Linksys E3200 ab 40,50€ - Dual-Band WLAN-Router *UPDATE2*

admin 27.7.12, 10:51 Uhr

UPDATE 2

Amazon hat den Preis konstant gehalten, aber als Versandrückläufer recht günstig bei MeinPaket im Angebot:

Danke michael8.

Ursprüngliches UPDATE vom 25.06.2012:

UPDATE 1

Das Angebot ist wieder verfügbar. Im Laufe der Nacht/des Morgens werden sicher auch noch die Warehousedeals Preise fallen, wobei aktuell dort auch nur 7 Stück verfügbar sind.

Ursprünglicher Artikel vom 07.05.2012:

Wer letztens nicht zuschlagen konnte, hat jetzt noch mal die ganze Woche über die Möglichkeit und diesmal dann auch bei den Warehousedeals:

Der Preis der Warehousedeals liegt aktuell noch bei 65€, sollten aber im Laufe der Nacht auf ~40-45€ fallen.

Ausführliche Testberichte gibt es bei PCMag (4/5) oder auf deutsch bei Netzwelt. Bei Amazon vergeben die knapp 30 Kunden im Schnitt 4 Sterne. Am interessantesten ist aber wie immer der Bericht bei Smallnetbuilder. Dort konnte er nicht ganz so gut abschneiden, was aber vor allem dadran liegt, dass man in USA für nur 20$ mehr den E4200 bekommen würde (welcher hier aber praktisch das doppelte kostet). Der E3200 schwächelt vor allem dann, wenn es darum geht weite Distanzen zu überbrücken. Sonst überzeugt er vor allem mit sehr guten Übertragungsraten bei 2,4GHz und 5GHz (auf kurze bis mittlere Distanzen), sowie der kinderleichten Einrichtung.

Technische Daten (Herstellerhomepage):

WAN: 1x 1000Base-T • LAN: 4x 1000Base-T • WLAN: 802.11n/802.11a/802.11b/802.11g • Sicherheit: 64/128-bit WEP, WPA, WPA2, WPS • zusätzliche Anschlüsse: 1x USB 2.0 • Besonderheiten: unterstützt DD-WRT

    • 0 5vor12
      Netzwerkexperten hier? ;) Suche einen WLAN-Router mit integriertem ADSL2-Modem, bei dem man den Funkverkehr per Knopf und/oder Software abschalten kann (also das nur noch LAN aktiv ist). Gerät sollte außerdem ausreichend sicher sein (Firewall, moderne Verschlüsselung). Gibt es so etwas?
      • 0 Fred K Superstar
        Gekauft. Vielen Dank für den Tipp :)
        • 0 5vor12
          Das nenne ich krass! Mein (legitimer) Kommentar von 1:45 wird moderiert, aber der Spam kommt durch und wird direkt freigeschaltet :D
          • 0 Mads
            Weiß jemand wie es bei dem Router mit der USB Geschwindigkeit aussieht?
            Würde gerne meine externe Platte mit meiner Musiksammlung an den USB Port hängen.
            0 nokion
            danke grad bestellt
            • 0 billisch
              Was tun, wenn der WLAN Router nicht geht?
              0 Darius
              Kurze Frage, brauch ich dazu noch mein DSL Modem oder ist das schon integriert ?
              • 0 info
                @Darius: DSL-Modem ist nicht integriert.

                @Mads: Der E4200 kommt bei mir mit USB-Festplatte auf ~5 MByte/s, formatiert als NTFS-Partition. Die Geschwindigkeiten als FAT32 oder ext3 kenne ich nicht.
                0 Gen.KP
                Genau nach so was such ich grad :)
                • 0 Stef
                  eine kurze Frage:

                  ich habe als Provider Alice/O2. Ich habe noch ein uraltes Alice Modem, an welches ich eine FritzBox per Lan angeschlossen habe.
                  Kann ich mit diesem Linksys Router den FritzBox Router ersetzen? Irgendwelche komplizierten Einstellungen die dann vorgenommen werden müssen?
                  0 goliard
                  geht ganz einfach, musst den Router nur auf dhcp stellen, dann sollte das alles von alleine laufen.
                  • 0 Lutschi
                    ist der router für kabel deutschland mit 100mbit zu empfehlen?
                    wlan ist hier nicht wichtig. hauptsache über ein lan kabel kommt möglichst viel von den 100mbit an meinem rechner an.
                    0 nokion
                    das gute Stück hat ja gigabit sowie wan. Ich denke das müsste gut klappen.
                    • 0 Lutschi
                      ja, laut der daten bei smallnetbuilder sollte das gehen.

                      hatte gehofft das vll jemand aus eigener erfahrung mit dem router und kabel deutschland 100mbit sprechen kann.
                      0 sc0repi0
                      Auch von mir vielen Dank für den Tipp, kam wie gerufen. Hatte bisher den TP-Link TL-WR1043ND in Gebrauch, der bis gestern auch funktionierte. Auf einmal dann Ausfälle, W-Lan-Aussetzer, keine Internetverbindung. Reboot, Reset, Re-Firmware ... alles umsonst. Gehöre damit zu einem der Vielen, bei denen das Gerät nach ca. einem halben Jahr Betrieb einfach den Geist aufgibt. Sollte der TP-Link auch mal unter 15€ fallen, bitte nicht als Deal auf die Startseite packen.
                      0 haeufi
                      Bei uns ist am Wochende der alte Router über den Jordan gegangen. Ein Glück hatten wir noch ne FritzBox 5140 rumliegen, die im Moment als Router dient.
                      Eigentlich hatte ich an den E2500 gedacht, aber wenn der 3200er hier noch günstiger ist, nehm ich das GigaBit-LAN gerne mit ;)
                      Gerade noch einen 15€-Gutschein eingelöst und das Ding für 35€ bestellt :D

                      DANKE für den Artikel ;) Deshalb finde ich myDealZ so genial!^^
                      • 0 Lutschi
                        so hab das teil jetzt auch bestellt!
                        denk bei dem preis/leistungs verhältnis kann man nix falsch machen!

                        danke für den tipp!
                        • 0 Felix
                          Sagt mal kann ich das Teil auch mit der Cisco box von Unitymedia verwenden?

                          Vielen Dank schonmal
                          0 Mercury_


                          lutschi:
                          ist der router für kabeldeutschland mit 100mbit zu empfehlen?
                          wlan ist hier nicht wichtig. hauptsache über ein lan kabel kommt möglichst viel von den 100mbit an meinem rechner an.


                          Hab das Teil auch an meinem 100Mbit Kabelanschluss. Direkt am Modem hatte ich ca. 98Mbit/s, mit dem Router dazwischen per Kabel und Gigabit LAN sind es leider nur noch um die 80Mbit/s. Ob das jetzt gut oder schlecht ist, weiß ich nicht... es reicht mir auf alle Fälle. :-)
                          • 0 Lutschi


                            Mercury_: HabdasTeilauchanmeinem100MbitKabelanschluss.DirektamModemhatteichca.98Mbit/s,mitdemRouterdazwischenperKabelundGigabitLANsindesleidernurnochumdie80Mbit/s.Obdasjetztgutoderschlechtist,weißichnicht…esreichtmiraufalleFälle.




                            danke für die info!
                            da ich momentan noch mit DSL light herum krieche werden mir die 80mbit wohl mehr als ausreichen :-)

                            Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.