1. Marantz NR1603 (silber) für 359€ – Guter 3D-fähiger 7.1 A/V-Receiver mit DLNA und AirPlay *UPDATE*

    149 mydealz 14. Juni, 2013
    Marantz und A/V-Receiver, das bedeutet im Normalfall gute Qualität zu hohen Preisen. comtech verkauft jedoch heute Nacht die silberne bzw. schwarze Version des NR1603 zu einem wirklich sehr guten Preis: Marantz NR1603 (schwarz) für 399€ (Vergleichspreis: 548€) Marantz NR1603 (silber) für 399€ (Vergleichspreis: 548€) Gerade da man die Produkte von Marantz wirklich nur selten günstiger […]

    Marantz NR1603 (silber) für 359€ – Guter 3D-fähiger 7.1 A/V-Receiver mit DLNA und AirPlay *UPDATE*

  2. 149 Kommentare

  3. wie ich den Cyberportpreis auf Arbeit gesehen hab und dachte gogog kaufen x/

  4. Bei Cyberport heute mittag versucht und zack: Mit Druck des Bestellbuttons von 349 auf 394!!
    Also aus Frust bei Comtech für 399. Die fünf waren mir die Geschäftsparaktiken von Cyberport doch wert….Schade, dass ich nirgends einen Vergleichstest zu Onkyo, Denon oder Yammi gefunden habe. Na, da lasssen wir uns doch jetzt mal überraschen. (bei Comtech waren übrigens zum Schluss immer noch 25 schwarze und ca 70 champagnerfarbene nicht verkauft).- Allerdings hatten alle anderen Anbieter schon wieder 549 eingestellt. Schaun mer mal.

  5. Schade hab vor einem Monat den für 444€ gekauft. Meiner geht aber zurück AirPlay funktioniert nicht :(

  6. meiner ist heute Mittag eingetroffen von Cyberport für 349 ;)

  7. … und, zufrieden?

  8. Hab ne heute angeschlossen und erst mal Drive und Avatar gschaut, bis jetzt bin ich zufrieden.

    Hatte vorher einen Denon 2113 aus dem WHD von Amazon, der ging am gleichen Tag als ich den Marantz bestellt hatte zurück weil ständig ein leichtes pfeifen zu hören war.

    Der Marantz ist dem Denon sehr ähnlich, angefangen von der Fernbedienung, dem GUI, dem iphone App aber kein wunder gehört ja eh alles zusammen.

  9. Hi,
    hätte auch Interesse an einem guten Preis…

    Hat sich da jetzt noch was weiterentwickelt?

    Danke schon mal…

  10. Ich ebenso,

    noch nichts neues?

  11. Meine Anfrage wurde wohlwollend beantwortet, doch bislang kann ich noch kein konkretes Angebot weiterreichen – ich werde nochmal nachhaken und bitte bis dahin um Geduld…

  12. danke, wäre auch interessiert…

  13. Flans:
    Meine Anfrage wurde wohlwollend beantwortet, doch bislang kann ich noch kein konkretes Angebot weiterreichen – ich werde nochmal nachhaken und bitte bis dahin um Geduld…

    Hej Flans,

    gibt es schon was Neues?

    gruß

  14. Das Teil gibt es jetzt wieder bei der Fa. Comtach für die besagten 399,- EUR – sollte man da nun zuschlagen, oder “die Sache” hier noch abwarten?

    Greetz

  15. Ah, so sehen also heute die Marantz-Receiver aus?
    Ja, ein Grund mehr, Denon zu kaufen.
    Sorry, aber das Ding könnte noch so toll sein, ich würde es trotzdem hinter dicken Schranktüren verstecken müssen, um nicht bei jedem Blick zur Anlage ein saures Bäuerchen zu machen.

    Früher war Marantz schön, heute ist es Philips-Design.

  16. 7 x 50 Watt.Ich weiß, Leistung ist nicht alles, Es sei denn, sie fehlt vollständig.
    Ich glaube aber, schwächer ist nicht mal Ommas Kofferradio. An 98 Prozent der Boxen macht die Plastikflunder doch dicke Backen. Für 399 und erst recht 549 gruselgrottenschlecht, sorry.
    Für das Geld gibt es Geräte, die Leistung haben, wertig verarbeitet sind und nicht scheiße aussehen. Da muss ich echt keinen Marantz nehmen.

  17. Manfred:
    7 x 50 Watt.Ich weiß, Leistung ist nicht alles, Es sei denn, sie fehlt vollständig.
    Ich glaube aber, schwächer ist nicht mal Ommas Kofferradio. An 98 Prozent der Boxen macht die Plastikflunder doch dicke Backen. Für 399 und erst recht 549 gruselgrottenschlecht, sorry.
    Für das Geld gibt es Geräte, die Leistung haben, wertig verarbeitet sind und nicht scheiße aussehen. Da muss ich echt keinen Marantz nehmen.

    Aha… Leistung ist nicht alles, aber dann doch?
    Was hast du vor zu Beschallen? Eine Turnhalle oder ein Disco?
    Für einen gewöhnliches Zimmer und schon höhere Lautstärken werden sogar 10 Watt ausreichen für einen Lautsprecher! Ob der AVR 50 Watt oder 120 Watt ist dann auch egal, weil die Lautstärke (dB) nicht linear ansteigt, sondern logarithmisch zur Leistung, lieber Manfred. Außerdem muss man bei den vergleichen der Leistung schauen auf was für einen Widerstand sich die Angaben beziehen.
    Und dann meinst du noch, dass man für das Geld wertigere Geräte bekommt? Meinst du die “hochwertige” Plastikverarbeitung bzw. das Plastikbomber Design der Konkurrenz?
    Naja, jedem das seine. Da gefällt mir der Marantz viel lieber…

    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal…

  18. Könnte mir jemand erklären was die 50€ Aufpreis rechtfertigen, bis auf die Größe?
    In meinen Augen scheint der hier nämlich weitaus rentabler.

    http://www.redcoon.de/B341790-Marantz-SR5006-silber-gold_7-Kanal-AV-Receiver?refId=affilinet

  19. DonCornholio…
    Starte mal den Vergleich oder Schau bei Marantz, dann erkennst Du, das Du der 1603 der neuen Serie entstammt. Weniger Stromverbrauch,DTS, 3D,… uvm.

    Oder auch http://tinyurl.com/cwslwkm oder auch http://receivers.findthebest.com/compare/28-169/Marantz-SR5006-vs-Marantz-NR1603.

    Immer diese suchfaulen Penner!

  20. Und bevor Du weinst: Hier noch der Vergleich vom 5006 (vorgänger Serie), dem 5007 und dem 1603: http://receivers.findthebest.com/compare/28-157-169/Marantz-SR5006-vs-Marantz-SR5007-vs-Marantz-NR1603

    Sorry für den “Penner” aber es nervt das jeder fragt statt mal selbst zu schauen!

  21. Habe den 1603 vor 3 Wochen bei amazon “wie neu” für 350,- bekommen – ein super Gerät in meinen Augen – genau das was ich wollte. Insbesondere sind mir die ganzen anderen Receiver zu groß. Für solche Boliden habe ich keinen Platz, da ist der 1603 ist genau richtig. Und ich habe 4 Boxen dran und die treibt der auch absolut prima.

  22. Wann oder wie geht das denn. Der Gutscheincode wird doch schon seit Stunden nicht akzeptiert!

  23. Alles gut, hat funktioniert!,,

  24. Peter:
    DonCornholio…
    Starte mal den Vergleich oder Schau bei Marantz, dann erkennst Du, das Du der 1603 der neuen Serie entstammt. Weniger Stromverbrauch,DTS, 3D,… uvm.

    Oder auch http://tinyurl.com/cwslwkm oder auch http://receivers.findthebest.com/compare/28-169/Marantz-SR5006-vs-Marantz-NR1603.

    Immer diese suchfaulen Penner!

    Guten Abend,

    Habe die technischen Daten auch selbst verglichen und festgestellt, dass viele falsche Informationen zum 5006 kursieren. Ich habe ihn selbst hier stehen und 3D kann er (zwar nur durchschleifen), DTS auch & alle Formate, Headphone Jack, USB/iPod (steht sogar über dem Anschluss) ebenfalls & weitere Features die angeblich nicht verfügbar sind. Deswegen frage ich hier, da ja ein großes Interesse am NR 1603 besteht und Meinungen dazu haben will wie dieses gerechtfertigt werden.

    Dass Sie helfen wollten erkenne ich an, weise aber darauf hin, dass dies auch sachlicher möglich wäre. Trotzdem danke ich Ihnen für Ihre Mühen.

  25. Angbeot gilt noch immer (bis 30.04.2013), un der Receiver lässt keine Wünsche offen (DolbyDigital, DTS, AirPlay, Streaming, App-Remote-Kontrolle, Einmessung :-)

  26. Es gibt jetzt beide Farben für 379 bis 12.5. – dieselben Links wie oben.

  27. Test

  28. Hi wer sich bei Redcoon den marantz 6006er AV Receifer kauft der bekommt den 6007er

    Deal 6007er zum Preis für 550 Euro

    Ich bin auf der suche nach dem Ud5007 BlueRay Player für 350 anstelle 500
    Bitte melden falls jemand was weiß

  29. Fehlen da nicht 6,99€ Versandkosten ?

  30. zyph:
    Fehlen da nicht 6,99€ Versandkosten ?

    Ich glaub ich habs ;-), ein wenig blöd, da sie im Warenkorb angezeigt werden, entfallen aber bei den meisten Zahlungsarten, richtig ? (z.B. Vorkasse)

  31. ihr wisst aber schon das man den 6007er bei redkon für 550 bekommt?

    Ihr braucht nur den 6006er bestellen geliefert wird aber der 6007er in beiden Farben.

    Warum also 350 für so Billig Sch.. asgeben ;)

  32. 50w an 8 ohm? Wieviel ist das an 6ohm?.

  33. Der Gutscheincode zur Preisreduzierung geht nicht :-(

  34. Tobispace:
    Der Gutscheincode zur Preisreduzierung geht nicht

    geht nicht mit dem IPAD vom PC aus gehts … jetzt die große Frage, den Marantz NR1603 für 375,99 bei COmtech bestellen oder nach Bielefeld fahen und den Yamaha RX v673 für 333€ kaufen …, schwere entscheidung Power oder Platz …

  35. Boom:
    50w an 8 ohm? Wieviel ist das an 6ohm?.

    Mehr :-D

  36. Hi leute

    Es gibt den AVR 6007 bei redcoon zum preis des 6006er (550Euro)

    Nach zulesen im Hififorum

    http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=271&thread=814&back=&sort=&z=3

    wer kauft da noch für 350 den kleinen Brder?

  37. kleinphytagoras12 Mai 11, 2013 um 4:55 pm

    Andi:
    Hi leute

    Es gibt den AVR 6007 bei redcoon zum preis des 6006er (550Euro)

    Nach zulesen im Hififorum

    http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=271&thread=814&back=&sort=&z=3

    wer kauft da noch für 350 den kleinen Brder?

    Evtl die, die kein Platz für so einen großen Receiver haben?

  38. Also, ich habe vor mir bald eine Anlage zuzulegen, bin “Einsteiger” und will primär erstmal CDs hören. Schön wäre es auch, wenn dann auch Rechner, Fernseher usw. über dieselbe Anlage laufen könnten.
    Macht es Sinn sich den Marantz NR1603 zu kaufen und erstmal nur mit 2 “vernünftigen” (und auch noch nicht vorhandenen) Stereo-Standlautsprechern zu betreiben und bei Bedarf noch auf 5.1 oder 7.1 zu erweitern? Oder ist das völlig überzogen sich den Marantz nur für den Stereobetrieb hinzustellen, bzw. klingt er für das Geld dann auch ausreichend gut? Und was wären passende Lautsprecher?

  39. …Kritikpunkt dürfte doch für viele die 50W@8ohm sein… Bisl schwach für richtige Boxen oder? dafür sieht er ja chic aus und ist schön klein, wobei das sicher einige stört (eignet sich nicht so zum angeben)

  40. Schade, leider nicht der Schwarze. Hat mir jemand einen guten Deal zum schwarzen NR1603?

  41. Update 6 klingt wirklich gut, sehe bei Comtech aber nicht, dass 2 Jahre Herstellergarantie dabei sind. Werde daher verzichten.
    Habe bereits eine größeres Marantz-Gerät und bin hoch zufrieden. Suche für ein 2.tes Zimmer eine kleinere Lösung.

  42. Boom:
    …Kritikpunkt dürfte doch für viele die 50W@8ohm sein… Bisl schwach für richtige Boxen oder? dafür sieht er ja chic aus und ist schön klein, wobei das sicher einige stört (eignet sich nicht so zum angeben)

    Das ist ein DIGITAL-Verstärker! Die Leistung reicht dicke. Ich betreibe mit dem kleineren Modell NR1402 ein Jamo 608er Surround-Set. Lauter als -14 dB muß ich nie aufdrehen. Der Verstärker kommt nie aus der Puste – und das ohne aktiven Subwoofer!

    Die kleine Bauhöhe ist genial. Schön dezent anstatt so ein riesen Klotz mit vielen Blinkenlights zum Angeben. Aber Geschmäcker sind unterschiedlich… es soll ja auch Leute geben, die sich ein Arschgeweih auf die Heckscheibe ihres Opel Astra kleben… ;)

  43. Dann wäre der hier ja noch besser weil geringerer Stromverbrauch ! ;)
    keine ahnung was du mit digital verstärker sagen wolltest ^^

  44. es gibt analoge Verstärker und digitale Verstärker. Analoge brauchen einfach mehr Platz (Elektrospulen etc.) und generieren auch mehr Wärme. Digitale brauchen demnach weniger Platz, deswegen ist auch hier die Bauhöhe erst machbar. Fürn Rest:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Klasse-D-Verstärker

    btw… ich such immer noch nen schwarzen NR1603 … natürlich schön günstig.

  45. analog oder digital, wayne. oder sind die aktuellen pioneer / denon analog?
    jedenfalls haben die schnell 100w pro kanal. und in Boxentest wird oft gesagt dass schwache receiver bei standboxen schwächeln und dazu zähl ich die jamo608. Oder andersherum, “diese Boxen eignen sich auch für schwache Receiver”

  46. Jetzt fehlt mal wieder nur ein gutes Lautsprecher Set zu guten Konditionen :) Und bitte mal nicht das jamo608 ! Wenn einer ein gutes Lautsprecher-Angebot derzeit kennt. bitte poste. Brauche dringend neue hochwertige Lautsprecher

  47. Die Jamo 608 sind absolute Billigheimer, da ist der Marantz NR1603 schon völliger Overkill.
    Da reicht ein 200 Euro AVR locker aus.

    @ eav86: Was bedeutet für dich Hochwertig? Elac 240er Serie, Monitor Audio RX6, KEF R, …
    Das wären für mich Einsteiger-Serien.

  48. blubb0r87:
    Die Jamo 608 sind absolute Billigheimer, da ist der Marantz NR1603 schon völliger Overkill.
    Da reicht ein 200 Euro AVR locker aus.
    @ eav86: Was bedeutet für dich Hochwertig? Elac 240er Serie, Monitor Audio RX6, KEF R, …
    Das wären für mich Einsteiger-Serien.

    Billigheimer im Sinne von extrem günstig angesichts der Leistung und Qualität, die sie bieten. Ja, da gibt es nichts Vergleichbares.

    Wer HÖRBAR bessere Boxen will, muß das drei bis vierfache des Preises abdrücken. Und bitte hier nicht mit irgendwelchen Voodoo-Stammtisch-Halbwissen kommen: Ich wollte mir vorher ein teures Nubert-Boxenset zulegen. Bis ich mir mein Wunsch-Set in Ahlen bei Nubert angehört habe…. herbe Enttäuschung! Habe mir alle Lautsprecher-Serien angehört und erst bei der NuVero-Serie konnte ich einen Unterschied raushören. Wer also einen Unterschied will, muß richtig tief in die Tasche greifen – und zwar beim gesamten Equipment! Davor sind Unterschiede nur aufgrund von Autosuggestion und strengem Glauben wahrnehmbar.

  49. Scheinbar vorbei..

  50. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen