Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

Nochmal günstigere D1 Allnet-/SMS-Flat und 1GB Traffic (21,6 MBit/s) durch original Telekom Vertrag mit Partner-SIM *UPDATE2*

UPDATE 2

Das Angebot ist weiterhin buchbar. Nicht jeder hat bei der Telekom beide Verträge genehmigt bekommen, selbstverständlich ist es dann kein Problem den 1. Vertrag zu widerrufen. Meiner Meinung nach aktuell einer der besten Nutzungstarife seit langer Zeit. 24Mobile hat sogar nochmal einen drauf gelegt. Die 40€ Weiterempfehlungprämie gibt es ja schon eine Weile, da es aber immer hieß, dass noch eine 2. Anschlussgebühr anfallen würde, war das Logitel Angebot besser. Jetzt ist das aber 24mobile auch der Fall:

  • 1 x 29,95€ Anschlussgebühr
  • 24 x 24,95€ monatliche Grundgebühr 1
  • 24 x 29,95€ monatliche Grundgebühr 2
  • - 718,80€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach ~6 Wochen durch 24mobile direkt auf euer Bankkonto)
  • - 40€ für eine Kundenwerbung
  • ————————————
  • 588,75€ effektive Fixkosten über 24 Monate für beide Verträge

Für die 40€ Kundenwerbung bei Bestellung im Warenkorb den Gutscheincode TAGISPLJ angeben und in den Bemerkungen “Kundenwerbung: NAME des Werber” eintragen. Anschließend eine Email mit eigene Kundennummer (wenn vorhanden) bzw. Adresse und Bankverbindung an auktion @ 24mobile .de emailen.

24mobile weist außerdem noch auf folgende Dinge hin:

  • Portierungen auf die Special-Tarife nur möglich wenn der Altvertrag bis ca. 25.11. ausgelaufen ist
  • Portierungen auf die Combi-Card sind möglich, hierzu unter Bemerkungen dieses angeben und es wird ein Extra Formular versendet. Wichtig: Nur bestellen wenn Ihr einige Tage auf die Nummer verzichten könnt. Eine vorzeitige Portierung kann noch länger dauern.
  • Angebot nur für Neuverträge möglich

Ursprüngliches UPDATE 1 vom 13.11.2012

Logitel kontert das Angebot und durch ein Trick wird es nochmal insgesamt 20€ günstiger:

  • 1 x 29,95€ Anschlussgebühr
  • 24 x 24,95€ monatliche Grundgebühr 1
  • 24 x 29,95€ monatliche Grundgebühr 2
  • - 718,80€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach ~6 Wochen durch Logitel direkt auf euer Bankkonto)
  • - 20€ für die Weiterempfehlung
  • ————————————
  • 608,75€ effektive Fixkosten über 24 Monate für beide Verträge

Der Clou an der Sache ist natürlich, dass man sich auch einfach selber werben kann. Also einfach auf “Weiterempfehlen und 20€ Prämie kassieren, 2x die eigenen Daten eintragen und den Link in der E-Mail klicken und sich über die 20€ Weiterempfehlungsprämie freuen.
Danke, Daniel!

Über das erste Angebot mit CombiCard habe ich ja schon vor einigen Wochen geschrieben und ist weiterhin buchbar. Möchte man wirklich nur den einen Vertrag nutzen, hat jetzt Handytick ein Angebot gebastelt, welches nochmals günstiger ist.

Das Angebot besteht wieder aus einem “Hauptvertrag” und einer “Kombikarte”, wodurch man sich einen verdammt netten Tarif basteln kann.

1. Telekom Special Call & Surf Mobil (Haupt Sim-Karte)

  • 100 Freminuten in alle Netze
  • Datenflat (200MB)
  • 40 Frei-SMS
  • monatliche Grundgebühr: 24,95€
  • Anschlussgebühr: 29,95€

2. Telekom Combicard Complete Mobile L (Partner Sim-Karte)

  • Allnet-Telefonflat
  • Allnet-SMS-Flat
  • Datenflat (1GB) 21,6mbit (danach wird auf GPRS gedrosselt)
  • Hotspot Flat
  • 120 Frei-Minuten für die Nutzung im EU-Ausland
  • mit Multi-SIM auch für Laptop/Tablet nutzbar
  • monatliche Grundgebühr: 29,95€
  • Anschlussgebühr: 0€
Statt für 9,95€ 1GB zuzubuchen (= LTE Option) lieber das 1GB inkludierte Volumen versurfen und dann via http://pass.telekom.de Speed-On für nur 4,95€ (so oft wie man will möglich) das Volumen zurücksetzen lassen und wieder den 1GB frei haben.
Der Knaller an der ganzen Sache ist also eigentlich die Partnerkarte, die man durch eine verdammt hohe Auszahlung:

Für die gebotene Leistung ist das wirklich genial.

Ob man bei Handytick auch die Rufnummer mitnehmen kann, weiß ich nicht und ich kann auch gerade niemanden mehr erreichen. Wenn ja, achtet bitte dadrauf, dass ihr sie auf die Partner-Karte portiert (am besten nochmal extra vermerken).

Falls ihr Handytick noch nicht kennt – es ist eine Marke von Motion-TM, einem Mobilfunkhändler, der seit 10 Jahren im Geschäft ist und definitiv zu den seriösen und zuverlässigen Händlern gehört (siehe auch 50.000 Bewertungen bei Ebay).

Kündigung

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, die Kündigungsfrist liegt bei 3 Monaten zum jeweiligen Vertragsende. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängern sich beide Vertäge um ein weiteres Jahr. Ab dem 25. Monat würden dann ganz regulär 34,95€ und 29,95€ pro Monat fällig werden und es gäbe keine weitere Auszahlung. Also beide Verträge rechtzeitig kündigen (beide Rufnummern in die Musterkündigung reinschreiben).

deletedUser259190 November 12, 2012 um 7:31 pm

Und was ist jetzt daran genau so günstig? Für die hohe Grundgebühr 2 Verträge aufzunehmen finde ich jetzt gerade berauschend.

  Zitieren


m4rc31 November 12, 2012 um 7:32 pm

gibt es eigentlich irgendwie eine Möglichkeit den Tarif nachträglich als Friends-Tarif bzw. eben mit Studenten/Jugendrabatt einzurichten?

  Zitieren


admin Mod November 12, 2012 um 7:39 pm

@m4rc3l:
Die Tarife sind schon enorm gebastelt. Ich würde da sicherheitshalber nicht mehr probieren weiter zu optimieren.

@123mann:
Ich glaub Du hast übersehen, dass man fast 720€ Bargeldauszahlung bekommt. Das Angebot ist schon wirklich super gut für eine Allnet-Flat mit 1GB Volumen mit 21,6Mbit im besten deutschen Netz.

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 7:41 pm

Der Tarif scheint wirklich Bombe zu sein.
D1, Festnetz-, Handy-, SMS- und Internet-Flat für 26 euro monatlich.
Für Gelegentlich- und Vielnutzer eine interesantes Angebot.

  Zitieren


dani7 November 12, 2012 um 7:42 pm

Statt für 9,95€ 1GB zuzubuchen (= LTE Option) lieber das 1GB inkludierte Volumen versurfen und dann via http://pass.telekom.de Speed-On für nur 4,95€ (so oft wie man will möglich) das Volumen zurücksetzen lassen und wieder den 1GB frei haben.

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 7:43 pm

Also wenn man jetzt noch die Nummer mitnehmen kann dann bin ich dabei :)
Super Angebot!!!

  Zitieren


admin Mod November 12, 2012 um 7:45 pm

@dani7: Habs mal oben hinzugefügt :)

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 7:46 pm

Und ich wollte schon beim anderen Vertrag zuschlagen, jetzt wird\’s wohl doch der hier werden:) Kann jmd sagen wie lange der gültig ist und ob man auch erst ab 1.1.13 nutzen kann?

  Zitieren


0mega November 12, 2012 um 8:02 pm

Maaaaaaaaaaan ich habe erst bei der Telekom gekündigt, weil der Kundenservice unter aller Sau ist und man wie dreck behandelt wird. Gibts denn nichts ähnliches bei andern Anbietern, aber auch im D1 Netz?

  Zitieren


TE86 November 12, 2012 um 8:09 pm

jul1ian November 12, 2012 um 8:23 pm

Diese “120 Minuten für die Nutzung im EU-Ausland”.
Sind die monatlich oder einmalig über die 2 Jahre?

  Zitieren


kiezdealz November 12, 2012 um 8:24 pm

Wirklich hot, aber das kann man ja kaum guten Gewissens bestellen, wenn der Preis alle paar Wochen um ca 5€ sinkt..

  Zitieren


jul1ian November 12, 2012 um 8:30 pm

mh, man hat zwar die Auslandsminuten, muss aber pro Verbindung 75 ct zahlen…
http://www.t-mobile.de/tarifoptionen/0,20406,17775-_1583,00.html

  Zitieren


dani7 November 12, 2012 um 8:32 pm

-> jul1ian
Gilt monatlich. Man muss aus dem Euro-Tarif in den Smart-Traveller-Auslands-Tarif wechseln und dann stehen einem aus dem europäischen Ausland pro Monat 120 Minuten in die deutschen Netze zur Verfügung (zzgl. Verbindungsentgelt von ~50ct oder ähnlich)

-> slakyxp
Er ist ja nicht wirklich gesunken. Der 1. Tarif ist in diesem Deal ein Call&Surf Mobil und kein Special Complete Mobil…

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 8:39 pm

die schafsherde wieder unterwegs :-D

m4rc31:
gibt es eigentlich irgendwie eine Möglichkeit den Tarif nachträglich als Friends-Tarif bzw. eben mit Studenten/Jugendrabatt einzurichten?

jul1ian:
Diese “120 Minuten für die Nutzung im EU-Ausland”.
Sind die monatlich oder einmalig über die 2 Jahre?

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 8:47 pm

irre angebot ultra hot. und ich hab grade nen neuen vertrag gemacht. ahhh

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 8:59 pm

Kann man das auch bei einer Vertragsverlängerung machen? War leider zu dämlich rechtzeitig zu kündigen, mein Vertrag läuft im Dezember aus…

  Zitieren


IceEngine21 November 12, 2012 um 9:06 pm

Da muss doch ein Fehler vorliegen @ Admin?!

“* Voraussetzung für die Buchung einer CombiCard Complete Mobil L ist ein bestehender Telekom Mobilfunk-Laufzeitvertrag mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und einem monatlichen Grundpreis von mind. 29,95 €/Monat.”

Die Hauptkarte kostet nur 24,95€/Monat? Die Combicard ist da doch nicht hinzubuchbar?

Siehe auch hier
http://www.telefon-treff.de/showthread.php?s=&threadid=524998

  Zitieren


denjosen November 12, 2012 um 9:07 pm

Ich finds absolut ungenial. Den einen Vertrag kann man doch wirklich in die Tonne kloppen, und der andere erinnert mich doch sehr stark an den Vodafone-Vertrag, nur dass der hier 10 Euro im Monat mehr kostet

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 9:09 pm

Ja, guter Tarif, sicher. Wenn man bedie Karten nutzen kann und die Kosten teilt, ne Runde Nummer.
Wenn dies aber nicht der Fall ist, zahlt man immer noch > 26€ allein für den Vertrag. Und das ist immer noch teurer als viele andere Tarife, die es so gibt (nur eben nicht von der TCom). Wenn man ne Allnetflat usw. wirklich braucht, immer noch nen guter Deal. Wenn man sich die Karten teilt, ebenfalls. Wenn nicht, und man kein Poweruser ist, was das Telefonieren angeht, immer noch ein zu teurer Vertrag ohne dass es bei der Tcom gescheite, günstigere aber ebenfalls brauchbare Alternativen gäbe.
Fazit: Mein erster Wechsel seit 10 Jahren weg von der Tcom mit Auslaufen meines Vertrages in diesem Monat. Woanders gibt es einfach sinnvollere Tarife für kleines Geld mit brauchbarem Minutenkontingent und mehr als lächerlichen 200MB Internet, wie es bei den günstigeren Telekom-Verträgen der Fall ist.

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 9:09 pm

Timo:
Kann man das auch bei einer Vertragsverlängerung machen? War leider zu dämlich rechtzeitig zu kündigen, mein Vertrag läuft im Dezember aus…

Wie immer nur bei Neuabschluss. Ist doch wirklich immer so!

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 9:11 pm

Also man kann auch beim bestellen Rufnummermitnahme wählen, was ich jetzt getan habe :)

  Zitieren


regalbrett November 12, 2012 um 9:14 pm

Stefan:
Also man kann auch beim bestellen Rufnummermitnahme wählen, was ich jetzt getan habe

Mitnahme zweier Rufnummern möglich im Bestellprozess? Danke!

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 9:16 pm

Bin etwas erstaunt dass es bei dem zweiten Vertrag keine Anschlussgebühr gibt. Woran liegt das? Die gabs doch bei dem ersten Angebot

  Zitieren


IceEngine21 November 12, 2012 um 9:17 pm

@ Admin
Sicher, dass es klappt mit der Combicard? Der Hauptvertrag kostet nämlich nur 24,95€/Mo

Zitat von Tmobile
“* Voraussetzung für die Buchung einer CombiCard Complete Mobil L ist ein bestehender Telekom Mobilfunk-Laufzeitvertrag mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und einem monatlichen Grundpreis von mind. 29,95 €/Monat.”

  Zitieren


Philipp B. November 12, 2012 um 9:22 pm

Mal ne Frage..
Lässt man die “zweitkarte”(eig. die Hauptkarte) im Schrank verstauben oder lohnt sich das Angebot nur wenn man die mitnutzt?

  Zitieren


IceEngine21 November 12, 2012 um 9:23 pm

Die Zweitkarte lässt sich auch im Schrank verstauben. Ich werde sie ab und zu Bekannten geben, falls jemand aus dem Ausland zu Besuch ist.
Oder einem Verwandten, der sehr wenig telefoniert ;)

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 9:28 pm

regalbrett: Mitnahme zweier Rufnummern möglich im Bestellprozess? Danke!

Ja ging bei beiden, ich habe meine aktuelle Rufnummer auf den hier “Zweitvertrag” übertragen, da der normale ja eh in die Schublade wandert, aber da hätte man auch ne Rufnummer drauf hinnehmen können, wirst sehen wenn du bei Schritt 2 im Bestellprozess bist!

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 9:38 pm

Habe ihn beim letzten mal genommen und würde ihn wieder nehmen.
Der Support ist auch sehr gut. Wenn irgendwas unklar ist, wegen Rufnummermitnahme, Email- oder Telefonkontakt sind sehr gut.

  Zitieren


BBD November 12, 2012 um 9:48 pm

Beim vorigen Deal ist wahrscheinlich meine Frage untergegangen und deshalb nochmal:
Mal ne Frage an die, die eine Multi Sim haben:
Laut Telekom kann man gleichzeitig abgehend telefonieren. Dann könnten ja theoretisch zwei Personen den Vertrag (All-Net) nutzen. Der eine als Hauptnutzer und der andere NUR um ausgehend gratis telefonieren, da All-Net. Meint Ihr es ist auch dann möglich – wenns überhaupt funktionert – wenn der Hauptnutzer bspw. Urlaub in Hamburg macht und die 2. Person in Berlin ist???

Das wäre doch dann genial mit sozusagen 2 All-Nets flats zum preis von einem…..

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 9:55 pm

IceEngine21:
@ Admin
Sicher, dass es klappt mit der Combicard? Der Hauptvertrag kostet nämlich nur 24,95€/Mo

Zitat von Tmobile
“* Voraussetzung für die Buchung einer CombiCard Complete Mobil L ist ein bestehender Telekom Mobilfunk-Laufzeitvertrag mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und einem monatlichen Grundpreis von mind. 29,95 €/Monat.”

Da der Tarif Special Call & Surf Mobil mit Handy regulär 29,95 kostet gilt das Angebot.

  Zitieren


IceEngine21 November 12, 2012 um 9:56 pm

@ Rock
danke, bestellt :D

  Zitieren


Obelixpp November 12, 2012 um 10:11 pm

Hallo zusammen,

weiß jemand wieweit man ein solches Angebot im Vorraus in Anspruch nehmen kann?
Soll heißen mein Vertrag läuft erst im März 2013 aus und ich würde natürlich gerne die Rufnummer mitnehmen (aktueller Vertrag ist direkt von der Telekom).
Wie “früh” kann ich also einen neuen Vertrag abschließen und wie funktioniert das dann mit der Rufnummermitnahme, muss ich dann 3 Monate z.B. doppelt bezahlen?

Wäre super nett wenn dazu jemand was sagen könnte?

Gruß
obelixpp

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 10:13 pm

Hi leute, sorry das ich so blöd frage, aber kann mir einer sagen warum 10€ Hardwaresubvention draufgeschlagen wird ? Ich sehe da kein Handy und auch wenn, kann man dies abbuchen ?

Wenn man Monatliche inkl. der 718,80€ Subvention rechnet, komme ich auf 25€ im Monat.

Rechne ich dagegen von Logitel Telekom Kombiangebot aus, komme ich auf 28,80€ im Monat.

Dabei muss ich sagen, Telek. Kombiangebot von Logitel haben bei Karten SMS Flat.

Sehe ich es falsch oder geht es hier um 3 Euro im Monat ?

  Zitieren


Rio Dioro November 12, 2012 um 10:18 pm

Annahme: Ich habe einen Telco/Drillisch-Vertrag den ich monatlich kündigen kann. Dieser 5Euro Wundertarif von VF…
Ich möchte dieses Telekomangebot zum 1.Dez nutzen. Müsste ich in der Folge meinen Drillischvertrag heute! zum 30.11 kündigen (so stehts zumindest im Kundencenter) ?? Oder muss ich denen 1 Monat (=30tage) Zeit geben und meinen Telekomtarif sozusagen für den 12.12. freischalten lassen ?? Thxalot

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 10:18 pm

kann man die Hauptkarte im tablet benutzen um die 200mb zu verbrauchen?

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 10:21 pm

@Smik
Es gibt keine blöden fragen …
Also hier wird nicht um SMS Flat auf beiden Karten diskutiert,sondern um die günstigste Allnet Flat im Original Telekom Netz. 3 Euro mal 24 Monate macht 72 Euro. Hier bekommt man ja die Auszahlung statt ein Handy und der Tarif heißt so.

  Zitieren


IceEngine21 November 12, 2012 um 10:23 pm

@ Smik. Es geht hier um die 3€/Monat, da die Hauptkarte wahrscheinlich eh kaum jemand nutzen wird. Deshalb ist die Combicard hier billiger. Außerdem ist die monatliche Belastung etwas geringer :D
Wenn du eine 2. Karte brauchst mit mehr Optionen (SMS Flat), dann bestell bei Logitel.

@ hasx: natürlich!
Oder bestell für 30€ einmalig eine MultiSim für die Combicard. Dh 2 Sim Karten, die die 1GB der Combicard wegknabbern + andere Karte

  Zitieren


TE86 November 12, 2012 um 10:34 pm

Ich würde anstelle dieses unbrauchbaren Hauptvertrageslieber folgendes Angebot für ca. 2-3 € mehr im Monat wahrnehmen und brauchbare Verträge abschließen:

http://www.talkthisway.de/telekom-special-complete-mobil-basic-combicard-complete-mobil-l.html

100 Freiminuten oder Flatrate in 1 Netz der Wahl
D1-Flat
SMS-Flat
200MB
Hotspot-Flat

35€ / Monat
+
CombiCard
30€ / Monat

~ 900€ Auszahlung
= 28-29€ im Monat effektive Kosten für 2 Verträge die beide brauchbar sind!

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 11:16 pm

Mini-SIM-Karte kostenlos für iPhone 5 ?

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 11:22 pm

Mit iPhone 5 wärs gut.. :-P

  Zitieren


deletedUser259190 November 12, 2012 um 11:49 pm

@ Rock2011

danke für deine Antwort.
PS: 72€ in 2 Jahren dafür SMS Flat hmm.. JEP HABEN ! :-D

@ iceEngine21
Ich benutze einen Ipad 2 und habe die Möglichkeit SMS zu senden, blöd nur 300mb auf der Hauptkarte :/
Tel geht “noch nicht ” mit dem Ipad aber ich halte die Option mal offen :-)

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 12:00 am

Das klingt ja wirklich verdammt interessant!
Zwei Sachen interessieren mich aber noch brennend:

1. Ist das wirklich ein echter Telekom-Vertrag? Also ist T-Mobile mein Ansprechpartner und ich bekomme echte D1-Qualität und nicht wie z.B. bei 1und1 ein minderwertiges Vodafone-Netz?

2. Paul schreibt oben: “D1, Festnetz-, Handy-, SMS- und Internet-Flat für 26 euro monatlich”
Es ist doch aber sogar eine echte Allnet-Flat, oder? Also auch die anderen Handynetze frei! Steht ja auch auf der Seite “Neu: Flatrate in alle Netze”
Was mich wundert: Bei T-Mobile ist im Tarif “Complete Mobil L” nur D1-Netz und Festnetz enthalten, für Allnet braucht man den XL Tarif der 89,95EUR kostet!
Also handelt es sich hier vielleicht um einen Fehler oder warum bekommt man quasi den XL-Tarif für 29,95 statt 89,95 und unter dem Namen “L”?

3. Was anderes, aber vielleicht weiss dazu ja auch jemand was. Kann ich direkt bei Vertragsabschluss eine Rufnummerportierung beauftragen und meine Rufnummer aus meinem noch laufenden 1und1 Vertrag portieren? Soll ja seit April 2012 problemlos möglich sein! Hat da schon jemand Erfahrungen? Bekomme ich dann von 1und1 einfach ne neue Nummer für den noch laufenden Vertrag?

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 12:02 am

Wenn man sich während der Vertragslaufzeit für ca. vier Monate im Ausland aufhält, ist es dann möglich den Vertrag so lange auf Eis zu legen?

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 12:04 am

Hallo,

hat jemand einen Plan wie es mit der Portierung zweier Rufnummern aussieht? Ist außerdem eine Einzahlung der “Auszahlung” bei der Telekom möglich um gleich die Vertragspreise zu senken?

Danke

  Zitieren


IceEngine21 November 13, 2012 um 12:10 am

Es gab bei der Bestellung für BEIDE Karten je 1 Formular, wo man Portierung, Optionen, etc eintragen konnte.
Sehr übersichtlich

  Zitieren


Schkodnik November 13, 2012 um 12:25 am

ist denn LTE damit nutzbar oder muss man dafür extra was buchen?

  Zitieren


IceEngine21 November 13, 2012 um 12:35 am

Extra 9,95€/Mo. Die Combicard hier geht nur bis 21Mbit/S

  Zitieren


Rio Dioro November 13, 2012 um 12:37 am

@Mario: Jopp, original Telekom… Wenn du allerdings 89 p.M. zahlst, kriegst du auch meist ein Iphone5 für lau dazu, hier bekommst du halt die Auszahlung und kein Handy… Port wird eingeblendet, schau auf deine MVLZ

@Chris: 2 Ports sind kein Problem.
@ Schokodrink: LTE kostet nen 10er mehr, hast dan auch 2GB frei

So und jetzt beantwortet mir mal einer meine Frage :-)

  Zitieren


Philipp B. November 13, 2012 um 12:50 am

Rio Dioro:
So und jetzt beantwortet mir mal einer meine Frage

HAb ich das richtig rausgehört dass du du dort deine Nummer mitnehmen willst?
Dann schau mal hier, gibt seit 2012 recht viel neues auf dem gebiet:
-[..]einen Anspruch darauf, vom Anbieter öffentlich zugänglicher Mobilfunkdienste jederzeit die Übertragung der zugeteilten Rufnummer verlangen zu können.
-[...]sodass der Endnutzer bereits vor Ablauf der Vertragslaufzeit die Portierung seiner Rufnummer verlangen kann

Dort steht auch wie und wann zu kündigen ist(weiß nicht ob dein Vertrag jetzt Postpaid ist..)

http://de.wikipedia.org/wiki/Rufnummernmitnahme#Vorzeitige_Portierung_w.C3.A4hrend_Vertragslaufzeit

Habe übrigens zum 30.12 gekündigt und hoffe dass das bei mir klappt meine Nummer mit zunehmen.
Endlich Eplus-Frei!!!!

  Zitieren


Rio Dioro November 13, 2012 um 1:03 am

Endlich Eplus-Frei!!!!
Danke musste zum Schluss herzhaft lachen, aber viel Glück hatte ich mit D2 auch nicht. Vielleicht liegts daran, dass ich als Drillisch Kunde für Vodafone nur 2.Wahl bin.

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 1:05 am

Es geht hier im übrigen um genau 3,75 Euro im Monat + 29,95 Euro Anschlußgebühr, die hier für die ComiCard entfallen. Insgesamt spart man gegenüber dem anderen Angebot also 119,95 Euro auf zwei Jahre. Da ich die erste Karte eh wenig – kaum nutzen werde, und dann nur die Minuten oder die 200MB, lohnt sich dieser Vertrag meiner Meinung nach eher.

  Zitieren


bouba1978 November 13, 2012 um 2:25 am

Das von TE86 genannte Angebot von Talkthisway ist richtig gut – damit hat man für 30 € im Monate 2 funktionsfähige Handy-Verträge vom besten Anbieter.

Werde morgen nur noch klären müssen, ob man bei beiden Verträgen von 2 unterschiedlichen Personen die Nummern portieren kann – dann könnte meine Freundin ihren Vertrag ja eindampfen.

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 2:52 am

Nochmal eine für mich ganz wichtige Frage:

Im alten Beitrag stand “Wichtig: Nur bestellen wenn Ihr einige Tage auf die Nummer verzichten könnt. Eine vorzeitige Portierung ist nicht möglich.”
Bezieht sich das nur auf das Angebot von 24mobile.de? Möchte ein Angebot von handytick oder talkthisway wahrnehmen, muss aber meine Rufnummer vorzeitig von 1und1 portieren, da der 1und1 Vertrag noch bis 01.06.12 läuft, könnte es da Probleme geben?

Und kann man eigentlich den Vertragsbeginn für den neun T-Mobile Vetrag selber wählen? Wenn ja, wie weit darf der maximal in der Zukunft liegen?

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 4:02 am

Wird wohl nicht klapen eine rufnummer mitzunehmen von einer anderen person. Soweit mir bekannt, ist es grundsätzlich so.

Wenn du und deine freundin aber ihr altes vertrag vorher auf dich umschreiben lässt, dann müsste es gehen. Vorausgesetzt das angebot ist noch da bis die umschreibung vollendet ist und ihr bereit seid die umschreibungsgebühren bei ihrem alten anbieter zu bezahlen.

bouba1978:
Das von TE86 genannte Angebot von Talkthisway ist richtig gut – damit hat man für 30 € im Monate 2 funktionsfähige Handy-Verträge vom besten Anbieter.

Werde morgen nur noch klären müssen, ob man bei beiden Verträgen von 2 unterschiedlichen Personen die Nummern portieren kann – dann könnte meine Freundin ihren Vertrag ja eindampfen.

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 6:28 am

Hallo,

wo gibt’s den besten Handyvertrag mit einem Lumia 920?

  Zitieren


besucherpete November 13, 2012 um 8:33 am

denjosen:
Ich finds absolut ungenial. Den einen Vertrag kann man doch wirklich in die Tonne kloppen, und der andere erinnert mich doch sehr stark an den Vodafone-Vertrag, nur dass der hier 10 Euro im Monat mehr kostet

Ich nehem an, Du meinst den Hauptvertrag zum “in die Tonne kloppen”. Also mir fallen im Freundeskreis spontan ein paar Leute ein, die so einen Vertrag nehmen und nicht mal ausnutzen würden. Wer wenig telefoniert und nur ein paar SMS schreibt, ist damit doch gut bedient, wichtig ist die Internetflat. Und wenn man diesen Vertrag dann für ca. 6 EUR pro Monat “abtritt”, kann man seine Fixkosten für die All-Net-Flat nochmal auf rund 20 EUR senken. Und bei Vodafone sind m.E. nur 500 MB Highspeed-Volumen dabei, insofern ist das auch nicht wirklich vergleichbar.

  Zitieren


yampel November 13, 2012 um 8:36 am

naja persönlich sind mir die ~50€ pro Monat zu viel, den Auszahlungsbetrag verprasst man dann doch eh gleich in ein neues Handy o.ä. ;)

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 8:43 am

Moin Leute,

kann ich denn auch die Rufnummer von meinem auslaufendem Sparhandy Telekomvertrag hierhin zu Handytick mitnehmen? Innerhalb eines Netzes geht das doch angeblich nicht… oder?

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 8:52 am

Wem es in erster Linie auf ein hohes Daten Freivolumen für\’s Smartphone ankommt, dem sei alternativ die Prepaid Mobilfunkkarte von Edeka Mobil mit Datenoption 500MB (9,95€) empfohlen – Vodafone Netz , und gedrosselt wird ( psst ) erst nach 1,9 GB :-)

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 10:01 am

Moin moin hier ist wieder euer Gewissen ;)
nur mal so zur Info, wenn sich etwas faul anhört, dann ist da auch meistens etwas dran! Eine Rückerstattung nach (einer ca. Angabe ist schonmal perfekt ! LACH) ungefähr 5 Wochen? Hört sich für mich wie ein neuer Akte 2012 Fall an :)
Der Vertrag ist zu gut um für 26,20€ oder was auch immer anzubieten.
Irgendwer hatte auch etwas von 100€ oder sowas für den gleichen Vertrag beim telekom mitarbeiter erzählt, das hört sich schon eher nach dem tmobile Preisen an.
Ende und aus euer Gewissen, welches sich bemüht euch mal alles kritisch anzusehen :D

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 10:05 am

Hey zusammen,

@smarx1
Ist deine Info mit der edeka mobile datenoption sicher?

@All
Kann man den Vertrag auch auf einen späteren Zeitpunkt verschieben? Also sprich: Vertragsbeginn Januar oder ähnliches?

Und genrell: Kann ich quasi die Parnter-Sim als “Hauptsim” nehmen und theorethisch die andere Sim (“Call&Surf mobile) an jemand verschenken oder so?

Hat jemand schon herausgefunden ob es Micro-Sim bzw. Nano-Sim gibt oder ob man die zusätzlich (später) beantragen kann?!

Dankeeee!

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 10:21 am

@Max

purer quatsch den du da erzählst. Handytick ist absolut seriös!! Bin da schon seit vielen Jahren und hab extrem gute Erfahrungen gemacht. Ich vermute mal, du weißt nicht wie das mit den Providern funktioniert. Die haben halt bessere Preis, als O2, Telekom etc. direkt, weil wir ein Teil (meist ein großen Teil) ihrer Provision bekommen, den Ihnen O2, Telekom etc. pro Neukunden verspricht.
Nur mal ein Bespiel: O2 gibt dem Provider 300 Euro pro Neukunde, dann macht er entweder den Tarif billiger, indem er der Grundgebühr einen Rabatt verpasst oder er vergünstigt dein Smartphone um 200 Euro, somit gibt er 200 der 300 Euro an den Kunden ab. EINE WIN/WIN Situation! ungefähr 5 Wochen, weil die auch erst einmal das Geld von O2 etc. bekommen müssen. Aber wenn du weiterhin teuer Verträge abschliessen willst nur zu. =D

  Zitieren


IceEngine21 November 13, 2012 um 10:43 am

@ iking
Beim bestellen hast du die auswahl wie die 2 sim karten aussehen sollen. Keine sorge. Du kannst auch optionen buchen und portierungen beantragen

  Zitieren


IceEngine21 November 13, 2012 um 10:45 am

Die combicard mit der allnet flat benutze ich selbst. Die andere sim (hauptsim) gebr ich jemandem, der wenig telefoniert oder schmeiße sie in die ecke

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 10:54 am

Habe den Bestellvorgang bis fast zu Ende durchgeführt..
Habe dann kurz gestockt: Wo kann ich denn die oben beschriebene Multi-Sim Karte für meinen Laptop bestellen? Kann ich die nachträglich ordern oder habe ich etwas übersehen?

  Zitieren


Nicolai November 13, 2012 um 11:17 am

Liebe Leute,
hier kommt ein Brüller: Ich habe gerade mit der T-Mobile Hotline telefoniert. Mein bisheriger T-Mobile Vertrag ist gekündigt und ich möchte von diesem meine Rufnummer mitnehmen zu dem neuen T-Mobile Vertrag. Und da liegt der Haken: Mir wurde gesagt, dass es nicht möglich sei die Rufnummer mitzunehmen wenn ein Neuvertrag beim gleichen Anbieter abgeschlossen werden würde. Eine Rufnummernmitnahme sei immer nur möglich wenn der Anbieter gewechselt wird.
Frage in die Runde: Hat mir der T-Mobile Mitarbeiter mir da eine Räuberpistole erzählt?

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 11:22 am

das habe ich auch erfahren und ebenfalls im Internet gelesen!

  Zitieren


Nicolai November 13, 2012 um 11:24 am

sehr ärgerlich… und gleichzeitig nachteilig für den bisherigen netzanbieter. das animiert ja zusätzlich zum wechseln des anbieters!

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 11:30 am

Kann mir jemand sagen ob ich in diesem Falle die Auszahlung auch direkt an den Provider entrichten kann um die monatlichen Kosten zu drücken bzw. um ein paar Monate befreit zu sein?

  Zitieren


Nicolai November 13, 2012 um 11:31 am

Bleibt mir wohl in diesem Fall nichts anderes übrig als stattdessen zu Vodafone (der bei myDealz beworbene Red M) zu wechseln. Obwohl ich viel lieber bei T-Mobile geblieben wäre.

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 11:35 am

Genauso werde ich das auch machen ! Unglaublich seitens T-Mobile, ich wechsel unfreiwillig zu Vodafone, ob das so gewollt ist?

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 12:08 pm

iKing12:

Und genrell: Kann ich quasi die Parnter-Sim als “Hauptsim” nehmen und theorethisch die andere Sim (“Call&Surf mobile) an jemand verschenken oder so?

Beachte wenn der beschenkte dann hohe rechnungen verursacht und nicht zahlen will / kann, musst du dafür haften. Du bist ja der Vertragspartner.
Meist reicht so eine Karte für die Mutti oder so :-)

  Zitieren


IceEngine21 November 13, 2012 um 12:40 pm

- Wenn man bei Tmobile ist, kann man das ganze nur mit neuer Telefonnummer bestellen. Denn Portierung TM->TM gibts ja nicht. Man könnte das nur als Vertragsverlängerung abschießen, aber die Konditionen gelten nur für Neukunden.
(Die Bestandskunden hat man ja schon gefesselt, um die muss man sich ja nicht mehr kümmern….)
Daher zu Vodafone portieren (ist ja auch nicht sooo schlecht das Netz) oder zu Congstar und in ein paar Monaten zurück zu TM beim nächsten Angebot.

- @BoB genau, denn Mutti macht sowas natürlich nicht :D

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 12:58 pm

is Congstar nich auch TM ?

  Zitieren


IceEngine21 November 13, 2012 um 1:11 pm

ja es gehört zur Telekom. Aber vom Portierungsgesetz her ist es eine eigene Firma. Portierung TM-Congstar und Congstar-TM ist möglich

  Zitieren


TE86 November 13, 2012 um 1:12 pm

An Christian und Nicolai: Hab da mal was gelesen von einer Rufnummerübertragung auf Prepaidkarten und dann wieder zurück. Müsstet ihr mal googlen!

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 1:29 pm

Ist meine Rechnung korrekt, da oben keine Rechnung ist?

Telekom Special Call & Surf Mobil mit Handy Aktion:
24,95€ * 24 Monate
29,95€ Anschlussgebühr

Telekom CombiCard Complete Mobil L
29,95€ * 24 Monate
29,95€ Anschlussgebühr

Und dann die 718,80€ abziehen ==> Effektive Gesamtkosten von 658,70€. Effektiver Monatspreis 27,45€

  Zitieren


Buuge November 13, 2012 um 1:49 pm

combicard kostet keine anschlussgebühr @dedex

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 3:55 pm

kann man denn nun die rückzahlung gleich an den provider weitergeben, um die monatslast zu senken?

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 4:12 pm

Nein

flo:
kann man denn nun die rückzahlung gleich an den provider weitergeben, um die monatslast zu senken?

Nein geht wohl nicht, aber mach dir doch einfach ein neues Girokonto für den Vertag auf und da zahlst du das Cashback und den Rest für die Vertragslaufzeit drauf, und dann hast du deine Ruhe. :P

  Zitieren


oae November 13, 2012 um 4:26 pm

Rio Dioro:
Annahme: Ich habe einen Telco/Drillisch-Vertrag den ich monatlich kündigen kann. Dieser 5Euro Wundertarif von VF…
Ich möchte dieses Telekomangebot zum 1.Dez nutzen. Müsste ich in der Folge meinen Drillischvertrag heute! zum 30.11 kündigen (so stehts zumindest im Kundencenter) ?? Oder muss ich denen 1 Monat (=30tage) Zeit geben und meinen Telekomtarif sozusagen für den 12.12. freischalten lassen ?? Thxalot

Hab am 11.10.12 ebenfalls besagten Drillischvertrag (bei dem ich immer 20 € – 40 € hatte ;) gekündigt und die haben mir das zum 30.11.12 bestätigt. Also anscheinend nur Kündigung zum Ende des darauffolgenden Monats möglich – was jetzt passte bei mir.

Hätte durchaus auch das VF Red M Angebot genommen, aber es ist echt nervig, dass man immer aus einem anderen Netz kommen muss. Und dieses Wechselspiel von D1/2 Vertrag zu ner Prepaidkarte im anderen Netz und zurück ist wirklich nervig und kostet ja auch mal eben 60 Euro in der Regel.

  Zitieren


oae November 13, 2012 um 4:41 pm

Rückzahlung an Provider interessiert mich auch! Ansonsten werde ich die Auszahlung auf einem kostenlosen Girokonto (ohne Kreditkarte oder Dispo o.ä. wegen Schufa oder am besten ein Tagesgeldkonto) parken und als “Handykonto” nutzen und mir jeden Monat per Dauerauftrag 29,95 € auf das normale Girokonto überweisen, sodass ich effektiv wirklich nur 24,95 Euro monatlich zahle (die einmalige Anschlussgebühr mal ausgenommen). Kennt jemand ein Tagesgeldkonto wo man Daueraufträge für “Rückzahlungen” einrichten kann?

  Zitieren


kiezdealz November 13, 2012 um 5:30 pm

oae:
Rückzahlung an Provider interessiert mich auch! Ansonsten werde ich die Auszahlung auf einem kostenlosen Girokonto (ohne Kreditkarte oder Dispo o.ä. wegen Schufa oder am besten ein Tagesgeldkonto) parken und als “Handykonto” nutzen und mir jeden Monat per Dauerauftrag 29,95 € auf das normale Girokonto überweisen, sodass ich effektiv wirklich nur 24,95 Euro monatlich zahle (die einmalige Anschlussgebühr mal ausgenommen). Kennt jemand ein Tagesgeldkonto wo man Daueraufträge für “Rückzahlungen” einrichten kann?

wenn man denen
http://www.tagesgeldvergleich.net/ratgeber/dauerauftrag.html
glauben will, dann bei der comdirect. hab keine lust, das jetzt zu überprüfen.

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 6:10 pm

@aoe: Thx … Logitel hat ja nachgezogen soweit ich gelesen habe … nochmal 50 cents gespart :-) Allerdings hat mir die Bestellung bei handytick derart gut gefallen, dass es nun egal ist.

  Zitieren


IceEngine21 November 13, 2012 um 7:00 pm

Meine CombiCard wurde von der Telekom gerade abgelehnt…. :(
Habe deshalb auch die andere Sim Karte storniert

  Zitieren


Philipp B. November 13, 2012 um 7:08 pm

IceEngine21:
Meine CombiCard wurde von der Telekom gerade abgelehnt….
Habe deshalb auch die andere Sim Karte storniert

Mit welchem Grund?
Hattest du schon Verträge bei t-mobile?

  Zitieren


IceEngine21 November 13, 2012 um 8:40 pm

Hatte noch nie Verträge bei Tmobile.
Zur Zeit nur 1x Fonic Prepaid (Handy) und 1x Vodafone Daten-SIM (Tablet, Handyflash.de)

Habe auch super Nebenjob, nie Schulden, solides Studium, Wohneigentum, 2 Kreditkarten…

Vielleicht liegts am nicht “deutschen” Vornamen…

  Zitieren


IceEngine21 November 13, 2012 um 8:42 pm

Ich denke mal, Tmobile macht das absichtlich.

Weil die Hauptkarte (die eigentlich nutzlos ist) wurde gerade genehmigt und aktiviert!!
Da ich aber die CombiCard nicht bekomme, habe ich alles storniert und widerrufen.

Ich denke mal Tmobile weiß einfach, dass sie da kein gutes Geschäft machen.
Würde ich in den Tshop gehen, kriege ich sicher alles, was ich will zu Original Preisen aber…

  Zitieren


Philipp B. November 13, 2012 um 8:47 pm

Ja, wäre möglich, aber ich bezweifel das, dass sich T-mobile auf so einen krummen Deal einlässt.
Aber das eine Karte durchgelassen wird ist dreißt..

  Zitieren


IceEngine21 November 13, 2012 um 8:48 pm

Email von Handytick gerkriegt, die meine Vermutung bestätigt:

Lieber Kunde,

wir sind noch in Klärung mit der Telekom da wir viele Kunden haben, bei denen nur ein Vertrag genehmigt wurde. Widerrufen können Sie dann immer noch. Vielleicht finden wir eine Lösung.

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 10:53 pm

ich finde man sollte hier auf das Angebot von handytick wahrnehmen, denn die haben das Angebot als erstes raus gebracht und Logitel hat erstmal sich die Taschen mit teueren Kombi-Angboten voll gemacht und jetzt wird einfach die Idee geklaut . Fair geht vor :-) oder .?

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 11:04 pm

Vertrag abgelehnt? Bei wem ist das noch passiert?? Habe vorsichtshalber noch bei TTW bestellt, ich denke mit dem anderen Vertrag sieht es anders aus, da der Grundvertrag teurer ist.

  Zitieren


kuehnerobs November 13, 2012 um 11:06 pm

weoß jemand ob es möglich ist bie logitel den vertrag esrt zu einem späteren datum beginnen zu lassen ? habe noch bis jan 2013 Eplus

  Zitieren


deletedUser259190 November 13, 2012 um 11:17 pm

Wieso schreibt Logitel alle Netze flatrTe für 29.95€ ? Es ist doch günstiger ?? ( steht ganz oben)

  Zitieren


Usefultipps November 13, 2012 um 11:39 pm

und wieder der Hinweis – bei undsparen.de kann man sich noch einen 10 EUR Gutschein für Logitel holen und den Preis damit nochmal drücken.

Guthaben für undsparen gab es in der Computer-Blöd oder auch durch googlen. Hier der Link http://www.undsparen.de/gutscheine/36544/LogiTel.de/10-Ermaessigung

DEDEX7200Pro:
Ist meine Rechnung korrekt, da oben keine Rechnung ist?

Telekom Special Call & Surf Mobil mit Handy Aktion:
24,95€ * 24 Monate
29,95€ Anschlussgebühr

Telekom CombiCard Complete Mobil L
29,95€ * 24 Monate
29,95€ Anschlussgebühr

Und dann die 718,80€ abziehen ==> Effektive Gesamtkosten von 658,70€. Effektiver Monatspreis 27,45€

  Zitieren


klausi1 November 14, 2012 um 12:20 am

Logitel schreibt aber in seinem Posting im TT:

Rufnummernmitnahme nur auf Bestandstarif möglich, nicht auf die Partnerkarte!

Für mich ein Showstopper, ich denke für die meisten auch.

  Zitieren


Rio Dioro November 14, 2012 um 12:41 am

IceEngine21:
Email von Handytick gerkriegt, die meine Vermutung bestätigt:

Lieber Kunde,

wir sind noch in Klärung mit der Telekom da wir viele Kunden haben, bei denen nur ein Vertrag genehmigt wurde. Widerrufen können Sie dann immer noch. Vielleicht finden wir eine Lösung.

wollten die bei dir auch eine perso-/ec-/… kopie?

  Zitieren


deletedUser259190 November 14, 2012 um 6:08 am

0mega:
Maaaaaaaaaaan ich habe erst bei der Telekom gekündigt, weil der Kundenservice unter aller Sau ist und man wie dreck behandelt wird. Gibts denn nichts ähnliches bei andern Anbietern, aber auch im D1 Netz?

Das war noch der beste Service. Geh mal zu eplus, dann wirst du der Telekom hinterher weinen

  Zitieren


deletedUser259190 November 14, 2012 um 6:54 am

Rio Dioro: wollten die bei dir auch eine perso-/ec-/… kopie?

Ne gar nichts. Daten eingegeben. Nach 24h wurde die hauptkarte geschaltet. Die combisim abgelehnt.

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252921
  • Beiträge 289652
  • Kommentare 3451771
  • Gerade online 6558
  • Gäste 5575
  • Benutzer 983
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2012 – Impressum | Kontakt