Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

Lenovo IdeaPad Y580 für 949€ – 15 Zoll Notebook mit Core i7, 8GB RAM, 1TB HDD, SSD, Blu-ray-Brenner, GeForce GTX 660M und FullHD Display

Im Liveshopping von Avides gibt es gerade ein sehr gut ausgestattetes 15 Zoll Notebook:

Man bekommt ein 15,6 Zoll Display mit FullHD-Auflösung, einen Core i7-3610M, 8GB RAM, eine GeForce GTX 660M, 1TB Festplattenspeicher und eine 32GB SDD. Sogar ein Blu-ray-Brenner ist verbaut.

Da der Bestand schon jetzt nur noch bei 26% liegt, werde ich den Artikel jetzt schon mal veröffentlichen und ihn dann nach und nach weiterschreiben.

Leistungstechnisch muss man sich bei den Komponenten natürlich keine Gedanken machen. Mit Core i7 der 3. Generation, 8GB RAM, GeForce GTX 660M sollte man auf der sicheren Seite sein. Ein wie immer sehr ausführlicher Testbericht findet sich bei Notebookcheck. Dort bekommt das IdeaPad sehr viel Lob, u.a. natürlich für die Gesamtperformance, das wirklich gute – aber leider spiegelnde – FullHD-Display sowie der ausdauernde Akku. Leider sieht es wohl besser aus als es sich anfühlt und so wird der Wunsch nach etwas hochwertigeren Materialien laut. Einer der anderen Kritikpunkte, die Verwendung einer Festplatte mit nur 5400 U/min, wird durch das Vorhandensein einer 32GB-Cache-SSD behoben. Wie für ein Gerät dieser Leistungsklasse leider fast schon üblich wird das Lenovo bei Volllast allerdings relativ warm (bis zu 50° an der Tastatur). Zumindest die Lautstärkeemissionen sind aber auf einem sehr erträglichen Niveau (~ 40 dB(A) bei Volllast).

Technische Daten (Herstellerhomepage):

CPU: Intel Core i7-3610QM, 4x 2.30GHz • RAM: 8GB • Festplatte: 1000GB • optisches Laufwerk: Blu-ray (BD-R/RE) und DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 660M 2GB, HDMI • Display: 15.6″ WUXGA glare LED TFT (1920×1080) • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth • Card reader: 6in1 • Webcam: 1.0 Megapixel • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit • Akku: Li-Ionen (6 Zellen) • Gewicht: 2.80kg • Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur, TV-Tuner • Herstellergarantie: 24 Monate

e36freak Januar 16, 2013 um 1:57 pm

Die technischen Daten sind auf alle Fälle hervorragend, danke für den Deal.

  Zitieren


stiegforge Januar 16, 2013 um 1:58 pm

Zwar guter Preis. Meiner Erfahrung nach ist die Ideapad-Reihe leider häufig sehr mies verarbeitet. Hat jemand besseres zum Y580 zu berichten. Leider mit 2.8 kg auch recht schwer…

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 2:04 pm

schwer und leider glare. ansonsten guter preis

  Zitieren


soLofox Januar 16, 2013 um 2:05 pm

stiegforge:
Zwar guter Preis. Meiner Erfahrung nach ist die Ideapad-Reihe leider häufig sehr mies verarbeitet. Hat jemand besseres zum Y580 zu berichten. Leider mit 2.8 kg auch recht schwer…

2.8kg sind für dich bei der Ausstattung viel? Na dann viel Spaß bei der suche nach einem 2kg gerät mit der Hardware.

  Zitieren


yay Januar 16, 2013 um 2:06 pm

kein gutes gerät. ich habe 2 davon gehabt. Beim ersten war das Disply voller toter Pixel, beim 2. fällt der Lüfter dauernd aus. Habe das Gerät zurückgegeben.

  Zitieren


n1c0 Januar 16, 2013 um 2:07 pm

stiegforge:
Zwar guter Preis. Meiner Erfahrung nach ist die Ideapad-Reihe leider häufig sehr mies verarbeitet. Hat jemand besseres zum Y580 zu berichten. Leider mit 2.8 kg auch recht schwer…

Die Verarbeitung ist prima, wirklich sehr sauber und meiner Meinung nach wesentlich besser als zum Beispiel beim MSI GE60. Das glare Display ist auch spitzenklasse und ich bin froh das es nicht matt ist, denn dadurch ginge die Brillianz verloren. Es ist wirklich sehr leuchtstark und auch in hellen Räumen spiegelt hier nichts!

  Zitieren


Cooke Januar 16, 2013 um 2:14 pm

n1c0: Die Verarbeitung ist prima, wirklich sehr sauber und meiner Meinung nach wesentlich besser als zum Beispiel beim MSI GE60. Das glare Display ist auch spitzenklasse und ich bin froh das es nicht matt ist, denn dadurch ginge die Brillianz verloren. Es ist wirklich sehr leuchtstark und auch in hellen Räumen spiegelt hier nichts!

Ein spiegelndes Display, dass nicht spiegelt? Schwer zu glauben. ^^

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 2:16 pm

Cooke: Ein spiegelndes Display, dass nicht spiegelt? Schwer zu glauben. ^^

Glare heißt nicht spiegeln sondern glänzen ;)

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 2:17 pm

Danke für den deal! Hab sogar mit dem Gedanken gespielt es zu bestellen (obwohl über meinem gesetzten Limit), wenn nicht das glänzende Display wäre…ich werd langsam echt verrückt! Es scheint momentan nicht möglich zu sein, für unter 900 ein leistungsstarkes 14-15” Notebook zu bekommen mit mattem Display, ivy bridge CPU und einigermaßen vernünftiger Grafikkarte (didiziert), die auch mit Grafikbearbeitungsprogs klar kommt (spielen will ich ja gar nicht). Falls jemand noch nen Tip hat, wäre echt dankbar :)

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 2:18 pm

ich korrigiere…meinte natürlich dediziert

  Zitieren


Maaddiin Januar 16, 2013 um 2:18 pm

Ich habe selber ein Ideapad Y580. Leider ist die Verarbeitung der Tastatur und das Layout total daneben. Die FN-Taste ist ganz unten links, wo normalerweise die STRG-Taste wäre. Beim Spielen also ein absolutes no-go. Dazu hatte ich einen defekt nach bereits zwei Wochen. Ich habe das Gerät eingeschickt und wartete über 3 Monate !!!!

  Zitieren


Sanchezz Januar 16, 2013 um 2:18 pm

Katy_die:
Danke für den deal! Hab sogar mit dem Gedanken gespielt es zu bestellen (obwohl über meinem gesetzten Limit), wenn nicht das glänzende Display wäre…ich werd langsam echt verrückt! Es scheint momentan nicht möglich zu sein, für unter 900 ein leistungsstarkes 14-15” Notebook zu bekommen mit mattem Display, ivy bridge CPU und einigermaßen vernünftiger Grafikkarte (didiziert), die auch mit Grafikbearbeitungsprogs klar kommt (spielen will ich ja gar nicht). Falls jemand noch nen Tip hat, wäre echt dankbar

MSI GE60

  Zitieren


Cooke Januar 16, 2013 um 2:20 pm

ProMike: Glare heißt nicht spiegeln sondern glänzen

Nach meiner Erfahrung spiegelt fast alles, was auch glänzt :) Glanz ist ja nichts anderes als gespiegeltes Licht, oder nicht?

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 2:23 pm

Dedizierte Grafik brauchst du doch bei Ivy nicht, da tuts auch die IGP für Photoshop&Co^^

  Zitieren


n1c0 Januar 16, 2013 um 2:24 pm

Cooke: Ein spiegelndes Display, dass nicht spiegelt? Schwer zu glauben. ^^

Natürlich spiegelt/glänzt es wenn man draussen in der Sonne sitzt, aber wie oft im Jahr kommt das vor? Ich war auch skeptisch über das Glare Display aber mittlerweile würde ich es einem matten im Y580 deutlich vorziehen!

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 2:26 pm

Cooke: Nach meiner Erfahrung spiegelt fast alles, was auch glänzt Glanz ist ja nichts anderes als gespiegeltes Licht, oder nicht?

Interessante Frage !Ich glaub die Übergänge von Spiegelnd-Glänzend-Matt sind fließend. Wir brauchen also maximal matte Displays ;)

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 2:26 pm

wie laut wird das Ding eigentlich?

  Zitieren


n1c0 Januar 16, 2013 um 2:28 pm

Maaddiin:
Ich habe selber ein Ideapad Y580. Leider ist die Verarbeitung der Tastatur und das Layout total daneben. Die FN-Taste ist ganz unten links, wo normalerweise die STRG-Taste wäre. Beim Spielen also ein absolutes no-go.

Fail… schon mal ne normale Tastatur angeschaut? STRG gehört nach ganz links unten, also Tastaturlayout wie bei ner normalen Tastatur auch!

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 2:28 pm

Sanchezz: MSI GE60

@ Sanchezz: danke für den Tip! Die Ausstattung passt (wie gesagt, Grafikkarte muss nicht ganz so gut sein, da ich eigentlich kein Gaming-NB sondern eher was Schnelles für nicht-berufliche Grafikbearbeitung und sonst nur für Filmgenuss brauche). Hatte nur vergessen zu schreiben, dass ich gern bei Lenovo bleiben würde, da bisher gute Erfahrungen (selbst gemacht und von anderen gehört) und ich auch das schlichte Design und die Robustheit mag. Mit MSI kenn ich mich gar nicht aus, wie sind so die Erfahrungen?

  Zitieren


stiegforge Januar 16, 2013 um 2:30 pm

als alternative würde ich mir ja lieber das Dell Vostro 3560 mit Full HD holen. Da ist wenigstens die Verarbeitung dem Preis entsprechend

  Zitieren


saMMym3b1tCH Januar 16, 2013 um 2:32 pm

Maaddiin: Ich habe selber ein Ideapad Y580. Leider ist die Verarbeitung der Tastatur und das Layout total daneben. Die FN-Taste ist ganz unten links, wo normalerweise die STRG-Taste wäre. Beim Spielen also ein absolutes no-go. Dazu hatte ich einen defekt nach bereits zwei Wochen. Ich habe das Gerät eingeschickt und wartete über 3 Monate !!!!

Bist du dir sicher, dass du ein Y580? Ich habe eins vor mir stehen und unten links ist “Strg” dann “Fn” und dann die Windowstaste.

Habe mein Gerät nun etwas über einen Monat und keine Probleme. Das einzige, was mich stört, ist dass die Tastatur im oberen linken Bereich zu klappern anfängt und größere Spaltmaße ausweist.

Ich habe eine 128GB mSata verbaut und im mSata Officebetrieb ist das Ding lautlos – super. Das Display ist für ein spiegelndes Display hervorragend. Gute Helligkeitswerte und nahezu der ganze sRGB Farbraum ist abgedeckt.

Ich kann es auf jeden Fall empfehlen!

  Zitieren


n1c0 Januar 16, 2013 um 2:33 pm

Gary:
wie laut wird das Ding eigentlich?

Sehr leise und mit ner SSD im Idle kaum hörbar. Der Lüfter dreht alle 10min mal kurz leise seine Runden bei 38-45°C Beim Gaming dann wie bei allen Notebooks wirds dann lauter ;)

Katy_die: Mit MSI kenn ich mich gar nicht aus, wie sind so die Erfahrungen?

MSI GE60 – katastrophale/schlechte Verarbeitung aber gute Tastatur, grässliche rote “Performance” Streifen auf der Oberseite, läuft relativ heiß und unter Vollast Throttling Probleme…

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 2:35 pm

ProMike: IGP

Mhh, ok…da hab ich von ein paar wenigen Seiten schon anderes gehört…nutzt du selbst “PS&Co”? Wollte zudem noch für kommende Entwicklungen vorbereitet sein, wenn ich mir schon was neues gönne… Kannst du mir denn sagen, welche GK es denn deiner Meinung nach mind. sein sollte? Danke schonmal (kenn mich nicht wirklich aus, ich hab bisher PS nur auf Betriebsrechnern ohne Probleme nutzen können, kenn aber deren Ausstattung nicht mehr)

  Zitieren


n1c0 Januar 16, 2013 um 2:36 pm

Maaddiin:
Ich habe selber ein Ideapad Y580. Leider ist die Verarbeitung der Tastatur und das Layout total daneben. Die FN-Taste ist ganz unten links, wo normalerweise die STRG-Taste wäre. Beim Spielen also ein absolutes no-go. Dazu hatte ich einen defekt nach bereits zwei Wochen. Ich habe das Gerät eingeschickt und wartete über 3 Monate !!!!

Bitte keine Unwahrheiten verbreiten:
http://www.notebookcheck.com/typo3temp/pics/72c6bafbef.jpg

  Zitieren


darthkeiler Januar 16, 2013 um 2:42 pm

Bei nbb gibt es das Y580 mit i5 (reicht den meisten eigentlich aus), gleicher Ausstattung ohne mSata SSD für 799,-. Wer einen Blueraybrenner braucht…. ok.

Aufpreis für 32gb cashing ssd (es kann damit keine normale mSata SSD mehr nachgerüstet werden), Blueraybrenner und i7 damit 150,-. Außerdem “nur” Windows7 statt Windows8 bei nbb.

Finde ich jetzt nicht den absoluten Burner und ist “Normalpreis”.

  Zitieren


greathumble Januar 16, 2013 um 3:42 pm

hmmm, irgendwie finde ich noch immer keinen vernünftigen ersatz für meinen 2-jahre alten acer mit 5850 graka. hatte damals 650 als echten deal dafür bezahlt. aktuell ist das höchste der gefühle in dem preisbereich bis 900 euro die 660er als graka. alternativen?

  Zitieren


purepwned Januar 16, 2013 um 3:43 pm

habe das y580 jedoch mit anderer config
==> 830 ssd 256 Gb ohne bluray und ohne mini ssd

das teil hat power ohne ende und ist wirklich sehr leise und wird auch unter Last kaum warm
==> im idle und surfen/office lautlos sozusagen

Besonders gut gefällt mir der Kupfer Kühler — ist schon groß und aus Kupfer eben

batte vorher ein asus n73sv, war auch gut aber wie ne ente dagegen. Auch mit ssd

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 3:51 pm

Katy_die:
Danke für den deal! Hab sogar mit dem Gedanken gespielt es zu bestellen (obwohl über meinem gesetzten Limit), wenn nicht das glänzende Display wäre…ich werd langsam echt verrückt! Es scheint momentan nicht möglich zu sein, für unter 900 ein leistungsstarkes 14-15” Notebook zu bekommen mit mattem Display, ivy bridge CPU und einigermaßen vernünftiger Grafikkarte (didiziert), die auch mit Grafikbearbeitungsprogs klar kommt (spielen will ich ja gar nicht). Falls jemand noch nen Tip hat, wäre echt dankbar

Schau Dir doch mal Schenker XMG A502 oder XMG A522 an (.http://www.mysn.de).
Tests gibt es auch z.B. unter
http://www.notebookcheck.com/Test-Schenker-XMG-A502-Clevo-W150ER-Notebook.74449.0.html

Erfüllt alle Deine Wünsche, und man kann 2 HDs einbauen.

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 4:23 pm

Falls man noch warten kann ist vielleicht der “Nachfolger” das Warten wert.

Lenovo Y500 SLI

mit 2 NVIDIA® GeForce® GT 650M (eine im „Ultrabay“) als SLI Verband!

http://forum.notebookreview.com/ideapad-essential/698731-lenovo-y500-sli-review.html

Zu kaufen mit 1 Woche Lieferzeit für 999 €.

  Zitieren


Waa1ad0 Januar 16, 2013 um 8:04 pm

n1c0: Fail… schon mal ne normale Tastatur angeschaut? STRG gehört nach ganz links unten, also Tastaturlayout wie bei ner normalen Tastatur auch!

Du bist fail! STRG ist ja eben nicht ganz links unten du Witzbold!

  Zitieren


deletedUser259190 Januar 16, 2013 um 8:49 pm

Holt euch lieber die Kiste..
Ist auch mit gtx660m und Intel i7.
Und ihr habt ein mattes Full HD Display. Und könnt 150€ sparen.
Speicher kann man günstig selbst nachrüsten.

http://www.notebooksbilliger.de/product_mobile.php/msi+ge60+i760m245fd+gaming+notebook

  Zitieren


steely Januar 16, 2013 um 11:14 pm

Bei mir ist die Fn-Taste auch ganz links und rechts daneben erst dann die Strg-Taste. Komme damit sehr gut zurecht. Es sollte jeder auch wissen, dass das rein gewöhnungssache ist, meckert also nicht soviel rum.
Ich finde zudem spiegelnde Displays um Weiten besser als matte Displays. Bin froh, dass viele Hersteller spiegelnde Displays verbauen.

  Zitieren


n1c0 Januar 17, 2013 um 1:44 am

Waa1ad0: Du bist fail!STRG ist ja eben nicht ganz links unten du Witzbold!

Und warum ist es bei meinem Y580 ganz links unten? Witzbold!

  Zitieren


xslangx Januar 17, 2013 um 8:52 am

Also bei mir ist die STRG-Taste auch da, wo sie sein sollte:
https://www.dropbox.com/s/kzlr3u17qiy4v6a/20130117_084657.jpg

  Zitieren


n1c0 Januar 17, 2013 um 2:10 pm

xslangx:
Also bei mir ist die STRG-Taste auch da, wo sie sein sollte:
https://www.dropbox.com/s/kzlr3u17qiy4v6a/20130117_084657.jpg

Jupp, kann ich bestätigen :)

  Zitieren


8pac Januar 17, 2013 um 4:04 pm

n1c0:
MSI GE60 – katastrophale/schlechte Verarbeitung aber gute Tastatur, grässliche rote “Performance” Streifen auf der Oberseite, läuft relativ heiß und unter Vollast Throttling Probleme…

Quelle? vor allem für diesen Part: läuft relativ heiß und unter Vollast Throttling Probleme…

danke

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 253529
  • Beiträge 290751
  • Kommentare 3466625
  • Gerade online 10466
  • Gäste 9260
  • Benutzer 1206
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2013 – Impressum | Kontakt