1. 101° Pioneer HTP-204 5.1 Heimkino Set für 329€ @cyberport – 5.1 Heimkino Set

    9 Patty24 28. Januar, 2015
    Cyberport bietet mal wieder das 5.1 Heimkino-Set an! Vergleichspreis 449€: http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4517346_-htp-204-pioneer.html Test zum Pioneer VSX-529 (mit Vorsicht zu genießen, da AreaDVD): http://www.areadvd.de/tests/test-pioneer-5-2-mehrkanal-receiver-vsx-529-k-kleinpreis-akustiker-im-huebschen-gewand/ VSX-529K Dieser leistungsstarke AV-Receiver unterstützt die Videowiedergabe in HD und leitet auch 4K UltraHD -Signale an ein kompatibles Display weiter. Um Ihr perfektes Heimkinoerlebnis auch akustisch abzurunden, ist der VSX-529 mit dem MCACC Raum-EQ ausgestattet, der Größe, Lautstärke, Abstand und Frequenzganz der angeschlossenen Lautsprecher virtuell sehr präzise kalibriert. Zusätzlich können Sie dank zwei Subwooferausgängen ein beeindruckendes Bassfundament genießen. Der VSX-529 bietet umfangreiche Anschlussmöglichkeiten für Smartphones und Tablets: Verbinden Sie Ihren iPod oder Ihr iPhone per AirPlay , Ihr Android-Smartphone per MHL oder nutzen Sie HTC Connect für die Musikwiedergabe in hoher Qualität. Erleben Sie Ihre Lieblingsmusik wie nie zuvor mit Spotify Connect und vTuner- Internetradio. S-HS100 Technische Daten: • Basslautsprecher 7,7-cm-Konus (Breitband) • Gehäuse Geschlossen • Impedanz 6 Ohm • Frequenzgang 100 – 20,000 Hz • Empfindlichkeit (2,83V/1m) 82 dB • Maximale Belastbarkeit 150 Watt • Magnetisch abgeschirmt ja (vorn) / nein (hinten) • Abmessungen (B x H x T) 106 x 116 x 106 mm • Gewicht 0.8 (front) / 0.6 (rear) kg Center: • Basslautsprecher 7,7-cm-Konus (Breitband) • Gehäuse Geschlossen • Impedanz 6 Ohm •Frequenzgang 90 – 20,000 Hz • Empfindlichkeit (2,83V/1m) 83 dB • Maximale Belastbarkeit 150 Watt • Abmessungen (B x H x T) 270 x 100 x 106 mm • Gewicht 1,0 kg Subwoofer: • Treiber 16-cm-Konustieftöner • Gehäuse Bassreflexgehäuse • Line-Pegel (Cinch -Buchse), Eingangs- • empfindlichkeit/Impedanz (100 Hz) 300 mV / 47 kΩ • Frequenzgang 33 – 700 Hz • Ausgangsleistung max. 160W Peak / 100W RMS • Abmessungen (B x H x T) 230 x 408 x 344 mm • Gewicht 6,5 kg • Stromversorgung 220–240 V AC, 50/60 Hz • Leistungsaufnahme (Betrieb/Standby) 25 W Weiterlesen
  2. 67 mydealz 16. Januar, 2015

    UPDATE 1

    Hoermis sorgt für noch größere Chancen am Samstag an ein Ticket zu kommen. Ihr zahlt ebenfalls 50 Cent pro Anruf und bekommt den Code für die Karten meist nach dem Dritten Anruf (die Rufnummer ist auch dezent anders):

    • Berlin, Hotline: 01378/22 34 10, CinemaxX Potsdamer Platz, Potsdamer Str 5
    • Dresden, Hotline: 01378/22 34 11, UFA Kristallpalast, St Petersburger Str 24
    • Düsseldorf, Hotline: 01378/22 34 12, UFA Palast, Worringer Str 142
    • Frankfurt/Main, Hotline: 01378/22 34 13, Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
    • Hamburg, Hotline: 01378/22 34 14, UCI Mundsburg, Hamburger Str 1-15
    • Köln, Hotline: 01378/22 34 15, Cinedom, Im Mediapark 1
    • Leipzig, Hotline: 01378/22 34 16, CineStar, Petersstr 44
    • München, Hotline: 01378/22 34 17, Mathäser, Bayerstr 3-5
    • Nürnberg, Hotline: 01378/22 34 18, Cinecittà, Gewerbemuseumsplatz 3
    • Stuttgart, Hotline: 01378/22 34 19, Gloria, Königstr 20

    Die Leitung ist auch am Samstag ab 10 Uhr geschaltet. Die Vorstellung ist dann am auch am 23.2. Die Aktion hier ist von der TV Spielfilm, die von justthisguy ist von der Cinema.

    justthisguy hat vor knapp einer Stunde darauf hingewiesen, dass es am Samstag mal wieder die Möglichkeit geben wird, relativ günstig ins Kino zu kommen; Die Leitungen sind zwar erst ab Samstag 10 Uhr geschaltet, aber ich dachte mir, dass ein kleiner Vorabhinweis nicht schaden kann, damit ihr euch im Zweifelsfall die Uhrzeit freihaltet.

     asterix_im_land_der_goetter

    Diesmal geht es am 23.02.2015 um 20 Uhr in den Film “Asterix im Land der Götter 3D”, der sich vom normalen Zeichentrickstil verabschiedet und die Geschichte in computergenierten Bildern erzählt. Bei IMDB bekommt der Film bisher aber trotzdem eine recht gute 7,1/10, auch wenn er hartgesottene Fans wohl ein bisschen vor den Kopf stoßen dürfte. Aber immerhin die Handlung knüpft an die alten Klassiker an:

    Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, Widerstand zu leisten. Julius Cäsar kocht vor Wut, aber er hat einen Plan: Römische Lebensart statt pure Gewalt soll den Willen der unnachgiebigen Gallier brechen. Der Kaiser lässt neben dem Dorf eine beeindruckende Luxuswohnanlage für reiche, vergnügungssüchtige Römer bauen: Das Land der Götter. Können unsere gallischen Freunde der Gewinnsucht und dem römischen Wohlstand widerstehen? Wird Ihr Dorf als Erholungsort für Römer ausgebeutet? Doch Asterix und Obelix werden auch diesmal alles tun, um Cäsars Pläne zu durchkreuzen!

    Es handelt sich leider mal wieder um ein Gewinnspiel, bei dem jeder dritte Anruf gewinnt. Da ein Anruf 50 Cent aus dem dt. Festnetz kostet habe ich als Kosten mal 1,50€ veranschlagt, aber das ist natürlich nur ein Durchschnittswert.

    Die Leitungen sind erst ab Samstag, 17.01.2015, 10 Uhr morgens geschaltet!

    Folgende Kinos nehmen an der Aktion teil:

    • Berlin, Hotline: 01378/22 32 10, CinemaxX Potsdamer Platz, Potsdamer Str. 5
    • Dresden, Hotline: 01378/22 32 11, UFA Kristallpalast, St. Petersburger Str. 24
    • Düsseldorf, Hotline: 01378/22 32 12, UFA Palast, Worringer Str. 142
    • Frankfurt/Main, Hotline: 01378/22 32 13, Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
    • Hamburg, Hotline: 01378/22 32 14, UCI Mundsburg, Hamburger Str. 1-15
    • Köln, Hotline: 01378/22 32 15, Cinedom, Im Mediapark 1
    • Leipzig, Hotline: 01378/22 32 16, CineStar, Petersstr. 44
    • München, Hotline: 01378/22 32 17, Mathäser, Bayerstr. 3-5
    • Nürnberg, Hotline: 01378/22 32 18, Cinecittà, Gewerbemuseumsplatz 3
    • Stuttgart, Hotline: 01378/22 32 19, Gloria, Königstr. 20

    Ihr bekommt am Telefon dann eine PIN, mit der ihr am Tag der Vorstellung zwei Tickets für den Film bekommt. Sollten in einer Stadt alle Karten vergeben sein, dann sagt doch bitte in den Kommentaren Bescheid, damit ich das entsprechende Kino streichen und andere sich den Anruf sparen können.

