Linkpeitsche - Kostenloses, Schlecker-Ausverkauf und mehr

admin 14.3.12, 19:56 Uhr

    • 0 XYZ1
      Schlecker? Das ist ja wie Leichenfledderei!
      Not my Business, sollen sich die Beschäftigten die Taschen mit voll machen.
      0 Boarder1979
      Und die solltens eigentlich noch umsonst bekommen. Schmerzensgeld quasi.



      XYZ1: Schlecker? Das ist ja wie Leichenfledderei!
      Not my Business, sollen sich die Beschäftigten die Taschen mit voll machen.

      • 0 Jan
        ICH FINDE ES ÄUSSERST GESCHMACKLOS, DASS DU DIESE LEICHENFLÄTTEREI UNTERSTÜTZT. DU SOLLTEST DICH SCHÄMEN! Schnäppchen gut & schön, jedoch auf Kosten vieler hunderter Angestelter, die nun arbeitslos werden? Denk mal drüber nach!
        Damit fliegt mydealz aus meine Aboliste!
        0 Kooky
        Jan
        Jan: ICH FINDE ES ÄUSSERST GESCHMACKLOS, DASS DU DIESE LEICHENFLÄTTEREI UNTERSTÜTZT. DU SOLLTEST DICH SCHÄMEN! Schnäppchen gut & schön, jedoch auf Kosten vieler hunderter Angestelter, die nun arbeitslos werden? Denk mal drüber nach!
        Damit fliegt mydealz aus meine Aboliste!


        Ironie?
        Falls du das ernst meinst: Der Laden schliesst so oder so. Falls jetzt alle diese \"Leichenfledderei\" boykottieren, macht da auch kein anderer Laden auf, da ja selbst mit 30% Rabatt keine Leute in den Laden locken kannst.
        • 0 Hille
          Hast du vielleicht mal überlegt, dass mit den verbleibenden 70% die Märkte unterstützt werden, die es weiter gibt? Umlagerung in einen anderen Markt wäre zwar auch möglich, das Bedarf aber eines enormen Logistischen Aufwand mit entsprechenden Kosten. Außerdem ist Einzelhandel Einzelhandel, D.h es finden sich neue Arbeitgeber. Rossmann und DM haben doch schon gesagt viele SchleckerMA einzustellen.
          • 0 Ronny
            Ich finde es ebenfalls heftigst daneben, den Arbeitsplatzverlust von tausenden Menschen völlig auszublenden und nur auf ein Schnäppchen zu reduzieren.
            Auch ein sogenannter mydealzer sollte soviel Anstand aufbringen können.
            0 fl0
            Eigentlich bist du derjenige der sich schämen sollte, Jan.
            Ohne auch nur eine Minute nachzudenken einmal rundum alle beleidigen? Bitte was?!
            0 KaiHH
            @Jan: Ich finde es recht kurzsichtig, dass Du hier andere als Leichenfledderer beleidigst. Wie schon geschrieben wurde, ich das Abverkaufen günstiger als ein Transport in andere Filialen. Also hilft es den anderen Mitarbeitern sogar noch...
            0 Dummschlumpf
            Oben könnte man noch beischreiben, dass der Henkelgutschein bei Schlecker akzeptiert wird, auch auf Angebote!
            0 DerYeti2011
            Zitat Jan: "Damit fliegt mydealz aus meine Aboliste!"

            Mydealz ist wirklich auf Dich angewiesen! Nur zu - Reisende soll man nicht aufhalten!

            Ich war heute auch bei einem Schlecker-Markt und habe für 200 Euro eingekauft. Der Kassenzettel war 2 Meter lang ;-) - Insgesamt waren es 4 Einkaufswägen. Wenn man Schlecker boykottiert führt das zu nichts mehr - im Gegenteil.

            So traurig es ist, dass viele Menschen ihren Job verlieren - das ist Marktwirtschaft.

            Ich finde Mydealz klasse! An dieser Stelle nochmal vielen Dank an den Admin und an alle, die fleißig Deals posten! Hab mir schon viel Geld gespart!
            0 M3tuS
            @alle, die dagen sind: Ihr müsst mal überlegen was mit dem Kram passiert, der jetzt nicht verkauft wird. Der Rest wird solange reduziert bis nix mehr da ist, denn irgendwer wirds sicher kaufen. Es ist also noch das humanste die aktuell günstigen Preise zu nutzen, anstatt es zu lassen und das Unternehmen weiter auf seinem gebundenen Kapital sitzen zu lassen, so lange, bis es gar nichts mehr Wert ist!
            0 saulmrt
            Wie schon geschrieben wurde: Es ist sogar gut für die Leute wenn wir jetzt so viel aufkaufen wie es nur geht, da so keine Kosten für Transport in andere Läden oder die Vernichtung anfallen. Das eingenommene Geld wird dann für Restaurierung verwendet. Würden wir nicht kaufen, dann ginge noch mehr Geld verloren und das wäre schlecht für die noch verleibenden Mitarbeiter. Außerdem wäre die Vernichtung eine extreme Rohstoffvernichtung und der Transport in andere Läden eine schlechte CO2 Bilanz. Also hingehen und die Läden leerkaufen. Aber jetzt nicht mit den Verkäuferinnen über Rabatte auf bereits Reduziertes diskutieren usw. das haben sie nicht verdient!
            • 0 ANDY


              KaiHH: @Jan: Ich finde es recht kurzsichtig, dass Du hier andere als Leichenfledderer beleidigst. Wie schon geschrieben wurde, ich das Abverkaufen günstiger als ein Transport in andere Filialen. Also hilft es den anderen Mitarbeitern sogar noch…


              JA DASS STIMMT DENN DIE MITARBEITER MÜSSEN SONST DEN GANZEN REST ALLES IN GRAUE KISTEN VERPACKEN UND BESCHRIFTEN!!!!!

              ALSO IST DER KAUF EINE HILFE FÜR DIE MITARBEITER !!

              DENN DIE DÜRFEN ERST NACH HAUSE WENN ALLES VERPACKT IST !!!

              UND VERPACKEN MÜSSEN DIE ZWISCHENDURCH WENN KUNDEN NOCH KAUFEN!! STRESS PUR !!!
              HABE DASS IN BECKUM VOR EINEM MONAT ERLEBT!!!

              ALSO KAUFT ALLLES DA WEG !!! WENIGER ARBEIT FÜR DIE LEUTE
              0 admin
              Ach leute,
              das ist ganz wertfrei geschrieben. Es ist nicht so als ob ich die zwingen würde 30% Rabatt anzubieten. Ganz im Gegenteil, Schlecker will die Ware doch loswerden. Denkt doch bitte einfach mal nach bevor wieder sinnlos hier über Moral diskutiert wird.
              • 0 Jörg Mengel
                völlig richtig die Mitarbeiter Motivation ist eh im keller also kauft bei schlecker alles was ihr brauchen könnt spart arbeit und transport zu ende ist es eh und so wird den angestellten in der zeit auch nicht langweilig und es kann die letzten löhne sichern
                • 0 Rica
                  Die Mitarbeitermotivation war hier immer Mist. Wenn man mal in den Laden kam waren die Verkäuferinnen nicht im Laden und man musste sie erst suchen. In irgendeiner Ecke waren sie dann am quatschen und am Kaffee trinken. Wie immer! Vieles ist/war falsch ausgezeichnet, wenn man nachfragt wird/wurde man angeblafft. Gestern wollte ich dort einkaufen....ausnahmsweise. Der Rabatt wird nach gut gedünken abgezogen...mit dem Kommentar:"Ich finde das auch so schon günstig genug!"
                  Da kaufe ich dann lieber gar nichts. Service muss schon sein.
                  0 ragnarock
                  Ist der Gutschein für Rakuten einmalig pro Kunde oder einmalig pro Haushalt anwendbar ? Gibt es dazu genauere Infos ?
                  0 KaiHH


                  ANDY:
                  JA DASS[..]

                  AndyJan oder JanAndy(?): Deine Tastatur ist kaputt. Schau doch mal hier bei MD, ob da nicht günstig eine neue Tastatur zu finden ist....

                  Ansonsten ist die ganze Situation, wie schon geschrieben, ein teil der freien Marktwirtschaft. Es wird immer Läden geben, die geschlossen werden. Dafür wird es auch immer welche geben, die neu eröffnen.
                  Warum sollte ich also ein schlechtes Gewissen haben, wenn ich als Teil dieser Marktwirtschaft agiere und reagiere?

                  Ich werde nachher auch zu Schlecker gehen und mal schauen, was ich da noch finden werde. Wem es nicht passt, der möge doch einfach den Deal ignorieren oder sich an seinen lokalen Psychologen wenden, wenn es solche Ausmaße annimmt, wie wir es hier sehen durften..
                  0 ibex
                  Bei diesen Moralapostel kriege ich die Krätze hier!

                  0,70 € Antirutschatten aus China bestellen, Über Preisfehler stundenlang diskutieren, MC Donalds Gutscheine bis in den Himmel voten und wenn eine Fima wegen absolutem Steinzeitmanagement und fehlender Transparenz Insolvenz annmeldet schwingen alle die Sozialkeule.

                  Ein ganz normaler Wirtschaftsvorgang. Unrentabel = Schließung. Schließung = Räumungsverkauf. Kommt jeden Tag hundertemale vor und hier wird rumgeheult.
                  • 0 Albert
                    Das ist nicht euer Ernst!? Ihr redet über Leichenfledderei? Ihr seid hier auf einem *****-Schnäppchenportal! Hier werden die Leichen gemacht.

                    Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.