1. Philips 47PFL4007 für 500€ oder 37″ für 370€ – Fernseher für Hardcore-Zocker *UPDATE*

    34 mydealz 11. April, 2013

    UPDATE 4

    Der 47″ ist ja wie gesagt das Tagesangebot, aber redcoon feiert momentan Geburtstag mit dem 37″er und Amazon hat dort jetzt auch mitgezogen:

    Ursprüngliches UPDATE 3 vom 11.4.2013

    Heute mal wieder als Amazon Tagesangebot, allerdings leider ohne WLAN Adapter:

    Ursprünglicher Artikel vom 25.02.2013:

    Über das Gerät haben wir ja jetzt schon einige Male geschrieben – jetzt bei den Amazon Deals der Woche. Leider minimal teurer als das Tagesangebot letztens, aber verhältnismässig immer noch ein sehr gutes Angebot:

    Es sind auch ein paar Geräte in den Warehousedeals, aber auch hier ist der Preis noch nicht angepasst – sollte im Laufe der Nacht geschehen.

    Das Gerät zeichnet sich durch folgende Features aus:

    • 47″ Full-HD EDGE-LED mit Triple-Tuner
    • 4 x HDMI, 3 x HDMI, 200Hz
    • USB-Mediaplayer, DLNA, USB-Recorder

    Die große Besonderheit ist aber mit Sicherheit, dass der Philips PFL4007 über ein extrem niedriges Input-Lag verfügt und damit für Hardcore-Gamer geradezu prädestiniert ist.

    Philips 47PFL4007

    Bei Amazon ist das Gerät sehr gut verkauft und so gibt es auch bereits über 160 Bewertungen – 4 Sterne im Schnitt. Gelobt wird die gute Bild- und Tonqualität. Auf der Kontra Seite gibt es aber auch ein paar Punkte. So heißt es, dass USB-Recording nur mit Internet funktioniert und Internet mit WLAN-Dongle nicht durchgängig stabil wäre. Auch die Bedienbarkeit ist nicht der Hit. Zum einem ist die Fernbedienung ungewöhnlich aufgeteilt, aber auch die schlechte Menuführung macht es nicht unbedingt besser. Die Senderprogrammierung soll ewig dauern und man kann auch nur 20 Favoriten bestimmen (für SAT-/Sky-Nutzer teilweise nicht genug). Die beiden größten Kritikpunkte sind aber sicherlich, dass sich das Gerät ab und zu mal aufhängt und dass es bei Sport ruckeln würde. Ich denke das ruckeln liegt am Natural Motion Filter, welcher sich aber ausschalten lässt (sieht mMn eh deutlich besser aus ohne). Manche Geräte leiden unter Clouding, bei anderen ist es gar kein Problem. Leider wie so oft ein wenig Glückssache.

    Jetzt aber zu den guten Nachrichten. Im polnischen Testmagazin HDTV.com.pl hat das Gerät einen Rekordwert von 0ms Input-Lag (komischerweise nur im Cinema-Mode) abgeliefert. Das das wahrscheinlich eine Ungenauigkeit ist, sollte klar sein, aber auf jeden Fall ist der Wert niedriger als bei allen anderen Geräten und somit 1. Wahl für alle empfindlichen Hardcore-Gamern unter euch.

    Pro
    + sehr gute Bildqualität
    + gute Tonqualität
    + niedriger Stromverbrauch
    + extrem niedriges Input-Lag
    + gute Blickwinkel (für ein EDGE-LED dank IPS Panel)
    + guter Preis

    Contra
    - Software ist buggy und langsam, damit sind die Sonderfunktionen wie HbbTV oder SmartTV im Prinzip unbrauchbar
    - Sendereinrichtung/-sortierung ist eine Qual
    - Senderwechsel ist mit 1-2 Sekunden relativ langsam

    P.S. Der integrierte Media-Player beherrscht wohl kein DTS-Downmix.

    Ursprüngliches UPDATE 2 vom 4.3.2013

    Diese Woche ist der 42″er eines der Amazon Angebote der Woche:

    Der 47″er ist auch immer noch zu dem Preis zu haben.

    Ursprüngliches UPDATE 1 vom 2.3.2013

    Das Angebot gilt ja noch bis Sonntag. Inzwischen haben allerdings Media Markt und Conrad bei dem Preis mitgezogen, wobei bei Conrad 7€ mehr will und Media Markt noch 40€ Versandkosten hat. Amazon hat jetzt allerdings wieder Belkin WLAN Adapter wieder kostenlos im Bundle dabei. Wer also zugeschlagen hat, sollte auf jeden Fall nochmal den Support anhauen. Danke LastTry.

  2. 34 Kommentare

  3. Extrem niedriger Input-lag mit oder ohne eingeschaltete Bildverbesserer?

    Denn mein alter Samsung UE32D5000 hat einen Inputlag von gerade mal 15ms mit allen Bildverbesserern, die doch schon ziemlich gut die Unzulänglichkeiten einer Xbox 360 verbergen ;)

  4. DoJo:
    Extrem niedriger Input-lag mit oder ohne eingeschaltete Bildverbesserer?

    Denn mein alter Samsung UE32D5000 hat einen Inputlag von gerade mal 15ms mit allen Bildverbesserern, die doch schon ziemlich gut die Unzulänglichkeiten einer Xbox 360 verbergen

    Gilt nur ohne Verschlimmbesserer ;)

  5. Kein DTS-Downmix heißt Filme mit DTS Tonspur müssen ohne Ton angeschaut werden (sofern nicht andere Technik vorhanden)?

  6. Letztes mal das Angebot verpasst, dafür heute zugeschlagen. Danke!

  7. Malermeisters: Gilt nur ohne Verschlimmbesserer

    Kommt drauf an, die Verbesserer von Samsung machen schon nen guten Job. Man erkennt, dass das Bild (soweit nicht aus einer nativen 1080p-Quelle) deutlich besser und schärfer aussieht!

  8. Genau. Müssen über eine andere Tonquelle ausgegeben werden (z.B. über den AV-Receiver). Wenn der Ton über den Fernseher kommen soll, bleibt der Ton stumm.

    DerDa:
    Kein DTS-Downmix heißt Filme mit DTS Tonspur müssen ohne Ton angeschaut werden (sofern nicht andere Technik vorhanden)?

  9. wie wird der eigentlich versendet? Spedition oder DHL?

  10. DHL Express…meiner soll gleich schon da sein…gestern bestellt!

  11. Na super, jetzt gibt es den Belkin WLAN Adapter dabei – gratis. Ich hab leider in den WHD gekauft, was nicht als Aamazon direkt gilt, wie man mir grade mitgeteilt hat, als ich versucht habe, den noch zu bekommen. Fühle mich ein bisschen verarscht -.-

  12. Antwort vom Amazon Support Chat auf meine Frage ob ich das Angebot noch nachträglich wahrnehmen kann:

    “Es tut mir sehr leid, eine nachträgliche Lieferung Belkin WLAN Internet Adapter ist leider nicht möglich.
    Sie können aber gerne den Fernseher wieder an zurück senden und die Bestellung neu auslösen.
    Eine Nachlieferung ist leider nicht möglich, da sich diese Angebot immer auf die in diesem Zeitraum ausgelöste Bestellung bezieht und in der Bestellung auch vermerkt ist.”

  13. Habe amazon auch angeschrieben bei mir gabs einen 22euro gutschein. finde es recht strange wenn sie sagen man soll ihn zurückschicken und neu bestellen… kostet ja deren geld. würde an deiner stelle nochmal nachharken damit du wenigstens etwas bekommst.

  14. @Peter85: Was genau hast du denen denn geschrieben?

  15. nix besonderes nur nett formuliert dass es mich ärgert, dass am montag das ding noch nicht dabei war und amazon als kundenfreundliches unternehmen (wenn auch nicht mitarbeiterfreundlich:P) ja dafür bekannt ist kulant zu sein und ich sie deshalb bitte mir den adapter zu zuschicken. da ich sie ja so toll finde …

    bei der zweiten mail wäre ich dann mit zurückschicken gekommen, aber das will ich selbst nicht da es doch ein bisschen stressig ist und die 22 euro sind ja ok. gerade weil du ja wohl nix bekommen hast. und sie dir ja anbieten das ding zurück zu schicken. somit meine eskalationsstufe wohl wirkungslos ist.

  16. Also ich hatte einen äußerst netten Mitarbeiter, der mir den Adapter nachträglich schickt! Glück gehabt!

  17. So hab da nun nochmal telefonisch nachgefragt und tatsächlich auch bekommen, ich sollte das ganz normal bestellen und der nette Mitarbeiter hat dann nachträglich den Preis auf 0 Euro geändert.
    Also vielen Dank euch allen, nach 2x nachhaken hat es auch bei mir geklappt!

  18. hab ihn vorige woche montag für 529€ in nem media markt gekauft.
    man muss nur sagen, dass er online so viel kostet auf deren homepage
    und schon bekommt man den preis auch im laden. nur n dongle war leider nicht dabei.
    bin super zufrieden mit dem TV und kann ihn jedem empfehlen.

  19. uberfoo: hab ihn vorige woche montag für 529€ in nem media markt gekauft

    kostet heute auch nur 429 bei MM :)
    (nur online?)

  20. Was bedeutet die Anmerkung mit dem dts downmix? Verstehe dies nicht wirklich,also nur wenn ich filme über den USB gucke? Brauche ich dann eine Anlage oder wie?

  21. Hat er Dvb s oder s2?

  22. @k:
    Man kann Filme auch mit DTS-Tonspur enkodieren. Wenn dem so ist, dann kann der Fernseher den DTS Ton lediglich 1:1 weitergeben. Z.B. wenn man einen AV-Receiver angeschlossen hat, dann kann dieser das Tonformat verarbeiten. Würde der Fernseher DTS Downmix beherrschen, dann könnte er das Tonformat in Stereo runterrechnen und einfach über die Fernseher Lautsprecher ausgeben.

    @ks2: DVB-S2
    http://www.philips.de/c/fernsehgeraete/4000-series-107-cm-42-zoll-dvb-t-c-s2-full-hd-1080p-42pfl4007k_12/prd/

  23. bin auch auf der Suche nach einem neuen Fernsehen zw. 40-42Zoll

    Jemand Erfahrungen mit dem Philips? Wirklich so schlecht bei Sport/Fußball und PS3?

  24. Ich habe sämtliche Filter ausgestellt und auch den Energeiesparmodus deaktiviert und kann keine Probleme feststellen. Ich hab eher so Problem, wenn ich eine Sende sehe, die aus dem Studio gesendet wird (Nachrichten) oder am bei Landschaftsbildern (im ZDF lief ne Doku über irgendwas in der Wüste, das sah manchmal komisch aus)

  25. Allein schon “47” für Hardcore-Zocker” ….
    Naja gut, vllt waren Hardcore-Zocker damals noch was anderes.

  26. @ks2
    Er hat DVB-S2

  27. Bild\”Verbesserer\” beim Zocken…oh man ich glaub ich sag lieber nichts.

  28. gim:
    Bild\”Verbesserer\” beim Zocken…oh man ich glaub ich sag lieber nichts.

    Naja, die aktuellen Konsolen schaffen ja obwohl groß angekündigt kein 1080p. Außer vielleicht bei Solitaire.

  29. Lukkinator:
    Ich habe sämtliche Filter ausgestellt und auch den Energeiesparmodus deaktiviert und kann keine Probleme feststellen. Ich hab eher so Problem, wenn ich eine Sende sehe, die aus dem Studio gesendet wird (Nachrichten) oder am bei Landschaftsbildern (im ZDF lief ne Doku über irgendwas in der Wüste, das sah manchmal komisch aus)

    viele sender senden nicht in full HD. und falls sie in full HD oder 720p senden, dann sind sie oft noch komprimiert. deshalb sieht das so müllig aus. also ich bin ziemlich enttäuscht, was ich da gesehen habe bei den öffentlichen und privaten. manche sind allerdings ganz gut anzusehen. und bisweilen wechseln die sender sogar die qualitäten zwischen den sendungen. der anbieter spielt natürlich auch eine rolle, sprich kabel BW, satellit etc.

    auch musste ich feststellen, dass das bild bei einem kollegen mit besserem fernseher sehr viel schlechter aussah als bei meinem toshiba 550 euro fernseher. und das lag größtenteils an seinem softwareplayer (wir haben beide den gleichen clip über den rechner laufen lassen, nur bei ihm gabs komprimierflecken, bei mir keine).

    die ausgabequelle ist ganz wichtig!

    Und Hardcore zocker ist übertrieben. Ich würde mir jetzt auch eher so einen Philips kaufen anstelle meines Toshis, aber der Zug ist abgefahren. Ich bin kein Zocker mehr, spiele nur noch ganz selten, aber eine Latenz im Millisekundenbereich ist dennoch spürbar. Bei Autorennspielen sicher vernachlässigbar, aber bei Onlineshootern nicht so witzig. Dennoch: es geht!
    Was man an “Verbesserern” am Fernseher ausschalten kann, kann man beim Treiber am PC reinschalten. Bild ist 1A.
    Alles in allem würd ich jedoch allen dazu raten, sich entweder einen schnellen Fernseher zu kaufen, wobei Wettbewerbszocken bei den Dingern eher eine Illusion bleibt, allein schon der Überschaubarkeit wegen, oder aber einen großen. 46Zoll sind definitiv die alten 32 oder 37Zoll.
    46 ist zwar schon groß, aber wenn an das Teil erstmal ein paar Wochen an der Wand hat oder in der Bude stehen, denkt man sich meißt, das ginge noch ein paar Nummern größer. Und das sagt sogar mein Verwandter, der sich einen tollen 55er gekauft hat. Nun ja. Vielleicht in 10 Jahren gibt es dann einen 65 oder 75 Zoller. =)

  30. Habe mit dem 47PFL4007 und dem 42″ Bruder leider keine guten Erfahrungen gemacht, ich warne euch mal schonmal vor
    - ARSCHLANGSAM im Menü und gerade beim “SmartTV”n (Browser kann man in die tonne treten)
    - USB Aufnahmefunktion quasi unbrauchbar, zum einen muss der Sender eingeschaltet sein und zum anderen kann der TV wärend der Aufnahme nicht im Standby sein, sprich das Gerät muss vollständig laufen. Absolut erbärmlich.
    - Beim kleineren Bruder massive Probleme mit Umschalten gehabt, nach Firmwareupdate massive Probleme damit dass einfach das Bild nach m Umschalten wegbleibt und die Bildqualität ist in Summe auch schlechter geworden. (wenn man im Philips Forum schaut scheinen das Problem alle 4007er unter 47″ zu haben)

    Naja immerhin funktionieren Sachen wie DLNA halbwegs vernünftig aber Codecunterstützung ist auch eher mau bei Videos.

    Schaut einfach mal in das Philips Forum, so ein katastrophaler Kundenumgang! Wer nur TV schauen will, für den ist der 47er was, den 37er würde ich nicht kaufen! Wer mehr erwartet der sollte die Finger davon lassen.

  31. admin: Genau. Müssen über eine andere Tonquelle ausgegeben werden (z.B. über den AV-Receiver). Wenn der Ton über den Fernseher kommen soll, bleibt der Ton stumm.

    DerDa:
    Kein DTS-Downmix heißt Filme mit DTS Tonspur müssen ohne Ton angeschaut werden (sofern nicht andere Technik vorhanden)?

  32. Habe mir den 37″ vor einigen Monaten bei Saturn für 400€ gekauft. Bin mehr oder weniger zufrieden.. für meine Bedürfnisse perfekt, aber wer gerne den Schnick-Schnack wie SmartTV benutzen will, sollte sich lieber bei Samsung etc. umschauen.
    Wie blafasel bereits erwähnt hat, ist das Menü extrem langsam. Manchmal erscheint das UI gar nicht, aber kam bis jetzt erst 2 mal vor.
    Ich brauchte den Fernseher nur zum Fernsehen und für die PS3 (sowohl Spiele, als auch Blu-rays) und da überzeugt er doch. Das Bild ist (nach angepassten Einstellungen) sehr gut, Ton passt auch.
    Verzögerungen (Input-Lag) habe ich keine Feststellen können… läuft sehr gut. ;)

  33. preis nicht mehr aktuell :/

  34. Hinzu kommt, dass die Fernbedienung aber sowas von exakt auf die untere Mitte des Fernsehers gehalten werden muss, damit er reagiert.
    Und die Einrichtung von DVB-C ist ein unzumutbar (es gibt keine Sendersuche, man muss manuell die einzelnen Frequenzen hinzufügen).

  35. Contra:
    - Software ist buggy und langsam, damit sind die Sonderfunktionen wie HbbTV oder SmartTV im Prinzip unbrauchbar
    - Sendereinrichtung/-sortierung ist eine Qual
    - Senderwechsel ist mit 1-2 Sekunden relativ langsam

    Kann ich nur bestätigen. Zum Zocken (xbox 360) ist der Fernseher top.

    Aber der integrierte Tuner kostet mich jeden Tag aufs neue Nerven. Unbedingt nen externen Receiver verwenden!

  36. hab nen WiFi-Dongle für Phillips über

  37. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen