Apple iPad 2 16GB für 349€ und 2% Cashback *UPDATE*

0,00 €

admin 13.3.12, 10:42 Uhr

UPDATE 1

In schwarz sind sie wieder verfügbar. Wer eins will, sollte Gas geben. Danke jays.

Ursprünglicher Artikel vom 09.03.2012:

Das Apple iPad 3 ist “raus” und es hat die Neuerungen mitgebracht, die alle erwartet haben – mega hochauflösendes Display, bessere Kamera, schneller und LTE. Dafür ist es aber auch minimal dicker und schwerer geworden. Wie immer gibt es jetzt wieder Angebote im Apple refurbished Store für die Vorgänger Version:

Bestellt man über qipu gibt es noch 2% Cashback (5,86€). Erfahrungsgemäß darf man nicht zu lange fackeln bei den refurbished Angeboten.

Apple gibt volle Garantie auf die refurbished Produkte und gerade der Verkauf nach Release der Version 3 lässt mich zumindest immer vermuten, dass da einfach Neuware im Markt versenkt werden soll ohne ein “Ramsch”-Gefühl aufkommen zu lassen.

Danke habiwan und Maluwan.

    0 Da5id
    Apropos LTE...

    Das LTE des iPad 3 kann in Deutschland nicht eingesetzt werden. Der dafür eingebaute Chip ist auf die Frequenzen des US-Marktes ausgerichtet:

    US: 700 + 2100 MHz vs. D: 800, 1800, 2600 MHz.

    Softwareseitig bzw. durch Firmware-Update lässt sich das nicht ändern.

    Falls sich jemand wg. LTE das iPad3 kaufen will... lieber abwarten bis eine neue Revision rauskommt, die auch LTE in D unterstützt.

    Quelle: http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Neues-iPad-unterstuetzt-LTE-in-Deutschland-nicht-1466850.html
    • 0 Sammy
      Ich finde man sollte das LTE in Klammern setzen, da der LTE-Chip der im iPad 3 eingebaut ist hier in Deutschland überhaupt nicht nutzbar ist. Es sendet nämlich auf anderere Frequenzen als hier in Deutschland.
      0 ShareS
      Passt gut, das neue iPad bietet keine für mich relevanten Neuerungen und ein Tablet sollte sowieso gerade ins Haus
      • 0 iFreddy
        Warum sollte Apple genau das 16 GB iPad 2 neu im refurbished store verkaufen, wenn es das einzige ist, das weiterhin zum "Kampfpreis" von 399,- Euro im Apple Store geführt wird? Loswerden müssen sie die ja nicht, jedenfalls nicht bis Anfang nächsten Jahres. Bei den 32 und 64 GB Versionen würde ich das ja verstehen und damals beim iPad 1 (direkt nach Release des iPad 2) musste Apple sicher über den refurbished store ebenfalls die "alt"-Ware los werden.
        Dennoch ein schönes Angebot, denn die refurbished Ipads haben eine neue Batterie, ein neues Display und ein neues Backcover... sind also bis auf das Logicboard NEU.
        0 IcemanNRW


        Sammy: Ich finde man sollte das LTE in Klammern setzen, da der LTE-Chip der im iPad 3 eingebaut ist hier in Deutschland überhaupt nicht nutzbar ist. Es sendet nämlich auf anderere Frequenzen als hier in Deutschland.



        Ich hab es so verstanden, dass es eine Extra-Version für Deutschland geben wird, bei der LTE funktioniert.
        0 Stardust
        das neue Display ist schon der Hammer...das wäre für mich der ausschlaggebende Grund das iPad3 zu kaufen.
        • 0 Paul
          iPad 3 = Das neue iPad!
          Apple wird sich bei der Bezeichnung schon etwas gedacht haben. So wie es scheint, werden die Produkte nicht mehr durchnummeriert sondern wie beim iMac oder MacBook einfach nach dem Jahr klassifiziert.

          PS: Ich hab mir das neue iPad direkt über Apple vorbestellt.
          • 0 Puppi
            Lol, 349 und "Schnäppchen"? Da würd ich lieber das iPad 2 als "neu" für 399€ holen
            • 0 Thorben Hinz
              LTE in Deutschland NICHT verfügbar mit dem iPad 3!!!
              0 framemonster
              Das iPad 2 gibt es heute Nacht im Weekend Dealab 24h für 379,- als NEUWARE! Falls jemand kein gebrauchtes will...das mit 3g für 499,-
              http://www.comspot.de/artikelliste/kategorie/comspot-weekend-deals.html
              • 0 Nebumuk


                IcemanNRW:
                Ich hab es so verstanden, dass es eine Extra-Version für Deutschland geben wird, bei der LTE funktioniert.




                Wann soll es diese Version geben ?
                • 0 Norbert
                  Wieso packen die beim Refurbished ein neues Display rein? Akku ist sinnvoll, Rückwand ist nicht teuer und wegen der Optik sinnvoll. Aber das diplay wird doch mit Sicherheit nur dann getauscht, wenn es verkratzt ist.
                  0 Spaulding
                  Guter Preis für das derzeit beste Gerät auf dem Markt. Mal sehen ob Apple dieses Jahr den Vorsprung bei den Pads noch halten kann oder ob sie ähnlich vorgeführt werden wie bei den Handys.
                  • 0 appleman
                    Wie definierst Du "vorgeführt"?
                    Soll jetzt kein Flame werden, aber das Ipad und das Iphone sind nun mal state of the art. ;-)
                    0 Rattennarr
                    IcemanNRW: Ich hab es so verstanden, dass es eine Extra-Version für Deutschland geben wird, bei der LTE funktioniert.


                    Wo haste dass den her ? Meine Infos lauten bisher: Kein IPAD Lte aufgrund von anderem Frequenzband und auch keine entsprechende Anpassung.


                    Mir persönlich fehlt dieses mal irgendwie das "BOAH - Gefühl" die Neuerungen haben mich nicht vom wirklich vom Hocker gehauen.

                    Ich werde erstmal die ersten Tests abwarten und sollte die Kamera nicht nur Pixel sondern auch Bildtechnisch mehr taugen als die vom Ipad 2 werde ich es mir wohl zulegen.
                    • 0 Karlo
                      ... schrieb der appleman
                      • 0 TheBrain
                        Wie lustig ihr seid. Ihr glaubt ernsthaft, dass die Display, Akku und Backcover von irgendwelchen Geräten (klar hat Apple nun auf einmal von seinen Kunden 100.000 iPads zurückgekauft, oder woher kommen die? - Defekte Geräte aus Garantiefällen? Quatsch...die kommen in den Schredder) austauschen für einen 50€ geringeren Preis. In der Zeit produzieren die 100 neue Geräte....
                        Das sind einfach neue Geräte und gut ist...
                        0 Peter
                        Neuware?

                        Vonwegen- Apple tauscht beim iPad und beim iPhone bei einer Reperatur immer das Gehäuse aus. Über den Zustand der Elektronik entscheidet dann das Glück ....

                        Absatzprobleme halte ich mal für ein Gerücht ;-)
                        0 Drood
                        @appleman
                        Beim iPad gebe ich Dir recht, aber iPhone und state of the art? Das Ding ist nur in einer einzigen Disziplin der konkurrenz vorraus und das ist der Preis.

                        @Topic
                        Klasse Preis für die Nummer 1, aber das kriegt man sicher demnächst auch als Neuware zu dem Preis.
                        • 0 Stiffmaster
                          was wird denn da jetzt getauscht?

                          Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.