Bierzapfanlage EZetil EBCD für 67€ *UPDATE2*

David 26.7.12, 12:40 Uhr

UPDATE 2

Heute bei MeinPaket in Kombination mit dem bekannten 10% Gutschein nochmal etwas günstiger:

UPDATE 1

Bei Zackzack nochmal effektiv 2,50€ günstiger:

Nicolesch hat auch noch darauf aufmerksam gemacht, dass es heute im Onlineshop von Plus.de ein nettes Angebot für alle Bierliebhaber gibt:

Über qipu kann man dann auch nochmal 4% Cashback (~ 2,52€) mitnehmen. Im Gegensatz zu den Perfect Draft Anlagen von Philips können hier die ganz normalen 5l Fässer verwendet werden. Preislich und was die Praktikabilität angeht auf jeden Fall ein Vorteil, dafür muss man aber auch recht regelmäßig (wohl alle 1-2 Fässer) CO2-Patronen kaufen.

Aber sei es drum, was macht man(n) nicht alles für ein perfekt und frisch gezapftes Bier? :) Ein netter Gimmick ist auch noch, dass man das Bier nicht nur elektrisch kühlen kann, sondern auch Kühlakkus verwenden, falls man mal im Garten ohne Zugang zu Strom Bier zapfen möchte. Die angegebenen 2h zum Runterkühlen des Biers klingen für mich allerdings etwas optimistisch.

Die Kunden bei Amazon sind im großen und ganzen auch zufrieden und vergeben im Schnitt 4 Amazonsterne. Gelobt werden u.a. die Möglichkeit Kühlakkus zu verwenden (das sollte man wohl auch tun, wenn man das Bier möglichst schnell kühl haben möchte), die leichte Bedienung und die gute Schaumkrone. Weniger begeistern können einen Kunden dagegen die Styropor-Einsätze neben dem Fass, denn diese bröckeln wohl ziemlich schnell ab. Man sollte also wohl recht vorsichtig beim Einsetzen des Fasses sein.

Jetzt bräuchte man ja eigentlich nur noch einen richtigen Sommer…

    0 fjaerdevaerlden
    wer noch nicht gleich zugreifen möchte:
    http://www.zackzack.de/html/articlePreview.html?baseId=114

    um 0 Uhr bei Zack Zack ...

    keine Ahnung wieviel das kosten wird =)
    0 Michi
    Sehr interessant... vier Minuten, bevor der Deal bei Plus endet, startet er bei zackzack, ebenfalls ohne Versandkosten: http://www.zackzack.de/html/articlePreview.html?baseId=114

    Wenn mans also haben will hat man 4 Minuten Zeit für den Preisvergleich. ;o) Da bin ich mal gespannt.
    0 Michi
    Sorry, Seite vorm Posten nicht aktualisiert.
    0 Artikulus
    Wenn ich sehe, wieviel Aufwand ich damit habe, wie teuer ein Bierfass und die CO²-Kartuschen sind, dann trinke ich lieber Flaschenbier oder ein Helles in der Kneipe um die Ecke. Man muss nicht alles haben!
    • 0 knelt
      Ist das 5L Fassbier überhaupt geschmacklich vergleichbar mit den Perfect Draft Fässern? Weil wenn ich die 5L Fässer ganz normal Zapfe (ohne Anlage), schmeckt das wie ganz normales Dosenbier...
      Perfect Draft Bier hingegen ist echt super.
      0 me
      vor allem, ist in den 5literfässern nicht schon n zapfhahn + kohlensäure drinne? und wie teuer sind die im laden? perfectdraftfässer sin ja locker 13 euro, ergo mehr als 2€ pro liter, da jemand n plan?
      0 Ralle
      Hatte vorher eine von Clatroniic...der letzte Mist in der Verarbeitung.

      Trotzdem schmeckte das Bier sehr gut daraus und kühlte auch sehr gut.

      5l Fässer kosten ca. 9€, 5 CO2 Kartuschen ca. 7€

      Ich hole mir das Teil auf jeden Fall, weil sonst fehlt was an der Bar :)
      0 Tony
      Also ich hatte so ein System schon. Es ist völlig fürn Eimer. Stell das Fass in den Kühlschrank und hol es raus, wenn du es brauchst, dreh den Zapfhahn auf und trink es leer.

      Das Teil macht das Bier auch nicht besser oder schlechter. Von daher sein lassen.

      Perfect Draft ist noch teurer im Literpreis und auch nicht unbedingt besser. Der Unterschied zwischen Dose/Flasche und Zapfanlage ist zu gering im Geschmack als dass es den Mehrpreis rechtfertigen würde.
      0 ginoberlin
      wer einmal son Teil hatte, will nie wieder solch einen Ramsch haben.
      Schon alleine das man das Fass stundenlang in den Kühlschrank vorher stellen muss....
      Bier schmeckt zuhause sowieso nur aus der Flasche.
      wenn schon gezapft dann richtig und das gibt es nur in der Kneipe :)
      0 tortemd


      knelt:
      Ist das 5L Fassbier überhaupt geschmacklich vergleichbar mit den Perfect Draft Fässern? Weil wenn ich die 5L Fässer ganz normal Zapfe (ohne Anlage), schmeckt das wie ganz normales Dosenbier…
      Perfect Draft Bier hingegen ist echt super.



      Ist dir bewusst wie ein Perfect Draft "Fass" aufgebaut ist?
      0 Mike
      Danke, gekauft..nun muss nur noch der Sommer kommen
      • 0 Bollo
        Auch nichts für mich... wieder ein Gerät mehr das rumsteht und saubergemacht werden muss. Sparen im Verhältnis zu Flaschenbier tut man auch nicht. Dann lieber 0,33l ... :)
        0 laxroth
        0,33l? Frau oder Kobold?
        0 Lars
        Ich hätte gerne ein Angebot für eine Glühwein-Zapfanlage mit integrierter Erhitz-Funktion...das ideale Sommergetränk...
        • 0 Bollo
          @laxroth: ich mag die 0,33l besser. Man kann mehr davon trinken und hat immer ein wohltemperiertes Bier. Bei 0,5 ist meist der Reststorze wieder warm im Sommer. Mit 0,33 passiert Dir das net! Und ich öffne nunmal gerne Stubbis...
          0 greedy95
          ... und jetzt nochmal bei Zack-Zack für 69.90€ versandkostenfrei.
          0 Herbert
          Meine ist grade angekommen.
          Muss sagen ich hätte sie mir weitaus billiger vorgestellt von der Verarbeitung her.
          Morgen Abend kommt der Test. :)
          0 budvar
          Bollo
          Bollo: @laxroth: ich mag die 0,33l besser. Man kann mehr davon trinken und hat immer ein wohltemperiertes Bier. Bei 0,5 ist meist der Reststorze wieder warm im Sommer. Mit 0,33 passiert Dir das net! Und ich öffne nunmal gerne Stubbis...
          dann kommt bald der nächste an dem die 0,33 zu viel sind und gerne wie in portugal 0,2 hätte
          • 0 Jann
            Im Rheinland ist dieses Format doch schon traditionell. Unterwegs sind die 0,33 aber auch wirklich praktischer, weshalb der durchschnittliche 6er ja auch mit diesen bestückt ist.


            budvar:
            Bollo




            dann kommt bald der nächste an dem die 0,33 zu viel sind und gerne wie in portugal 0,2 hätte


            0 Mischa2008
            Lieber direkt aus der Flasche!

            Ein Kasten Landfürst (20x 0,5 ltr.) kostet 5,99 € + Pfand. Dafür kriegt man noch nichtmal ein 5 ltr. Fass.

            Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.