Acer Iconia Tab A101 3G für 294€ oder WiFi für 199€ - 7" Android Tablet *UPDATE*

admin 30.4.12, 12:45 Uhr

UPDATE 1

Heute in der WiFi Version als Blitzangebot bei Amazon:

Ursprünglicher Artikel vom 17.04.2012:

nygidda hat gerade mich darauf hingewiesen, dass Tchibo gerade ein Tablet verhältnismässig sehr günstig im Angebot hat und schönerweise handelt es sich auch um die 3G Version:

Die Tabletpreise sind momentan wirklich am dahinschmelzen. Das A101 ist leider noch ein Android Tablet der ersten Generation und ist mit seinen 512MB RAM auch etwas schwachbrüstiger als beispielsweise das Samsung Galaxy Tab 7 (aktuell leider nicht mehr günstig aus UK zu haben), aber natürlich auch deutlich günstiger. Die 8GB Speicher kann man dank microSD Slot meiner Meinung nach verkraften.

Das Acer Iconia A101 ist baugleich zum A100 und unterscheidet sich eben nur durch das integrierte 3G-Modul. In den Testberichten gibt es im Schnitt eine 2,7. Überraschenderweise machen die 512MB RAM nicht so viel Probleme wie ich vermutet hätte. So gibt es Lob für die gute Performance, den günstigen Preis und die vielen Anschlussmöglichkeiten. Auch die Verarbeitung ist gut. Kritik wiederum gibt es für das leider recht schlechte Display und die schwache Akkulaufzeit von ~4 Stunden unter Vollast. Ausführlich ist der Testbericht von tabtech (6/10) auf deutsch oder eben bei phoneArena (7,5/10) auf englisch.

Dank übrigens auch nochmal an hoppla2011.

 

Technische Daten:

CPU: ARM Cortex-A9 2x 1.00GHz • RAM: 512MB • Festplatte: 8GB • Grafik: (IGP) shared memory • Anschlüsse: USB 2.0/WLAN 802.11bgn/Bluetooth • HDMI • UMTS/HSDPA/HSUPA • microSD-Card Slot (microSDHC-kompatibel) • Webcam hinten (5.0 Megapixel) • Webcam vorne (2.0 Megapixel) • 7″ XGA kapazitives Multi-Touch Touchscreen glare LED TFT (1024×600) • Android 3.0 (Honeycomb) • Li-Polymer-Akku • 12 Monate Herstellergarantie • Abmessungen: 195x117x13.1mm

    • 0 Gwenselah
      Ich finde, wenn nich grad das Leben davon abhängt sollte man vllt noch bis Juni warten, bis Google mit seinem Tablet um die Ecke kommt...ich würd mich auf jeden fall ärgern, wenn ich das jetzt kauf und in 2 Monaten kommt nen 7" Tablet mit (hoffentlich) nem Tegra 3 Prozessor für 150-200€
      • 0 Andreas
        gekauft, find dat ding einfach nur geil :)
        • 0 Robin
          Ich würde ein paar Euro draufpacken und das neue 7er mit 3G von Samsung kaufen.
          Kumpel hat gerade erst eins "Gebaucht-wie neu" für ca. 335 Euro abgegriffen-
          Nix für ungut, aber das 101er ist schon etwas sehr überholt.

          http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B006WNDA6U/ref=sr_1_4_olp?ie=UTF8&qid=1334678020&sr=8-4&condition=used
          • 0 Jörg


            Gwenselah: Ich finde, wenn nich grad das Leben davon abhängt sollte man vllt noch bis Juni warten, bis Google mit seinem Tablet um die Ecke kommt…ich würd mich auf jeden fall ärgern, wenn ich das jetzt kauf und in 2 Monaten kommt nen 7″ Tablet mit (hoffentlich) nem Tegra 3 Prozessor für 150-200€


            Das "Google-Tablet" ist sicher preislich sehr interessant. Aber leider kommt es frühestens im Juli, und - was ich sehr schade finde - ohne 3G (Quelle: http://bit.ly/HUpFnu). Natürlich gibt's Möglichkeiten, auch nur mit Wifi unterwegs online zu gehen, aber ich mag's gern einfach und autonom, gerade bei 7" Tablets.
            0 vagus66


            Robert: Ich würde ein paar Euro draufpacken und das neue 7er mit 3G von Samsung kaufen.
            Kumpel hat gerade erst eins “Gebaucht-wie neu” für ca. 335 Euro abgegriffen-
            Nix für ungut, aber das 101er ist schon etwas sehr überholt.http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B006WNDA6U/ref=sr_1_4_olp?ie=UTF8&qid=1334678020&sr=8-4&condition=used



            Ich habe dieses Samsung vor 2 Wochen für ca. 320.- incl. Qipu bei Ibood gekauft, müsste die nächsten Tage kommen - bin schon gespannt....
            • 0 Silvio / Berlin
              Preis ist hot, aber bei Tablets würde ich derzeit abwarten.
              • 0 pemik
                Verkaufe ein neues iconia a500 32gb fuer 290 Euro.
                • 0 hamburgsued
                  300 Euro für ein 7 Zoll-Tablet, das ist mir viel zu viel. Auch wenns von Acer ist.
                  • 0 niqwygdy
                    75,45 € Android 2.3 der Tablet http://sdu.sk/PoKbLLlYI
                    0 d1dd1
                    Top Tablet, die geleakte Acer Android 4.0 ist auch schon da, läuft wunderbar. Im übrigen hat das Tab 1GB RAM , es wird nur überall fälschlicherweise 512MB angegeben
                    • 0 marc77
                      Wie schon im Artikel bemerkt, sollte man bedenken, dass das Gerät ein relativ schlechtes Display verbaut hat, das einem die Freude sicher stark trüben kann. Einfach mal bei youtube entsprechende Displayvergleiche anschauen. Der Rest der Ausstattung ist dem gegenüber durchaus ansprechend.
                      • 0 boris
                        kann jemand ein tablet um die 100 euro empfehlen?
                        • 0 nippelnuckler
                          angebot ist weg @admin
                          0 Danillus83
                          @ boris.

                          Das Odys Space. Uneingeschränkt, Da ich nen htc flyer als Vergleich habe. Für den Preis konkurrenzlos.
                          0 Schmidtl
                          Das Huawei MediaPad ist vielleicht eine preisgleiche Alternative zu dem Acer, hat auch die bessere Austattung.
                          0 Zuj
                          7 Zoller...
                          • 0 Bestesti
                            Ich feier ja tierisch das Asus Eee Pad Transformer Prime TF201... Netbook und Tablet in einem. :) gehts noch besser?

                            Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.