Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

35€ Tankgutschein für kostenlosen Vodafone Free Tarif – 1 Monat Mindestvertragslaufzeit *UPDATE*

UPDATE 3

Nach längerer Pause gibt es das Angebot mal wieder. An den Preisen hat sich leider nicht geändert.

Ursprünglicher Artikel vom 11.03.2013:

Unter Crash-Tarife verkauft mobilcom-debitel ja immer wieder verschiedene “Kleintarife”. Besonders beliebt waren immer die kostenlosen o2 os mit Tankgutschein (zuletzt 40€). Heute verkauft mobilcom-debitel dort einen Tarif im D2-Netz – keine monatliche Grundgebühr, 1 Monat Mindestvertragslaufzeit und als Bonus ein 35€ Tankgutschein :) . Danke pfoeti.

Leider fällt allerdings eine Anschlussgebühr in Höhe von 29,90€ an. Diese wird jedoch erstattet, wenn man nach Erhalt der Karte eine SMS mit dem Inhalt “AG Online” an die 22240 schickt. Es kann vorkommen, dass die Gutschrift auf dem Kundenkonto erst im zweiten Monat erfolgt. Dann sollte man sich das Guthaben aber spätestens bei der Kündigung auch wieder aufs Bankkonto überweisen lassen können. Achtet übrigens beim Versenden der SMS darauf, dass ihr nicht versehentlich online geht mit euerm Smartphone.

Für die, die zuletzt noch bei den o2o Aktionen zugegriffen haben: mehr als 3 mobilcom-debitel Verträge gehen übrigens nicht durch. Und offiziell heißt es auch, dass es den 35€ Gutschein nur für Neukunden gibt. Wie diese allerdings definiert sind, wird leider nicht preisgegeben :(

Der Aral-Tankgutschein wird rund 4 Wochen nach Kartenaktivierung verschickt.

Hier noch die passende Musterkündigung:

Ursprüngliches UPDATE 2 vom 19.3.2013

Crash-Tarife ist jetzt auch bei qipu und da gibt es nochmal 5€ Cashback.

Ursprüngliches UPDATE 1 vom 19.3.2013

Ist wieder bestellbar. Danke Flo.

deletedUser259190 März 11, 2013 um 12:41 pm

Vertrag = Schufa = ist es das wert für 35€ ?

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 12:43 pm

Handyvertrag ist KEIN NEGATIV Eintrag!!!

  Zitieren


admin Mod März 11, 2013 um 12:45 pm

@peter schmitt:
1 Monat Mindestvertragslaufzeit. Und wie Silentgate schon schrieb, solange Du da nicht anfängst die Rechnungen oder so nicht zu bezahlen.

  Zitieren


Hessenpower März 11, 2013 um 12:46 pm

Bei mir steht gar nichts in der Schufa..

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 12:47 pm

War auch wirklich fast mehr ne Frage. Die Score sinkt aber auch, wenns kein negativ Eintrag ist.
Na ich gucks mir mal an ;) Tankgutscheine sind ja eig. immer gut :D

  Zitieren


Hessenpower März 11, 2013 um 12:49 pm

Ich würde mal die Schufa nicht überbewerten, auch diesen seltsamen Score. Meiner Meinung nach schwachfug. Wer braucht denn 100%?

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 12:53 pm

Um Gottes Willen. Für 35€. Megacold.

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 12:54 pm

Ich kann Dir als Banker sagen, das wir ab 97% die Kunden ablehnen und ich arbeite bei der dritt größten Bank in Deutschland! Egal welches Gehalt oder Wert das Objekt hat! Firmenpolitik und das machen nicht nur wir so!!

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 12:55 pm

Der SCORE SINKT NICHT! Meine Fresse hier…ich hab schon zig Schreiben von der Schufa hier. Solange jede Rechnung bezahlt ist passiert nichts.

  Zitieren


Pumpe007 März 11, 2013 um 12:55 pm

Hessenpower:
Ich würde mal die Schufa nicht überbewerten, auch diesen seltsamen Score. Meiner Meinung nach schwachfug. Wer braucht denn 100%?

Nicht überbewerten? Versandhäuser, Mobilfunkunternehmer, Banken, Vermieter und viele mehr nutzen die Schufa.

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 12:56 pm

“Dann sollte man sich das Guthaben aber spätestens bei der Kündigung auch wieder aufs Bankkonto überweisen lassen können”
Wer garantiert das? Unter umständen kann das Guthaben nur für angefallene Rechnugsbeträge gutgeschreiben werden. Hat dazu jemand etwas in den AGBs gefunden ?

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 12:56 pm

Peter Schmitt:
Vertrag = Schufa = ist es das wert für 35€ ?

Aber ja!

Hessenpower:
Ich würde mal die Schufa nicht überbewerten, auch diesen seltsamen Score. Meiner Meinung nach schwachfug. Wer braucht denn 100%?

Die wären auch unrealistisch, die hat niemand. Darüber hinaus liest man immer wieder, dass man auf seinen Score aufpassen soll u.ä. Auf der anderen Seite ist im Grunde nichts davon zu lesen, dass irgend jemand jemals Probleme oder schlechtere Konditionen aufgrund des Schufascores bekommen hat.

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 12:58 pm

Freejack:
“Dann sollte man sich das Guthaben aber spätestens bei der Kündigung auch wieder aufs Bankkonto überweisen lassen können”
Wer garantiert das?Unter umständen kann das Guthaben nur für angefallene Rechnugsbeträge gutgeschreiben werden. Hat dazu jemand etwas in den AGBs gefunden ?

Eine Garantie gibt es nirgends. Aber wenn der Vertrag gekündigt wird, darf der Anbieter das Guthaben nicht einfach einbehalten, ganz egal, was dazu in den AGB steht.

  Zitieren


Hessenpower März 11, 2013 um 12:59 pm

Ich kann online meine Schufadaten anschauen. Obwohl ich viel am Laufen habe, bestelle wie verrückt, da steht quasi nichts drin! Gut, ich muss mich mal um den Score bemühen, wie der genau berechnet wird, aber es ist trotzdem Käse. Dass Banken so oder so handeln, im Ansehen sind die so oder so ganz weit unten.
Ich brauche auh keine Kredite, von daher ist es mir auch gleichgültig. Meine 2 Mobilfunkverträge stehen nicht drin. Ob die nun in den Score kommen?

  Zitieren


svigo März 11, 2013 um 1:00 pm

also die 29 € werden als Guthaben gut geschrieben?
muss der Satz das man es wieder aufs Konto haben will dann mit in die Kündigung?

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 1:03 pm

Hab jetz mal 3 bestellt.. mal gucken was passiert und wer “neukunde” is ^^
scheiß auf Schufa xD

  Zitieren


markussascha März 11, 2013 um 1:05 pm

Der Abschluss eines Handyvertrags läßt nicht den Score sinken. Warum auch? Als Mitarbeiter der größten Finanzgruppe der Welt kann ich sagen, dass wir den Score nicht überbewerten und zahlreiche weitere Faktoren brücksichtigen, da wir um die Probleme damit wissen.

  Zitieren


cmueller März 11, 2013 um 1:08 pm

Bin Neukunde, kann ich dann auch 3 mal zuschlagen und bekomme ich dann 3x den Gutschein?

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 1:10 pm

cmueller:
Bin Neukunde, kann ich dann auch 3 mal zuschlagen und bekomme ich dann 3x den Gutschein?

So hoffe ich :)

Der Gutscheinversender cadooz AG ist übrigens auch BestChoice

  Zitieren


marco März 11, 2013 um 1:14 pm

Kann man diese g*dd*amn-f*ck*ng-Schufa-Diskussion mal innen eigenes Thema schieben? Seit fünf Jahren muss ich das Zeug hier lesen…

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 1:16 pm

Noch nie eine Mahnung bekommen oder Rechnung nicht bezahlt und dennoch Score von 90. checke das 0..

  Zitieren


AdelinaX März 11, 2013 um 1:19 pm

SouLySoRc:
Noch nie eine Mahnung bekommen oder Rechnung nicht bezahlt und dennoch Score von 90. checke das 0..

heißt du kevin? hast du ausländische eltern? wohnst du in einem armen bezirk? schufa ist bekannterweise ein na… ausländerfeindlicher verein.

  Zitieren


darie17 März 11, 2013 um 1:19 pm

Ich denke, der Anschlusspreis wird als Guthaben zurück erstattet, somit rechnet sich das ganze nicht wirklich. Man telefoniert dann für 29,90 € bei einem erhöhten Minutenpreis von 0,19 € (wenn man überhaupt vorhat, die Karte zu nutzen) und bekommt eine Tankkarte mit einem Wert von 35 €. Cold – es sei denn, der Anschlusspreis wird direkt aufs Bankkonto zurück überwiesen!

  Zitieren


WaldemarBeck März 11, 2013 um 1:19 pm

Ich hab nen Score von 96,XX und bis dato ebenfalls nie was negatives gehabt, dennoch 3 Schubladen Verträge und haufen Prepaid Karten und Co.
Mache auch bei jeder dieses Tankgutschein Aktionen mit ^^

  Zitieren


marco März 11, 2013 um 1:21 pm

Der Anschlusspreis wurde dort noch nie als Guthaben zurückerstattet.

  Zitieren


Hessenpower März 11, 2013 um 1:23 pm

Hab auch 96,xx (die x-e würden mich mal interessieren ;-)
Hab auch tausend Sachen am Laufen, tausend Bestellungen, da sind grad mal 2 Werte eingetragen, wo ich bestellt habe. Sind gehobene Dinger, okay, aber alles andere ist nicht hinterlegt, was mich sehr gewundert hat.

  Zitieren


El_Pato März 11, 2013 um 1:24 pm

admin:
@peter schmitt:
1 Monat Mindestvertragslaufzeit. Und wie Silentgate schon schrieb, solange Du da nicht anfängst die Rechnungen oder so nicht zu bezahlen.

Das stimmt nicht! Es geht darum wie viele Einträge man hat. Was positiv und was negativ ist gibt die Schufa nicht Preis. In viele Reportagen wird übrigens von Fehlerquoten von 80% gesprochen. D.h. du fragst ne Bank nach einem Kredit und 8/10 senden der Schufa eine Kreditablehung. 5/8 weigern sich auf Anfrage nachzubessern. Der Score der Reporterin war dann im Bodenlosen und selbst nachdem ein Anwalt alles bereinigen lassen hat war er 10% schlechter als vor dem Test.

Hessenpower:
Ich würde mal die Schufa nicht überbewerten, auch diesen seltsamen Score. Meiner Meinung nach schwachfug. Wer braucht denn 100%?

Niemand! !00% gibt es nicht. das würde bedeuten dass du in einer Gruppe von 100 Leuten wie alle dieser Gruppe deinen Verpflichtungen zu 100% nachkommst. Durch Jobverlust etc. schon nicht möglich so einen Wert zu erzielen.
Der Score ist übrigens nur so lange Unwichtig, bis du ein Auto kaufst und Dir deine Bank schlechtere Zinsen berechnet. In dem Fall hast du dann einen Verlust der in keiner Relation zu 30€ Tankguthaben oder keine Auslandseinsatzgebühr steht.

  Zitieren


admin Mod März 11, 2013 um 1:24 pm

@darie17:
Es ist wie marco schon geschrieben hat, bis jetzt noch nie so gewesen. Bei der einen Aktion damals wurde die AG zuerst berechnet und dann erst auf der 2. Rechnung gutgeschrieben. Das konnte man sich dann aber über eine Kündigung wieder holen. Bei allen anderen Aktionen hats aber auch immer direkt auf der 1. Rechnung geklappt.

  Zitieren


Seneca März 11, 2013 um 1:25 pm

Pro Person nur einmal bestellbar?

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 1:26 pm

Total überlastet die Seite. :-(

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 1:27 pm

zu viel Heckmeck wegen eines 35€ GS

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 1:27 pm

Kann man sich die 29,90 € dann nicht auszahlen lassen?
Da gibts doch sogar ein Formular: http://www.mobilcom-debitel.de/downloads/tarife-und-produkte/prepaid-tarife/antragsformulare/Antrag_Auszahlung_Prepaidguthaben_mobilcom.pdf

???

  Zitieren


marco März 11, 2013 um 1:28 pm

Ach die läuft doch noch richtig rund, Simon ;-). Warte mal bis nachher…

  Zitieren


Ice_cold März 11, 2013 um 1:30 pm

Kann dann also direkt nach Aktivierung der Karte gekündigt werden und der Vertrag endet nach der Mindestlaufzeit? Oder muss man erst warten, bis die Prämie im Briefkasten liegt, um sich sicher zu sein?

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 1:32 pm

ninZy:
zu viel Heckmeck wegen eines 35€ GS

Eine SMS und eine Kündigung…

^^Noch nicht mal Kartenpfand. Also besser gehts doch kaum!! ;-)

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 1:33 pm

Mein Score ist inzwischen 99,2%, vor 4 Jahren noch 97,8%. Ich werde einen Teufel tun, daran auch nur das geringste zu ändern. Selbst um Bestellungen auf Rechnung werde ich nun einen Bogen machen. Im Rahmen der M&M-Angebote (Jacken), die es hier mal gab, fand bei mir nämlich eine Schufa-Anfrage statt.

  Zitieren


MG38 März 11, 2013 um 1:35 pm

Bin dort kein Neukunde mehr, schade..
Was ist eigentlich mit dem Haustier, wollen die eine Ausweiskopie oder sowas?

  Zitieren


aberichhoerdochgarnichtzu März 11, 2013 um 1:36 pm

AG Online …. hat nie geklappt und die SMS dafür wurde immer in Rechnung gestellt!

Ansicht klingt es verlockend, aber nie wieder MobilCom !

blubber:
Mein Score ist inzwischen 99,2%, vor 4 Jahren noch 97,8%. Ich werde einen Teufel tun, daran auch nur das geringste zu ändern. Selbst um Bestellungen auf Rechnung werde ich nun einen Bogen machen. Im Rahmen der M&M-Angebote (Jacken), die es hier mal gab, fand bei mir nämlich eine Schufa-Anfrage statt.

meiner ist “205″ und damit habe ich defintiv den Dicksten! :D :D :D

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 1:38 pm

aberichhoerdochgarnichtzu:
AG Online …. hat nie geklappt und die SMS dafür wurde immer in Rechnung gestellt!

Ansicht klingt es verlockend, aber nie wieder MobilCom !

meiner ist “205″ und damit habe ich defintiv den Dicksten!

Like!!!

  Zitieren


donjuan März 11, 2013 um 1:42 pm

Sind eigentlich die 500 MB gratis LTE-Datenvolumen auf bestimmte Verträge (Red) begrenzt oder kann man sich das bei jedem Vodafone Vertrag hinzubuchen lassen?

  Zitieren


Moearx März 11, 2013 um 1:55 pm

gemydealz, Seite down??

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 1:57 pm

ich habe letztemal mit o2 auch mitgemacht . Datenverbindung ausgeschaltet ,ausser über WLAN. Bevor der Tankgutschein nach 9 Wochen kam hatte ich ne Rechnung über 200 € für 2 mb Daten bekommen. Vorsicht Mogelcom

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 2:02 pm

Tja einfach Uralt Handy ohne Internet benutzen Problem gelöst^^

  Zitieren


dustin.home März 11, 2013 um 2:06 pm

verdammt, das kleingedruckte zu spät gelesen… an wen kann ich die Storno-Mail schicken?

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 2:08 pm

Warum Storno Mail?

  Zitieren


donjohnson März 11, 2013 um 2:08 pm

Bekomme immer einen Fehler im Formular, dass ich nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt habe. Hat das noch jemand?

  Zitieren


Malermeisters März 11, 2013 um 2:09 pm

Peter Schmitt:
Vertrag = Schufa = ist es das wert für 35€ ?

Was haben immer alle mit der Schufa, wenn man seine Raten regelmäßig zahlt und Sicherheiten hat, dann interessiert einen das nicht die Bohne was die Schufa schreibt. Da sind die Banken eher froh nen Kredit geben zu dürfen…

  Zitieren


Sipo März 11, 2013 um 2:10 pm

Bei mir geht es weiterhin:
Noch verfügbar: 754

  Zitieren


dustin.home März 11, 2013 um 2:10 pm

bin bereits Debitel-Kunde , wollte den “Deal” stornieren

  Zitieren


schnappzappzerapp März 11, 2013 um 2:12 pm

Nach bestätigung “Service Unavailable”, mal sehen obs durchgegangen ist

  Zitieren


Michael777 März 11, 2013 um 2:17 pm

Bernddasbrot:
Ich kann Dir als Banker sagen, das wir ab 97% die Kunden ablehnen und ich arbeite bei der dritt größten Bank in Deutschland! Egal welches Gehalt oder Wert das Objekt hat! Firmenpolitik und das machen nicht nur wir so!!

Dafür, dass du Banker bist, ist deine Rechtschreibung viel zu fehlerhaft. ;)
Diese 97%-Hürde ist ebenfalls absoluter Quatsch.

  Zitieren


Arminius März 11, 2013 um 2:19 pm

AdelinaX:

Komisch. Bisher hat noch niemand die Schufa der “Ausländerfeindlichkeit” bezichtigt.
Probleme mit der Realität? Es ist eben nicht alles in Deutschland für lau.

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 2:20 pm

dustin.home:
bin bereits Debitel-Kunde , wollte den “Deal” stornieren

Fraglich was als Neukunde gemeint ist (“..Gutschein-Aktion nur für Neukunden..” -> Kleingedrucktes auf der Angebotsseite): Neukunde bei crash-tarife.de, bei Mobilcom?

  Zitieren


dustin.home März 11, 2013 um 2:30 pm

Guter Hinweis “Krieger”, ich werde mal abwarten, bis das Kontaktformular wieder funktioniert und dann explizit nachfragen. Ich poste dann das Ergebnis hier, falls noch keiner eher die “Antwort” bekommen hat. Danke

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 2:33 pm

Hab nichtmals die Gutscheine von O2 bekommen. Alles nur Verbrecher !!

  Zitieren


fly März 11, 2013 um 2:35 pm

liest man sich zu dem score mal ein paar threads durch, dann heißt es immer, dass dieser basis-score ziemlich uninteressant ist und quasi nur dafür genutzt wird, um ihrer auskunftspficht nachzukommen.
abgefragt werden von den anbietern die branchen-scores (banken, mobilfunk oder wie auch immer das unterteilt ist) und welche scores man in diesen branchen hat, erfährt man nicht.

  Zitieren


Valis März 11, 2013 um 2:45 pm

“Aber wenn der Vertrag gekündigt wird, darf der Anbieter das Guthaben nicht einfach einbehalten, ganz egal, was dazu in den AGB steht.”

Doch darf er. Zum Beispiel dann wenn er dir Guthaben schenkt oder für irgendetwas als Bonus gutschreibt.
Nur das Geld was du auflädst muss er dir zurück zahlen. Wenn er sagt 30euro Anschlussgebühr dann sind die 30euro erstmal weg. Dann sagt der Anbieter dir dass er dir dafür 30euro gutschreibt als Aktion auf dein Konto.

Ich wäre das vorsichtig. Wenn der Provider dir 10euro gutschreibt weil du grade Geburtstag hast hast du absolut keinen Anspruch dass er dir die 10euro auch auszahlt.

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 2:49 pm

Man darf Bankinternes Scoreing und Schufa-Scoreing nicht verwechseln. Die wenigsten Banken nehmen das Schufa-Scoreing, sondern berechnen anhand eigener Kriterien ein internes Scoreing.

Ich z.B. habe ein Teil meines Hauskauf finanziert, als ich gemäß Schufa 4 Handyverträge, 3 Kreditkarten und 3 EC Karten mit Girokonto und Dispo hatte (dank myDealz). Schufa-Scoreing damals vor ca. 1 Jahr ~93% . Konditionen 2,25%, KEIN Grundbuch Eintrag, Beliebige Sondertilgung usw. Habe das Geld nur zum geringen Teil gebraucht und jetzt den bei Consors angelegt für 2,4%, zur Sicherheit falls ich doch noch mehr am Haus machen will. Hatte zum Spaß 11 Banken wegen Konditionen abgeklappert, keine hat Probleme mit meinen Schufa Daten.

Ich habe mal gelesen bzw. gehört, wenn man eine blanke Schufa-Akte hat, startet man meist mit 98%.

Ich kann mir aufgrund meiner Erfahrung ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das stimmt was du schreibst….

Bernddasbrot:
Ich kann Dir als Banker sagen, das wir ab 97% die Kunden ablehnen und ich arbeite bei der dritt größten Bank in Deutschland! Egal welches Gehalt oder Wert das Objekt hat! Firmenpolitik und das machen nicht nur wir so!!

  Zitieren


Sipo März 11, 2013 um 3:02 pm

Sieht so aus, als wäre das Angebot deaktiviert.

  Zitieren


Bene92 März 11, 2013 um 3:17 pm

ne, man kommt aber nur extrem schlecht durch

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 3:36 pm

besucherpete: Aber ja!

Die wären auch unrealistisch, die hat niemand. Darüber hinaus liest man immer wieder, dass man auf seinen Score aufpassen soll u.ä. Auf der anderen Seite ist im Grunde nichts davon zu lesen, dass irgend jemand jemals Probleme oder schlechtere Konditionen aufgrund des Schufascores bekommen hat.

Nun, ganz so einfach ist es leider nicht. Ich habe es leider am eigenen Leibe erfahren müssen: Zu viele Abfragen bei der SCHUFA (z.B. wegen Eröffnung eines Girokontos oder Abschluss eines Mobilfunkvertrags) haben definitiv eine negative Auswirkung auf den SCHUFA-Score, sowohl den eher kosmetischen “Basis-Score”, als auch die eigentlich relevanten Branchen-Scores. Es dauert dann mindestens ein Jahr, bis man bei der SCHUFA wieder halbwegs “clean” ist.

Folge: Ich konnte die Anschlussfinanzierung einer Immobilie nur zu sehr viel ungünstigeren Konditionen abschließen, als es mir mit meinem “alten” Score möglich gewesen wäre. Viele Banken machten sofort “die Tür zu”. Teilweise werden schon Score-Werte von unter 95 % als kritisch angesehen (je nach Anfrage und Branche)…

Man kann übrigens sehr einfach und vor allem kostenlos bei der SCHUFA alle seine Daten (Abfragen, Einträge, Scores, Basisdaten etc.) erfragen, vor allem die scheinbar so geheimen “Branchenscores”. Dazu einfach auf die SCHUFA-Website gehen, dann folgendem Pfad folgen: “Für Privatkunden” -> “Service” -> “Formulare und Broschüren” und dann ganz unten auf “Bestellformular: Datenübersicht nach § 34 Bundesdatenschutzgesetz”. Wichtig beim Ausfüllen: Auf diesem Formular links (!) unten die beiden Kästchen ankreuzen und auf gar keinen Fall (!) rechts unten in dem großen Kasten eine kostenpflichtige (!) Bonitätsauskunft bestellen. Kopie des Personalausweises oder Reisepasses beilegen und per Post an die angegebene Adresse abschicken. Nach etwa 14 Tagen erhaltet Ihr von der SCHUFA die kostenlose Auskunft. Das kann man bei Bedarf meiner Erfahrung nach durchaus auch mehrmals pro Jahr (kostenlos) machen.

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 3:36 pm

cetric:
Kann man sich die 29,90 € dann nicht auszahlen lassen?
Da gibts doch sogar ein Formular: http://www.mobilcom-debitel.de/downloads/tarife-und-produkte/prepaid-tarife/antragsformulare/Antrag_Auszahlung_Prepaidguthaben_mobilcom.pdf

???

Das ist ein Formular für einen Prepaid-Anschluss. Ob man damit bei einem Credit-Vertrag etwas erreicht kann bezweifelt werden…

  Zitieren


hacky März 11, 2013 um 3:43 pm

Zum Schufa-Thema: Es gibt bei der Schufa eigene Scores für Telekommunikation, Versandhandel und dann gibt es noch den allgemeinen Score. Der TK-Score wird sich auf jeden Fall verschlechtern, wenn man viele Verträge hat. Der normale Score eher nicht, solange man seine Rechnungen bezahlt.

Zum Deal: Bevor ich gekauft habe, stand da: noch 103 Stück. Und nach meinem Kauf stand es immer noch da. Also ich denke mal, der Zähler ist nicht so ganz ernst zu nehmen.

Ausserdem ist die Seite total überlastet und es war eine Qual mit vielen Reloads um die Bestellung durchzuführen.

Bei Mogelkom muss man immer sehr vorsichtig sein, also passt gut auf, dass ihr nicht in deren Fussangeln hängen bleibt. SMS vergessen, ungedecktes Konto haben, Kündigung vergessen, versehentlich ins Internet gehen, usw. …

  Zitieren


elcabone März 11, 2013 um 3:43 pm

Hessenpower:
Bei mir steht gar nichts in der Schufa..

Bei jedem steht etwas in der SCHUFA! …. ;)…

  Zitieren


hacky März 11, 2013 um 3:56 pm

elcabone: Bei jedem steht etwas in der SCHUFA! …. …

Bei Haustieren nicht!
Jetzt steht da: noch weniger als 5%, vor kurzem stand da: noch 103. Also hatten die wohl 2000 Stück im Angebot. Nicht schlecht, die gehen ja gut weg, wenn die Zahlen stimmen.

  Zitieren


hacky März 11, 2013 um 4:05 pm

Vielleicht für die, die hier gekauft haben auch interessant:
http://hukd.mydealz.de/gutscheine/payback-aral-beim-tanken-mehrfach-punkten-bis-01-04-13-180449

(Sorry für die vielen Posts, aber man kann seine Posts ja hier nicht editieren….)

  Zitieren


wdlx März 11, 2013 um 4:05 pm

Stand bei Euch während der Bestellung etwas von einem Tankgutschein?
Der wurde bei mir lediglich auf der Startseite (Angebotsseite) auf dem Bild erwähnt.

Nicht das ich hier übers Ohr gehauen wurde.

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 4:12 pm

hacky: Bei Haustieren nicht!
Jetzt steht da: noch weniger als 5%, vor kurzem stand da: noch 103. Also hatten die wohl 2000 Stück im Angebot. Nicht schlecht, die gehen ja gut weg, wenn die Zahlen stimmen.

Mal eben 70.000 Euro für Gutscheine aus dem Fenster geworfen! Und 2000 sinnlose SIM-Karten-Aktivierungen für Vodafone. Mal sehen, wie lange sich Vodafone das noch gefallen lässt. Die Telekom ist da ja mit Drillisch schonmal gehörig aneinander geraten! Vodafone wird wohl mit einer versendeten SMS pro SIM-Karte nicht ganz zufrieden sein! ;-)

  Zitieren


hanspeterdill März 11, 2013 um 4:15 pm

Ist das nicht schon wieder diese Sch***firma?
Ich hab da vor ner Weile (Anafang Dezember letztes Jahr) nen Vertrag auch mit Tankgutschein bestellt und weder die SIM Karte, noch den Tankgutschein bekommen. Das einzige was kam, war einer Bestellbestätigung.
Ich würde die finger davon lassen.

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 4:17 pm

Um dem Gequatsche mal Fakten zu unterlegen… Die Schufa unterteilt sich in verschiedene Segmente.

Der bankensektor ist dabei vollkommen unabhängig von der Kartei die mobilfunkbetreiber abrufen.

Somit…hier steht ne Menge bullshit.

  Zitieren


Hessenpower März 11, 2013 um 4:31 pm

elcabone: Bei jedem steht etwas in der SCHUFA! …. …

Ja, das steht ebay drin, meine Kontogeschichten, und 2 sehr teure Versandhäuser, bei denen kaum einer von hier einkauft. Mehr kann ich über meineschufa nicht einsehen.

  Zitieren


hacky März 11, 2013 um 4:39 pm

Ausverkauft.

  Zitieren


Snake2 März 11, 2013 um 4:50 pm

Verdammt, schon wieder vorbei.

Wird mal wieder Zeit für ein Tankdeal, damit alle was abbekommen.

  Zitieren


mounir März 11, 2013 um 4:53 pm

hi,

diese simkarte / vf-vertrag mit callya guthaben aufladen und anschließend das restguthaben bei kündigung auf ein konto auszahlen lassen klappt auch, oder?

bin mir etwas unsicher, da ich das noch nie gemacht habe.

  Zitieren


Artnik März 11, 2013 um 5:05 pm

bei mir haben die scheinbar bei den 40€ o2 Tankarten die anschlussgebühr von 29,90 erst garnicht eingezogen oder dauert das erst ein wenig?

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 5:14 pm

Der eine will auf einen Credit-Vertrag Guthaben aufladen um es sich dann wieder auszahlen zu lassen, der nächste wundert sich, dass die Gutschrift des Anschlusspreises offenbar gleich mit der ersten Rechnung und nicht erst mit der zweiten Rechnung erfolgt ist. Es ist hoffnungslos…

  Zitieren


nic März 11, 2013 um 5:16 pm

ich warte immernoch auf meinen 40€ Tankgutschein von der früheren Aktion

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 5:26 pm

mit shell, agip, esso etc. hätte ich vielleicht gemacht aber Aral hat bei uns in der Gegend keine Tanke (alles an OMV verkauft)

  Zitieren


mounir März 11, 2013 um 5:41 pm

d. h. geht nicht? :(

Horst:
Der eine will auf einen Credit-Vertrag Guthaben aufladen um es sich dann wieder auszahlen zu lassen, der nächste wundert sich, dass die Gutschrift des Anschlusspreises offenbar gleich mit der ersten Rechnung und nicht erst mit der zweiten Rechnung erfolgt ist. Es ist hoffnungslos…

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 5:51 pm

mounir:
d. h. geht nicht?

Wozu willst du Guthaben auf einen Vertrag aufladen? Willst du deine Bankverbindung nicht angeben?? Dann würde da schonmal wieder Gebühren fällig werden, falls der Vertrag dann überhaupt durch die Prüfung kommen würde…

  Zitieren


Imperator März 11, 2013 um 6:03 pm

Nie wieder mogelcom! Die Aktion mit dem 40€o2o Gutschein hat damals schon viel zu viele Nerven gekostet als man sich damit rumschlagen musste das einfach ein EVN für 3,95 im Monat mit beauftragt wurde, obwohl man das so nie unterschrieben hatte

  Zitieren


marco März 11, 2013 um 6:20 pm

WAH dieser EVN für 3,95 wurde nie unterschrieben und genauso wenig gebucht! Das wurde hier und an vielen anderen Stellen einfach mal so in den Text reininterpretiert. Und hier nochmal so schön zitiert:
[quote]Kurze Info: Es ist standardmäßig der “EVN Komfort” aktiviert, wo ich dachte, dass es was kostet. Allerdings ist dies bei Onlinerechnung kostenlos, was mir per Telefon mitgeteilt wurde.[/quote]Die Benamung war scheiße, es hat aber keiner halber User sich hier gemeldet der auch nur einen Cent dafür bezahlt hätte…

  Zitieren


deletedUser259190 März 11, 2013 um 6:37 pm

markussascha:
Der Abschluss eines Handyvertrags läßt nicht den Score sinken. Warum auch? Als Mitarbeiter der größten Finanzgruppe der Welt kann ich sagen, dass wir den Score nicht überbewerten und zahlreiche weitere Faktoren brücksichtigen, da wir um die Probleme damit wissen.

Weil ihr sonst fast keine Kredite mehr loswerden würdet. Die meisten die einen Kredit brauchen, haben eh Finanzprobleme. Für die meisten ist ein Wert von 95% schon richtig gut.

  Zitieren


Artnik März 11, 2013 um 6:54 pm

Bei der ersten aktion konnte ich das kostenlos umstellen.
Bei der zweiten Aktion von o2 wollten sie dann auch die 3,95€. Da aber hier auch erwähnt wurde das dass nix kostet, hab ich es sein gelassen und es hat am ende auch nix gekostet.

marco:
WAH dieser EVN für 3,95 wurde nie unterschrieben und genauso wenig gebucht! Das wurde hier und an vielen anderen Stellen einfach mal so in den Text reininterpretiert. Und hier nochmal so schön zitiert:
[quote]Kurze Info: Es ist standardmäßig der “EVN Komfort” aktiviert, wo ich dachte, dass es was kostet. Allerdings ist dies bei Onlinerechnung kostenlos, was mir per Telefon mitgeteilt wurde.[/quote]Die Benamung war scheiße, es hat aber keiner halber User sich hier gemeldet der auch nur einen Cent dafür bezahlt hätte…

  Zitieren


mounir März 11, 2013 um 9:24 pm

naja, ich hab mir im rewe paar gutscheinkarten gekauft (40e für ne 50e gutscheinkarte) und überlege, ob ich diese in nahrung oder andere geschenkkarten (mediamarkt/saturn, zalando, amazon) oder eben in callya guthaben ummünze, um z. b. mit dem callya guthaben den oben genannten vertrag auflade und mir dann eben das geld auszahlen lasse…

Horst: Wozu willst du Guthaben auf einen Vertrag aufladen? Willst du deine Bankverbindung nicht angeben?? Dann würde da schonmal wieder Gebühren fällig werden, falls der Vertrag dann überhaupt durch die Prüfung kommen würde…

  Zitieren


FBaume März 11, 2013 um 10:14 pm

mounir:
naja, ich hab mir im rewe paar gutscheinkarten gekauft (40e für ne 50e gutscheinkarte) und überlege, ob ich diese in nahrung oder andere geschenkkarten (mediamarkt/saturn, zalando, amazon) oder eben in callya guthaben ummünze, um z. b. mit dem callya guthaben den oben genannten vertrag auflade und mir dann eben das geld auszahlen lasse…

Dafür würde ich lieber ne richtige Callya-Karte nehmen. Bei einem Vertrag kann das sehr lange dauern, weil es ja dafür eigentlich nicht vorgesehen ist, also Guthaben auf ne Vertragskarte aufladen.

  Zitieren


deletedUser259190 März 12, 2013 um 8:15 am

wie heißt die Faxnummer bzw. Emailadresse für einen Widerruf? Finde nur die Hausadresse. :-(

  Zitieren


dustin.home März 12, 2013 um 9:59 am

schließe mich der Frage an.

LenaTom:
wie heißt die Faxnummer bzw. Emailadresse für einen Widerruf? Finde nur die Hausadresse.

  Zitieren


marco März 12, 2013 um 10:50 am

Ich würde es einfach an die Büdelsdorfer mobilcom-Nr. schicken 01805-022240 (14ct/min). Falls sich keine kostenlos-Faxnr. auftreiben sollte würde ich wohl eher den Brief bevorzugen.

  Zitieren


Julzen März 12, 2013 um 11:31 am

Ich habe gerade eine etwas kryptische Email bekommen, aber folgendes steht drin:

Sehr geehrter Vertragspartner,
aufgrund der Annahmebedingungen können aktuell keine weiteren Verträge aktiviert werden. Der Antrag wurde abgelehnt.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre mobilcom Auftragsbearbeitung

Jeodch habe ich die Email nur für eine der drei Bestellungen von mir bekommen. Wie siehts bei euch aus?

  Zitieren


thebasket März 12, 2013 um 11:44 am

Julzen:
Ich habe gerade eine etwas kryptische Email bekommen, aber folgendes steht drin:

Sehr geehrter Vertragspartner,aufgrund der Annahmebedingungen können aktuell keine weiteren Verträge aktiviert werden. Der Antrag wurde abgelehnt.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre mobilcom Auftragsbearbeitung

Jeodch habe ich die Email nur für eine der drei Bestellungen von mir bekommen. Wie siehts bei euch aus?

Hatte nur eine Bestellung und trotzdem ne Ablehnung… Warum wollen die mir nicht 35€ schenken, war bei der letzten Aktion dabei und hatte aber schon gekündigt…

  Zitieren


Julzen März 12, 2013 um 11:56 am

Sehr geehrter Herr Julzen,

wir haben Ihren Antrag auf einen Mobilfunkanschluss mit der Auftragsnummer
4628xxxx sehr gewissenhaft geprüft. Wir teilen Ihnen mit, dass der Antrag
die internen Kriterien unseres Hauses leider nicht erfüllt und wir den beantragten
Mobilfunkanschluss nicht annehmen. Wir betonen, dass unsere Entscheidung keine
Aussage zu Ihrer allgemeinen Kreditwürdigkeit darstellt.

Unsere Entscheidung beruht auf einer Vielzahl von strengen Genehmigungskriterien,
die in ihrer Gesamtheit erwogen werden. Es kann daher keine Aussage gemacht
werden, aus welchem spezifischen Grund Ihr Antrag nicht genehmigt wurde.

Wir bitten Sie daher, von weiteren Rückfragen abzusehen.

Sie können dennoch ….. blablabla (Werbung) blablabla

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre mobilcom-debitel

  Zitieren


Julzen März 12, 2013 um 11:57 am

Schade eigentlich. Liegt aber wahrscheinlich daran, dass ich beim letzten mal schon 80€ abgestaubt und dann einfach gekündigt habe….

  Zitieren


marco März 12, 2013 um 12:08 pm

Einfach in die Akte und vergessen :-).

@Julzen
Da sind wohl einfach zwei durchgegangen (erst positiv Rückmeldung abwarten) und der andere war einfach nicht möglich, weil man möglicherweise von dem Angebot nur zwei annehmen kann.

  Zitieren


joe911 März 12, 2013 um 7:38 pm

“diese Aktion ist beendet” :( schade

  Zitieren


marco März 13, 2013 um 6:14 pm

Schon jemand ne Rückmeldung nach der Mail mit der Auftragsübernahme erhalten?

  Zitieren


deletedUser259190 März 13, 2013 um 9:56 pm

  Zitieren


wdlx März 14, 2013 um 8:56 pm

Hier kam bisher auch noch nichts.

  Zitieren


deletedUser259190 März 15, 2013 um 2:44 pm

Wie issn das, melden die sich vor dem Versand der Karten? Wenn ich das richtig verstanden habe, sollte man mit der SMS ja nicht allzu lange warten, sonst wird die Anmelde-Gebühr erstmal abgebucht, oder?

  Zitieren


Sipo März 16, 2013 um 2:03 pm

Ich habe seit den zwei Mails am ersten Tag auch nichts mehr gehört, komischer Laden ;)

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252749
  • Beiträge 289277
  • Kommentare 3447203
  • Gerade online 6000
  • Gäste 5098
  • Benutzer 902
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2013 – Impressum | Kontakt