Kingston SSDNow V200 128GB für 70€

admin 4.7.12, 16:47 Uhr

Die SSD-Hersteller versuchen weiterhin die Chance der Stunde nutzen und die Kunden von den Vorzügen der SSDs überzeugen solange die “normalen” Festplatten noch so schweineteuer sind. xur und bacardix haben nämlich darauf hingewiesen, dass Jacob Computer gerade ein gutes Angebot für eine Kingston SSD hat:

Bei Amazon sehen die Bewertungen schlecht aus, das liegt allerdings dadran, dass es nur wenige Bewertungen gab und die noch auf der alten Firmware basierten. Wie die Performance mit der aktuellen Firmware aussieht, kann man dann nämlich im Notebookreview Testbericht sehen (218MB/s lesen / 117MB/s schreiben). Damit ist sie zwar nicht die schnellste Platte am Markt, aber bei der günstigsten 120GB+ SSD wohl auch nicht erwarten :)

Mit 7mm Bauhöhe sollte sie auch in nahezu alle Laptops passen.

Technische Daten:

lesen: 300MB/s • schreiben: 190MB/s • Random 4K lesen: 36000IOPS • Random 4K schreiben: 2500IOPS • Cache: N/A • Anschluss: SATA 6Gb/s • Stromverbrauch: 1.87W (Betrieb), 0.49W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC • MTBF: 1 Mio. Stunden • Controller: JMicron (JMF668) • Bauhöhe: 7mm • Besonderheiten: keine Angabe • drei Jahre Herstellergarantie


    0 S4sch4
    Danke, mal schauen ob die eine m Office Laptop (DELL Latitude D830) Beine machen kann
    0 S4sch4
    achso qipu habsch noch mitgenommen
    0 Phadda
    Zwei Stück im RAID 0, ist dann auch gute Performance mit guter Preis/Leistung.
    0 blah
    Ich habs auch mal riskiert... Bei drei Jahren Garantie scheint Kingston ja überzeugt zu sein.
    0 Asmudeus


    Phadda:
    Zwei Stück im RAID 0, ist dann auch gute Performance mit guter Preis/Leistung.

    Da wäre die WINKOM Powerdrive ML X8-240, Samsung 830 256GB oder Crucial m4 256GB für 170-180€ besser glaube ich.
    0 Lawliet
    Hab auch eins bestellt aber nun zeigt der Amazon Preis EUR 96,35 an
    0 samagirus
    Vor einer Woche habe ich selben Deal gepostet wtf -.-
    0 blah
    Bei eBay gibts ja noch genug.
    • 0 Scray
      @ admin
      Die Werte 218MB/s lesen / 117MB/s schreiben beziehen sich auf die alte Firmware.
      Mit der neuen erreicht sie laut dem besagten Testbericht 273 MB/s beim Lesen und 211 MB/s beim Schreiben.
      Bei dem ATTO Disk Benchmark kommt sie sogar auf 307 MB/s bzw. 209 MB/s.

      Zitat (auf Seite 2):

      "According to CrystalDiskMark the new V200 delivers a top sustained read speed of roughly 273MB/s and a write speed of 211MB/s ... 27MB/s slower read speed than advertised and 21MB/s faster write speed than advertised. ATTO reports the read speed at roughly 307MB/s and the write speed at 209MB/s ... both faster than advertised speeds!"
      • 0 never_away87
        Meine ist heute gekommen.
        Es war die neuste Firmware bereits drauf, ist per DHL gekommen.

        Hatte extra schon die ISO auf einer CD gebrannt, aber dort ist nur die Meldung gekommen das die Firmware bereits drauf ist.
        Ich habe ein Gigabyte Board, daher musste ich AHCI Treiber Installieren ...

        Die SSD ist gut, naja ist meine erste aber bin sehr damit zufrieden !
        0 Gordy
        1. für den einsatz im laptop nicht empfehlenswert, weil im vergleich zu anderen ssd's sehr viel strom verbraucht wird
        2. für einen desktop viel zu langsam, hier lohnt sich eher zur ausfallsicheren und schnellen m4 zu greifen
        0 fnord
        JMicron-Controller.
        Würde ich nicht einmal gratis in mein System einbauen.

        Die hatten nie schnelle SSD-Controller, hatten nie stromsparende SSD-Controller, hatten nie wirklich zuverlässige SSD-Controller, und von deren USB-IDE/SATA-Festplattencontrollern bin ich schon vor Jahren geschädigt worden.
        0 blah
        Habt ihr euch den Test wenigstens mal angeschaut?
        Ich weiß nicht, was an der neuen FW zu langsam sein soll.
        0 Lawliet
        Ich habe sie als Datenplatte gekauft ich denke dafür ist sie ok oder? :-D
        0 bacardix
        Man hat ja 3 Jahre Garantie, und wer seine Daten nicht sichert ist Selbstschuld, den jede HDD/SSD kann von heut auf morgen defekt sein.

        Zudem sind die Speedwerte schön anzuschauen, aber in der Praxis wirst du davon so gut wie keinen unterschied merken, außer die Freaks wo alles rausholen.
        0 Zappenduster
        bissi teuer als Datenplatte oder ? ;)
        • 0 django
          weder bei ebay, jacob-computer noch amazon für diesen preis noch erhältlich
          0 admin
          Und damit ausverkauft.
          0 wandwarze

          a***d( 61) EUR 69,90 10 04.07.12 22:27:47 MESZ


          Da hat tatsächlich jemand 10 Stück gekauft
          0 blah
          Wahrscheinlich Lawliet für seine Daten... :D

          Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.