Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

Dezember 2010 · Angebote & Gutscheine

Post image for EA Downloadstore Christmas Sale (PC) *UPDATE* Und nochmal zum Neujahr

UPDATE 1

EA hat auch zu Silvester nochmal die Preise gesenkt – FSK 18 Titel können nur zwischen 23 und 6 Uhr gekauft werden :(

Auch der Gutscheincode “mtm3mzww3” funktioniert weiterhin.

Ursprünglicher Artikel vom 25.12.2010: Neben dem Steam Holiday Sale und dem Humble Indie Bundle (nur noch heute), läuft auch noch bei EA ein Sale und in Kombination mit dem Gutscheincode mtm3mzww3 wird es nochmal günstiger.

Hier mal einige Beispiele:

Guckt euch am besten selber mal um und vergesst eben den Gutscheincode “mtm3mzww3″ nicht. Denkt aber dadran, dass nicht jedes Spiel dadurch zwangsläufig auch günstiger ist. Also bei anderen Spielen nicht vergessen einmal bei Idealo vorher zu gucken. Bei allen Versionen hier handelt es sich aber um Downloadversionen, was man auch noch bedenken sollte.

Post image for Vodafone Junge Leute Superflat Festnetz oder Mobil mit Gerätesubvention von ~80-95€ – HTC Desire für effektiv 254€

Für die jungen Leute unter uns (genaue Definition weiter unten) gibt es mal wieder einen brauchbaren Tarif mit hoher Hardwaresubvention. Er schubert zwar knapp an der 100€ Grenze für einen guten Schubladenvertrag vorbei, aber mit knapp 95€ bei einem sehr guten Gerät und einem Vertrag, der dem ein oder anderen vielleicht sogar zusagt, kann man auch nicht meckern (vor allem weil die wirklich guten Übererstattungsangebote wirklich rar geworden sind).

Der Tarif – Vodafone Superflat Festnetz oder Mobil für junge Leute

Der Tarif ist leider nur für junge Leute und beinhaltet folgende Eigenschaften:

  • Flatrate ins Vodafone ODER Festnetz
  • jede Telefonminute 0,29€ / jede SMS 0,19€
  • zusätzlich kann man sich für einen der folgenden 3 Optionen enscheiden: 100 Frei-SMS pro Monat, netzinterne SMS-Flatrate ODER 30MB Datenvolumen pro Monat (danach wirds aber mit 0,49€ / MB richtig teuer)

Es handelt sich um einen original Vodafone Vertrag und somit sind natürlich auch alle original Vodafone Optionen buchbar. Möchte man den Tarif ernsthaft nutzen, wird Internetnutzung aber teuer (dann lieber nach auf einen anderen Tarif warten). Die 60 Freiminuten Option für 5€ lohnt sich ab der 18. Telefonminuten.

Junge Leute

Vodafone definiert “Junge Leute” so: “Sie können diesen Tarif buchen, wenn Sie während der Vertragslaufzeit von 24 Monaten das 25. Lebensjahr nicht überschreiten oder wenn Sie an einer deutschen Hochschule studieren oder Schüler, Azubi, Zivil- oder Wehrdienstleistender oder Teilnehmer an einem freiwilligen sozialen Jahr sind und während Vertragslaufzeit von 24 Monaten das 30. Lebensjahr nicht überschreiten. Zum Vertragsabschluss ist eine entsprechende Legitimierung notwendig (z.B. Schüler oder Studentenausweis). Der Vertrag muss auf Ihren Namen laufen und pro Person ist nur ein Sprach- & ein Datentarif mit Junge-Leute-Rabatt möglich. Sollten Sie während der Laufzeit die Berechtigung für den junge-Leute-Rabatt verlieren, z.B. beim erreichen des 31. Lebensjahres, dann wird Vodafone den Rabatt aus Ihrem Vertrag streichen und zu normalen Konditionen weiter führen.”.

Fixkosten

Als Beispielrechnung nehme ich mal das HTC Desire und schreibe weiter unten die Effektivpreise für alle anderen Geräte.

Noch mehr sparen

Weitere 50€ Rechnungsgutschrift (aufgeteilt in 10 Monate je 5€ auf der Rechnung – gilt auch auf die Grundgebühr) gibt es, wenn man eine Rufnummer zu Vodafone portiert (von CallYa oder Otelo zählt nicht). Ideal also wenn man noch eine alte Prepaidkarte rumfliegen hat. Effektiv spart man natürlich nur 20-25€, da die Rufnummernmitnahme beim alten Anbieter 25-30€ kostet.

Prämien

Zur Auswahl stehen folgende Prämien:

  • HTC Desire mit Vodafone Branding für effektiv 253,80€ (Preisvergleich: 348 €)  – Das Branding spielt wenig bis gar keine Rolle, allerdings muss man eben immer warten bis der Netzbetreiber Android updated (oder man verzichtet auf Over-the-Air Updates und rootet es) – 94€ Ersparnis

Das HTC Desire ist ein extrem gutes Android Gerät und ist meiner Meinung nach auch weiterhin eines der besten am Markt. Bei Amazon vergeben die Kunden im Schnitt 4,5 Sterne. Ich selber habe zwar vom Desire wieder auf das iPhone 4 gewechselt, aber wenn ich mal wieder meinen Gesprächspartner wegdrücke oder auf mute komme, wünsche ich mir mein Desire wieder. Die Akkuleistung lag bei mir bei etwa 1 1/2 Tagen was durchaus gut ist (das HD2 hat bei mir nicht einen Tag gehalten, das iPhone 3G einen Tag und das iPhone 4 hält jetzt auch etwa 1 1/2 Tage). Zusammengefasst: sehr gutes Display (wenn auch nicht ganz so gut wie das des iPhone 4), sehr gute Kamera, Touchscreen reagiert extrem gut und auch das Handy fühlt sich sehr gut an.

In den zahlreichen Testberichten gibt es eine Durchschnittsnote von 1,2 (z.B. mobile-reviews), aber am besten guckt ihr euch einfach mal das Video von BestBoyZ an:


Über das Motorola Defy habe ich den letzten Tagen ja immer wieder super ausführlich geschrieben. Jeder der sein Handy auch mal gerne fallen lässt, ist mit dem Defy bestens bedient. Wer noch nicht genau weiß was ihn erwartet, liest sich einen meiner alten Artikel durch.

Auch den iPod Touch habe ich jetzt zu genüge beschrieben und verweise da nochmal auf einen alten Artikel.

  • Bei den anderen Geräten liegt die Ersparnis doch recht deutlich unter 80€, wodurch es meiner Meinung nach eigentlich nur Sinn macht, wenn ihr den Vertrag auch wirklich haben wollt (oder noch eine Rufnummer zu portieren habt).

Alle Geräte sind natürlich ohne Sim- oder Netlock und können mit jeder Handykarte betrieben werden.

Kündigung

Die oben angegebenen Fixkosten stimmen natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängert sich der Vertrag und es fallen die regulären Kosten an. Wie immer reicht ein einfacher Zweizeiler, dass ihr euren Vertrag kündigen möchtet (Kündigungsbestätigung nicht vergessen – Musterkündigung). Diese per Post an Vodafone D2 GmbH, Vodafone – Kundenbetreuung, D 40875 Ratingen oder auch per FAX (kostenlos faxen) an 02102 – 986575.

Denkt dadran, dass jeder Handyvertrag in der Schufa eingetragen wird und das man das Abschließen und anschließend wieder kündigen Spielchen auch nicht beliebig oft machen kann.

Bequemlichkeit

Wer das Geld vorabüberweisen will, kann das bei Vodafone tun

Vodafone – Kontonummer: 2508000 – BLZ: 30070010 – Verwendungszweck: Rufnummer

Wie immer testet man das ganze aber erstmal mit 1-2€ und guckt dann ob es auf der nächsten Rechnung korrekt verbucht wurde.

Bevor ich es nachher vergesse, würde ich sagen heben wir gemeinsam unser Glas und stoßen auf ein schnäppchenreiches Jahr 2010 an und freuen uns inzwischen traditionell zum 4. Mal auf noch mehr Schnäppchen im nächsten Jahr.

Feiert schön, lasst es krachen und rutscht gut rein.

Dies und das *UPDATE2*

UPDATE 2

Und noch ein Mini-UPDATE. Bei Play.com gibt es gerade wieder Just Cause 2 sau günstig für alle, die eine Kreditkarte haben:

Außerdem noch mehr kostenlose Musik:

UPDATE 1

Ich habe mal noch kurz den s.Oliver Sale und die Pringles bei LIDL hinzugefügt. Und außerdem den Gutscheincode bei yalook korrigiert.

Mal wieder eine wilde Mischung aus vielen Einsendungen und einigen HUKD Beiträgen (Danke!).

voelkner versendet aktuell wieder ab 25€ versandkostenfrei auch wenn man nicht per Sofortüberweisung.de zahlt. Zusammen mit dem 5€ voelkner Gutschein (V57569) gibt es da einiges zu entdecken (siehe myDealZ Archiv). Aktuell z.B.:

Weiter gehts mit einem Must-Have Game:

Für die Kleinkruschtjäger:

Für die Bastler:

Für die Silvesterparty:

Und weiter gehts mit Feuerwerk:

Und schließlich nochmal Mode:

  • Tom Tailor Sale – zusäztlich gibt es Gutscheine – 11€ mit XMAS-2010 (MBW: 24€) – 15% mit HAGELSHOP15 (lohnt ab 80€ nicht gültig auf reduzierte Ware)
  • OTTOs yalook schließt Ende des Jahres die Pforten und hat Ausverkauf – Gutscheincode: affiliate20 – Wert: 20€ (MBW: 50€)
  • S.Oliver Sale – 10€ Gutschein: Lc1eS31kW (ab 50€) – 15% Gutschein: 4cA15s38k (ab 24€)

Duracell Plus Mignon AA 144 Stück für 30€

Post image for Duracell Plus Mignon AA 144 Stück für 30€

Alle, die keine Eneloops nutzen und gleich einen ordentlichen Vorrat an Duracell Batterien aufbauen wollen, können bei einem Marketplacehändler gerade gut günstig zuschlagen:

Bestellt man allerdings 6 Pakete (144 Batterien) versendet der Händler versandkostenfrei und man zahlt 30€ für 144 Duracell Plus (~0,21€ pro Batterie). Damit wäre man dann auf IKEA/Aldi-Niveau. 21 andere Anbieter wollen min. 10€ + VSK für das Pack. Bei Amazon gibt es im Schnitt 4,5 Sterne. Die Duracell Plus MN1500 hat 2850mAh Kapazität und schon weiß ich auch nicht mehr was ich schreiben soll :) In einem inzwischen schon recht alten Testbericht der Computer Bild kamen sie recht gut weg. Die Haltbarkeit sollte kein Problem darstellen (~6 Jahre), wenn der Händler nicht irgendwo uralte Restposten rausgekramt hat (was unwahrscheinlich ist wegen diesem 20 + 4 Sonderpack).

Post image for Acer Aspire One D255 für 249€ – sehr leistungsfähiges 10″ Netbook mit Dual-Core

UPDATE 1

Inzwischen ist das Netbook ausverkauft, aber man kann es immer noch für 249€ vorbestellen (Preis wird wie gesagt erst am Ende korrekt angezeigt).

Jetzt hat Amazon wieder den Preis gesenkt und damit ist das Ganze eine absolute Kaufempfehlung für alle, die ein Netbook suchen. Wer bereits gestern oder vorgestern bestellt hat, bestellt am besten nochmal und lässt das teurere zurückgehen. Klingt blöd, aber leider empfiehlt das auch der Amazon Support selber oft. Natürlich kann man auch noch probieren über den Support die Differenz erstattet zu bekommen (dann kann man aber die andere Bestellung immer noch stornieren, ist der Preis aber erstmal weg (weil ausverkauft oder Preis wieder erhöht), gibts auch keine Erstattung mehr).

Wie bereits erwähnt erhält man hier technisch ein absolutes Top-Gerät. Für mehr Leistung schielt man dann wahrscheinlich zu den deutlich teureren ION2-Netbooks (dann aber auch mit kürzerer Akkulaufzeit):

  • Intel Atom N550 2x 1.50GHz
  • 10.1″ WSVGA glare LED TFT (1024×600)
  • 1024MB RAM / 250GB / Intel GMA3150 (IGP)
  • 3x USB 2.0/LAN/WLAN 802.11bgn / 2in1 Card Reader (SD/MMC) / Webcam / Multi-Touch Trackpad / Windows 7 Starter / Li-Ionen-Akku (6 Zellen, 4400mAh, 8h Laufzeit) / 1.25kg

Notebookcheck hat das Gerät auf Herz und Nieren geprüft und vergibt letztendlich 84%. Der neue Dual-Core N550 Prozessor führt im Vergleich zu den Single-Core Systemen doch zu einer deutlichen Mehrleistung (~20%) und kann trotzdem mit einer sehr guten Akkulaufzeit überzeugen – realistische 6 1/2 Stunden. Praktisch ist auch das kleine Netzteil, das geringe Gewicht und die geringe Abwärme, wodurh er sich eigentlich bestens zum Reisen eignet. Negativ hingegen fällt aber das verspiegelte Display und der immer laufende Lüfter auf (auch wenn er nicht laut ist). Leider können auch Touchpad und Tastatur nicht voll überzeugen. Letztendlich verpasst das Gerät knapp das “sehr gut”. Allerdings sollte man bedenken, dass Notebookcheck das Gerät vor knapp einem Monat getestet hat und damals noch von einem Preis von 349€ ausgegangen ist (also 100€ mehr).

Danke nochmal an Sascha für den Hinweis, der auch ein kurzes Video zu dem Gerät gemacht hat (das hier hat allerdings kein Android (vielleicht doch – steht zumindest im Amazon PDF)):

Es gibt auch noch ein Video zu der Single-Core Version.

Post image for 6 Monate o2 Active Data L (UMTS-Flat) mit UMTS-Netbook (ASUS 1001 Go) für zusammen 172,50€/195€

UPDATE 1

Und ausverkauft.

Wer gerade mit dem Gedanken gespielt hat sich einen Netbook zu holen oder eine UMTS-Flat und was mit einem Netbook anfangen kann, sollte sich den Tarif auf jeden Fall genauer angucken. Mit dem Vertrag zahlt man nämlich für das ASUS 1001 Go effektiv 172,50€, bzw. 195€ (das ist das 10″ Netbook mit integriertem UMTS-Modem, welches zuletzt als B-Ware bei Ebay für 230€ im Angebot war) und man kann eben noch 6 Monate lang auch unterwegs online sein. Der Active Data L ist die UMTS-Flatrate von o2 mit 5GB Transfervolumen (ab 5GB wird auf GPRS gedrosselt). Es handelt sich um eine reine Datenkarte mit der nicht telefoniert werden kann, es kann auch keine Sprachoption oder ähnliches hinzugebucht werden. Vorm Abschluss solch  eines UMTS Vertrags bei o2, sollte man noch die o2 UMTS Abdeckung vorher checken (idealerweise natürlich einfach mal bei einem Freund mit o2).

Fixkosten für Geschäftskunden & Selbstständige (15% Rabatt – im Bestellverlauf Geschäftskunde auswählen)

Als Nachweis hierfür wird ein Gewerbeschein, Handelsregisterauszug, Metro-Kundenkarte, etc. akzeptiert (der muss aber auch auf den Antragsteller laufen).

Fixkosten für alle anderen

ASUS 1001 Go

Ich fasse mich mal kurz, da man sich ganz ausführlich zu dem Gerät in dem alten Artikel einlesen kann.

Pro:

  • mattes Display
  • ~7 Stunden Akkulaufzeit (ohne UMTS)
  • gute Verarbeitung

Contra:

  • Display dunkel
  • kein Draft-N/Bluetooth


Technische Daten:

Intel Atom N450 1.66GHz • 1024MB • 160GB • kein optisches Laufwerk • Intel GMA 3150 (IGP) max. 256MB shared memory • 3x USB 2.0/LAN/WLAN 802.11bg • UMTS • Webcam • 10.1″ WSVGA non-glare LED TFT (1024×600) • Windows 7 Starter • Li-Ionen-Akku (6 Zellen, 11h Laufzeit) • 1.10kg • 12 Monate Herstellergarantie

Kündigung

Die oben angegebenen effektiven monatlichen Grundgebühren gelten natürlich wie immer nur in der Mindestvertragslaufzeit. Nach 6 Monaten würde die Option nämlich zu den normalen Kondition von 25€, bzw. 21,25€ weiterlaufen. Kündigt man die Option allerdings direkt entstehen keine weiteren Kosten und man kann auch direkt in einem Aufwasch die Grundkarte mit kündigen. Eigentlich sollte die Option sich auch einfach online im Kundenkonto kündigen lassen, falls nicht hier die schriftliche Vorlage:

Einige günstige Videospiele

Im Rahmen der bis zu 40% Rabatt auf Top-Titel Aktion bei Amazon gab es ja schon gestern einige gute Angebote. Gestern und eben sind wieder ein paar neue Titel dazu gekommen. Es lohnt sich also durchaus da ein Auge drauf zu haben.

Xbox 360:

Wii:

PS3:

PC:

Nintendo DS:

Sony PSP:

T-Mobile Call & Surf Mobil S Friends für 0€

Post image for T-Mobile Call & Surf Mobil S Friends für 0€

UPDATE 1

Aktion beendet.

Da im nächsten Jahr sich die Konditionen bei T-Mobile wohl deutlich verschlechtern werden, nochmal ein letzter Hinweis auf das T-Mobile Call&Surf S Angebot. Der Tarif beinhaltet 120 Freiminuten in alle dt. Netze, sowie eine Weekendflat (Sa. 00.00 – So. 23.59) ins T-Mobile und Festnetz. Außerdem gibt es eine Internetflatrate (allerdings nur mit 384kbit/s) mit 200MB (bei Überschreitung wird auf GPRS gedrosselt). SMS sind keine inkludiert und kosten regulär 0,19€. Natürlich kann man ggf. auch noch SMS-Pakete buchen – im 40er Paket 4,95€ – 120 SMS für 9,95€). Jede weitere Telefonminute wird mit 0,29€ berechnet. Wie gesagt ein original T-Mobile Vertrag im sehr guten D1-Netz, aber bei effektiv 0€ wäre es wohl auch ohne die gute Netzqualität höchst interessant.

Fixkosten

T-Mobile Call&Surf Mobil S Friends – Alle Kunden bis 25 Jahre und alle Studenten, Azubis, Schüler, Zivis etc. bis 29 Jahre. Im Gegensatz zu Vodafone darf man bei T-Mobile übrigens mehrere Friends-Tarife haben.

  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt durch SMS an die 89000 mit “agfrei” (ohne Anführungszeichen))
  • 24 x 24,95€ monatliche Grundgebühr (Call & Surf S Friends)
  • - 605€ einmalige Auszahlung (erfolgt durch Sparhandy nach etwa 6-8 Wochen auf euer Girokonto)
  • ———————————————–
  • -0,25€ effektive monatliche Grundgebühr

T-Mobile Call&Surf Mobil S – für alle, die nicht in die obere Kategorie reinpassen

  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt durch SMS an die 89000 mit “agfrei” (ohne Anführungszeichen))
  • 24 x 29,95€ monatliche Grundgebühr (Call & Surf S)
  • - 605€ einmalige Auszahlung (erfolgt durch Sparhandy nach etwa 6-8 Wochen auf euer Girokonto)
  • ———————————————–
  • ~4,74€ effektive monatliche Grundgebühr

Das Alter, bzw. der Studentenstatus wird wohl nur zum Vertragsabschluss überprüft (aber ohne Gewähr – ggf. verliert man eben die 5€ Grundgebührreduzierung).

Tarif

  • 120 Freiminuten in alle dt. Netze (Taktung 60/1)
  • Weekendflat (Sa/So) ins T-Mobile und Festnetz
  • 0,29€ pro weitere Telefonminute
  • 0,19€ pro SMS
  • Internetflatrate (384kbit/s) – ab 200MB wird auf GPRS gedrosselt (Taktung 100kb)

Alle weiteren Details kann man direkt auf der T-Mobile Homepage einsehen.

Kündigung

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum jeweiligen Vertragsende. Bei nicht rechtzeitiger Kündigung verlängert sich der Vertag um ein weiteres Jahr. Die effektive Grundgebühr haut natürlich auch nur hin, wenn ihr auch rechtzeitig kündigt. Ein guter Zeitpunkt ist z.B. der Erhalt der Auszahlung, dann kann mans nicht mehr vergessen. Kündigungsbestätigung gut abheften.

 

o2 IP 100 + 100 für effektiv 2,70€

Post image for o2 IP 100 + 100 für effektiv 2,70€

Seitdem die Auszahlungsangebote bei o2 ja extrem eingeschränkt wurden, gibt es bei Logitel gerade nochmal ein recht attraktives Angebot. Effektiv zahlt man zwar 1,20€ pro Monat mehr als beim aktuellen Sparhandy Livedeal, aber dafür handelt es sich um einen original o2 Vertrag und nicht um Talkline.

Der IP100 + 100 ist ja fast allen bekannt. Wer den Tarif noch nicht kennt – monatlich 100 Freiminuten in alle Netze + 100 SMS in alle Netze. Das InternetPaket M (300MB danach Drosselung) ist für 10€ pro Monat dazubuchbar. Jede weitere Minute kostet leider recht teure 0,29€ und jede weitere SMS 0,19€. Die Minuten sind bei o2 leider 60/60 getaktet. Die Doppelflat gibt es nur noch bis zum 31.12. und damit wird man das nicht mehr buchen können, da Logitel mit hoher Wahrscheinlichkeit erst im nächsten Jahr aktiviert (und man auch sonst nicht die Kundennummer so schnell hätte).

Fixkosten

  • 25€ Anschlussgebühr
  • 24 x 10€ monatliche Grundgebühr
  • -200,16€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach ~4-6 Wochen auf euer Girokonto)
  • —————————————–
  • 2,70€ effektive monatliche Grundgebühr

Merkwürdigerweise kann man das Angebot nicht mit Selbstständigen-Rabatt buchen. Der monatliche Aufpreis von 1,20€ gegenüber dem Talkline Angebot von Sparhandy ist denke ich mal ganz gut investiert, da o2 wirklich einen sehr guten Service hat und Talkline dagegen einen sehr schlechten. Die Netzqualität ist die selbe, aber die buchbaren Optionen, Wechselmöglichkeiten, Servicegebühren (bei Talkline kostet sogar Kontodaten ändern extra) eben ganz anders.

Absolute Gelgenheitsnutzer können sich aber auch nochmal den werbefinanzierten Tarif von o2 – Netzclub – angucken.

50€ für Rufnummernmitnahme

Wer aktuell auch noch seine Rufnummer zu o2 portiert (z.B. von irgendeiner rumfliegenden Prepaidkarte), bekommt nochmal 50€ oben drauf, wobei ~25€ ja meistens direkt beim alten Anbieter nochmal gezahlt werden müssen. Diese 50€, bzw. 25€ habe ich aber unten in die effektiven Grundgebühren nicht eingerechnet. Das Guthaben gilt auch nur für SMS und Gespräche in Deutschland (nicht Grundgebühren/Sonderrufnummern/etc.).

Noch mehr sparen

Studenten, Schüler, Zivis, etc. mit etwas Risikobewußtsein können darüber hinaus sogar noch weitere Frei-SMS oder Rabatte kostenlos beantragen.

Kündigung

Wie immer gelten die oben angegebenen effektiven monatlichen Grundgebühren natürlich nur in der Mindestvertragslaufzeit. Nach 24 Monaten würde sich der Vertrag verlängern und man bekäme eben nicht nochmal so eine hohe Auszahlung. Kündigen und neu abschließen lohnt sich dadurch fast immer, vor allem weil sich innerhalb von 2 Jahren meist auch die Marktsituation stark verändert hat.

Geld vorab überweisen

Wer das Geld vorab überweisen will, kann das tun an: o2 Germany GmbH + Co. OHG, KTO: 5713153, BLZ: 70020270, VWZ: Handynummer – wie immer vorher mit 1-2€ testen und am besten mit der 1. Rechnung mal die Kontodaten nochmal abstimmen.

Dank auch nochmal Pottwal.

Post image for Boxfresh Jacken für ~22€ *UPDATE* Schuhsale bei Sidestep

UPDATE 1

Wo wir schon gerade bei Mode sind. Bei HUKD brennt gerade noch der Schuhsale von Sidestep. Einige Schuhe sind wirklich günstig. Wie immer bei Sales ist aber die Auswahl etwas eingeschränkt und einige Größen sind auch schon weg. Der Rabatt liegt bei 30-50% auf die UVP, aber gerade bei den Converse und Nike Schuhen, kommt man da trotzdem bei guten Preisen raus. Der Versand ist nämlich auch kostenlos.

Bei Ebay England sind gerade einige Boxfresh Jacken bei inthelabel (eine Marke von TheHut) im Angebot. Inklusive Versandkosten liegt man bei ~22€. Man hat natürlich das Problem, dass sich ein Widerruf bei nicht passender Größe praktisch nicht lohnt, aber bei dem Preis muss man wohl auch nicht meckern. Die Lieferung dauert etwa 2 Wochen. Ab 26,30€ könnte auch noch 19% EUSt. anfallen. Manchmal muss man aber auch bei 22€ dem Zoll die Rechnung zeigen (Gebühren fallen aber keine an – aber der Weg zum Zollamt, bzw. Fax/Mail). Wenn man also auch für Freunde mitbestellen will, am besten diese selber bestellen lassen (oder Bruder/Schwester fragen), denn auch wenn TheHut Pakete immer einzeln verschickt, kann man mal Pech haben und der Zollbeamte kriegt 2 Päckchen von euch direkt nacheinander in die Hand.

Dank auch nochmal an Stefan und limbach123.

Post image for Externe 2,5″ 500GB Festplatte für 41,50€ – in pink :)

Wer eine Festplatte für die Freundin will oder seine Hardware generell nichts gegen “ausgefallene” Farben hat, kann bei Cyberport ordentlich sparen:

Zu der Festplatte selber gibt es wie so oft wenig zu sagen. Eine kleine 2,5″ USB 2.0 Festplatte, welche natürlich auch ohne Netzteil genutzt werden kann. Erfahrungsberichte bei Amazon gibt es leider nicht. In der Stiftung Warentest hat die Platte gut abgeschnitten, wobei darauf leider nicht wirklich Rückschlüsse auf die Festplatte gezogen werden könne.

Dank auch nochmal an Alexander.

Post image for New Super Mario Bros. und Call of Duty bei Amazon im Angebot

UPDATE 1

Amazon hat noch ein paar mehr Games im Angebot aus dem diese Spiele hier stammen.

Nur ganz kurz, da die Spiele sonst echt selten im Angebot sind:

Und für die Ego-Shooter Fans:

Die Xbox 360 Version ist mit 38,96€ + 5€ FSK18 leider nicht mehr ganz so günstig (aber immer noch deutlich günstiger als bei der Konkurrenz und günstiger als aus England).

Page 1 of 1112345...10...Last »
Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252941
  • Beiträge 289682
  • Kommentare 3452139
  • Gerade online 1514
  • Gäste 1407
  • Benutzer 107
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2010 – Impressum | Kontakt