Sony STRDH730 für 169€ - 7.1 AV-Receiver *UPDATE*

admin 16.5.14, 11:02 Uhr

UPDATE 5

Search85 hat den Receiver nach über einem Jahr zu einem guten Preis bei Redcoon gefunden:

Der Nachfolger kostet noch 225€.

Ursprünglicher Artikel vom 21.12.2012:

kampschick hat gerade darauf hingewiesen, dass sich in den Amazon Blitzangeboten nochmal ein gutes Angebot versteckt:

Ich versuche mich kurz zu fassen. Bei dem Preis merkt man natürlich sofort, dass man ein paar Abstriche hinnehmen muss. Der größte ist sicherlich, dass nicht alle Lautsprechereingänge Drehverschlüsse sind, sondern teilweise geklemmt werden müssen. Sonst muss man sich auch fast nur auf HDMI Schnittstellen verlassen, aber das kann man heutzutage wohl verkraften. Etwas nervig dagegen ist, dass auch ein Equalizer fehlt. Gelobt wird dagegen die hohe Ausgangsleistung, der gute Klang

Technische Daten:

Leistung: 105W/Kanal (8Ω) • Tonsysteme: Dolby Pro Logic II, Dolby Pro Logic IIz, Dolby Pro Logic IIx, Dolby Digital, Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS, DTS 96/24, DTS-HD • 6x HDMI (5x In/1x Out) • Tuner: UKW/MW • Stromverbrauch (Standby/max): 0.3W/240W • Abmessungen: 430x158x322.6mm • Gewicht: 8.2kg • Besonderheiten: 3D-Ready, HDMI Pass-Through, Deep Color, x.v.Color

Ursprüngliches UPDATE 4 vom 22.4.2013

Und 4 Monate später nochmal als Deal der Woche:

    0 CASUALS
    Ich kann den Receiver nur empfehlen.
    0 noay11
    ist die nachfrage an receiver immer noch nicht befriedigt?
    0 bacardix
    wieso sollte es. bei ssd isses doch noch schlimmer :)
    0 Master61
    Preiswert
    • 0 simonedge87
      wo bekommt man das blitzangebot? oder ist es schon vorbei ??
      0 tow
      Ist vorbei.
      • 0 simonedge87
        d'oh ! kann mir wer einen anderen receiver in sachen preis-leistungs-verhältnis empfehlen? kann auch 5.1 sein.
        0 tow
        0 4L3X


        noay11:
        ist die nachfrage an receiver immer noch nicht befriedigt?



        Nachfrage befriedigt und mydealz? Widerspricht sich das nicht total? ^^
        0 dennist
        Im Gegensatz zu den vorherigen Receivern von richtigen marken, die auch mit Audio/Hifi was zu tun haben einfach nur grottig.
        Vergleicht diese mit einen Receiver, der gleichen Preisklasse von Pioneer, Yamaha, Onkyo etc...
        Ihr werdet sehen, was hier für ein minderwertiges Produkt angeboten wird.
        0 nik222
        Was für ein Unsinn! Sony hat schon immer auch sehr hochwertige HiFi-Produkte hergestellt. Für mich wäre dieses Modell auch uninteressant, aber das an der Marke festzumachen ist völliger Quatsch. Die Konkurrenz in dieser Preislage ist da keineswegs völlig überlegen, bei jedem Modell sind andere Abstriche zu machen.
        • 0 klausi1811
          Will jetzt keine Diskussion lostreten aber mein STRDH 800 hat bereits nach 3 Monaten schon die Grätsche gemacht.
          Soviel zur Qualität von Sony .......
          0 safrihappy


          klausi1811:
          Will jetzt keine Diskussion lostreten aber mein STRDH 800 hat bereits nach 3 Monaten schon die Grätsche gemacht.
          Soviel zur Qualität von Sony …….



          Das sind nur Außnahmen. Das Gerät hast du bestimmt auf Garantie eingeschickt oder!? Also ich habe einen STR695 (ziemlich alt) und verrichtet seine Arbeit auch noch heute in meinem Heimkino tadellos.
          0 theimo

          simonedge87:
          d’oh ! kann mir wer einen anderen receiver in sachen preis-leistungs-verhältnis empfehlen? kann auch 5.1 sein.


          also wenn es ein paar euro mehr sein können, dann sind sicherlich die onkyo515/teac ag-d500 gerade ein gutes ding für knapp 270. an sich gute geräte mit so ziemlich allem, was man so in naher zukunft brauchen könnte und preis-leistung ist da wirklich gut... gibt ja gerade auch immer mal wieder ein paar denon angebote, da kann man sicherlich auch gut zuschlagen in dem preisbereich
          • 0 klausi1811


            safrihappy: Das sind nur Außnahmen. Das Gerät hast du bestimmt auf Garantie eingeschickt oder!? Also ich habe einen STR695 (ziemlich alt) und verrichtet seine Arbeit auch noch heute in meinem Heimkino tadellos.



            Ja aber Repariert wurde es nicht, da keine Ersatzteile, haben dann mein Geld zurück bekommen
            • 0 Anonym Gast
              wenn ich schon ein heimkino von sony mit 5 boxen und nem subwoofer habe und ich den player an sich weghaue und das zeil hier nehme, wo mach ich dann den subwoofer ran? sind Drähte zum klemmen?
              • 0 Anonym Gast
                Nen harman kardon avr 158 kann ich dir empfehlen. Tauchen beibebay ab und an zu guten Preisen auf. Leidtungsqialität dürfte in etwa gleich sein, aber 5.1!
                • 0 Bollo


                  klausi1811: Ja aber Repariert wurde es nicht, da keine Ersatzteile, haben dann mein Geld zurück bekommen




                  Also ist doch eigentlich alles ok. Das so ein Ding mal kaputt geht, kann doch echt passieren. Wenn man dann sogar nach 3 Monaten Nutzung noch anstandslos das Geld zurückbekommt und sich mit den nun gewonnen Erfahrungswerten nochmal neu entscheiden kann, wäre ich im Grunde zufrieden.
                  • 0 Zico88
                    Ich habe einen Denon 1513 bisher gehabt, der geht jetzt defekt zurück, lohnt sich der Umstieg auf diesen receiver? bin auch net so anspruchsvoll, 5.1 system und die gängigen formate sollte er können sowie 3D
                    0 emilsinclair83
                    Wie schneidet der Sony hier denn im Vergleich zum Denon AVR 1713 ab? Habe von AV Receivern echt keine Ahnung, möchte mir aber endlich einen zulegen. Sind die 90€ mehr für den Denon das Geld wert oder kann man getrost zum Sony greifen?

                    Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.