Asus Transformer Book T300CHI-FL040H für 499€ - 12,5'' FHD IPS Convertible, Intel Core M-5Y10, 4GB RAM, 128GB SSD

El_Lorenzo Redaktion 8.3.16, 8:03 Uhr

Xeswinoss hat auf einen guten Preis für das Transformer Book auf Amazon hingewiesen:

4 Sterne bekommt das Gerät von den bisherigen Käufern. Es handelt sich dabei um ein Convertible, also ein Tablet mit Tastaturdock. Die Hardware ist für ein Tablet sehr potent:

  • Intel Core-M-5Y10, FullHD, 4GB RAM, 128GB SSD und Windows 10

Mit Tastaturdock wiegt das Gerät 1,4kg. Bei Notebookcheck gibt es 83% als Gesamtnote. Gelobt wird die gute Verarbeitung und die leistungsstarke Hardware. Kritik gibt es für das Magnetdock, welches zwar den Andock-Prozess vereinfacht, jedoch trotzdem recht wackelig bleibt. Die Eingabegeräte sind nicht so gut wie bei einem normalen Notebook, können jedoch mobil überzeugen. Hauptmanko ist in meinen Augen aber die Akkulaufzeit. Mit rund 4 Stunden im WLAN Test hält das Teil nicht wirklich lange durch. Das liegt an der Notebook-Hardware im Tablet, was auch der Grund für die gute Performance ist.

Daher ist das Transformer Book nur zu empfehlen, wenn man viel Power benötigt, ab und zu mal vom Tablet Modus gebrauch machen möchte und in der Regel immer eine Steckdose parat hat.

 

Technische Daten:

CPU: Intel Core M-5Y10, 2x 800MHz • RAM: 4GB • Festplatte: 128GB SSD • Grafik: Intel HD Graphics 5300 (IGP), Micro HDMI • Display: 12.5″, 1920×1080, Multi-Touch, glare, IPS • Anschlüsse: 1x USB 3.0 (Micro-USB) • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0 • Navigation: Kompass • Mobilfunk: N/A • Cardreader: SD/microSD/MMC • Webcam: 2.0 Megapixel (vorne) • Betriebssystem: Windows 8.1 64bit • Akku: Li-Polymer, 2 Zellen, 5000mAh, 5h Laufzeit • Abmessungen: 319x192x16.5mm • Gewicht: 1.50kg • Besonderheiten: Gyroskop, Beschleunigungssensor, Lichtsensor, inkl. KeyboardDock (Tastatur, Trackpad, erweiterter Akku, Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB)) • Herstellergarantie: zwei Jahre

    1 daretozlatan
    Du magst das Wort "potent", nicht wahr? :D
    0 El_Lorenzo Redaktion
    daretozlatan
    Du magst das Wort "potent", nicht wahr? :D

    Whats not to love :D
    0 limone
    "viel power" 2x 800mhz
    nice try
    0 El_Lorenzo Redaktion
    limone
    "viel power" 2x 800mhz
    nice try

    Zumindest besser als die Cherry Trail CPUs in normalen Tablets ;)
    1 damage668
    limone
    "viel power" 2x 800mhz
    nice try

    El_Lorenzo
    limone
    "viel power" 2x 800mhz
    nice try

    Zumindest besser als die Cherry Trail CPUs in normalen Tablets ;)


    Die cpu geht bei Volllast bis auf 2 ghz und hat dann die Leistung eines i3 4030u.
    0 n1c0
    limone
    "viel power" 2x 800mhz
    nice try

    Warum nice try? Für ein Windows Tablet unter 500€ ist die CPU Performance sehr gut! Normal findest du in dem Bereich oft ne Atom CPU und da würde deine Aussage eher passen. Willst du mehr Power dann legst du locker 200€, eher 300€ drauf...
    1 Yens0815
    Ich besitze das Cube i7 Stylus, welches ähnliche Hardware hat, für den Preis inkl. deutscher Garantie und inkl. der Tastatur macht man hier nichts falsch, ich habe für das i7 aus China fast das selbe bezahlt.

    Ich zocke auf dem Teil übrigends in fullhd World of Warcraft und League of legends, anstandslos.

    per HDMI an den Monitor und ihr habt ein Desktop Replacement der feinsten Sorte inkl. Tablet Funktion.

    Das einzig negativ ist das Gewicht, mich stört es nicht aber meine Frau nervts manchmal wenn sie das Tablet im Bett zum lesen nutzt.

    Übrigends sind die Akkulaufzeiten (ich kann ja nur vom Cube i7 sprechen) aus meiner Sicht mehr als ausreichend, ohne Steckdose kann ich knapp 3 Stunden Wow zocken.

    oder aber 2 Spielfilme gucken, wer abends dazu kommt sein Handy zu laden, der kommt auch dazu das Tablet kurz anzustecken, auf Grund des richtigen Netzteils übrigends auch sehr schnell.

    LG Yens
    0 Noticed
    Was man bei diesem Convertible bedenken muss, ist, dass sich die Tastatur trotz physischem Andocken per Bluetooth mit dem Tablet verbindet. Dass soll nicht immer reibungslos funktionieren, und eine Nutzung als Laptop fällt im Flugzeug damit auch flach.
    Ansonsten ist es eines der schönsten Convertibles auf dem Markt, und der Preis ist echt gut.
    0 limone
    damage668
    limone
    "viel power" 2x 800mhz
    nice try

    El_Lorenzo
    limone
    "viel power" 2x 800mhz
    nice try

    Zumindest besser als die Cherry Trail CPUs in normalen Tablets ;)


    Die cpu geht bei Volllast bis auf 2 ghz und hat dann die Leistung eines i3 4030u.

    ändert nichts an dem fakt, dass es trotzdem keine "leistungsstarke Hardware" ist.
    so wie das hier geschrieben ist könnte man denken da sitzt ein desktop i5/i7 drin.

    klar ist es für den preis relativ viel power, aber irgendwie gehen die deals von der redaktion immer mehr in richtung den user für dumm verkaufen á la mediamarkt..
    • 0 chillahh
      Asus = autocold
      Hatte bis jetzt immer nur Ärger mit dem Asus-Support. Hab gebrauchte (teils sogar defekte) Ware anstatt reparierter bekommen (Nexus 7 2012, Asus Notebook). Und es dauerte immer ne Ewigkeit. Nie wieder Asus..
      0 nosrev
      Hot!! Super Teil!
      Ist zwar nicht die 8GB Version und mit dem besseren Prozessor (der läuft sowiso die ganze Zeit gesrosselt), dafür ist die Akkulaufzeit vermutlich länger und FullHD reicht definitiv aus, mit QHD habt ihr nur Skalierungsprobleme.
      Hab die QHD Variante als Blitzangebot bekommen.
      Wenn es nicht kleine Probleme mit Bluetooth und USB3.0 hätte wäre das meiner Meinung nach das beste UND schönste Convertible ;)
      0 razon
      Lenovo Yoga 3 11,6" oder das hier? Selber Preis, ähnliche Ausstattung, aber anderer Ansatz. :/
      http://www.mydealz.de/deals/lenovo-yoga-3-11-convertible-core-m-4gb-ram-128gb-ssd-11-6-full-hd-ips-touch-1-1kg-688504
      1 nosrev
      razon
      Lenovo Yoga 3 11,6" oder das hier? Selber Preis, ähnliche Ausstattung, aber anderer Ansatz. :/
      http://www.mydealz.de/deals/lenovo-yoga-3-11-convertible-core-m-4gb-ram-128gb-ssd-11-6-full-hd-ips-touch-1-1kg-688504

      Ich würde dir zum Asus raten wenn du noch eher auch ein Tablet haben willst. Kenne das Yoga 3 nicht, aber des Asus hat definitiv ein eleganteres Design und als Ultrabook kannst du es dank der Robusten Magnetverbindung auch verwenden (musst nur beachten das der Bildschirm schwere als die Testertur ist, dafür kannst du ihn aber auch falsch herum an die Tastertur stecken)
      Einziges manko hab ich bereits Angesprochen.
      Kleiner Tipp: Das Asus unterstützt Synaptics Aktiv Dignitizer/Stifte ;)
      0 Maex85
      chillahh
      Asus = autocold
      Hatte bis jetzt immer nur Ärger mit dem Asus-Support. Hab gebrauchte (teils sogar defekte) Ware anstatt reparierter bekommen (Nexus 7 2012, Asus Notebook). Und es dauerte immer ne Ewigkeit. Nie wieder Asus..


      Selber hier. Hab das größte Model des Chi und nach zwei Monate ist ohne Fremdeinwirkung das Display gesprungen. Asus wollte sogar für das bloße Anschauen schon Geld von mir überwiesen haben. Nie wieder.
      • 0 chiller25
        kann nur abraten vom support, mein geraet asus t100chi ging immer wieder aus, also ersatzgeraet angefordert, beide geraete hatten einen ueblen gelbstich,
        im endeffekt waren alle 3 defekt
        amazon hat das t100chi daraufhin aus dem eunkauf genommen
        wenn das t300chi keine qualitaetsprobleme haette waere es sicher ein top geraet
        1 axelchen01
        limone
        damage668
        limone
        "viel power" 2x 800mhz
        nice try

        El_Lorenzo
        limone
        "viel power" 2x 800mhz
        nice try

        Zumindest besser als die Cherry Trail CPUs in normalen Tablets ;)


        Die cpu geht bei Volllast bis auf 2 ghz und hat dann die Leistung eines i3 4030u.

        ändert nichts an dem fakt, dass es trotzdem keine "leistungsstarke Hardware" ist.
        so wie das hier geschrieben ist könnte man denken da sitzt ein desktop i5/i7 drin.

        klar ist es für den preis relativ viel power, aber irgendwie gehen die deals von der redaktion immer mehr in richtung den user für dumm verkaufen á la mediamarkt..

        Nein denkt man nicht.
        Jeder der sich ein bisschen auskennt weiß, dass die core m Prozessoren viel power in einem tablet / convertible / ultrabook sind.
        Drüber gibt es dann noch die kleinen core i, welche aber gar nicht soooooo viel schneller sind, dafür aber mehr verbrauchen und aktiv gekühlt werden müssen.


        Ein desktop core i prozessor erwartet niemand (normales) in einem tablet
        0 0023
        nosrev
        razon
        Lenovo Yoga 3 11,6" oder das hier? Selber Preis, ähnliche Ausstattung, aber anderer Ansatz. :/
        http://www.mydealz.de/deals/lenovo-yoga-3-11-convertible-core-m-4gb-ram-128gb-ssd-11-6-full-hd-ips-touch-1- 1kg-688504

        Ich würde dir zum Asus raten wenn du noch eher auch ein Tablet haben willst. Kenne das Yoga 3 nicht, aber des Asus hat definitiv ein eleganteres Design und als Ultrabook kannst du es dank der Robusten Magnetverbindung auch verwenden (musst nur beachten das der Bildschirm schwere als die Testertur ist, dafür kannst du ihn aber auch falsch herum an die Tastertur stecken)
        Einziges manko hab ich bereits Angesprochen.
        Kleiner Tipp: Das Asus unterstützt Synaptics Aktiv Dignitizer/Stifte ;)


        hast du eine Quelle zwecks Stylus support?


        Edited By: 0023 on Mar 08, 2016 17:33: mobile
        0 Stefan1982
        Meins kommt morgen schon an (party)
        0 hubie1
        limone

        ändert nichts an dem fakt, dass es trotzdem keine "leistungsstarke Hardware" ist.
        so wie das hier geschrieben ist könnte man denken da sitzt ein desktop i5/i7 drin.

        klar ist es für den preis relativ viel power, aber irgendwie gehen die deals von der redaktion immer mehr in richtung den user für dumm verkaufen á la mediamarkt..


        Wer so blöd ist und hier Desktopleistung erwartet, der ist eh verloren. Spiel das mal nicht so hoch, leistungsstark bezieht sich nicht immer auf die absolute Spitze sondern kann auch in einer Geräteklasse eine Kategorie sein. Beim Galaxy S7 spricht man ja auch von leistungsstark, da erwartet auch niemand Desktopleistung ...
        • 0 highli1fedesign
          Ist hoch gegangen auf 669 € 4gb RAM

          664 wenn man das mit 8 gb RAM bestellt

          Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.