Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

LG 47LM669S für 799€ – Gut ausgestatteter passiver 47 Zoll 3D-LED-TV

UPDATE 1

Der Preis ist leider nicht ganz so gut, es sei denn man ist speziell an der Optik interessiert, denn das Modell ist technisch identisch zum LM670 (815€) und LM660 (876€).

Bei Amazon gibt es heute als TV Deal des Tages einen wirklich schicken und gut ausgestatteten LED-TV von LG:

Der 47LM669S bietet ausstattungstechnisch so ziemlich alles, was man sich wünschen kann: Triple-Tuner, Smart TV, HbbTV, Magic Remote, WLAN, Mediaplayer, PVR, passives 3D (4 Brillen werden direkt mitgeliefert). Danke, Pumpe007!

Leider hapert es allerdings an Testberichten. Zwar gibt es einen von der Stiftung Warentest, aber auf diesen würde ich mich persönlich nicht verlassen. Bleiben noch die Erfahrungsberichte der Besitzer. Bei Amazon gibt es insgesamt 4,5 Sterne, wobei das Bild sowohl in 2D als auch 3D, der Funktionsumfang, das schicke Design und die Fernbedienung gelobt werden. Kritik gibt es für den etwas flachen Klang (was bei der geringen Bautiefe nicht weiter verwundert) und die umständliche Sendersortierung.Allerdings wurden bei Amazon mal wieder verschiedene Größen zusammen gemischt. Auch bei testeo finden sich noch ein paar Bewertungen, die ebenfalls sehr postiiv ausfallen. Letztendlich wären aber natürlich aussagekräftige Testberichte wünschenswert gewesen. Wer möchte, kann sich allerdings auch noch etwas im STEREOFORUM oder Hifi-Forum einlesen.

Pro

+ Gute Bildqualität in 2D und 3D
+ Rahmenloses Design
+ Funktionsumfang
+ Magic Remote

Contra

- Ton
- Sendersortierung

Technische Daten (Herstellerhomepage):

Diagonale: 47″/119cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Helligkeit: k.A. • Kontrast: k.A. • Reaktionszeit: k.A. • Betrachtungswinkel (h/v): k.A. • Anschlüsse: 4x HDMI 1.4, 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbPr) • Weitere Anschlüsse: 3x USB, LAN, WLAN (integriert), CI+-Slot, S/PDIF (optisch) • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: k.A. • Stromverbrauch: 63W • Maße mit Standfuß (BxHxT): 106.3×69.2×26.9cm • Maße ohne Standfuß (BxHxT): 106.3×62.8×3.3cm • Gewicht mit Standfuß: 17.4kg • Gewicht ohne Standfuß: 14.9kg • VESA Standard: 400×400 • Tuner: DVB-C/-T/-T2/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit/Local Dimming), 3D-fähig (passiv), 2D-3D-Konverter, 400Hz, DLNA-Client, USB-Recorder, Webservices, Webbrowser, DivX-/DivX-HD-Unterstützung • 3D-Brillen inkludiert: 4 Stück

deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 9:20 am

Es gibt keine Consumer LED TVs.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 9:24 am

Man sollte ergänzen, dass der 669er ein 660er in weiß/Silber statt schwarz ist. Die Tests für den 660er kann man also auch ranziehen.

Dummerweise hilft das kaum weiter, die Streuung ist ziemlich groß. Aber auch beim konkurrierenden Panasonic ETW5 findet man Tests, die von unterer Mittelklasse bis Spitze reichen. Das hilft kaum …

Relativ häufig wird beim LG über Schatten bei schnellen Bewegungen gemeckert (Fussball), andere können den Effekt aber nicht nachvollziehen …

Aber ist amazon. Bestellen, wenn’s nicht gefällt, zurück.

  Zitieren


Hapahap Februar 15, 2013 um 9:32 am

Preis hot – aber die Farbe passt mir ganz und garnicht – stört das nicht bei dunklen Bildern, wenn ein heller/weißer Rahmen reflektiert?

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 10:03 am

wow das ding in Dual bzw tripple Screen modus und mir gehts eine ab! Schaut euch diesen wahnsinnig dünnen Rahmen an!! *schwärm*

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 10:06 am

Da der Rahmen so minimal gehalten ist , wüsste ich nicht was dort reflektieren/blenden soll.
Hab den Preis bei Cyberport bekommen sind mitgegangen und dort gab es noch 2 DualPlayBrillen zu greez

  Zitieren


masterb2222 Februar 15, 2013 um 10:13 am

Hab mir am letzten Freitag auch den 660 bei MM bestellt.
Hatte den lange im Auge, aber immer Bedenken, da ich auch von den Problemen v.a. beim Fußball schauen, gelesen habe.
In dem Thread zu dem 660 wurde mehrfach geposted, dass dieses Problem von LG durch ein FW Update behoben worde.
Hier nochmal ein Link eines netten MyDealz-Mitglieds:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-145-4869-43.html
Sein Zitat:
“nach dem Firmwareupdate ein echt klasse gerät”

  Zitieren


Meg4man Februar 15, 2013 um 10:14 am

Der Mediaplayer kann wohl immer noch kein DTS…richtig?

  Zitieren


71M Februar 15, 2013 um 10:19 am

Hab den 47LM620 und der kann DTS ohne Probleme.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 10:23 am

Das ist der 660s mit nem anderen Rahmen.

  Zitieren


stefan2 Februar 15, 2013 um 10:27 am

Meg4man:
Der Mediaplayer kann wohl immer noch kein DTS…richtig?

lg ab 620, folglich kann er DTS, leider kein Flac und Vobis, auch wenn ich nich verstehe warum

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 10:28 am

Was ist denn der Unterschied zu nem 660er? Also außer der Farbe

  Zitieren


Pumpe007 Februar 15, 2013 um 10:28 am

Aley:
Das ist der 660s mit nem anderen Rahmen.

Und auch anderem Standfuß. Habe schon mitbekommen, dass dieser mitunter ein Ausschlussgrund sein kann. ;-)

  Zitieren


truce Februar 15, 2013 um 10:34 am

slappy007:
Da der Rahmen so minimal gehalten ist , wüsste ich nicht was dort reflektieren/blenden soll.
Hab den Preis bei Cyberport bekommen sind mitgegangen und dort gab es noch 2 DualPlayBrillen zu greez

Was hast du denen bei cyberport denn geschrieben?
Ich finde dort leider keinen LM669S..
nur den LM649S – und da werden die dann nicht mitgehen beim Preis oder?

P.S.
ich besitze den 55LM660S und dort hat man zwar im “Aus-Zustand” nur einen 2mm Rahmen aber sobald man ihn an macht ist der schwarze Rand ca. 1cm – ist dies beim 669S in Silber dann zusätzlich auch noch der Fall, oder bleibt es bei diesem ca. 5mm silbernen Rand wie auf dem Foto hier?

Leider finden sich dazu auch im Web keine wirklichen aufschlussreichen Bilder/Fakten
denn ein schwarzer Rand plus dann noch den silbernen Rahmen wäre ja mal fürn Popo..

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 10:37 am

Ich hatte bisher keine Probleme mit dem Standfuß ^^

Aber der Aufpreis zwischen 660 und 669 war ja immer Reisig, jetzt geht es aber. Ist nen Super fernseher, allerdings sind die Menüs sehr lahm.

Pumpe007: Und auch anderem Standfuß. Habe schon mitbekommen, dass dieser mitunter ein Ausschlussgrund sein kann.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 10:37 am

Meg4man:
Der Mediaplayer kann wohl immer noch kein DTS…richtig?

DTS-Ton spielt er ohne Probleme ab.

  Zitieren


Beastboy Februar 15, 2013 um 11:01 am

Habe ein ähnliches Modell (LG 47LM671S) und kann den Fernseher nur empfehlen. Das Bild ist sehr gut und die Senderliste am Anfang zwar wirklich etwas kompliziert, aber man gewöhnt sich dran und kann auch eine Favoritenliste anlegen. Der Klang ist dafür das der Fernseher ziemlich flach ist noch ganz gut, aber wer wirklich guten und kräftigen Sound will sollte sich eh ein Soundsystem kaufen.

  Zitieren


drsos Februar 15, 2013 um 11:02 am

house_water: DTS-Ton spielt er ohne Probleme ab.

Kurze Nachfrage:
Ich habe mkv Filme mit dts Ton auf Festplatte und möchte diese gerne am Fernseher anschliessen und abspielen, ohne 5.1 Receiver o.ä.. Der Fernseher soll also das dts Signal in Stereo umwandeln und mit den eigenen Lautsprechern wiedergeben.
Kann das diser LG?

  Zitieren


Meg4man Februar 15, 2013 um 11:03 am

house_water: DTS-Ton spielt er ohne Probleme ab.

Ok, super! Da hab ich wohl irgend nen Wandel bei LG gepennt.

  Zitieren


Meg4man Februar 15, 2013 um 11:04 am

Meg4man: Ok, super! Da hab ich wohl irgend nen Wandel bei LG gepennt.

…verpennt :-)

  Zitieren


71M Februar 15, 2013 um 11:14 am

drsos: Kurze Nachfrage:
Ich habe mkv Filme mit dts Ton auf Festplatte und möchte diese gerne am Fernseher anschliessen und abspielen, ohne 5.1 Receiver o.ä.. Der Fernseher soll also das dts Signal in Stereo umwandeln und mit den eigenen Lautsprechern wiedergeben.
Kann das diser LG?

DTS Downmix (also DTS in Stereo wiedergeben) funktioniert auch. War für mich auch ein Bestellkriterium :D

  Zitieren


71M Februar 15, 2013 um 11:15 am

drsos: Kurze Nachfrage:
Ich habe mkv Filme mit dts Ton auf Festplatte und möchte diese gerne am Fernseher anschliessen und abspielen, ohne 5.1 Receiver o.ä.. Der Fernseher soll also das dts Signal in Stereo umwandeln und mit den eigenen Lautsprechern wiedergeben.
Kann das diser LG?

DTS Downmix (also DTS in Stereo wiedergeben) funktioniert. War für mich auch ein Bestellkriterium :D

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 11:37 am

ich sag`s nur: KAUFEN !
Habe den 660s und bin sehr zufrieden.
Etwas umständliche Sendersuche und Speicherung aber das Bild ist top.
3D-Effekte prima.
Die zusätzliche Fernbedienung àla Maus ist der Hit !
Hätte früher nicht gedacht, dass ich mir einen LG ins Zimmer stelle.
Gewollt habe ich mir kein Gerät mit Shuttle-Brillen gekauft: zu teuer, zu klobrig, unbequem,
habe bei der Technik nur Kopfschmerzen.
Für mich HOT. Würde mich aber eher nach einem 55 Zoll umschauen.
Wem die 47 Zoll reichen soll zugreifen.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 12:17 pm

Es gibt bei Amazon schon länger dieses Gerät:
LG 55LM620S 140 cm (55 Zoll) Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher, Energieeffizienzklasse A+ (Full-HD, 400Hz MCI, DVB-T/C/S2, Smart TV, HbbTV) schwarz für 879,– € (UVP 1.729,–) vielleicht lohnt sich ja der Vergleich….
http://www.amazon.de/LG-55LM620S-LED-Backlight-Fernseher-Energieeffizienzklasse-Full-HD/dp/B007JRGZ8I/ref=br_lf_m_695131031_1_3_ttl?ie=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF&s=home-theater&pf_rd_p=376607007&pf_rd_s=center-3&pf_rd_t=101&pf_rd_i=695131031&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=1D2X3YXF3TZF0VX19926

  Zitieren


Gonosba Februar 15, 2013 um 1:10 pm

truce: Rand

Hat wohl auch einen Rand, so wie es aussieht:
http://www.digitalko.hu/kepek/termek/lg_47lm669s_1348062511.jpg
Amazon trickst da mit ihrem Bild ein bisschen rum, und denke die anderen Händler machen es auch.

  Zitieren


truce Februar 15, 2013 um 1:21 pm

Jupp.. so wie ich es mir dachte.. also ist der Unterschied zum 660er Modell,
der veränderte Standfuß und die untere LG Leiste ist anstatt schwarz hier auch noch silbern..

naja.. ist schon ein bisschen Kundenveräppelei was mit den angeblichen “Produktbildern” auf amazon & Co betrieben wird..

dennoch ein Klasse TV – also der 55LM660s den ich hier habe..

  Zitieren


marco87er Februar 15, 2013 um 1:30 pm

Bin stolzer Besitzer des Modells 669.

Zum Rahmen, dieser ist (zum Bild hin) rechts, links, und oben schwarz (+ jeweils ein minimales Stück weiß / Außenkante), die untere Leiste in in silber gehalten.
Die amazon Bilder sind echt traumhaft, aber absolut nicht der Realität ensprechend.
Die Rückseite des TV’s ist zudem komplett weiß sowie auch die dazugehörigen Fernbedienungen (TV und Magic Remote).
Der Fuß ist übrigens auch ein anderer (im Gegensatz zum 660).
Meiner hängt jedoch an der Wand und strahlt zum Abend hin mit LED Stripes, welche ich auf der Rückseite angebracht habe. In Kombination mit dem dünnen Rahmen sieht es schon toll aus.

Nach dem letzten Update stellte sich für mein Empfinden das Problem mit dem schwarzen Schweif hinter dem Fussball, bei schnellen Bewegungen, komplett ein.

  Zitieren


Nex0202 Februar 15, 2013 um 1:36 pm

Rechtfertigen 4x 3D-Brillen und LED aber dafür eine kleinere Größe wirklich den Preisunterschied zu:
http://www.amazon.de/LG-50PM670S-Plasma-Fernseher-Energieeffizienzklasse-Full-HD/dp/tech-data/B007KJ82JK/ref=de_a_smtd

Oder übersehe ich etwas?

  Zitieren


truce Februar 15, 2013 um 1:38 pm

naja mehr als das doppelte an Stromverbrauch ist schon nen gewaltiger Unterschied, bei immer steigenden Strompreisen..
63 Watt ist schon n Wort – kommt fast an kleine Röhren TVs ran.. ;)

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 2:25 pm

@truce
“naja mehr als das doppelte an Stromverbrauch ist schon nen gewaltiger Unterschied, bei immer steigenden Strompreisen..
63 Watt ist schon n Wort – kommt fast an kleine Röhren TVs ran.. ;)”

Auf eine einfache Frage so eine trollige Antwort?

Konkrete Antwort wäre wohl:
Der eine ist ein 47″ LED mit Energieeffizienzklasse A+ (63 W), der andere eine Plasma mit Energieeffizienzklasse B (130 W).

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 2:35 pm

Nachtrag @ truce:
“63 Watt ist schon n Wort – kommt fast an kleine Röhren TVs ran.. ”

Sorry, aber Du vergleichst hier doch Äpfel mit Birnen, oder?

Ein guter 36cm Röhren-FS lag seinerzeit bei ca. 60 W – wir reden hier aber über einen 117cm FS, richtig?

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 3:33 pm

truce:
naja mehr als das doppelte an Stromverbrauch ist schon nen gewaltiger Unterschied, bei immer steigenden Strompreisen..
63 Watt ist schon n Wort – kommt fast an kleine Röhren TVs ran..

Der Plasma verbraucht somit 67Watt mehr, bei 4Stunden TV am Tag und einem kW/h-Preis von 25 Cent sind das knapp 25€ im Jahr. Bei 200€ Preisdifferenz rentiert sich der LED somit erst nach 8 Jahren und solange hält eh keiner von beiden ;)

Nimmt man nun noch das bessere Bild und die größere Diagonale hinzu gewinnt der Plasma eindeutig ^^

  Zitieren


egghat Februar 15, 2013 um 3:46 pm

660,669,670 und 671 unterscheiden sich nur in der Optik. Farben des Rahmens und der Fernbedienung und des Standfußes.

Dass der Unterschied zum 670 so klein ist, wie der Admin im Update nachgeschoben hat, liegt daran, dass der Preis da auch gefallen ist. Gestern war das noch anders. (beobachte das ganze gerade und wollte eigentlich den Panasonic ETW5 shoppen, aber da mir der 669er besser gefällt (670 habe ich noch nie live gesehen) und der 669er jetzt auch deutlich billiger als der Panasonic ist, wird es jetzt eben der LG. Ist ja Amazon und wenn die Bildqualität enttäuscht, geht es halt wieder zurück.

  Zitieren


catman42 Februar 15, 2013 um 3:48 pm

gibt es noch led Tv´s mit mattem Display?

  Zitieren


Franky Februar 15, 2013 um 3:51 pm

Ich kann nur sagen: Wenn Ihr nicht extrem durch Schränke o.ä. eingeschränkt seid, kauft euch keinen kleinen 47er mehr.
Selbst meine Schwiegereltern, die letztens einen 46er suchten, konnte ich zumindest auf 55″ überreden und die waren nach den ersten (schockierenden) 3-4 Tagen Eingewöhnung so dermaßen dankbar.
Gleiches mit meinen eigenen Eltern schon vor einer Weile und mit meiner Frau bereits vor 1 Jahr. Die sagt heute: “Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie wir noch das kleine Teil hatten”

  Zitieren


jacobus82 Februar 15, 2013 um 4:27 pm

Auch auf die Gefahr hin das es hier schon mehrfach angesprochen wurde: Aber ist das Gerät nich technisch auch völlig identisch zu dem 640S? (http://www.amazon.de/LG-47LM640S-Backlight-Fernseher-Energieeffizienzklasse-Full-HD/dp/B008RWGZQQ/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1360934537&sr=1-1)

Kostet ebenfalls (in 47″) 799€ und gefällt mir von der Optik deutlich besser als dieser hier.
Einzig weniger 3d Brillen scheinen dabei zu sein, aber das ich ja bei passiven 3D nicht ausschlaggebend.

Danke für eure Hinweise!

  Zitieren


Falcon2045 Februar 15, 2013 um 4:35 pm

klutert:
Es gibt keine Consumer LED TVs.

Es gibt genau genommen nicht mal brauchbare Prototypen von LED TVs. Waren bisher alles nur Konzepte was man gezeigt hat.
In UK ist der Begriff übrigens wegen Irreführung verboten…

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 15, 2013 um 7:01 pm

Toll, hab gerade 800,- Euro gespart :(

Ich habe vorhin gaaanz kurz vor Toresschluss zugeschlagen (wegen Amazon Prime Morning Express war es um 18:30).
Leider hing meine Bestellung im Sekundenbereich beim Kaufabschluss. Bestellbestaetigung kam dann leider nicht fuer Samstag bis 12 Uhr, sondern nur bis Montag. Und ich bin nur Samstags fuer Paketannahme zuhause. Heul :(

  Zitieren


abilaba Februar 15, 2013 um 7:54 pm


ACHTUNG, ich warne ausdrücklich vor dem Kauf von LG-Fernsehern !!!

Zumindest diejenigen, die TV oder Maxdome schauen wollen mit externen 5.1-Lautsprechern.

Punkt 1)
Bei TimeShift (Pause und dann Play drücken) gibt es keinen Ton bzw. lange Tonaussetzer (ca. 1min Ton, 1min kein Ton).

Punkt 2)
Nach 1-2h bekommt man alle paar Minuten einen sehr kurzen Tonaussetzer (<1s). Auf Dauer nervt das bei Spielfilmen.

Beide Punkte lassen sich nur beheben, indem man auf die internen Lautsprecher umschaltet (dann bringt die 5.1-Anlage aber nichts) oder auf PCM/Stereo umschaltet (dann braucht man ebenfalls keine 5.1-Anlage).

Die Punkte sind seit einigen Monaten LG bekannt und betreffen ALLE Fernseher der LM-Serie, sowohl LED als auch Plasma !!!
LG verspricht ein Update, aber es tut sich nichts. Tausch der Hardware auf Garantie bringt ebenfalls nichts.

Deshalb: KAUFT EUCH KEIN LG SCHROTT !!!

Und falls ihr bereits gekauft habt:
Schreibt den Support an und besteht auf ein Tausch der Hardware. Das bringt zwar nichts, aber anders kann man LG nicht unter Druck setzen, endlich ein Update rauszubringen.

Wer weitere Infos möchte:
http://forum.lg.de/viewtopic.php?f=16&t=8075&start=0

  Zitieren


truce Februar 15, 2013 um 10:57 pm

Chris:
Nachtrag @ truce:
“63 Watt ist schon n Wort – kommt fast an kleine Röhren TVs ran.. ”

Sorry, aber Du vergleichst hier doch Äpfel mit Birnen, oder?

Ein guter 36cm Röhren-FS lag seinerzeit bei ca. 60 W – wir reden hier aber über einen 117cm FS, richtig?

das war doch positiv gemeint… weiß gar nicht was ihr habt..
die Dinger brauchen verdammt wenig.. mein 55er braucht auch nur 70 Watt

Und mein alter Röhren TV (LG 70cm) hatte nen Verbrauch von ca. 65-68 Watt ;)

Chris:
Auf eine einfache Frage so eine trollige Antwort?

Was ist denn bitte eine “trollige” Antwort? Ich habe doch ganz klar geschrieben, dass das Ding ca. 63 Watt und somit nur die Hälfte des Plasmas benötigt – wer sich die Werte daraus nicht erschliessen kann, sollte evtl. nochmal zur Schule..
Energieeffizienzklassen interessieren mich hierbei nicht – ich schau auf die kW Angaben :P

ProMike: Der Plasma verbraucht somit 67Watt mehr, bei 4Stunden TV am Tag und einem kW/h-Preis von 25 Cent sind das knapp 25€ im Jahr. Bei 200€ Preisdifferenz rentiert sich der LED somit erst nach 8 Jahren und solange hält eh keiner von beiden

Nimmt man nun noch das bessere Bild und die größere Diagonale hinzu gewinnt der Plasma eindeutig ^^

Also mein letzter LCD TV von Philips hatte über 10 Jahre gehalten..
Und nach deiner Rechnung dürfte der Strompreis die nächsten 8 Jahre nicht steigen – was ich staaark bezweifel :D

Und das angeblich bessere Bild des Plasmas, wage ich mal anzuzweifeln – gerade wenn es um das Spielen geht, bei dem sich genau an diesem Gerät gerne mal bei Standbildern Sachen für mehrere Minuten “einbrennen” – hab es selbst getestet, bevor ich mich für das besagte LM660S Gerät entschied..

Siehe auch hier: http://tinyurl.com/d4t399o

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 16, 2013 um 8:56 am

Echt witzig einige Kommentare.
Haben den 669s als 42\” im Januar bei Saturn für 799,- gekauft.

Sofern man Sky via HDMI hat ist die Sendersortierung wie gewohnt bei Sky. Als Ton läuft bei uns auch 5.1 und keinerlei Tonaussetzer auch wenn er 2h läuft.

Klasse ist, das wir unsere real3D Brillen fürs Kino nun auch zuhause nutzen können (Polaroid-Brillen).

Aufbau, Anschluss und in Betriebnahme sind rinfach, auch wlan und Updates gehen bestens. Sind sehr zufrieden :)

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 16, 2013 um 8:56 am

Den angesprochenen, damals wirklich vorhandenen Schweif beim Fussball ect. gibt es seit dem neuesten Firmware Update nicht mehr, ist also kein Grund mehr ihn nicht zu kaufen^^

Für den Preis nen Top TV, aber wirklich die Firmware sofort installieren ;-)

  Zitieren


abilaba Februar 17, 2013 um 7:27 pm

@geoben:
Hast du immer die neuesten Firmwares installiert?
Mit einem der letzten Updates hat LG das Tonformat auf PCM/Stereo gestellt und wie gesagt hat man dann keine Tonprobleme.
Falls bei dir im 5.1-Tonformat (“Automatisch” im Tonmenü auswählen) TimeShift mit externen Lautsprechern via HDMI oder Toslink/optisch funktioniert (interne Lautsprecher deaktiviert), wärst du die erste Person, die ich kenne und die keine Probleme hat.
Wäre super, wenn du mir dann mal ne Private Nachricht schreibst.

  Zitieren


deletedUser259190 Februar 18, 2013 um 11:16 pm

Hab den Fernseher jetzt auch. Nur spielt der bei mir über die Festplatte keinen 3D Film im MKV Format ab aber einen”normalen” Film im MKV Fortmat schon.
Stimmt da irgendwas nicht? Welches Format muss ein 3D Film haben?

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252729
  • Beiträge 289233
  • Kommentare 3446614
  • Gerade online 1371
  • Gäste 1256
  • Benutzer 115
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2013 – Impressum | Kontakt