1. Lenovo IdeaPad A1 für 78€ in den Amazon Warehouse Deals – 7 Zoll Android Tablet

    33 mydealz 17. April, 2013

    Krueck83 hat darauf hingewiesen, dass Amazon sich gerade von einigen Versandrückläufern des Lenovo IdeaPad A1 trennt:

    Es handelt sich natürlich um ein Einstiegstablet, aber nicht jeder benötigt ja das neueste und schnellste Tablet (ich z.B. nutze meins größtenteils für eBooks).

    Zudem lässt sich beim Lenovo A1 per Custom-Rom auch Ice Cream Sandwich installieren, wodurch man in den Genuss eines aktuellen Betriebssystems kommt. Aber zunächst kurz zu den Spezifikationen: Cortex A8 Single-Core mit 1GHz, 512MB RAM, 7 Zoll Display mit 1024 x 600 Pixeln und 16GB interner Speicher. Leider finden sich nur wenige Testberichte zum IdeaPad A1. Immerhin haben tabtech.de und tabletpcreview.com das Gerät genauer unter die Lupe genommen. Lob gibt es für den günstigen Preis, die gute Verarbeitung, den mit 16GB ausreichend großen internen Speicher und die Möglichkeit, den Speicher mittels microSD zu erweitern. Die unausgereifte Software, das blickwinkelabhängige Display und die recht schwache Kamera können dagegen nicht überzeugen. Immerhin gibt es aber die Möglichkeit, per Custom-Rom Ice Cream Sandwich zu installieren und so ein aktuelles Betriebssystem zu nutzen. Allerdings scheint da die Entwicklung nicht mehr wirklich weiterzugehen und das ROM auch erst Beta-Status zu haben. Die Kunden bei Amazon sind trotzdem ziemlich zufrieden und vergeben im Schnitt 4 Sterne. Man muss ja auch immer den Preis berücksichtigen.

    Technische Daten:

    CPU: ARM Cortex-A8, 1.00GHz • RAM: 512MB • Festplatte: 16GB Flash • Grafik: keine Angabe (IGP) • Display: 7″, 1024×600, kapazitiv Multi-Touch, glare LED • Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB) • Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth 2.1, GPS • Card reader: microSDHC • Webcam: 0.5 Megapixel (vorne), 3.0 Megapixel (hinten) • Betriebssystem: Android 2.3 • Akku: Li-Polymer • Gewicht: 400g • Abmessungen: 195x124x11.7mm • Besonderheiten: keine Angabe • Herstellergarantie: 12 Monate

  2. 32 Kommentare

  3. display unbenutzbar.

  4. Und kann jemand aus Erfahrung sagen, wie das Gerät mit dem ICS klar kommt?
    Läuft alles flüssig?

  5. Nur 512 MB RAM – daher eher cold für mich. Man wartet teilweise schon ganz schön. Sonst (für den Preis) natürlich nett.

  6. Also ICS mit 512MB Ram wird keinen Spaß machen…
    Mein Transformer 1 (1GB Ram, Tegra 2) ist wesentlich stärker laggt aber gut vor sich hin…

  7. Gestern Slimdroid 8.1 drauf gemacht und gefühlt ist es flüssiger wie das inoffizielle ICS von Lenovo. Toller BT Medienplayer mit DS Audio für die Synology etc :)

  8. BennyO:
    Also ICS mit 512MB Ram wird keinen Spaß machen…
    Mein Transformer 1 (1GB Ram, Tegra 2) ist wesentlich stärker laggt aber gut vor sich hin…

    Das liegt nicht am ICS sonder an der Einbindung. Schau dir mal diverse Custom Roms für ältere Modelle an z.B. ZTE Blade (CPU 600mhz) oder Samsung ACE (CPU 800MHZ). Wichtig ist eine gute Community die, die Fehler der Hersteller behebt!!!

  9. Das Samsung Tab 7.0 P1000 hat auch 512 KB RAM und läuft super unter ICS und Jelly Bean.
    Dazu gibt es tausende Erfahrungen.

  10. Ich würde kein Tablet mit Single-Core und nur 512 MB RAM kaufen…dass macht bei vielen aktuellen Apps einfach keinen Spaß mehr…just my 2 cents

  11. und bestellt! erstmal testen obs mir gefällt. funktioniert das teil mit einem zte umts stick??

  12. wie läuft Ingress da drauf?

  13. kann ich nicht in den einkaufskorb legen:

    “Leider ist der Artikel Lenovo A1 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (TI 3622, 1GHz, 512MB RAM, 16GB Flash Speicher, Android OS) schwarz nicht mehr über den von Ihnen gewählten Anbieter erhältlich. Bitte klicken Sie hier, um zur Produktseite zurückzukehren und einen anderen Anbieter zu wählen.”

    Ausverkauft?

  14. Weg- schade!

  15. Echt ein olles Ding. Hatte ich schon mal vor ca. einem halben Jahr oder so bestellt – und wieder zurück geschickt. Das ruckelt so – geht echt gar nicht. Auch bei dem Preis finde ich, macht das keinen Spaß. Vermutlich kriegt einer meinen Versandrückläufer :D

  16. zu spät

  17. Hat schon seinen Grund warum soviele das Gerät zurückschicken ;)

  18. Ich könnte noch eins im Zustand gebraucht – sehr gut für 70 € inkl. Versand anbieten :-) Farbe: Weiss. Das ganze ist aus der Cyberport-Aktion vor etwas über einem Jahr. Funktioniert alles und das Gerät war immer in einer Schutzhülle. Bei Interesse: bitte PN.

  19. Schade, ja.

  20. Kann es nicht weiter empfehlen.

    Display und Geschwindigkeit ist ohne ics ne Zumutung.mit hab ichs nicht getestet

  21. Ich will Fullsize-USB. Dick genug sind ja die dünnen Tabletts trotzdem …

  22. Ich habe zwei Exemplare abbekommen und werde sie voraussichtlich weder verschenken, bzw. selber nicht nutzen. Bei Interesse (PN) gebe ich Sie für 100€ each incl. Versand weiter. Sonst gehen sie zurück an Amazon…

  23. wie großzügig.-..

  24. Habe noch eins in weiß hier liegen. Brauche es nicht mehr, da ein iPad 3 da ist.

    Würde es für 60 € + Versand oder Abholung (63165) abgeben. Fotos auf Anfrage.

    Mail an fireballp@web.de

  25. Achso: Android 4.0.4 wäre schon drauf.

  26. Tony:
    Habe noch eins in weiß hier liegen. Brauche es nicht mehr, da ein iPad 3 da ist.

    Würde es für 60 € + Versand oder Abholung (63165) abgeben. Fotos auf Anfrage.

    Mail an fireballp@web.de

    Würde das iPad 3 für 60€ nehmen.

  27. Ich suche ein 7-Zoll Tablet als (intelligentes) Navigationsgerät. Da hier der Bildschirm schon als Schwachstelle beschrieben wurde, dies aber im Auto wichtig ist: Welches “billig” Tablet kann man da empfehlen?

    Ich hatte mal ein “Acer Iconia B1-A71″ ausprobiert, aber das ist einfach zu dunkel und blickwinkelabhängig.

  28. die ganz “billigen” haben kein gps.

  29. Sam hat gemailed, dass die weiße Version gerade wieder zu haben ist, aber leider 8€ teurer:
    http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B00603IBMU/ref=dp_olp_used?ie=UTF8&condition=used

  30. hab das Tab schon über ein Jahr, perfekt für ebooks anschauen in der Bahn,
    Live-Streams anschauen geht auch, z.B. Bundesliga ruckelfrei, je nach Stream.

    Spielen geht auch gut, Temple Run 1/2 läuft flüssig, ab und an hakt es, aber sehr selten.
    Fruit Ninja lässt sich auch einigermaßen spielen, aber reagiert oft nicht auf Fingerwische.

    Wie gesagt, perfekt für Amazon Kindle, pdfs (Uni-Zeug), Internet surfen auf der Couch usw.

    Blickwinkelabhängigkeit ist leider da, man sollte eben nicht wie bei AMOLEDs oder IPS-Displays von der Seite schauen, da man dann nichts erkennt.

    Akku läuft immer noch sehr stabil und lang, bei eingeschaltetem WLAN gut 8h am Tag.
    Manchmal stürzt Android ab, aber das liegt wohl an der Version 2.3.4., hab noch nicht
    probiert ICS zu installieren, gibt es in einschlägigen Foren.

    Gruß!

  31. heike: display unbenutzbar.

    +1

  32. finger weg… absoluter schrott.. habe es gehabt.. und sofort umgetauscht..
    was lenovo da angeboten hatte, ist absoluter elektro-müll.

  33. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen

    1 Trackback