LG 47LK950S ab 500€ - 47" Full-HD 3D-Fernseher (passiv) mit Triple-Tuner *UPDATE8*

0,00 €

admin 31.10.12, 18:47 Uhr

UPDATE 8

Der Fernseher wird inzwischen so gut wie von keinem Händler mehr geführt. Wer noch bei dem Preis-/Leistungsmonster zuschlagen will, hat jetzt nochmal die Chance bei einem Angebot von redcoon:

Vergleichbare Geräte sind sonst nicht unter 650€ zu haben.
Danke Kev79 und stolzim.

Ursprünglicher Aritkel vom 13.03.2012:

PeterH hatte gemeldet, dass es ab dem 22.03. mal wieder ein gutes Angebot in der Metro gibt:

Der 47LK950S ist Preis-/Leistungsmässig wirklich ein geniales Gerät. Alles in allem aber ein sehr guter Fernseher mit wahnsinnig vielen Features zum kleinen Preis – 4,5 Amazon Sterne. Der 47LK950S setzt auf passives 3D. Das bringt einige Vorteile (leichter, stromlos, deutlich günstiger, blickwinkelunabhängig, angeblich angenehmer fürs Auge, das Bild ist effektiv heller, kein Ghosting), allerdings auch 2 Nachteile (angeblich soll der 3D-Effekt nicht ganz so “poppen” und die Auflösung ist technologiebedingt nicht mehr “echtes” Full-HD).

  • Preiswertes 3D-fähiges Gerät mit 47″ Diagonale
  • leider keine LED-Beleuchtung
  • Stromverbrauch lt. einiger User im Schnitt ca.80 – 150 Watt
  • Stromverbrauch bei 3D-Darstellung ca. 230 Watt
  • DVB-T, -C und -S -Tuner sowie viele Anschlußmöglichkeiten
  • HDMI 1.4
  • Festplattenaufnahme mit einigen Tricks möglich
  • bei den meisten kein Inputlag (bei Spielekonsolen/PC)
  • angenehm schlichtes Design
  • im geringen Umfang drehbarer Standfuß
  • insgesamt wenig Gemecker über Clouding usw.
  • gute Bildqualität für diese Preisklasse
  • sehr gute 3D-Qualität bei entsprechendem Quellmaterial
  • sehr viele Einstellmöglichkeiten

Technische Daten (Herstellerhomepage):

Diagonale: 47″/119cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Kontrast: 150.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 2.4ms • Anschlüsse: 3x HDMI 1.3, 1x SCART, VGA, Komponenten (YUV) • Weitere Anschlüsse: 2x USB, LAN, CI+-Slot, S/PDIF (optisch) • Stromverbrauch: 226W • Maße mit Standfuß (BxHxT): 113.7×75.8x27cm • Maße ohne Standfuß(BxHxT): 113.7×68.5×7.7cm • Gewicht mit Standfuß: 20.3kg • Gewicht ohne Standfuß: 18.3kg • Tuner: DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: 3D-fähig (passiv), 100Hz-Panel, Webservices, DivX-/DivX-HD-Unterstützung, HbbTV

Ursprüngliches UPDATE7 vom 19.06.2012:

UPDATE 7

Ein letztes Update bekommt der Artikel noch. retset hat gerade darauf hingewiesen, dass er ab dem 28.06. in der Metro (also nur für Gewerbetreibende) für 500€ zu haben ist.

UPDATE 6

Nachdem Amazon eine Weile wieder auf 569€ hoch ist, sind wir jetzt wieder bei 529€. Danke Search85. 

Ursprüngliches UPDATE5 vom 13.06.2012:

UPDATE 5

Amazon hatte den Fernseher jetzt lange für 550€ im Angebot, jetzt ist redcoon auch nochmal etwas um Preis runtergegangen (570€) und Amazon macht mit:

Nicht die üblichen 10%, allerdings ist das Gerät generell schon Preis-Leistungsmäßig ziemlich einzigartig und somit kann der ein oder andere vielleicht auch schon mit 40 gesparten Euro leben.

Danke Michael.

Ursprüngliches UPDATE4 vom 22.05.2012:

UPDATE 4

Da ich das Gefühl habe, dass das Angebot nicht ewig halten wird, hier nochmal der kurze Hinweis auf den LG. redcoon hat übrigens auch wieder mitgezogen, dort gibt es noch die Möglichkeit 2% qipu (8,90€) mitzunehmen. 

UPDATE 3

Der LG bleibt für mich ein absoluter Preis-Leistungskracher und makolb hatte vorhin darauf hingewiesen, dass er jetzt nochmal günstiger geworden ist:

Ursprüngliches UPDATE2 vom 23.03.2012:

UPDATE 2

Der Blu-Ray Player wurde jetzt von Amazon aus dem Bundle entfernt. Der Preis für den Fernseher ist trotzdem noch sehr gut.

UPDATE 1

Amazon hat jetzt auch den Preis gesenkt und somit ist das Gerät auch für alle anderen erhältlich:

Zusätzlich kann man sich noch den LG BD650 Blu-ray Player (Idealopreis: 69€) kostenlos in den Warenkorb legen (der korrekte Preis wird erst im letzten Bestellschritt angezeigt.

Danke peter_schlaumeier und XadaX.

