1. Sony VAIO T13 für 529€ – 13,3″ Laptop mit Core i3-2367M, 128GB SSD und Windows 7 Home Premium

    20 mydealz 25. Januar, 2013

    Im Outlet-Store von Sony gibt es gerade in Kombination mit einem Gutschein mal wieder ein ordentliches Laptop-Angebot:

    Es handelt sich zwar offiziell um generalüberholte Ware, aber im Sony Outlet Store ist diese praktisch immer neuwertig, daher bekommt ihr auch die vollen zwei Jahre Garantie. Solltet ihr nicht zufrieden sein, steht euch natürlich das ganz normale 14-tätige Widerrufsrecht zur Verfügung.

     

    Natürlich zahlt man bei Sony auch immer für den Namen. Gibt man sich mit einem anderen Hersteller zufrieden, so bekommt man ein ähnlich ausgestattetes Notebook schon ab ~ 429€. Aber schauen wir uns einfach mal die Testberichte an. Einen sehr ausführlichen findet man bei TrustedReviews, aber auch Notebookcheck und netzwelt haben das Gerät in jeweils unterschiedlicher Ausstattung getestet. Den Testberichten gemein ist das Lob für das wirklich schicke und gleichzeit ziemlich stabile Aluminiumgehäuse und die gute Verarbeitungsqualität. In Sachen Anschlüsse darf man bei Ultrabooks ja allgemein nicht zuviel erwarten, aber immerhin kommt das T13 mit 1x USB 2.0, 1x USB 3.0, LAN-Anschluss sowie VGA- und HDMI-Ausgang. Nach einiger Eingewöhnungszeit soll man mit der Tastatur gut klar kommen und auch das Touchpad leistet gute Dienste. Eher Mittelmaß ist dann aber das Display: Eine Auflösung von 1366 x 768 Pixeln ist bei einem Ultrabook ja noch vollkommen ok, aber die nur durchschnittliche Helligkeit von 167,8 cd/m2 und der geringe Kontrast von 139:1 sind wirklich verbesserungsfähig. Immerhin bleibt das Gerät selbst unter Last angenehm kühl, was allerdings durch einen unter Volllast recht lauten Lüfter erkauft wird. Bleibt abschließend noch die Akkulaufzeit: Diese beträgt bei Surfen über WLAN rund viereinviertel Stunden, was zwar kein Rekordwert ist, aber durchaus in Ordnung geht. Bei Amazon bekommt das Ultrabook in der Variante mit normaler Festplatte im Schnitt 3,5 Sterne. Neben den bereits erwähnten Kritikpunkten wird auch noch die große Menge an Bloatware bemängelt.

    Technische Daten:

    CPU: Intel Core i3-2367M, 2x 1.40GHz ULV • RAM: 4GB • Festplatte: 128GB SSD • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 3000 (IGP), HDMI • Display: 13.3″ WXGA glare LED TFT (1366×768) • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth 4.0 • Card reader: keine Angabe • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit • Akku: Li-Polymer (6 Zellen) • Gewicht: 1.60kg

  2. 20 Kommentare

  3. wie wirkt sich denn der untertaktete Prozessor so auf die Arbeitsweise des Laptops aus? 1.4GHZ hört sich schon etwas wenig an

  4. Naja arbeiten ist relativ ne ;-) Wenn du jetzt nicht was ulimatives brauchst dann reicht das. Ich würde aber lieber zum lenovo u310 greifen… am besten sogar in der Bucht gucken

  5. leider das T1311.. der Nachfolger T1312 hat ein Touchscreen.

  6. der u310 hat doch genauso eine untertaktete CPU…

  7. CPU und Strom Verbrauch gut und den rest kann man leider vergessen.

    -Auflösung
    -HD3000
    -glare Display

    -kein UMTS
    -keine dedizierte Grafik

    Für das Geld gibt es besser ausgestattete Geräte auch in 13-14″.

  8. Ist das eigentlich Zufall, oder nutzt Sony (oder wer auch sonst) diese Website als Vertriebskanal?

    Finde Gutscheincodes wie diesen hier – MDLZLETAFF513 – und inbesondere die ersten 4 Buchstaben sehr auf diese Seite Abgestimmt.

    Nicht das mich das stört, aber vielleicht gilt man hier schon als blinde Masse die zu schnell bei “Schnäppchen” zugreift und ein Garant dafür ist, dass Lager leer werden, die unbedingt geleert werden müssen…

    Besten Gruß

  9. clever aufgepasst

  10. Sherlock Holmes ist doch real!

  11. @das_mcc
    Wo gibt es besser als den für den Preis? :) Okay HD4000 wäre möglich, aber ich kenne fast kein Ultrabook was in der Preiskategorie ein FullHD-Display und ne dedizierte Grafikkarte hat, weiterhin hat dieser Sony hier eine SSD.

  12. Sowas in der Richtung suche ich, um mein betagtes Sony TT 11 abzulösen.
    Da hab ich das Laufwerk aus- und ne 1TB Platte reingebaut.
    So richtig überzeugt mich das hier angebotene nicht. Bräuchte etwas mehr Leistung damit ich mich von meinem alten verabschieden kann.

  13. Wenn mich nicht alle täuscht verbaut Sony sogar die sauschnelle Samsung SSD 830.

  14. @Brese CPU reicht aus wenn du nicht spielst und kein hipster bist der alle Fotos mit photoshop bearbeiten muss :-D

  15. nur 32 GB SSD, schwache CPU, schwache Grafik und ein mieses Display verleiten nicht grad zum Kauf…eigentlich spricht überhaupt nur das relativ schicke Gehäuse mit Markennamen dafür :P

  16. Die Displayhelligkeit ist unterirdisch, und das auch noch mit spiegelndem Display.
    Man sollte auch nicht den unüblich dicken Displayrahmen außer Acht lassen, als ich das Notebook gesehen hab, fühlte ich mich 10 Jahre Zurückversetzt. Absolut nicht mehr zeitgemäß und nebenbei auch hässlich.

  17. naja, für 500€ doch gar nciht mal so übel.
    sieht ganz nett aus und von der leistung her auch in ordnung. habe es gestern in natura gesehen und muss sagen das das wirklih nicht schlecht ist. (auch wenn ich es niemal gegen mein macbook eintauschen würde. aber das kostet nunmal ja auch das 4-fache :P)

    für die uni etc
    ein bisschen schreiben/surfen. das reicht doch allemal.
    daher verstehe ich nicht warum hier bemängelt wirt das es keine dez. grafik oder umts hat. wer braucht’n sowas?! (bzw: wer braucht sowas und greft dann nicht zu nem macbook pro :P)
    daher hot!

  18. jank92:
    naja, für 500€ doch gar nciht mal so übel.
    sieht ganz nett aus und von der leistung her auch in ordnung. habe es gestern in natura gesehen und muss sagen das das wirklih nicht schlecht ist. (auch wenn ich es niemal gegen mein macbook eintauschen würde. aber das kostet nunmal ja auch das 4-fache )

    für die uni etc
    ein bisschen schreiben/surfen. das reicht doch allemal.
    daher verstehe ich nicht warum hier bemängelt wirt das es keine dez. grafik oder umts hat. wer braucht’n sowas?! (bzw: wer braucht sowas und greft dann nicht zu nem macbook pro )
    daher hot!

    Weil ein normaler Student der nicht von Eltern finanziert wird sich nicht mal eben nen Macbook kaufen kann?

  19. Auf der Mydealz seite steht etwas von 32GB SSD und auf der Homepage steht 128GB SSD SATA , was ist es nun ?

  20. obi89: Weil ein normaler Student der nicht von Eltern finanziert wird sich nicht mal eben nen Macbook kaufen kann?

    Gibt genug Studenten die das können – meist weil sie nebenbei arbeiten oder sogar eigene Unternehmen haben. Die Studenten die in dem Unternehmen von einem Bekannten arbeiten bekamen vor einem Jahr ein Macbook Pro geschenkt zu Weihnachten – und das sicher nicht weil er so schlecht an “dem faulen Pack” verdient hat ;)

    Meine Schwester hat auch eines, die hat mit Bafög, Kindergeld und Nebenjob mehr als 1000 Netto/Monat. Die ehemalige Mitbewohnerin meiner Freundin hat nicht mal ein Nebenjob gebraucht, bei der haben Bafög und Kindergeld gereicht.

  21. @0815User:
    Sony erstellt Gutscheine für Deal und Gutscheinseiten. Das hat aber nichts damit zu tun, ob ein Deal hier erscheint oder nicht. Wir bekommen zig hundert Gutscheine pro Woche eingesendet und lassen sicherlich 95% davon unerwähnt, da sie nicht gut sind. Das ist unsere Arbeit – eingesendete Angebote von Usern und auch Händlern auf Herz und Nieren zu prüfen.

    Es stimmt natürlich das was auf der Sony Homepage und auch im Deal-Titel steht. Lediglich die technischen Daten unten sind falsch übernommen von Geizhals.at

    dennis:
    Auf der Mydealz seite steht etwas von 32GB SSD und auf der Homepage steht 128GB SSD SATA , was ist es nun ?

  22. was wäre denn bitte die alternative als 13″ ultrabook, was günstiger sein muss!?

  23. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen