1. REAL DEAL des Tages: Luxor Waschautomat WM 1247 A+ für 165€ – Günstige Waschmaschine (offline)

    22 mydealz 13. Oktober, 2012

    Der schwabe hat darauf hingewiesen, dass es heute bei real einen guten Deal des Tages gibt, falls man gerade auf der Suche nach einer möglichst günstigen Waschmaschine ist:

    Um ehrlich zu sein, habe ich keine Ahnung, was vergleichbare Waschmaschinen in lokalen Geschäften kosten. Online kostet die nächste vergleichbare 194€ und dann kommen noch ordentlich Versandkosten drauf, wodurch man schnell bei ~ 250€ landet.

    Das man für einen solchen Preis kein Markengerät von Miele bekommt, sollte klar sein. Aber die Daten der Maschine lesen sich eigentlich nicht schlecht: Energieeffizienzklasse A+, 1200 U/min, 6kg Fassungsvermögen. Wer höhere Ansprüche hat, muss leider auch dementsprechend mehr zahlen. Aber für Single-Haushalte oder WGs könnte die Luxour eine geeignete Wahl sein.

    Meine Waschmaschine ist ja auch vor wenigen Tagen kaputt gegangen und ich fürchte, dass der Kostenvoranschlag für die Reparatur schon deutlich höher ausfallen wird als der Preis für die Luxor…

    Technische Daten:

    Elektron. Programmsteuerung • 23 Programme • Kindersicherung • Überlaufschutz • Maße: H 84,5 x 59,7 x T 52,7 cm • EAN: 4024862033101 • Hersteller: Luxor • Automatik: Vollautomat • Bauart: freistehend • Integrierbar: nein • Beladung: Frontlader • Schleuderumdrehungen pro min: 1200 U/Min • Fassungsvermögen in kg: 6 kg • Frontdekor: Weiß • Dekortür: nein • Energieeffizienzklasse (EU): A+ • Schleudereffizienzklasse: B • Stromverbrauch pro Jahr in kWh: 195 • Wasserverbrauch pro Jahr in l: 10560 • Startzeitvorwahl: nein • Restlaufzeitanzeige: nein • Wasserauslaufschutz: nein • Display: nein • Dampffunktion: nein • Höhe in cm: 84.5 cm • Breite in cm: 59.7 cm • Tiefe in cm: 52.7 cm

  2. 22 Kommentare

  3. Naja,

    Energieeffizienz A+ ist OK. Viel wichtiger in nem Haushalt mit Trockner ist ja eigentlich die Schleuderklasse. Da ist B ein guter Wert. Schleudereffizienz ist sehr teuer. Da bekommt man eine mit A nur schwer für wenig Geld.

  4. Mydealz User werden wohl eher keinen Trockner benutzten

  5. n8f4LL:
    Mydealz User werden wohl eher keinen Trockner benutzten

    Echte Mydealz-User brauchen auch keine Waschmaschine!!

  6. Bei meiner AEG (Lavamat) ist die Tage die Elektronik kaputt gegangen. Das Ersatzteil ohne Einbau hätte laut Monteur 160€ gekostet. Wurde aber auf Kulanzbasis geregelt (Maschine knapp 3 Jahre alt).

    Zu dem Preis macht man bestimmt nicht allzu viel falsch!

  7. Hatte damals ein identisches Modell bei Real zu 129 EUR bekommen. Wahrscheinlich hier nur eine Artikelnummer (aber auch Luxor). Seit nun 26 Monaten bisher keine Probleme gehabt. Nutze sie aber auch nur alle 6-7 Tage. Für mich persönlich als wenig-Nutzer (Single) ideal. Wenn das Teil noch ne ganze Weilt hält, echt genial :-) ne teurere kann genauso nach Jahren Probleme machen und wegen des hohen Anschaffungspreises muss man diese dann reparieren lassen….. Traurig dagegen ist natürlich diese “Wegwerfgesellschaft” :(

    Ansonsten wer täglich die Dinger nutzen muss (Familie etc.) sollte wohl ein teureres, besseres und sparsameres Modell wählen. Aber generell muss es eben jeder selbst für sich ausrechnen – in vielem Fällen reicht diese einfach aus, trotz höherern Wasser oder Stromverbrauch.

  8. Das Teil hat leider keinen Aqua-Stop. Man darf es also nicht unbeaufsichtigt laufen lassen, sonst bekommt man im Schadensfall Probleme mit den Versicherungen, insbesondere wenn die Maschine nicht im Keller steht.

    Andreas

  9. aqua-stop kann man nachrüsten, kostet um die 20 € bei ebay

  10. Oder man übernimmt einfach das alte Teil von der defekten Waschmaschiene.
    Dürfte kein Thema sein, ausser man hat vorher noch keine gehabt.

  11. [quote=penzium]

    penzium:

    n8f4LL:
    Mydealz User werden wohl eher keinen Trockner benutzten

    Echte Mydealz-User brauchen auch keine Waschmaschine!!

    [/quote]

    Echte mydealzer brauchen auch kein Wasser! Die nötige Körperflüssigkeit zieht er aus seinen 800g nutella gläsern

  12. kaubatz:
    [quote=penzium]

    Echte Mydealz-User brauchen auch keine Waschmaschine!!

    [/quote]

    Echte mydealzer brauchen auch kein Wasser! Die nötige Körperflüssigkeit zieht er aus seinen 800g nutella gläsern

    Der war nicht :D

  13. KaitoKid:
    Hatte damals ein identisches Modell bei Real zu 129 EUR bekommen. Wahrscheinlich hier nur eine Artikelnummer (aber auch Luxor). Seit nun 26 Monaten bisher keine Probleme gehabt.Nutze sie aber auch nur alle 6-7 Tage. Für mich persönlich als wenig-Nutzer (Single) ideal. Wenn das Teil noch ne ganze Weilt hält, echt genial ne teurere kann genauso nach Jahren Probleme machen und wegen des hohen Anschaffungspreises muss man diese dann reparieren lassen…..Traurig dagegen ist natürlich diese “Wegwerfgesellschaft”

    Ansonsten wer täglich die Dinger nutzen muss (Familie etc.) sollte wohl ein teureres, besseres und sparsameres Modell wählen. Aber generell muss es eben jeder selbst für sich ausrechnen – in vielem Fällen reicht diese einfach aus, trotz höherern Wasser oder Stromverbrauch.

    Echt, auch mit 1200 Umdrehungen pro Minute (U/min) und 6kg Ladung? Meistens gibt es für dieses Geld nur die Standard-5kg-1000U/min-Möhren. Wobei mich die Schleuderklasse B bei diesem Modell hier wundert? Meine Finlux aus dem Saturn damals hat auch 1200U/min aber Schleuderklasse A. ???

  14. Nein, Aqua-Stop kann man nicht (zu bezahlbaren Preisen) nachrüsten. Das was Du meinst, ist eine Schlauchplatzsicherung. Sowas haben Aqua-Stop Geräte auch. Aber das ist nur die halbe Miete, da sowas nichts nützt, wenn die Maschine selbst undicht ist und innerhalb der Maschine Wasser austritt. Oder das interne Wassereinlaufventil nicht schließt, da der Pegelschalter kaput ist und somit immer mehr Wasser in die Maschine gelassen wird. Dafür haben die Aqua-Stop Maschinen im Boden der Waschmaschine eine Wanne, die das austretende Wasser auffängt, und wenn es eine bestimmte Höhe erreicht hat, über einen Schwimmerschalter das Ventil des Schlauches, direkt am Wasserhahn schließt. Auch enthält Aqua-Stop eine Versicherung, die den Schaden zahlt, wenn der Schutz versagen sollte.

    Andreas

  15. Mist, Montag gibt’s die nicht mehr zu dem Preis, oder? :(

  16. ich hab mir das obere Modell mit 5 kg und 1000 U/min schleudern drehzahl vor ungefähr einem Jahr gekauft und bis drauf das die tiefe der tummel etwas geringer wie bei anderen Waschmaschinen ist kann ich nix negatives über die maschine außer das man sie nicht überbeladen sollte da sie dann nicht mehr schleuderte und auch so bei manchen Programmen schleuderte sie auch nicht automatisch z.b bei 30°C feinWäsche. aber sonst is es eine gute Waschmaschinen mit ordentlicher Waschleitung. und die Wäsche ist trotz der nur 1000U/min auch nicht viel masser wie bei maschinen die mit bis zu 1500U/min schleudern.

  17. FrankenInDeutschland Oktober 14, 2012 um 2:50 pm

    und die Wäsche ist trotz der nur 1000U/min auch nicht viel masser wie bei maschinen die mit bis zu 1500U/min schleudern.

    Bei 1200 U/min wird die Wäsche deutlich trockener als mit 1000 U/min. Da spart man beim Trocknen nachher einiges an Zeit (Wäscheleine) oder Strom (Trockner).
    Die Waschmaschinen bei Stiftung Warentest hielten alle über 6 Jahre durch. Wenn diese hier nur drei Jahre hält, hätte man davon eine doppelt so teure kaufen können und hätte nicht soviel Ärger und Arbeit damit gehabt.
    Miele Maschinen halten in der Regel über 20 Jahre, da relativiert sich der Preis.

  18. 20 Jahre…

    Mercedes hält auch ewig… nur komisch das der von meinem Großvater dauernt irgendwas hat.
    Das kann man nicht so einfach sagen. Wo nimmst du die Zahl 20 Jahre her? Hat eure vorher solange gehalten?
    So dumme und aus der Luft gegriffene Kommentare!!!

    FrankenInDeutschland: Bei 1200 U/min wird die Wäsche deutlich trockener als mit 1000 U/min. Da spart man beim Trocknen nachher einiges an Zeit (Wäscheleine) oder Strom (Trockner).
    Die Waschmaschinen bei Stiftung Warentest hielten alle über 6 Jahre durch. Wenn diese hier nur drei Jahre hält, hätte man davon eine doppelt so teure kaufen können und hätte nicht soviel Ärger und Arbeit damit gehabt.
    Miele Maschinen halten in der Regel über 20 Jahre, da relativiert sich der Preis.

  19. 1200 Umdrehungen sind OK.
    Meine hat 1400 und erreicht diesen Wert nur in der letzten Minute des Schleuderns.
    Außerdem: Je höher die Schleuderdrehzahl, um so mehr werden Keilriemen, Motor und Trommel beansprucht.

  20. FrankenInDeutschland Oktober 14, 2012 um 10:19 pm

    Eine Miele hält 10.000 Stunden durch, eine billige 300€ Waschmaschine nicht einmal 1700 Stunden. Bei 2h pro Wäsche sind das 4,5 Jahre vs. 27 Jahre Betrieb. Quelle: Stiftung Warentest
    Auch der “Schutz vor Wasserschäden” ist bei den meisten Modellen unter 400€ nur ausreichend bis mangelhaft. Quelle: Stiftung Warentest

  21. Welche Miele denn? Modell X? Eine durchschnittliche? Bekomme ich meine 800-1000 Euro wieder wenn sie nach 4-5 Jahren und 1700h auch den Geist aufgibt? Wenn sie mir eine entsprechende Garantie geben gebe ich auch soviel Geld aus…

    FrankenInDeutschland:
    Eine Miele hält 10.000 Stunden durch, eine billige 300€ Waschmaschine nicht einmal 1700 Stunden. Bei 2h pro Wäsche sind das 4,5 Jahre vs. 27 Jahre Betrieb. Quelle: Stiftung Warentest
    Auch der “Schutz vor Wasserschäden” ist bei den meisten Modellen unter 400€ nur ausreichend bis mangelhaft. Quelle: Stiftung Warentest

  22. matterno:
    Mist, Montag gibt’s die nicht mehr zu dem Preis, oder?

    Ne Kannst aber meine haben

  23. das angebot hört sich gut an aber wir haben die gekauft und war defekt der kundensienst lässt echt zu wünschen übrig stehen nu seit 5 tagen ohne waschmaschiene da
    find es echt ne frechheit

  24. unser haben wir immer noch 4 köpfige familie läuft jeden tag, haben schon drin sache gefärbt und alles top, habe die zusatz garantie von 5 jahren gekauft, bis jetzt war noch nie was =)

  25. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen