1. Koss Porta Pro für 22€ – transportabler und guter Kopfhörer *UPDATE*

    64 mydealz 26. April, 2013

    UPDATE 1

    Noch gehts.

    Ursprünglicher Artikel vom 21.03.2013:

    Der absolute Klassiker wenn es um gute und günstige Kopfhörer geht. Erste Anlaufstelle für günstige Porta Pros ist immer England und wieder mal ist es mymemory, die aktuell die Kopfhörer günstiger verkaufen:

    Der Versand erfolgt aus Jersey, aber da man ja unter 22€ (bzw. 26,30€) ist, fallen auch keine weitere Kosten ala Zoll oder ähnlichem an. Die Lieferzeit bei mymemory beträgt in der Regel ~2 Wochen.

    Da ich schon so oft über den Kopfhörer geschrieben habe, spart ich es mir das Rad neu zu erfinden und mache einfach Copy&Paste. Der Koss Porta Pro ist nicht nur bei den Bass-Fans extrem beliebt und bekommt so bei über 1.000 Bewertungen im Schnitt 4,5 Sterne. In den Testberichten gibt es eine Durchschnittsnote von 1,2.

    Koss Porta Pro

    Bei dem Koss Porta Pro trifft der Spruch “Oldie but goldie.” wirklich perfekt zu. Der Kopfhörer (und auch das Design :) ) sind nun schon seit vielen Jahren unverändert und “das ist auch gut so”. Zum Transport kann der Kopfhörer zusammengerollt werden und somit platzsparend im Rucksack oder sonstwo verstaut werden. Der Tragekomfort soll für die geringe Größe sehr gut sein. Besonders überzeugen kann aber der satte Bass und den sauberen Höhen. Kritik gibt es eigentlich nur von Leuten denen die Koss Porta Pro zu basslastig abgestimmt sind oder Menschen mit sehr großen Köpfen (dann wird es wohl etwas unkomfortabel). Leider lösen sich nach sehr langem Benutzen auch irgendwann die Polster auf. Da es sich nicht um In-Ears oder In-Channels handelt, wird man zwangsläufig bei sehr lautem Musikgenuss auch sein Umfeld etwas beschallen.

    Technische Daten:

    Bauform: Kopfbügel – Bauweise: offen – Frequenzbereich: 15Hz-25kHz – Impedanz: 60Ohm – Empfindlichkeit: 101dB – Kabellänge: 1.2m

  2. 64 Kommentare

  3. Fälschung oder Original?!

  4. Philipp1234:
    Fälschung oder Original?!

    Vermute original. Kosten ja nicht mehr so viel.

    Ich würde aber zum KTC raten: Ist mit iPhone und Android kompatiblen Headset/Fernbedienung. Funktioniert super und hat auch lebenslange Garantie.

    http://www.amazon.de/Koss-Porta-Pro-KTC-B%C3%BCgel-Kopfh%C3%B6rer/dp/B006QR8W6K/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1363879544&sr=8-1

  5. botthäslich und billiges gefühl aber der klang ist einsame spitze.
    tragekomfort ebenfalls

  6. Hat man dann auch die Lebenslange (oder 30-jaehrige) Garantie drauf?

    Hatte da mal ein Problem, als mir das Kabel gebrochen ist und es aber hiess ich haette nicht von einem autorisierten Reseller gekauft und daher keinen Garantieanspruch.

  7. ppeter:
    Hat man dann auch die Lebenslange (oder 30-jaehrige) Garantie drauf?

    Hatte da mal ein Problem, als mir das Kabel gebrochen ist und es aber hiess ich haette nicht von einem autorisierten Reseller gekauft und daher keinen Garantieanspruch.

    In meiner Familie schwirren mittlerweile einige von denen rum, in der Tat ist teilweise die Garantieabwicklung etwas mühsam, bisher habe ich aber jeden wieder repariert bekommen.

  8. Mein erster Porta Pro hat über 15 Jahre gehalten – die Polster habe ich mal über Media Markt bei Koss nachbestellt – sie haben gleich 4 Paar geschickt und 0 (null) Euro dafür verlangt. Inzwischen ist auf einer Seite das Kabel gebrochen, ich habe mir jetzt die “KTC”-Version gekauft, die auch ein Mikrofon mit Fernbedienung zum Telefonieren hat.

  9. Hmm, weisst Du noch wie das anzustellen war? Ich wurde nur von einer Stelle zur anderen verwiesen, bis es mir irgendwann dann egal war, da ich eh einen Kopfhoerer wollte, wo nicht jeder mithoeren muss/darf.

  10. Ich würde sie nur in Deutschland kaufen. Sie gehen sicherlich innerhalb von den 10 Jahren kaputt, und der Umtausch nach England ist sehr mühselig!

  11. @ Philipp1234:
    Original – Mymemory ist ein großer Händler mit Sitz in Jersey. Die machen sich den Steuervorteil von Nutzen für kleinere Produkte unter der Zollgrenze.

  12. Schon der Service von KOSS ist das Geld mehr als wert!!

  13. Leider kein Original, sondern ein billiger Nachbau.

  14. Saimon:
    Ich würde sie nur in Deutschland kaufen. Sie gehen sicherlich innerhalb von den 10 Jahren kaputt, und der Umtausch nach England ist sehr mühselig!

    Nein, sie gehen innerhalb der ersten 6 Monate kaputt. Und wenn du Pech hast, lehnt Hama (Vertragspartner von Koss) die Reparatur wegen eines nicht EU Modells ab und du musst dich an den Händler wenden und hast noch länger mit ienem Austausch oder einer reparatur zu kämpfen. Alles shcon gehabt. Die Kabel sind so dünn, das man slebst bei vorsichtigster Handhabung nicht lange bis zum ersten Kabelbruch warten muss. Es cheint ausnahmen zu geben aber von denen habe ich nur gelesen, alle die ich kenne, die den Kopfhörer hatten sind mittlerweile bedient. Der Sound ist wirklich gut aber das ist auch leider schon alles. Ich kann nur von dem Modell abraten.

  15. wommble: Leider kein Original, sondern ein billiger Nachbau.

    Quelle?

  16. Richtig richtig guter lowcost-KH.
    Leider (natürlich bauartbedingt) auch recht laut nach Aussen.

    Auch wenn er beim Anfassen fast klapprig und billig wirkt, hat er bisher ohne Murren seit nem Jahr bei mir jeden Transport in Rucksack und co überstanden.

  17. Der Kopfhörer ist wirklich klasse und funktioniert seit mehreren Jahren einwandfrei. Aber benutze ihn nur daheim, weil man schon bei geringer Lautstärke als außenstehender alles hören kann. Für unterwegs nicht unbedingt geeignet außer man gehört zu der Sorte Mensch, die andere in den öffentlichen gerne mit ihrem Musikgeschmack quälen…

  18. die teile sind ganz okay. gehen aber definitiv in die geschichte ein als die mit abstand hässlichsten kopfhörer EVER. :)

  19. Und wie genau kommst Du jetzt darauf, dass von mymemory gefälsche KH verkauft werden?

    wommble:
    Quelle für Fälschung: http://www.koss.sound-magic.de/service/pp_fake_1/pp_fake_1.html

  20. wommble:
    Quelle für Fälschung: http://www.koss.sound-magic.de/service/pp_fake_1/pp_fake_1.html

    Und wie kommst du jetzt darauf, dass die aus dem Angebot gefälscht sind? Wenn ich mir die Bilder anschaue, zeigen die das Original..

