SanDisk SSD 128GB für 80€ - SDSSDP-128G-G25

admin 19.7.12, 20:10 Uhr

Und mal wieder ein SSD-Angebot. Die Preise sind aktuell wirklich sehr verlockend. Chris90 hat darauf hingewiesen, dass es das Angebot, welches schon eine Weile regional bei den Media Märkten rumschwirrte, jetzt auch bundesweit durch den Online-Shop verfügbar ist:

Wie immer entfallen die Versandkosten, wenn ihr es bei euerm Media Markt vor Ort abholt.

Die SSD basiert auf dem SandForce SF-1222 Chipsatz und gehört damit nicht zu den allerschnellsten, aber auch nicht zu den langsamsten.

Bzw. an SATA III:

Schnellere SSDs in der Größe gibt es dann ab ~100€ (z.B. die Winkom oder die Samsung 830).

Technische Daten:

lesen: 490MB/s • schreiben: 350MB/s • Random 4K lesen: 8000IOPS • Random 4K schreiben: 2100IOPS • Cache: keine Angabe • Anschluss: SATA 6Gb/s • Stromverbrauch: 0.6W (Betrieb), keine Angabe (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC asynchron • MTBF: 3 Mio. Stunden • Controller: keine Angabe • Bauhöhe: 9.5mm • drei Jahre Herstellergarantie


    0 Lockdown
    Wo ist hier denn der Deal ?

    SSDs mit 128 GB gibts doch schon ab 65 Euro und die Agility 3, die ich dieser SSD hier vorziehen würde kostet regulär nur 78 Euro plus VSK....
    http://geizhals.de/637510
    0 Lockdown
    Die Agility schneidet im DiskMark auch noch dazu viel besser ab.

    http://www.tweakpc.de/hardware/tests/ssd/ocz_agility_3/s07.php
    • 0 fusselwooow
      Lieber 10€ mehr bezahlen und ne richtige SSD kaufen. Der Preis ist zwar gut, aber die Werte sind für eine SSD einfach schlecht..
      • 0 Reinhard
        Die hat leider asynchronen Flash.

        Die eigentlich gleichteure Extreme mit Toggle-Flash wäre interessant gewesen, so sehe ich hier auch keinen Deal...
        0 Igoku
        @all - der screeni bzgl. crystaldiskmark ist falsch (passt nicht zum modell)
        http://bilder.toplist100.org/show-image_org-12071719276144.jpg an SATAII
        0 FiShi
        ich kann nur noch ssd von crucial und samsung weiter empfehlen, bei den anderen gab es zu viele probleme in meiner näheren technikumgebung.

        am meisten defekte waren bei ocz zu verzeichnen, seitdem diese vor 2 jahren auf 25nm ssd setzen.
        0 napecs
        Merkt man denn tatsächlich im Alltagsbetrieb einen Unterschied zwischen den "günstigen,langsameren" SSD wie diese hier und einer Samsung 830/ Crucial M4?
        0 Igoku
        bei dem modell hier merkt man den unterschied
        hauptsache ist aber: du verbaust eine ssd

        p.s. thema langzeitstabilität sollte vor dem kauf auch beachtet werden
        0 Andreas

        napecs:
        Merkt man denn tatsächlich im Alltagsbetrieb einen Unterschied zwischen den “günstigen,langsameren” SSD wie diese hier und einer Samsung 830/ Crucial M4?


        Wenn man sich schon den Aufwand mit der Umstellung macht, sollte es sich schon rentieren. Aber wer am falschem Ende sparen will kann das natürlich tun...
        0 Mo10

        napecs:
        Merkt man denn tatsächlich im Alltagsbetrieb einen Unterschied zwischen den “günstigen,langsameren” SSD wie diese hier und einer Samsung 830/ Crucial M4?


        Es geht Größtenteils um die Verlässlichkeit/Ausfallsicherheit.
        Aber auch in Sachen Performance sind M4 und 830 oft überlegen.
        0 achnoe
        Aha, asynchron ... dann erleuchte uns doch mal mit Deiner Erklärung des Unterschieds zwischen synchronem und asynchronem Speicher. Bisher hab ich noch keine erklärende Darstellung gefunden. Ich denke alle quatschen nur drüber und keiner weiß wirklich Bescheid. Und bitte nicht nur schreiben das der eine schneller ist, das warum ist entscheiden und interessant ...


        Reina:
        Die hat leider asynchronen Flash.


        Die eigentlich gleichteure Extreme mit Toggle-Flash wäre interessant gewesen, so sehe ich hier auch keinen Deal…


        0 achnoe
        Ich würde mal sagen: nein - die c't hat sich in einem Test auch so entschieden, Heft 15/2012, Seite 150



        napecs:
        Merkt man denn tatsächlich im Alltagsbetrieb einen Unterschied zwischen den “günstigen,langsameren” SSD wie diese hier und einer Samsung 830/ Crucial M4?


        0 achnoe
        Um es ma lmit dem beliebten Autovergleich zu beschreiben: Du tauscht einen Golf mit 80PS gegen einen mit 400 oder 500PS. Was meinst Du? Bringen die 100PS mehr noch soviel wenn Du damit morgens in die Arbeit eierst? Habe beim umrüsten von einer Vertex2 auf eine M4 nix berauschendes erlebt... von der HDD auf die Vertex schon



        napecs:
        Merkt man denn tatsächlich im Alltagsbetrieb einen Unterschied zwischen den “günstigen,langsameren” SSD wie diese hier und einer Samsung 830/ Crucial M4?


        0 FiShi

        napecs:
        Merkt man denn tatsächlich im Alltagsbetrieb einen Unterschied zwischen den “günstigen,langsameren” SSD wie diese hier und einer Samsung 830/ Crucial M4?

        ich muss "achnoe" zustimmen. in tests sieht man es deutlich, aber im alltag merkt man zwischen verschieden schnellen ssds kaum einen unterschied.
        aber eine ssd als systemplatte macht sich sehr deutlich bemerkbar!
        • 0 Manuel Layher
          Wollte diese Platte vor zwei Tagen auch kaufen bis ich gesehen habe, dass sie die Crucial M4 (128gb) für unschlagbare 85€ angeboten haben !!! (Mediamarkt Ludwigsburg)
          0 napecs
          Danke euch für eure Meinung! Dann werde ich mir mal so eine Sandisk für mein Notebook besorgen, ich denke mit der werde ich auch glücklich
          • 0 M...


            Manuel Layher:
            Wollte diese Platte vor zwei Tagen auch kaufen bis ich gesehen habe, dass sie die Crucial M4 (128gb)für unschlagbare 85€ angeboten haben !!! (Mediamarkt Ludwigsburg)


            0 27c256


            napecs:
            Merkt man denn tatsächlich im Alltagsbetrieb einen Unterschied zwischen den “günstigen,langsameren” SSD wie diese hier und einer Samsung 830/ Crucial M4?

            Hatte hier bis vor einer woche eine 64GB Crucial M4 im einsatz, nach ca. 6 monaten hat die aber ihren geist aufgegeben, habe deshalb ersatzweise, bis die crucial aus der reparatur zurück, ein 64GB Sandisk für 49 euro bei MM geholt, ich merke im laufenden betrieb jedenfalls keinen unterschied.

            Epromm

            0 oceanic815
            Kann ich eine solche SSD auch in ein ca. 7 Jahre altes fujitsu Laptop einbauen oder passt das nicht? Läuft xp drauf.
            0 wayn0r


            oceanic815:
            Kann ich eine solche SSD auch in ein ca. 7 Jahre altes fujitsu Laptop einbauen oder passt das nicht? Läuft xp drauf.




            Wenn der Laptop SATA 3Gb/s kann sollte es sicher gehen, bei SATA 1,5Gb/s könnte es Kompatibilitätsprobleme geben (aber wahrscheinlich funktioniert es). Lese- & Schreibgeschwindigkeit ist dann halt lange nicht ausgereizt, aber die guten Zugriffszeiten hast du natürlich trotzdem ;)

            Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.