Apple MacBook Air 13" für 1128€ (Online-Bestpreis) und 200€ Media Markt Gutschein

admin 10.10.12, 17:12 Uhr

Ihr wollt euch ein Macbook Air kaufen, dann seid ihr mit der aktuellen Media Markt Aktion gerade bestens bedient. Media Markt bietet das 128GB Gerät nämlich zum aktuell Online-Bestpreis an und gibt zusätzlich noch einen 200€ Media Markt Gutschein. Danke Kevkeee92.

Ich denke zwar, dass man sich ganz bewußt für ein Macbook Air oder eben gegen eines entscheidet, aber ich versuche trotzdem mal die Vor- und Nachteile des Geräts aufzustellen und das möglichst neutral :)

Macbook Air

Pro
+ sehr schneller Flash-Speicher
+ sehr flach und leicht (1,35kg)
+ hervorragende Verarbeitung
+ hervorragende Tastatur (hintergrundbeleuchtet) und sehr gutes Trackpad
+ sehr leise bei geringer Last

Neutral
+- Akkulaufzeit (kann gut sein, allerdings sehr Anwenderabhängig – etwa 5 Stunden beim normalen Surfen)

Contra
– wenige Schnittstellen
– teuer

Der mit Abstand größte Nachteil (neben dem Preis) ist aber mit Sicherheit, dass das Gerät nicht ernsthaft aufgerüstet werden kann. Sowohl der RAM als auch die Festplatte sind fest verbaut und können nicht aufgerüstet werden. Das Display ist gut, wenn auch nicht sehr gut. Ausführlicher kann man das auch z.B. bei Notebookcheck nachlesen.

Technische Daten:

CPU: Intel Core i5-3427U, 2x 1.80GHz ULV • RAM: 4096MB • Festplatte: 128GB Flash • Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 4000 (IGP) shared memory • 2x USB 3.0/Thunderbolt/WLAN 802.11abgn/Bluetooth 4.0 • SD-Card Slot (SDHC-/SDXC-kompatibel) • Webcam (1.0 Megapixel) • Multi-Touch Trackpad • 13.3″ WXGA+ glare LED TFT (1440×900) • Betriebssystem: Mac OS X 10.7 Lion inkl. iLife ’11 • Akku: Li-Polymer • Gewicht: 1.35kg • Herstellergarantie: 12 Monate • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur


    0 Kevkeee92
    dann erwähn bitte auch richtig;) Kevkeee92 :P
    0 dimonomos
    ich habs vor lange zeit gepostet, habe heute schon um 10 geholt, geiles teil°°°°
    0 eddy
    wo gibt es denn den 200€ gutschein?
    0 Florian
    Kann den Vor und Nachteilen zustimmen, bis auf bei der Akkulaufzeit. Du gibst jedes Mal an, dass die Akkulaufzeit nicht so gut wäre. Der Gegenteil ist aber der Fall.
    Notebookcheck gibt eine Akkulaufzeit von 6:34 Stunden an (beim Surfen unter OS X). Ich selber kann dieses Resultat auch teilen. Damit ist das Air unter den besseren/besten Notebooks bei der Akkulaufzeit.
    0 admin
    @eddy:
    http://www.mydealz.de/22232/media-markt-gutschein-aktion-bis-zu-167-rabatt/

    @flocked:
    Wir haben hier im Büro zig Macbook Airs und die Akkulaufzeit ist bei keinem einzigen "sehr gut" - verglichen mit anderen teuren, mobile Notebooks. Sie kann sehr gut sein, sie kann aber auch nur mittelmäßig sein (deswegen sortiere ich es immer bei neutral ein). Ich denke man sollte das schon so erwähnen.

    @dimonomos: Hatte ich nicht gesehen :S
    0 bonethehead
    was an der tastatur so hervorragend sein soll versteh ich nicht. das ding hat im grunde so gut wie keinen hub und viel zu weich.... dass man bei den ultrabooks nicht zu viel erewarten soll ist schon klar, aber inzwischen gibt es schon mehr auswahl mit tw. auch vernünftigen tasten.
    ich hab meins damals jedenfalls wieder zurück geschickt. war wohl doch zu sehr vom thinkpad verwöhnt...
    • 0 zomg
      @admin
      wär dir dankbar wenn du dann bei Notebooks mit deutlich schlechterer Laufzeit (z.b. das xps 13) nicht "Gute Akkulaufzeit" als Pluspunkt vermerkst ;).

      das ein Air gegen "richtige" Subnotebook die mit großem Akkus 8-9 stunden Reallaufzeit problemlos packen schlechter abschneidet versteht sich ja von selbst, im vergleich mit anderen Ultrabooks ist die Laufzeit allerdings mindestens im oberen Mittelfeld anzusiedeln.
      0 was
      hab sowohl ein macbook pro retina als auch ein mba 13 und würde das 13er nie wieder hergeben. die verarbeitung ist bei keinem anderen zu finden, das betriebsystem mag ich und komm gut klar damit und das gerät ist einfach das perfekte arbeitstier für unterwegs. wer call of duty 3 damit spielen will ist am falschen anschluss.
      0 admin
      Es ist weder bei Pro noch bei Contra einsortiert.
      0 deletedUser17848
      Ich gedulde mich lieber noch ein wenig bis zum Release des 13" MBP Retina, das im 4Q erscheinen sollte.
      • 0 Hellseher
        hatte heute sogar im MM nur 1119€ bezahlt :-)
        • 0 mopi
          Macbook Air (wenn man mit MacOS sowie der Apple Firmenpolitik klar kommt) > allen anderen Ultrabooks / Ultra-Thins.

          Sowohl die Akkulaufzeit liegt im oberen Durchschnitt, die Verarbeitung ist (ich hatte bis jetzt jedes nennenswerte Ultrabook vo mir) unübertroffen und der Preis ist im Vergleich sogar eig. niedrig. (Vergleich zu UX31A, 900X3C, X1C)

          Schade dass es die 8GB Variante nicht reduziert gibt. Ist wenn man ne virtuelle Maschine oder mal mehr mit Photoshop macht ein must-have. Hät ich wahrsch. nicht nur eins gekauft...
          0 Percy
          Lol, genau das Angebot hatte ich mir ausgeguckt :)
          0 EthanHunt
          ... Aber nur 4GB RAM. :/
          0 EthanHunt
          Sagt mal, bekommt man den Gutschein auch Online?!
          0 Christian
          Hab mir letztens ein Macbook geholt (über "apple on Campus", Studenten sollten da auf jedenfall mal nachsehen wenn die an Apple-Produkten interessiert sind). Würde es nicht wieder hergeben wollen
          • 0 Saftladen
            Ey leute...das ding ist doch "EIS" cold^^... bei Mactrade gibts schon seit einem monat oder mehr 100€ Rabatt = 1080€ für otto normal verbraucher...dann nochmal - 3% bei qipu und wer student ist kriegt nochmal 5%...
            also ich mir das ding vor 2 Wochen bestellt, hab ca. 1010€ bezahlt !
            0 kingkong
            Ich bin mir ziemlich sicher, dass es heute Mittag noch ein MacBook Pro mit 2,5er CPU für fast den gleichen Preis im MM-Onlineshop gab.

            Ist die Frage was besser ist, MBA oder MBP? Festen RAM und SSD oder erweiterbarer RAM und HDD mit Option auf (größere) SSD?

            Interessant finde ich das ganze, weil ich noch einige 60,-Euro Gutschein aus der letzten und vorletzten Aktion habe und würde knapp über 700,-Euro zahlen. :)

            Schwierige Entscheidung... oder doch auf das nächste Modell warten?
            • 0 Saftladen
              ach neee gibt ja nen 200€ gutschein...wie geil^^
              0 kingkong
              Edit: natürlich nur effektiv 700,-€ / aber da die Gutscheine mindestens 3 Jahre gültig sind, wird man die auch noch los.

              @Saftladen: da man den 200,-€ Gutschein locker für 150,-€ losbekommt, kommst du hier auf jeden Fall günstiger weg. ;)

              Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.