Pentax K-5 Cashback Aktion - 50€ für den Body, 80€ für das Kit *UPDATE*

0,00 €

admin 9.5.12, 20:09 Uhr

UPDATE 1

mart1 hatte vorhin darauf hingewiesen, dass es jetzt passend für die Cashback Aktion noch ein Angebot bei MeinPaket gibt:

Ursprünglicher Artikel vom 03.05.2012:

Leider nicht ganz so gut wie vor Weihnachten die 100€ Cashback Aktion, aber einem geschenkten Gaul… Thomsen hatte mich darauf hingewiesen, dass seit 1.5. Pentax wieder ihre Cashback Aktion für die Pentax K-5 gestartet hat.

  • Kauf eines Pentax K-5 Bodys (50€ Cashback) oder eines Pentax K-5 Kit mit Pentax Objektiv (80€ Cashback) zwischen dem 01.05. und 15.07. bei einem Händler (mit Sitz in Deutschland (bei deutschen Teilnehmern))
  • Registrieren und Formular ausfüllen
  • Das ausgefüllt Antragsformular mit einer Kopie des Kassenbelegs und dem Karton beiligenden Nummernkarte per Post an Pentax schicken
  • 30 Tage warten

Hier findet man nochmal die vollständigen Teilnahmebedingungen.

Ausführlich getestet wurde die Kamera auf englisch bei dpreview (83%) oder photographyBlog (4,5/5) und soll es auf deutsch sein, gibt es noch einen recht ausführlichen Testbericht bei cnet (8,5/10). Die Amazon vergeben im Schnitt sehr gute 4,5 Sterne.

Achtung der 2. günstigste Händler bei dem Kit bei Idealo wäre ein Holländer, dort gibt es kein Cashback (also das Kit wäre aktuell bei DF am günstigsten und der Body lohnt sich gar nicht, da durch die 30€ Cashback Unterschied, der Preis praktisch identisch ist)

Technische Daten:

16.3 Megapixel CMOS (23.6×15.7mm) • max.4928×3264(3:2) Pixel (JPEG/RAW) • Pentax K-AF2 Wechselobjektivfassung • optischer Bildstabilisator (SR) • 3.0″ Farb-LCD-TFT (Live View, 921000 Pixel) • Pentaprisma Sucher mit Dioptrienausgleich • integrierter Blitz/Blitzschuh • Videofunktion: MPEG4 (max.1920×1080@25 Bilder/Sek. mit Ton) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 80-51200 • Serienaufnahme: max.7 Bilder/Sek. • SD-Card Slot (SDHC-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), Audio/Video (Out) • Li-Ionen-Akku (D-LI90) • Abmessungen (BxHxT): 130.5×96.5×72.5mm • Gewicht: 670g

    0 vollstrecker1981
    Und ich dachte zuerst, es gäbe die Kamera für 50€ :(
    0 youPron
    Und ich dachte man bekommt die Kamera kostenlos und noch 50 EUR oben drauf :-(

    Man, man, man…
    • 0 aha
      ja ne is klaa^^
      0 alec
      lol
      0 Mart1
      Bitte nicht den Markt an gebrauchten Objektiven leerkaufen ;)
      • 0 rr
        aktueller Meinpaket-Preis bei 859,00 Euro. Ich habe meine letztlich bei promarkt gekauft, wo die auf Nachfrage den Preis von DF gehalten haben. Vorteil: ich habe die 80 Euro sofort von der Rechnung abgezogen bekommen und die deftigen Versandkosten bei DF gespart.
        • 0 HiJoe
          Aber passt auf,

          Pentax hat ein bekanntermassen miserables Bltz-System. Der K5 sagt man nach, dass man den Blitz im Durchschnitt -0.7EV nachkorrigieren muss, und dass es immer wieder unvorhersagbare Aussreisser gibt.
          • 0 Silvio / Berlin
            Wenn ich nicht so viel in Nikon investiert hätte, würde ich mir wohl eine K5 holen.

            Super Sensor!
            0 Mart1


            HiJoe:
            Aber passt auf,


            Pentax hat ein bekanntermassen miserables Bltz-System. Der K5 sagt man nach, dass man den Blitz im Durchschnitt -0.7EV nachkorrigieren muss, und dass es immer wieder unvorhersagbare Aussreisser gibt.




            Das ist nicht so ganz richtig, darüber gibt es verschiedene Berichte. Das tritt selten beim indirekten Blitzen auf, hat mich aber nicht weiter beunruhigt.
            0 vin

            HiJoe:
            Aber passt auf, Pentax hat ein bekanntermassen miserables Bltz-System. Der K5 sagt man nach, dass man den Blitz im Durchschnitt -0.7EV nachkorrigieren muss, und dass es immer wieder unvorhersagbare Aussreisser gibt.


            Ich bin seit der K20d Pentaxianer ;) und kann sagen das man durchaus den Blitz ein wenig runterregeln sollte.
            Da bei der K-5 jedoch bedingt durch den perfekten Sensor der es erlaubt bei Nacht rauschfreie Aufnahmen mit ISO 3600 zu machen der Blitz hier völlig unnötig ist, ist das Thema Blitz bei der K-5 zu vernachlässigen.
            Die K-5 ist eine sehr gute Kamera.
            Pentax hat Vorteile die weder Nikon noch Canon besitzen und so hat bsp.Nikon ein hervorragendes Blitzssystem macht aber meines erachtens "fertige" Bilder wie aus der Retorte.
            Pentax bietet dem Fotografen ungeahnte Möglichkeiten (gerade in RAW).

            Ne Nikon/Canon kann sich jeder kaufen. Aber ne K-5 im Regen zu nutzen unter den staunenden Augen der N./C. Fotografen ist schon geil
            0 Mart1
            meinpaket.de hat bei mir zumindest storniert.

            Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.