Schubladen Duo-Vertrag mit bis zu 177€ "Ersparnis" - z.B. HTC One, Xperia Z, Galaxy S3 und mehr

admin 9.3.13, 21:35 Uhr

UPDATE 1

Der Deal ist beendet. Jetzt heißt Vertrag ausfüllen und sich in den nächsten Tagen auf sein neues Handy freuen.

Meine persönliche Grenze für einen Schubladenvertrag liegt bei 100€ (bzw. für einen Duo bei 200€), da es hier aber nicht nur um Auslaufgeräte geht und mein Deal zu diesem Angebot gestern nachmittag, sowie der Ostfrieslaender im Forum ja sehr beliebt war, gibt es auch nochmal hier eine ausführliche Beschreibung. Man schließt hier 2 Handyverträge ab, also bitte von vorne bis hinten lesen, ggf. nochmal lesen und wenn man was nicht verstanden hat, nachfragen.

Es handelt sich also mal wieder um den klassischen Fall, dass man gerne ein Smartphone kaufen möchte und dieses durch einen Abschluss von einem Handyvertrag letztenendes deutlich günstiger ist. Rechnet man alle Kosten auf bekommt man zum Beispiel das HTC One für 452,60€ (Idealopreis: 599€) oder das Sony Xperia Z für 383€ (Idealopreis: 553€). Die Verträge die man abschließt, sind leider so unattraktiv, dass sie ziemlich sicher bei den meisten einfach in die Schublade wandern und direkt gekündigt werden.

Talkline direkt Power 60 Aktion A Vodafone

  • 60 Freiminuten ins dt. Festnetz & Netzintern
  • 60 Frei MMS
  • Vodafone Netz
  • 6,95€ pro Monat

Weitere Telefonminuten sind mit 0,39€ unverschämt teuer und wirklich gebrauchen kann man den Tarif wirklich nicht, deswegen gehe ich auch gar nicht weiter darauf ein.

Fixkosten

  • 2 x 29,90€ Anschlussgebühr (entfällt durch SMS mit Inhalt “AP frei” an die 8362 – unbedingt von beiden Karten schicken)
  • 2 x 24 x 16,95€ monatliche Grundgebühr
  • -2 x 24 x 10€ monatlicher Rabatt (direkt auf euer Rechnung durch Talkline)
  • 119€ Zuzahlung für HTC One (mit Branding – aber ohne Sim- oder Netlock)
  • ———————
  • 452,60€ für ein HTC One (Vergleichspreis: 599€)

Zusätzlich bekommt man noch ein Samsung E1050, welches man vielleicht noch für 10€ oder so bei eBay los wird.

Es gibt mehrere Links zu dem Angebot bei dem es dann immer unterschiedliche Geräte gibt. Alle angebotenen Geräte haben weder Sim- noch Netlock und können auch mit jedem anderen Handyvertrag genutzt werden. Teilweise haben sie ein Branding, das steht dann aber dabei.

Bei den günstigeren Handys, muss man sogar gar nichts dazu zahlen, sondern bekommt von Handytick nach 4-6 Wochen eine Einmalauszahlung direkt auf euer Girokonto:

Es gibt auch noch ein Angebot mit mittelgünstigen Handys und einem Vertrag, aber das lohnt sich auch nur bedingt:

Haken – Diese 4 Dinge müssen unbedingt beachtet werden

Der große Haken an der Geschichte ist sicherlich, dass eben jede Telefonminute in andere Netze mit 0,39€ / Minute extrem teuer ist. Es lohnt sich also nur, wenn man sein Nutzungsverhalten sehr gut kennt.

Anschlussgebühr

Wie bereits oben erwähnt, muss man eine SMS mit dem Inhalt “AP frei” an die 8362 schicken. Da es sich hier um 2 Handyverträge handelt, muss man natürlich von beiden SIM-Karten diese SMS schicken. Häufig ist es so, dass die Anschlussgebühr auf der 1. Rechnung berechnet wird und es dann erst auf der 2. Rechnung als Guthaben gebucht wird.

Kartenpfand
Ja, Talkline hat laut AGB immer noch dieses Urrelikt drin. Wer also nach Vertragsablauf nicht innerhalb von 14 Tagen die Sim-Karten zurückschickt, muss laut Preisliste 9,95€ bezahlen. Laut Support-Hotline werden diese Gebühren nicht mehr eingefordert, aber ich möchte trotzdem darauf hinweisen. Sicher, ist sicher. Also einfach zurückschicken und fertig aus.

Talkline
Talkline gehört zu mobilcom-debitel und das Unternehmen ist leider nicht unbedingt für einen reibungslosen Rechnungsablauf bekannt. Da klappt es hier mal nicht mit der Anschlussgebührenbefreiung oder dort irgendwas stimmt auf der Rechnung nicht. Ihr solltet also unbedingt eure Rechnungen kontrollieren und am besten auch die Kommentare hier verfolgen, dann kann man sich mit anderen Usern einfach austauschen.

Letztenendes ist es in den letzten Monaten deutlich besser geworden, aber man merkt definitiv, dass man bei einem Provider und nicht direkt beim Netzbetreiber Kunde ist (nicht technisch, aber im Service).

Kündigung

Vergisst man zu kündigen, wird es richtig teuer 16,95€ pro Monat pro Vertrag. Also wirklich ganz dringend sicherstellen, dass man BEIDE! Verträge gekündigt hat.

Achtet auch dadrauf, dass ihr eine schriftliche Kündigungsbestätigung erhaltet. Solltet ihr sie nicht nach 5-7 Tagen erhalten, würde ich direkt nochmal nachhaken und wieder eine hinterher schicken (dann ggf. per Einwurfeinschreiben).

    • 0 aaaaa
      http://www.handyagent24.de/htc-one-schwarz-mit-vodafone-red-m-junge-leute.html?ot5=1&ot2=1&hw=10&so=1

      Das ist doch billger oder ? Junge Leute mit einem.DSL Anschluss.
      Zahlen dann für das HTC One mit red m nur 20 Euro monatlich. Dazu noch ein Startguthaben in Höhe con 50 Euro, allerdings zahlt man für das Handy einmalig 48 Euro. Also insgesamt 480€. Die Frage ist nur ob HandyAgent seriös ist
      0 KingElektro
      @admin:

      Gibt es die Nichtnutzungsgebühr gar nicht mehr?
      0 namIKa
      Nichtnutzungsgebühr gibt es schon seit Juli nicht mehr.
      http://www.wbs-law.de/telekommunikation/zulassigkeit-von-nichtnutzungsgebuhr-26840/




      KingElektro:
      @admin:


      Gibt es die Nichtnutzungsgebühr gar nicht mehr?






      @aaaa: Das ist ja ein ganz anderes Angebot und setzt Vodafone DSL Vorraus. Wenn man das hat ist es gut. Der Händler scheint aber sehr neu zu sein. Zu der GmbH findet man noch gar nichts.
      0 soul4ever
      Wenn man Vodafone hat ist das Angebot Ultra...
      • 0 aaaaa
        Ich hab DSL und bin erst 21 Jahre. Weiß nicht ob ich abschließen soll. Hn
        Handyagent ist auch Premium Händler. Was sagt ihr ?
        0 soul4ever
        Was hat dein alter damit zu tun?
        0 SGEdeluxe
        Persönliche Meinung: mobilcom? nie nie nie nie nie NIE (!) wieder.
        Die Rechnungen waren z.T. von vorne bis hinten verkehrt, "Gutschriften" hier, "Abzüge" dort, letztlich konnte ich es selbst nicht mehr überblicken, ob alle Zahlen korrekt waren. Auf meine Reklamationen kamen Textbausteine, die mehr Verwirrung stifteten als halfen, ich war nur noch froh, raus aus den Verträgen zu sein (und ja: bei mir haben die das Pfand mal schön abgebucht - erst auf Briefe, die rechtliches Vorgehen androhten, versprach man mir die Rückbuchung, die dann noch einmal ein Vierteljahr auf sich warten hat lassen..).
        0 KingElektro


        namIKa:
        Nichtnutzungsgebühr gibt es schon seit Juli nicht mehr.
        http://www.wbs-law.de/telekommunikation/zulassigkeit-von-nichtnutzungsgebuhr-26840/


        Das ist ja klasse! Dann muss ich meine dämlichen Talkline Karten nicht alle 2 Monate aus der Schublade kramen.. Damals vor einem Jahr gab es diese Gebühr nämlich noch =(
        • 0 Tttt
          "Dieser Tarif ist nur für Neukunden im Zuge einer Direktmarketing-Maßnahme buchbar."

          Meint das Handstickerei oder Talkline Neukunden? Ist man auch Neukunden, wenn man einen Vertrag hatte, dieser aber bereits ausgelaufen ist?
          • 0 aaaaa


            soul4ever:
            Was hat dein alter damit zu tun?



            Wegen dem junge Leute Rabatt
            0 soul4ever
            MM machst du mit dem von dir gerösteten Vodafone nix falsch. Ist ja unglaublich der Preis.
            • 0 nue


              soul4ever:
              MM machst du mit dem von dir gerösteten Vodafone nix falsch. Ist ja unglaublich der Preis.



              Was heißt bei dir MM?
              0 Gregor
              Netzintern. Bezieht sich das auf Vodafone oder diesen Talkline Tarif?
              0 bacardix
              MM = Meiner Meinung :)
              0 soul4ever
              Richtig ;)
              • 0 Arthur1990
                Weiß man schon wie lange das Angebot noch gilt?
                0 Dennis11
                kann man callnow guthaben aufladen?
                0 RedDinamit
                Was bedeutet den \" Netzbetreiber-Ware\"?
                0 Sebi
                Weiß jemand wie sich das Z10 von dem Z10 als Netzbetreiber Version unterscheidet?
                0 s0mike
                Welches Lumia ist denn 650€ wert?

                Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.