Kingdom Builder für 20€ oder inkl. Erweiterung für 34€ - Spiel des Jahres 2012 *UPDATE6*

admin 19.12.12, 0:22 Uhr

UPDATE 6

Für Queen Games wird das sicher das Geschäft ihres Lebens. Amazon hat sich dieses Weihnachten auf das Spiel des Jahres wirklich eingeschossen und featured es immer und immer wieder mit einem Sonderangebot nach dem nächsten. Allerdings wurde der Preis jetzt auch bei den anderen Shops gesenkt und trotz des heutigen neuen Bestpreises bei Amazon von 23,99€ geht es sogar nochmal etwas günstiger bei Galeria Kaufhof:

Das Bundle ist aber weiterhin bei Amazon am günstigsten:

Ursprünglicher Artikel vom 17.10.2012:

Noch etwas über 2 Monate bis Weihnachten. Wer nicht in den verrückten Weihnachtseinkaufsstress geraten will, sollte so langsam aber sicher damit anfangen sich vorzubereiten. air hatte gestern Abend folgenden, sicherlich passenden Deal gepostet:

Bei Amazon gibt es überraschenderweise nur 3,5 Sterne, was vor allem daran liegt, dass das Spiel sehr “einfach” ist und einen hohen Glücksfaktor hat. In den Kommentaren heißt es, sehr polarisierend. Also entweder liebt man es oder es macht keinen Spaß. So heißt es “…genialstes Spiel seit Carcassone…” oder aber auch “…langweilig…”. Ein Benjamin T. hat versucht die Vor- und Nachteile relativ neutral zusammenzufassen.

Kingdom Builder

Pro:
+ einfache Regeln
+ Gut Erweiterbar
+ sehr leicht und schnell zu erlernen
+ gutes Einsteigerspiel
+ relativ kurze Spielzeit (10-15 Minuten pro Spieler)
+ sehr, sehr taktisch

Neutral:
~ Thema ist sehr aufgesetzt
~ Spiel ist sehr abstrakt und eher ein Logikpuzzle
~ – Downtime und Grübeleien über den optimalen Zug kommen vor, aber selten

Contra:
– mangelnde Spielerinteraktion
– hoher Glücksfaktor durchs Nachziehen einer einzigen Karte
– fast nicht strategisch

Hier noch ein kurzes Erklärvideo zu dem Spiel:

Ursprüngliches UPDATE 5 vom 11.12.2012

Da es schon auf die 2. Seite gerutscht ist hier nochmal der kurze Hinweis, dass das Angebot nur heute gilt.

Ursprüngliches UPDATE 4 vom 11.12.2012

Heute nochmal im Amazon Adventskalender:

Ursprüngliches UPDATE 3 vom 6.12.2012

Morgen ab 9 Uhr ist das Bundle in den Blitzangeboten. Zuletzt in der Cyber Monday Woche lag das Angebot bei 30€, ich denke mal das wird auch in der früh wieder so sein (Diesmal sind es 34€, immer noch ein sehr guter Presi für beide Spiele, wenn man sicher überlegt, dass allein das Hauptspiel einzeln 30€ kostet):

Ursprüngliches UPDATE 2 vom 19.11.2012

Jetzt wird es nochmal günstiger als die aktuellen 40€, denn Bundle ist morgen früh um 10 Uhr als Amazon Blitzangebot online (der Preis liegt bei 33,99€).

Ursprüngliches UPDATE 1 vom 5.11.2012

Allzulang ist es inzwischen nicht mir bis Weihnachten. andimu78 hat darauf hingewiesen, dass Amazon jetzt das Bundle im Angebot hat:

Wer lieber eine Videorezension sehen will, klickt hier (achtung, über 20 Minuten).

    0 Meg4man
    Bin auch ein absoluter Brettspielfan, aber bei dem Spiel bin ich echt noch am grübeln.
    Der Preis ist ja wirklich sehr gut, und das Spiel ist sicher nicht umsonst "Spiel des Jahres". Aber nen zu hohen Glücksfaktor kann ich echt nicht ausstehen :-/ Mhmhmh...
    0 masterchris_99
    Pro:
    + sehr, sehr taktisch

    Contra:
    - fast nicht strategisch

    Ähm?
    0 kimo
    Taktik vs. Strategie ....
    0 daveh
    da ist mir das risiko zu hoch!

    ich warte lieber auf die "flohmarkt-edition". ;)
    0 Hannes
    Taktik und Strategie sind zwei paar Schuhe
    • 0 Stiffmaster


      Hannes:
      Taktik und Strategie sind zwei paar Schuhe



      Strategie >3 Jahre
      Taktik <3 Jahre
      :)
      0 Sparkueken
      Ich gucke mir das morgen auf der Spielemesse in Essen mal genauer an, denke aber, dass ich eher zum Kennerspiel greifen werde, da das hier wahrscheinlich für mich als ziemlich \"erfahrenen\" Spieler auch etwas langweilig sein wird… Aber mal schauen, vor allen wie teuer es da ist ;€
      0 Gidian
      Ich bin gespannt auf deinen Bericht. Nach dem Schauen des Videos und dem Lesen der Amazon-Rezensionen scheint mir das Spiel nicht sonderlich viel Tiefgang zu haben. Vielleicht sind die Rezensenten aber auch nicht "erfahren" genug, um den Tiefgang zu erkennen? Kann ich mir aber eigentlich nciht vorstellen.

      Gruß

      Gidian
      • 0 Usability
        Habe das Spiel bisher dreimal mit meiner Runde gespielt, ansonsten spiel(t)en wir häufig Sachen wie Siedler, Dominion oder auch Carcassonne 7 wonders.
        Wir (vier Mid-Zwanziger) hatten erwartet, dass es eine Mischung aus Carcassonne (Legespiel mit simplen Regeln) und 7 Wonders (sehr schnell, spaßig ohne großes Nachdenken) ist. Unser Zwischenfazit: Es gibt wohl schlicht zwei Möglichkeiten, es zu spielen: Sehr strategisch oder sehr unstrategisch. Bei allem dazwischen würden wir schätzen (wohlgemerkt: keine Erfahrungswerte), dass das Glück die Strategiebemühungen schnell zunichte machen kann. Spielt man es wenig strategisch, ist es tatsächlich ziemlich flach. Wir spielen meist zur Bespaßung neben dem Unterhalten, deswegen werden wir es wahrscheinlich nicht allzu häufig rausholen.
        0 Patrick
        Habe das Spiel letztes Jahr auf der Spielemesse gespielt, und war damals nicht sonderlich aus dem Häusschen. ( Lag damals aber auch am Preis von ca. 40 Euro ) Habe es dann grad die Tage nochmal bei nem Kumpel gespielt und finde, dass es ein sehr gutes Spiel für "unerfahrene" bzw. "Gelegenheitsspieler" ist. Für Leute, die viel spielen verliert es nach ca. 2-3 Runden den Reiz. Es spielt sich meiner Meinung nach bei jeder neuen Runde genau gleich. Die Macher haben zwar den Aufbau des Spielbretts relativ variabel gestaltet, aber ich finde, das bringt nicht wirklich Abwechslung ins Spiel.
        Allerdings muss man dazu sagen, dass es sich darauf aufbauen lässt, die Idee ansich ist nicht schlecht, und mir der ein oder anderen Erweiterung könnte sich daraus vllt. ein anspruchsvolles Spiel machen lassen...
        Fazit: für mich sind 28 Euro noch zu teuer, für unter 20 würde ich es kaufen, ansonsten gibt es bei Weitem bessere Spiele
        • 0 RDemmerich
          Könnt ihr uns eventuell Spiele empfehlen?

          Catan und vorallem Dominion haben wir in letzer Zeit liebgewonnen, mögen Spiele bei denen Glück nicht allzuviel ausmacht.
          0 haegae
          Probieren mal \"Pandemie\" oder \"Space Alert\".
          • 0 Nachtmensch
            Pandemie und Space Alert sind zwar beides gute Spiele, haben aber so gar nichts mit den Siedlern oder Dominion gemein.
            Wenn ihr Dominion und dazu Fantasy mögt, dann könntet ihr mal Thunderstone (am besten wahrscheinlich gleich Advance) anschauen. 7 Wonders könnte auch ankommen oder auch so ziemlich alle anderen "Spiel des Jahres"-Preisträger der letzten Jahre.
            Wenn du noch mehr Tipps brauchst, dann würde ich mal hier nachfragen: http://www.spielbox.de/phorum4/list.php4?f=1&
            Würde dann wohl auch helfen, wenn du noch dazu schreiben würdest, was genau euch an den beiden genannten Spielen so gut gefällt.
            • 0 Al3x4nd3r
              2-4 Spieler. Das ist schon ein Ausschlussgrund. Auch ist es mir zu ähnlich mit den Siedlern.
              0 psysxet
              Ich würde ALLEN empfehlen eher zu Village oder zu Tore der Welt zu greifen.
              Village ist neben Catan eins der besten Spiele die ich bisher spielen durfte.
              0 sven007
              33,99€ .. mit Erweiterung... geht voll i.O. wobei 29,99€ natürlich der Knaller gewesen wären !
              0 karl
              Hannes:
              Taktik und Strategie sind zwei paar Schuhe


              Theoretisch ja, praktisch isses aber trotzdem ein Vorteil, wenn ein Spiel beides fordert ;)
              • 0 Der kleine Prinz
                Hab's dieses Jahr auch auf der Spielemesse gespielt. Nett. Aber auch nicht mehr. Erinnert ein bisschen an "Durch die Wüste" mit flexiblem Spielplan und flexiblen Siegbedingungen.
                Rezension: http://www.hall9000.de/html/spiel/durch_die_wueste

                Der Burner ist es jedenfalls nicht und der Preis viel zu hoch. Wenn es das Bundle mal für 20 Euro gibt, können wir vielleicht mal drüber reden. Auf der anderen Seite sind 7 Wonders, Die Säulen der Erde oder auch The Village um Klassen besser.

                Und wer ein witziges Formel 1-Spiel sucht, dem sei das hier nahe gelegt, das wir gestern Abend gespielt haben:
                http://boardgamegeek.com/boardgame/635/formula-motor-racing
                Auf deutsch ist es jetzt unter dem Titel "Rasend schnell" erschienen, ist da aber nur noch für vier Spieler... Und kleine Plastikautos sind auch nicht mehr dabei... Wahrscheinlich fehlen jetzt auch die schönen Crashkarten, wo mittels 12seitigem Würfel ausgewürfelt wird, wer denn leider ausscheidet... ;-)))
                Sehr geil. Hat Spaß gemacht. Einfach, gut und vor allem witzig.
                0 Fatzenbolt
                Wer gute Strategiespiele sucht wird eher fündig bei Candamir oder Agricola. Beides Titel, die leider nicht Spiel des Jahres geworden sind, aber jeweils viel anspruchsvollere Spielerfahrungen ermöglichen als Kingdom Builder oder Village.
                0 Simon
                Guter Deal! :-)

                Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.