Samsung NX1000 Systemkamera Kit 16mm + 20-50mm Objektiv + Samsung Galaxy S Advance für 491€ *UPDATE*

0,00 €

David 3.3.13, 0:25 Uhr

UPDATE 1

david1 hatte bereits am Samstag morgen darauf hingewiesen, dass Conrad gerade die weiße Version für 500€ anbietet und man momentan ja auch noch einen 7,77€ Gutschein einsetzen kann:

Und wer möchte, kann dann auch noch versuchen, über Qipu 6% Cashback (~ 27,35€) zu bekommen.

Ursprünglicher Artikel vom 14.01.2013:

Lemonka hat auf ein wirklich nettes Bundle-Angebot bei Conrad hingewiesen:

Natürlich gibt es aktuell ja auch noch andere Gutscheine und Gutscheinkombinationen, allgemein kann man sagen, dass Bestellungen meist durchgehen, wenn man die entsprechenden Gutscheine nicht schon mal verwendet hat. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, benutzt also nur einen Gutschein. Hier bietet sich “020009-L2″ an, der 7,50€ Rabatt gibt. Man könnte ihn dann noch mit “020546-S2″ kombinieren, der weitere 5€ Abzug gibt. Und wer möchte, kann dann auch noch versuchen, über Qipu 6% Cashback (~ 27,35€) zu bekommen. Falls ihr Gutscheine kombiniert, empfiehlt es sich per SofortÜberweisung zu zahlen, da solche Bestellungen erfahrungsgemäß öfter durchgehen. Letztendlich könnte man den Preis so auf ~ 515,15€ drücken, allerdings ohne Gewähr, dass es auch so durchgeht.

Die Samsung NX1000 ist eine EVIL-Kamera mit integriertem WLAN und vielen anderen Funktionen. In den Testberichten gibt es im Schnitt eine 1,9. Etwas ausführlicher nachzulesen auf Pocket-Lint (4/5), ePhotozine (4,5/5) oder PhotographyBlog (4,5/5) – 4,5 Amazon Sterne.

Pro

+ sehr niedriges Rauschen
+ sehr gute Bildqualität
+ leicht zu benutzen
+ 7fps Serienfotos
+ WiFi

Contra

– langsamer Autofocus mit dem 20-50mm Objektiv
– keine Bildstabilisierung im beigelegten 20-50mm Objektiv
– lange Verzögerung nach Serienbildaufnahme

Technische Daten (Herstellerhomepage):

20.3 Megapixel CMOS (23.5×15.7mm) • max.5472×3080(16:9)/5472×3648(3:2) Pixel (JPEG/RAW) • Samsung NX Wechselobjektivfassung • 3.0″ Farb-LCD-TFT (Live View, 321000 Pixel) • Blitzschuh • Videofunktion: H.264 (max.1920×1080(16:9)/640×480(4:3)@30 Bilder/Sek. mit Ton) • Audiofunktion: AAC • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-12800 • Serienaufnahme: max.8 Bilder/Sek. • SD-Card Slot (SDHC-/SDXC-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), Audio/Video (Out), WLAN (integriert), Zubehörschuh • Li-Ionen-Akku (BP1030) • Abmessungen (BxHxT): 114x63x37mm • Gewicht: 222g • Besonderheiten: 3D-Fotos

Galaxy S Advance in den Testberichten mit einer Note von 1,3 ziemlich gut weg. Gelobt werden der gute Super-AMOLED-Screen, die flüssige Bedienung, der gute Funktionsumfang, die saubere Sprachqualitätund die sinnige TouchWiz 4.0 Oberfläche.

Galaxy S Advance

Das Kritik gibt es für die nur mittelmäßige Kamera und dass Samsung-typisch die Materialwahl auf Plastik fiel. Außerdem gibt natürlich noch das inzwischen veraltete Betriebssystem Grund zum Unmut. Ausführliche Testberichte gibt es bei chip.de, mobile88 und Mobile Phones UK. Bei Amazon bekommt das Gerät 4,5 Sterne. Eigentlich sind alle zufrieden, Kritik gibt es allerdings für den etwas schwachen Akku und das “kleine” Display, wobei man sowas natürlich vorher weiß. Momentan findet auch der Roll-Out von Android 4.1.2 statt.

Pro

+ Gutes und farbenfrohes Display
+ Flüssige Bedienung
+ Gute Sprachqualität
+ Gute Ausstattung

Contra

– Eher schwacher Akku

Technische Daten (Herstellerhomepage):

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA • WAP/MMS • A-GPS • OS: Android 2.3 • CPU: 2x1GHz • GPU: keine Angabe • RAM: 768MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Quadband (850/900/1900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 800×480 Pixel, 4″, Super AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 5MP, AF, Videos @720p; 2.: 1.3MP) • Bluetooth 3.0 • Micro-USB 2.0 • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 8/16GB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: keine Angabe • Gesprächszeit: keine Angabe • Größe: 123.2x63x9.7mm • Gewicht: 120g • SAR-Wert: keine Angabe • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, DLNA zertifiziert

    • 0 Code1
      Zum Handy kann man aber ergänzen, dass zur Zeit das Jelly Bean (4.1.2) Update ausgerollt wird, was das Handy wieder wesentlich attraktiver macht ;) (Quelle bspw. http://www.androidmag.de/news/samsung-rollt-jelly-bean-update-fur-galaxy-s-advance-aus/)
      0 David
      @Code1: gut zu wissen... :) danke!
      0 navijunge
      Wunsch: Das Kamera Set plus Tablet zum Superpreis bitte!

      Vielleicht sollte man auch deutlicher sagen, dass der Gag dieser Bundles darin besteht, dass sich die Kamera per WLAN am Handy oder Tablet steuern lässt.
      0 Satrap
      Das angebot gibts schon seit Tagen auf Conrad Hauptseite unter Technik-Sale :D
      0 Fratzl
      Hat das 16mm Pancake einen OIS ?
      0 admin
      @satrap:
      Das nächste Mal einfach melden - http://hukd.mydealz.de/submit

      Mir und vielen anderen war es vorher nicht bekannt.
      0 baerry
      Die Bundle-Aktion habe ich am Samstag auch im Mediamarkt Karlsruhe gesehen (Schild bei den Kameras), das Handy gab es bei drei Modellen dazu. Ich habe allerdings weder auf die teilnehmenden Modelle noch die jeweiligen Preise geachtet.
      • 0 gerschkowitsch
        Ich finde man sollte bei Contra auf jeden fall das fehlende Blitzlicht des Galaxy S Advance mit aufführen.
        Für mich unverständlich, dass sowas nicht integriert ist.
        0 ttole76
        Beides zusammen geht bei ebay (neu!) für ca. 480€ weg - sehe da keinen Deal.
        0 chriios
        Was ist denn BEIDES? Es sind drei Produkte: Kamera, extra Objektiv und Smartphone. Und es ist ein Hammer Deal, Danke an lemonka!
        0 Heckrotor
        NEIN, AUCH HIER NOCH MAL FÜR ALLE BLINDEN:
        Es sind 2 (zwei) Objektive dabei! Allein das zweite Objektiv (16mm) hat einen Marktwert von 150,- € aufwärts, das macht hier den Deal aus.
        Cam + Kit-Linse 300 € + Handy 200 € + 2te Linse 150 = (im günstigsten Fall) 650,- €

        Grüße
        • 0 muhkuh1337
          Nur mal so nebenbei..

          NX1000 = 300€ (Geizhals)
          16mm Pancake = 240€ (Geizhals)
          Samsung Galaxy S Advance = 238€ (Geizhals)

          Macht 778€ Neupreis
          • 0 Anonym Gast
            das ding mit einem tablet und ich haette gekauft, aber handy hab ich schon genug
            0 Bierfranken
            Braucht jemand das Handy für 200 €? :)
            • 0 sebastiangroh


              nana: das ding mit einem tablet und ich haette gekauft, aber handy hab ich schon genug

              hallo, ich hätte die Kamera mit Tablet zu verkaufen, Rechnung vom Saturn 2.1.13 für 480 Euro
              0 Heckrotor
              Für nen Zwanni mehr _neu_ vom großen Fluß, den Deal solltest du noch mal überdenken :p
              Mal davon abgesehen ist dieser deal hier besser (jaaa, zweites Objektiv!).

              Grüße
              0 Fratzl
              Nochmal ... hat das Pancake einen OIS ? Weiss das jemand ?
              • 0 muhkuh1337


                Fratzl:
                Nochmal … hat das Pancakeeinen OIS ? Weiss das jemand ?



                Weder das Pancake noch das 20-50mm haben nen Bildstabilisator (OIS)
                • 0 Paul


                  Fratzl:
                  Nochmal … hat das Pancakeeinen OIS ? Weiss das jemand ?



                  Nein, hat es nicht.
                  • 0 Paul
                    Das 20-50 ist KnackScharf bis in die Ecken!

                    Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.