Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

HP Photosmart 6520 für 100€ – Multifunktionsdrucker mit WLAN und AirPrint

Bei HP gibt es gerade einen gut ausgestatteten Tintenstrahldrucker zu einem vernünftigen Preis:

Der Drucker kann Scannen und Kopieren, verbindet sich über WLAN mit dem heimischen Netzwerk und kann dann auch über AirPrint oder ePrint Druckaufträge annehmen.

 

Auf eine Faxeinheit muss man leider wie so oft verzichten, aber das dürfte für die meisten verkraftbar sein. Die Berwertungen bei Amazon sind durchmischt und so gibt es im Schnitt 3,5 Sterne. Mit am meisten Kritik gibt es für die schlechte Dokumentation. Viele Funktionen werden wohl nicht oder falsch erklärt. Glücklicherweise lässt sich der Drucker aber ziemlich intuitiv in Betrieb nehmen und nutzen. Die Druckqualität scheint gut zu sein. Es finden sich auch noch ein paar Testberichte, z.B. bei PC Advisor, PCMAG, DIGITALVERSUS oder Macworld, die dem Drucker ebenfalls eine gute Druckqualität und recht hohe Druckgeschwindigkeit (19 SW-Seiten pro Minute, 13 Farbseiten pro Minute) zusprechen. Da es auch Nachfüllpatronen zu kaufen gibt, kann man auch die Druckkosten auf ein sehr eträgliches Maß senken. Lob gibt es zudem auch noch für den automatischen Duplexdruck.

Eine attraktive Alternative wäre der Canon PIXMA MG5350 ab 96€.

Technische Daten (Herstellerhomepage):

Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • drucken: 4800x1200dpi – 22/22 S/min (A4) • scannen: 1200x1200dpi • kopieren: 600x600dpi • Papierzufuhr: 100 Blatt (1x 80 + 1x 20 Blatt) • Speicher: 128MB • Anschlüsse: USB 2.0, WLAN 802.11bgn • Display: 3.45″ Farb-LCD, Touchscreen • Emulation: PCL 3 • Stromverbrauch: 18W (maximal), 1.4W (Standby) • Schalldruckpegel: 50dB(A) • Abmessungen (BxHxT): 440x160x552mm • Gewicht: 6.2kg • Besonderheiten: AirPrint, ePrint, Card reader (MS, MG, MMC, SD, SDHC), randloser Druck, Duplexeinheit • Verbrauchsmaterial: 564, 564XL • Farbsystem: 4-farbig • Herstellergarantie: ein Jahr

Deniz1907 Januar 15, 2013 um 7:05 pm

was ist airprint?

  Zitieren


David Mod Januar 15, 2013 um 7:06 pm

Drucken vom iOS-Gerät wie iPhone oder iPad.

  Zitieren


DominikC Januar 15, 2013 um 7:06 pm

AirPlay in der Überschrift ;-)

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 15, 2013 um 7:08 pm

Airprint bedeutet, du schickst deinen Druckauftrag per WLAN an den Drucker.
Brauchst also keine Kabelverbindung zum Drucker.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 15, 2013 um 7:09 pm

Son Deal für nen Farblaser und ich würd direkt zuschlagen :-D

Trotzdem Hot.

  Zitieren


knicka Januar 15, 2013 um 7:20 pm

Da ist der canon Pixma besser

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 15, 2013 um 7:21 pm

@Werner nicht ganz richtig.
Über AirPrint kann man i.d.R. nur mit Apple-Geräten drucken, also z.B. ein iPad, iPhone oder Mac.
Es gibt aber auch Drucker, die kein WLAN haben und AirPrint können.
Und man kann man Macs, die kein WLAN haben auch über AirPrint mit Druckern, die kein WLAN haben (sondern per Ethernet-Kabel angeschlossen werden) drucken.
Der Name ist echt irreführend.

  Zitieren


saYaN Januar 15, 2013 um 7:21 pm

Wieso sollte man die Kiste hier kaufen?
Der Canon MG5350 ist doch in allen belangen deutlich überlegen?! Und das für tandardmäßige ~95 Euro! (Amazon 4,5 Sterne)

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 15, 2013 um 7:24 pm

saYaN:
Wieso sollte man die Kiste hier kaufen?
Der Canon MG5350 ist doch in allen belangen deutlich überlegen?! Und das für tandardmäßige ~95 Euro! (Amazon 4,5 Sterne)

Aber dann habe ich doch nichts gespart!!!

  Zitieren


Pazifal Januar 15, 2013 um 7:58 pm

saYaN:
Wieso sollte man die Kiste hier kaufen?
Der Canon MG5350 ist doch in allen belangen deutlich überlegen?! Und das für tandardmäßige ~95 Euro! (Amazon 4,5 Sterne)

Wo Du recht hast hast Du recht ;-)
Vielen Dank für den Tipp!!
(Olga hat natürlich auch recht ;-)

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 15, 2013 um 8:21 pm

Kann man mit dem Canon MG5350 auch von einem Ipad kabellos Drucken?

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 15, 2013 um 8:32 pm

Jap! Musst eventuell die Firmware auf 2.0 updaten!

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 15, 2013 um 8:35 pm

dennispapa: PRJAN50PS

Ja das kann man siehe hier: http://www.canon.de/For_Home/Product_Finder/Multifunctionals/Inkjet/PIXMA_MG5350/

“Unterstützt Apple AirPrint, PIXMA Cloud Link und das Drucken von passenden Smartphones ”

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 15, 2013 um 8:48 pm

Danke! :-)

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 15, 2013 um 9:11 pm

saYaN: Der Canon MG5350

Ach isser das?

  Zitieren


saYaN Januar 15, 2013 um 9:11 pm

Kannst dir ja noch mit Quicker, Jokerkarten oder Rentier Gutscheinen schöner rechnen :P

Olga B.: Aber dann habe ich doch nichts gespart!!!

  Zitieren


saYaN Januar 15, 2013 um 9:27 pm

Wo kommen eigentlich die Daten her?
22/22 S/min?

Auf der HP Page steht 8,5 S/min (Farbe) und 12 (schwarzweiss).

Und @kapsville
Schau dir doch mal die Datenblätter an und vergleiche.

Höhere Auflösungen, leiser im Betrieb, PictBridge, Standby Stromverbrauch niedriger, größere Papierkasette, etc.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 15, 2013 um 9:49 pm

Ich kotze… hab mir ausgerechnet gestern genau das Gerät gekauft bei Saturn – für 139. … Oh man.

Natürlich schon ausgepackt und 2-3 Testseiten gedruckt. Umtausch kann ich wohl knicken was ?

  Zitieren


shuttle222 Januar 15, 2013 um 9:59 pm

@Markus:
Kannst dir ja den von HP bestellen und dann den neuen beim Saturn zurückgeben :D

  Zitieren


ratingen Januar 15, 2013 um 10:24 pm

Sind da die gleich teuren Brother nicht besser? Die Tinten kosten ein Bruchteil in der Bucht.

Mfg

ratingen

  Zitieren


DerMaddes Januar 15, 2013 um 11:53 pm

der canon ist hinsichtlich tintenkosten deutlich schlechter sofern man original-tinte verwendet…

  Zitieren


saYaN Januar 16, 2013 um 12:38 am

Und woran mag das liegen? Ich würd mal sagen, zu einem guten Teil an der höheren Druckauflösung. Mit Tinte-sparenden Einstellungen dürfte sich das wieder angleichen.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 9:45 am

Der Canon MG5350 ist doch in allen belangen deutlich überlegen?

Wo denn ? und dann dieses Wort “deutlich” noch peinlicher gehts nicht

Alleine der papierfach beim Canon ist scheise,weil er hinten ist und nicht wie beim HP vorne.
Klavierlack ist auch so ein Mist.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 11:03 am

Canon hat kleine Tintenpatronen und das schlimmste häufige automatisch einsetzende Reinigungsvorgänge sehr schnell viel Tinte verbrauchen und das macht HP besser .

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 11:07 am

Was hat denn Klavierlack mit Überlegenheit zu tun? Das ist einfach Geschmackssache.

Die Vorteile hat Sayan aufgelistet und “der scheise papierfach” ist beim Canon unten drin für 300 Blatt und dann gibts hinten noch einen zweiten Einzug, den Du ja aber nicht benutzen musst.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 11:40 am

Klavierlack hat natürlich mit Drucken nichts zu tun ich habe so was nie geschrieben.
Also schneller ist er nicht (Canon) leiser auch nicht, stromverbrauchtechnisch 1,4Watt HP zu 2,2 Watt beim Canon im Standby und 18 Watt HP zu 22 Watt Cannon im Betrieb aber das kann man alles vernachlässigen. Und wo ist da die eindeutige Überlegenheit? vor allem Canon Drucker neigen oft zu Defekten .Übrigens wie kommst du auf 300 Blatt unten? Wer lesen kann ist klar im Vorteil

  Zitieren


ralliart Januar 16, 2013 um 1:26 pm

door:
Klavierlack hat natürlich mit Drucken nichts zu tun ich habe so was nie geschrieben.
Also schneller ist er nicht (Canon) leiser auch nicht, stromverbrauchtechnisch 1,4Watt HP zu 2,2 Watt beim Canon im Standby und 18 Watt HP zu 22 Watt Cannon im Betrieb aber das kann man alles vernachlässigen. Und wo ist da die eindeutige Überlegenheit? vor allem Canon Drucker neigen oft zu Defekten .Übrigens wie kommst du auf 300 Blatt unten? Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Ich besitze sowohl einen Photosmart drucker von HP (B210a) als auch einen Drucker aus der Canon Pixma Serie. Mein Fazit: Ich würde nie wieder einen HP-Drucker kaufen. Selbst die alternativen Tintenpatronen sind unverhältnismäßig teuer (ab. 20€), ständig verstopfen die Düsen oder trocknen ein (auch mit der Originaltinte) und auch sonst verursacht das HP-Gerät mehr Frust als Lust bei der Handhabung.

Ich bin da mit dem Canongerät bisher deutlich besser und günstiger gefahren. Die Tinte ist bisher noch nie eingetrocknet (liegt vielleicht eben an der häufigen automatischen Reinigung) und der Patronenverbrauch ist gering . Mein der Canon Pixma hatte seit fast 3 Jahren regelmäßiger Nutzung keinen einzigen Defekt und eine Patrone mit Chip kostet ca. 2,80€ das Stück.

Der HP Photosmart 210b ist übrigens noch deutlich besser als der hier angebotene Drucker. Bessere Druckauflösung, größeres Papierfach und derzeit ab 75€ zu erhalten. Die Toner sind die gleichen.

Der HP6520 hat übrigens einen Standby-Stromverbrauch von 4,8 Watt somit ist der Canon sogar sparsamer.

Ich würde aber auch keinen Tintenkleckser mehr nehmen, sondern einen Laserdrucker. Und hier auf keinen Fall einen von HP … da hält der Toner für 80€ gerade mal 1500 Seiten, wogegen die Wettbewerber problemlos 2500 Seiten halten sollen und sogar weniger kosten.

Die Moral von der Geschicht: Kauft diesen Drucker und insbesondere HP nicht! HP taugt erst ab den Enterprise Modellen für Firmen wieder was….

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 3:44 pm

Tja und bei mir war das gleiche mit Canon ich erlaube mir das gleiche von dir einzufügen
(ständig verstopfen die Düsen oder trocknen ein (auch mit der Originaltinte) und auch sonst verursacht das HP-Gerät mehr Frust als Lust bei der Handhabung.) Die Moral von der Geschichte: Kauft diesen Drucker und insbesondere Canon nicht!
Nee im ernst du kannst mit jedem Hersteller Pech haben also an dem liegt es nicht nur weil bei dir der Drucker nicht richtig funktionierte, heißt es nicht lange, dass der schlecht ist. Die Photosmart Serie ab 2011/2012 ist da deutlich besser fast so wie früher die schwere HP Qualität.
Und nein HP verbraucht 1,4 Watt im Ruhemodus (WLAN schaltet sich aus und bei Zugriff autom. ein), die 4,8 Watt sind mit ständigem WLAN ein und 0,11 Watt am Knopf ausgeschaltet also nur der Stecker ist drin.
Jedem das Seine aber solche Ausdrücke wie deutlich überlegen stimmen halt nicht in diesem Fall

  Zitieren


saYaN Januar 16, 2013 um 5:28 pm

door:
Klavierlack hat natürlich mit Drucken nichts zu tun ich habe so was nie geschrieben.
Also schneller ist er nicht (Canon) leiser auch nicht, stromverbrauchtechnisch 1,4Watt HP zu 2,2 Watt beim Canon im Standby und 18 Watt HP zu 22 Watt Cannon im Betrieb aber das kann man alles vernachlässigen. Und wo ist da die eindeutige Überlegenheit? vor allem Canon Drucker neigen oft zu Defekten .Übrigens wie kommst du auf 300 Blatt unten? Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Blablabla… HP vs. Canon
Papierzufuhr: 80 (!!!) – 150 unten + 150 hinten
Scan und Druckauflösungen: doppelt so hoch beim Canon
Lautstärke: laut den Daten hier, 3db weniger beim Canon
Stromverbrauch: schwierig zu vergleichen da Canon nur mit WLAN Verbindung angibt
Prict Bridge: nur beim Canon
Druckgeschwindigkeit: sw identisch, farbe +0,8 S/min. beim Canon. Foto: 22 zu 20 sek.
Max. Kopien: 50 zu 99
Schnittstellen: Vorteil Canon
CD/DVD Druck: nein – ja

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 6:15 pm

Und ist er jetzt deutlich überlegen?

Blablabla….

Papierzufuhr: für Heimgebrauch sind auch 80 Blatt ausreichend, genau so kann ich sagen 300 sind zu wenig, da andere 450 haben.
Scan und Druckauflösungen: ja stimmt dafür kannst ja öfter Patronen kaufen.
Lautstärke: 3db ist zum vernachlässigen
Stromverbrauch bei HP mit WLAN 4,8 Watt aber nur wenn WLAN auch an ist sonst 1,4Watt
und der Unterschiede sind ebenfalls zum Vernachlässigen.
Prict Bridge: wenn es einer braucht ein Kaufargument ist es nicht
Max. Kopien siehe Papierzufuhr also für Daheim glangt.
Schnittstellen: wo ist da Vorteil? irgendeine Schnittstelle mehr ist autom. kein Vorteil.
CD/DVD Druck: wenn es einer braucht ein Kaufargument ist es nicht(CD/DVD sind tot)

Also bleib schön bei deinem Canon und Fakt ist das, dass dieser Canon Drucker niemals deutlich diesem HP überlegen ist .

  Zitieren


saYaN Januar 17, 2013 um 12:03 am

Oh mein Gott,…
dem HP fehlen 10000 Features und selbst wenn man sie erst in 2 Jahren und auch nur 1mal bräuchte, hat er sie eben nicht! Nicht flexibel, nicht komfortabel! Ich will doch nich freiwillig das Papierfach alle 80 Blatt auffüllen wenns auch anders geht. 80 Blatt sind einfach ein Witz. Da muss ich 2mal auffüllen bei einem einzigen Skript.
Für die höhere Scanauflösung muss ich übrigens auch nicht öfter Patronen kaufen…
Und dafür auch noch mehr zahlen?! Entweder du bist ein Troll oder du kommst aus dem Apple-Lager…

Es kauft doch auch kein Mensch einen Monitor mit HDMI only wenn er dafür auch HDMI + DVI bekommen könnte (bei gleichem Preis)! Auch nicht wenn er eig nicht vor hat DVI jemals zu nutzen.
Hier wollen die meisten auch unbedingt ein mattes Display, obwohl sie nur an 1 von 365 Tagen im Jahr draußen arbeiten.
Und stell dir vor: es gibt auch printable Blu Rays! Für kleine Geschenke oder Anlässe wie die Verteilung des Hochzeitsvideos etc. ist der CD/DVD Druck durchaus ganz nett.

Wenn ein Produkt nur Vorteile und mehr Features aufweißt, und das zum selben Preis, dann kann man sehr wohl von deutlich überlegen sprechen.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 17, 2013 um 11:31 am

verzähl mir nichts über Features und wie man die einsetzen muss!
Mir ist Wurst ob ich 2 mal auffülle oder 1 mal fürs Heim reicht es.
So und jetzt klinke ich mich aus,da dein Canon so Übermächtig ist und uns ja nicht weiter bringt.

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252246
  • Beiträge 288335
  • Kommentare 3434981
  • Gerade online 9525
  • Gäste 8566
  • Benutzer 959
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2013 – Impressum | Kontakt