Jamo S608 - 5.0 Boxenset unter 400€ aus Polen und weitere Kombis *UPDATE2* Denon AVR 1912 für 380€

admin 18.11.11, 23:59 Uhr

UPDATE 2

Wer es nur auf den Denon 1912 abgesehen hat, sollte sandretes Hinweis folgen:

Ursprünglicher Artikel und UPDATE vom 18.11.2011:

UPDATE 1

Laut Kommentaren sind es bei dem polnischen Händler wohl nur Verpackungskosten und die Versandkosten würden nochmal mit ~100€ berechnet werden (was immer noch sehr günstig ist).

In den Kommentaren zu den Jamo S606 hatte Kohloe darauf hingewiesen, dass man die größeren S608 extrem günstig in Polen bestellen kann. Theoretisch könnte man sie sich sogar auch nach Deutschland schicken lassen, wobei die im Bestellprozess angegebenen Versandkosten von gerade mal 2€ wohl definitiv nicht stimmen können (laut Google Translate habe ich aber alles korrekt gemacht – ich denke aber nicht, dass sie das über 60kg schwere Paket für 2€ verschicken werden). Die meisten haben wohl auch ein besseres Gefühl, wenn man sich das Set in einem Megamedia Markt abholt (auswählbar im Bestellprozess 5 “Dostowa”):

Der Preis ist auf jeden Fall genial. Ich kenne zwar den Laden nicht und eine polnische Freundin kannte ihn ebenfalls nicht. Laut Geizhals ist der Preis aber in Polen “normal” und der Händler hat auch viele gute Bewertungen. Laut Google Analytics sind ja hier aber auch zahlreiche Polen unterwegs, vielleicht haben die ja noch ein paar Hinweise.

Wer sich der nervlichen Belastung nicht aussetzen will, kann auch bei Hifi-Shop24 bestellen. Dirknili hat mal wieder ein paar “Geheimlinks” gepostet:

Alternativ bietet sich auch weiterhin Commanders Hinweis bei redcoon an:

Die Jamo S 608 sind im Gegensatz zu den S606ern eben nochmal etwas leistungsfähiger und auch -hungriger. Testberichte finden man vor allem zu dem Stereo-Setup aus den beiden Frontlautsprechern (Testnote 2,1). Bei AreaDVD gibt es auch zu den S608 einen sehr ausführlichen Testbericht, wobei man hier das Fazit wie immer mit Vorsicht genießen sollte. Dafür gibt es aber viele schöne Bilder. Einen sehr ausführlichen Erfahrungsbericht hat PeterSilie im Hifi-Forum geschrieben.

    0 SpidiG
    VORSICHT!!!

    Die angegebenen "Versandkosten" sind Verpackungskosten!
    Habe dort gerade angerufen: die Versankosten werden SEPERAT berechnet!
    LAut verkäufer ca 400-500zl, also ca. 100-125€
    dort wird von einer Transportsicherung gesprochen für besonders empfindliche Waren wie diese Lautsprecher hier. Also wohl noch extra Kartonage etc, damits unterwegs nicht kaputtgeht.
    Das hat mit den Versandkosten nix zu tun!

    Die berechnet der Händler dann, wenn sie auch feststehen.
    0 malaxay
    Ich habe die Boxen im August bei megamedia.pl bestellt, per KK bezahlt und an eine polnische Adresse liefern lassen. Bin zwar selbst kein Pole, habe aber einen Arbeitskollegen, der sie mir dann mitgebracht hat. Versandkosten innerhalb Polens betrugen ca. 60€ - Lieferung per Spedition. Eine andere Lieferart war nicht möglich - das Set wiegt um die 70 kg.
    • 0 Thomas
      Die Versandkosten kann ich so bestätigen. Sie fallen für die besondere Verpackung an, internationaler Versand scheint schon im Preis drin zu sein.
      0 admin
      Vielen Dank für die Info SpidiG. Mit dem Google Translator kommt man da nicht wirklich weiter ;)
      0 cybernoon
      Die 606er sind bei diesem Anbieter super günstig ;-)
      • 0 kronosatlas
        Also ich sehe als Preis: 1910 zL
        0 cybernoon
        habe ich mit dem 506-Set verwechselt... sorry ;-)



        kronosatlas: Also ich sehe als Preis: 1910 zL

        0 Kohloe
        Versandkosten nach Deutschland bei megamedia.pl betragen 500 Zloty.
        Dadurch bleibts aber immernoch merklich günstiger als die deutschen Angebote.


        Ansonsten nochmal der Hinweis aus dem alten Kommentar:
        Wenn ihr in der Nähe der Polnischen Grenze wohnt, könnt ihr euch auch die Boxen an einen Grenznahen Shop liefern lassen (kostenlos).
        z.B. Hier:
        http://www.mixelectronics.pl/jamo-s608-hcs3-czarny,35736
        Shop in Lubsko (eine Autostunde von Cottbus), oder Zielona Gora, oder oder..
        Leider ist seit dem Posten des Kommentars der Preis um 200 Zloty gestiegen :D
        0 admin
        Bei mixelectronics meinst Du aber jetzt oder?
        0 Kohloe
        Die Preissteigerung? Ja. Bei Geizhals stehen sie noch für 1800 Zloty drin, im Shop für 2k. Mixelectronics hat viele Shops (10?), viele in Grenznähe.
        0 tubtub
        Wie werden die Versandkosten denn am Ende bezahlt? Hat das jemand in Erfahrung bringen koennen?
        Ich habe beim Check-Out das ja nicht mitbezahlt…

        P.S.: Danke fuer den Tipp mit den 606er. In weiß gabs die selten als Schnaeppchen ;-)
        0 A8NSLIDELUXE
        Tja, da hat der Kollege Kohloe wohl bei mir abgeschrieben, siehe hier: http://hukd.mydealz.de/deals/jamo-s-606-hcs-3-black-399-43802?page=2
        • 0 Hartzi
          Canton Reference 1.2 DC für 40565.00 zł

          Die Bowers & Wilkins 800 Diamond, die man im Vorschaupiktogramm sieht, habe ich nicht in der Liste gefunden.
          0 soLofox


          A8NSLIDELUXE: Tja, da hat der Kollege Kohloe wohl bei mir abgeschrieben, siehe hier: http://hukd.mydealz.de/deals/jamo-s-606-hcs-3-black-399-43802?page=2

          was gibts denn da abzuschreiben? dass die dinger in polen so günstig sind, ist schon ewig bekannt.
          0 admin
          Er meint wahrshcienlich welcher Händler auch nach Deutschland liefert. Das ist ja in der Regel die Kunst.
          0 Kohloe
          Den Tip mit dem Polenpreis gabs irgendwann mal im Hififorum.
          Das megamedia.pl nach Deutschland liefert hat mir nen Freund verraten (Gruß an Stefan :))
          0 soLofox
          und wie siehts mit der 5 jährigen garantie aus, wenn man in polen bestellt? ich meinte da mal gelesen zu haben, dass man diese garantie dann nicht hat, weiss ich jetzt aber nicht.

          bei hukd hatte ich schon geschrieben, dass man zu dem denon + jamo set noch die jamo wear 30 in kopfhörer kostenlos dazu bekommt, wenn man es bei redcoon bestellt. die dinger sind nochmal bestimmt mindestens 50EUR wert. sehr schöne aktion :)
          0 Ralf
          Schon mal abgeklärt, ob die Boxen mit denen identisch sind, die für den deutschen Markt geliefert werden.
          In der Vergangenheit war es zumindest so, dass Verstärker mit anderen Bausteinen für Teile Europas bestückt waren, als jene, die für Deutschland geliefert wurden.
          Quelle: stereoplay
          0 mircn
          Danke euch.

          Was für Kabel verwendet ihr? Reicht das billiges ausem Ebay?
          0 tubtub
          @mircn:

          Beim Kabel nicht zu sehr geizen.
          Soll heißen: Es kommt primaer auf die Laenge der Kabel an. Bis 15m sollte man zu 2x2.5mm² greifen. Wenn eine Verbindung AVR-LS laenger als 15m wuerde ich auf 4mm² erweitern.
          Vollkupfer ist auch Pflicht.

          Schau dich am besten mal bei Amazon um, dass du ein Preisgefuehl bekommst. Ich hab damals meinen 25m Ring dort fuer ca. 15€ gekauft und bin zufrieden.

          Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.