1. Römer King TS Plus Farbe Olivia für 95€ und 5% Cashback – Auto Kindersitz *UPDATE*

    18 mydealz 27. Oktober, 2012

    UPDATE 2

    Nochmal ein letztes Update zu diesem Preis. Er ist wieder da. Danke nochmal an schnaeppchenjaegerin.

     

    Ursprüngliches UPDATE 1 vom 2.10.2012

    Wieder zu haben. Diesmal minimal teurer, aber immer noch ein gutes Preis:

    Der Deal läuft bis morgen früh um 10 Uhr und wer über qipu bestellt, bekommt noch 5% Cashback (3,97€).
    Danke wieder an schnaeppchenjaegerin.

    Ursprünglicher Artikel vom 28.08.2012:

    Klassischer Fall von, brauch ich nicht, interessiert mich nicht wirklich. Aber da ich gerade zum 4. Mal per Mail auf den Deal von schnaeppchenjaegerin hingewiesen wurde, scheint das Interesse wohl ziemlich groß zu sein:

    Der Gutschein funktioniert erst ab 100€, also einfach noch ein Schnullerband für 0,49€ dazu legen :) Der Deal läuft bis morgen früh um 10 Uhr und wer über qipu bestellt, bekommt noch 5% Cashback (3,79€).

    Es ist ein Kindersitz der Gruppe 1 (nach der Babyschale, 9-18kg Gewicht). In den Kommentaren wurde direkt kritisiert, dass sich die Kinder leider recht leicht abschnellen können, wenn man sie nicht wirklich stramm anschnallt. Ich würde ja noch gerne ein wenig mehr schreiben, aber das sind dann leider fast nur die technischen Daten. Bei Stiftung Warentest und ADAC gab es ein “gut”.

    Technische Daten:

    Gruppe: 1 • Gewichtsklasse: 9-18kg • Altersklasse: 9M-4J • Gurttechnik: Fünfpunkt-Sicherheitsgurt • Montage: in Fahrtrichtung • Abmessungen (BxHxT): 490x500x670mm • Gewicht: 10.1kg • Besonderheiten: Seitenaufprallschutz, verstellbare Schultergurte, abnehmbarer/waschbarer Bezug, Belüftungssystem

     


  2. 18 Kommentare

  3. Wie der Zufall es will habe ich heute einen sehr günstig gekauft.. Weiß jemand wie man die Träger lockert? Ich blick da nicht durch, denn unser Maxi Cosi “Tobi” ist da deutlich einfacher einzustellen… Kostet aber auch 240 €….

  4. Du müsst einfach auf den Knopf in der Öffnung zwischen den Beinen drücken in dann an den Gurten ziehen. Ich finde das schon recht simpel. Trotzdem habe ich es immer meine Perle machen lassen…

    BTW: der Preis ist wirklich gut. Wir haben für unseren das doppelte bezahlt und ihn immerhin bei eBay für etwas weniger als das hier verkaufen können…

  5. Einmal gegessen und nie wieder! … aber für den Preis ok

  6. Das Teil ist der letzte Schrott, unser Sohn (gerade einmal 1.5J alt) schafft es völlig problemlos sich selber abzuschnallen! Sry, aber DAS ist ein Unding und geht mal gar nicht!

  7. Die Tests sind von 2005 und 2006 – seitdem hat sich viel getan. Imho keine Empfehlung, sondern Resterampe…

  8. zum lockern musst du den an dem eigentlichen Gurt ziehen, nicht an den Schulterpolstern, da die auf der Rückseite befestigt sind. Geht aber vielen Römerleuten so :-)

  9. Besser erst die Test von ADAC mal durchforsten..

  10. Bei mir kostet der Sitz 124,97 €. Weiß nicht, wie ihr auf 90,36€ kommt.

  11. Ach, der Deal ist ja von gestern. 10 Uhr ist ja schon vorbei :-)

  12. Lösen der Gurte selbst ist nicht das Problem, aber unserer drückt immer die Schnalle vom Autogurt, wodurch der ganze Sitz dann lose ist. *augenroll*

  13. Leider ohne ISO-Fix … Das ist meiner Meinung nach ein MUSS.

  14. Wer einmal erlebt hat wie die zweijährige Tochter bei Tempo 150 auf der Rückgang Pogo tanzt, der kauft sich keinen RÖMER mehr…., Das war der größte Schreck meines Lebens

  15. wir haben den Sitz auch und ich kann soweit nicht meckern.

    Mich wundert, dass die Kinder den Gurt öffnen können…geht bei unserem definitiv nicht, da ein wenig Kraft notwendig ist, um den Gurt zu lösen. Weiterhin, wenn das Kind richtig angeschnallt ist, sollte es den die Schnalle vom Autogurt nicht erreichen können…es sei denn, es fädelt die Arme aus dem Gurt, aber dies ist bei jedem Sitz ein Problem! (finde die Regelung in den USA gut: dort gibt es auf Brusthöhe zwischen den Gurten noch einen “Stecker”, welcher die beiden Gurte zusammenhält)

    Ja, ISO-Fix wäre besser – dann kostet der Sitz aber über 200EU. Einmal richtig fixiert mit dem Gurt, hält er auch.

  16. mein einziger Kritikpunkt ist das Gewicht….wiegt ganz schön.

  17. maculae:
    Die Tests sind von 2005 und 2006 – seitdem hat sich viel getan. Imho keine Empfehlung, sondern Resterampe…

    Das ist ein wichtiger Hinweis. Vor allem die Brustkissen der neuen Sitze sind ein großer Sicherheitsgewinn.

  18. Römpf: Das ist ein wichtiger Hinweis. Vor allem die Brustkissen der neuen Sitze sind ein großer Sicherheitsgewinn.

    Diese Brustkissen schnallen das Kind wie in einen Schraubstock… Klar ist das sicherer aber schön und komfortabel ist das für das Kind auf keinen Fall. Schaut euch mal diese Sitze live an, ich schnall da mein Kind nicht rein.

  19. wir wollten zuerst diesen hier:

    Recaro Young Sport Bellini punched Grey

    haben dann aber diesen genommen: THE BEST!!!!!

    Kiddy Energy Pro

    warum? bessere anschnalltechnik und sicherheit wie bei den herrkömmlichen sitzen

  20. Die bei Mydealz meinen auch ein fast 8 Jahre alter Sitz hier ein Deal ist !
    Wer sowas olles kauft hat meiner Meinung nach zuviel vom Kindergeld für andere Deals abgezwackt…

  21. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen