Pentax K-S2 Digitale Spiegelreflexkamera mit 18-135 mm WR Objektiv für 606€ *UPDATE*

che_che Redaktion 8.3.16, 18:45 Uhr

UPDATE 2


Amazon Frankreich bietet die Pentax K-S2 inklusive 18-135mm WR Objektiv jetzt nochmal günstiger an als zuletzt im Dezember:


Wie immer gilt: Einloggen könnt ihr euch mit euren deutschen Login-Daten, für die Bezahlung wird aber zwingend eine Kreditkarte benötigt (danke, Search85!).


UPDATE 1


Als Tagesangebot ist die K-S2 mit dem 18-135 mm F3.5-5.6 ED AL [IF] DC WR Objektiv heute nochmal eine ganze Ecke günstiger als alle bisherigen Blitzangebote – danke predatorJr


Gekauft werden kann die Kamera (wie immer bei Amazon im Ausland) nur per Kreditkarte.


Ursprünglicher Artikel vom 03.12.2015


Search85, der alte Pentaxfreund, hat gerade auf ein sehr gutes Angebot für das aktuelle K-S2 DSLR Modell inklusive einem guten Zoom-Objektiv bei den Blitzangeboten in Frankreich aufmekrsam gemacht


Gekauft werden kann die Kamera (wie immer bei Amazon im Ausland) nur per Kreditkarte.


Pentax-K-S2-inkl-18-135-mm.jpg

Die K-S2 ist seit etwa Februar diesen Jahres auf dem Markt und ist quasi der kleine Bruder der K-3. Die Kamera rangiert im höheren Mittelklasse Bereich und ist damit für Einsteiger, die gleich was Richtiges wollen, aber auch schon für das gehobene Hobbysegment mit Anspruch gedacht. Gingen bei Pentax Vorgängermodellen oft die Kritiken in Richtung fehlendem ausklappbaren Monitor und fehlendem WiFi, sind diese in der K-S2 jetzt ausgemerzt. Pentax wäre aber trotzdem nicht Pentax, wenn sie nicht irgendwas machen würden an einer Kamera, was kein Mensch braucht – in diesem Fall ist es aber verschmerzbar. Pentax spendierte der Kamera einen zweiten Auslöseknopf, der dafür da sein soll, um Selfies aufzunehmen (ich bitte Euch, wer Selfies mit einer DSLR aufnemen möchte, sollte sich bitte mal komplett umorientieren, das lässt die wirklich extrem gute Kamera, die sie nämlich ist, in einem faden Licht der schnellen Schnappschussknipse wirken).


Die K-S2 ist Spritzwassergeschützt und lässt keinen Staub herein (und da macht sie ihren Job noch weitaus besser als jede Nikon und jede Canon, die mit soetwas wirbt). Also keine Panik, wenns mal richtig schüttet – da könnt ihr mit der KS2 loslegen und die vielleicht interessantesten Fotos schießen. Wichtig ist dabei, dass ihr auch ein spritzwassergeschütztes Objektiv dafür verwendet (zu erkennen am Zusatz “WR” -> das mitelieferte Zoomobjektiv ist z.B. so eines).


Bei DSLRs muss man ja immer im Hinterkopf behalten, dass der erste Kauf meist der günstigste ist. Wenn man sich erstmal ins Thema reingefuchst hat und auf Bilderjagd geht, kommt man ganz schnell zu dem Punkt, an dem man weitere Objektive und Filter kaufen will. Das kostet dann nochmal ein Vielfaches dessen. Bei Pentax ist es daher besonders hervorzuheben, dass man, wenn man auf low-Budget gehen will, trotzdem richtig viel erreichen kann. Anders als Nikon und Canon hat Pentax seit Jahrzehnten nicht den Objektivanschluss geändert (nennt sich Bajonett) und somit könnt ihr auch (sehr) alte Objektive an der K-S2 nutzen. Bei Objektiven heißt alt nämlich nicht gleich schlecht – in der Fertigung der Gläser hat sich seit Dekaden kaum etwas geändert, ein gutes Glas von damals ist heute (sofern es richtig geplegt wurde) immer noch ein gutes Glas. Und so könnt ihr bei eBay z.B. viele alte Objektive für einen “Appel und ein Ei” kaufen. Ich würde Euch sogar dazu raten, mal ein tolles manuelles Objektiv zu kaufen, also eins, bei dem der Autofokus noch nicht funktioniert und ihr per Hand scharfstellen müsst. Ihr werdet ein ganz anderes Gefühl für den Bildaufbau bekommen, wenn ihr noch richtig arbeiten müsst und nicht alles automatisch funktioniert.


Im englischsprachigen Pentax-Forum gibt es noch recht wenige Rezensionen zur K-S2, sie schneidet aber bis hier her extrem positiv ab (Durchschnittswertung 10/10). Das Objektiv 18-135 mm F3.5-5.6 ED AL [IF] DC WR hingegen hat schon über 100 Reviews bekommen und schneidet mit 8,62/10 ebenfalls sehr gut ab (Wie gesagt, es ist auf Englisch, aber lest es Euch durchaus mal durch, wenn ihr könnt; Kamera & Objektiv).


■ Technische Spezifikationen Pentax K-S2 Digitale Spiegelreflexkamera mit 18-135 mm F3.5-5.6 ED AL [IF] DC WR Objektiv (Quelle: Heise.de)


  • Typ: SLR
  • Megapixel (effektiv): 20.1 • Sensor: CMOS (23.7×15.7mm), 4.33µm Pixelgröße
  • Auflösungen: max. 5473×3648(3:2) Pixel (JPEG/RAW)
  • Wechselobjektivfassung: Pentax K-AF2, Crop-Faktor 1.5
  • Bildstabilisator: optisch (SR)
  • Display: 3.0″ LCD, Live View, 921000 Bildpunkte, neigbar- und schwenkbar
  • Sucher: Pentaprisma mit Dioptrienausgleich
  • Blitz: integriert und Blitzschuh
  • Videofunktion: MOV H.264 (max. 1920×1080@30 Bilder/Sek.)
  • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-51200
  • Serienaufnahme: max. 5.5 Bilder/Sek.
  • Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC
  • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI Out, WLAN (integriert), NFC
  • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (D-LI109)
  • Abmessungen (BxHxT): 123x91x72.5mm
  • Gewicht: 618g
  • Herstellergarantie: ein Jahr
  • inkl. Objektiv smc DA 18-135mm 3.5-5.6 ED AL IF DC WR

    0 Chatty
    Man, ist ja nochmal knapp 50€ günstiger als bei unseren Bltizdeals. Aber deswegen jetzt zurücksenden & neubestellen? Nö.
    0 BNI1887
    "Und so könnt ihr bei eBay z.B. viele alte Objektive für einen “Appel und ein Ei” kaufen."

    So ist es, ich habe am WE ein altes 135mm f2,8 für 16 € ersteigert. Zwar komplett manuell zu bedienen und kein "WR", aber passt an meine K-50.
    Das 50-200mm DA WR Objektiv bekommt man in Kleinanzeigen teilweise schon für knapp über 100€. Bis zum mittleren Tele ist es echt super und noch recht lichtstark!
    0 BNI1887
    ps. Wer nicht gleich mit mittleren Segment einsteigen will, kann heute um 18 Uhr die ebenfalls Wetterfeste Pentax K-50 mit dem DA WR 18-135mm Objektiv bei Amazon schießen:
    http://www.amazon.de/gp/product/B00DI74QMA/ref=gb1h_img_c-4_3647_09c859b3?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_t=701&pf_rd_s=center-new-4&pf_rd_r=1QVPA3JRV80161BYFQX4&pf_rd_i=20&pf_rd_p=773863647
    0 youPron
    BNI1887
    Wer nicht gleich mit mittleren Segment einsteigen will…

    Die K-50 ist genau so "mittleres Segment", die K-S2 ist das Nachfolgemodell der K-50…
    1 pivashi
    Besser oder schlechter als Nikon D7200? Für Einsteiger.
    0 BNI1887
    BNI1887
    Wer nicht gleich mit mittleren Segment einsteigen will…


    OK..Die K-50 ist inzwischen eher in der unteren Mittelklasse anzusiedeln, die K-S2 eher im oberen Mittelklasse-Bereich..
    0 Rattennarr
    pivashi
    Besser oder schlechter als Nikon D7200? Für Einsteiger.


    Danke, die Frage stellt sich mir auch oder auch im Vergleich zur D7100, da die D7200 den Aufpreis im allgemeinen ja wohl nicht Wert wäre, da das upgrade zur D7100 wohl zu gering ausfällt (ohne persönliche Wertung.... habe ich aus Testberichten im Web).
    0 bahkauv
    BNI1887
    Wer nicht gleich mit mittleren Segment einsteigen will…


    Die K-S2 ist eigentlich kein richtiger Nachfolger der K-50 und auch nicht der K-S1, wie man vermuten könnte. Eigentlich auch nicht so wichtig, am Ende muss man sich einfach entscheiden ob einem Wlan und Schwenkdisplay so wichtig sind, dass der Aufpreis lohnt! Die Qualität der Bilder hebt die K-S2 jetzt nicht von der K-50 ab, sondern nur die Ausstattung.

    Die Pentax K-50 ist momentan ebenfalls bei amazon.fr im Angebot, mit dem (wie ich finde) attraktiveren 18-135mm Objektiv. Für 513€. Ordentlicher Preis.

    Ich hatte damals Glück und habe ebenfalls bei amazon.fr die K-50 mit 18-135mm für 430€ geholt.
    Super Kamera, starke Verarbeitung. Das Objektiv ist perfekt für immerdrauf tagsüber.
    0 bahkauv
    pivashi
    Besser oder schlechter als Nikon D7200? Für Einsteiger.


    Bei Video hat Pentax seine Schwächen, dafür sind die meist günstiger. Ausstattung vergleichen und abwerten, was einem wichtig ist.

    Beide Kameras machen tolle Fotos, da gibt es kein besser oder schlechter. Als Einsteiger ist man eh erstmal selbst der Flaschenhals, was Qualitätssteigerung der Fotos angeht :D
    Kauft die Kamera, die euch von der Ausstattung her am meisten anspricht und wo ihr euch selbst in den Objektiven am ehesten wiederfindet.
    Nicht all zu lange vergleichen und die gesparte Zeit ins Fotografieren investieren.
    0 Bierfranken
    bahkauv
    Die Qualität der Bilder hebt die K-S2 jetzt nicht von der K-50 ab, sondern nur die Ausstattung.

    Und im Vergleich zu K-S1?
    0 Rattennarr
    pivashi
    Besser oder schlechter als Nikon D7200? Für Einsteiger.


    Ich "komme" von ner Sony DSCF717, beide Kameras stellen also von vornerein eine deutliche Steigerung für mich dar. Daher stellt jede aktuelle Kamera für mich gleich eine deutliche Verbesserung dar. Ich zähle mich nur zwischenzeitlich zu den Leuten, die lieber gleich etwas mehr investieren, dafür aber länger ihre Ruhe haben. Dass die Investition trotzdem sinnvoll sein solle, steht außer Frage ;)
    0 bahkauv
    bahkauv
    Die Qualität der Bilder hebt die K-S2 jetzt nicht von der K-50 ab, sondern nur die Ausstattung.


    Die K-S1 ist ein Stück kompakter und spart dadurch an Ausstattung. Rangiert für mich hinter der K30, K50 oder der KS2.
    0 bahkauv
    Rattennarr
    Ich "komme" von ner Sony DSCF717, beide Kameras stellen also von vornerein eine deutliche Steigerung für mich dar. Daher stellt jede aktuelle Kamera für mich gleich eine deutliche Verbesserung dar. Ich zähle mich nur zwischenzeitlich zu den Leuten, die lieber gleich etwas mehr investieren, dafür aber länger ihre Ruhe haben. Dass die Investition trotzdem sinnvoll sein solle, steht außer Frage ;)


    Würdest du denn auch mehrere verschiedene Objektive dazu kaufen wollen? Erst dann machen Systemkameras Sinn. Ansonsten sehe ich viele Komptakt- und Bridgekameras vorne :D
    0 Rattennarr
    bahkauv

    Würdest du denn auch mehrere verschiedene Objektive dazu kaufen wollen? Erst dann machen Systemkameras Sinn. Ansonsten sehe ich viele Komptakt- und Bridgekameras vorne :D


    Klar, das ist mir bewusst. Ich will ja von der Eingeschränktheit der Bridgekameras weg. Wobei expert letztens auf Facebook nen Video einer Bridge Kamera mit 80 fach optischem Zoom gezeigt hat, wo man zwangsweise das Sabbern angefangen hat. Flugzeug vom Boden aus soweit rangezoomt, das man glatt die Fahrgestellnummer hätte ablesen können. Ähnliches beim Mond.... wo meine aktuelle Kamera allein schon aufgrund der Lichtreflektion aufgibt und mit nem entsprechenden Filter auch nichts ordentliches hinbekommt..... echt chique.
    0 pius9
    wie kommt man eigentlich auf den Vergleichspreis ca. 900€?
    • 0 Sumpf
      Verdammt. Auf sowas warte ich seit Tagen als Weihnachtsgeschenk und jetzt habe ich es verpasst. Jemand einen ähnlichen Deal gesehen oder einen Tipp?
      • 0 unzaga
        schau morgen früh nochmal bei amazon.fr, die hauen täglich was raus
        0 pivashi
        wie findet man solche Angebote? ich habe ein paar tagen immer geguckt bei amazon.fr und war keine. heute war Kamera wieder im Angebot , leider verpasst
        0 benemaster
        Hm. Habe aktuell die K-5, bin aber nicht sehr zufrieden mit dem Autofokus. K-5 behalten oder auf K-S2 umsteigen?
        0 pius9
        Wie bereits an anderer Stelle gepostet:
        Das Angebot auf amazon.fr mit dieser Kamera und 2 WR-Objektiven 18-50 und 55-300 für ca. 625€ war besser.

        Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.