  21. hab die Kopfhörer auch zu Hause und kann die nur empfehlen

  22. Mein Gott, es werden nun schon Porta Pros gefälscht… Die Garantieabwicklung über HAMA ist echt gut, daher vielleicht ein Grund, doch in Deutschland zu kaufen. Ist aber natürlich die Frage, ob sich der Aufwand bei 22 Euro lohnt oder man dann doch einfach neue kauft. Als Hauptkopfhörer halten sie ca. ein Jahr, bei gelegentlicher Nutzung länger. Verwende die Teile schon etwa 10 Jahre lang…

  23. SimonP:
    Verwende die Teile schon etwa 10 Jahre lang…

    Also natürlich nicht die selben Kopfhörer sondern das 3. oder 4. Paar.

  24. Hab ihn mir mal gekauft, einzigartiges Design, ein echtes Sammlerstück.
    Danke!

  25. Nie wieder diese Kopfhörer!!! Haben super Klang, keine Frage, aber habe 3 davon gehabt und alle musste ich wieder zurücksenden. Nach spätestens 1Jahr hatten die Kopfhörer einen Kabelbruch sowohl bei den abgewinkelten als auch bei den geraden Steckern…

  26. Ace21:
    Nie wieder diese Kopfhörer!!! Haben super Klang, keine Frage, aber habe 3 davon gehabt und alle musste ich wieder zurücksenden. Nach spätestens 1Jahr hatten die Kopfhörer einen Kabelbruch sowohl bei den abgewinkelten als auch bei den geraden Steckern…

    Exkat! Ich liebe die Kopfhörer… super bequem, sehen okay aus, sitzen perfekt und der Ton ist einsame Spitze… aber nach drei Monaten ist das Kabel jedes mal gebrochen. Schicke die Tage meine dritten an Amazon zurück…

  27. Das mit dem Kabel kann ich bestätigen – nach 3 Monaten.

    Leider habe ich die KH über Amazon UK gekauft (via MyMemory so wie auch hier) :-/

  28. Wie schneiden diese Kopfhöhrer im Vergleich zu den Superlux hd681 ab?

    Cu

  29. Lötet Euch doch einfach ordentliche Kabel dran oder sind die nicht auseinanderbaubar?
    Natürlich ist es Sache des Herstellers dafür zu sorgen, aber wenn ihr so von denen überzeugt seid, dass ihr sie so oft tauschen lasst, wäre es weniger Aufwand einfach das Kabel zu wechseln.

  30. http://www.sound-magic.de/Koss/

    “Immer wieder Ärger mit Amazon.de und Amazon MarketplaceHändlern
    mehr unter News!

    !! Vorsicht !!
    Gefälschte Porta Pro”
    bei Amazon Marketplace
    weitere Informationen unter News

  31. Habe die seit einem halben Jahr und bin vom Sound her sehr zufrieden. Glaube nicht, dass es für diesen Preis was besseres gibt. Allerdings sehen die KH in Wirklichkeit noch schlechter (altmodischer) aus als auf den Fotos. Nutze sie nur zuhause. Für draußen habe ich andere.

  32. Weiß nun jemand ob die jetzt wirklich Fake sind oder nicht?
    Wie läuft in so einem Fall dann eine Reklamation? Kann man nicht Amazon ggf damit belästigen?
    Und wie lange hat man dann Garantie?

  33. Noch ein Hinweis. Der Koss hat eine Impendanz von 60 Ohm. D.h. er ist an einem Handy leiser als ein Kopfhörer mit zB 16 Ohm.

  34. dodo:
    Weiß nun jemand ob die jetzt wirklich Fake sind oder nicht?
    Wie läuft in so einem Fall dann eine Reklamation? Kann man nicht Amazon ggf damit belästigen?
    Und wie lange hat man dann Garantie?

    Ob der Fake ist oder nicht, kannst du erst überprüfen, wenn der KH vor dir liegt. Vorher wird dir das niemand garantieren können.

  35. Die Kopfhörer werden beim Marktplace aber über einen großen Händler angeboten. Da gehe ich jetzt einfach mal von Originalware aus. Wäre das irgendeine kleine Klitsche ohne Bewertungen würde ich ebenfalls misstrauisch sein, aber bei mymemory sollte man sich da keine Gedanken machen müssen.

  36. Statt über Fälschungen würde ich mir mehr Gedanken über folgenden Text machen:

    Für Koss Kopfhörer, die offiziell über einen rechtlich selbständigen Vertragsimporteur wie S.M.G Sound Magic nach Deutschland importiert werden, gibt es die bekannte 10-Jahres-Garantie des jeweiligen Importeurs gegen Vorlage des Kaufbelegs.
    Bei Porta Pro-Kopfhörern, die von Amazon.de selbst angeboten werden, handelt es sich offensichtlich um Ware aus dem so genannten grauen Markt. Darunter versteht man Ware, die aus einem Drittland importiert wurde und nicht für den deutschen Markt bestimmt war.
    Für diese, von Amazon.de in den deutschen Markt eingeführten Produkte, gibt es keine kostenfreie 10-Jahres-Garantie der deutschen
    Importeure. Bei Sound Magic werden diese Kopfhörer nur gegen eine Handlingpauschale (inkl. Rückversand) von 20 Euro repariert und retourniert. Im Zweifelsfalle fragen Sie uns nach den Abwicklungsdetails unter info@sound-magic.de
    Ware, die nicht der 10-Jahres-Garantie unterliegt und die ohne vorherige Rücksprache an Sound Magic gesandt wurde, wird nicht retourniert. (CJ)

    Quelle: http://www.sound-magic.de/Koss/news/110512/110512.html

    Nach bereits einem Garantiefall ist die Preisersparnis dahin…

  37. Bei Nachfrage gibts folgendes von mymemory:

    Wir können bestätigen, dass es sich bei allen von uns angebotenen Produkten um originale Neuware handelt.
    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Mark Styger
    MyMemory ltd.

    Wirkt zumindest vertrauenswürdig…

  38. bingerbub:
    Statt über Fälschungen würde ich mir mehr Gedanken über folgenden Text machen:

    Quelle: http://www.sound-magic.de/Koss/news/110512/110512.html

    Nach bereits einem Garantiefall ist die Preisersparnis dahin…

    Allerdings sollte Amazon dann nach gesetzlicher Gewährleistungspflicht agieren. Koss schreibt auf der Internetpräsenz:

    “Für die von Amazon verkauften Koss-Kopfhörer übernimmt Sound Magic keine Garantie, weil es sich bei den von Amazon zu Kampfpreisen verkauften Koss-Produkten um Ware handelt, die nicht über einen offiziellen Koss-Importeur nach Deutschland importiert wurde. Amazon muss wie jeder Händler die Garantieabwicklung für die von Amazon verkauften Produkte übernehmen. Falls der Amazon-Kundenservice Ihnen eine andere Information geben sollte, ist diese unzutreffend.”

    Die 10-Jahre Garantie fällt also für jegliche Käufe über Amazon weg, dafür muss Amazon selbst sich dann drum kümmern… ob das dann wohl auch funktioniert? Und wie lange dann? Zwei Jahre?

  39. versenden die auch an packstationen?

  40. Sind heute gekommen,
    Laut dem Guide auf soundmagic sind sie ein Fake :/
    Sowohl die Ecken sind Kantig, als auch das man das Metall sehen kann.

  41. Aber laut dieser Anleitung sind Sie ein original…
    http://loveray.blogspot.de/2010/12/how-to-identify-fake-koss-porta-pro.html
    was stimmt den nun?

  42. Hört’ bitte nicht immer auf diese selbsternanten Experten…

    1. Kann jeder ohne Risiko bestellen und im Zweifel vom Widerruf gebrauch machen.
    2. Ist der Verkäufer mehr als seriös.

    Woher sie die Kopfhöhrer geliefert bekommen oder wie der Preis kalkuliert ist, interesiet mich nicht!

    Und nebenbei bemerkt, sind die von MyMemory heute gelieferten Koss Porta Pro NICHT GEFÄLSCHT!

  43. Meine sind heute auch gekommen. Ich war auch zunächst skeptisch und habe gerade lange diverse Fälschungsanleitungen durchgecheckt. Tendenziell ist es eher keine.. wer weiß, aber vielleicht ist das ein noch unbekannter, verbesserter Fake.

    Der Sound ist ganz ok, aber die Bässe sind jetzt nicht so wahnsinnig geil wie überall steht.

    Werde das weiter beobachten. Gibt es noch Erfahrungen?

  44. Logisch, dass die deutschen Händler versuchen, das so zu “vermarkten”. Natürlich gibt es in den Marketplace bei Amazon zig schwarze Schafe. Mymemory ist aber wie oben erwähnt einer der großen Shops, die keine Fakes verkaufen.

  45. Stefan:
    Meine sind heute auch gekommen. Ich war auch zunächst skeptisch und habe gerade lange diverse Fälschungsanleitungen durchgecheckt. Tendenziell ist es eher keine.. wer weiß, aber vielleicht ist das ein noch unbekannter, verbesserter Fake.

    Der Sound ist ganz ok, aber die Bässe sind jetzt nicht so wahnsinnig geil wie überall steht.

    Werde das weiter beobachten. Gibt es noch Erfahrungen?

    Naja, ein Kopfhörer ist kein Bassverstärker, sondern zunächst immer noch ein Wiedergabegerät, welches das Eingangssignal so identisch wie möglich in Schall wandelt. Der KPP ist dabei etwas mehr in Badewannenform abgestimmt, als die meisten Hifi-Hörer, daher eine mittelstarke Kickbass- und Höhenbetonung. Wunder darf man dennoch keine erwarten.

  46. Das Besondere am KPP ist nicht der tolle Bass, sondern die (für den Preis) unschlagbar gute Wiedergabequalität. Zwar kein Hifi, aber manchmal schöner als etliches Hifi-Equipment.

  47. Ich frage mich ja immer wieder wie man die freiwillige Herstellergarantie die Koss gibt davon abhängig machen kann, über welchen Händler man die Ware bezogen hat. Die Händler Gewährleistung und die Hersteller Garantie sind doch zwei komplett unterschiedliche paar Schuhe. Für den Endkunden dürfte es außerdem sehr schwierig werden, die Kanäle nachzuvollziehen, die der Kopfhörer beim Import genommen hat.
    Ich habe selber seit nunmehr 6 Jahren meinen zweiten Porta Pro und eine der Bügelplastikhalterungen hat sich verabschiedet, so dass eine Schiene immer wieder gerne mal herausrutscht. Ich bin mir ziemlich sicher den direkt über amazon bezogen zu haben, von daher schaue ich jetzt vielleicht mal was der Support so sagt …

  48. VORSICHT VOR DEN FAKES!!!!!

    Habe selber einen DIREKT von Amazon erhalten (spiegelt sich auch bei den Bewertungen!)

    Ein echter Koss Pro ist deutlich teurer!

    Und bei einem Fake hat man NUR Nachteile (da es sich um einen, definitiv nicht nahverkehrstauglichen Kopfhörer handelt – man beschallt aufgrund der offenen Bauweise – die ganze Umgebung, die hören nämlich in derselben Lautstärke mit!!!

  49. Also, gebt lieber 28,35€ bei Amazon direkt aus, da gibts wenigstens keine Probleme beim Zurücksenden, wenns ein Fake ist.

  50. wie ist das denn mit dem verkäufer mymemory?
    fake oder nicht? (21,99€(

  51. Sind keine Fakes. Siehe weiter oben.

  52. Hat jemand ne günsitge Quelle für die Schaumstoffohrdinger?

  53. maestro1000:
    wie ist das denn mit dem verkäufer mymemory?
    fake oder nicht? (21,99€(

    Woher willst Du das denn wissen? Ich habe über Amazon direkt bestellt und kein Original bekommen. Aber bitte….bei dem Preis ist es ja fast egal ;-)

  54. admin: Woher willst Du das denn wissen? Ich habe über Amazon direkt bestellt und kein Original bekommen. Aber bitte….bei dem Preis ist es ja fast egal

    Woher willst Du das denn wissen? Ich habe über Amazon direkt bestellt und kein Original bekommen. Aber bitte….bei dem Preis ist es ja fast egal

  55. Man – was ist denn hier los? Die Antwort galt selbstverständlich dem Admin…

  56. Die kopfhörer sind absolut original und es handelt sich hierbei sogar um die classic version
    also nicht in der kunststoff verpackung sondern in einer recht gut verarbeitetem schwarzen karton.

    alles gut

    der einzige unterschied zwischen der classic version und den standards ist, dass das kabel einfach aus kunststoff ist und nicht stoffummantelt, aber kann ich mit leben

  57. mich reizt es ja schon aber irgendwie kommt hier in den kommentaren mal ne fake meldung und dann wieder nicht =/

  58. michael211088: mich reizt es ja schon aber irgendwie kommt hier in den kommentaren mal ne fake meldung und dann wieder nicht =/

    glaub mir, der Händler verkauft keine Fakes. Ich habe auch dort eingekauft und habe die Möglichkeit den Kopfhörer mit einem 300 Euro AKG zu vergleichen. Entweder die Fälschungen sind verdammt gut oder er ist ein Original ;)

  59. Vor ein paar Wochen bei mymemory ueber amazon marketplace bestellt, nachweislich original mit gewohnt gutem klang, kam innerhalb weniger tage (ich glaub 3) und wird in einem schwarzen Koss Karton mit einem kleinen Beutel zur Aufbewahrung geliefert.Häßlich find ich sie im übrigen auch nicht und meine oft benutzten “Sporta Pro” die ja beinahe identisch sind haben 10 Jahre gehalten. Gut drauf aufpassen, dann klappt das schon.

  60. Ich hab mir die Dinger ja beim letzten Deal gekauft, aber sind nicht das, was ich dachte dass sie sind (mein Fehler, hab over-ear-Kopfhörer erwartet, aber die KOSS beschallen wirklich die Umgebung mit und sind damit nicht fürs Büro geeignet).
    Wenn die jemand braucht, neu und in originaler Verpackung, Mail an mich (markus.erlacher@web.de) :-)

  61. Scheiß auf Beats! Die hier sehen so kacke aus, dass es fast schon cccccoool ist.

  62. Sir I know:
    Scheiß auf Beats! Die hier sehen so kacke aus, dass es fast schon cccccoool ist.

    stimmt allerdings XD nehm zwar gern meine teufel aber die sind mir zu leise und meine UE tf10 pro sind mir zu schade nur um damit in den park zu fahren etc werd die mal holen und hoffen das originale ankommen ^^ wenn nicht hau ich bei amazon mal ne fette beschwerde rein und will mein geld wieder

  63. Sir I know:
    Scheiß auf Beats! Die hier sehen so kacke aus, dass es fast schon cccccoool ist.

    Beats sind für Assis, zum Prollen! Diese hier gibt’s seit 84 un-ver-än-dert !!!
    Außerdem sind die Beats scheisse im Klang.

  64. … ich hab sie mir auch beim letzten mal bestellt und echte bekommen :) klanglich sind die dinger toll, leider ist die verarbeitung dürftig … ich hatte nach 3 wochen einen kabelbruch im klinkestecker ( ich benutzt die dinger täglich ) … für den preis sind sie auf jedenfall super

  65. Christian Petzold Juli 5, 2013 um 7:04 pm

    Ich kann nur sagen, dass ich mir nie Gedanken über Fälschungen gemacht, laut offizieller Seite von Koss und einem genauen Vergleich anderer Internetseiten die Fälschungen entlarven sind meine Portas von MyMemorie gefälscht.
    Meine haben zusätzlich einen Kabelbruch nach 23-Monaten erlitten. Repariert werden die Dinger ja nicht bei MyMemories, deshalb werde ich nun bei Amazon beschweren Beweisbilder hinzufügen und schauen was passiert.

  66. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen