29, 2012 um 12:00 am

Ich finde den Artikel eine gute Sache. So werden vielleicht wirklich ein paar Leute vor dieser Masche von BestChoice gewarnt. Finde ich persönlich auch echt das Letzte!

  Zitieren


Artnik August 29, 2012 um 1:32 am

muss man eigentlich eine Gebühr zahlen wenn man das Restguthaben sich von Vodaphone auszahlen lässt?

ist halt schade das es kein aral etc gibt :-)

  Zitieren


Artnik August 29, 2012 um 1:37 am

Das problem z.b. bei mediamarkt ist das, dass bei mir keiner in direkter nähe ist und ich net nur wegen 2 Geschenkgutscheinen dahin fahre, da sich das am ende mit den spritkosten nicht lohnt.

Wolfgang:
Wobei man bei MediaMarkt z.B. einen schlechten Deal macht, da es immer wieder Aktionen wie 50 Euro für 60 Euro Gutschein gibt. Bei IKEA gibts vor Weihnachten auch regelmässig 10% auf GS-Karten… Also nicht in die irreführen lassen, klar ist der Nennwert das eine, aber der “tatsächliche” mydealz-Wert ist niedriger…

  Zitieren


deletedUser259190 August 29, 2012 um 6:36 am

Danke für den Beitrag!

  Zitieren


waldfrucht August 29, 2012 um 6:37 am

Danke!

  Zitieren


Ryker August 29, 2012 um 6:54 am

Hans-Franz:
Ernsthaft: manch einer braucht da wirklich eine Anleitung zu? Gier frisst Hirn ist also bewiesen

Ich sehe das genau so.

  Zitieren


deletedUser259190 August 29, 2012 um 7:27 am

Otto Gutscheine: mehr als drei darf man nicht einlösen. Hatte ich dann ein Problem, da ich beim ersten Umtausch dachte je kleiner desto “beweglicher” bin ich damit.
Weiß nicht wie das bei danderen ist.
Ich glaube Zalando nur einen Gutschein?

  Zitieren


AndreasW August 29, 2012 um 8:22 am

Mir war das klar bezüglich A-Z usw., aber vielleicht wusste es nicht jeder.
Mit den bestchoice-Gutscheinen an sich habe ich nur gute Erfahrungen gesammelt. Also was sollen teilweise die merkwürdigen Komentare hier?

  Zitieren


deletedUser259190 August 29, 2012 um 9:03 am

Diese Frage ist nichts für den Schlauberger, der schon alles weiß und meint, alle anderen müssten auch alles wissen. Es soll aber auch noch Leute geben, die jetzt erst mydealz und Gutscheine entdeckt haben.

Also hier die Frage: Kann ich mit der oben beschriebenen Methode einen Bestchoice-Gutschein (für Erstellung eines Netbank-Kontos) bei Amazon einlösen und dort irgendwie nicht sofort einkaufen, sondern mir das Guthaben bei meinem Amazon-Account gutschreiben lassen und dann mehrer Gutscheine sammeln und später mit der Gesamtsumme aller gesammelten Gutschein etwas kaufen?

  Zitieren


deletedUser259190 August 29, 2012 um 9:10 am

@Froschkönig
Sollte möglich sein, du hast ja bei amazon ein Gutscheinkonto, da konnte man z.B. auch mehrere Gutscheine aus den alten Quicker-Aktionen draufladen und erst bei der bzw. den nächsten Bestellung(en) wurde das eingelöst!

  Zitieren


deletedUser259190 August 29, 2012 um 9:44 am

Artnik:

Du könntest ja Einkauf und Gutscheinkauf kombinieren, so hatte ich es gemacht.

Wenn du die Gutscheinkarte für den vollen-Preis kaufst und dann extra zum Einkaufen hinfährst, dann hast du definitiv weniger gespart!

  Zitieren


deletedUser259190 August 29, 2012 um 3:25 pm

danke für die Infos :-)

  Zitieren


deletedUser259190 August 29, 2012 um 3:52 pm

hat jemand schon wunderwelt wisse oder Chip Gutschein erhalten?

  Zitieren


deletedUser259190 November 23, 2012 um 10:44 am

Ich finde Cadooz ziemlich umständlich und die Anleitung sinnvoll. Wollte meinen 45 Euro Amazon Gutschein einlösen, aber Cadooz bietet nur 44 Euro an. Ist sicherlich Taktik, oder warum sind alle anderen Beträge volle fünf Euro. Sieht für mich so aus, als ob man noch einen Euro einstreichen möchte…

  Zitieren


assyriska Dezember 17, 2012 um 12:13 pm

Kann man eigentlich einen Otto Neukundengutschein mit dem von Bestchoice kombinieren.

Also man holt sicher per Bestchoice einen 25€ gutschein + 15,95€ neukundengutschein.

  Zitieren


Jonas268 Februar 12, 2013 um 4:30 pm

Danke, ohne den Tipp hier hätte ich den AmazonGutschein nicht gefunden.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 19, 2013 um 3:22 pm

Klaus:
Ich finde Cadooz ziemlich umständlich und die Anleitung sinnvoll. Wollte meinen 45 Euro Amazon Gutschein einlösen, aber Cadooz bietet nur 44 Euro an. Ist sicherlich Taktik, oder warum sind alle anderen Beträge volle fünf Euro. Sieht für mich so aus, als ob man noch einen Euro einstreichen möchte…

Habe einfach 2 Gutscheine bestellt, 1x 20 und 1x 25 €
Ich lass mich doch nicht veräppeln.

  Zitieren


deletedUser259190 Juni 22, 2013 um 11:33 am

Dankeschön, hat mir sehr geholfen!

  Zitieren


Polkrich August 19, 2013 um 10:31 am

Geht leider nicht mehr. In den großen Liste ist Amazon nicht mehr enthalten!!

  Zitieren


Ariola September 4, 2013 um 7:17 pm

Was ist das denn jetzt für ein Mist. Amazon ging doch bisher immer bei Best Choice?

  Zitieren


Urlurch September 12, 2013 um 12:34 pm

Amazon lässt sich auswählen wenn man oben rechts die Ansicht auf “Alphabetische Sortierung” umstellt.

  Zitieren


IronMan September 14, 2013 um 12:16 am

wie ist das bei Amazon eigentlich, wenn man einen Teil der Summe mit Gutschein bezahlt und den Artikel wieder zurück schickt (z.B. weil er nicht gefällt). Bekommt man dann den vollen Kaufpreis erstattet, oder nur den Anteil den man hinzu bezahlt hat und den Gutschein dann wieder als Amazon-Guthaben?

  Zitieren


deletedUser259190 September 25, 2013 um 7:38 pm

Hat schon jemand Erfahrung mit abgelaufenen Gutscheinen gemacht? Wie kulant sind die?

  Zitieren


karlheinzpeter Oktober 18, 2013 um 1:36 pm

1. Rossman-Gutschein generieren
2. Paysafecard bei Rossman kaufen
3. Paysafecard Rücküberweisung beantragen unter https://customer.cc.at.paysafecard.com/refund/start.xhtml

  Zitieren


elcolombiano November 8, 2013 um 2:16 pm

karlheinzpeter:
1. Rossman-Gutschein generieren
2. Paysafecard bei Rossman kaufen
3. Paysafecard Rücküberweisung beantragen unter https://customer.cc.at.paysafecard.com/refund/start.xhtml

Dein Restguthaben wird unter folgenden Voraussetzungen rücküberwiesen:

Die Überweisung muss auf ein deutsches Bankkonto erfolgen.
Der paysafecard PIN wurde in einer deutschen Vertriebsstelle gekauft.
Das Restguthaben darf EUR 25,- pro paysafecard PIN nicht überschreiten.
Die Gesamtsumme der Restbeträge darf EUR 80,- pro Kunde und Monat sowie EUR 50,- pro Tag nicht überschreiten.
Es handelt sich um keine paysafecard PIN aus Promotion Aktionen.

Ist eine 50 Euro Best Choice Gutscheine keine Promo Aktion?

Wie ist das mit den 25 Euro pro paysafecard PIN? Heißt das ich muss bei Rossmann die 50 Euro in 2×25 Euro stückeln, weil ich es sonst nicht rücküberwiesen bekomme?

Wie macht man das am geschicktesten?

  Zitieren


elcolombiano November 19, 2013 um 2:47 pm

Interessiert das Thema niemand mehr?

Gibt es mittlerweile neue Wege BestChoice in Geld umzumünzen?

  Zitieren


deletedUser259190 März 4, 2014 um 4:11 am

elcolombiano:
Interessiert das Thema niemand mehr?

Gibt es mittlerweile neue Wege BestChoice in Geld umzumünzen?

dito, jemand ideen ?

  Zitieren


deletedUser259190 März 16, 2014 um 2:06 pm

Vielen Dank für die Erklärung!

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252605
  • Beiträge 289040
  • Kommentare 3443345
  • Gerade online 4471
  • Gäste 3978
  • Benutzer 493
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2012 – Impressum | Kontakt