    Und hier wie immer natürlich noch der Trailer zu “Asterix im Land der Götter”:

  3. 901° [Redcoon] Pioneer VSX-824-K 5.2 AV-Receiver + Jamo S 626 HCS 3 Heimkinosystem für 555€

    163 the_hammer 12. Januar, 2015
    Bei Redcoon bekommt ihr gerade den Pioneer VSX-824-K + S 626 HCS 3 ES (5.2 AV-Receiver + Heimkinosystem) für sensationelle 555 €. Versandkostenfrei. Vergleichspreis für Boxen und Receiver beträgt bei Idealo.de 776,03 € (492,26 € + 283,77 €). Jamo S 626 HCS 3 Heimkinosystem: – Seitlich abstrahlender Tieftöner – Bassreflex-Design mit ausgestelltem, nach hinten gerichtetem Port, für verbesserte Systemeffizienz und Basswiedergabe – Perfektes Danish Design – Wave-Guide: Gleichmäßige Dispersion im kritischen Frequenzbereich von 2-10 kHz, Dynamik und Klarheit werden erhöht, während Verzerrungen deutlich reduziert werden – Aluminumbeschichtete Treiber bieten eine bessere Steifigkeit und eine zusätzliche Kühlung – Schlankeres Gehäuse-Design und Bassoptimierung durch den seitlich eingebauten Basslautsprecher, für unterschiedliche Raumakustik bestens geeignet – Dual 5-Way Binding Posts mit vielfältigen Anschlussmglichkeiten bi-wiring/bi-amping Pioneer VSX-824-K 5.2 AV-Receiver: – Steuern Sie wichtigsten Funktionen über Ihr Smartphone über die iControlAV5-App – Über Spotify Connect wählen Sie Lieder direkt aus und spielen diese auf dem Receiver ab – Das integrierte Bluetooth-Modul unterstützt das aptX-Format für Daten-Komprimierung ohne Qualitätsverlust – Hochauflösende Audiodateien: FLAC, WAV, ALAC oder AIFF übertragen Sie über USB oder DLNA – Erleben Sie Internet-Radio mit dem vTuner – Musik-Streamen mit DLNA, MHL oder HTC direkt Weiterlesen
  4. 387° [Kino-Preview] Frau Müller Muss Weg!

    85 CMSES 5. Januar, 2015
    Das neue Jahr beginnt, wie das alte Jahr endete – mit einer Kino-Preview vom Spiegel! Diesmal die deutsche Komödie “Frau Müller Muss Weg!” mit Anke Engelke, Regie führte Sönke Wortmann. Plot (kino.de): Die Eltern einiger Kinder aus einer vierten Klasse an einer Grundschule in Dresden will der Klassenlehrerin Frau Müller bei einem außerordentlichen Elternabend das Vertrauen entziehen: Man fürchtet um den Übertritt der Kinder aufs Gymnasium, weil die Lehrerin den Anforderungen nicht gewachsen scheint. Als Frau Müller vor den Kopf gestoßen das Klassenzimmer verlässt, entbrennt zwischen den anwesenden Eltern ein erhitzter Streit, bei dem sich Ressentiments und Vorbehalte immer explosiver Bahn brechen. Deutscher HD-Trailer: Die Preview findet am Montag, den 12. Januar um 20.00 Uhr statt! Leitungen sind ab morgen, Montag, den 05.01.2015, um 12 Uhr offen! Kosten pro Anruf aus dem Festnetz 0,69€/Minute. Sind alle Karten weg, kostet ein Anruf immernoch ca. 0,20€! Pin ist vierstellig! Jeder Anruf erhält 2 Karten, solange der Vorrat reicht! Pro Telefonnummer womöglich nur 1x anrufen möglich! Nummer: 0900-3 24 62 62-X (X=Zahl der gewünschten Stadt – z.B. 0 für Berlin) 0 Berlin Kino in der KulturBrauerei, Schönhauser Allee 36 1 Düsseldorf Ufa-Palast, Worringer Straße 142 2 Frankfurt am Main Cinema, Roßmarkt 7 3 Hamburg Abaton-Kino, Allende-Platz 3 4 Köln Cinenova, Herbrandstraße 11 5 München (Beginn erst 20.30) Filmtheater Sendlinger Tor, Sendlinger-Tor-Platz 11 6 Nürnberg Cinecittà, Gewerbemuseumsplatz 3 7 Stuttgart Metropol, Bolzstraße 10 Weiterlesen
  5. 507° Fast kostenlos ins Kino zu “The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben”

    98 CMSES 28. Dezember, 2014
    Auch im neuen Jahr geht es mit den Kino-Previews weiter. Spiegel lädt diesmal zu “The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben” mit u.a. Benedict Cumberbatch und Keira Knightley ein. Das Drama hat derzeit ein IMDb Rating von 8,4! Der Film ist auch bereits nominiert für fünf Golden Globes, darunter als Bestes Drama! Plot (kino.de): 1939 stößt der verschlossene Mathematiker Alan Turing zum Codeknacker-Team in Bletchley Park, das mit der Aufgabe betraut ist, den Enigma-Code der **** zu dechiffrieren. Eine schier unlösbare Mission, die von Turings arroganter Art nicht vereinfacht wird. Erst als Turing die begabte Joan zur Gruppe holt, beginnt er sich zu öffnen. Romantische Avancen Joans wehrt er jedoch ab: Turing ist schwul, und das steht in Großbritannien unter Strafe. Dann knackt Turing den Code – und auf einmal steht er im Rampenlicht. Deutscher HD-Trailer: Die Preview findet am Mittwoch, den 07. Januar um 20.00 Uhr statt! Leitungen sind ab morgen, Montag, den 29.12.2014, um 12 Uhr offen! Kosten pro Anruf aus dem Festnetz 0,69€/Minute. Sind alle Karten weg, kostet ein Anruf immernoch ca. 0,20€! Pin ist vierstellig! Jeder Anruf erhält 2 Karten, solange der Vorrat reicht! Pro Telefonnummer womöglich nur 1x anrufen möglich! Nummer: 0900-3 24 20 40-0X (X=Zahl der gewünschten Stadt – z.B. 0 für Berlin) 0 Berlin Filmtheater am Friedrichshain, Bötzowstraße 1-5 1 Düsseldorf Atelier – Kino im Savoy, Graf-Adolf-Straße 47 2 Frankfurt am Main Cinema, Roßmarkt 7 3 Hamburg Abaton-Kino, Allende-Platz 3 4 Köln Cinedom, Im Mediapark 1 5 München City Kinos, Sonnenstraße 12 6 Nürnberg Cinecittà, Gewerbemuseumsplatz 3 7 Stuttgart Atelier am Bollwerk, Hohe Straße 26 Weiterlesen
  6. 205 mydealz 20. Dezember, 2014

    UPDATE 2

    Die Leitungen sind jetzt übrigens geschaltet:

    • Berlin, Hotline: 01378/22 34 00 * CinemaxX Potsdamer Platz, Potsdamer Str 5
    • Dresden, Hotline: 01378/22 34 01 * UFA Kristallpalast, St Petersburger Str 24
    • Düsseldorf, Hotline: 01378/22 34 02 * UFA Palast, Worringer Str 142
    • Frankfurt/Main, Hotline: 01378/22 34 03 * Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
    • Hamburg, Hotline: 01378/22 34 04 * CinemaxX, Dammtordamm 1
    • Köln, Hotline: 01378/22 34 05 * Cinedom, Im Mediapark 1
    • Leipzig, Hotline: 01378/22 34 06 * CineStar, Petersstr 44
    • München, Hotline: 01378/22 34 07 * CinemaxX, Isartorplatz 8
    • Nürnberg, Hotline: 01378/22 34 08 * Cinecittà, Gewerbemuseumsplatz 3
    • Stuttgart, Hotline: 01378/22 34 09 * Gloria, Königstr 20

    Die Vorstellungen finden dann wie gesagt am 5ten Januar um 20:15 Uhr statt.

    Ursprüngliches UPDATE 1 vom 17.12.2014

    Weil wir es beim letzten Mal auch schon so gehandhabt haben, auch diesmal schon als Vorabinfo, dass es am Samstag nochmal eine Chance geben wird, Karten für “96 Hours – Taken 3″ zu gewinnen; Die Vorstellungen finden dann in den selben Kinos, allerdings am 5ten Januar 2015 statt. Ich werden den Artikel dann natürlich am Samstag, wenn es soweit ist,  nochmal hochholen (danke, Hoermis!).

    Ursprünglicher Artikel vom 10.12.2014:

    Die Leitungen sind zwar erst in drei Tagen geschaltet, aber für alle, die sich schon mal ein bisschen Zeit für den Anruf einräumen wollen, hier der Hinweis, dass es am Samstag die Möglichkeit gibt, für 50 Cent Tickets für den neuen Film von Liam Neeson und den inzwischen dritten Teil der Reihe 96 Hours/Taken zu bekommen (danke, kk203).

     taken_3

    Wie gesagt sind die Leitungen erst in drei Tagen, also am 13. Dezember ab 10 Uhr geschaltet. Wir werden den Artikel dann nochmal rechtzeitig updaten und euch daran erinnern.

    Die Vorstellungen finden dann am 05.01.2015 um 20 Uhr in den folgenden Kinos statt:

    • Berlin Cinemaxx, Potsdamer Str. 5 – 013782232 00
    • Dresden UFA Kristallpalast, St. Petersburgerstr. 24 – 013782232 01
    • Düsseldorf UFA Palast, Worringer Str. 142 – 013782232 02
    • Frankfurt Metropolis, Eschenheimer Anlage 40 – 013782232 03
    • Hamburg Cinemaxx, Dammtordamm 1 – 013782232 04
    • Köln Cinedom, Im Medienpark 1 – 013782232 05
    • Leipzig Cinestar, Peterstr. 44 – 013782232 06
    • München Cinemaxx, Isatorplatz 8 – 013782232 07
    • Nürnberg Cinecitta, Gewerbemuseumsplatz 3 – 013782232 08
    • Stuttgart Gloria, Königstr. 20 – 013782232 09

    Um an die Karten zu kommen, müsst ihr lediglich am 13. Dezember ab 10 Uhr beim Kino eurer Wahl anrufen und euch den PIN notieren, der euch durchgesagt wird. Mit diesem bekommt ihr am Tag der Vorstellung zwei Tickets für die Vorstellung. Leider läuft das Ganze auch diesmal nach der inzwischen gängigen Praxis ab, dass jeder dritte Anruf gewinnt. Es kann also sein, dass ihr direkt beim ersten Anruf durchkommt oder auch erst beim zehnten, was dann für zwei Tickets ja aber immer noch ein guter Preis wäre. Falls in einer Stadt bereits alle Karten vergeben sind, dann sagt bitte kurz Bescheid, damit andere sich den Anruf sparen können.

    Hier noch eine kurze inhaltliche Zusammenfassung von “96 Hours – Taken 3″:

    Bryan Mills, ehemaliger Elite-Soldat- und Agent, der schon einiges mitgemacht hat, steht vor den Trümmern seines Lebens. Seine geliebte Frau Lenore ist ermordet worden und damit nicht genug: Die Polizei hält ihn für den Täter. Er hat keine Zeit, mit den Beamten zu verhandeln. Seine Tochter Kim befndet sich in Lebensgefahr. Ein alter Gegenspieler von Mills will sich an ihm rächen und ihm auch noch das Allerliebste nehmen. Bryan versucht mit allen Mitteln, Kim zu retten, während alle offiziellen Stellen Jagd auf ihn machen.

    Und hier noch der deutsche Trailer:

  7. 18 mydealz 19. Dezember, 2014

    imatt hat gerade darauf hingewiesen, dass die Intro gerade kostenlose Kinokarten für den neuen Film mit Bill ****ing Murray verschenkt:

    Die Vorstellungen finden am 5ten Januar um 20:15 Uhr statt und ihr müsst lediglich euren Namen sowie E-Mail-Adresse angeben, um euch maximal 2 Karten zu reservieren.

    st_vincent

    Folgende Kinos nehmen an der Aktion teil:

    • Berlin, Cinemaxx Potsdamer Platz
    • Hamburg, Cinemaxx Dammtor
    • München, Cinemaxx Isartorplatz
    • Köln, Cinemaxx

    Und hier noch der Trailer zu “St. Vincent”:

  8. 292° [Kino] Fast kostenlos zu “The Homesman” am 15.12.2014

    56 Kackdealer 7. Dezember, 2014
    Leitungen frei ab 8.12. – 12 Uhr Kultur Spiegel lädt ins Kino ein am Montag, den 15.12.2014 um 20 Uhr — THE HOMESMAN (deutsche Fassung) — ============================================= Nebraska, Mitte des 19. Jahrhunderts. Mary Bee Cuddy lebt gottesfürchtig und allein in einer kleinen Grenzstadt in den endlosen Weiten des Wilden Westens. Der Kampf gegen die unerbittliche Natur und die Einsamkeit ist für die Frauen der Pioniere hart. Als die drei Farmersfrauen Arabella, Theoline und Gro aus unterschiedlichen Gründen den Verstand verlieren, beauftragt die ärmliche Gemeinde Mary, die drei Frauen zurück in die Zivilisation im Osten zu begleiten, wo sich eine Methodistengemeinde um sie kümmern kann. Gleich zu Beginn ihrer Reise trifft sie auf den Gesetzlosen Briggs, dem sie das Leben rettet und gegen Geld das Versprechen abnimmt, sie den kompletten Weg zu begleiten und zu beschützen. Auf dem entbehrungsreichen Treck gen Osten trotzen sie Stürmen und lebensgefährlichen Begegnungen mit Siedlern und Indianern und beginnen langsam sich einander anzunähern. Obwohl Briggs Mary davon überzeugen will, dass er ein bindungsloser, schlechter Mensch ist, sprechen seine Taten eine andere Sprache. Als Mary ihm schließlich die Ehe anbietet, muss er eine folgenschwere Entscheidung treffen… ============================================= Western-Drama USA 2014 FSK:16 $16 Mio. Budget Spieldauer: 123mins ============================================= Nummern: 0900 / 3246262 + Ziffer eurer Stadt -0 Berlin / Filmtheater am Friedrichshain -1 Bremen / Gondel -2 Düsseldorf / Atelier Kino im Savoy Theater -3 Frankfurt am Main / Harmonie Kino -4 Hamburg / Zeise Kinos -5 Hannover / Hochhaus Lichtspiele -6 Köln / Cinenova -7 München / City Kinos -8 Nürnberg / Cinecitta -9 Stuttgart / Atelier am Bollwerk 1 Anruf = 1 vierstellige PIN für 2 Freikarten am Tag der Preview Leitungen frei ab morgen 12 Uhr Weiterlesen
  9. 14 mydealz 5. Dezember, 2014

    brustnils hat auf einen neuen Kinodeal hingewiesen:

    • Für 50 Cent zu zweit ins Kino zu “The Best Of Me – Mein Weg zu dir”
    • Leitungen sind ab sofort geschaltet
    • Vorstellung am 16.12. um 20 Uhr (Dienstag)

    Wie immer ruft ihr bei einer Hotline an (50 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, mobil höher) und bekommt einen PIN angesagt, der euch am Abend der Vorstellung 2 Karten an der Abendkasse beschert.

    • 01378-1009550-X (X für die Zahl der Stadt eurer Wahl)
    • 1 – Berlin, CineStar Cubix, Rathausstraße 1
    • 2 – Düsseldorf, UFA-Palast, Worringer Straße 142
    • 3 – Frankfurt/Main, Cinestar Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
    • 4 – Hamburg, CinemaxX Dammtor, Dammtordamm 1
    • 5 – Köln, Cinedom, Im Mediapark 1
    • 6 – München, CinemaxX, Isartorplatz 8
    • 7 – Stuttgart, UFA-Palast, Rosensteinstraße 20

    Kino.de fasst den Inhalt so zusammen:

    “21 Jahre, nachdem ein Schicksalsschlag ihrer großen Liebe ein Ende setzte, sehen sich Dawson und Amanda an ihrem Heimatort in Louisiana wieder. Anlass ist die Beerdigung von Dawsons brummig-gutmütigem Ersatzvater Tuck, der mit seinem Testament zwei Menschen versöhnen will, die füreinander bestimmt sind. Doch Amanda ist mittlerweile verheiratet und Mutter, während Dawson von seiner Vergangenheit und seiner gewalttätigen Sippe eingeholt wird. So hat die Liebe zwar eine zweite Chance, muss sich aber unter großen Widerständen bewähren.”

  10. 9 mydealz 1. Dezember, 2014

    CMSES hatte ja gestern bereits auf eine neue Kinopremiere hingewiesen. Da die Leitungen um 12 Uhr freigeschaltet werden hier nochmal der Hinweis:

    • Für maximal 1,38€ zu zweit ins Kino zu “Die Wolken von Sils Maria”
    • Vorstellung am 9ten Dezember (Dienstag) um 20 Uhr

    Wie immer müsst ihr eine Nummer wählen (0,69€/min aus dem Festnetz, vom Handy mehr) und bekommt dann einen vierstelligen Pin angesagt, der euch am Tag der Vorstellung zwei Kinokarten an der Abendkasse beschert. Sind bereits alle Karten für das jeweilige Kino vergriffen, zahlt ihr nur 20 Cent pro Minute, was das Risiko minimiert.

    • 0900 – 3 24 62 62 – X (X durch die Zahl eurer Stadt ersetzen)
    • 0 – Berlin Passage Kino, Karl-Marx-Straße 131
    • 1 – Düsseldorf Atelier – Kino im Savoy, Graf-Adolf-Straße 47
    • 2 – Frankfurt am Main Cinema, Roßmarkt 7
    • 3 – Hamburg Holi Kino, Schlankreye 69
    • 4 – Hannover Kino am Raschplatz, Raschplatz 5
    • 5 – Köln Cinenova, Herbrandstraße 11
    • 6 – Leipzig Passage Kinos, Hainstraße 19a
    • 7 – München City Kinos, Sonnenstraße 12
    • 8 – Nürnberg Cinecittà, Gewerbemuseumsplatz 3
    • 9 – Stuttgart Atelier am Bollwerk, Hohe Straße 26

    Auf critic.de findet man eine Einschätzung zum Film, der einem einen ziemlich guten Einblick verschafft, was man zu erwarten hat. Eigentlich reicht es ja schon zu wissen, dass Bella … also Kristen Stewart mitspielt und wenn man sie außerhalb von Twilight mal sehen will, sollte man wohl um 12 Uhr anrufen.

  11. 387° Komplett kostenlos ins Kino zu #ZEITGEIST

    16 Hoermis 29. November, 2014
    Mit Paramount Pictures und NEU.DE können Sie dieses Filmhighlight schon vor Kinostart sehen: Kostenlose Sonntags-Matinée am 7. Dezember in Hamburg, Berlin, München und Düsseldorf! Wann? Sonntag, 07.12.2014 Wo? Hamburg Berlin Düsseldorf München – bereits um 12Uhr! Wie? Auf die WEbseite gehen, rechts über das Formular registrieren. Sie erhalten eine Bestätigung und alle weiteren Informationen per E-Mail. Was? Nach Klassikern wie „Juno“ und „Up in the Air“ hat Oscar®-Nominee Jason Reitman einmal mehr den Finger direkt am Puls der Zeit und nimmt bei einem aktuell brisanten Thema kein Blatt vor den Mund: Um alle erdenklichen Facetten von Liebe, Sex und Freundschaft im Zeitalter der digitalen Kommunikation geht es in dem brillant erzählten Ensemblefilm #ZEITGEIST. Sensationell besetzt mit Hollywoodstars wie Adam Sandler, Jennifer Garner, Judy Greer und den beiden Shootingstars Kaitlyn Dever und Ansel Elgort erzählt #ZEITGEIST mit Humor, Emotion und manch bitterer Wahrheit von menschlichen Verbindungen beeinflusst durch digitale Dominanz. Ab 11. Dezember im Kino. Weiterlesen
  12. 331° Fast kostenlos ins Kino zu “Magic in the Moonlight”

    41 CMSES 23. November, 2014
    Der Spiegel lädt mal wieder zur Kino-Preview ein! Diesmal zu “Magic in the Moonlight” mit u.a. Emma Stone und Colin Firth, Regie führte Woody Allen. Plot (kino.de): Als chinesischer Zauberkünstler feiert der arrogant-kühle Engländer Stanley Crawford europaweit Erfolge. Der Mann, der nicht an spiritistische Spielereien glaubt, hält es für ein Leichtes, die junge Sophie Baker auf Bitte eines Freundes mit ihrer Hellseherei des Schwindels zu überführen. Die ist aber nicht leicht zu knacken und langsam verliert der Pragmatiker seine Skepsis, zumal die hübsche Lady nicht nur mit übersinnlichem Wissen und Kontakten zur Totenwelt punktet, sondern auch mit charmanter Verführungskunst. Deutscher HD-Trailer: Die Preview findet am Montag, den 01. Dezember um 20.00 Uhr statt! Leitungen sind ab morgen, Montag, den 24.11.2014, um 12 Uhr offen! Kosten pro Anruf aus dem Festnetz 0,69€/Minute. Sind alle Karten weg, kostet ein Anruf immernoch ca. 0,20€! Pin ist vierstellig! Jeder Anruf erhält 2 Karten, solange der Vorrat reicht! Pro Telefonnummer womöglich nur 1x anrufen möglich! Nummer: 0900-3 24 62 62-X (X=Zahl der gewünschten Stadt – z.B. 0 für Berlin) 0 Berlin Kant Kino, Kanstraße 53 1 Düsseldorf Atelier – Kino im Savoy, Graf-Adolf-Straße 47 2 Frankfurt am Main Cinema, Roßmarkt 7 3 Hamburg Passage Kino, Mönckebergstraße 17 4 Hannover Hochhaus-Lichtspiele, Goseriede 9 5 Köln Weisshaus Kino, Luxemburger Straße 253 6 Leipzig Passage Kinos, Hainstraße 19a 7 München Kinos Münchener Freiheit, Leopoldstraße 82 8 Nürnberg Cinecittà, Gewerbemuseumsplatz 3 9 Stuttgart Atelier am Bollwerk, Hohe Straße 26 Weiterlesen
  13. 16 mydealz 21. November, 2014

    Jetzt muss man die Leute schon bei Kino-Deals darum bitten, es nicht zu übertreiben (danke, Hoermis)… :)

    Was ich mit dem “nicht übertreiben” meine: Man kann unbegrenzt viele Karten für die 2€ kaufen, denn die Tickets an sich sind kostenlos und es fallen nur einmalig Gebühren in Höhe von 2€ für den Print@Home-Service an.

     der_koch

    Die Vorstellungen finden am 23.11.2014 um 12 Uhr in folgenden Kinos statt:

    • Hamburg – Passage Kino Hamburg
    • Frankfurt am Main – E-Kinos Frankfurt
    • Köln – Weisshaus Köln
    • München – Kinos Münchner Freiheit
    • Berlin CinemaxX Potsdamer Platz Berlin

    Inhalt:

    Erzählt wird die Geschichte des jungen Tamilen Maravan, der zusammen mit einer Kollegin einen Catering-Service der besonderen Art gründet: „Love Food“ – Liebesmenüs für Verliebte.

    Trailer: