Lichtschalter
  • Gutscheinsammler

    Bei uns findest du alle tollen Gutscheine zum kopieren und einlösen für deinen Online-Einkauf. Es stehen über 2.300 Shops zur Auswahl!

  • Urlaubspiraten

    Wir finden für euch die besten Reisen, günstigsten Flüge, und Gutscheine um in Hotels richtig zu sparen. Tipps & Tricks sind inklusive!

  • Abos gratis!

    Durch uns könnt ihr Werbeprämien und Abo-Kosten ganz einfach verrechnen und vergleichen. Dadurch könnt ihr zahlreiche Zeitschriften effektiv sehr günstig oder sogar umsonst lesen.

  • Chillmo

    Bei uns geht’s rund um Videospiele und Filme, günstigste Bezugsmöglichkeiten, Releases und was sonst noch so läuft in der Videospiel- und Filmwelt.

Oktober 2011 · Angebote & Gutscheine

Post image for Yves Rocher – 1 Produkt (MBW: 10€) kaufen und das 2. kostenlos bekommen + 4€ und 25% Cashback von qipu – Last Minute

UPDATE 1

In den Kommentaren wurde noch erwähnt, dass man auch den Mindestbestellwert von 10€ durch mehrere Produkte erreichen kann. Außerdem wurde noch auf die kostenlosen Proben hingewiesen.

Ich bin ganz schön spät dran mit dem Post, aber wer noch ein Geschenk für seine Freundin sucht, kann heute und morgen noch bei Yves-Rocher ordentlich sparen. Das Ganze hatte ru gestern früh im Forum gepostet.

Die Promotion ist ja vielen bereits aus älteren Aktionen bekannt, da es jetzt aber auch bei Yves Rocher Cashback gibt, wird es noch spannender.

Bestellt man also irgendwas für 10-12€, zahlt man letztendlich nur etwa 4€-6€, denn aktuell entfallen auch noch die Versandkosten. Ausgenommen von der Aktion sind Gutschein-Karten, Geschenk-Sets, Make-up Paletten und 2für1-Angebote. Achtet darauf, dass ihr zuerst den teuren Artikel in den Warenkorb legt und dann den günstigeren Artikel.

Post image for Gebührenfrei Kreditkarte – keine  Auslandseinsatzgebühren und 25€ Cashback *UPDATE2*

UPDATE 2

Das Angebot mit 25€ Cashback läuft morgen aus. Wer Problem hat sich bei qipu einzuloggen, muss wegen dem Redesign den Cache und die Cookies löschen.

Ursprüngliches UPDATE vom 19.10.2011:

UPDATE 1

Die 25€ Cashback Aktion ist auch zeitlich begrenzt. Wer also noch mit sich hadert, sollte langsam zu Potte kommen.

Ursprünglicher Artikel vom 04.10.2011:

Immer wieder habe ich die Karte als Alterantive zu vielen anderen Karten genannt, aber da es endlich mal wieder 25€ Prämie für die Gebührenfrei Karte gibt, wird es mal wieder Zeit für einen ganzen Artikel. Die Gebührenfrei-Karte wird von der luxemburgischen Advanzia Bank ausgestellt und hat gerade bei den Schnäppchenjägern einen sehr guten Ruf.

Hier mal die kurzen Fakten:

  • komplett gebührenfrei – 0€ Gebühr
  • 0% Fremdwährungsgebühr (es gilt der Tageswechselkurs der MasterCard)
  • Sollzins (bei nicht oder nur teilweise bezahlter Rechnung): 1,38% pro Monat (17,9% p.a.)
  • Bargeldabhebung: 1,84% pro Monat (24,4% p.a.)
  • Prämie: 25€ bei Bestellung über qipu

Wer also die Karte nicht zum Bargeld abheben nutzt und immer seine Rechnungen korrekt begleicht, kommt komplett gebührenfrei davon. Gerade für Einkäufe bei den UK Händlern können sich die 0% Auslandseinsatzgebühr schnell bezahlt machen, denn auch wenn beispielsweise 1,75% bei der DKB wenig klingt, sind das bei 350€ (z.B. für ein Sony PS3 Bundle) immerhin 6,13€. Je nach Einkaufsverhalten, kann sich über das Jahr einiges ansammeln.

Nutzt man die Karte auch zum Bargeld abheben, wird es schon etwas komplizierter. Es handelt sich um eine sogenannte revolving Creditcard und bei Bargeldabhebungne wird der Zins sofort fällig. 24,4% per anno klingen erstmal viel, sind oft aber deutlich besser als die Abhebegebühren anderer Karten und gleicht man den Betrag direkt am selben oder nächsten Tag aus, halten sich die Gebühren wirklich in Grenzen. Ich rechne das ganze mal an 2 Beispielen vor, damit man sich am besten selber mal ein Beispiel machen kann.

  • 14.10. – 40€ Kreditkarteneinsatz
  • 27.10. – 80€ Kreditkarteneinsatz
  • 29.10. – 100€ Bargeldabhebung
  • 14.11. – Rechnung über 120€ + 100€ + (100€ * 0,244) / 365 * 16 Tage = 221,07€

Die Gebühr würde also 1,07€ betragen.

Natürlich kann man aber auch schon vor Erhalt der Rechnung den Betrag ausgleichen. Wichtig ist aber, dass ihr dann euren kompletten Soll ausgleicht und nicht nur eure Bargeldabhebung.

  • 15.10. – 40€ Kreditkarteneinsatz
  • 27.10. – 80€ Kreditkarteneinsatz
  • 29.10. – 100€ Bargeldabhebung
  • 30.10. – 220€ Überweisung
  • 14.11. – Rechnung über (100€ * 0,244) / 365 * 1 Tage = 0,07€

2 weitere Punkte sind auch noch etwas nervig, so kann man die Rechnung nicht automatisch von seinem Konto begleichen lassen, sondern muss immer händisch überweisen (logisch, denn so verdienen die ja letztendlich ihr Geld) und die ziemlich willkürliche Limit-Vergabe. In der Regel beginnt man mit einem Kreditkarten-Limit von ~250€ steigt aber relativ schnell auf bei Nutzung. Allerdings gibt es auch immer wieder Mal Leute, die nur einen Kreditrahmen von 50€ genehmigt bekommen. Nach Erhalt der Rechnung hat man 20 Tage Zeit diese zu begleichen, sonst werden die oben angesprochenen Sollzinsen von 17,9% pro Jahr fällig (es müssen immer min. 3% (bzw. min. 30€) der Rechnung gezahlt werden)). Vergisst man dies, kommen noch satte 10€ Mahngebühren dazu.

Vorteile:

  • gebührenfrei
  • keine Auslandseinsatzgebühr
  • kostenlose Reiseversicherung (mit einigen Einschränkungen, aber besser als nichts)
  • bis zu 50 Tagen zinsfreies Zahlungsziel

Nachteile:

  • monatliche Rechnung nur per Email
  • keine Guthabenführung oder automatischer Ausgleich möglich
  • etwas komplizierte Kostenstruktur bei Bargeldabhebungen

Das Mindestalter beträgt momentan 18 Jahre und die Karte wird nur an deutsche oder luxemburger Einwohner ausgestellt. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit und auf Wunsch kann auch per Telefon gekündigt werden.

Dies und das *UPDATE*

Ursprünglicher Artikel vom 29.10.2011:

Dann schlagen wir mal wieder quer durch alle Gebiete.

DVD-Boxen für €9,99:

Folgende Filme sind enthalten (auf “Anzeigen” klicken):

[spoiler]

American Gangster
Blues Brothers
Chuck and Larry
Das Fenster zum Hof
Der Clou
Der Grinch
Die Bourne Identität
Die Mumie
Fröhliche Weihnachten Mr. Bean
Gladiator
Green Zone
Hot Fuzz
Inside Man
Jurassic Park
Liebe braucht keine Ferien
Pitch Black
Smokin Aces
Tatsächlich Liebe
The Big Lebowski
The Fast and The Furious
Vorbilder
Zurück in die Zukunft
…und dann kam Polly
TV Sampler (Episode 1 von Warehouse 13 + Royal Pains)

[/spoiler]

Spiele:

Post image for LG 42PW451 für 379€ und 12,73€ Cashback – 42″ HD-Ready 3D Plasma

Wir nähern uns der Weihnachtszeit und so gibt es endlich wieder mehr TV Angebote. ultrAslan1905 hat auf den heutigen Deal des Tages bei Promarkt hingewiesen:

Bestellt man über qipu gibt es noch 4% Cashback (12,73€).

Es wundert mich zwar immer noch, dass die Hersteller Geräte mit HD-Ready Auflösung (1024×768 zählt auch als HD-Ready, da nur die horizontalen Linien offiziell zählen und somit 720p dargestellt werden kann) produzieren, aber für Leute, die eh sehr weit von ihrem Fernseher wegsitzen oder praktisch nur analoges Fernsehen gucken, gibt es so die Möglichkeit günstig einen großen 3D-Fernseher zu kaufen. Die Kundenzufriedenheit ist bei solchen Geräten zumindest oft überraschend hoch. So auch hier – 5 Amazon Sterne.

Erstmal zu den generellen Features, so gibt es wie bei fast allen LGs einen integrierten Media-Player, der eine sehr gute Figur macht (inkl. mkv Support). Beachten sollte man noch, dass keine 3D-Brille im Lieferumfang ist. Getestet wurde das Gerät bei hardware.no (Google Translate -> deutsch) und in der 50″ Version bei Trusted Reviews (der PW450 und PW451 sollte bis auf Design-Unterschiede identisch sein). Die Testberichte gehen ein wenig unterschiedlich aus. Bei beiden wird der extrem gute Preis gelobt. Auch beim 2D-Bild sind sich beide einig und loben die gute Bildqualität und den guten Schwarzwert. Bei 3D sieht es dann anders aus, während hardware.no von guter 3D-Qualität redet, ist TR enttäuscht. Weitere Kritik gibt es für die schlechte Ton Qualität und die wohl etwas unnatürlichen Farben.

Die Amazon Kunden sind dagegen komplett zufrieden und bemängeln eigentlich nur einen fehlenden Netzwerkanschluss.

Technische Daten (Herstellerhomepage):

Diagonale: 42″/107cm • Auflösung: 1024×768 • Format: 16:9 • Helligkeit: 1500cd/m² • Kontrast: 3.000.000:1 (dynamischer Kontrast) • Anschlüsse: 3x HDMI 1.4, Komponenten (YUV), VGA, Composite Video • Weitere Anschlüsse: USB, CI+-Slot, S/PDIF (optisch) • Stromverbrauch: 129W • Maße mit Standfuß (BxHxT): 98.4×66.3×23.1cm • Maße ohne Standfuß(BxHxT): 98.4×60.9×5.3cm • Gewicht mit Standfuß: 21.5kg • Gewicht ohne Standfuß: 20kg • Tuner: DVB-C/-T-Tuner • Besonderheiten: 3D-fähig (aktiv), 100Hz-Panel, DivX-/DivX-HD-Unterstützung

Post image for Grundig 32GLX4000 ab 199€ – günstigster 32″ Fernseher

UPDATE 2

Ausverkauft.

UPDATE 1

Giovanni hat darauf hingewiesen, dass es bei Amazon 4 Kundenbewertungen gibt (4 Sterne) und dort nur von einem HDMI-Anschluss die Rede ist. Die technischen Daten von Geizhals.at sind also wahrscheinlich falsch, ich habe es unten mal angespasst.

Auf HUKD wird gerade recht eifrig das neue Saturn Angebot diskutiert:

Bei Lieferung in die Saturn Filiale entfallen die Versandkosten.

Prinzipiell gibt es eigentlich nicht viel zu diskutieren, denn wenn man Qualität will, schlägt man bestimmt woanders zu. Soll es dagegen einfach nur günstig ein Fernseher sein, dann kommt der Grundig ins Spiel. Erfahrungs- oder gar Testberichte gibt es nicht, aber wenns einfach nur günstig ein Fernseher sein soll, dann seid ihr hier richtig. Auf integrierte Reciever muss man hier allerdings verzichten. Wenn das Fernsehen also nicht über Kabel kommt und ihr keinen anderen Receiver habt, dann bleibt der TV zumindest für das Fernsehprogramm schwarz.

Technische Daten:

Diagonale: 32″/81cm • Auflösung: 1366×768 (WXGA) • Format: 16:9 • Helligkeit: 470cd/m² • Kontrast: 30.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 8ms • Betrachtungswinkel (h/v): 178°/178° • Anschlüsse: 1xHDMI,1x SCART • Stromverbrauch: 140W • Maße mit Standfuß (BxHxT): 80×59.4x20cm • Gewicht mit Standfuß: 11kg


Post image for Apple iPhone 4 16GB weiß für effektiv 359€ *UPDATE3*

UPDATE 4

Und nochmal alle weg. Diesmal in weniger als 20 Minuten.

UPDATE 3

Beim letzten Mal gingen 152 Geräte in rund 30 Minuten weg. Daniel hat gerade in den Kommentaren gepostet, dass es jetzt nochmal 150 weiße Geräte gibt. Wer noch will, sollte Vollgas geben.

Ursprünglicher Artikel und UPDATE vom 26.10.2011:

UPDATE 2

Daniel von 24mobile hat nochmal in den Kommentaren bestätigt, dass die Geräte ohne Sim- und Netlock sind. Ich habe auch nochmal die Rechnung ganz sauber unten dargestellt, da es aus der Ebay Auktion nicht eindeutig hervorging.

UPDATE 1

Und ausverkauft.

Und für alle nicht Selbstständigen (ab 317€) gibt es jetzt auch nochmal ein heißes Vodafone Angebot, wodurch man das iPhone 4 16GB für effektiv 359€ bekommt. Es handelt sich um Vodafone-Ware, aber die letzten Geräte von Vodafone waren komplett ohne Sim- und Netlock und können somit auch mit jeder anderen Sim-Karte genutzt werden (so auch die hier angebotenen Geräte von 24mobile (laut Hotline)). Damit liegt man bei einem effektiven “Gewinn” von ~120€, denn aktuell wechseln die Neverlock Geräte nur selten unter ~480€ bei Ebay den Besitzer (Neuware). Kann man auf den schnelleren Prozessor, die bessere Kamera und die Spracherkennung (Siri) verzichten, kann man auch problemlos zum iPhone 4 greifen.

Danke PeterPan.

Fixkosten

Das Angebot basiert auf einem Handyvertrag – Vodafone Superflat Internet Wochenende. Zum Nutzen ist der Tarif ziemlich ungeeignet – 200MB Internet inklusive (danach GPRS), 0,29€ pro Minute, 0,19€ pro SMS und eine Flatrate am Wochenende für Gespräche am Wochenende ins dt. Vodafone-Mobilfunknetz und Festnetz. Aber es geht ja hier auch eher um die Prämie als um den Tarif. Damit es solche Angebote aber auch in Zukunft gibt, solltet ihr die Karte min. 1-mal nutzen.

  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 24 x 24,95 monatliche Grundgebühr
  • - 24 x 7€ Rabatt (erfolgt direkt durch Vodafone auf euer Rechnung)
  • - 72€ einmalige Auszahlung durch 24mobile (erfolgt nach ~6 Wochen direkt auf euer Girokonto)
  • 0€ Apple iPhone 4 16GB Neverlock (Wert: ~480€)
  • —————————————–
  • 358,80€ effektive Fixkosten über 24 Monate

Kündigung

Die oben angegebenen Fixkosten stimmen natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Nach den 24 Monaten fallen wieder die ganz normalen monatlichen Grundgebühren von 24,95€ an. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängert sich der Vertrag und es fallen weitere Kosten an. Wie immer reicht ein einfacher Zweizeiler, dass ihr euren Vertrag kündigen möchtet (Kündigungsbestätigung nicht vergessen – Musterkündigung). Diese per Post an Vodafone D2 GmbH, Vodafone – Kundenbetreuung, D 40875 Ratingen oder auch per FAX (kostenlos faxen) an 02102 – 986575. Wer vorsorglich direkt nach Erhalt der Auszahlung kündigt, kann es nicht mehr vergessen (Bestätigung gut abheften).

Bequemlichkeit

Wer das Geld vorabüberweisen will, kann das bei Vodafone tun

Vodafone – Kontonummer: 2508000 – BLZ: 30070010 – Verwendungszweck: Rufnummer

Wie immer testet man das ganze aber erstmal mit 1-2€ und guckt dann ob es auf der nächsten Rechnung korrekt verbucht wurde.

Post image for 150€ Kulanzgutschrift von Samsung für die UExxD6xx0 Serie wegen falscher Werbeaussage

UPDATE 1

Laut richi steht auf den neuren Geräten nur noch “Samsung 3D”, womit der letzte Absatz nicht mehr ziehen würde.

cyd0g hat vorhin auf HUKD auf eine ziemlich interessante Neuigkeit hingewiesen. Samsung wirbt nämlich bei ihrer UExxD6xx0-Reihe mit Full HD 3D. Cine4Home hat allerdings eindrucksvoll herausgearbeitet (Korrektur – die Arbeit kam aus dem Hifi-Forum, wurde aber nochmal sauber auf Cine4Home zusammengefasst), dass es sich hierbei wirklich nur um einen Werbeslogan handelt. Jetzt haben mehrere User im Hifi-Forum bereits bei der Samsung Hotline (0800-1213161) angerufen und “Stress” gemacht. Stress ist hier natürlich übertrieben, denn letztendlich ist es natürlich ein Fehler seitens Samsung. Wie dem auch sei, viele haben auf jeden Fall 150€ als Trostpflaster angeboten bekommen.

Besonders genial wäre das Ganze natürlich auch für Neukäufer, speziell bei den kleineren Modellen wie dem UE32D6000 ab 507€. Aber auch der UE40D6200 für 649€ mit 3D, Triple-Tuner und EDGE-LED wäre damit wirklich extrem günstig. Da das ganze aber nur Kulanz von Samsung ist, kann man mit den 150€ nicht fest rechnen.

Post image for Das WTF-Blanket ab 8€ – Decke und Mantel in einem :) *UPDATE2*

UPDATE 2

1 Jahr später und es wird mal wieder Zeit sich wie ein Vollidiot anzuziehen ;)

Danke JamesBrown.

Getoppt wird das ganze nur noch vom leider unverschämt teuren OnePiece.

Ursprünglicher Artikel und UPDATE vom 26.11.2010:

UPDATE 1

In den Kommentaren wurde darauf hingewiesen, dass es die Decke in rot/lila noch bei einem Powerseller für 10€ inkl. VSK gibt und Neckermann sie im Doppelpack für 9,99€ + 5,95€ VSK hat. Die Version hat keine Taschen, aber welche qualitativ besser ist, kann ich nichts sagen (das eine ist soft fleece, das andere wird als Mikrofaser bezeichnet). SCONTO hat wohl ebenfalls eine ähnliche für nen 5er drin.

Ich war ja schon lange auf der Jagd nach einem guten Angebot für das WTF-Blanket (a.k.a. Snuggy). Jetzt bin ich gerade beim Stöbern durch die eBay UK Gutscheinsektion (ja, die haben auch eine Paypal Gutscheinaktion) über folgendes Produkt bei Zavvi gestoßen:

Es handelt sich hierbei natürlich nicht um das Original, aber das Prinzip ist das Gleiche. Wer es noch nicht kennt, guckt sich einfach kurz den Werbespot dazu an :) In Deutschland gibt es ähnliche Decken halt nur in ein paar Spezialshops, die min. 25€ dafür haben wollen.

Original:

Spoof (dadurch wirds nochmal lustiger :)):

Fast kostenlos ins Kino zu “Tom Sawyer”

Post image for Fast kostenlos ins Kino zu “Tom Sawyer”

Der gute Hoermis hat mal wieder auf eine Möglichkeit hingewiesen, wie man fast kostenlos ins Kino kommt. Diesmal geht es um die Neuverfilmung des Films “Tom Sawyer” mit Heike Makatsch und Benno Fürmann.

Zur Geschichte von “Tom Sawyer” muss ich wohl nicht mehr viel sagen. Schaut euch einfach den Trailer weiten unten an, wenn ihr mehr über die Neuverfilmung erfahren möchtet. Die Vorstellungen finden am 13. November um 15 Uhr statt. Diesmal bekommt ihr pro Anruf sogar vier Karten und nicht wie üblich “nur” zwei. Wie immer müsst ihr die nummer des Kinos eurer Wahl anrufen und bekommt dort dann einen Pin, mit dem ihr am Tag der Vorstellung die Karten an der Kasse bekommt. Um an die Karten zu kommen, müsst ihr die Nummer für das Kino eurer Wahl anrufen. Folgende Kinos nehmen an der Aktion teil:

  • Berlin, Hotline: 01379/060 270 01 CinemaxX Potsdamer Platz, Potsdamer Str. 5
  • Dresden, Hotline: 01379/060 270 02 UFA Palast, St. Petersburger Str. 24a
  • Düsseldorf, Hotline: 01379/060 270 03 UFA Palast, Worringer Str. 142
  • Frankfurt/Main, Hotline: 01379/060 270 04 CineStar Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
  • Hamburg, Hotline: 01379/060 270 05 CinemaxX Dammtor, Dammtordamm 1
  • Leipzig, Hotline: 01379/060 270 06 CineStar, Petersstr. 44
  • Köln, Hotline: 01379/060 270 07 Cinedom, Im Mediapark
  • München, Hotline: 01379/060 270 08 CinemaxX, Isartorplatz 8
  • Nürnberg, Hotline: 01379/060 270 09 Cinecittà, Gewerbemuseumsplatz 3
  • Stuttgart, Hotline: 01379/060 270 10 Gloria, Königstr. 20

Sagt Bescheid, wenn die Karten in einem Kino vergeben sind, dann können sich andere die Mühe und die Kosten für den Anruf sparen.

UPDATE 2

Kontrolliert mal euer Konto. Teilweise steht es bei den Usern mit einem anderen Betrag im Konto. Falls es bei euch falsch drin steht, am besten direkt den Support kontaktieren oder wer faul ist storniert einfach.

UPDATE 1

Es scheint sich um einen Bug zu handeln. Bei mir wird das Angebot immer günstiger und günstiger.

Jetzt habe ich gerade das große Bundle für 200,62€ im Warenkorb!

Eben kam noch der Hinweis, dass es aktuell gerade eine komische Anomalie im Amazon Currency Converter gibt. So wechselt Amazon UK gerade fast 1:1 Pfund in Euro (allerdings nur bei diesem Bundle) und so wird das heute bereits vorgestellte Bundle nochmal günstiger. Die 10 Pfund günstigere glossy Konsole ist jetzt zwar leider vergriffen, aber auch mit der matten Konsole, die die meisten ja wahrscheinlich eh bevorzugen, ist das Bundle immer noch günstiger:

Nutzt den Amazon Currency Converter:

Hinzu kommen noch 2-3€ für einen UK->DE Adapter.

Aktuell wird ja noch diskutiert, ob Battlefield 3 (komplett englisch – sollte wie dt. Version sein) sich u.U. nur mit einem UK Account läuft (kann man sich ja problemlos erstellen, wäre aber nervig). Das wäre das erste Spiel welches nicht problemlos auf einer deutschen Konsole läuft, aber da die ersten Bestellungen aus UK wahrscheinlich erst morgen oder Montag eintrudeln, kann man aktuell noch nichts definitives dazu sagen.

FIFA 12 (komplett englisch) und Forza 4 (sollte wie dt. Version sein) kosten auch in UK allesamt noch über 40€ und somit lohnt sich der Aufpreis von gerade einmal 18€ extrem.

Post image for LG 47LV5000 und LG 47LV570S für je 700€ – 47″ Full-HD EDGE-LED mit Triple-Tuner – USB-Recording freischaltbar *UPDATE*

UPDATE 1

Ich glaube es mach in dem Artikel hier mehr Sinn.

LCDSpy hat gerade darauf hingewiesen, dass Amazon jetzt den 47″er im Preis gesenkt hat:

Damit ist der Fernseher praktisch zum selben Preis zu haben wie sein kleinerer Bruder (LV4500 – 1x HDMI, 1x USB weniger, niedriger Kontrast und 400Hz statt 500Hz (ob da einen Unterschied macht, sei mal dahingestellt).

Leider kann man ohne ausführliche Testberichte nicht so genau auf Vor- und Nachteile gegenüber dem 47LV570S für 699,90€ eingehen. Rein von den Feature her, ist der LV570S dem LV5500 auf jeden Fall überlegen (ausführlicher Artikel zum LV5500).

Ursprünglicher Artikel vom 03.10.2011:

Die Zeiten in denen 32″ Geräte das beste Preis-/Leistungsverhältnis hatten, sind schon lange vorbei. Inzwischen muss man effektiv (“/€) schon Aufpreis zahlen, wenn man eher einen kleineren Fernseher haben möchte. Möchte man dann noch einen integrierten SAT-Tuner wirds noch “schlimmer”. Amazon hat gerade ein 32″ Gerät von LG mit allem Heck-Meck im Angebot:

  • LG 32LV570S für 399€ (Geizhalspreis: 464€) – 32″, Full-HD, EDGE-LED, 4x HDMI, 100Hz, USB, DVB-T(2)/-C/-S

Eigentlich ist bis auf 3D und USB-Recording alles enthalten was man sich so von einem Fernseher wünscht. Aber halt, denn wie so oft bei LG-Geräten kann man noch etwas “basteln” (Universal-Fernbedienung wie Harmony wird benötigt) und so die USB-Recording Funktion für DVB-T und DVB-C freischalten (DVB-S geht nicht).

Im ComputerBild Testbericht kommt das 47″-Modell nicht ganz so gut weg, wobei hier der schwache Ton und die nicht so gute Bildqualität bei einfachem Analog-Fernsehen bemängelt wird. Lob für den sehr guten integrierten Media-Player (natürlich funktionieren auch .mkvs), den großen Betrachtungswinkel (und das bei einem LED), sowie der guten Bildqualität bei HD-Quellen. Interessanter sind wohl die Erfahrungsberichte bei Amazon (4,5 Sterne – über alle Größen). Eigentlich gibt es durchweg Lob. Nur der Bildverbesserer True-Motion (am besten einfach abschalten) und die aufwendige und nervige Sendersortierung fallen aus dem Rahmen. Ein Kunde bemängelt wohl auch relativ starkes Clouding.

Ich denke wer einen 32″ Fernseher mit DVB-S Receiver sucht, kann ziemlich bedenkenlos zuschlagen, denn günstigere Markenware bekommt man nur mit dem Samsung LE32D578 (ab 373€) und der ist technisch doch recht deutlich hintendran.

Technische Daten (Herstellerhomepage):

Diagonale: 32″/81cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Kontrast: 5.000.000:1 (dynamischer Kontrast) • Reaktionszeit: 2.6ms • Anschlüsse: 4x HDMI, Komponenten (YUV), 1x SCART, VGA, Composite Video • Weitere Anschlüsse: 2x USB, CI+-Slot • Stromverbrauch: 58.21W • Maße mit Standfuß (BxHxT): 76.6×54.5×24.0cm • Gewicht mit Standfuß: 10.7kg • Tuner: DVB-C/-T/-S-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 100Hz-Panel, DLNA-Client, Webservices, DivX-/DivX-HD-Unterstützung

Post image for Acer Liquid E für 107€ – Android Smartphone

Aktuell ist das beliebteste <100€ Handy wohl das Huawei X3 und das auch zurecht. Mactron und Krueck83 haben mich aber gerade darauf hingewiesen, dass der englische Smartphonehändler expansys aktuell das Acer Liquid E zu einem genialen Preis verkaufen:

Beim Vergleichspreis sollte man beachten, dass Acer im Smartphone-Bereich nicht gerade verbreitet ist in Deutschland. expansys ist ein ausländischer Händler und im Falle einer Rücksendung müssten die Rücksendekosten nach Frankreich selber getragen werden (es werden nur 4,30€ erstattet). Ob damit auch ein Widerruf gemeint ist, weiß ich nicht genau, ich fürchte aber schon.

Da der Bestand recht schnell dahinschmilzt, halte ich mich erstmal kurz.

Testberichte:

Technische Daten:

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA • WAP/MMS • GPS • OS: Android 2.1 • RAM/ROM: 512MB/512MB • CPU: 768MHz Qualcomm Snapdragon 8250 • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Triband (900/1900/2100) • Farbdisplay (262.144 Farben, 480×800 Pixel, 3.5″, kapazitiver Touchscreen) • Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (5MP, AF) • Bluetooth 2.1 • mini-USB • WLAN (802.11b/g) • 256MB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: ~400h • Gesprächszeit: ~5h • Größe: 115x64x12.75mm • Gewicht: 135g • SAR-Wert: 0.73W/kg

Post image for 2 Kinokarten für “Zwei an einem Tag” komplett kostenlos *UPDATE*

UPDATE 1

Auf HUKD wird ja gerade wieder das “Gewinnspiel” für die Kinokarten diskutiert (ich finde das Prinzip wirklich besch***). Neu.de und Cosmopolitan machen es aber klassisch und geben die Karten komplett kostenlos raus. Auch hier ist die Vorstellung am 1.11. um 20 Uhr (die TV Spielfilm Preview ist am 2.11.):

Ursprünglicher Artikel vom 13.10.2011:

JEH1985 hat darauf hingewiesen, dass es mal wieder Kinokarten (ohne Gewinnspiel wie bei Killer Elite) gibt. Diesmal gehts am 1.11. um 20 Uhr in den Film Zwei an einem Tag (IMDB 6.5). Der Ablauf für die Romantik-Komödie mit Anne Hathaway ist wie fast immer der gleiche. Man ruft bei einer kostenpflichten Hotlinenummer an und bekommt einen Pin-Code durchgesagt. Mit diesem Pin erhält man am Tag der Vorstellung 2 Kinokarten (1 Anruf = 2 Karten). Den Anruf schafft man meistens unter 1 Minute und kostet 0,50€ / Anruf aus dem dt. Festnetz. Wenn die Karten bereits vergriffen sind, hat man einen Anruf verplempert.

Und folgende Städte sind dabei:

  • 0137-8100955-01 Berlin – UCI Colloseum
  • 0137-8100955-02 Düsseldorf – Cinestar Oberkassel
  • 0137-8100955-03 Frankfurt – Cinestar Metropolis
  • 0137-8100955-04 Hamburg – Cinemaxx Dammtor
  • 0137-8100955-05 Köln – Cinedom Mediapark
  • 0137-8100955-06 München – Cinemaxx Isartorplatz

Hier noch der Trailer:

Page 1 of 912345...Last »
Über MyDealZ.de

Die Community findet, meldet und bewertet Deals, Gutscheine und Angebote. Macht mit und jagt gemeinsam die besten On- und Offline-Schnäppchen. Natürlich vollkommen kostenlos!

Statistik
  • Benutzer 252470
  • Beiträge 288749
  • Kommentare 3440006
  • Gerade online 2196
  • Gäste 984
  • Benutzer 1212
  • Rekord 18383
  • Gäste 16729
  • Benutzer 1654

Copyright 2011 – Impressum | Kontakt