1. Microsoft Surface RT 64GB + Touchcover für 249€ – Windows RT Tablet *UPDATE*

    362 mydealz 20. Mai, 2014

    UPDATE 12

    DieRoteZora hat darauf hingewiesen, dass Cyberport gerade mal wieder das Microsoft Surface RT 64GB inklusive des Touchcovers zu einem guten Preis anbietet:

    Über Qipu könnt ihr dann noch 1% Cashback (2,09€) mitnehmen.

    Ursprünglicher Artikel vom 14.07.2013:

    Zunächst gab es ja vor einigen Tagen den Deal für ~200€ für Schüler und Lehrer (der leider ja nur für die Bildungseinrichtungen selber war). Dann hatte Sector darauf hingewiesen, dass der Preis in Österreich (und wahrscheinlich auch Deutschland) um 150€ gesenkt werden würde. crash0r hatte heute Nacht darauf hingewiesen, dass Saturn bereits jetzt den Preis gesenkt hat.

    Das ist kein klassischer Deal, denn bald werden auch andere Shops das Gerät zu dem Preis führen, allerdings ist ein Preisverfall von 150€ denke ich auf jeden Fall erwähnenswert.

    Microsoft Surface RT

    Das Tablet basiert nicht auf Windows 8, sondern auf Windows RT und das Thema wird ja immer heikel diskutiert. Der Vorteil soll vor allem in der besseren Akkulaufzeit liegen. Der große Nachteil ist eben, dass nur Windows RT Apps laufen und man somit wieder eingeschränkter ist. Bei dem Preis hier wird aber wahrscheinlich der ein oder andere trotzdem schwach werden, denn vergleichbare Hardware bekommt man zu dem Preis sicher nirgendwo anders.

    Testberichte findet man zahlreiche bei Testeo, interessanter vielleicht diese hier – BestBoyZ (36/50), cnet (7,5/10), tabtech (8/10), etc..

    Pro:

    + sehr gute Verarbeitung

    + gutes Display

    + Microsoft Office

    + gute Akkulaufzeit

    Contra

    – Betriebssystem frisst bereits 16GB Speicher

    – Windows RT App Auswahl ist gering

    – Ladezeiten teilweise sehr lang

    – mittelmäßige Kamera

    Technische Daten:

    CPU: NVIDIA Tegra 3, 4x 1.30GHz (ARM Cortex-A9) • RAM: 2GB • Festplatte: 32GB Flash • Grafik: NVIDIA GeForce ULP (IGP), Micro HDMI • Display: 10.6″, 1366×768, kapazitiv Multi-Touch, glare • Anschlüsse: 1x USB 2.0 • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • Card reader: microSDXC • Webcam: 1.0 Megapixel (vorne), 1.0 Megapixel (hinten) • Betriebssystem: Windows RT • Akku: keine Angabe • Gewicht: 680g • Abmessungen: 274x172x9mm • Besonderheiten: Lichtsensor, Beschleunigungssensor, Gyroskop, Kompass • Herstellergarantie: 24 Monate

    Ursprüngliches UPDATE 11 vom 12.4.2014

    Hmm irgendwie hat da das Update nicht wirklich geklappt, also hier nochmal:

    Ursprüngliches UPDATE 10 vom 26.3.2014

    Minimal günstiger als letztes mal bei Notebooksbilliger gibt es Surface RT inkl Touchcover jetzt bei Saturn, dafür gibt es aber auch keinen 10€ Gutschein für den Windows Store:

    Ursprüngliches UPDATE 9 vom 24.3.2014

    wintersbone hat das Tablet bei Notebooksbilliger gefunden:

    Ursprüngliches UPDATE 8 vom 5.3.2014

    Und wieder mal günstig. Diesmal bei Media Markt. Zwar nicht so günstig wie die letzten Male, aber für den Preis immer noch sehr ordentlich (danke McGusto):

    Der Preis hängt natürlich auch damit zusammen, dass inzwischen das Surface 2 schon ne Weile draußen ist.

     

    Ursprüngliches UPDATE 7 vom 20.12.2013

    Leider nicht so günstig wie Ende November bei Saturn, aber für 300€ immer noch wirklich gut:

    Danke DickerGangster123.

    Ursprüngliches UPDATE 6 vom 25.11.2013

    Online war das Teil ja verständlicherweise rasend schnell ausverkauft. Der Text auf der Homepage liest sich aber so, als ob man morgen noch welche in den Filialen bekommen könnte (ggf vorher anrufen und sich unnötige Rennerei sparen).

    Ursprüngliches UPDATE 5 vom 23.11.2013

    Nochmal deutlich besser als das notebooksbilliger Angebot von August. Denn diesmal ist die 64GB Version mit Touchcover im Angebot (danke Aryra, weilm2 und auch LDSer).

    Es handelt sich zwar noch um das alte Surface, aber für den Preis kann man wirklich nicht meckern.

    Ursprüngliches UPDATE 4 vom 15.8.2013

    Da ich mir nicht sicher bin, wie lange der Bestand halten wird bzw. davon ausgehe, dass dies nicht sehr lange der Fall sein wird, hier schon mal der Hinweis auf das Angebot ab 12 Uhr bei Notebooksbilliger:

    Damit haben wir einen neuen bundesweit gültigen Tiefstpreis erreicht und auch mir juckt es mal wieder in den Fingern. Danke wintersbone!

    Ursprüngliches UPDATE3 vom 31.07.2013:

    Ursprüngliches UPDATE 3 vom 31.7.2013

    Jetzt heißt es also bei OTTO stornieren und bei Cyberport bestellen. Für 250€ komme so langsam auch ich ins Grübeln:

    Noch sind 166 Stück verfügbar.

    Ursprüngliches UPDATE 2 vom 28.7.2013

    Bei dem 99€ Deal in Düsseldorf konnte ja auch der ein oder andere mydealzer zuschlagen (danke nochmal an ACCakut für den Livestream und die zahlreichen Bilder). Jetzt hat Tamama allerdings auf eine Angebot hingewiesen, dass bundesweit gilt. So gibt es nämlich bei OTTO gerade das Tablet nochmal knapp 30€ günstiger, als nach der Preisreduktion und genialerweise gibt es ja immer bei OTTO noch weitere Rabattmöglichkeiten :)

    Also sind wir schonmal bei 300€, wenn man es in eine Hermes-Filiale liefern lässt. Sowohl als Neu- als auch Bestandskunde bekommt man für die Registrierung der OTTO Sparcard weitere 5€ Rabatt – das gilt für Neu- und Bestandskunden (registrieren und dann “Sparguthaben einlösen” klicken, dann werden 5€ abgezogen). Ist man allerdings Neukunde, kann man weitere 15,95€ mit Gutscheincode 81217 sparen (wird sogar auf OTTO selber beworben). Jetzt sind wir also bei effektiv 279,04€ für Neukunden. Ziemlich genial. Als Bestandskunde hoffe ich, dass ihr euch damals über diese Landingpage registriert habt, wodurch ihr ja zumindest durchgängig 5% Rabatt bekommen solltet. Alternativ bekommt man die 5% Rabatt auch immer noch über diese Landingpage, aber dann eben auch nur für Neukunden.

    Wie immer bei OTTO am besten auf Rechnung zahlen (keinesfalls per Nachnahme), da manchmal die Rabatte vergessen werden anzurechnen. Im OTTO Kundenkonto sind sie aber richtig hinterlegt und ein kurzes Anruf bei der Hotline sagt einem dann den korrekten offenen Rechnungsbetrag an.

    Ursprüngliches UPDATE 1 vom 16.7.2013

    MrBoombastic hat darauf hingewiesen, dass es jetzt für Studenten (als Legitimation wird eine Universitäts-Email-Adresse benötigt) nochmal 10% Rabatt gibt.

  2. 361 Kommentare

  3. “Nur 680 Gramm leicht” ist echt gut. Aber sonst endlich ein fairer Preis, Kacheln schubsen ist trotzdem nichts für mich, Windows RT schon gar nicht.

  4. Ich finde “Kacheln schubsen” zwar großartig, allerdings möchte ich keinem allzu versierten Anwender jemals raten, sich Windows RT zuzulegen. Dann kann man auch gleich bei Android bleiben. ;) Aber gut, dass Windows RT kein Kaufgrund ist, hatten wir hier ja schon hinreichend geklärt.

  5. Man sollte beachten, dass es kein “echtes” Windows ist. Das bedeutet, dass man nur die wenigen Apps aus dem Store installieren kann, jedoch keine normalen Programme oder Spiele die man sonst unter Windows immer installieren kann.

  6. Oh man – kein Windows RT Tablet “Deal” ohne die alte Diskussion zum Betriebssystem.
    Mit Windows RT kann man trotz weniger Apps mehr tun als mit Android & iOS.
    Aber Hauptsache inhaltlos rumgemeckert.
    Kein “echtes” Windows – was soll dann ein echtes Windows sein?
    Bitte Grundkurs IT, Thema: CPU-Architektur, besuchen.

  7. Finde das es kein “Schnäppchen” ist, da es sich wohl um eine dauerhafte Preissenkung handelt. Für mich ist ein “Schnäppchen” immer etwas kurzfristiges und vorübergehendes Ereignis.

  8. hab hier noch das Dell XPs 10 liegen welches ich für 199€ gekauft hatte. Welchen Vorteil hätte ich durch einen Wechsel zum Surface?

  9. ganz einfach: Ein “echtes” Windows ist ein Windows, auf dem x86 Programme laufen. Was hier nicht der Fall ist.

  10. nokion:
    hab hier noch das Dell XPs 10 liegen welches ich für 199€ gekauft hatte. Welchen Vorteil hätte ich durch einen Wechsel zum Surface?

    Gleiche Preisklasse, ähnliche Performance. Kurz gesagt: Wechsel lohnt nicht :P

  11. Ich würde sogar gut mit Windows RT leben können, wenn es Software außerhalb des Shops geben würde. Sprich selber programmieren, Opensource-Software laden usw.
    Klar wäre es schade um die Kompatibilität, aber was solls.

    Ansonsten kommen hoffentlich bald Angebote für das “große” Surface.

  12. Pfennigfuchser Juli 14, 2013 um 5:24 pm

    Bernd100:
    Man sollte beachten, dass es kein “echtes” Windows ist. Das bedeutet, dass man nur die wenigen Apps aus dem Store installieren kann, jedoch keine normalen Programme oder Spiele die man sonst unter Windows immer installieren kann.

    Wobei man dann aber auch beachten sollte, dass wenn es ein “echtes” Windows wäre, “normale” Programme darauf zur Not zwar laufen, aber höchstens von Masochisten längere Zeit per Touchscreen wirklich benutzt werden. “Normale” Programme und Spiele, die alle nicht für 10″ Touchscreengeräte designt worden sind, machen darauf zwar vieles (z.B. Ärger, Verdruss, Frust, usw.) aber garantiert keinen Spass.

  13. Wie vergleichbare Hardware zu dem Preis soll schwer zu finden sein?! Man nehme einen beliebigen Preisvergleich und suche nach 10″ Tegra 3. Also bitte es gibt zig Android Tablets für die gut 300€… die paar Pixel Unterschied machen den Kohl auch nicht fett. Einziges Argument aus meiner Sicht ist die Tastatur, wenn man sie denn unbedingt braucht und weiß worauf man sich mit Windows RT einlässt.

  14. @Pfennigfuchser
    Klar machen “normale” Programme an einem Surface Spaß. Will man produktiver arbeiten, schließt man Maus und Tastatur an und aus dem Tablet wird ein Laptop und bei einem Laptop kommt man gut ohne Touchscreen zurecht :D

  15. Mir würde auch ein normales Surface keinen Spaß machen, wenn der Akku nach 3 Stunden alle ist. Ein iPad hält 10 Stunden und kostet weniger.
    99 Euro wäre ein guter Ausverkauf-Preis für das RT. Dass es sich um einen Ausverkauf handelt, daraus macht ja selbst der Hersteller keinen Hehl.

  16. Microsoft bietet ja aktuell immer einen 10% Rabatt für Studenten in ihrem eigenen Store an. Es wäre interessant zu wissen ob sie auch die 10% geben sobald sie die Preise anpassen. SOmit könnte man sogar für 300€ ein Surface abgreifen.

  17. Simsi1986:
    Oh man – kein Windows RT Tablet “Deal” ohne die alte Diskussion zum Betriebssystem.
    Mit Windows RT kann man trotz weniger Apps mehr tun als mit Android & iOS.
    Aber Hauptsache inhaltlos rumgemeckert.
    Kein “echtes” Windows – was soll dann ein echtes Windows sein?
    Bitte Grundkurs IT, Thema: CPU-Architektur, besuchen.

    Oh, jetzt hast du es uns aber gegeben, wow!

    Klar ist es inhaltslos, wenn man darauf hinweist, dass es für Windows RT kaum APPS gibt, weil es mit Windiws 8 nicht kompatibel ist. (Das wissen viele Leute wirklich nicht!) Und in Bezug auf Grundkurs CPU-Architektur: Unter Android ist es möglich, eine App für ARM, MIPS und x86 zu schreiben …

    Ach: Bitte auch mal den Windows-APP-Store besuchen.

    BTW: Ich habe auch einen Playbook, auch der kann “alles”. Das maue APP-Angebot stört mich auch hier …

  18. Mal eine blöde Frage: Lässt sich RT nicht runterwerfern/formatieren und ein vernüftiges Windows drauf installieren?

  19. ronald:
    Mal eine blöde Frage: Lässt sich RT nicht runterwerfern/formatieren und ein vernüftiges Windows drauf installieren?

    Normales Windows ist nicht drauf installierbar, ist ja ein ARM-Prozessor drin.

    Hatte übrigens ein Yoga 11 und muss ehrlich sagen, dass da die Perfomance schon wahnsinnig schlecht war. Würde eher zu Android greifen oder zu einem Notebook ohne Touch. Kann aber sein, dass das Surface nicht sooo ruckelig ist.

  20. Teilweise laufen auch x86-Programme:

    http://www.netzwerktotal.de/web-news/585-surface-rt-neuer-jailbreak-erlaubt-x86-programme-auszufuehren.html

    Daniel:
    ganz einfach: Ein “echtes” Windows ist ein Windows, auf dem x86 Programme laufen. Was hier nicht der Fall ist.

  21. Nein.

    ronald: Windows-APP-Store

  22. Hallo Microsoft, kopiert doch mal bitte den HP Firesale. Für 99 Euro würde ich auch Win RT kaufen. Meinetwegen auch wieder in 16 GB.

  23. Ulli:
    Mir würde auch ein normales Surface keinen Spaß machen, wenn der Akku nach 3 Stunden alle ist. Ein iPad hält 10 Stunden und kostet weniger.
    99 Euro wäre ein guter Ausverkauf-Preis für das RT. Dass es sich um einen Ausverkauf handelt, daraus macht ja selbst der Hersteller keinen Hehl.

    Was für ein Blödsinn. Das Surface hält selbst mit mehreren gleichzeitig laufenden Programmen locker 12h – kann ein iPad das überhaupt?

  24. Die ganzen IOS und Android Helden hier sind wirklich fehl am Platz. Wichtig ist doch das win RT von Haus aus möglichst viel kann und integriert hat. Und wenn ihr schon soviel wert auf apps legt. Inzwischen ist auch die 100.000marke erreicht.

  25. Wäre das jetzt ein iPad Angebot, dann hätten wir jetzt über 100 Kommentare.
    :D
    Viel Spaß beim Haten.

  26. affemithut: Was für ein Blödsinn. Das Surface hält selbst mit mehreren gleichzeitig laufenden Programmen locker 12h – kann ein iPad das überhaupt?

    Ist das wichtig, wenn man vor einem fast leeren APP-Store steht? Ach so, dann hat man länger Zeit zum Suchen…

  27. Naja, das wichtigste ist inzwischen schon drin. Aber viele Apps ruckeln (vermutlich, weil die von den Herstellern nur mit Atom/X86 Tablets/PCs getestet wurden)

    Menno: Ist das wichtig, wenn man vor einem fast leeren APP-Store steht? Ach so, dann hat man länger Zeit zum Suchen…

  28. kluivert:
    Die ganzen IOS und Android Helden hier sind wirklich fehl am Platz. Wichtig ist doch das win RT von Haus aus möglichst viel kann und integriert hat. Und wenn ihr schon soviel wert auf apps legt. Inzwischen ist auch die 100.000marke erreicht.

    Das Surface hat ja noch nicht einmal GPS integriert. Welcher USB/BT-GPS Empfänger kann da verwendet werden?

  29. Menno: Das Surface hat ja noch nicht einmal GPS integriert. Welcher USB/BT-GPS Empfänger kann da verwendet werden?

    es haben auch nicht alle ipads gps integriert! Da braucht man dann doch immer ein 3G Ipad……
    Ich habe aktuell ein Ipad 3 im Hause. Bin aber immer offen für neues. Auf meinem PC läuft bereits Win8. Und ich kann mir bisher keine Anwendung vorstellen die ein RT gegenüber einem Ipad nicht kann……. Beim ipad nutze ich in der Regel Surfen, Email, PDFs für die Uni. Spielen ist nicht so meins. Das sind alles Sachen die ich mit einem Surface auch können werde. Überlege deshalb umzusteigen. Das IOS und Apple nervt mich mitlerweile einfach

  30. Menno: Ist das wichtig, wenn man vor einem fast leeren APP-Store steht? Ach so, dann hat man länger Zeit zum Suchen…

    Was hat der Appstore jetzt mit der Akkulaufzeit zu tun? Du schreibst deine Kommentare auch ohne vorher zu lesen, oder?

  31. olli:

    Menno: Das Surface hat ja noch nicht einmal GPS integriert. Welcher USB/BT-GPS Empfänger kann da verwendet werden?

    es haben auch nicht alle ipads gps integriert! Da braucht man dann doch immer ein 3G Ipad……
    Ich habe aktuell ein Ipad 3 im Hause. Bin aber immer offen für neues. Auf meinem PC läuft bereits Win8. Und ich kann mir bisher keine Anwendung vorstellen die ein RT gegenüber einem Ipad nicht kann……. Beim ipad nutze ich in der Regel Surfen, Email, PDFs für die Uni. Spielen ist nicht so meins. Das sind alles Sachen die ich mit einem Surface auch können werde. Überlege deshalb umzusteigen. Das IOS und Apple nervt mich mitlerweile einfach

    Kann dir dabei zustimmen ich benutze es auch für Email, Surfen und Uni. Es ist für diese Sachen perfekt ausgelegt. Hausarbeiten Präsentationen und Mitschriften lassen sich problemlos schreiben. Dazu kommt noch die Synchronisation mit deinem windows 8! Rechner. Für mich war es eine gute, richtige Wahl mich von Apple loszulösen und vollkommen auf windows umzusteigen.

  32. Leute für 70€ mehr gibt es das vivotab smart von Asus, vollwertiges Windows, ja ist kein dock dabei aber das ist primär ja nicht so wichtig da die bedienbarkeit gegeben ist.

    Als so den rt mist kann Microsoft behalten, die wissen schon warum die den preis gesenkt haben, es müsste noch billiger sein, ein preis um 250€ wäre gerechtfertigt für rt tablets mehr nicht.

  33. Ich bekomm das mit dem Schülerrabatt. Wenn jemand eins haben will, kann er sich bei mir melden.

  34. 430€ ist immer noch zu viel. :/

  35. DerBadSanta:
    430€ ist immer noch zu viel. :/

    …und das auch nur für das Touch- und nicht das Type-Cover. Der Aufschlag für die Tastatur ist einfach nur lächerlich. Den Dreck kann MS behalten.

  36. Mann, Mann, Mann, wenn man manche Kommentare hier liest …
    Einzelne wollen vermutlich noch Geld bekommen, damit sie ein Produkt “abnehmen” – wen interessieren solche Anmerkungen? Lasst doch einfach denjenigen, die bereit sind, ein Produkt zu kaufen, ihren Spaß und erspart euch gehässige und neidische Besserwisser-Kommentare.
    :rolleyes:

  37. @x3ray: jedes Produkt hat seinen preis, aber du wirst mir doch nicht in aller ernst sagen das du wenn du die Wahl hättest für 50€ Aufpreis nen vollwertiges Windows zu bekommen das du das RT nimmst?!? Also bei solchen Sachen sollte man das Gehirn schon einschalten anstatt nur auf den preis zu gucken.

    Das liegt doch wohl klar auf der Hand das sich Leuten die sich auskennen niemals nen rt Tablet holen würden wenn sie für einen solch geringen Aufpreis nen vollwertigen “Rechner” bekommen können.

    Ja das ist natürlich ne spirale die sich da dreht, wie gesagt normalerweise fürfet das surface rt Max 279€ kosten. Rt muss gegen android anstänkern können. Und da passt der preisbereich um die 350€ einfach nicht.

  38. Daxe: Ich bekomm das mit dem Schülerrabatt. Wenn jemand eins haben will, kann er sich bei mir melden.

    Hätte Ineresse. Wie kann an Dich denn kontaktieren? Bei hukd hab ich Dich nicht gefunden. Sonst schreib da mal an: chriios

  39. Naja, eigentlich kein deal. Der Preis wird weltweit deutlich gesenkt und ist für das Gerät immer noch nicht gut. Das bessere VivoTab RT gibts sogar mit 64GB für 350.
    Zudem gibt es mit Windows RT 8.1 wohl keinen funktionierenden Jailbreak mehr für ‘normale’ Windows-Programme. MMn würde sich das Surface RT nur in der Aktion für Bildungseinrichtungen lohnen.

  40. affemithut: Was hat der Appstore jetzt mit der Akkulaufzeit zu tun? Du schreibst deine Kommentare auch ohne vorher zu lesen, oder?

    Bitte nochmals lesen. Sofern du es nicht verstehst, (es war Ironie enthalten) rühre dich einfach noch einmal..

  41. Als TIPP: Schaut euch das Gerät vor der Bestellung einmal an.(Das ist im Mediamarkt und Saturn normalerweise problemlos möglich) Sofern ihr der Meinung seid, es passt zu euch und ihr wollt eh kaum APPS installieren, dann ist es ok.

    Ich habe am Playbook selber gemerkt, dass man sich mit dem geringen APP-Angebot, welches einen angeblich nicht stören würde, selber in die Tasche lügt. Geiles Gerät, aber die APPS fehlen einfach..

    Mich persönlich stören an Windows RT (wie auch bei WIN 8 & WIN 8.1) auch die zwei Oberflächen. Kacheln alleine würden doch reichen. Für mich sind die Produkte nicht fertig.

    So billig ist das Surface RT auch nicht, dass man blind zuschlagen sollte.

    olli: es haben auch nicht alle ipads gps integriert! Da braucht man dann doch immer ein 3G Ipad……
    Ich habe aktuell ein Ipad 3 im Hause. Bin aber immer offen für neues. Auf meinem PC läuft bereits Win8. Und ich kann mir bisher keine Anwendung vorstellen die ein RT gegenüber einem Ipad nicht kann……. Beim ipad nutze ich in der Regel Surfen, Email, PDFs für die Uni. Spielen ist nicht so meins. Das sind alles Sachen die ich mit einem Surface auch können werde. Überlege deshalb umzusteigen. Das IOS und Apple nervt mich mitlerweile einfach

  42. chriios:

    Daxe: Ich bekomm das mit dem Schülerrabatt. Wenn jemand eins haben will, kann er sich bei mir melden.

    Hätte Ineresse. Wie kann an Dich denn kontaktieren? Bei hukd hab ich Dich nicht gefunden. Sonst schreib da mal an: chriios

    Unter der E-mail Adresse nils.barmscheidt@gmx.de

  43. Da kann ich dir weiterhelfen. Es gibt zur Zeit im Windows Store keine App, um meine Lokalzeitungen (in Dortmund) zu lesen. An Überregionalen fällt mir auch nur die Süddeutsche ein. Ach ja, den Spiegel gibt es auch, die sind immer recht schnell und unterstützen wirklich alles.

    Ich habe ein RT, aber weil das mit dem Zeitungen lesen für mich DAS Argument für ein Tablet ist, nutze ich es kaum. Ich hatte es damals nur gekauft, weil ich GEHOFFT hatte, dass die Verlage BALD auch Windows Apps machen würden. Tja, so kann man sich täuschen…

    olli: es haben auch nicht alle ipads gps integriert! Da braucht man dann doch immer ein 3G Ipad……
    Ich habe aktuell ein Ipad 3 im Hause. Bin aber immer offen für neues. Auf meinem PC läuft bereits Win8. Und ich kann mir bisher keine Anwendung vorstellen die ein RT gegenüber einem Ipad nicht kann…….

  44. Wofür braucht man denn eine spezielle App dafür? Die E-Paper gibts auch immer als PDF, was doch vollkommen ausreicht?

  45. ..und die NSA ist auch schon mit drin… ein Wahnsinn der Preis…

  46. “(als Legitimation wird eine .edu Email-Adresse benötigt)”
    Das ist irreführend. edu Adressen haben generell eigentlich nur amerikanische Unis (KIT ist afaik die einzige deutsche Ausnahme). Deshalb heißt es auf der Seite auch:
    “Das Angebot gilt für Hochschulstudenten in Deutschland mit einer Hochschul-emailadresse.”

  47. So war das auch gemeint, aber ich wollte ein paar Zeilen sparen.

  48. Mys86: Gleiche Preisklasse, ähnliche Performance. Kurz gesagt: Wechsel lohnt nicht

    ich finde, das XPS wirkt so verdammt billig.

    Das Gerät kotzt mich echt an, das war Geldverschwendung :(

  49. ich warte auf den Tag, an dem Microsoft die Freigabe für das Installieren freier, für ARM programmierte Anwendungen gibt, DANN lohnt sich das Surface, aber irgendwie will MS das nicht einsehen

  50. apfel3:
    Ich finde “Kacheln schubsen” zwar großartig, allerdings möchte ich keinem allzu versierten Anwender jemals raten, sich Windows RT zuzulegen. Dann kann man auch gleich bei Android bleiben. Aber gut, dass Windows RT kein Kaufgrund ist, hatten wir hier ja schon hinreichend geklärt.

    Windows RT ist ja gerade das Konkurrenzprodukt zu Android und IOS! Das Surface tablet ist allen IOS oder Android Tablets von der Verarbeitung um Längen überlegen, dazu kommt dass Win8 sehr flüssig läuft. Der einzige Nachteil sind die geringere Anzahl der Apps

  51. Und jetzt zeigst Du uns, wie man Windows 8 auf das Surface RT bekommst. :p

  52. Für 100 Euro würde ich mir es überlegen, für 50 Euro sicher kaufen. Für 300 Euronen NIEMALS:

  53. Ich habe ein Surface RT – obwohl ich auch ein iPad Mini und iPhone 5 habe ;)
    Das surface ist genial verarbeitet und wertig. Es kommt einfach darauf an was man mit dem Gerät machen möchte. Für surfen, Filme schauen etc. reicht es vollkommen aus. Und im Gegensatz zum iPad hat man einen USB Anschluss und einen Einschub für SD Karten.
    Das einzige was mir als eigentlicher Apple Nutzer fehlt ist definitiv iTunes.

  54. Habe es grad bei notebooksbilliger.de für den selben Preis bestellt, mit dem 50€ – Gutschein “surface50″ und einer 0% Finanzierung.

  55. Für EUR 99 würde ich zuschlagen, aber nicht für 300….

    Die Kacheln sind eher nicht so mein Ding.

  56. darkmaster00001 Juli 28, 2013 um 10:41 pm

    Hab auch noch eins OVP mit 1 Jahr Schutzbrief für 256,90€ inkl. gehts raus ;D

  57. C10:
    Habe es grad bei notebooksbilliger.de für den selben Preis bestellt, mit dem 50€ – Gutschein “surface50″ und einer 0% Finanzierung.

    funktioniert

  58. darkmaster00001:
    Hab auch noch eins OVP mit 1 Jahr Schutzbrief für 256,90€ inkl. gehts raus ;D

    Du willst es verkaufen? Für 220 € würd ichs nehmen. =)

  59. Würde gut zu meinem Playbook passen….. Wenn der Preis noch weiter fällt schlage ich zu.

  60. Ich habe das iPad 2 im Einsatz und wollte eigentlich das ipad5 oder das Mini falls es mit Retina rauskommt kaufen, aber jetzt komme ich doch ins Grübeln.

    Für 280 Euro habe ich ein vernünftiges office Programm, Flash Seiten funktionieren (leidlich) und ich kann drucken, Dateien auf einen USB Stick ziehen, etc.

    Ich nutze sowieso kaum Apps auf dem iPad, sondern in erster Linie Web und Mail.

    Ich werde mir es nochmal im MM ansehen…

  61. pattex: Würde gut zu meinem Playbook passen….. Wenn der Preis noch weiter fällt schlage ich zu.

    sammelst du fail Systeme ?? ;)

  62. Und bestellt :) vielen dank für die Info!

  63. Wenn Microsoft nur endlich die Lieferungen für Bildungseinrichtungen auf die Reihe bekommen würde -.- Das ist wirklich ein absolutes Armutszeugnis für ein Unternehmen dieser Größe…

  64. FRAGE

    Ist die Tastatur dabei ?

  65. spo:
    FRAGE

    Ist die Tastatur dabei ?

    Nope,
    Ab 250 mit Tastatur/Cover, werde ich schwach.

  66. Streuner: Nope,
    Ab 250 mit Tastatur/Cover, werde ich schwach.

    Dito :D

    Wenn die Tastatur dabei wäre, würde ich’s holen:]

  67. Ohne 3g ist ein Tablet doch auch nicht das Wahre und ohne GPS/Glonass erst Recht nicht.
    Da muss man ja wieder tricksen und fummeln und mehrere Geräte aufladen etc. pp.
    Dann ist eines leer und es geht nix mehr.
    Nee Danke!

  68. spo: Dito

    Wenn die Tastatur dabei wäre, würde ich’s holen:]

    Same here.

  69. Gekauft danke.. für ein Tablet anständiges Office ;-)

  70. china:
    Ohne 3g ist ein Tablet doch auch nicht das Wahre und ohne GPS/Glonass erst Recht nicht.

    Normalerweise stimme ich dir zu – ein Tablet ohne 3G ist Unsinn. Das Surface ist aber sowieso zu groß und zu schwer. Ein tolles Gerät zur Couch-Surfen, aber als mobiles Gerät eher ungeeignet. Ich hatte das Surface und hab’s wieder verkauft, das Dell XPS 10 gefällt mir persönlich besser. Das Dell hinkt zwar bei der Verarbeitung dem Surface hinterher, dafür ist es aber deutlich leichter und mir fallen nicht die Arme ab, wenn ich im Liegen surfe und das Tablet hochhalte.

  71. Sold Out!

  72. Gott sei Dank ! Ich war schon sehr am Grübeln, ob ich jetzt soll oder nicht !

    Geld gespart !

  73. basinga88:
    Gott sei Dank ! Ich war schon sehr am Grübeln, ob ich jetzt soll oder nicht !

    Geld gespart !

    für mich gilt das selbe… bor… 250 euro gespart. hatte es schon im warenkorb

  74. Aber sehr interessant ist die Preisentwicklung und sicher ein gutes (Negativ)-Studienobjekt für Marketiers u.ä..

    MS hat für 475€ das Surface RT etwas unter dem Retina-iPad positioniert und das ging schief. Erst jetzt bei etwa dem halben Preis wird das Gerät interessant und von den Kunden angenommen. Das hätte man Ihnen auch vorher sagen können.

    Jetzt haben sie schlechte Presse, ein Looser-Produkt und einen schlechten Preis. Hätten sie es von Anfang an so positioniert wie jetzt, dann wäre der Preis auch nicht besser, aber MS hätte eine gute Presse und ein erfolgreiches Produkt.

  75. Mist, verpasst..

  76. Vielleicht geht’s ab Ende des Jahres mit Win RT erst so richtig los:
    http://www.neowin.net/news/leaked-game-files-show-xbox-one-may-run-windows-rt-apps

  77. @ basinga88: das war echt ein dummer Kommentar. Denk mal selber drüber nach!

  78. Da geht noch was im Preis 😉

  79. Das damalige Gerücht, dass das Surface RT für 99€ verkauft werden soll, beim erscheinen hat MS nicht wirklich bei den Herstellern dementiert, das hat sicherlich nicht dazu beigetragen, dass Hersteller Geräte entwickeln. Es wäre aber ein Super Preis gewesen um in den Markt einzusteigen und sich direkt Marktanteile zu sichern.

  80. ich finde die Pad’s eigentlich alle völligst überteuert. egal ob nexus,ipad’s,surface und was auch immer… 200-250€ sollte als Höchstgrenze doch ausreichen, damit die Hersteller sich trotzdem eine goldene Nase verdienen können. Mit den überteuerten Preisen schrecken die die Kunden doch eher ab. Mittlerweile sollte auch bei den Herstellern angekommen sein, dass diese Geräte ein weit verbreitetes Massenprodukt ist und nicht nur für besserverdienende Käufer hergestellt werden sollte.
    hab damals ein HP Touchpad beim Ausverkauf für 129€ ergattern können und obwohl ich das Teil täglich nutze und auch aktuell Android 4.2.2 stabil läuft, wäre ein Preis von über 300€ damals nicht gerechtfertigt gewesen.
    ich hatte heute mal Losglück und bestell mir jetzt mal das IPad Mini für 90€ bei Conrad, dann habe ich mal einen Vergleich was Apple für eigentlich ca.320€ bietet…
    ich verstehe echt nicht wie ein Normalverdiener sich die ganzen HiTech Sachen leisten können, egal ob Pad, Handy usw…

  81. Nein, der Kommentar stimmt zu 100%.
    Die Preispositionierung war unklug, mit einem Preis zwischen Retina iPad und nexus7, also 299,- bis 349,- hätte man die Geräte wahrscheinlich gut in den Markt drücken können. Jetzt ist es marketingmässig eine Katastrophe, ähnlich wie WP7.

    Sebastian:
    @ basinga88: das war echt ein dummer Kommentar. Denk mal selber drüber nach!

  82. tesla:
    ich finde die Pad’s eigentlich alle völligst überteuert. egal ob nexus,ipad’s,surface und was auch immer… 200-250€ sollte als Höchstgrenze doch ausreichen, damit die Hersteller sich trotzdem eine goldene Nase verdienen können. Mit den überteuerten Preisen schrecken die die Kunden doch eher ab. Mittlerweile sollte auch bei den Herstellern angekommen sein, dass diese Geräte ein weit verbreitetes Massenprodukt ist und nicht nur für besserverdienende Käufer hergestellt werden sollte.
    hab damals ein HP Touchpad beim Ausverkauf für 129€ ergattern können und obwohl ich das Teil täglich nutze und auch aktuell Android 4.2.2 stabil läuft, wäre ein Preis von über 300€ damals nicht gerechtfertigt gewesen.
    ich hatte heute mal Losglück und bestell mir jetzt mal das IPad Mini für 90€ bei Conrad, dann habe ich mal einen Vergleich was Apple für eigentlich ca.320€ bietet…
    ich verstehe echt nicht wie ein Normalverdiener sich die ganzen HiTech Sachen leisten können, egal ob Pad, Handy usw…

    Kommt drauf an was du als “Normalverdiener” definierst. Den gibt es schon lange nicht mehr. Und ein Tablet für 500€ ist doch i.O. wenn mans braucht und das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Wenn man was nicht wirklich braucht, sollte man es nicht kaufen.

  83. china: Ohne 3g ist ein Tablet doch auch nicht das Wahre und ohne GPS/Glonass erst Recht nicht.Da muss man ja wieder tricksen und fummeln und mehrere Geräte aufladen etc. pp.Dann ist eines leer und es geht nix mehr.Nee Danke!

    Ich weiß nicht, ob ich das für mich so unterschreiben kann. Wann nutzt man denn ein Tablet, zumal noch eine 10 Zoll-Variante, wirklich mit Mobilfunk? Eigentlich ja nur bei längeren Texten, wo das Smartphone-Display zu klein ist. Dann reicht mir persönlich aber ein kurzzeitiges Tethering mit dem Mobiltelefon.

    Wenn ich länger irgendwo bin, nehme ich halt einen mobilen 3G WLAN Router und buche eine Websession. Dann können praktischerweise auch andere Geräte sich einwählen. Die meisten Orte haben aber eh schon WLAN. Hätte ich ein Tablet mit 3G bräuchte ich jedoch einen Vertrag und die Akkulaufzeit wäre auch nicht so optimal wie über WLAN.

  84. Die 250 Euro sind ein wirklich guter Preis, für ein sicher nicht wirklich schlechtes Gerät. Der Preis wird aber weiter sinken müssen (nur meine Meinung).
    Man vermutet, dass Microsoft insgesamt etwa 1,7 Mio. Geräte verkauft hat. Zum Vergleich: In der Zeit wurde ca. 57 Mio. iPads verkauft. Wenn es stimmt, dass Microsoft 3 Mio. Geräte bestellt hat, dann müssen die Preise weiter fallen, schließlich will man ganz sicher nicht auf 1 Mio. Geräte sitzen, wenn man mal einen Nachfolger anbieten will.

    Quellen:
    http://www.bloomberg.com/news/2013-03-14/microsoft-s-surface-tablet-is-said-to-fall-short-of-predictions.html
    http://www.geekwire.com/2013/microsoft-surface-revenue-853-million/
    http://www.macrumors.com/2013/07/31/microsoft-surface-estimated-to-have-sold-only-1-7-million-units-since-launch/

  85. basinga88:
    Gott sei Dank ! Ich war schon sehr am Grübeln, ob ich jetzt soll oder nicht !

    Geld gespart !

    hehe, wenn ich die Tech-News lese habe ich fast den Eindruck der Preis wird schnell weiterfallen. Dann kannst Du echt sparen.

  86. koolshen: Ich weiß nicht, ob ich das für mich so unterschreiben kann. Wann nutzt man denn ein Tablet, zumal noch eine 10 Zoll-Variante, wirklich mit Mobilfunk? Eigentlich ja nur bei längeren Texten, wo das Smartphone-Display zu klein ist. Dann reicht mir persönlich aber ein kurzzeitiges Tethering mit dem Mobiltelefon.

    Ich kann nicht nachvollziehen, wieso Pads immer noch ohne 3G gebaut werden. Ein Pad ist gerade für längere Strecken (Bus, Bahn, etc.) sinnvoll und da will ich nicht erst anfangen und eine Verbindung mit meine Smartphone aufzubauen um darüber ins Netz zu gehen. Ein Tochpad muss mir Flexibilität bieten und die ist für mich nur mit einem integriertem 3G-Modul möglich, welches ja nun auch nicht die Welt kostet.
    Und 2. oder 3. Geräte mitnehmen, um darüber ins Internet zu kommen? Dann kann ich auch gleich auf den Gewichtsvorteil verzichten und doch mein Notebook nehmen.

  87. Sebastian: @ basinga88: das war echt ein dummer Kommentar. Denk mal selber drüber nach!

    Hab nachgedacht und finde den Kommentar immernoch nicht dumm. Vielleicht unpassend auf mydealz.de ? … Oder habe ich mich missverständlich ausgedrückt ? … Oder hast Du den deutschen Preis bei MS definiert und fühlst Dich persönlich beleidigt ? Dann sorry, persönlich beleidigen wollt ich niemand.

  88. Ich hab’s für 240 als Schüler und bin voll zufrieden

  89. ARM breucdht keiner x86 bei Pro da ist was!

  90. Menno: Das Surface hat ja noch nicht einmal GPS integriert. Welcher USB/BT-GPS Empfänger kann da verwendet werden?

    Was willst du mit GPS an einem tablet? Ins Auto hängen? :)

  91. Phil123456:
    Die 250 Euro sind ein wirklich guter Preis, für ein sicher nicht wirklich schlechtes Gerät. Der Preis wird aber weiter sinken müssen (nur meine Meinung).
    Man vermutet, dass Microsoft insgesamt etwa 1,7 Mio. Geräte verkauft hat. Zum Vergleich: In der Zeit wurde ca. 57 Mio. iPads verkauft. Wenn es stimmt, dass Microsoft 3 Mio. Geräte bestellt hat, dann müssen die Preise weiter fallen, schließlich will man ganz sicher nicht auf 1 Mio. Geräte sitzen, wenn man mal einen Nachfolger anbieten will.

    Quellen:
    http://www.bloomberg.com/news/2013-03-14/microsoft-s-surface-tablet-is-said-to-fall-short-of-predictions.html
    http://www.geekwire.com/2013/microsoft-surface-revenue-853-million/
    http://www.macrumors.com/2013/07/31/microsoft-surface-estimated-to-have-sold-only-1-7-million-units-since-launch/

    Wieso soll der Preis weiter sinken? oder besser gesagt muß weiter sinken, das Geröt ist einem Ipad 16GB Wifi um Längen überlegen was die Verarbeitung angeht und steht dem Ipad nur in der Auswahl der Apps noch nach aber die meisten Menschen nutzen so ein tablet einfach um zu surfen auf der Couch, ich habe ein Win8 X86 tablet und nutze im Nachhinein eigentlich fast nur den Explorer und ein paar Apps, ich hätte das volle Windows eigentlich nicht gebraucht aber gut zu wissen dass es da ist. Gegen das Surface sieht das Ipad aus wie eine Konservendose, das Surface ist einfach wahnsinnig aufwendig gebaut mit seinem Magnesium Gehäuse und der Klappe hinten

  92. Leider zu spät, hätte auch gerne eines um den Preis bekommen..

  93. tantalos11:
    Leider zu spät, hätte auch gerne eines um den Preis bekommen..

    Ärger dich nciht, du verpasst gar nichts. Klobig, schwer, nutzlos…ich habs beruflich und würde jederzeit tauschen…

  94. Phil123456:

    Man vermutet, dass Microsoft insgesamt etwa 1,7 Mio. Geräte verkauft hat. Zum Vergleich: In der Zeit wurde ca. 57 Mio. iPads verkauft.

    Quellen:
    http://www.bloomberg.com/news/2013-03-14/microsoft-s-surface-tablet-is-said-to-fall-short-of-predictions.html
    http://www.geekwire.com/2013/microsoft-surface-revenue-853-million/
    http://www.macrumors.com/2013/07/31/microsoft-surface-estimated-to-have-sold-only-1-7-million-units-since-launch/

    Da hast du aber was durcheinander gebracht.
    Es wurden keine 57Mio. iPads im selben Zeitraum verkauft.

  95. Davon kannst du ausgehen! Das Ding wird das gleiche Schicksal erleiden, wie das HP Touchpad und das Blackberry Playbook. An iOS und Android führt auf dem Tabletmarkt kein Weg vorbei, da man für jeden Dreck eine App braucht. Die gibt es aber nur eingeschränkt für die Windowsgeräte und damit sind sie nicht massenmarkttauglich. Noch ein halbes Jahr, dann wird die Sparte eingestampft und die Tablets verramscht. ;)

  96. Kommt jemand zufällig aus München und kann das Angebot für Bildungseinrichtungen nutzen?
    Falls ja: Contact me! :D trash@xn--kll-sna.com

  97. Daninho: Wieso soll der Preis weiter sinken? oder besser gesagt muß weiter sinken, das Geröt ist einem Ipad 16GB Wifi um Längen überlegen was die Verarbeitung angeht und steht dem Ipad nur in der Auswahl der Apps noch nach aber die meisten Menschen nutzen so ein tablet einfach um zu surfen auf der Couch, ich habe ein Win8 X86 tablet und nutze im Nachhinein eigentlich fast nur den Explorer und ein paar Apps, ich hätte das volle Windows eigentlich nicht gebraucht aber gut zu wissen dass es da ist. Gegen das Surface sieht das Ipad aus wie eine Konservendose, das Surface ist einfach wahnsinnig aufwendig gebaut mit seinem Magnesium Gehäuse und der Klappe hinten

    Ich halte das Gerät für wirklich gut, meine Argumentation war alleine auf dem Verkaufserfolg/Misserfolg aufgebaut.

    Murmel1: Da hast du aber was durcheinander gebracht.
    Es wurden keine 57Mio. iPads im selben Zeitraum verkauft.

    Doch die 50 Mio. sind richtig! Guck dir die Verkaufszahlen bei Wikipedia an!

  98. Edit: in meine 57

  99. Heute bei ebay für 269€ als WOW.

  100. Ist das Lenovo IdeaPad Yoga 11 für 299€ bei MediaMarkt nicht die besser Alternative?

  101. Sag was dazu

    Schon registriert? Einloggen

    1 Trackback