GQ Jahresabo und Bond 50 Jahres Blu-Ray Collection für 82€

0,00 €

admin 10.3.14, 10:49 Uhr

UPDATE 5

Die James Bond Sonderedition erhält man auch beim GQ Prämienabonnement durch eine 29€ hohe Zuzahlung. Das GQ Abo kostet 51€ im ersten Jahr; zusammen mit der Box sind es also genau 80€. Durch die Nachnahmegebühr in Höhe von 2€ liegt der Komplettpreis bei 82€. Der Vergleichspreis für die Blu-Ray Box liegt aktuell bei 125€.

  • Preis: 51+29+2 Euro
  • Prämie: Bond 50: Die Jubiläums-Collection [Blu-ray]
  • Ansprechpartner: 0781 639 4507 oder Online Kundenservice

Das Abonnement läuft zunächst ein Jahr, kann danach jederzeit gekündigt werden. Danke an DaMueller in der Community.

Ursprüngliches UPDATE4 vom 02.03.2013:

Ursprüngliches UPDATE 4 vom 2.3.2013

Zugegeben, die Angebote kommen immer wieder, aber wer sich nicht für die Cinema erwärmen konnte, der kann jetzt die James Bond 50 Jahres Blu-ray Collection wieder in Kombination mit der Connect oder Video relativ günstig abstauben:

Das Abonnement läuft zunächst ein Jahr, kann danach jederzeit gekündigt werden. Ansprechpartner ist hier: Leserservice, Postfach 180, 77649 Offenburg. 0781 – 639 4548, weka@burdadirect.de
Das Angebot mit der Cinema läuft übrigens weiterhin. Danke, EraZer2k5!
Ursprüngliches UPDATE 3 vom 7.2.2013

Man bekommt die Box wieder im Cinema Abo günstiger als im Einzelkauf (130€).

Günstiger bleibt die Box natürlich nur, wenn ihr das Abo nicht weiter verlängern wollt und bei Nichtinteresse kündigt. Dafür reicht ein einfacher Zweizeiler “Hiermit kündige ich mein Abo der Zeitschrift XYZ. Bitte bestätigen sie mir dies schriftlich mit Endzeitpunkt.”. Der Ansprechpartner für das Abo ist der CINEMA Magazin Verlag GmbH, Abonnentenservice, Postfach 290, 77649 Offenburg oder abo@cinema.de

UPDATE 2

Die Kombination scheint jetzt langsam zur normalen Prämie zu werden – dieses Mal auch wieder günstiger als bei der GQ – dafür aber mit 2 anderen Zeitschriften:

Das Abonnement läuft zunächst ein Jahr, kann danach jederzeit gekündigt werden. Ansprechpartner ist hier: Leserservice, Postfach 180, 77649 Offenburg. 0781 – 639 4548, weka@burdadirect.de Danke Kingone

Ursprüngliches UPDATE 1 vom 27.10.2012

snake619 hat darauf hingewiesen, dass es das selbe Angebot jetzt auch mit der Cinema gibt, allerdings etwas günstiger:

Einfach rechts bei dem Angebot auf das X drücken und dann könnt ihr die Prämie neu auswählen. Dort dann die James Bond Collection auswählen.
Die Kündigung würde in dem Fall dann an CINEMA Magazin Verlag GmbH, Abonnentenservice, Postfach 290, 77649 Offenburg gehen. Sonst verlängert sich das Cinema Abo automatisch. Das sollte auch per Mail an abo@cinema.de gehen (schriftlich bestätigen lassen).
Ursprünglicher Artikel vom 10.10.2012: Leider lange nicht so gut wie der letzte GQ-Deal, aber wenn man sich die Box eh kaufen wollte, spart man immer noch gute 27€ und bekommt 6 mal den Playboy :)

Es handelt sich um ein Prämienabo, d.h. ihr braucht noch einen Werber, der dann die Prämie bekommt. Dieser kann aber auch im selben Haushalt wohnen und muss selber kein Abonnent sein. Das Abo kostet 33€ und wird am einfachsten per Bankeinzug bezahlt und dann werden nochmal 82€ in bar beim Postboten (per Nachnahme) fällig. Ihr solltet aber natürlich bedenken, dass das ganze nur ein Schnäppchen ist, wenn ihr nicht vergesst das Abo zu kündigen. Da es sich sonst nach den ersten 6 Monaten automatisch verlängert. Dies könnt ihr einfach per Mail oder Brief (an PLAYBOY Deutschland, c/o PLAYBOY NVG Aboservice, Postfach 084, 77649 Offenburg) erledigen. Um das ganze nicht zu vergessen, könnt ihr das direkt nach Erhalt der ersten Ausgaben erledigen. Ein einfacher Zweizeiler reicht dafür und es sollte auch per Email gehen – playboy@burdadirect.de. Danke Stefan5379. Bond 50

    0 r_nuwieder
    Den GQ Vertrieb macht doch auch Burda? Und da waren die Boxen weg, für den Playboy haben sie aber noch welche? Saftladen!
    • 0 Splash
      sehe ich genauso :o(...
      0 Rudelgurken1
      Jup! Wie schon auf HUKD geschrieben, ca. um 20:40 bestellt beim HUKD Deal und direkt eine Absage bekommen (keine mehr verfügbar - beziehen sich auf: "solange Vorrat reicht")! Meine Frau hat um 21:11 bestellt und erhielt die Bond Box beim GQ Deal. Komisch oder? War zwar für meinen Schwiegervater gedacht, aber jetzt wird darum gewürfelt wer die Box erhält.

      Nebenbei finde ich den Preis Cold. Klar wer die Box möchte und bereit wäre 150€ zu bezahlen, der spart hier und erhält noch den Playboy, aber für mich wäre es zu hochpreisig.

      Ein Deal für echte Bond-Fans.
      • 0 regady
        man sollte diese machenschaften verbieten gq boxen können sie nicht verschicken aber mit anderen teuren abos geht es. drecks verbrecher haufen. mal schauen was der verbraucherschutz dazu sagt. vielleicht bekommen sie ja eine dicke strafgebühr.
        • 0 Lisa
          Ich erhalte CINEMA ab der nächsterreichbaren Ausgabe zum Vorteilspreis.

          Möchte ich CINEMA nach Ablauf des Jahres weiterhin beziehen, brauche ich nichts weiter zu tun. Ich erhalte dann CINEMA zum regulären Abopreis (12 Hefte, Berechnung zzt. jährlich €51,60 inkl. MwSt., Porto und Versand). Das Produkt wird per Nachnahme geliefert, der Differenzbetrag zum Abopreis wird per Nachnahme erhoben. Dieses Angebot gilt nur in Deutschland. Auslandskonditionen auf Anfrage. Nach Ablauf des ersten Jahres kann ich das Abonnement jederzeit schriftlich kündigen. Das Produkt wird per Nachnahme geliefert. Lieferung solange Vorrat reicht.
          • 0 Markus
            Der Link funktioniert nicht mehr und auch in der Prämienauswahl ist die Bond Box nicht zu finden.
            http://cinema-abo.de

            und unten findet man dann noch die Bond Box ;)
            • 0 Mioblo
              Yes, super! Ich hatte mir schon überlegt, ob ich die Bond-Box so kaufen soll, war mir dann aber zu teuer. Aber gegen das Angebot mit dem Cinema-Abo kann man nichts sagen!
              0 cdewsxyaq
              wann kommt denn dann die Box? Auch erst zum lIeferbeginn?
              • 0 Daniel
                Mhh geht ja dann erst am 25.12.2012 los mit der Lieferung naja egal!
                0 ds1
                naja 115eur ist alles andere als hot. das playboy jahresabo gibts doch schon für 16eur rum
                • 0 Julius quooss
                  Also ich finde den deal hammer.
                  Da ich mir eh jeden monat die cinema so am kiosk kaufe und ich james bond liebe, habe ich zugeschlagen. Durch den deal spart man in summe ja fast 100,- €.
                  Die box kostet ja regulaer ca. 140,- € bei amazon.
                  Danke noch mal.
                  • 0 Rolle
                    Die Box kommt per Nachname und solange der Vorrat reicht...
                    0 admin
                    @ds1: Aber die Box kostet eben allein deutlich mehr als 115€
                    0 Gast4321


                    admin:
                    @ds1: Aber die Box kostet eben allein deutlich mehr als 115€



                    über amazon.co.uk kostet sie auch ca. 115 Euro (mit einem Film ohne deutsch). Bei amazon.it die deutsche Version für 126 Euro (ok, hier für den kompletten Versand 7 Euro, wer aber noch LEGO als Weihnachtsgeschenk braucht sollte das gleich mitbestellen; manches unschlagbar günstig).
                    0 CrazyDuck


                    regady:
                    man sollte diese machenschaften verbieten gq boxen können sie nicht verschicken aber mit anderen teuren abos geht es. drecks verbrecher haufen. mal schauen was der verbraucherschutz dazu sagt. vielleicht bekommen sie ja eine dicke strafgebühr.


                    Gut gebrüllt Löwe.

                    PLAYBOY ist ein Magazin der BURDA NEWS GROUP
                    GQ ist ein Magazin des Condé Nast Verlag GmbH

                    Das einzige was diese beiden Titel gemeinsam haben ist, daß sie den gleichen Vertriebsdienstleister haben - MZV - Moderner Zeitschriften Vertrieb.
                    ( an dem die Burda Group Anteile hat.)

                    Da jeder Verlag selbstständig in zusammenarbeit mit seinem Vertriebsdienstleister seine Werbeaktionen plant und Prämien usw. dafür einkauft würde der Condé Nast Verlag das bestimmt nicht sonderlich lustig finden wenn seine Werbeprämien für Titel von einem anderen Verlag verbraten würden.
                    0 CrazyDuck
                    .... oder anders rum
                    0 mh0001
                    Was ist denn daran bitte günstig. Hier im Mediamarkt liegt die Bluray-Box für 92€ nochwas rum.
                    0 admin
                    Sicher, dass Du nicht die DVDs meinst? Wenn nein, dann ist das ein geiles Angebot. Im Preisvergleich liegt sie aktuell bei 140€:
                    http://geizhals.at/de/836986
                    • 0 rauchbrot
                      Eigentlich ein gutes Angebot. Konnte noch nichts wirklich negatives über Burda finden. Hier steht etwas über die Lieferbedingungen der Burda Sparpakete: http://www.rechtsanwaltskanzlei-warai.de/vertragsrecht/kundigungsfrist-bei-dauerschuldverhaltnissen/
                      • 0 Der Erni
                        Schade, leider nicht mehr verfügbar. Zu dumm, hätte da gern zugeschlagen.

                        Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.