    • 0 stefan
      Den TV gibt es im MM Köln-Chorweiler schon seid ner Woche für 599 €
      0 John
      Zur Info:

      Inputlag 2D: 40ms
      Inputlag 3D: 140ms

      Sofern man aber das Quellgerät Line-Interlaced unterstützt, lässt sich auch 3D-Material ohne Aktivierung des 3D-Modus wiedergeben und man hat so ebenfalls 40ms für 3D.
      0 MRROCKSTAR
      nicht für spieler!! das ist wirklich sehr schade- denn das cinema 3d mit poli. brillen macht sehr viel spaß und ist schonender für die augen als die shuttertechnik.
      0 solaaa
      Eine KW vorher (vom 15.03. - 21.03.) ist der LG 47" 3D-Full-HDLED- Fernseher 47LW5590 auf Seite 15 für 797 € drin, bei Amazon gerade bei 975 €. bei HUKD vor 2-3 Tagen wurde der cold bewertet, weiß jemand warum?
      0 MrYaYo
      Den Input Lag kann man mit folgendem trick gut reduzieren:
      (Zusammengefasst wird der HDMI1 port als PC Port geswitched)

      The input lag is around 100 milliseconds by default on HDMI, which is rather bad. Enabling the game mode in picture settings will change nothing on this aspect.
      However, labelling the HDMI input as PC (highlight the input where the console is connected and press the blue button, then select PC in the list) will reduce the input lag to a very good 30 ms (did my tests with a PC, at 60 Hz). It will also:
      - Remove the edge enhancement (giving a render close to a PC monitor),
      - Always fill the screen with the scanned data (no more overscan),
      - Disable some options in the picture settings.
      With this setting, this monitor is clearly one of the best on the market.
      Other than that, it is an excellent TV, especially for the price.

      I just checked it, pressing INPUT on the top row of the remote and the it was the green button to label the HDMI 1 to PC. It gets a little laptop instead of the HDMI port as an icon and there is no overscan anymore. Thanks for that tip, keep em cumming.

      Danach hatte ich keine Probleme mehr mit meiner PS3 an dem TV!
      0 PartyEnde
      Ähm... In der Beschreibung steht hohe Inputlags, bei der Featureauflistung "meistens kein Inputlag".
      Kann mir das jemand erklären ? :-)
      • 0 Zylinder
        60 von LG Model 250 kostet glaub ich 828 € oder 838 € ist auch ein schöner Preis!
        0 solaaa


        solaaa: Eine KW vorher (vom 15.03. – 21.03.) ist der LG 47″ 3D-Full-HDLED- Fernseher 47LW5590 auf Seite 15 für 797 € drin, bei Amazon gerade bei 975 €. bei HUKD vor 2-3 Tagen wurde der cold bewertet, weiß jemand warum?



        ? :)
        • 0 Timsen
          600 € inkl. oder exkl. MwSt???

          Wenn exkl. dann ist es nicht hot.
          0 admin
          Natürlich inkl.
          0 admin


          PartyEnde: Ähm… In der Beschreibung steht hohe Inputlags, bei der Featureauflistung “meistens kein Inputlag”.
          Kann mir das jemand erklären ?


          Sorry, ich hatte den LW4500 im Kopf. Das Input-Lag soll beim LK950S niedrig sein.
          • 0 Zylinder
            Könnt ihr Problemlos nen TV absetzen??? weil Metro -> nur Gewerbetreibende.
            Hab´n kleineres Büro usw.
            0 PK01
            Also ich habe eine Xbox angeschlossen und ich merke keinen großen Lag! Habe das mit dem PC-Trick noch nicht probiert. Wenn ich allerdings meinen PC per HDMI Kabel an den Fernseher anschließe und schnelle Bewegungen mit Fenstern mache, dann kommt es vor, dass die Wiederholrate deutlich zu sehen ist! Das sieht dann so aus, als wenn das Fenster durchgeschnitten und verschoben wurde. Hat das jemand von euch auch festgestellt? Außerdem ist bei mir nicht das ganze Bild des Fernsehers ausgefüllt :-/
            0 egghat
            stimmt die Einschränkung mit "keine Aufnahme im DVB-S Modus" noch?
            0 PK01
            Soweit ich weiß ist gar keine Aufnahme möglich. Es gibt zwar einen Workaround, aber der funktioniert meines Wissens bei irgendeinem DVB-* Standard nicht.
            • 0 JensOlli
              Hi Leute, ich hab mich gerade telefonisch bei der Metro in Hannover erkundigt... Fernseher ist vorrätig ABER kostet 629 € NETTO... natürlich würde ich ihn gerne für den oben genannten preis bekommen und frage mich jetzt wie / wo dieser zustande kommt ?
              • 0 JensOlli
                nachtrag: der oben aufgeführet link auf amazone warehouse deals zeigt übrigens auch nur 615,xx € für GEBRAUCHTE und 699 € für Neugeräte an. Ich bin verwirrt ... wie / wo bestelle nicht nun das ding neu zum günstigsten preis!?
                0 solaaa
                ..weil er NOCH nicht im Angebot ist.
                • 0 hall
                  Im Media Markt Duisburg für 599€ erhältlich.
                  • 0 schalkermarkt
                    Das scheint ja ein schnäppchen zu sein!
                    Frage: brauche eigentlich keinen "47er" einen 42er oder 40er würde mir reichen. Hat jemand eine Empfehlung für einen gleich ausgestatteten TV mir den gleichen Features, möglichst von LG, wegen der günstigen 3 D Brillen.
                    Danke f. Tipps!

                    Grüße

                    Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.