Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

Acer Aspire S3 für 594€ – 13,3 Zoll Ultrabook mit Core i7-3517U, 4GB RAM und 128GB SSD *UPDATE*

UPDATE 4

xer0o hat darauf hingewiesen, dass es heute die Variante mit flottem Core i7 wieder bei getgoods gibt und immerhin ist der Preis im Vergleich zum letzten mal immerhin um 5€ gesunken:

Ursprünglicher Artikel vom 27.03.2013:

Bei getgoods gibt es als Tagesdeal heute ein Ultrabook von Acer:

Ultrabooks sind ja inzwischen irgendwie ein bisschen langweilig geworden: Die Hardware ist fast immer sehr ähnlich und einzig und allein Dinge wie Verarbeitung, Display und Akkulaufzeit machen den Unterschied.

 Acer Aspire S3

Haken wir diese Punkte also nacheinander ab. Das Gehäuse hinterlässt im Test von Notebookcheck trotz der großflächigen Verwendung von Kunststoff einen guten Eindruck. Zwar gehört das Gehäuse nicht zu den verwindungssteifesten und stabilsten, die Materialauswahl passt aber dennoch und so bekommt man hier ein grundsolides, wenn auch verbesserungsfähiges Gehäuse.

Die Eingabegeräte können mit gutem Druckpunkt und zuverlässigem Touchpad überzeugen. Wenig überraschend wurde auch bei diesem Ultrabook am Display gespart. So gibt es ein mit 1366 x 768 Pixeln auflösendes, spiegelndes und nur sehr mäßig helles Display, was einen Außeneinsatz höchstens in sehr schattiger Umgebung möglich erscheinen lässt.

Aufgrund der flachen Bauform muss die entstehende Wärme effizient abgeführt werden und so läuft der Lüfter praktisch immer und das Ultrabook gehört eher zu den lauteren Vertretern. Immerhin: Durch den deutlich hörbaren Lüfter wird so viel Wärme abgeführt, dass die Temperaturen selbst unter Volllast in einem sehr erträglichen Bereich bleiben.

Kommen wir abschließend noch zu den Akkulaufzeiten: 7h im Idle, 4h beim Surfen über WLAN und 1h 40min unter Volllast sind gute, wenn auch durchschnittliche Werte, die voll und ganz in Ordnung gehen. Bei Amazon bekommt das Gerät halbgare 3,5 Sterne.

Technische Daten (Herstellerhomepage):

CPU: Intel Core i5-3317U, 2x 1.70GHz ULV • RAM: 4GB • Festplatte: 520GB (500GB + 20GB Flash) • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 4000 (IGP), HDMI • Display: 13.3″, 1366×768, glare LED • Anschlüsse: 2x USB 3.0 • Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth 4.0 • Card reader: 2in1 • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 8 64-Bit • Akku: Li-Polymer (3280mAh) • Gewicht: 1.34kg • Besonderheiten: keine Angabe • Herstellergarantie: 24 Monate

Ursprüngliches UPDATE3 vom 10.05.2013:

Ursprüngliches UPDATE 3 vom 10.5.2013

userunbekannt hatte schon vor zwei Tagen auf ein recht gutes Angebot für das Acer Aspire S3 in einer kleineren Ausstattungsvariante bei Otto hingewiesen. Irgendwie war es an mir vorbeigegangen, aber lieber spät als nie möchte ich jetzt doch noch drauf aufmerksam machen:

Falls ihr einen Hermes-PaketShop in der Nähe habt könnt ihr die Sendung dorthin schicken lassen, die Lieferung erfolgt dann versandkostenfrei; Neukunden können mit dem Gutscheincode “84128″ dann nochmal 15,95€ sparen und landen bei 384,99€, Bestandskunden ohne iPad können mit dem Gutschein “80660″ zumindest 5,95€ sparen und Bestandskunden mit iPad können immerhin 10€ sparen; möchte man noch weiter optimieren, bestellt man sich vorher die OTTO Sparcard und bekommt so weitere 5€ Rabatt. Als Bestandskunde hoffe ich, dass ihr euch damals über diese Landingpage registriert habt, wodurch ihr ja zumindest durchgängig 5% Rabatt bekommen solltet (wären dann im besten Fall 374,04€).

Ursprüngliches UPDATE2 vom 26.04.2013:

Ursprüngliches UPDATE 2 vom 26.4.2013

Ab 12 Uhr gibt es die Variante mit Core i7-3517U und 128GB SSD bei Notebooksbilliger zu einem sehr guten Preis:

Acer Aspire S3-391-73514G12add für 599€ (Vergleichspreis: 699€)
Danke, lobster09!


Ursprüngliches UPDATE vom 15.04.2013:

Ursprüngliches UPDATE 1 vom 15.4.2013

Heute gibt es das das Acer Aspire S3 ab 9 Uhr wieder im Cybersale bei Cyberport:

deletedUser259190 März 27, 2013 um 1:16 pm

wäre das Problem mit\’m Akku und lüftet nicht, hätte ich wohl für die Uni zugeschlagen :(

  Zitieren


deletedUser259190 März 27, 2013 um 1:16 pm

Lüfter*

  Zitieren


nygidda März 27, 2013 um 1:22 pm

Ich verweise auf den Thread:
http://hukd.mydealz.de/deals/hp-ultrabook-4-1000sg-intel-core-i3-320gb-14-zoll-nur-499-186641

Dieser wird zwar cold gevotet, aber das Angebot ist in meinen Augen viel besser als dieses und die Verarbeitung top (siehe auch meinen Kommentar)

  Zitieren


deletedUser259190 März 27, 2013 um 1:32 pm

lass es doch mal lüftet ….hahahahahahahahah

obi89:
wäre das Problem mit\’m Akku und lüftet nicht, hätte ich wohl für die Unizugeschlagen

  Zitieren


evgenious März 27, 2013 um 2:05 pm

nygidda:
Ich verweise auf den Thread:
http://hukd.mydealz.de/deals/hp-ultrabook-4-1000sg-intel-core-i3-320gb-14-zoll-nur-499-186641

Dieser wird zwar cold gevotet, aber das Angebot ist in meinen Augen viel besser als dieses und die Verarbeitung top (siehe auch meinen Kommentar)

der wurde aus gutem grund cold gevoted:
i3-2367M vs i5-3317U
HD Graphics 3000 vs HD Graphics 4000
ca. 1,8 kg vs 1.34kg
siehe bildschirm, das eine ist 14 und hat die gleiche auflösung wie das 13ner hier. lass mal deine augen untersuchen

  Zitieren


deletedUser259190 März 27, 2013 um 2:12 pm

Hab das Notebook vor ein paar Wochen bei Notebooksbiliger für soagr nur 450€ gekauft und bin sehr zufrieden.

Leicht, dünn, handlich, sehr schick, (wenn man mit Glanz klar kommt) gutes Display (die Auflösung ist für die Größe absolut in Ordnung auch bei HD-Filmen ist das Bild top), der Lüfter ist kein Problem.

  Zitieren


ratingen März 27, 2013 um 2:41 pm

Crenzy Mod März 27, 2013 um 2:48 pm

Mein gutes altes Aspire 4810T läuft und läuft und läuft, 5 Stunden im Betrieb im W-Lan sind weiterhin kein Problem, es ist extrem leise und mit Displayfolie jetzt auch entspiegelt. Warum wird sowas nicht einfach verbessert? Wer braucht laute Ultrabooks?

  Zitieren


argl März 27, 2013 um 3:10 pm

Ist das auch ein Gaming Laptop ?

  Zitieren


MUMMPD März 27, 2013 um 3:12 pm

Ist das nicht das Ding mit dem miesen WLAN?!

  Zitieren


deletedUser259190 März 27, 2013 um 3:15 pm

dageek März 27, 2013 um 4:20 pm

MUMMPD:
Ist das nicht das Ding mit dem miesen WLAN?!

Das war doch beim Lenovo, oder?

  Zitieren


nygidda März 27, 2013 um 5:34 pm

evgenious: der wurde aus gutem grund cold gevoted:
i3-2367Mvsi5-3317U
HD Graphics 3000 vs HD Graphics 4000
ca. 1,8 kg vs1.34kg
siehe bildschirm, das eine ist 14 und hat die gleiche auflösung wie das 13ner hier. lass mal deine augen untersuchen

0,7 Zoll Unterschied und ich soll meine Augen untersuchen lassen haha. Vor ein paar Jahren war das alles Standard und sogar noch viel weniger, aber auf einmal müssen sich Leute die Augen untersuchen lassen, wenn sie 14 zoll mit 1366 auflösung nehmen..geil..
und die anderen unterschiede sind nichts besonderes..beide eignen sich nicht gut zum spiele spielen, da kommst auch mit ner 4000er nicht weit und die performance für office etc. ist ähnlich und fällt einem normalo kaum auf. Auch das Gewicht ist nicht die Welt schwerer, dafür aber kein Kunststoff, was das Gewicht auch erklärt!

  Zitieren


deletedUser259190 März 27, 2013 um 6:03 pm

nygidda: 0,7 Zoll Unterschied und ich soll meine Augen untersuchen lassen haha. Vor ein paar Jahren war das alles Standard und sogar noch viel weniger, aber auf einmal müssen sich Leute die Augen untersuchen lassen, wenn sie 14 zoll mit 1366 auflösung nehmen..geil..

wahrscheinlich damit die Pornobildchen ganz drauf passen…

  Zitieren


deletedUser259190 März 28, 2013 um 9:44 am

Das Teil ist bei mir zum dritten mal in der Reparatur! Die SSD war 2 mal kaputt
Nun ist es die normale Festplatte vermute ich.
Finger weg davon!

  Zitieren


highwind März 28, 2013 um 2:05 pm

wie, noch kein unqualifizierter flame über die 1366×768 auslösung bei nem <700€ gerät?
was ist da los!!!

  Zitieren


deletedUser259190 April 3, 2013 um 7:23 pm

Bucco: lass es doch mal lüftet ….hahahahahahahahah

obi89:
wäre das Problem mit\\’m Akku und lüftet nicht, hätte ich wohl für die Unizugeschlagen

hast du gesoffen?

  Zitieren


deletedUser259190 April 15, 2013 um 9:14 am

Bei dem Preis könnte man fast schwach werden …

  Zitieren


deletedUser259190 April 15, 2013 um 9:51 am

Die Pfeiltasten sind unbrauchbar!!!

  Zitieren


deletedUser259190 April 15, 2013 um 10:01 am

Scheißendreck…. “Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte probieren Sie es später noch einmal” …lässt sich nicht shoppen, wohin bitte nun mit meinem Geld ?!

  Zitieren


mrtiger April 15, 2013 um 10:26 am

Ich schreibe es immer wieder gerne, riesen Stress innerhalb der Gewährleisitungsfrsit mit einem Acer Notebook gekauft bei Schwaab. Nie mehr auch nur ein Artikel dieser Firma.

  Zitieren


oceanic815 April 15, 2013 um 10:51 am

“Das Gerät kommt mit 4 Gigabyte Arbeitsspeicher zum Käufer. Mehr Arbeitsspeicher unterstützt das Gerät nicht. Zudem gibt es keine Arbeitsspeicherbänke, d. h. der Arbeitsspeicher ist fest verlötet. ”
Welcher Vollidiot kauft sowas? 4 Gb RAM ist nicht gerade zukunftssicher. Damit ist das ultrabook für mich gestorben.

  Zitieren


deletedUser259190 April 15, 2013 um 12:18 pm

oceanic815:
“Das Gerät kommt mit 4 Gigabyte Arbeitsspeicher zum Käufer. Mehr Arbeitsspeicher unterstützt das Gerät nicht. Zudem gibt es keine Arbeitsspeicherbänke, d. h. der Arbeitsspeicher ist fest verlötet. ”
Welcher Vollidiot kauft sowas? 4 Gb RAM ist nicht gerade zukunftssicher. Damit ist das ultrabook für mich gestorben.

Was ein Quatsch….
Leute die mit Photoshop arbeiten kaufen sowieso nicht so eine “Gurke” – Zum zocken taugt das ding eh net….also wieso mehr Ram?

Das ding ist zum surfen und für normale Office Arbeiten und dafür langen die 4GB Ram dicke.
Willst das ding 5 Jahre lang nutzen??? Bestimmt nicht….

  Zitieren


achnoe April 15, 2013 um 12:36 pm

jazznova99: Was ein Quatsch….
Leute die mit Photoshop arbeiten kaufen sowieso nicht so eine “Gurke” – Zum zocken taugt das ding eh net….also wieso mehr Ram?

Das ding ist zum surfen und für normale Office Arbeiten und dafür langen die 4GB Ram dicke.
Willst das ding 5 Jahre lang nutzen??? Bestimmt nicht….

genau… und ich versteh nicht wieso gottunddiewelt auf einmal unbedingt mindestens 8GB oder 16GB Ram braucht und jedes noch so billige Notebook aufrüsten wollen.

  Zitieren


oceanic815 April 15, 2013 um 2:34 pm

Ich benutze meine Geräte tatsächlich min 5 Jahre. Wirfst du deine Laptops alle zwei Jahre weg oder was?

  Zitieren


deletedUser259190 April 15, 2013 um 3:07 pm

Also nutzt du es auch net länger wie 5 Jahre…
Mir geht es eigentlich nur darum, dass der RAM für die Kiste was sie kann, völlig ausreichend ist.

  Zitieren


oceanic815 April 15, 2013 um 11:53 pm

Wer weiß wie die hardwareanforderungen in 5 Jahren sind? Mein letztes Laptop (eine billige Fujitsu Gurke mit celeron Prozessor) hab ich vor kurzem ausgemustert, weil es einfach zu langsam wurde (RAM ließ sich nicht mehr aufrüsten), und das WLAN Defekt war. Das Ding war aber auch geschätzte 7-8 Jahre alt. Genau weiß ich das auch nicht, hab es vor 3 Jahren gebraucht für nen Hunni gekauft.
Dieses ultrabook hier ist Imho ein Wegwerfprodukt. Scheinbar wird das so langsam Mode. Mittlerweile ist ja nicht mal mehr der Akku austauschbar bei aktuellen ultrabooks.
Ich Kauf mir jetzt ein neues thinkpad, dann hab ich wieder 7-8 Jahre Ruhe (hoffe ich)

  Zitieren


deletedUser259190 April 26, 2013 um 11:53 am

Dieter:
Die Pfeiltasten sind unbrauchbar!!!

Wieso?

  Zitieren


Vonti April 26, 2013 um 1:56 pm

Zitat Intelmitarbeiter: “Nun will Intel allerdings auch an einem ganz entscheidenden Kaufkriterium justieren: dem Preis. Insbesondere Ultrabooks fanden mit Preisen deutlich über 1000 Euro in der Vergangenheit nur wenige Abnehmer. Nun arbeitet Intel auf eine von Marktforschern schon länger geforderte Preissenkung in dieser Geräteklasse hin. Noch im Verlauf des Sommers sollen erste neue Ultrabook-Modelle angeboten werden, deren Einstiegspreise bei 599 US-Dollar liegen. ”

Ich habe zwar schon mit deutlichen Preissenkungen im Februar gerechnet. Nun kommen die erträglichen Preise halt erst im Sommer mit den neuen Prozessoren. Auch Recht.
Mein Wunsch wäre ein schönes leichtes Ultrabook mit abnehmbaren Touchdisplay im Format 13 Zoll mit Win 8. Mit austauschbaren Akku, Festplatte und Ram. Unter 800 Euro.

  Zitieren


deletedUser259190 April 26, 2013 um 4:10 pm

egghat:

Dieter:
Die Pfeiltasten sind unbrauchbar!!!

Wieso?

Zitiere

egghat: Wieso?

Schau dir mal die Größe an, die sind winzig!!!

  Zitieren


PeterN Mai 10, 2013 um 1:47 pm

…. 1366×768
Jedes bessere Handy oder Tablet hat schon mehr.

  Zitieren


deletedUser259190 Mai 10, 2013 um 2:17 pm

Versandkostenfrei: 80660 (gültig bis 13.5.)
5 % Rabatt: 14228

Beide Codes sind kombinierbar und auch für Bestandskunden gütlig!

  Zitieren


dageek Mai 10, 2013 um 2:47 pm

Wenn die Displays doch nicht so mau wären. Bei Sonnenschein schon am Fenster ein massives Problem :/

  Zitieren


deletedUser259190 Mai 10, 2013 um 4:22 pm

jazznova99: Was ein Quatsch….
Leute die mit Photoshop arbeiten kaufen sowieso nicht so eine “Gurke” – Zum zocken taugt das ding eh net….also wieso mehr Ram?

Das ding ist zum surfen und für normale Office Arbeiten und dafür langen die 4GB Ram dicke.
Willst das ding 5 Jahre lang nutzen??? Bestimmt nicht….

Unsere gnadenlos dämliche Wegwerfgesellschaft…

  Zitieren


docly Mai 10, 2013 um 6:37 pm

14228 ist personengebunden und nicht einlösbar

Tom:
Versandkostenfrei: 80660 (gültig bis 13.5.)
5 % Rabatt: 14228

Beide Codes sind kombinierbar und auch für Bestandskunden gütlig!

  Zitieren


deletedUser259190 Mai 11, 2013 um 12:32 pm

und einen Heißluftföhn braucht man auch nicht!!!!!

Cloud: Unsere gnadenlos dämliche Wegwerfgesellschaft…

  Zitieren


Chrizor Mai 16, 2013 um 1:14 pm

selbst diese blöden Pfeiltasten haben se designtechnisch von apple abgeschaut…

  Zitieren


superhakan Mai 16, 2013 um 1:15 pm

Glare Display…

  Zitieren


Timk Mai 16, 2013 um 11:34 pm

PeterN:
….1366×768
Jedes bessere Handy oder Tablet hat schon mehr.

immernoch mehr als ein macbook pro ;D

  Zitieren


obi89 Mai 17, 2013 um 3:42 pm

Full HD auf 13 Zoll muss echt nicht sein.. habs selber ausprobiert. Und nein, ich bin nicht blind ;)

  Zitieren


Schreibe einen Kommentar

Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252733
  • Beiträge 289245
  • Kommentare 3446737
  • Gerade online 4017
  • Gäste 3552
  • Benutzer 465
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2013 – Impressum | Kontakt